Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Gemeinschaft Unabhängiger Staaten

Index Gemeinschaft Unabhängiger Staaten

Die Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (kurz GUS; / Sodruschestwo Nesawissimych Gossudarstw (SNG), im russischen Sprachgebrauch Sodruschestwo) ist eine regionale internationale Organisation, in der sich verschiedene Nachfolgestaaten der Sowjetunion zusammengeschlossen haben.

76 Beziehungen: Aşgabat, Armenien, Aserbaidschan, Astana, Östliche Partnerschaft, Baku, Berliner Zeitung, Bischkek, Brüssel, BRICS-Staaten, Chișinău, Depositar, Duschanbe, Estland, Eurasische Wirtschaftsgemeinschaft, Eurasische Wirtschaftsunion, Eurasismus, Europäische Union, Eurostat, Flagge der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten, Gemeinschaft Integrierter Staaten, Georgien, GUAM, Index der menschlichen Entwicklung, Jerewan, Kasachstan, Kaukasuskrieg 2008, Kiew, Kirgisistan, Koordinierte Weltzeit, Krimkrise, Lettland, Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt, Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf, Litauen, Minsk, Moskau, Nationaler Sicherheits- und Verteidigungsrat der Ukraine, NEWSru.com, Nursultan Nasarbajew, Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit, Pawlo Klimkin, Petro Poroschenko, Postsowjetische Staaten, Präsident der Ukraine, Präsident Russlands, Präsidialamt der Ukraine, RBK (Medienunternehmen), Republik Moldau, Russisch-Weißrussische Union, ..., Russische Sprache, Russland, Sankt Petersburg, Schwarzmeer-Wirtschaftskooperation, Sergei Nikolajewitsch Lebedew, Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit, Sowjetunion, Spiegel Online, Stimme Russlands, Tadschikistan, Taschkent, Taurisches Palais, Tiflis, Turkmenistan, Ukraine, Ukrajinska Prawda, Usbekistan, Vereintes Team, Vertiefte und umfassende Freihandelszone, Weißrussland, Werchowna Rada, Wolodymyr Ohrysko, Zerfall der Sowjetunion, 1991, 21. Dezember, 8. Dezember. Erweitern Sie Index (26 mehr) »

Aşgabat

Aşgabat, (von), früher auch Aschchabad von, ist die Hauptstadt Turkmenistans und mit etwa 860.000 Einwohnern (Stand 2013) auch die größte Stadt des Landes.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Aşgabat · Mehr sehen »

Armenien

Armenien (Transkription ostarmenisch: Hajastan, westarmenisch: Hajasdan) ist ein Binnenstaat im Kaukasus und liegt im Bergland zwischen Georgien, Aserbaidschan, dem Iran und der Türkei.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Armenien · Mehr sehen »

Aserbaidschan

Aserbaidschan ist ein Binnenstaat in Vorderasien.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Aserbaidschan · Mehr sehen »

Astana

Astana, deutsch auch (kasachisch und russisch Астана; Астана ist auch das kasachische Wort für Hauptstadt) ist seit 1997 die Hauptstadt Kasachstans.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Astana · Mehr sehen »

Östliche Partnerschaft

Östliche Partnerländer Die Östliche Partnerschaft (ÖP; anfangs in den Medien auch Ost-Partnerschaft genannt;, EaP) ist ein Teilprojekt der Europäischen Nachbarschaftspolitik (ENP).

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Östliche Partnerschaft · Mehr sehen »

Baku

Baku (/ باکی) ist die Hauptstadt Aserbaidschans.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Baku · Mehr sehen »

Berliner Zeitung

Die Berliner Zeitung (BLZ) ist eine 1945 gegründete Tageszeitung aus Berlin.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Berliner Zeitung · Mehr sehen »

Bischkek

Bischkek (kirgisisch/russisch Бишкек, ehemals Frunse) ist die Hauptstadt und zugleich der politische, wirtschaftliche und kulturelle Mittelpunkt Kirgisistans.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Bischkek · Mehr sehen »

Brüssel

Königlicher Palast Mit Brüssel kann entweder eine Stadt in Belgien gemeint sein oder die größere Hauptstadtregion mit 19 Gemeinden beziehungsweise das gesamte städtische Gebiet der Hauptstadtregion.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Brüssel · Mehr sehen »

BRICS-Staaten

Die BRICS-Staaten Die BRICS-Staatschefs am 15. Juli 2014 in Brasilien Die BRICS-Staaten sind eine Vereinigung aufstrebender Volkswirtschaften.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und BRICS-Staaten · Mehr sehen »

Chișinău

Chișinău, (veraltet Kischenau/Kischinew), ist die Hauptstadt der Republik Moldau und mit mehr als 530.000 Einwohnern auch die bevölkerungsreichste Stadt des Landes.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Chișinău · Mehr sehen »

Depositar

Der Depositar (lat. depositum „Hinterlegtes“) eines völkerrechtlichen Vertrages ist ein Staat, eine internationale Organisation oder der leitende Verwaltungsbeamte einer internationalen Organisation mit der Aufgabe, die Originaldokumente des Vertrags anzunehmen und sie aufzubewahren.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Depositar · Mehr sehen »

Duschanbe

Blick über die Stadt im Winter Duschanbe (tadschikisch/, in inoffizieller Lateinschrift Duşanbe, persisch, wörtlich „zwei Samstag“, gemeint „zweiter Tag nach Samstag“, also „Montag“) ist die Hauptstadt Tadschikistans und mit etwa 780.000 Einwohnern (Stand: März 2016) auch die größte Stadt des Landes.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Duschanbe · Mehr sehen »

Estland

Estland (auch) ist ein Staat im Baltikum.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Estland · Mehr sehen »

Eurasische Wirtschaftsgemeinschaft

Die Eurasische Wirtschaftsgemeinschaft (EAWG, JewrAsES; teilweise auch Euroasiatische Wirtschaftsgemeinschaft; russisch: Евразийское Экономическое Сообщество, ЕврАзЭС; englisch: Eurasian Economic Community, EURASEC) war ein wirtschaftspolitisches Bündnis europäischer und asiatischer Nachfolgestaaten der Sowjetunion.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Eurasische Wirtschaftsgemeinschaft · Mehr sehen »

Eurasische Wirtschaftsunion

Die Eurasische Wirtschaftsunion (EAWU, EAEU, EEU) ist ein Zusammenschluss aus fünf Staaten im Nordosten Eurasiens zu einem Binnenmarkt mit Zollunion.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Eurasische Wirtschaftsunion · Mehr sehen »

Eurasismus

Eurasismus oder Eurasiertum (auch Eurasianismus) ist eine in den 1920er Jahren von russischen Emigranten formulierte geopolitische Ideologie.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Eurasismus · Mehr sehen »

Europäische Union

Die Europäische Union (EU) ist ein Verbund von derzeit 28 Mitgliedstaaten.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Europäische Union · Mehr sehen »

Eurostat

Logo von Eurostat Das Statistische Amt der Europäischen Union, kurz Eurostat oder ESTAT, ist die Verwaltungseinheit der Europäischen Union (EU) zur Erstellung amtlicher europäischer Statistiken und hat ihren Sitz in Luxemburg.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Eurostat · Mehr sehen »

Flagge der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten

Flagge der GUS von 1991 bis 1996 Die Flagge der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten besteht aus einer gelben Sonne auf einem blauen Hintergrund mit acht gebogenen Stangen, welche die Sonne halten.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Flagge der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten · Mehr sehen »

Gemeinschaft Integrierter Staaten

Die Gemeinschaft Integrierter Staaten (GIS) war ein Reintegrationsversuch und eine Vereinigung einiger Mitglieder der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Gemeinschaft Integrierter Staaten · Mehr sehen »

Georgien

Georgien (georgisch საქართველო, Sakartwelo, IPA), nach der russischen Bezeichnung Грузия (Grusija) früher gelegentlich auch Grusien oder Grusinien genannt, ist ein eurasischer Staat an der Grenze zwischen Europa und Asien in Transkaukasien, östlich des Schwarzen Meeres und südlich des Großen Kaukasus gelegen.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Georgien · Mehr sehen »

GUAM

GUAM-Logo Vollmitglieder (orange) GUAM (zeitweise GUUAM) – Organisation für Demokratie und Wirtschaftsentwicklung – ist eine Sicherheitsallianz der vier Staaten Georgien, Ukraine, Aserbaidschan und Moldau.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und GUAM · Mehr sehen »

Index der menschlichen Entwicklung

Der Index der menschlichen Entwicklung (englisch Human Development Index, abgekürzt HDI) der Vereinten Nationen ist ein Wohlstandsindikator für Staaten.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Index der menschlichen Entwicklung · Mehr sehen »

Jerewan

Jerewan, auch Eriwan – IPA:, (amtlich, ostarmenisch) oder Երեւան (traditionell, westarmenisch) – ist die Hauptstadt und mit 1.077.600 Einwohnern (Stand 2018) die größte Stadt Armeniens.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Jerewan · Mehr sehen »

Kasachstan

Kasachstan (Transkription: Qasaqstan;, Transkription: Kasachstan) ist ein Binnenstaat zwischen dem Kaspischen Meer im Westen und dem Altai-Gebirge im Osten.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Kasachstan · Mehr sehen »

Kaukasuskrieg 2008

Der Kaukasuskrieg 2008 (auch als Augustkrieg, Georgienkrieg oder Kaukasischer Fünftagekrieg bezeichnet) war ein militärischer Konflikt im Transkaukasus zwischen Georgien auf der einen und Russland sowie den von Russland unterstützten, international nicht anerkannten Republiken Südossetien und Abchasien auf der anderen Seite.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Kaukasuskrieg 2008 · Mehr sehen »

Kiew

Logo von Kiew Kiew, Wydubytschi-Kloster Kiew (/Kyjiw; /Kijew) ist die Hauptstadt und größte Stadt der Ukraine sowie Verwaltungssitz des Oblast Kiew und des Rajon Kiew-Swjatoschyn.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Kiew · Mehr sehen »

Kirgisistan

Kirgisistan (oft auch Kirgistan oder Kirgisien; Kyrgysstan; amtlich Kirgisische Republik, Kyrgys Respublikasy, Kirgisskaja Respublika) ist ein zentralasiatischer Binnenstaat mit rund 6,2 Millionen Einwohnern.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Kirgisistan · Mehr sehen »

Koordinierte Weltzeit

Die koordinierte Weltzeit, kurz UTC, ist die heute gültige Weltzeit.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Koordinierte Weltzeit · Mehr sehen »

Krimkrise

Die Krimkrise ist ein politischer, zeitweilig bewaffneter Konflikt um die Halbinsel Krim, dessen Verlauf durch verdeckte Interventionen und die Annexion durch Russland im März 2014 bestimmt wurde.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Krimkrise · Mehr sehen »

Lettland

Lettland ist ein Staat im Baltikum.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Lettland · Mehr sehen »

Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt

Staaten nach Höhe des nominalen BIP BIP (KKP) Vergleich (IWF, 2017, Top 10, ungeordnet) Dies sind Listen der Länder nach Bruttoinlandsprodukt.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt · Mehr sehen »

Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf

BIP pro Kopf (kaufkraftbereinigt) 2015 Die Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf enthält eine tabellarische, geordnete Darstellung des nominalen Bruttoinlandsprodukts pro Kopf nach Schätzungen des Internationalen Währungsfonds.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf · Mehr sehen »

Litauen

Litauen ist ein Staat im Baltikum.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Litauen · Mehr sehen »

Minsk

Stadtbezirke Minsks Swislatsch in Minsk Kathedrale der Heiligen Jungfrau Maria Minsk ist die Hauptstadt und gleichzeitig mit etwa 1,938 Millionen Einwohnern (Stand 2015) größte Stadt Weißrusslands.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Minsk · Mehr sehen »

Moskau

Kreml am Moskwa-Ufer Moskau (Moskwa) ist die Hauptstadt der Russischen Föderation und mit rund 12,4 Millionen Einwohnern (Stand 2017) die zweitgrößte Stadt bzw.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Moskau · Mehr sehen »

Nationaler Sicherheits- und Verteidigungsrat der Ukraine

Logo des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates Das Präsidialamt der Ukraine, Sitzungsort des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrats Der Nationale Sicherheits- und Verteidigungsrat der Ukraine (ukrainisch Рада національної безпеки і оборони України, Abkürzung RNBO) ist ein staatliches Gremium der Ukraine.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Nationaler Sicherheits- und Verteidigungsrat der Ukraine · Mehr sehen »

NEWSru.com

NEWSru.com (ehemals NTVRU.com) ist eine russische Nachrichtenwebsite.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und NEWSru.com · Mehr sehen »

Nursultan Nasarbajew

Nursultan Nasarbajew 2017 Nursultan Äbischuly Nasarbajew, KBE (kasachisch-kyrillisch Нұрсұлтан Әбішұлы Назарбаев, Transliteration Nursultan Äbişulı Nazarbaev; /Nursultan Abischewitsch Nasarbajew; * 6. Juli 1940 in Tschemolgan, Kasachische SSR) ist seit 1990 der Präsident Kasachstans und Vorsitzender der Partei Nur Otan.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Nursultan Nasarbajew · Mehr sehen »

Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit

Die Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit, kurz: OVKS (ODKB) ist ein von Russland geführtes internationales Militärbündnis.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit · Mehr sehen »

Pawlo Klimkin

Pawlo Klimkin (2013) Pawlo Anatolijowytsch Klimkin (wiss. Transliteration Pavlo Anatolijovyč Klimkin; * 25. Dezember 1967 in Kursk, Russische SFSR, Sowjetunion) ist ein ukrainischer Diplomat und Politiker.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Pawlo Klimkin · Mehr sehen »

Petro Poroschenko

Unterschrift von Petro Poroschenko Petro Oleksijowytsch Poroschenko (* 26. September 1965 in Bolhrad, Oblast Odessa) ist ein ukrainischer Unternehmer und Politiker und seit dem 7.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Petro Poroschenko · Mehr sehen »

Postsowjetische Staaten

Unabhängigkeit erklärten und wiedererlangten:''' 4. Estland 8. Lettland 9. Litauen '''Nachfolgestaaten:''' 1. Armenien 2. Aserbaidschan 3. Weißrussland 5. Georgien 6. Kasachstan 7. Kirgisistan 10. Republik Moldau 12. Tadschikistan 13. Turkmenistan 14. Ukraine 15. Usbekistan Als postsowjetische Staaten werden diejenigen unabhängigen Staaten bezeichnet, die aus dem Zerfall der Sowjetunion hervorgingen.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Postsowjetische Staaten · Mehr sehen »

Präsident der Ukraine

Der Präsident der Ukraine (/Presydent Ukrajiny/President Ukrajiny) ist das von den ukrainischen Bürgern gewählte Staatsoberhaupt der Ukraine und vertritt den Staat nach innen wie nach außen (völkerrechtlich).

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Präsident der Ukraine · Mehr sehen »

Präsident Russlands

Der Präsident der Russischen Föderation ist das Staatsoberhaupt von Russland.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Präsident Russlands · Mehr sehen »

Präsidialamt der Ukraine

Blick in die Bankowa-Straße mit dem Haus mit den Chimären links und dem Präsidialamt rechts Das Präsidialamt der Ukraine (/ Administrazija Presydenta Ukrajiny informell auch Bankowa/Банкова) ist die Behörde des Präsidenten der Ukraine in der ukrainischen Hauptstadt Kiew.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Präsidialamt der Ukraine · Mehr sehen »

RBK (Medienunternehmen)

RBK (RosBisnesKonsalting;, РосБизнесКонсалтинг, englisch RBC Information Systems, RosBusinessConsulting) ist ein russisches Medienunternehmen mit Sitz in Moskau.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und RBK (Medienunternehmen) · Mehr sehen »

Republik Moldau

Die Republik Moldau (offiziell auf Rumänisch Republica Moldova; deutsch auch Moldawien) ist ein Binnenstaat in Südosteuropa.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Republik Moldau · Mehr sehen »

Russisch-Weißrussische Union

Geografische Ausbreitung der Union Die Russisch-Weißrussische Union (offiziell: Unionsstaat Russland und Weißrussland / Саюзная дзяржава Расіі і Беларусі / Sajuznaja dzjarschava Rasii i Belarusi / Союзное государство России и Беларуси / Soyuznoye gosudarstvo Rossii i Belarusi) ist ein bis heute nur sehr begrenzt verwirklichter Staatenbund zwischen Russland und Weißrussland, der sich auf eine Verteidigungsgemeinschaft, eine Wirtschaftsgemeinschaft und auf gemeinsame politische Konsultationen stützt.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Russisch-Weißrussische Union · Mehr sehen »

Russische Sprache

Die russische Sprache (Russisch, früher auch Großrussisch genannt; im Russischen: русский язык,, deutsche Transkription: russki jasyk, wissenschaftliche Transliteration gemäß ISO 9:1968 russkij jazyk) ist eine Sprache aus dem slawischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Russische Sprache · Mehr sehen »

Russland

Russland (Transkription Rossija) bzw.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Russland · Mehr sehen »

Sankt Petersburg

Peter-und-Paul-Festung. In der Mitte die beiden vergoldeten Türme der Peter-und-Paul-Kathedrale Der eherne Reiter:Denkmal für Peter den Großen Lenin-Statue in Leningrad. Das Gebäude im Hintergrund sollte ursprünglich Sitz der Stadtverwaltung werden; zum Größenvergleich: rechts unten sind Menschen Sankt Petersburg (kurz auch St. Petersburg, örtlicher Spitzname Piter nach der ursprünglich dem Niederländischen nachempfundenen Namensform Санкт-Питербурх Sankt-Piterburch) ist mit fünf Millionen Einwohnern (2012) die nach Moskau zweitgrößte Stadt Russlands und die viertgrößte Europas.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Sankt Petersburg · Mehr sehen »

Schwarzmeer-Wirtschaftskooperation

Die Schwarzmeer-Wirtschaftskooperation, SMWK (englisch Organisation of the Black Sea Economic Cooperation, BSEC) ist eine regionale Wirtschaftsorganisation.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Schwarzmeer-Wirtschaftskooperation · Mehr sehen »

Sergei Nikolajewitsch Lebedew

Wladimir Putin und Sergei Lebedew (rechts), April 2008 Sergei Nikolajewitsch Lebedew (geb. 8. April 1948 in Jizzax, Usbekische SSR, Sowjetunion) ist ein russischer Politiker.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Sergei Nikolajewitsch Lebedew · Mehr sehen »

Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit

Die Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit (SOZ) ist eine Internationale Organisation mit Sitz in Peking (China).

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Sowjetunion · Mehr sehen »

Spiegel Online

Spiegel Online (Eigenschreibweise in Großbuchstaben; kurz SPON) ist eine der reichweitenstärksten deutschsprachigen Nachrichten-Websites.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Spiegel Online · Mehr sehen »

Stimme Russlands

QSL-Karte von Radio Moskau (1969) Stimme Russlands (russisch: Голос России/Golos Rossii; früher Radio Moskau/Радио Москвы) war der staatliche sowjetische bzw.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Stimme Russlands · Mehr sehen »

Tadschikistan

Tadschikistan (amtlich Republik Tadschikistan, tadschikisch kyrillischer Schrift Dschumhurii Todschikiston,, in nicht-deutscher Transkription meist Tajikistan oder Tadjikistan) ist ein Binnenstaat in Zentralasien.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Tadschikistan · Mehr sehen »

Taschkent

Taschkent (früher kyrill. Тошкент) ist die Hauptstadt Usbekistans.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Taschkent · Mehr sehen »

Taurisches Palais

Heutige Ansicht Benjamin Petersen: ''Blick auf den Taurischen Garten in St. Petersburg''. 1797 Das Taurische Palais (/Tawritscheski dworez) ist ein Palast in der zweitgrößten russischen Stadt Sankt Petersburg.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Taurisches Palais · Mehr sehen »

Tiflis

Tiflis Tiflis (Tbilissi; bis 1936: ტფილისი Tpilissi) ist die Hauptstadt Georgiens.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Tiflis · Mehr sehen »

Turkmenistan

Turkmenistan (turkmenisch Türkmenistan (als veraltet gilt die Bezeichnung Turkmenien) mit der die Turkmenische Sowjetrepublik bezeichnet wurde) ist ein Binnenstaat in Zentralasien am Kaspischen Meer.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Turkmenistan · Mehr sehen »

Ukraine

Die Ukraine (/, auch;, Ukrajina) ist ein Staat in Osteuropa.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Ukraine · Mehr sehen »

Ukrajinska Prawda

Ukrajinska Prawda (ukrainisch Українська правда,, wörtlich Ukrainische Wahrheit) ist eine populäre ukrainische Online-Zeitung, gegründet von Heorhij Gongadse im April 2000.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Ukrajinska Prawda · Mehr sehen »

Usbekistan

Satellitenaufnahme von Usbekistan Usbekistan (usbekisch Oʻzbekiston; amtlich auch Republik Usbekistan, usbekisch Oʻzbekiston Respublikasi) ist ein säkularer Binnenstaat in Zentralasien.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Usbekistan · Mehr sehen »

Vereintes Team

Flagge der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten Olympische Flagge – 1992 auch die vom ''Vereinten Team'' benutzte Flagge Vereintes Team war 1992 der Name der gemeinsamen Mannschaft der Länder der Gemeinschaft unabhängiger Staaten (GUS) und Georgiens bei den Olympischen Winterspielen in Albertville sowie den Sommerspielen in Barcelona, also das Nachfolgeteam der Mannschaft der Sowjetunion, die vom Obersten Sowjet zum 31.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Vereintes Team · Mehr sehen »

Vertiefte und umfassende Freihandelszone

Europäische Zollunion (EUCU) Die Vertiefte und umfassende Freihandelszone (DCFTA) ist eine Freihandelszone, die die Europäische Union mit drei Ländern der Östlichen Partnerschaft, Georgien, Moldau und der Ukraine, beschlossen hat.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Vertiefte und umfassende Freihandelszone · Mehr sehen »

Weißrussland

Weißrussland (weißrussisch und bzw. traditionell Belorussija) – in zwischenstaatlichen Dokumenten amtlich Republik Belarus – ist ein osteuropäischer Binnenstaat, der an Polen, die Ukraine, Russland, Lettland und Litauen grenzt und dessen Hauptstadt Minsk ist.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Weißrussland · Mehr sehen »

Werchowna Rada

Plenarsaal der Werchowna Rada Die Werchowna Rada („Oberster Rat“,, vor 1991 auch „Oberster Sowjet“) ist nach der Verfassung das einzige gesetzgebende Organ (Parlament) im Einkammersystem der Ukraine.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Werchowna Rada · Mehr sehen »

Wolodymyr Ohrysko

Wolodymyr Ohrysko (2008) Wolodymyr Stanislawowytsch Ohrysko (* 1. April 1956 in Kiew) ist ein ukrainischer Diplomat und Politiker und war vom 18.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Wolodymyr Ohrysko · Mehr sehen »

Zerfall der Sowjetunion

Nachfolgestaaten der Sowjetunion: 1. Armenien 2. Aserbaidschan 3. Weißrussland 4. Estland 5. Georgien 6. Kasachstan 7. Kirgisistan 8. Lettland 9. Litauen 10. Moldawien 11. Russland (Rechtsnachfolger) 12. Tadschikistan 13. Turkmenistan 14. Ukraine 15. Usbekistan Großen Kremlpalasts durch fünf Doppeladler mit dem Wappen Russlands (unten) ersetzt. Der Zerfall der Sowjetunion war ein mehrjähriger Prozess der Desintegration der föderalen politischen Strukturen sowie der Zentralregierung der Sowjetunion (UdSSR), der mit der Unabhängigkeit der 15 sowjetischen Unionsrepubliken zwischen dem 11.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Zerfall der Sowjetunion · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und 1991 · Mehr sehen »

21. Dezember

Der 21.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und 21. Dezember · Mehr sehen »

8. Dezember

Der 8.

Neu!!: Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und 8. Dezember · Mehr sehen »

Leitet hier um:

GUS-Staaten, Gemeinschaft unabhängiger Staaten, Gussen, Neue Unabhängige Staaten, Sodruschestwo.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »