Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

François Nourissier

Index François Nourissier

François Nourissier (* 18. Mai 1927 in Paris; † 15. Februar 2011 ebenda) war ein französischer Schriftsteller und Literaturkritiker.

28 Beziehungen: Académie française, Autobiografie, Übersetzung (Linguistik), Deutsche Sprache, Eugen Helmlé, Fotografie, Frankreich, Französische Sprache, Grand Prix du Roman, Henri Cartier-Bresson, Ingrid Bergman, Internationale Filmfestspiele von Cannes 1973, Jürg Hassler, Le Monde, Literaturkritik, Literaturpreis, Nachfahren Mayer Amschel Rothschilds, Paris, Parkinson-Krankheit, Prix Femina, Prix Goncourt, Prix mondial Cino Del Duca, Roman, Schriftsteller, 15. Februar, 18. Mai, 1927, 2011.

Académie française

Académie française in Paris Die Académie française (deutsch „Französische Akademie“) ist eine französische Gelehrtengesellschaft mit Sitz in Paris.

Neu!!: François Nourissier und Académie française · Mehr sehen »

Autobiografie

Eine Autobiografie (altgriechisch αὐτός autós ‚selbst‘, βίος bíos ‚Leben‘ und γράφειν gráphein ‚schreiben‘, ‚beschreiben‘) ist die Beschreibung der eigenen Lebensgeschichte oder von Abschnitten derselben aus der Retrospektive (im Gegensatz etwa zum Tagebuch).

Neu!!: François Nourissier und Autobiografie · Mehr sehen »

Übersetzung (Linguistik)

Unter Übersetzung versteht man in der Sprachwissenschaft einerseits die Übertragung der Bedeutung eines (meist schriftlich) fixierten Textes in einer Ausgangssprache in eine Zielsprache; anderseits versteht man darunter das Ergebnis dieses Vorgangs.

Neu!!: François Nourissier und Übersetzung (Linguistik) · Mehr sehen »

Deutsche Sprache

Die deutsche Sprache bzw.

Neu!!: François Nourissier und Deutsche Sprache · Mehr sehen »

Eugen Helmlé

Eugen Helmlé (* 7. September 1927 in Ensdorf (Saar); † 27. November 2000 in Sulzbach/Saar) war ein deutscher Schriftsteller und literarischer Übersetzer.

Neu!!: François Nourissier und Eugen Helmlé · Mehr sehen »

Fotografie

Nicéphore Niépce 1826, retuschierte Fassung) Fotograf bei der Arbeit (Foto: Roger Rössing 1948) Faszination der Fotografie, Die Gartenlaube (1874) Fotografie oder Photographie (aus phōs, im Genitiv φωτός photós ‚Licht‘ und γράφειν graphein ‚schreiben‘, ‚malen‘, ‚zeichnen‘, also „zeichnen mit Licht“) bezeichnet.

Neu!!: François Nourissier und Fotografie · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: François Nourissier und Frankreich · Mehr sehen »

Französische Sprache

Französisch bzw.

Neu!!: François Nourissier und Französische Sprache · Mehr sehen »

Grand Prix du Roman

Der Grand Prix du Roman ist ein französischer Literaturpreis, der seit 1915 jeden Oktober von der Académie française für einen französischsprachigen Roman vergeben wird.

Neu!!: François Nourissier und Grand Prix du Roman · Mehr sehen »

Henri Cartier-Bresson

Henri Cartier-Bresson (* 22. August 1908 in Chanteloup-en-Brie, Département Seine-et-Marne, Frankreich; † 3. August 2004 in Montjustin, Provence) war ein französischer Fotograf, Regisseur, Schauspieler, Zeichner, Maler und Mitbegründer der Foto-Agentur Magnum.

Neu!!: François Nourissier und Henri Cartier-Bresson · Mehr sehen »

Ingrid Bergman

Ingrid Bergman 1945 Ingrid Bergman (* 29. August 1915 in Stockholm; † 29. August 1982 in London) war eine schwedische Schauspielerin.

Neu!!: François Nourissier und Ingrid Bergman · Mehr sehen »

Internationale Filmfestspiele von Cannes 1973

Die 26.

Neu!!: François Nourissier und Internationale Filmfestspiele von Cannes 1973 · Mehr sehen »

Jürg Hassler

Jürg Hassler (* 4. September 1938 in Zürich) ist ein Schweizer Fotograf, Bildhauer, Drehbuchautor, Filmregisseur, Kameramann und Filmeditor.

Neu!!: François Nourissier und Jürg Hassler · Mehr sehen »

Le Monde

Le Monde (für „Die Welt“) ist eine französische Tageszeitung mit einer Auflage von 219.000 Exemplaren im Jahr 2014.

Neu!!: François Nourissier und Le Monde · Mehr sehen »

Literaturkritik

Die Literaturkritik oder Literaturbesprechung als Feld der Literaturdiskussion macht es sich anhand von Rezensionen zur Aufgabe, Werke der Literatur zu bewerten und einzuordnen.

Neu!!: François Nourissier und Literaturkritik · Mehr sehen »

Literaturpreis

Ein Literaturpreis ist eine Auszeichnung, die meist an Schriftsteller für besondere Leistungen auf dem Gebiet der Literatur vergeben wird.

Neu!!: François Nourissier und Literaturpreis · Mehr sehen »

Nachfahren Mayer Amschel Rothschilds

Die Frankfurter Bankiersdynastie Rothschild beherrschte im 19.

Neu!!: François Nourissier und Nachfahren Mayer Amschel Rothschilds · Mehr sehen »

Paris

Lage des Départements in der Region Île-de-France Satellitenfoto mit Stadtgrenzen Paris ist die Hauptstadt der Französischen Republik und Hauptort der Region Île-de-France.

Neu!!: François Nourissier und Paris · Mehr sehen »

Parkinson-Krankheit

Sir William Richard Gowers aus ''A Manual of Diseases of the Nervous System'' (Handbuch für Krankheiten des Nervensystems) von 1886 Die Parkinson-Krankheit oder der Morbus Parkinson (weitere Synonyme: Idiopathisches Parkinson-Syndrom (IPS), Parkinsonsche Krankheit, umgangssprachlich auch Schüttelkrankheit, ältere Bezeichnung: Paralysis agitans für „Schüttellähmung/Zitterlähmung“) ist ein langsam fortschreitender Verlust von Nervenzellen.

Neu!!: François Nourissier und Parkinson-Krankheit · Mehr sehen »

Prix Femina

Prix Femina ist ein französischer Literaturpreis.

Neu!!: François Nourissier und Prix Femina · Mehr sehen »

Prix Goncourt

Die Brüder Edmond (links) und Jules (rechts) Goncourt Der Prix Goncourt (frz. Le prix Goncourt) ist ein französischer Literaturpreis, der seit 1903 von der Académie Goncourt vergeben wird.

Neu!!: François Nourissier und Prix Goncourt · Mehr sehen »

Prix mondial Cino Del Duca

Der Prix mondial Cino Del Duca (Internationaler Preis Cino Del Duca) ist eine bedeutende literarische Auszeichnung, die 1969 von Simone Del Duca (1912–2004) in Frankreich ins Leben gerufen wurde.

Neu!!: François Nourissier und Prix mondial Cino Del Duca · Mehr sehen »

Roman

Der Roman ist eine literarische Gattung, und zwar die Langform der schriftlichen Erzählung.

Neu!!: François Nourissier und Roman · Mehr sehen »

Schriftsteller

Russische Post Schriftsteller sind Urheber und Verfasser literarischer Texte und zählen damit zu den Autoren.

Neu!!: François Nourissier und Schriftsteller · Mehr sehen »

15. Februar

Der 15.

Neu!!: François Nourissier und 15. Februar · Mehr sehen »

18. Mai

Der 18.

Neu!!: François Nourissier und 18. Mai · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: François Nourissier und 1927 · Mehr sehen »

2011

Das Jahr 2011 war besonders geprägt vom sogenannten Arabischen Frühling.

Neu!!: François Nourissier und 2011 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Francois Nourissier, Nourissier.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »