Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Frachtvertrag

Index Frachtvertrag

Ein Frachtvertrag (in Rechtsprechung und Praxis synonym auch Beförderungsvertrag genannt) ist ein spezieller Beförderungsvertrag über den Transport von Waren oder Gütern.

23 Beziehungen: Übereinkommen über den internationalen Eisenbahnverkehr, Bürgerliches Gesetzbuch, Beförderungsvertrag, Budapester Übereinkommen über den Vertrag über die Güterbeförderung in der Binnenschifffahrt, Deutschland, Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht, Fracht, Frachtbrief, Frachtführer, Frachtgut, Gut (Wirtschaftswissenschaft), Handelsgesetzbuch, Handelsrecht (Deutschland), Internationale Vereinbarung über Beförderungsverträge auf Straßen, Montrealer Übereinkommen, Rechtsanwalt, Spedition, Speditionsgeschäft, Synonym, Transportrecht, Transportrecht (Deutschland), Ware, Warschauer Abkommen über die Beförderung im internationalen Luftverkehr.

Übereinkommen über den internationalen Eisenbahnverkehr

Das Übereinkommen über den internationalen Eisenbahnverkehr, kurz COTIF (original), betrifft grenzüberschreitende Beförderungen von Gütern als auch von Personen.

Neu!!: Frachtvertrag und Übereinkommen über den internationalen Eisenbahnverkehr · Mehr sehen »

Bürgerliches Gesetzbuch

Das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) ist die zentrale Kodifikation des deutschen allgemeinen Privatrechts, wobei Bürger im Sinne von Staatsbürger (civis) verstanden wird.

Neu!!: Frachtvertrag und Bürgerliches Gesetzbuch · Mehr sehen »

Beförderungsvertrag

Ein Beförderungsvertrag ist eine spezielle Form des schuldrechtlichen Vertrags über die Beförderung von Personen oder Gegenständen (Gütern).

Neu!!: Frachtvertrag und Beförderungsvertrag · Mehr sehen »

Budapester Übereinkommen über den Vertrag über die Güterbeförderung in der Binnenschifffahrt

Das Budapester Übereinkommen über den Vertrag über die Güterbeförderung in der Binnenschifffahrt (CMNI) ist ein internationales Abkommen, das im Oktober 2000 in Budapest einstimmig von den Vertretern der europäischen Staaten, die Binnenschifffahrt betreiben, verabschiedet wurde.

Neu!!: Frachtvertrag und Budapester Übereinkommen über den Vertrag über die Güterbeförderung in der Binnenschifffahrt · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Frachtvertrag und Deutschland · Mehr sehen »

Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht

Der Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht ist ein Titel, den Rechtsanwälte von der Bundesrechtsanwaltskammer erwerben können.

Neu!!: Frachtvertrag und Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht · Mehr sehen »

Fracht

Fracht ist das Entgelt, das ein Frachtführer für die im Frachtvertrag vereinbarte Beförderung von Gütern erhält (synonym verwendete – juristisch jedoch nicht ganz korrekte – Begriffe: Frachtgeld, Frachtlohn).

Neu!!: Frachtvertrag und Fracht · Mehr sehen »

Frachtbrief

Eisenbahn-Frachtbrief (Deutschland, 1892) Ein Frachtbrief ist ein Beförderungsdokument für den Frachtvertrag nach dem Handelsgesetzbuch (HGB), das der die Güter begleitende Frachtführer mit sich führt.

Neu!!: Frachtvertrag und Frachtbrief · Mehr sehen »

Frachtführer

Der Frachtführer (in Österreich: Frächter) ist als selbständiger Kaufmann ein gewerblicher Unternehmer, der sich auf Grund eines Beförderungsvertrages verpflichtet, einen Transport auf der Schiene (Eisenbahnfracht), der Straße (Fracht), zur See (Seefracht), in der Luft (Luftfracht), auf Binnenwasserstraßen oder einer Kombination dieser Verkehrsträger durchzuführen.

Neu!!: Frachtvertrag und Frachtführer · Mehr sehen »

Frachtgut

Verladen von Frachtgut Frachtgut – auch Ladung oder Cargo genannt – ist Transportgut, das von einem Frachtführer gegen Entgelt befördert wird.

Neu!!: Frachtvertrag und Frachtgut · Mehr sehen »

Gut (Wirtschaftswissenschaft)

Als Gut im Allgemeinen bezeichnet man in der Wirtschaftswissenschaft alle Mittel, die der Bedürfnisbefriedigung dienen.

Neu!!: Frachtvertrag und Gut (Wirtschaftswissenschaft) · Mehr sehen »

Handelsgesetzbuch

Das Handelsgesetzbuch (HGB) enthält den Kern des Handelsrechts in Deutschland.

Neu!!: Frachtvertrag und Handelsgesetzbuch · Mehr sehen »

Handelsrecht (Deutschland)

Handelsrecht ist ein spezielles Privatrecht, das die Gesamtheit aller Rechtsnormen für Kaufleute umfasst.

Neu!!: Frachtvertrag und Handelsrecht (Deutschland) · Mehr sehen »

Internationale Vereinbarung über Beförderungsverträge auf Straßen

Mitgliedsstaaten der CMR Die Internationale Vereinbarung über Beförderungsverträge auf Straßen (.

Neu!!: Frachtvertrag und Internationale Vereinbarung über Beförderungsverträge auf Straßen · Mehr sehen »

Montrealer Übereinkommen

Das Übereinkommen zur Vereinheitlichung bestimmter Vorschriften über die Beförderung im internationalen Luftverkehr, kurz: Montrealer Übereinkommen (Abk. MÜ) regelt Haftungsfragen im internationalen zivilen Luftverkehr, das heißt sowohl Fragen des Gütertransports als auch Fragen der Personenbeförderung.

Neu!!: Frachtvertrag und Montrealer Übereinkommen · Mehr sehen »

Rechtsanwalt

''Der Procurator'' aus Jost Ammans ''Ständebuch'' (1568) Rechtsanwalt (in der Schweiz je nach Kanton auch Advokat, Fürsprecher und Fürsprech genannt; von germ. rehta, althochdeutsch reht: „richten“, anawalt: „Gewalt“) ist eine Berufsbezeichnung für einen juristischen Beistand.

Neu!!: Frachtvertrag und Rechtsanwalt · Mehr sehen »

Spedition

Eine Spedition ist ein Dienstleistungsunternehmen, das die Versendung von Waren besorgt.

Neu!!: Frachtvertrag und Spedition · Mehr sehen »

Speditionsgeschäft

Das Speditionsgeschäft bezeichnet ein Handelsgeschäft, bei dem der Spediteur die Besorgung der Versendung eines Frachtgutes gegen Entgelt übernimmt.

Neu!!: Frachtvertrag und Speditionsgeschäft · Mehr sehen »

Synonym

Synonyme (von synōnymos, bestehend aus σύν syn „zusammen“ und ὄνομα ónoma „Name“) sind sprachliche oder lexikalische Ausdrücke und Zeichen, die den gleichen oder einen sehr ähnlichen Bedeutungsumfang haben.

Neu!!: Frachtvertrag und Synonym · Mehr sehen »

Transportrecht

Das Transportrecht umfasst die Regelungen über die Beförderung, besser den Transport von Gütern.

Neu!!: Frachtvertrag und Transportrecht · Mehr sehen »

Transportrecht (Deutschland)

Das Transportrecht ist ein Teilgebiet des Handelsrechts.

Neu!!: Frachtvertrag und Transportrecht (Deutschland) · Mehr sehen »

Ware

Eine Ware im Sinne der Wirtschaftswissenschaften ist ein materielles Wirtschaftsgut, welches Gegenstand des Warenhandels ist und als Gegenstand des Warenumsatzes in Betracht kommt.

Neu!!: Frachtvertrag und Ware · Mehr sehen »

Warschauer Abkommen über die Beförderung im internationalen Luftverkehr

Das Warschauer Abkommen über die Beförderung im internationalen Luftverkehr (kurz auch Warschauer Abkommen) ist ein internationales Vertragswerk zur Vereinfachung der Regeln über die Beförderung im Internationalen Luftverkehr, das für viele Staaten inzwischen durch das Montrealer Übereinkommen abgelöst wurde.

Neu!!: Frachtvertrag und Warschauer Abkommen über die Beförderung im internationalen Luftverkehr · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »