Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Generaladmiral

Index Generaladmiral

Moritz von Nassau, der erste ''Generaladmiral'' Generaladmiral war der oberste militärische Befehlshaber in der Marine.

53 Beziehungen: Admiral, Alexei Alexandrowitsch Romanow, Alfred Saalwächter, Armada Española, Ärmelstreifen, Bundeswehr, Carl August Ehrensvärd, Conrad Albrecht, Cornelis Tromp, Cort Adeler, Deutsches Reich 1933 bis 1945, Erich Raeder, Fjodor Alexejewitsch Golowin, Fjodor Matwejewitsch Apraxin, François Le Fort, Frühe Neuzeit, Generalfeldmarschall, Generaloberst, Großadmiral, Hans Wachtmeister zu Johannishus, Hans-Georg von Friedeburg, Heer (Wehrmacht), Heinrich Johann Friedrich Ostermann, Henrik Horn (Feldmarschall), Hermann Boehm (Admiral), Iwan Grigorjewitsch Tschernyschow, Kaiserlich Russische Marine, Karl Witzell, Kommandoflagge, Kongelige Danske Marine, Koninklijke Marine, Konstantin Nikolajewitsch Romanow, Konteradmiral, Kriegsmarine, Lorentz Creutz der Ältere, Luftwaffe (Wehrmacht), Marinha Portuguesa, Michiel de Ruyter, Moritz (Oranien), Oberbefehlshaber, Oberkommando der Marine, Oskar Kummetz, Otto Schniewind (Admiral), Otto Schultze, Paul I. (Russland), Reichsadmiral, Rolf Carls, Schwedische Marine, Victor von Stedingk, Vizeadmiral, ..., Walter Warzecha, Wehrmacht, Wilhelm Marschall. Erweitern Sie Index (3 mehr) »

Admiral

Der Admiral ist ein Dienstgrad der Marinestreitkräfte in den meisten Staaten.

Neu!!: Generaladmiral und Admiral · Mehr sehen »

Alexei Alexandrowitsch Romanow

Alexei Alexandrowitsch Romanow Großfürst Alexei Alexandrowitsch (* in Sankt Petersburg; † in Paris) war ein Mitglied des Hauses Romanow-Holstein-Gottorp und Generaladmiral der Kaiserlich Russischen Marine.

Neu!!: Generaladmiral und Alexei Alexandrowitsch Romanow · Mehr sehen »

Alfred Saalwächter

Alfred Saalwächter (1940) Alfred Saalwächter (* 10. Januar 1883 in Neusalz/Oder; † 6. Dezember 1945 in Berlin) war ein deutscher Marineoffizier.

Neu!!: Generaladmiral und Alfred Saalwächter · Mehr sehen »

Armada Española

Die Armada Española ist die spanische Kriegsmarine, sie bildet zusammen mit dem Ejército de Tierra (Heer) und dem Ejército del Aire (Luftwaffe) die spanischen Streitkräfte.

Neu!!: Generaladmiral und Armada Española · Mehr sehen »

Ärmelstreifen

Ärmelstreifen waren Erinnerungsabzeichen oder Zugehörigkeitsabzeichen, die bestimmten Truppenteilen der Wehrmacht und der SS als Traditionsträger verliehen wurden.

Neu!!: Generaladmiral und Ärmelstreifen · Mehr sehen »

Bundeswehr

Bundesdienstflagge Dienstflagge der Seestreitkräfte Logo der Bundeswehr für die Öffentlichkeitsarbeit Als Bundeswehr werden die deutschen Streitkräfte mit ihrer zivilen Verwaltung bezeichnet.

Neu!!: Generaladmiral und Bundeswehr · Mehr sehen »

Carl August Ehrensvärd

Carl August Ehrensvärd (1745–1800) Carl August Graf Ehrensvärd (* 5. Mai 1745 in Stockholm; † 21. Mai 1800 in Örebro) war ein schwedischer Zeichner, Architekt und Kunsttheoretiker.

Neu!!: Generaladmiral und Carl August Ehrensvärd · Mehr sehen »

Conrad Albrecht

Conrad Albrecht (1930) Conrad Albrecht (* 7. Oktober 1880 in Bremen; † 18. August 1969 in Hamburg) war ein deutscher Generaladmiral im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: Generaladmiral und Conrad Albrecht · Mehr sehen »

Cornelis Tromp

Von Peter Lely gemaltes Porträt Tromps Cornelis Maartenszoon Tromp (* 9. September 1629 in Rotterdam; † 29. Mai 1691 in Rotterdam) war ein niederländischer Marineoffizier.

Neu!!: Generaladmiral und Cornelis Tromp · Mehr sehen »

Cort Adeler

Cort Sivertsen Adeler Cort Sivertsen Adeler, geboren als Cort Sivertsen (* in Brevik, Norwegen; † in Kopenhagen; dänische Schreibweise auch Coort Sifvertsen Adelaer, deutsch auch Curt Sivertsen Adelaer, niederländisch Koert Sievertsen Adelaer, italienisch Curzio Suffrido Adelborst) war ein norwegischer Seemann und späterer Admiral in der Marine des Königreichs Dänemark-Norwegen, der niederländischen Flotte sowie der Marine der Republik Venedig.

Neu!!: Generaladmiral und Cort Adeler · Mehr sehen »

Deutsches Reich 1933 bis 1945

Das Deutsche Reich war von 1933 bis 1945 eine von der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) getragene Führerdiktatur unter Adolf Hitler.

Neu!!: Generaladmiral und Deutsches Reich 1933 bis 1945 · Mehr sehen »

Erich Raeder

Erich Raeder Erich Johann Albert Raeder (* 24. April 1876 in Wandsbek; † 6. November 1960 in Kiel) war ein deutscher Marineoffizier.

Neu!!: Generaladmiral und Erich Raeder · Mehr sehen »

Fjodor Alexejewitsch Golowin

Fjodor Golowin Graf Fjodor Alexejewitsch Golowin (* 1650; † in Gluchow, heute in der Ukraine) war ein russischer Politiker und Diplomat, unter Peter dem Großen Leiter der russischen Außenpolitik, Generaladmiral (1699) und Generalfeldmarschall (1700).

Neu!!: Generaladmiral und Fjodor Alexejewitsch Golowin · Mehr sehen »

Fjodor Matwejewitsch Apraxin

Graf Fjodor Apraxin Graf Fjodor Matwejewitsch Apraxin (auch Feodor; * 27. November 1661; † 10. November 1728 in Moskau) war einer der einflussreichsten und bedeutendsten Männer in der Umgebung von Peter dem Großen.

Neu!!: Generaladmiral und Fjodor Matwejewitsch Apraxin · Mehr sehen »

François Le Fort

François Le Fort, auch: Franz Lefort (* in Genf; † in Moskau), war ein Vertrauter des Zaren Peter I. und der erste russische Admiral.

Neu!!: Generaladmiral und François Le Fort · Mehr sehen »

Frühe Neuzeit

Die Begriffe Frühe Neuzeit, Frühmoderne oder Neuere Geschichte bezeichnen in der Geschichte Europas üblicherweise das Zeitalter zwischen dem Spätmittelalter (Mitte 14. Jahrhundert bis Ende 15. Jahrhundert) und dem Übergang vom 18. Jahrhundert zum 19. Jahrhundert.

Neu!!: Generaladmiral und Frühe Neuzeit · Mehr sehen »

Generalfeldmarschall

Kaiser Franz Joseph I. von Österreich 1895 Der Feldmarschall (von ahdt. marahscalc „Marschall, Stallmeister, Pferdeknecht“) war im 16.

Neu!!: Generaladmiral und Generalfeldmarschall · Mehr sehen »

Generaloberst

Der Generaloberst war im Deutschen Kaiserreich, in der Reichswehr, in der Wehrmacht und in der k. u. k. Armee der zweithöchste Generalsrang mit vier Sternen.

Neu!!: Generaladmiral und Generaloberst · Mehr sehen »

Großadmiral

Kaiser Wilhelm II. als Großadmiral; ''Ölgemälde von Adolph Behrens (1913)'' Großadmiral bezeichnete den höchsten Dienstgrad des Seeoffizierskorps in den Marinen verschiedener Staaten im 20. Jahrhundert, vor allem aber in der Kaiserlichen Marine und Kriegsmarine des Deutschen Reiches.

Neu!!: Generaladmiral und Großadmiral · Mehr sehen »

Hans Wachtmeister zu Johannishus

Hans Wachtmeister Denkmal für Hans Wachtmeister in der von ihm erbauten Hafenstadt Karlskrona Die Gründerväter von Karlskrona: König Karl XI., Hans Wachtmeister, sein Bruder Axel Wachtmeister, sein Schwiegervater Rutger von Ascheberg und andere Hans Graf Wachtmeister zu Johannishus (* 24. Dezember 1641 in Stockholm, Schweden; † 15. Februar 1714 ebenda) war ein schwedischer Admiral, Feldherr und Politiker aus dem Adelsgeschlecht Wachtmeister.

Neu!!: Generaladmiral und Hans Wachtmeister zu Johannishus · Mehr sehen »

Hans-Georg von Friedeburg

Generaloberst Jodl und Hans-Georg von Friedeburg (v. l. n. r.) bei der Unterzeichnung der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht in Reims am 7. Mai 1945 Hans-Georg Friedrich Ludwig Robert von Friedeburg (* 15. Juli 1895 in Straßburg; † 23. Mai 1945 in Flensburg-Mürwik) war ein deutscher Marineoffizier.

Neu!!: Generaladmiral und Hans-Georg von Friedeburg · Mehr sehen »

Heer (Wehrmacht)

Das Heer war neben Kriegsmarine und Luftwaffe eine der drei Teilstreitkräfte der Wehrmacht und umfasste die große Masse der Landstreitkräfte.

Neu!!: Generaladmiral und Heer (Wehrmacht) · Mehr sehen »

Heinrich Johann Friedrich Ostermann

Heinrich Graf Ostermann (1687–1747) Gedenktafel an der Ostermannstraße in Bochum Wappen der Grafen Ostermann (seit 1730) Heinrich Johann Friedrich Graf Ostermann (/ Andrei Iwanowitsch Ostermann, wiss. Transliteration Andrej Ivanovič Osterman; * 9. Juni 1687 in Bochum; † in Berjosowo, Sibirien) war ein russischer Diplomat und Staatsmann deutscher Herkunft.

Neu!!: Generaladmiral und Heinrich Johann Friedrich Ostermann · Mehr sehen »

Henrik Horn (Feldmarschall)

Henrik Henriksson Horn af Marienborg (dt: Heinrich Horn von Marienburg) (* 22. Mai 1618 in Stockholm; † 22. Februar 1693 in Stade) war ein schwedischer Feldmarschall, Admiral und Generalgouverneur der Herzogtümer Bremen und Verden.

Neu!!: Generaladmiral und Henrik Horn (Feldmarschall) · Mehr sehen »

Hermann Boehm (Admiral)

Hermann Boehm (* 18. Januar 1884 in Rybnik; † 11. April 1972 in Kiel) war ein deutscher Generaladmiral im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: Generaladmiral und Hermann Boehm (Admiral) · Mehr sehen »

Iwan Grigorjewitsch Tschernyschow

Pawlowsk) Graf Iwan Grigorjewitsch Tschernyschow (*; † in Rom) war ein russischer Diplomat und Modernisierer der russischen Flotte.

Neu!!: Generaladmiral und Iwan Grigorjewitsch Tschernyschow · Mehr sehen »

Kaiserlich Russische Marine

Russische Seekriegsflagge Gösch Die Kaiserlich Russische Marine waren die Seestreitkräfte des Russischen Kaiserreichs.

Neu!!: Generaladmiral und Kaiserlich Russische Marine · Mehr sehen »

Karl Witzell

Karl Witzell (* 18. Oktober 1884 in Hiesfeld bei Wesel; † 31. Mai 1976 in Berlin) war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Generaladmiral im Zweiten Weltkrieg und Chef des Marinewaffenhauptamtes.

Neu!!: Generaladmiral und Karl Witzell · Mehr sehen »

Kommandoflagge

Rangflagge eines Commodore der Royal Navy Die Kommandoflagge (auch Rangflagge, bei der Marine Kommandozeichen, in der Schweiz Fanion genannt) ist ein bei verschiedenen Streitkräften eingeführtes Zeichen, durch das der Standort eines höheren Befehlshabers gekennzeichnet wird.

Neu!!: Generaladmiral und Kommandoflagge · Mehr sehen »

Kongelige Danske Marine

Die Kongelige Danske Marine wird auch Søværnet genannt und sind die Seestreitkräfte des Königreichs Dänemark und somit ein Teil der Dänischen Streitkräfte.

Neu!!: Generaladmiral und Kongelige Danske Marine · Mehr sehen »

Koninklijke Marine

Gösch der ''Koninklijke Marine'' Als Koninklijke Marine werden die Seestreitkräfte des Königreichs der Niederlande bezeichnet.

Neu!!: Generaladmiral und Koninklijke Marine · Mehr sehen »

Konstantin Nikolajewitsch Romanow

Großfürst Konstantin Nikolajewitsch Großfürst Konstantin Nikolajewitsch von Russland (* in Sankt Petersburg; † in Pawlowsk) war ein Sohn des russischen Zaren Nikolaus I. Pawlowitsch und dessen Gemahlin Charlotte, Tochter des König Friedrich Wilhelm III. von Preußen.

Neu!!: Generaladmiral und Konstantin Nikolajewitsch Romanow · Mehr sehen »

Konteradmiral

Konteradmiral ist ein militärischer Dienstgrad der Marine.

Neu!!: Generaladmiral und Konteradmiral · Mehr sehen »

Kriegsmarine

Kriegsmarine war die offizielle Bezeichnung der Seestreitkräfte der deutschen Wehrmacht, nachdem die Reichsmarine des Deutschen Reiches am 1.

Neu!!: Generaladmiral und Kriegsmarine · Mehr sehen »

Lorentz Creutz der Ältere

Lorentz Creutz Lorentz Creutz (genannt Lorentz Creutz der Ältere), (* 1615 in Dorpat im heutigen Estland; † 1. Juni 1676 während der Seeschlacht bei Öland)Herman Hofberg u. a.: Creutz, Lorentz. In: Svenskt Biografiskt Lexikon war ein schwedischer Freiherr und Generaladmiral während des Schonischen Krieges.

Neu!!: Generaladmiral und Lorentz Creutz der Ältere · Mehr sehen »

Luftwaffe (Wehrmacht)

Die Luftwaffe der Wehrmacht war neben dem Heer und der Kriegsmarine eine der drei Teilstreitkräfte im nationalsozialistischen Deutschen Reich von 1933 bis 1945.

Neu!!: Generaladmiral und Luftwaffe (Wehrmacht) · Mehr sehen »

Marinha Portuguesa

Die Marinha Portuguesa (deutsch Portugiesische Marine) ist die Seestreitmacht der Republik Portugal und eine von vier Teilstreitkräften der portugiesischen Streitkräfte.

Neu!!: Generaladmiral und Marinha Portuguesa · Mehr sehen »

Michiel de Ruyter

Michiel de Ruyter Michiel Adrianszoon de Ruyter (* 24. März 1607 in Vlissingen; † 29. April 1676 an den Folgen einer Verwundung an Bord seines Schiffes in der Bucht von Syrakus, begraben 18. März 1677 in der Nieuwe Kerk, Amsterdam) war ein niederländischer Admiral.

Neu!!: Generaladmiral und Michiel de Ruyter · Mehr sehen »

Moritz (Oranien)

Moritz von Oranien Fürst Moritz von Oranien, Graf von Nassau-Dillenburg (* 13. November oder 14. November 1567 in Dillenburg; † 23. April 1625 im Haag) war nach der Ermordung seines Vaters, Wilhelms des Schweigers (Willem de Zwijger), Statthalter von Holland und Zeeland und seit 1589 von Utrecht, Geldern und Overijssel sowie Kapitän-General der Land- und Seestreitkräfte der Vereinigten Niederlande.

Neu!!: Generaladmiral und Moritz (Oranien) · Mehr sehen »

Oberbefehlshaber

Ein Oberbefehlshaber (OB) ist ein militärischer oder ziviler Vorgesetzter, der.

Neu!!: Generaladmiral und Oberbefehlshaber · Mehr sehen »

Oberkommando der Marine

Das Oberkommando der Marine (OKM) war von 1859 bis 1871 und von 1889 bis 1899 die oberste Kommandobehörde der deutschen Seestreitkräfte.

Neu!!: Generaladmiral und Oberkommando der Marine · Mehr sehen »

Oskar Kummetz

Kummetz 1940, NS-Propagandabild Oskar Kummetz (* 21. Juli 1891 in Illowo; † 17. Dezember 1980 in Neustadt an der Weinstraße) war ein deutscher Generaladmiral der Kriegsmarine im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: Generaladmiral und Oskar Kummetz · Mehr sehen »

Otto Schniewind (Admiral)

Otto Schniewind (1933) Hubert Maria Otto Schniewind (* 14. Dezember 1887 in Saarlouis; † 26. März 1964 in Linz am Rhein) war ein deutscher Generaladmiral im Zweiten Weltkrieg und zeitweiliger Chef des Stabes der Seekriegsleitung.

Neu!!: Generaladmiral und Otto Schniewind (Admiral) · Mehr sehen »

Otto Schultze

Otto Schultze (* 11. Mai 1884 in Oldenburg; † 22. Januar 1966 in Hamburg) war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Generaladmiral im Zweiten Weltkrieg und Träger des Pour le Mérite.

Neu!!: Generaladmiral und Otto Schultze · Mehr sehen »

Paul I. (Russland)

Kaiser Paul, Ölgemälde des russischen Malers Stepan Schtschukin. Paul I. (eigentl. Pawel Petrowitsch bzw. russ.: Павел Петрович, * in Sankt Petersburg; † ebenda) war 1762 bis 1773 Herzog von Holstein-Gottorf und von 1796 bis 1801 Kaiser von Russland, außerdem von 1799 bis 1801 Großmeister des Malteserordens.

Neu!!: Generaladmiral und Paul I. (Russland) · Mehr sehen »

Reichsadmiral

Reichsadmiral (schwedisch Riksamiral, dänisch Rigsadmiral) war ein hohes politisch-militärisches Amt in Schweden und Dänemark-Norwegen sowie ansatzweise auch im Heiligen Römischen Reich.

Neu!!: Generaladmiral und Reichsadmiral · Mehr sehen »

Rolf Carls

Rolf Hans Wilhelm Karl Carls (* 29. Mai 1885 in Rostock; † 24. April 1945 in Bad Oldesloe) war ein deutscher Generaladmiral im Zweiten Weltkrieg und Landrat des Kreises Stormarn.

Neu!!: Generaladmiral und Rolf Carls · Mehr sehen »

Schwedische Marine

Die Schwedische Marine (schwedisch Svenska marinen) bildet den maritimen Arm der Schwedischen Streitkräfte.

Neu!!: Generaladmiral und Schwedische Marine · Mehr sehen »

Victor von Stedingk

Victor von Stedingk Victor von Stedingk (* 11. November 1751 in Lentschow; † 30. November 1823 in Stockholm; vollständiger Name Victor Karl Ernst Berend Heinrich von Stedingk) war ein schwedischer Admiral der Schärenflotte (Armeeflotte).

Neu!!: Generaladmiral und Victor von Stedingk · Mehr sehen »

Vizeadmiral

Der Vizeadmiral ist ein Dienstgrad.

Neu!!: Generaladmiral und Vizeadmiral · Mehr sehen »

Walter Warzecha

Walter Warzecha Walter Wilhelm Julius Warzecha (* 23. Mai 1891 in Schwiebus; † 30. August 1956 in Hamburg) war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Generaladmiral, und vom 23.

Neu!!: Generaladmiral und Walter Warzecha · Mehr sehen »

Wehrmacht

Vorschrift – Die Pflichten des deutschen Soldaten …, 1936 Wehrmacht ist die Bezeichnung für die Gesamtheit der Streitkräfte im nationalsozialistischen Deutschland.

Neu!!: Generaladmiral und Wehrmacht · Mehr sehen »

Wilhelm Marschall

Wilhelm Marschall (1934) Wilhelm Marschall (* 30. September 1886 in Augsburg; † 21. März 1976 in Mölln) war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Generaladmiral im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: Generaladmiral und Wilhelm Marschall · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »