Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Flughafen Frankfurt-Hahn

Index Flughafen Frankfurt-Hahn

Ehemaliges Logo des Flughafens Frankfurt-Hahn (2006–2010) Ehemaliges Logo des Flughafens Frankfurt-Hahn (2001) Der Flughafen Frankfurt-Hahn (ICAO-Code EDFH, IATA-Code HHN) ist ein seit 1993 aus US-Militärverwendung konvertierter ziviler Flughafen in Rheinland-Pfalz.

196 Beziehungen: Aeroflot, Aeropuerto de Alicante, Afghanistan, Air Cargo Germany, Air Europa, Air France, Airbus A380, Airbus-A320-Familie, Allgemeine Luftfahrt, Antonow An-124, Antonow An-225, Approach Lighting System, Armenien, Asphalt, Atlas Air, Bahnhof Langenlonsheim, Bärenbach (Hunsrück), Büchenbeuren, Befeuerung (Luftfahrt), Beton, Billigfluggesellschaft, Boeing 737, Boeing 747, Britannia Airways, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland, Bundesautobahn 1, Bundesautobahn 60, Bundesautobahn 61, Bundesstraße, Bundesstraße 327, Bundesstraße 421, Bundesstraße 50, Bundeswehr, Central Europe Pipeline System, Concorde, Delta Air Lines, Deutsche Flugsicherung, Deutschlandfunk, Distance Measuring Equipment, Eigenkapital, FedEx, Fernbusverkehr in Deutschland, Fliegerhorst Nörvenich, Fluggastbrücke, Flughafen, Flughafen Bari, Flughafen Budapest Liszt Ferenc, Flughafen Dublin, Flughafen Faro, Flughafen Frankfurt am Main, ..., Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH, Flughafen Girona, Flughafen Humberto Delgado Lissabon, Flughafen Katowice, Flughafen Köln/Bonn, Flughafen Kerry, Flughafen Knock, Flughafen Kuwait, Flughafen Leipzig/Halle, Flughafen Marrakesch-Menara, Flughafen Málaga, Flughafen München, Flughafen Nador, Flughafen Neubrandenburg, Flughafen Palma de Mallorca, Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle, Flughafen Pescara, Flughafen Pisa, Flughafen Porto, Flughafen Puerto Plata, Flughafen Rom-Ciampino, Flughafen Skopje, Flughafen Thessaloniki, Flughafen Timișoara, Flughafen Treviso, Flughafen Valencia, Flughafen Vilnius, Flughafen Xi’an-Xianyang, Flughafen Zhengzhou, Flughafenbetreiber, Flughafenplanung, Flughafenverband ADV (Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen), Frankfurt am Main, Frankfurter Rundschau, Französische Besatzungszone, Fraport, FTI Group, Fuß (Einheit), Funknavigation, Gasgenerator, General Dynamics F-16, Griechenland, Hahn (Hunsrück), Hahn Air Base, Hainan Airlines, Handelsblatt, Höhe über dem Meeresspiegel, HNA Group, Hochebene, Hochmoselübergang, Hochschule für öffentliche Verwaltung Rheinland-Pfalz, Hunsrück, Hunsrückbahn, Hunsrückhöhenstraße, Hunsrückquerbahn, IATA-Flughafencode, ICAO-Code, Iljuschin Il-76, Insolvenz, Instrumentenflug, Instrumentenlandesystem, Irak, Irland, Italien, Kalter Krieg, Kirchberg (Hunsrück), Koblenz, KPMG, Kroatien, Kuwait, Landkreis Bernkastel-Wittlich, Landkreis Cochem-Zell, Lautzenhausen, Lötzbeuren, Liste der Verkehrsflughäfen in Deutschland, Litauen, London Stansted Airport, Luftfahrthandbuch, Luftfracht, Lufthansa, Lufthansa Cargo, Luftwaffe (Bundeswehr), Maintenance, Repair and Operations, Mainz, Malu Dreyer, Marokko, Mazedonien, McDonnell Douglas MD-11, Mechernich, Militärflugplatz, Misstrauensantrag, Mopsfledermaus, Nachtflugverbot, Nachtragshaushalt, Naturschutzbund Deutschland, Nippon Cargo Airlines, Oberlandesgericht Koblenz, Opposition (Politik), Panavia Tornado, Polar Air Cargo, Polen, Polet Airlines, Portugal, Qatar Airways, RAF Avia, Randolf Stich, Rüstungskonversion, Rhein-Hunsrück-Kreis, Rheinböllen, Rheinland-Pfalz, Roger Lewentz, Royal Dutch Shell, Rumänien, Ryanair, Süddeutsche Zeitung, Südwestrundfunk, Shanghai Yiqian Trading Company, Sichtflug, Simmern/Hunsrück, Sohren, Spanien, Spiegel Online, Start- und Landebahn, Streitkräfte Luxemburgs, Suparna Airlines, Tiertransport, Touch-and-Go, Tower (Luftfahrt), Traffic Alert and Collision Avoidance System, Transrapid, Trier, Trierischer Volksfreund, TUI, Ungarn, Ungerichtetes Funkfeuer, United States Air Force, United States Army, VASI, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Volga-Dnepr Airlines, Volksrepublik China, Vorfeld (Flugplatz), Wirtschaftsprüfung, Wirtschaftswoche, Zweiter Golfkrieg. Erweitern Sie Index (146 mehr) »

Aeroflot

Aeroflot, eigentlich Aeroflot – Russische Luftfahrtlinien (/Transkription Aeroflot – Rossiskije awialinii), ist die größte russische Fluggesellschaft mit Sitz in Moskau und Drehkreuz auf dem Flughafen Moskau-Scheremetjewo.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Aeroflot · Mehr sehen »

Aeropuerto de Alicante

Der Aeropuerto de Alicante-Elche oder Aeropuerto El Altet ist ein internationaler Verkehrsflughafen in der spanischen Provinz Alicante, Region Valencia im Südosten der iberischen Halbinsel.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Aeropuerto de Alicante · Mehr sehen »

Afghanistan

Afghanistan (paschtunisch und persisch (Dari), offiziell Islamische Republik Afghanistan) ist ein Binnenstaat Südasiens an der Schnittstelle von Süd- zu Zentralasien, der an den Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, die Volksrepublik China und Pakistan grenzt.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Afghanistan · Mehr sehen »

Air Cargo Germany

ACG Air Cargo Germany GmbH, kurz ACG, war eine deutsche Frachtfluggesellschaft mit Sitz und Basis auf dem Flughafen Frankfurt-Hahn.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Air Cargo Germany · Mehr sehen »

Air Europa

Air Europa Líneas Aéreas, S.A.U. ist eine spanische Fluggesellschaft mit Sitz in Llucmajor auf Mallorca und Basis auf dem Flughafen Palma de Mallorca.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Air Europa · Mehr sehen »

Air France

Air France (kurz AF) ist die nationale Fluggesellschaft Frankreichs mit Sitz in Paris und Basis auf dem Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Air France · Mehr sehen »

Airbus A380

Der Airbus A380 ist ein vierstrahliges Großraumflugzeug des europäischen Flugzeugherstellers Airbus mit zwei durchgehenden Passagierdecks.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Airbus A380 · Mehr sehen »

Airbus-A320-Familie

Als Airbus-A320-Familie werden die vier Schmalrumpfflugzeug-Baureihen des Flugzeugherstellers Airbus für die Kurz- und Mittelstrecke bezeichnet.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Airbus-A320-Familie · Mehr sehen »

Allgemeine Luftfahrt

Allgemeine Luftfahrt oder General Aviation (GA) ist die Bezeichnung für die zivile Luftfahrt mit Ausnahme des Linien- und Charterverkehrs.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Allgemeine Luftfahrt · Mehr sehen »

Antonow An-124

Die Antonow An-124 Ruslan (NATO-Codename: Condor) wurde Ende der 1970er Jahre vom sowjetischen Konstruktionsbüro Antonow als großes Transportflugzeug für die Streitkräfte konzipiert.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Antonow An-124 · Mehr sehen »

Antonow An-225

Die Antonow An-225 „Mrija“ (dt. „Traum“, NATO-Codename Cossack) ist ein von O. K. Antonow in der Sowjetunion entwickeltes sechsstrahliges Frachtflugzeug und das größte sowie schwerste gegenwärtig im Einsatz befindliche Flugzeug der Welt.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Antonow An-225 · Mehr sehen »

Approach Lighting System

Lichtanlage zur Anflugsunterstützung auf dem Fliegerhorst Nörvenich. Ein Approach Lighting System (ALS; deutsch Anflugbefeuerung) ist bei einem Flugplatz ein Befeuerungssystem, das vor der Schwelle einer Landebahn angebracht ist.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Approach Lighting System · Mehr sehen »

Armenien

Armenien (Transkription ostarmenisch: Hajastan, westarmenisch: Hajasdan) ist ein Binnenstaat im Kaukasus und liegt im Bergland zwischen Georgien, Aserbaidschan, dem Iran und der Türkei.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Armenien · Mehr sehen »

Asphalt

Einsatz von Asphalt im Straßenbau, frisch eingebaute und verdichtete Tragschicht Frisch hergestelltes Asphaltmischgut lose aufgeschüttet. Die Mineralstoffe sind vollständig mit Bitumen umhüllt. Asphaltstraße auf Sand (Fuerteventura) Asphalt bezeichnet eine natürliche oder technisch hergestellte Mischung aus dem Bindemittel Bitumen und Gesteinskörnungen, die im Straßenbau für Fahrbahnbefestigungen, im Hochbau für Bodenbeläge, im Wasserbau und seltener im Deponiebau zur Abdichtung verwendet wird.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Asphalt · Mehr sehen »

Atlas Air

Atlas Air ist eine amerikanische Charterfluggesellschaft mit Sitz in Purchase (New York).

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Atlas Air · Mehr sehen »

Bahnhof Langenlonsheim

Der Bahnhof Langenlonsheim ist ein Trennungsbahnhof in der Gemeinde Langenlonsheim in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Bahnhof Langenlonsheim · Mehr sehen »

Bärenbach (Hunsrück)

Ältere Gebäude im Dorfmittelpunkt Gedenkstein beim geographischen Mittelpunkt von Rheinland-Pfalz Bärenbach ist eine Ortsgemeinde im Rhein-Hunsrück-Kreis in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Bärenbach (Hunsrück) · Mehr sehen »

Büchenbeuren

Das „Alte Amt“, Sitz der Gemeindeverwaltung Evangelische Kirche Büchenbeuren ist eine Ortsgemeinde im Rhein-Hunsrück-Kreis in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Büchenbeuren · Mehr sehen »

Befeuerung (Luftfahrt)

LED-Hindernisfeuer niedriger Intensität, Typ A Hindernisfeuer eines 100 m hohen Kraftwerkkamins Explosionssichere Hindernisfeuer Feuer unterschiedlicher Leuchtkraft Anflug- und Landebahnbefeuerung bei Nacht Leuchtfeuer der Luftfahrt aus dem Jahre 1939 Als Befeuerung in der Luftfahrt werden weitgehend ortsfeste Licht- oder Funksignale zur Navigation in der Luftfahrt bezeichnet.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Befeuerung (Luftfahrt) · Mehr sehen »

Beton

Querschnitt durch Beton Betoneinbau mit Betonpumpe und Flaschenrüttler eingeschalter Stahlbeton, rechts der bereits erhärtete Beton im fertigen Zustand µCT-Bildstapel eines Stückes Beton, gefunden am Strand von Montpellier, Frankreich. Durch langen Salzwasser-Kontakt haben sich die Calcium-basierten Füllstoffe (Muschel- und Schneckenschalen) aufgelöst und Lufteinschlüsse hinterlassen. Beton, (österr. und z. T. bayr.; schweiz. und alem. 1. Silbe betont), vom gleichbedeutenden franz. Wort béton, ist ein Baustoff, der als Dispersion unter Zugabe von Flüssigkeit aus einem Bindemittel und Zuschlagstoffen angemischt wird.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Beton · Mehr sehen »

Billigfluggesellschaft

Ein Flugzeug der Lion Air Eine Billigfluggesellschaft (auch Billigairline, Billigflieger, englisch low-cost carrier, no frills airline, budget airline) ist eine Fluggesellschaft, die Flüge billiger anbietet als klassische Fluggesellschaften und auf Komfortmerkmale verzichtet.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Billigfluggesellschaft · Mehr sehen »

Boeing 737

Die Boeing 737 des US-amerikanischen Flugzeugherstellers Boeing ist die weltweit meistgebaute Familie strahlgetriebener Verkehrsflugzeuge.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Boeing 737 · Mehr sehen »

Boeing 747

Die Boeing 747, auch Jumbo-Jet in Anlehnung an den Elefanten „Jumbo“, ist ein vierstrahliges Großraumflugzeug des amerikanischen Flugzeugherstellers Boeing, das seit seiner Entwicklung in den 1960er-Jahren über mehrere Jahrzehnte das weltgrößte Passagierflugzeug war.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Boeing 747 · Mehr sehen »

Britannia Airways

Britannia Airways war eine britische Charterfluggesellschaft mit Sitz in London und Basis auf dem Flughafen London-Luton.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Britannia Airways · Mehr sehen »

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V. (Apronym: BUND) ist eine nichtstaatliche Umwelt- und Naturschutzorganisation mit Sitz in Berlin.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland · Mehr sehen »

Bundesautobahn 1

Die Bundesautobahn 1 (Abkürzung: BAB 1) – Kurzform: Autobahn 1 (Abkürzung: A 1) – ist eine deutsche Bundesautobahn, die von Heiligenhafen an der Ostsee nach Saarbrücken führt.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Bundesautobahn 1 · Mehr sehen »

Bundesautobahn 60

Die Bundesautobahn 60 (Abkürzung: BAB 60) – Kurzform: Autobahn 60 (Abkürzung: A 60) – ist eine Autobahn, die in zwei Abschnitten von der belgischen Staatsgrenze bei Sankt Vith nach Wittlich und von Bingen über Mainz nach Rüsselsheim am Main führt.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Bundesautobahn 60 · Mehr sehen »

Bundesautobahn 61

Die Bundesautobahn 61 (Abkürzung: BAB 61) – Kurzform: Autobahn 61 (Abkürzung: A 61) – ist eine deutsche Bundesautobahn, die von der niederländischen Grenze bei Venlo zum Autobahndreieck Hockenheim führt.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Bundesautobahn 61 · Mehr sehen »

Bundesstraße

Verlauf einer zweistreifigen Bundesstraße außerorts Als Bundesstraßen werden bezeichnet.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Bundesstraße · Mehr sehen »

Bundesstraße 327

Die Bundesstraße 327 (Abkürzung: B 327) ist eine deutsche Bundesstraße in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Bundesstraße 327 · Mehr sehen »

Bundesstraße 421

Die Bundesstraße 421 (Abkürzung: B 421) liegt in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Bundesstraße 421 · Mehr sehen »

Bundesstraße 50

Die Bundesstraße 50 (Abkürzung: B 50) ist eine früher etwa 130 km lange deutsche Bundesstraße in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Bundesstraße 50 · Mehr sehen »

Bundeswehr

Bundesdienstflagge Dienstflagge der Seestreitkräfte Logo der Bundeswehr für die Öffentlichkeitsarbeit Als Bundeswehr werden die deutschen Streitkräfte mit ihrer zivilen Verwaltung bezeichnet.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Bundeswehr · Mehr sehen »

Central Europe Pipeline System

Pfosten einer CEPS-Leitung bei Untergruppenbach Das Central Europe Pipeline System (CEPS) ist das größte der zehn Pipelinesysteme der NATO.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Central Europe Pipeline System · Mehr sehen »

Concorde

Die Aérospatiale-BAC Concorde 101/102, kurz Concorde (für Eintracht, Einigkeit; concord), war das erste Überschall-Passagierflugzeug im Linienflugdienst für Passagiere, das von 1976 bis 2003 betrieben wurde.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Concorde · Mehr sehen »

Delta Air Lines

Delta Air Lines, kurz Delta, ist eine US-amerikanische Fluggesellschaft mit Sitz in Atlanta und Mitglied der Luftfahrtallianz SkyTeam.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Delta Air Lines · Mehr sehen »

Deutsche Flugsicherung

Sitz der DFS in Langen bei Frankfurt Gebäude der DFS am Flughafen München Gebäude der DFS in Bremen Die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH ist als beliehenes Unternehmen Teil der Luftverkehrsverwaltung des Bundes (GG).

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Deutsche Flugsicherung · Mehr sehen »

Deutschlandfunk

Funkhaus Köln (Deutschlandfunk) Radio-Interview bei der Wikimania 2005 in Frankfurt am Main Logo des Deutschlandfunks bis 30. April 2017 Deutschlandfunk (DLF) ist neben Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova eines der nationalen Hörfunkprogramme des Deutschlandradios.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Deutschlandfunk · Mehr sehen »

Distance Measuring Equipment

Antenne DME-Transponder, in der Mitte einer VOR-Antennenanlage Antenne DME-Interrogator, Rumpfunterseite ADF-Einheit Flug über das DME mit Entfernungsangaben Distance Measuring Equipment (DME, für Entfernungsmessausstattung) ist eine Funkstelle des Navigationsfunkdienstes, deren Aussendungen dazu bestimmt sind, einem Luftfahrzeug die Feststellung seiner Entfernung in Bezug auf einen ortsfesten Referenzpunkt zu ermöglichen.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Distance Measuring Equipment · Mehr sehen »

Eigenkapital

Eigenkapital ist in den Wirtschaftswissenschaften derjenige Teil des Kapitals von Wirtschaftssubjekten, der sich bilanziell als positive Differenz aus Vermögen und Schulden zeigt, so dass das Eigenkapital dem Reinvermögen entspricht.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Eigenkapital · Mehr sehen »

FedEx

Die FedEx Corporation (kurz FedEx, vollständig Federal Express Corporation Inc.) ist ein weltweit operierendes US-amerikanisches Kurier- und Logistikunternehmen mit Sitz in Memphis (Tennessee).

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und FedEx · Mehr sehen »

Fernbusverkehr in Deutschland

ZOB Hamburg. Zentrale Omnibusbahnhof München von der Hackerbrücke aus. Der Fernbusverkehr in Deutschland ist seit Anfang 2013 weitgehend liberalisiert.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Fernbusverkehr in Deutschland · Mehr sehen »

Fliegerhorst Nörvenich

Der Fliegerhorst Nörvenich ist ein Militärflugplatz bei Nörvenich im Kreis Düren in Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Fliegerhorst Nörvenich · Mehr sehen »

Fluggastbrücke

Eine Fluggastbrücke, auch Passagierbrücke genannt (PBB, auch gangway, umgangssprachlich auch Finger oder Rüssel), verbindet das Passagierabfertigungsgebäude eines Flughafens mit den Kabinentüren eines geparkten Verkehrsflugzeugs, damit Passagiere und Personal ohne Stufen und Witterungseinflüsse auf direktem und schnellstem Weg ein- oder aussteigen können.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Fluggastbrücke · Mehr sehen »

Flughafen

Flughafens Zürich aus der Vogelperspektive Mit Flughafen wird ein Flugplatz samt Infrastruktur bezeichnet, auf dem normalerweise regelmäßiger kommerzieller Flugverkehr stattfindet.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen · Mehr sehen »

Flughafen Bari

Der Flughafen Bari (IATA-Code: BRI, ICAO-Code: LIBD) liegt acht Kilometer nordwestlich von Bari, der Hauptstadt der Region Apulien.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Bari · Mehr sehen »

Flughafen Budapest Liszt Ferenc

Der Flughafen Budapest Liszt Ferenc (IATA: BUD; ICAO: LHBP; ungarisch: Budapest Liszt Ferenc Nemzetközi Repülőtér), umgangssprachlich „Flughafen Ferihegy“, ist der internationale Verkehrsflughafen der ungarischen Hauptstadt Budapest.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Budapest Liszt Ferenc · Mehr sehen »

Flughafen Dublin

Der Flughafen Dublin (IATA: DUB, ICAO: EIDW) ist der internationale Verkehrsflughafen der irischen Hauptstadt Dublin.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Dublin · Mehr sehen »

Flughafen Faro

Anflug aus Westen auf die Landebahn 10 Der Flughafen Faro (port.: Aeroporto de Faro) ist ein internationaler Verkehrsflughafen im Süden Portugals, der von der ANA Aeroportos de Portugal betrieben wird.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Faro · Mehr sehen »

Flughafen Frankfurt am Main

Flughafen Frankfurt am Main mit fertiggestellter Landebahn Nord-West Der Flughafen Frankfurt am Main (ICAO-Code: EDDF, IATA-Code: FRA; genehmigt als Frankfurt/Main; Eigenbezeichnung Frankfurt Airport, unzutreffend auch Rhein-Main-Flughafen genannt) ist der größte deutsche Verkehrsflughafen.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Frankfurt am Main · Mehr sehen »

Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH

Die Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH ist die Betreibergesellschaft des Flughafens Frankfurt-Hahn im Hunsrück.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH · Mehr sehen »

Flughafen Girona

Der Flughafen Girona (IATA-Code GRO, ICAO-Code LEGE, katal. Aeroport de Girona - Costa Brava, span. Aeropuerto de Gerona) ist ein internationaler Verkehrsflughafen bei Girona an der Costa Brava in Katalonien (Spanien).

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Girona · Mehr sehen »

Flughafen Humberto Delgado Lissabon

Der Flughafen Humberto Delgado Lissabon (port.: früher Aeroporto da Portela oder Aeroporto de Lisboa) ist der internationale Verkehrsflughafen von Lissabon, der Hauptstadt Portugals, und der größte Flughafen des Landes vor Porto.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Humberto Delgado Lissabon · Mehr sehen »

Flughafen Katowice

Der Internationale Flughafen Katowice (IATA-Code KTW, ICAO-Code EPKT, poln. Międzynarodowy Port Lotniczy Katowice) liegt nahe der Ortschaft Pyrzowice (Landgemeinde Ożarowice, Landkreis Tarnowskie Góry, Polen), etwa 34 Kilometer in nördlicher Richtung von Katowice entfernt und ist der nach Fluggästen viertgrößte Flughafen des Landes.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Katowice · Mehr sehen »

Flughafen Köln/Bonn

Ausblick von Terminal 2 Der Flughafen Köln/Bonn „Konrad Adenauer“ (ICAO-Code: EDDK, IATA-Code: CGN, auch Köln Bonn Airport oder Flughafen Köln-Wahn) ist ein internationaler Verkehrsflughafen und liegt am südöstlichen Stadtrand in Köln-Grengel sowie zu Teilen in Troisdorf.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Köln/Bonn · Mehr sehen »

Flughafen Kerry

Der Kerry Airport (IATA: KIR, ICAO: EIKY; irisch Aerfort Chiarraí) ist ein kleiner internationaler Verkehrsflughafen im Südwesten Irlands.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Kerry · Mehr sehen »

Flughafen Knock

Der Ireland West Airport Knock (IATA: NOC, ICAO: EIKN; irisch Aerfort Iarthar Éireann Chnoc Mhuire) ist ein kleiner internationaler Verkehrsflughafen rund 21 Kilometer nordöstlich von Knock im County Mayo im Nordwesten Irlands.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Knock · Mehr sehen »

Flughafen Kuwait

Der Flughafen Kuwait ist ein internationaler Verkehrsflughafen in Kuwait.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Kuwait · Mehr sehen »

Flughafen Leipzig/Halle

Der Flughafen Leipzig/Halle, auch Flughafen Schkeuditz genannt und seit Ende 2008 mit dem Ziel einer besseren weltweiten Vermarktung nur noch als Leipzig/Halle Airport firmierend, liegt zwischen den Großstädten Leipzig und Halle (Saale) auf dem Gebiet der Stadt Schkeuditz in Sachsen im Ballungsraum Leipzig-Halle.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Leipzig/Halle · Mehr sehen »

Flughafen Marrakesch-Menara

Der Flughafen Marrakesch-Menara (engl. Menara International Airport, franz. Aeroport Marrakech-Menara) ist der internationale Flughafen der marokkanischen Stadt Marrakesch und zugleich der flächenmäßig zweitgrößte Marokkos.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Marrakesch-Menara · Mehr sehen »

Flughafen Málaga

Der Flughafen Málaga – Costa del Sol (span. Aeropuerto de Málaga-Costa del Sol; IATA-Code: AGP, ICAO-Code: LEMG) ist ein internationaler Verkehrsflughafen in der Provinz Málaga im Süden der iberischen Halbinsel, es ist der zentrale Flughafen für die Costa del Sol in Spanien.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Málaga · Mehr sehen »

Flughafen München

Luftbild vom 17. August 2011 Flughafen München mit Terminal 1, Terminal 2 und München Airport Center Der Flughafen München „Franz Josef Strauß“ (IATA-Code: MUC, ICAO-Code: EDDM) ist der Verkehrsflughafen der bayerischen Landeshauptstadt München und zählt mit 44,6 Millionen Passagieren (2017) zu den größten Luftfahrt-Drehkreuzen in Europa.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen München · Mehr sehen »

Flughafen Nador

Der Flughafen Nador (IATA-Code NDR, ICAO-Code GMMW, frz. Aéroport Nador-Al Aâroui) ist ein marokkanischer Flughafen bei der Stadt Nador an der Mittelmeerküste.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Nador · Mehr sehen »

Flughafen Neubrandenburg

Der Flughafen Neubrandenburg (auch: Flughafen Neubrandenburg-Trollenhagen) ist ein deutscher Flugplatz und liegt in Trollenhagen, sechs Kilometer nordöstlich von Neubrandenburg in Mecklenburg-Vorpommern.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Neubrandenburg · Mehr sehen »

Flughafen Palma de Mallorca

Der Flughafen Palma de Mallorca (IATA-Code: PMI; Eigenbezeichnung Aeroport de Son Sant Joan bzw. Aeropuerto de Son San Juan, zu wörtlich Flughafen Son Sant Joan) auf der Insel Mallorca ist einer von drei internationalen Verkehrsflughäfen der Balearischen Inseln neben denen der Nachbarinseln Ibiza und Menorca.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Palma de Mallorca · Mehr sehen »

Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle

Der Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle (IATA-Code: CDG, ICAO-Code: LFPG, auch Roissy) ist vor Paris-Orly der größte internationale Verkehrsflughafen der französischen Hauptstadt Paris sowie mit etwa 69,5 Millionen Passagieren im Jahr 2017 der zweitgrößte Passagierflughafen Europas nach London-Heathrow.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle · Mehr sehen »

Flughafen Pescara

Der Flughafen Pescara (ital. Aeroporto di Pescara oder Aeroporto d'Abruzzo) ist ein internationaler Flughafen nahe der italienischen Adria-Stadt Pescara in der Region Abruzzen.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Pescara · Mehr sehen »

Flughafen Pisa

Empfangsgebäude Pisa Mover Der Flughafen Pisa (ital. Aeroporto Galileo Galilei oder auch San Giusto) ist ein italienischer Flughafen bei Pisa.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Pisa · Mehr sehen »

Flughafen Porto

Der Flughafen Porto (portugiesisch:, englisch: Airport Oporto) ist ein internationaler Verkehrsflughafen im Norden Portugals nahe der Stadt Porto.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Porto · Mehr sehen »

Flughafen Puerto Plata

Der Flughafen Puerto Plata (span. Aeropuerto Internacional Gregorio Luperón) ist der internationale Flughafen von Puerto Plata in der Dominikanischen Republik.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Puerto Plata · Mehr sehen »

Flughafen Rom-Ciampino

Der Flughafen Rom-Ciampino (IATA: CIA, ICAO: LIRA; ital.: Aeroporto di Roma-Ciampino “Giovan Battista Pastine”) ist nach Rom-Fiumicino der kleinere der beiden internationalen Verkehrsflughäfen der italienischen Hauptstadt Rom.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Rom-Ciampino · Mehr sehen »

Flughafen Skopje

Der Internationale Flughafen Skopje ist der wichtigste Flughafen Mazedoniens.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Skopje · Mehr sehen »

Flughafen Thessaloniki

Der Flughafen Thessaloniki ist ein griechischer Flughafen bei Thessaloniki und der wichtigste Flughafen des griechischen Nordens.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Thessaloniki · Mehr sehen »

Flughafen Timișoara

Der Flughafen Timișoara ist ein internationaler rumänischer Flughafen nordöstlich der Stadt Timișoara.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Timișoara · Mehr sehen »

Flughafen Treviso

Der Flughafen Treviso (IATA: TSF, ICAO: LIPH; ital. Aeroporto di Treviso-Sant'Angelo) ist ein Flughafen bei Treviso im Nordosten Italiens, der in erster Linie von Billigfluggesellschaften genutzt wird.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Treviso · Mehr sehen »

Flughafen Valencia

Der Flughafen Valencia (Valencianisch Aeroport de València, Spanisch Aeropuerto de Valencia, auch Aeroport de Manises bzw. Aeropuerto de Manises genannt), ist ein internationaler Flughafen, gelegen in Manises, 8 km westlich der Stadt Valencia.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Valencia · Mehr sehen »

Flughafen Vilnius

Der Flughafen Vilnius (IATA-Code VNO, ICAO-Code EYVI, litauisch Vilniaus oro uostas) ist der Flughafen der litauischen Hauptstadt Vilnius und der größte von vier internationalen Flughäfen in Litauen.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Vilnius · Mehr sehen »

Flughafen Xi’an-Xianyang

Xi’an Xianyang International Airport ist der Flughafen der Provinzhauptstadt Xi’an, Shaanxi in der Volksrepublik China.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Xi’an-Xianyang · Mehr sehen »

Flughafen Zhengzhou

Der Zhengzhou Xinzheng International Airport (IATA: CGO, ICAO: ZHCC) ist der Flughafen der Stadt Zhengzhou in der chinesischen Provinz Henan.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafen Zhengzhou · Mehr sehen »

Flughafenbetreiber

Flughafenbetreiber sind private oder öffentliche Unternehmen, die Flughäfen als Geschäftszweck besitzen.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafenbetreiber · Mehr sehen »

Flughafenplanung

Modelle erstellt. Im Bild ein Modell des Flughafens Hakodate (Hokkaido, Japan). Unter Flughafenplanung versteht man die Planung der Infrastruktur von Flughäfen wie zum Beispiel Start- und Landebahnen, Tower oder Anlagen, die der sicheren Führung von Flugzeugen in der Luft und am Boden dienen wie die Befeuerung.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafenplanung · Mehr sehen »

Flughafenverband ADV (Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen)

Der Flughafenverband ADV (Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen) ist ein Interessenverband mit Sitz in Berlin (früher Stuttgart).

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Flughafenverband ADV (Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen) · Mehr sehen »

Frankfurt am Main

Offizielles Logo der Stadt Frankfurt am Main Römer ist Frankfurts Rathaus und ein Wahrzeichen der Stadt. Frankfurter Skyline von der Deutschherrnbrücke aus gesehen (2015) Frankfurt am Main ist mit etwa 736.000 Einwohnern die größte Stadt Hessens und die fünftgrößte Deutschlands.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Frankfurt am Main · Mehr sehen »

Frankfurter Rundschau

Straßenbahn in Frankfurt mit Rundschau-Werbung im Jahr 2003 Die Frankfurter Rundschau (FR) ist eine überregionale Abonnement-Tageszeitung, die seit dem 1.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Frankfurter Rundschau · Mehr sehen »

Französische Besatzungszone

Saarland) Die ehemaligen deutschen Provinzen und Landesteile, 1945 zusammengelegt zur französischen Besatzungszone Als französische Besatzungszone wird ein Teilgebiet Deutschlands, das nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs von Frankreich als einer der Siegermächte der Anti-Hitler-Koalition besetzt wurde, bezeichnet.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Französische Besatzungszone · Mehr sehen »

Fraport

Die Fraport AG (von Frankfurt Airport; handelsrechtlich: Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide) mit Sitz in Frankfurt am Main ist die börsennotierte Betreibergesellschaft des Flughafens Frankfurt am Main.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Fraport · Mehr sehen »

FTI Group

Die FTI Group ist ein deutscher Reisekonzern.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und FTI Group · Mehr sehen »

Fuß (Einheit)

Ein Fuß (engl. foot, Plural feet) bzw.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Fuß (Einheit) · Mehr sehen »

Funknavigation

Sendeanlage für die Funknavigation, System DVOR Unter dem Begriff Funknavigation werden Verfahren zur (terrestrischen) Navigation zusammengefasst, die Radiowellen zur Positionsbestimmung nutzen.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Funknavigation · Mehr sehen »

Gasgenerator

Ein Gasgenerator, aus dem Englischen: gas generator, ist eine technische Anlage zum Vergasen von Brennstoffen.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Gasgenerator · Mehr sehen »

General Dynamics F-16

Die F-16 Fighting Falcon ist ein einstrahliges Mehrzweckkampfflugzeug, das ursprünglich von General Dynamics für die U.S. Air Force entwickelt wurde und seit 1993 von Lockheed Martin produziert wird.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und General Dynamics F-16 · Mehr sehen »

Griechenland

Griechenland (Elláda, formell Ελλάς, Ellás ‚Hellas‘; amtliche Vollform Ελληνική Δημοκρατία, Ellinikí Dimokratía ‚Hellenische Republik‘) ist ein Staat in Südosteuropa und ein Mittelmeeranrainerstaat.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Griechenland · Mehr sehen »

Hahn (Hunsrück)

Hahn ist eine Ortsgemeinde im Rhein-Hunsrück-Kreis in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Hahn (Hunsrück) · Mehr sehen »

Hahn Air Base

Schild an der Bundesstraße B327 bei Hahn, Aufnahme von 1972 Luftaufnahme der Flugzeugunterstände auf der Hahn Air Base 1977 Die Hahn Air Base war einer der NATO-Militärflugplätze, die während des Kalten Krieges von der US-amerikanischen Luftwaffe in Deutschland betrieben wurden.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Hahn Air Base · Mehr sehen »

Hainan Airlines

Hainan Airlines ist die größte private chinesische Fluggesellschaft mit Sitz in Haikou und Basis auf dem Flughafen Haikou-Meilan.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Hainan Airlines · Mehr sehen »

Handelsblatt

Das Handelsblatt ist eine deutsche Tageszeitung.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Handelsblatt · Mehr sehen »

Höhe über dem Meeresspiegel

Eine österreichische Höhenmarke am alten Bahnhof von Tarvis (Italien) USA Höhen über dem Meeresspiegel (auch See- oder Meereshöhe) dienen der Höhenangabe von geografischen und technischen Objekten, insbesondere von Höhen der Erdoberfläche (Gelände, Berggipfel), von Ortschaften und Verkehrswegen.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Höhe über dem Meeresspiegel · Mehr sehen »

HNA Group

Die HNA Group ist eine diversifizierte chinesische Unternehmensgruppe mit Sitz in Haikou auf der Insel Hainan, die hauptsächlich in den Branchen Luftverkehr und Tourismus aktiv ist.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und HNA Group · Mehr sehen »

Hochebene

Putoranaplateau in Sibirien Hochebene der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá Hochebene (auch Hochfläche, Hochplateau oder Plateau, im spanischsprachigen Raum Meseta, im portugiesischen Raum Planalto) bezeichnet eine flache oder leicht hügelige Landschaft oder Region, die deutlich höher liegt als die Umgebung oder Teile davon.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Hochebene · Mehr sehen »

Hochmoselübergang

Moseltal bei Zeltingen-Rachtig (2009) Moseltal bei Zeltingen-Rachtig (2017) Tunnel auf Eifelseite Der Hochmoselübergang ist eine 25 Kilometer lange, vierspurige Neubaustrecke der Bundesstraße 50 zwischen dem Autobahnkreuz Wittlich und Longkamp.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Hochmoselübergang · Mehr sehen »

Hochschule für öffentliche Verwaltung Rheinland-Pfalz

Schulgebäude in Mayen Die Hochschule für öffentliche Verwaltung (HöV) und die Zentrale Verwaltungsschule Rheinland-Pfalz (ZVS) sind Ausbildungseinrichtungen im Geschäftsbereich des Ministeriums des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Hochschule für öffentliche Verwaltung Rheinland-Pfalz · Mehr sehen »

Hunsrück

Der Hunsrück ist ein in Rheinland-Pfalz und zu geringen Teilen im Saarland liegendes Mittelgebirge mit dem Erbeskopf als höchster Erhebung.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Hunsrück · Mehr sehen »

Hunsrückbahn

| Die Hunsrückbahn ist eine teilweise stillgelegte Eisenbahnnebenstrecke, die in Boppard von der Linken Rheinstrecke abzweigt und ehemals bis nach Simmern führte.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Hunsrückbahn · Mehr sehen »

Hunsrückhöhenstraße

NaheDie Hunsrückhöhenstraße (Straße der weiten Aussicht) führt quer über den Hunsrück, 157 Kilometer von Saarburg bei Trier über Zerf, Kell am See, Reinsfeld, Hermeskeil, Thalfang, Morbach, Hahn, Kappel (Hunsrück) (höchste Stelle im Vorderhunsrück 527 m), Kastellaun und Emmelshausen nach Koblenz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Hunsrückhöhenstraße · Mehr sehen »

Hunsrückquerbahn

| Die Hunsrückquerbahn ist eine Eisenbahnstrecke, die in Langenlonsheim von der Nahetalbahn abzweigt und über Simmern nach Hermeskeil führt.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Hunsrückquerbahn · Mehr sehen »

IATA-Flughafencode

Der IATA-Flughafencode (engl. IATA airport code oder IATA station code, manchmal auch IATA (Airport) Three Letter Code, (AP)3LC) ist eine Kombination von jeweils drei alphabetischen Zeichen zur eindeutigen Kennzeichnung von Flugplätzen.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und IATA-Flughafencode · Mehr sehen »

ICAO-Code

ICAO-Codes dienen zur eindeutigen Identifizierung von Flugplätzen, Hubschrauberlandeplätzen, Fluggesellschaften und Flugzeugtypen.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und ICAO-Code · Mehr sehen »

Iljuschin Il-76

Die Iljuschin Il-76 (NATO-Codename: „Candid“) ist ein schweres Transportflugzeug, das in der Sowjetunion entwickelt wurde und bis heute in Russland hergestellt wird.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Iljuschin Il-76 · Mehr sehen »

Insolvenz

Eine Insolvenz (‚ zu solvere ‚zahlen‘) bezeichnet die Situation eines Schuldners, seine Zahlungsverpflichtungen gegenüber dem Gläubiger nicht erfüllen zu können.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Insolvenz · Mehr sehen »

Instrumentenflug

Unter Instrumentenflug (umgangssprachlich auch Blindflug) bezeichnet man das Steuern von Luftfahrzeugen, bei dem die Fluglage ohne Bezug auf äußere optisch wahrnehmbare Anhaltspunkte mit Hilfe von Fluginstrumenten wie Navigationsinstrumente und Flugüberwachungsgeräte an Bord gehalten wird (Ausnahme - der circling und visual approach sind Instrumentenanflüge, die unter Sichtbedingungen durchgeführt werden).

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Instrumentenflug · Mehr sehen »

Instrumentenlandesystem

ILS-Funktionsschema (GP.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Instrumentenlandesystem · Mehr sehen »

Irak

Die Republik Irak (amtlich) ist ein Staat in Vorderasien.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Irak · Mehr sehen »

Irland

Irland (amtlicher deutscher Name) ist ein Inselstaat in Westeuropa, der etwa fünf Sechstel der gleichnamigen Insel umfasst.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Irland · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik; Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa; seine Hauptstadt ist Rom. Das italienische Staatsgebiet liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apennin­halbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert. Italien ist Mitinitiator der Europäischen Integration und Gründungsmitglied der Europäischen Union, des Europarates und der Lateinischen Union. Das Land ist Mitglied der G7, der G20, der NATO, der Vereinten Nationen (UNO), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Welthandelsorganisation (WTO). Italien zählt laut Index der menschlichen Entwicklung als Industriestaat zu den höchstentwickelten Ländern der Erde und ist gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. In: Internationaler Währungsfonds, April 2012. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen. Mit rund 53 Millionen Touristen jährlich ist Italien eines der meistbesuchten Länder der Welt.. Das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches, die oberitalienische Toskana war das Kernland der Renaissance. Mit dem Risorgimento entstand der moderne italienische Nationalstaat: Von 1861 bis 1946 bestand unter dem Haus Savoyen das Königreich Italien, das rapide industrialisiert wurde, in das Konzert der europäischen Großmächte aufgenommen wurde und ab den 1880er Jahren ein Kolonialreich in Nord- und Ostafrika errichtete. Die kostspielige und verlustreiche Teilnahme am Ersten Weltkrieg von 1915 bis 1918 führte zwar zur Vergrößerung des Staatsgebietes, aber auch zu schweren sozialen Unruhen und ebnete den italienischen Faschisten unter Benito Mussolini den Weg zur Macht. Das faschistische Regime herrschte von 1922 bis 1943/45 über Italien und führte das Land 1940 auf der Seite der Achsenmächte in den Zweiten Weltkrieg. Die Kriegsniederlage führte zum Verlust der Kolonien und zu vergleichsweise geringfügigen Gebietsabtretungen an den Nachbarstaat Jugoslawien. Im Juni 1946 beendete eine Volksabstimmung die Monarchie; die heutige Republik wurde ausgerufen.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Italien · Mehr sehen »

Kalter Krieg

NATO und Warschauer Pakt im Kalten Krieg Kalter Krieg wird der Konflikt zwischen den Westmächten unter Führung der Vereinigten Staaten von Amerika und dem sogenannten Ostblock unter Führung der Sowjetunion genannt, den diese von 1947 bis 1989 mit nahezu allen Mitteln austrugen.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Kalter Krieg · Mehr sehen »

Kirchberg (Hunsrück)

Kirchberg (Hunsrück) ist eine Stadt im Rhein-Hunsrück-Kreis in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Kirchberg (Hunsrück) · Mehr sehen »

Koblenz

Offizielles Logo der Stadt Koblenz Deutsche Eck Panorama der Koblenzer Innenstadt Panorama über Koblenz mit den Stadtteilen Kesselheim, Lützel und Neuendorf. Rechts der Rhein und links die Mosel Koblenz (mundartlich: Kowelenz) ist eine kreisfreie Stadt im nördlichen Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Koblenz · Mehr sehen »

KPMG

Operative Hauptzentrale in Amstelveen KPMG International ist ein globales Netzwerk rechtlich selbständiger und unabhängiger Unternehmen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmens- bzw. Managementberatung mit Sitz in Zug und operativer Hauptzentrale in Amstelveen.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und KPMG · Mehr sehen »

Kroatien

Kroatien, amtlich Republik Kroatien, ist ein Staat in der Übergangszone zwischen Mittel- und Südosteuropa.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Kroatien · Mehr sehen »

Kuwait

Das Emirat Kuwait (deutsch auch: Kuweit) ist ein Staat in Vorderasien auf der Arabischen Halbinsel.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Kuwait · Mehr sehen »

Landkreis Bernkastel-Wittlich

Der Landkreis Bernkastel-Wittlich ist eine Gebietskörperschaft in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Landkreis Bernkastel-Wittlich · Mehr sehen »

Landkreis Cochem-Zell

Der Landkreis Cochem-Zell ist eine Gebietskörperschaft in der nördlichen Mitte des Landes Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Landkreis Cochem-Zell · Mehr sehen »

Lautzenhausen

Lautzenhausen ist eine Ortsgemeinde im Rhein-Hunsrück-Kreis in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Lautzenhausen · Mehr sehen »

Lötzbeuren

Lötzbeuren im Hunsrück ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Bernkastel-Wittlich in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Lötzbeuren · Mehr sehen »

Liste der Verkehrsflughäfen in Deutschland

Innerdeutscher Luftverkehr nach Anzahl der Flüge Luftverkehr aus Deutschland ins Ausland nach Anzahl der Flüge Die Liste der Verkehrsflughäfen in Deutschland enthält alle aktuellen Flughäfen in Deutschland, die derzeit von der zuständigen Landesluftfahrtbehörde als Flughafen nach Luftverkehrs-Zulassungs-Ordnung (LuftVZO) in Verbindung mit Luftverkehrsgesetz (LuftVG) klassifiziert sind.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Liste der Verkehrsflughäfen in Deutschland · Mehr sehen »

Litauen

Litauen ist ein Staat im Baltikum.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Litauen · Mehr sehen »

London Stansted Airport

Außenansicht der Haupthalle Innenansicht der Haupthalle Ein Peoplemover verbindet das Terminal mit den Flugsteigen 1–39 Der London Stansted Airport (IATA: STN; ICAO: EGSS) ist ein Flughafen in Stansted Mountfitchet im Distrikt Uttlesford in der Grafschaft Essex und befindet sich damit im Großraum der britischen Hauptstadt London.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und London Stansted Airport · Mehr sehen »

Luftfahrthandbuch

Das Luftfahrthandbuch (in der Fliegersprache meist nur kurz AIP) ist ein standardisiertes Nachschlagewerk mit Luftfahrt-relevanten Informationen und Vorschriften.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Luftfahrthandbuch · Mehr sehen »

Luftfracht

Militärische Luftfracht Der Begriff Luftfracht umfasst alle Güter, die durch Luftverkehr mit Luftfrachtbrief transportiert werden („Luftverlastung“).

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Luftfracht · Mehr sehen »

Lufthansa

Das 1962 von Otl Aicher erstellte Corporate Design wurde bis 2018 genutzthttps://www.designtagebuch.de/das-lufthansa-design-1962/ Designtagebuch, Das Lufthansa-Design 1962, abgerufen am 17. März 2018 Zweitlogo der Lufthansa bis 2018 Die Deutsche Lufthansa AG mit Sitz in Köln ist ein deutscher Luftfahrtkonzern und gemessen an der Anzahl der beförderten Passagiere das größte Luftverkehrsunternehmen Europas.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Lufthansa · Mehr sehen »

Lufthansa Cargo

Lufthansa Cargo (kurz LCAG) ist eine deutsche Frachtfluggesellschaft mit Sitz in Frankfurt am Main und Basis auf dem Flughafen Frankfurt am Main.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Lufthansa Cargo · Mehr sehen »

Luftwaffe (Bundeswehr)

Als Luftwaffe werden die deutschen Luftstreitkräfte bezeichnet.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Luftwaffe (Bundeswehr) · Mehr sehen »

Maintenance, Repair and Operations

Maintenance, Repair and Operations (deutsch: Wartung, Reparatur und Betrieb) abgekürzt MRO ist eine aus dem Englischen stammende Bezeichnung für die sog.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Maintenance, Repair and Operations · Mehr sehen »

Mainz

Offizielles Logo der Landeshauptstadt Mainz Flagge der Landeshauptstadt Mainz Mainz ist die Landeshauptstadt des Landes Rheinland-Pfalz und mit Einwohnern zugleich dessen größte Stadt.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Mainz · Mehr sehen »

Malu Dreyer

Malu Dreyer, 2016 Maria Luise Anna „Malu“ Dreyer (* 6. Februar 1961 in Neustadt an der Weinstraße) ist eine deutsche Politikerin und stellvertretende Vorsitzende der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD).

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Malu Dreyer · Mehr sehen »

Marokko

Marokko (/), Langform Königreich Marokko, ist ein Staat im Nordwesten Afrikas.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Marokko · Mehr sehen »

Mazedonien

Mazedonien, auch Makedonien (amtlich Republik Mazedonien bzw. Republik Makedonien; mazedonisch Република Македонија Republika Makedonija), ist ein Binnenstaat in Südosteuropa.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Mazedonien · Mehr sehen »

McDonnell Douglas MD-11

Die McDonnell Douglas MD-11 (auch Boeing MD-11) ist ein dreistrahliges Großraum-Langstreckenflugzeug des US-amerikanischen Flugzeugbauers McDonnell Douglas.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und McDonnell Douglas MD-11 · Mehr sehen »

Mechernich

Mechernich, Luftaufnahme (2015) Mechernich ist eine kreisangehörige Stadt im Kreis Euskirchen.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Mechernich · Mehr sehen »

Militärflugplatz

US-Luftstreitkräfte auf Guam, Pazifischer Ozean Ein Militärflugplatz ist ein vom Militär genutzter Flugplatz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Militärflugplatz · Mehr sehen »

Misstrauensantrag

Ein Misstrauensantrag ist eine parlamentarische Initiative von Abgeordneten mit dem Ziel, einzelnen Ministern oder der gesamten Regierung das Vertrauen des Parlaments zu entziehen bzw.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Misstrauensantrag · Mehr sehen »

Mopsfledermaus

Die Mopsfledermaus (Barbastella barbastellus), verdeutlichend auch Westliche Mopsfledermaus genannt, gehört innerhalb der Fledermäuse zu den Glattnasen und ist leicht von anderen europäischen Arten zu unterscheiden.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Mopsfledermaus · Mehr sehen »

Nachtflugverbot

Ein Nachtflugverbot ist ein durch Gesetz, Verordnung oder eingeschränkter Behördengenehmigung festgelegtes Flugverbot zum Immissionsschutz der Bevölkerung gegen Nachtfluglärm.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Nachtflugverbot · Mehr sehen »

Nachtragshaushalt

Unter Nachtragshaushalt versteht man die nachträgliche Veränderung eines bereits vom Parlament beschlossenen Haushalts des Bundes, eines Bundeslandes, von Gebietskörperschaften oder anderen Öffentlichen Haushalten (Sondervermögen, Fonds Deutsche Einheit, ERP-Fonds, Öffentliche Stiftungen etc.) bei einer deutlichen Abweichung vom Haushaltsplan.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Nachtragshaushalt · Mehr sehen »

Naturschutzbund Deutschland

Der Naturschutzbund Deutschland e. V. (NABU) ist eine deutsche nichtstaatliche Organisation, die sich vor allem konkreten Zielen des Naturschutzes im In- und Ausland zuwendet, etwa dem Schutz von Flüssen, von Meeren, von Wäldern oder einzelner Tierarten.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Naturschutzbund Deutschland · Mehr sehen »

Nippon Cargo Airlines

Nippon Cargo Airlines (Nippon Kamotsu Kōkū Kabushiki-gaisha, kurz NCA) ist eine japanische Frachtfluggesellschaft mit Sitz in Tokio und Basis auf dem Flughafen Tokio-Narita.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Nippon Cargo Airlines · Mehr sehen »

Oberlandesgericht Koblenz

Die beiden Gerichtsgebäude des Oberlandesgerichts Koblenz Das Oberlandesgericht Koblenz ist eines von zwei Oberlandesgerichten (OLG) des Landes Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Oberlandesgericht Koblenz · Mehr sehen »

Opposition (Politik)

Größte Oppositionspartei in den deutschen Landtagen Opposition (‚Entgegensetzung‘) steht in der Politik für eine Auffassung, die im Gegensatz zu programmatischen Zielvorstellungen einer politischen Bewegung, zu Denk- und Handlungsweisen von Autoritäten, zu einer herrschenden Meinung oder zu einer Politik der Regierung steht.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Opposition (Politik) · Mehr sehen »

Panavia Tornado

Die Panavia 200 (PA-200) Tornado ist ein zweisitziges Mehrzweckkampfflugzeug (MRCA), das von den Streitkräften Deutschlands, Großbritanniens, Italiens und Saudi-Arabiens als Jagdbomber, Abfangjäger und Aufklärungsflugzeug eingesetzt wird.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Panavia Tornado · Mehr sehen »

Polar Air Cargo

Polar Air Cargo Worldwide, Inc. ist eine US-amerikanische Frachtfluggesellschaft mit Sitz in Purchase und Heimatbasis auf dem John F. Kennedy International Airport.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Polar Air Cargo · Mehr sehen »

Polen

Polen (amtlich Rzeczpospolita Polska) ist eine parlamentarische Republik in Mitteleuropa.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Polen · Mehr sehen »

Polet Airlines

Polet Airlines war eine russische Fluggesellschaft mit Sitz in Woronesch.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Polet Airlines · Mehr sehen »

Portugal

Die Republik Portugal (amtlich República Portuguesa) ist ein europäischer Staat im Westen der Iberischen Halbinsel.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Portugal · Mehr sehen »

Qatar Airways

Qatar Airways ist die nationale Fluggesellschaft Katars mit Sitz in Doha und Basis auf dem Flughafen Hamad International.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Qatar Airways · Mehr sehen »

RAF Avia

RAF-Avia ist eine lettische Charterfluggesellschaft mit Sitz in Riga und Basis auf dem Flughafen Riga.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und RAF Avia · Mehr sehen »

Randolf Stich

Randolf Stich, 2015 Randolf Stich (* 20. Februar 1966 in Neustadt an der Weinstraße) ist ein deutscher Jurist und Politiker (SPD).

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Randolf Stich · Mehr sehen »

Rüstungskonversion

Rüstungskonversion bezeichnet die Umstellung industrieller Betriebe oder ganzer Industriezweige der Rüstungsproduktion auf zivile Fertigung.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Rüstungskonversion · Mehr sehen »

Rhein-Hunsrück-Kreis

Der Rhein-Hunsrück-Kreis ist eine Gebietskörperschaft in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Rhein-Hunsrück-Kreis · Mehr sehen »

Rheinböllen

Lageplan Rheinböllen Rheinböllen Rheinböllen ist eine Stadt im Rhein-Hunsrück-Kreis in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Rheinböllen · Mehr sehen »

Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz (Ländercode RP, Abkürzung RP oder RLP) ist eine parlamentarische Republik und ein Land der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Rheinland-Pfalz · Mehr sehen »

Roger Lewentz

Roger Lewentz (2016) - Minister des Innern und für Sport Roger Lewentz (* 19. März 1963 in Oberlahnstein) ist ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Roger Lewentz · Mehr sehen »

Royal Dutch Shell

Größte Unternehmen der Welt 2012 nach Umsatz Sir Ernest Henry Shackleton, Antarktis Expedition 1915. Größte Unternehmen der Welt 2005 nach Gewinn Die Royal Dutch Shell (RDS) ist eines der weltweit größten Mineralöl- und Erdgas-Unternehmen.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Royal Dutch Shell · Mehr sehen »

Rumänien

Rumänien ist eine semipräsidentielle Republik im Grenzraum zwischen Mittel- und Südosteuropa.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Rumänien · Mehr sehen »

Ryanair

Ryanair ist eine irische Billigfluggesellschaft mit Sitz in Dublin und Heimatbasis auf dem Flughafen Dublin.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Ryanair · Mehr sehen »

Süddeutsche Zeitung

Die Süddeutsche Zeitung (Abkürzung SZ) ist eine deutsche, überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Süddeutsche Zeitung · Mehr sehen »

Südwestrundfunk

SWR-Funkhaus Stuttgart SWR-Funkhaus Mainz Gebäudekomplex des SWR in Baden-Baden Das aktuelle SWR-Logo seit November 2015http://www.swr.de/unternehmen/kommunikation/logos-des-suedwestrundfunks/-/id.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Südwestrundfunk · Mehr sehen »

Shanghai Yiqian Trading Company

Die Shanghai Yiqian Trading Company (SYT) ist ein chinesisches Unternehmen mit angeblichem Sitz im Stadtbezirk Zhabei von Shanghai, China.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Shanghai Yiqian Trading Company · Mehr sehen »

Sichtflug

Lufträumen gelten Mindestabstände zu Wolken. Als Sichtflug bezeichnet man einen Flug, der vom Piloten nach Sicht, d. h.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Sichtflug · Mehr sehen »

Simmern/Hunsrück

Simmern/Hunsrück ist Kreisstadt des Rhein-Hunsrück-Kreises und Verwaltungssitz der Verbandsgemeinde Simmern/Hunsrück.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Simmern/Hunsrück · Mehr sehen »

Sohren

Sohren ist eine Ortsgemeinde im Rhein-Hunsrück-Kreis in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Sohren · Mehr sehen »

Spanien

Spanien (amtlich Königreich Spanien,, auf Galicisch Reino de España, Katalanisch Regne d’Espanya, Asturisch Reinu d’España, Baskisch Espainiako Erresuma, Aranesisch Reialme d’Espanha, Aragonesisch Reino d'Espanya) ist ein Staat auf der Iberischen Halbinsel im Südwesten Europas mit zwei Exklaven in Nordafrika.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Spanien · Mehr sehen »

Spiegel Online

Spiegel Online (Eigenschreibweise in Großbuchstaben; kurz SPON) ist eine der reichweitenstärksten deutschsprachigen Nachrichten-Websites.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Spiegel Online · Mehr sehen »

Start- und Landebahn

Flughafens Zürich aus der Vogelperspektive Die Start- und Landebahn (SLB) oder Piste ist die häufig befestigte Fläche eines Flugplatzes oder Flugzeugträgers, auf der einerseits startende Flugzeuge bis zur Abhebegeschwindigkeit beschleunigen und dann abheben, andererseits landende Flugzeuge aufsetzen und abbremsen oder ausrollen.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Start- und Landebahn · Mehr sehen »

Streitkräfte Luxemburgs

Luxemburg besitzt eine 1100 Mann starke ausschließlich leichtbewaffnete Freiwilligenarmee (luxemburgisch: Lëtzebuerger Arméi).

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Streitkräfte Luxemburgs · Mehr sehen »

Suparna Airlines

Suparna Airlines ist eine chinesische Frachtfluggesellschaft mit Sitz in Shanghai und Basis auf dem Flughafen Shanghai-Hongqiao.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Suparna Airlines · Mehr sehen »

Tiertransport

Transport von Polizeipferden Hundetransportbox für internationale Flüge Dreistöckiger Viehtransporter Verladen von Ferkeln (ca. 30 kg) für Transport zum Mastbetrieb In Entwicklungsländern gelten oft weniger strenge Tiertransportbestimmungen als in der Europäischen Union. Lebend-Schweinetransport auf Timor (um 1970) Unter einem Tiertransport versteht man im Sinne der deutschen Tierschutztransportverordnung den gewerblichen Transport von lebenden Wirbeltieren mithilfe von Kraftfahrzeugen oder anderen Triebvorrichtungen.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Tiertransport · Mehr sehen »

Touch-and-Go

Ein Airbus A340 der Royal Thai Air Force bei einem ''Touch-and-Go''-Manöver auf dem Flughafen Phuket Touch-and-go (dt. sinngemäß: aufsetzen und weg) ist ein aus dem Englischen stammender Begriff in der Fliegersprache.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Touch-and-Go · Mehr sehen »

Tower (Luftfahrt)

Flughafens Kuala Lumpur in der Morgensonne Der Tower (engl. air traffic control tower (TWR)) ist ein Turm auf Flugplätzen, von dem aus die Bewegung der Flugzeuge sowohl in der Luft (Start, Landung) als auch am Boden kontrolliert wird.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Tower (Luftfahrt) · Mehr sehen »

Traffic Alert and Collision Avoidance System

TCAS-Display Das Traffic Alert and Collision Avoidance System (TCAS) ist eine Implementierung des Kollisionswarnsystems Airborne Collision Avoidance System (ACAS) an Bord eines Luftfahrzeuges.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Traffic Alert and Collision Avoidance System · Mehr sehen »

Transrapid

Transrapid SMT in Shanghai (Front) Transrapid SMT in Shanghai (Seite) Ausfahrt mit dem versuchsweise aus drei Sektionen bestehenden Transrapid SMT aus der Flughafenstation Pudong während der Erprobungsphase 2003 Transrapid 09 bei einer Testfahrt auf der Versuchsstrecke im Emsland Industrie und Technik der Deutschen Bundespost Berlin Der Transrapid ist eine in Deutschland entwickelte Magnetschwebebahn für den Hochgeschwindigkeitsverkehr.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Transrapid · Mehr sehen »

Trier

Trier ist eine kreisfreie Stadt im Westen des Landes Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Trier · Mehr sehen »

Trierischer Volksfreund

Der Trierische Volksfreund ist eine Tageszeitung aus Trier.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Trierischer Volksfreund · Mehr sehen »

TUI

Die TUI AG ist ein börsennotierter Touristikkonzern mit Doppelsitz in Berlin und Hannover, wobei letzterer gleichzeitig als Konzernzentrale dient.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und TUI · Mehr sehen »

Ungarn

Ungarn (seit 2012 amtlich - Ungarland, vorher amtlich Magyar Köztársaság für Republik Ungarn) ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa, der zum Großteil im Pannonischen Becken liegt.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Ungarn · Mehr sehen »

Ungerichtetes Funkfeuer

Zeichen für ein ungerichtetes Funkfeuer in Luftfahrtkarten Ein ungerichtetes Funkfeuer oder Kreisfunkfeuer ist eine Sendeanlage am Boden, welche ununterbrochen in alle Richtungen (ungerichtet) Funkwellen ausstrahlt.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Ungerichtetes Funkfeuer · Mehr sehen »

United States Air Force

Die 1947 gegründete United States Air Force (USAF) ist die Luftstreitkraft der Streitkräfte der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und United States Air Force · Mehr sehen »

United States Army

Air Force'' verwendet die ''United States Army'' in der Öffentlichkeitsarbeit nicht das Wappen ihres Ministerialressorts, sondern ein modernes, firmenähnliches Logo Die United States Army (U.S. Army) ist das Heer der Streitkräfte der Vereinigten Staaten und der größte der sieben Uniformierten Dienste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und United States Army · Mehr sehen »

VASI

Das VASI (Visual Approach Slope Indicator) ist ein optisches System, welches die Piloten bei der Einhaltung des Gleitpfades im Anflug auf eine Landebahn unterstützt und Anflüge bei Nacht vereinfacht.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und VASI · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Volga-Dnepr Airlines

Die Volga-Dnepr Airlines sind eine russische Frachtfluggesellschaft mit Sitz und Heimatbasis in Uljanowsk sowie weiteren Operationszentren in Krasnojarsk und Leipzig/Halle.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Volga-Dnepr Airlines · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Volksrepublik China · Mehr sehen »

Vorfeld (Flugplatz)

Flughafens Prag. Flughafens Tucson, Arizona. Die Vorfeldbereiche sind in Hellgrau dargestellt. Vorfeld am Flughafen Nürnberg am Morgen Vorfeld am Flughafen Katowice Das Vorfeld (engl. ramp oder apron) dient auf unkontrollierten und kontrollierten Flugplätzen als Abfertigungs-, Rangier-, Abstell- und Wartungsfläche für Luftfahrzeuge.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Vorfeld (Flugplatz) · Mehr sehen »

Wirtschaftsprüfung

Unter Wirtschaftsprüfung versteht man die Prüfung der Finanzberichterstattung von Unternehmen nach den jeweils geltenden Rechnungslegungsstandards, insbesondere im Rahmen der für mittelgroße und große Kapitalgesellschaften gesetzlich vorgeschriebenen Jahresabschlussprüfung.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Wirtschaftsprüfung · Mehr sehen »

Wirtschaftswoche

Die Wirtschaftswoche (eigene Schreibweise WirtschaftsWoche, abgekürzt WiWo) ist ein deutsches Wirtschaftsmagazin, das 1926 unter dem Namen Der deutsche Volkswirt gegründet wurde.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Wirtschaftswoche · Mehr sehen »

Zweiter Golfkrieg

Der Zweite Golfkrieg (auch Erster Irakkrieg genannt)(جنگ دوم خلیج فارس) begann mit der gewaltsamen Eroberung Kuwaits durch den Irak am 2. August 1990.

Neu!!: Flughafen Frankfurt-Hahn und Zweiter Golfkrieg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

EDFH, Flughafen Hahn, Flugplatz Hahn, Frankfurt Hahn, Frankfurt-Hahn, Hahn-Airport, Rhein Mosel Flughafen.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »