Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

G-Kraft

Index G-Kraft

Beispiel: Verdreifachung der ''g''-Kraft in einem Flugzeug durch Flug in einer aufwärts gekrümmten Bahn g-Kräfte werden Belastungen genannt, die aufgrund starker Änderung von Größe und/oder Richtung der Geschwindigkeit auf den menschlichen Körper, einen Gebrauchsgegenstand oder ein Fahrzeug einwirken.

40 Beziehungen: Achterbahn, Anti-g-Anzug, Apollo (Raumschiff), Atmung, Aussetzer, Beschleunigung, Betragsfunktion, Bewusstseinsstörung, Bezugssystem, Bremsverzögerung, David Purley, Dimension (Größensystem), Durchblutungsstörung, Dynamischer Auftrieb, Euthanasia Coaster, Festplattenlaufwerk, Flugmanöver, Gleichmäßig beschleunigte Bewegung, Greyout, Guinness-Buch der Rekorde, IndyCar Series, Kenny Bräck, Koordinatensystem, Kraft, Kunstflug, Masse (Physik), Mechanisches Gleichgewicht, Nacken, Netzhaut, Raketenschlitten, Redout, Rennfahrer, Schaukel, Schwerefeld, Silver Star (Europa-Park), Stoß (Physik), Texas Motor Speedway, Trägheit, Trägheitskraft, Vibration.

Achterbahn

Holzachterbahn ''Colossos'' im Heide-Park Stahlachterbahn ''Dragon Khan'' in PortAventura Eine Achterbahn ist ein Fahrgeschäft, bei dem ein oder mehrere auf Schienen fahrende Wagen oder Züge eine derart beschaffene Strecke befahren, dass Passagiere gefahrlos außergewöhnliche ''G''-Kräfte erleben können.

Neu!!: G-Kraft und Achterbahn · Mehr sehen »

Anti-g-Anzug

MSF830 "Anti-g-Anzughose" und "Kummerbund-Überzug" über dem Flying suit. Ein Anti-g-Anzug ist eine Zusatzkleidung für Besatzungen von Flugzeugen, um bei auftretenden hohen ''g''-Kräften, zum Beispiel im engen Kurvenflug, ein Absacken des Bluts zu begrenzen.

Neu!!: G-Kraft und Anti-g-Anzug · Mehr sehen »

Apollo (Raumschiff)

Apollo war ein Raumschiff, das Mitte der 1960er im Rahmen des Apollo-Programms von North American Aviation entwickelt wurde.

Neu!!: G-Kraft und Apollo (Raumschiff) · Mehr sehen »

Atmung

Atmung (lat.: Respiratio) bezeichnet.

Neu!!: G-Kraft und Atmung · Mehr sehen »

Aussetzer

Ein Aussetzer bzw.

Neu!!: G-Kraft und Aussetzer · Mehr sehen »

Beschleunigung

Unter Beschleunigung versteht man in der Physik die Änderung des Bewegungszustands eines Körpers.

Neu!!: G-Kraft und Beschleunigung · Mehr sehen »

Betragsfunktion

\R In der Mathematik ordnet die Betragsfunktion einer reellen oder komplexen Zahl ihren Abstand zur Null zu.

Neu!!: G-Kraft und Betragsfunktion · Mehr sehen »

Bewusstseinsstörung

Bewusstseinsstörung ist eine Störung einer der Vitalfunktionen und Elementarfunktionen der menschlichen Psyche.

Neu!!: G-Kraft und Bewusstseinsstörung · Mehr sehen »

Bezugssystem

Ein Bezugssystem ist in der Physik ein gedachtes raum-zeitliches Gebilde, das erforderlich ist, um das Verhalten ortsabhängiger Größen eindeutig und vollständig zu beschreiben.

Neu!!: G-Kraft und Bezugssystem · Mehr sehen »

Bremsverzögerung

Die Bremsverzögerung, auch negative Beschleunigung, gibt an, wie stark ein Körper abgebremst wird.

Neu!!: G-Kraft und Bremsverzögerung · Mehr sehen »

David Purley

Helmdesign David Purley David Purley (* 26. Januar 1945 in Bognor Regis; † 2. Juli 1985 ebenda) war ein britischer Formel-1-Rennfahrer.

Neu!!: G-Kraft und David Purley · Mehr sehen »

Dimension (Größensystem)

In einem Größensystem drückt die Dimension einer physikalischen Größe deren qualitative Eigenschaften aus.

Neu!!: G-Kraft und Dimension (Größensystem) · Mehr sehen »

Durchblutungsstörung

Als Durchblutungsstörung wird allgemein ein gestörter Blutfluss im Kreislauf bezeichnet; der medizinische Terminus für eine eingeschränkte Durchblutung im kardiovaskulären System ist Minderperfusion (Minderdurchblutung).

Neu!!: G-Kraft und Durchblutungsstörung · Mehr sehen »

Dynamischer Auftrieb

Auftrieb entsteht bei Umströmung entsprechend geformter Körper, z. B. Tragflächen. Hierbei wird die Luft nach unten umgelenkt. (Grafik nach einem Video-Standbild) Der dynamische Auftrieb ist eine zentrale Größe in der Strömungslehre.

Neu!!: G-Kraft und Dynamischer Auftrieb · Mehr sehen »

Euthanasia Coaster

Der Euthanasia Coaster ist ein theoretisches Modell einer Achterbahn, auf welcher die Passagiere während der Fahrt (durch g-Kräfte) garantiert zu Tode kämen.

Neu!!: G-Kraft und Euthanasia Coaster · Mehr sehen »

Festplattenlaufwerk

Videoaufnahme einer geöffneten Festplatte Englischsprachiges Lehrvideo mit ausführlicher Erklärung der grundlegenden Funktion einer Festplatte Das Zusammenspiel von CPU und Interrupts bei Eingabe- und Ausgabevorgängen einer Festplatte (stark vereinfachte Darstellung) Ein Festplattenlaufwerk (Abkürzung HDD), oft auch als Festplatte oder Hard Disk (abgekürzt HD) bezeichnet, ist ein magnetisches Speichermedium der Computertechnik, bei welchem Daten auf die Oberfläche rotierender Scheiben (auch: „Platter“) geschrieben werden.

Neu!!: G-Kraft und Festplattenlaufwerk · Mehr sehen »

Flugmanöver

Rollen) durch Betätigung der Querruder Nicken) durch Betätigung der Höhenruder Gieren) durch Betätigung des Seitenruders Der Wendezeiger zeigt die Lage eines Flugzeuges bei Änderungen um die Längs- und Hochachse aus Pilotensicht an Flugmanöver sind Änderungen am Flugverhalten eines Luftfahrzeuges durch den Piloten oder den Autopiloten.

Neu!!: G-Kraft und Flugmanöver · Mehr sehen »

Gleichmäßig beschleunigte Bewegung

Gleichmäßig beschleunigte Bewegung mit Anfangsgeschwindigkeit und Anfangsweg null: Aufgetragen sind Weg, Geschwindigkeit und Beschleunigung als Funktionen der Zeit. Ein durch die Erdbeschleunigung gleichmäßig nach unten beschleunigter Ball Eine gleichmäßig beschleunigte Bewegung ist eine Bewegung, bei der die Beschleunigung bezüglich Stärke und Richtung konstant ist.

Neu!!: G-Kraft und Gleichmäßig beschleunigte Bewegung · Mehr sehen »

Greyout

Simulierte Stadien eines Greyout Mit Greyout wird in der Flugmedizin die Vorstufe des Blackout bezeichnet.

Neu!!: G-Kraft und Greyout · Mehr sehen »

Guinness-Buch der Rekorde

Das Guinness-World-Records-Buch ist die bedeutendste Sammlung von Rekorden.

Neu!!: G-Kraft und Guinness-Buch der Rekorde · Mehr sehen »

IndyCar Series

Die IndyCar Series ist eine von der IndyCar veranstaltete Motorsportserie aus den Vereinigten Staaten.

Neu!!: G-Kraft und IndyCar Series · Mehr sehen »

Kenny Bräck

Kenny Bräck (2004) Kenny Bräck (* 21. März 1966 in Arvika) ist ein schwedischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: G-Kraft und Kenny Bräck · Mehr sehen »

Koordinatensystem

Ein Koordinatensystem (mathematisches Kürzel: KOS) dient zur eindeutigen Bezeichnung der Position von Punkten und Objekten in einem geometrischen Raum.

Neu!!: G-Kraft und Koordinatensystem · Mehr sehen »

Kraft

Kraft ist ein grundlegender Begriff in der Physik.

Neu!!: G-Kraft und Kraft · Mehr sehen »

Kunstflug

ILA Berlin Fox dominiert. Der Kunstflug ist eine mit einem Luftfahrzeug ausgeführte Flugbewegung oder -figur, die für den Normalflug nicht erforderlich ist.

Neu!!: G-Kraft und Kunstflug · Mehr sehen »

Masse (Physik)

Die Masse, auch Ruhemasse, ist eine Eigenschaft der Materie.

Neu!!: G-Kraft und Masse (Physik) · Mehr sehen »

Mechanisches Gleichgewicht

Ein Körper der sich im mechanischen Gleichgewicht befindet, erfährt keine Beschleunigung; er verharrt folglich in Ruhe oder bewegt sich mit konstanter Geschwindigkeit.

Neu!!: G-Kraft und Mechanisches Gleichgewicht · Mehr sehen »

Nacken

Nacken Als Nacken (anat: Regio cervicalis posterior oder Regio nuchae) wird der hintere Teil des Halses bezeichnet.

Neu!!: G-Kraft und Nacken · Mehr sehen »

Netzhaut

Mittlere Augenhaut (''Tunica media bulbi''): 2. + 6. + 10. Innere Augenhaut (''Tunica interna bulbi''): 13. Die Netzhaut, Retina (von ‚Netz‘) oder innere Augenhaut ist das mehrschichtige, spezialisierte Nervengewebe, das die Innenseite des Auges der Wirbeltiere, einiger Tintenfische und Schnecken auskleidet.

Neu!!: G-Kraft und Netzhaut · Mehr sehen »

Raketenschlitten

Ein Raketenschlitten ist ein einfaches Fahrzeug mit Raketenantrieb.

Neu!!: G-Kraft und Raketenschlitten · Mehr sehen »

Redout

Als Redout bzw.

Neu!!: G-Kraft und Redout · Mehr sehen »

Rennfahrer

Ein Rennfahrer ist eine Person, die mit einem Fahrzeug oder Sportgerät Rennen fährt, also an Wettbewerben teilnimmt, bei denen es beispielsweise auf die Erzielung von Höchstgeschwindigkeiten oder die geringsten (Runden-)Zeiten ankommt.

Neu!!: G-Kraft und Rennfahrer · Mehr sehen »

Schaukel

Die Schaukel als Hängesitz Kinderschaukel Eine Schaukel (niederd. Schukel, bairisch Hutschn, berndeutsch Rytiplampi, zentralschweizerisch Rytiseili, ostschweizerisch Gireizli) ist ein Hängesitz, mit dem man hin- und herschaukeln kann.

Neu!!: G-Kraft und Schaukel · Mehr sehen »

Schwerefeld

Ein Schwerefeld ist ein Kraftfeld, verursacht durch Gravitation und bestimmte Trägheitswirkungen.

Neu!!: G-Kraft und Schwerefeld · Mehr sehen »

Silver Star (Europa-Park)

Der Silver Star im Europa-Park in Rust bei Freiburg im Breisgau ist zusammen mit dem Schwur des Kärnan im Hansa-Park die höchste Achterbahn Deutschlands und hinter Red Force (Port Aventura) Shambhala aus Port Aventura die dritthöchste europäische Achterbahn.

Neu!!: G-Kraft und Silver Star (Europa-Park) · Mehr sehen »

Stoß (Physik)

Ein Stoß ist ein Vorgang, bei dem zwei oder mehr Körper kurzzeitig Kraft aufeinander ausüben.

Neu!!: G-Kraft und Stoß (Physik) · Mehr sehen »

Texas Motor Speedway

Der Texas Motor Speedway ist eine Rennstrecke in Fort Worth, Texas.

Neu!!: G-Kraft und Texas Motor Speedway · Mehr sehen »

Trägheit

Trägheit, auch Beharrungsvermögen, ist das Bestreben von physikalischen Körpern, in ihrem Bewegungszustand zu verharren, solange keine äußeren Kräfte oder Drehmomente auf sie einwirken.

Neu!!: G-Kraft und Trägheit · Mehr sehen »

Trägheitskraft

In der klassischen Mechanik bezeichnet Trägheitskraft.

Neu!!: G-Kraft und Trägheitskraft · Mehr sehen »

Vibration

Vibrationen sind periodische, meist mittel- bis höherfrequente und niederamplitudige (mechanische) Schwingungen von Stoffen und Körpern, die entweder selbst elastisch sind oder aus elastisch verbundenen Einzelteilen oder Bausteinen bestehen.

Neu!!: G-Kraft und Vibration · Mehr sehen »

Leitet hier um:

G-Belastung, G-Beschleunigung, G-LOC, Lastvielfache, Schockresistenz.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »