Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Gastronomie

Index Gastronomie

Gastronomie Die Gastronomie ist jener Teilbereich des Gastgewerbes, der sich mit der Bewirtung von Gästen befasst.

22 Beziehungen: Bar (Lokal), Catering, Diskothek, Erlebnisgastronomie, Gast, Gastgewerbe, Gastronomie (Österreich), Gastronomie (Deutschland), Gaststätte, Gastwirt, Gourmet, Guide Michelin, Internationalismus (Sprache), Kantine, Küchenmeister, Mietkoch, Restaurantführer, Schwarzgastronomie, Systemgastronomie, Themengastronomie, Urban Entertainment Center, Verpflegung.

Bar (Lokal)

Die traditionsreiche ''Harry’s Bar'' in Venedig New Haven Eine Bar ist eine Lokalität oder gastronomische Ausstattung, an der primär Getränke ausgeschenkt werden.

Neu!!: Gastronomie und Bar (Lokal) · Mehr sehen »

Catering

Mittagsmahl in der Touristenklasse eines Flugzeugs Catering (‚Lebensmittel liefern‘, ‚jemanden verpflegen‘) ist eine Bezeichnung für die professionelle Bereitstellung von Speisen und Getränken als Dienstleistung an einem beliebigen Ort.

Neu!!: Gastronomie und Catering · Mehr sehen »

Diskothek

Eine Diskothek (auch Discothek, kurz Disko oder Disco, umgangssprachlich in Deutschland auch Disse genannt) ist ein Gastronomiebetrieb, in dem regelmäßig, vor allem an den Wochenenden, Tanzveranstaltungen stattfinden.

Neu!!: Gastronomie und Diskothek · Mehr sehen »

Erlebnisgastronomie

Sushi-Bar in Tokio Unter dem Begriff Erlebnisgastronomie versteht man gastronomische Konzepte, bei denen den Gästen nicht nur Essen, Trinken und Bewirtung, sondern zusätzliche Unterhaltung angeboten wird, sei es etwa durch eine Bühnenvorführung, Animation direkt am Tisch, Zuschauen bei der Essenszubereitung, Einbeziehung der Gäste in die Essenszubereitung, eine ungewöhnliche Inneneinrichtung, die mit dem Speisenangebot abgestimmt sein kann (Themenrestaurants), oder durch einen ungewöhnlichen Standort (Turmrestaurants).

Neu!!: Gastronomie und Erlebnisgastronomie · Mehr sehen »

Gast

Das Wort Gast bezeichnet heute einen zum Bleiben eingeladenen Besucher.

Neu!!: Gastronomie und Gast · Mehr sehen »

Gastgewerbe

Gastgewerbe: hier Systemgastronomie Unter dem Gastgewerbe, präziser Hotel- und Gastgewerbe – oder Beherbergungs- und Gaststättenwesen (in Deutschland HoGa abgekürzt) versteht man die gewerbsmäßige Verpflegung und/oder Beherbergung in einem Beherbergungs- und Gaststättenbetrieb.

Neu!!: Gastronomie und Gastgewerbe · Mehr sehen »

Gastronomie (Österreich)

Die Gastronomie ist in Österreich ein eigenständiger Wirtschaftszweig.

Neu!!: Gastronomie und Gastronomie (Österreich) · Mehr sehen »

Gastronomie (Deutschland)

Die Gastronomie (aus gastēr „Bauch“ und nomos „Gesetz“) ist in Deutschland der Teilbereich des Gastgewerbes, der sich mit der Verköstigung von und dem Ausschank an zahlende Gäste in Gaststätten befasst.

Neu!!: Gastronomie und Gastronomie (Deutschland) · Mehr sehen »

Gaststätte

Theodor Kleehaas: ''In der Wirtsstube'' (19./20. Jh.) Eine Gaststätte, auch Gasthaus, Gasthof, Wirtshaus, Gastwirtschaft oder kurz Wirtschaft, Schenke, ist ein Betrieb im Gastgewerbe, in dem Getränke oder Speisen zum sofortigen Verzehr verkauft werden und der dafür eine Aufenthaltsmöglichkeit bietet.

Neu!!: Gastronomie und Gaststätte · Mehr sehen »

Gastwirt

Ein Gastwirt leitet als selbständiger Unternehmer oder als Angestellter eines Unternehmens fachlich und kaufmännisch eigenverantwortlich einen Gastronomiebetrieb.

Neu!!: Gastronomie und Gastwirt · Mehr sehen »

Gourmet

''Der Gourmand'', Ölgemälde von Henri Brispot (1846–1928) Als Gourmet wird in der deutschen Gastrosophie ein Feinschmecker bezeichnet, ein sachkundiger Genießer raffinierter Speisen und Getränke.

Neu!!: Gastronomie und Gourmet · Mehr sehen »

Guide Michelin

Der Hotel- und Restaurantführer ''Michelin'' Edition Deutschland 2006 Der Guide Michelin ist ein Hotel- und Reiseführer, der jährlich in unterschiedlichen Länderversionen erscheint.

Neu!!: Gastronomie und Guide Michelin · Mehr sehen »

Internationalismus (Sprache)

Ein Internationalismus ist ein Wort, das in mehreren Sprachen mit gleicher oder zumindest sehr ähnlicher Bedeutung und Herkunft vorhanden ist.

Neu!!: Gastronomie und Internationalismus (Sprache) · Mehr sehen »

Kantine

Grundig in Nürnberg 1959 Eine Kantine (von „Flaschenkeller“) oder heute in der Schweiz ein Personalrestaurant ist eine Gaststätte innerhalb eines Unternehmens oder einer öffentlichen Einrichtung, die der Verköstigung der Mitarbeiter mit vornehmlich warmen Mahlzeiten in den Arbeitspausen, in der Regel der Mittagspause, dient.

Neu!!: Gastronomie und Kantine · Mehr sehen »

Küchenmeister

Küchenmeister ist eine gastronomische Aufstiegsfortbildung für Köche, die zur Leitung einer gastronomisch eingerichteten Küche befähigt (Küchenchef).

Neu!!: Gastronomie und Küchenmeister · Mehr sehen »

Mietkoch

Ein Mietkoch, Wanderkoch oder Störkoch (von Stör; zur Wortherkunft siehe dort) ist ein Koch, der stunden- oder tageweise in fremden Küchen Speisen zubereitet.

Neu!!: Gastronomie und Mietkoch · Mehr sehen »

Restaurantführer

Ein Restaurantführer ist ein Buch oder anderes Medium, das Informationen über Restaurants enthält, oft verbunden mit einer Bewertung der Qualität von Küche und Service.

Neu!!: Gastronomie und Restaurantführer · Mehr sehen »

Schwarzgastronomie

Als Schwarzgastronomie im eigentlichen Sinn werden gastronomische Veranstaltungen ohne die nach dem Gaststättengesetz erforderliche Gestattung oder Vollerlaubnis bezeichnet.

Neu!!: Gastronomie und Schwarzgastronomie · Mehr sehen »

Systemgastronomie

Subway-Restaurant in Köln) Der Begriff Systemgastronomie bezeichnet eine Form der Gastronomie, die sich im Wesentlichen durch die Existenz von standardisierten und vereinheitlichten Organisationsstrukturen von der klassischen Gastronomie bzw.

Neu!!: Gastronomie und Systemgastronomie · Mehr sehen »

Themengastronomie

Unter Themengastronomie versteht man eine Sonderform der gastronomische Einrichtungen, speziell der Erlebnisgastronomie, meist Restaurants, mit einem Speisenangebot, welches unter einem bestimmten Thema präsentiert wird.

Neu!!: Gastronomie und Themengastronomie · Mehr sehen »

Urban Entertainment Center

Unter einem Urban Entertainment Center (UEC) versteht man eine Weiterentwicklung des Einzelhandelimmobilientyps Einkaufszentrum, das durch thematisch integrierte Freizeit- und Unterhaltungsangebote erweitert wird.

Neu!!: Gastronomie und Urban Entertainment Center · Mehr sehen »

Verpflegung

Gulaschkanone“ der Freiwilligen Feuerwehr Unter Verpflegung wird im allgemeinen Sprachgebrauch die Versorgung mit Nahrungs- und Genussmitteln bzw.

Neu!!: Gastronomie und Verpflegung · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Ausschank, Gastronomiebetrieb, Gastronomiegewerbe, Verköstigung.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »