Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Flughafen Berlin-Tegel

Index Flughafen Berlin-Tegel

Luftaufnahme des Flughafens Der Flughafen Berlin-Tegel „Otto Lilienthal“ (IATA-Code: TXL, ICAO-Code: EDDT) ist neben dem Flughafen Schönefeld einer der beiden internationalen Verkehrsflughäfen im Großraum Berlin.

301 Beziehungen: Abgeordnetenhaus von Berlin, Abu Dhabi, AfD Berlin, Air Berlin, Air France, Airbus A300, Airbus A330, Airbus Helicopters, Alexander Dobrindt, Artillerie, Asphalt, Österreich, B.Z., BAC 1-11, Bahnhof Berlin Jungfernheide, Bauensemble, Bündnis 90/Die Grünen Berlin, Belgien, Berlin, Berlin-Blockade, Berlin-Falkenhagener Feld, Berlin-Frage, Berlin-Haselhorst, Berlin-Heinersdorf, Berlin-Niederschönhausen, Berlin-Pankow, Berlin-Reinickendorf, Berlin-Schulzendorf, Berlin-Spandau, Berlin-Tegel, Berlin-Wedding, Berliner Feuerwehr, Berliner Luftbrücke, Berliner Mauer, Berliner Morgenpost, Berliner Rundfunk, Berliner Zeitung, Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf, Bezirk Reinickendorf, Bild (Zeitung), Bildende Kunst, Boarding, Boeing, Boeing 707, Boeing 747, British Airways, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bundesautobahn 114, Bundespolizei (Deutschland), Bundestagswahl 2017, ..., Bussteig, Busverkehr in Berlin, Catering, CDU Berlin, Channel Airways, Check-in-Schalter, Chicago, Chicago O’Hare International Airport, Chryssa, Dan-Air, Dänemark, Düsseldorf Airport, De Havilland Canada DHC-6, Der Polizeipräsident in Berlin, Der Tagesspiegel, Deutsche Demokratische Republik, Deutsche Mark, Deutsche Reichsbahn (1945–1993), Deutsche Wiedervereinigung, Deutsches Museum, Deutsches Reich, Deutschland, Die Tageszeitung, Die Welt, Diskurs, Doha, Douglas C-54, Douglas DC-8, DR-Baureihe ET 165, Drittstaat, EDreams, Einflugschneise, Einkaufszentrum, Einschränkung, Erich Fritz Reuter, Erker, Erneuerbare Energien, Erster Weltkrieg, EuroBerlin France, Falkensee, FDP Berlin, Feuerwehrhaus, Finnland, Flächennutzungsplan, Flugabwehrkanone, Flugbegleiter, Flugbereitschaft des Bundesministeriums der Verteidigung, Fluggastbrücke, Flughafen, Flughafen Abu Dhabi, Flughafen Amsterdam Schiphol, Flughafen Antalya, Flughafen Barcelona-El Prat, Flughafen Ben Gurion, Flughafen Berlin Brandenburg, Flughafen Berlin Brandenburg GmbH, Flughafen Berlin-Schönefeld, Flughafen Berlin-Tempelhof, Flughafen Brüssel-Zaventem, Flughafen Budapest Liszt Ferenc, Flughafen Doha, Flughafen Dublin, Flughafen Frankfurt am Main, Flughafen Göteborg/Landvetter, Flughafen Hamburg, Flughafen Hannover-Langenhagen, Flughafen Helsinki-Vantaa, Flughafen Humberto Delgado Lissabon, Flughafen Hurghada, Flughafen Istanbul-Atatürk, Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden, Flughafen Köln/Bonn, Flughafen Kopenhagen-Kastrup, Flughafen London Heathrow, Flughafen Madrid-Barajas, Flughafen Mailand-Linate, Flughafen München, Flughafen Moskau-Scheremetjewo, Flughafen Nürnberg, Flughafen Paderborn/Lippstadt, Flughafen Palma de Mallorca, Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle, Flughafen Peking, Flughafen Rom-Fiumicino, Flughafen Saarbrücken, Flughafen Stockholm/Arlanda, Flughafen Stuttgart, Flughafen Wien-Schwechat, Flughafen Zürich, Flughafenfeuerwehr, Flughafenplanung, Flughafenverband ADV (Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen), Flugplatz Eberswalde Finow, Flugsteig, Forces Françaises à Berlin, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frankreich, Französische Luftstreitkräfte, Friedensvertrag von Versailles, Fuß (Einheit), Gepäckförderanlage, Gerkan, Marg und Partner, Gesetz zum Schutz gegen Fluglärm, Griechenland, Groß-Basenach, Hannover, Höhe über dem Meeresspiegel, Hein Sinken, Heinrich Brummack, Hektar, Hermann Oberth, Historische Mitte (Berlin), Hubertus von der Goltz, IATA-Flughafencode, ICAO-Code, IHK Berlin, Imbissstand, Indochinakrieg, Ingeborg Junge-Reyer, Insolvenz, Italien, Jagdbombergeschwader 32, John F. Kennedy International Airport, Jungfernheide, Kalter Krieg, Karlheinz Biederbick, Karsten Mühlenfeld, Katar, Königreich Preußen, Kerosin, Kesselwagen, Klimaschutz, Kummersdorf-Gut, Kunst am Bau, Kunst im öffentlichen Raum, Laker Airways, Leuna, Linienflug, Liste der Berliner Flughäfen, Liste der größten Flughäfen in Europa, Liste der Parseval-Luftschiffe, Liste der Verkehrsflughäfen in Deutschland, Lockheed L-1011 TriStar, Los Angeles, Lounge, Luftangriffe der Alliierten auf Berlin, Lufthansa, Luftkorridor (Berlin), Luftschiff, Luftschiffhalle, Luftwaffe (Bundeswehr), Luftwaffe (Wehrmacht), Mark Rutte, McDonnell Douglas DC-10, Meinhard von Gerkan, Metropolregion Berlin/Brandenburg, Miami International Airport, MIAT Mongolian Airlines, Michael Müller (Politiker, 1964), Mil Mi-8, Militärflugplatz, Modularität, Moskau, Nachhaltiges Bauen, Nachhaltigkeit, Nationale Volksarmee, New York City, Newark Liberty International Airport, Niederlande, Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg, Oliver Friederici, Otto Lilienthal, Pan American World Airways, Paul Schneider-Esleben, PCK-Raffinerie, Peenemünde, Peking, Planfeststellung, Polen, Portugal, Prominenz, Pushback (Flugzeug), Queen Alia International Airport, Quorum (Politik), Raketenflugplatz Berlin, Redundanz (Technik), Regierender Bürgermeister von Berlin, Republic F-84, Richtfest, Rolf Lieberknecht, Rotes Rathaus, Rudolf Nebel, Rundfunk Berlin-Brandenburg, Ryanair, S-Bahn Berlin, San Francisco, Schönefeld, Schengener Abkommen, Schweden, Schweiz, Sechseck, Senat von Berlin, Sender Tegel, Singapur, Skytrax, Slot (Luftfahrt), Sowjetische Besatzungszone, Sowjetische Militäradministration in Deutschland, Spanien, Spatenstich, SPD Berlin, Spiegel Online, Start- und Landebahn, Strahlflugzeug, Tankwagen, Türkei, Technik, Time, Tonne (Einheit), Toronto, Tower (Luftfahrt), Träger (Statik), Triebwagen, U-Bahn-Linie 5 (Berlin), U-Bahn-Linie 7 (Berlin), U-Bahn-Linie 8 (Berlin), U-Bahnhof Rathaus Reinickendorf, Ulaanbaatar, Ungarn, US-Dollar, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Vereinigung Cockpit, Veto, Viermächte-Status, Visual docking guidance system, Volksbegehren (Deutschland), Volksentscheid, Volksentscheid über den Weiterbetrieb des Flughafens Berlin-Tegel, Volkwin Marg, Vorfeldbus, Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2016, Wehrmacht, Wellblech, Wernher von Braun, West-Berlin, Windsack, Wirbelschleppe, Zivile Luftfahrt, Zweiter Weltkrieg. Erweitern Sie Index (251 mehr) »

Abgeordnetenhaus von Berlin

Das Abgeordnetenhaus von Berlin ist gemäß Artikel 38 Absatz 1 der Verfassung von Berlin (VvB) die Volksvertretung bzw.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Abgeordnetenhaus von Berlin · Mehr sehen »

Abu Dhabi

Abu Dhabi ist die Hauptstadt des Emirats Abu Dhabi und der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE).

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Abu Dhabi · Mehr sehen »

AfD Berlin

Die AfD Berlin ist der Berliner Landesverband der Partei Alternative für Deutschland (AfD).

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und AfD Berlin · Mehr sehen »

Air Berlin

Die Air Berlin PLC & Co.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Air Berlin · Mehr sehen »

Air France

Air France (kurz AF) ist die nationale Fluggesellschaft Frankreichs mit Sitz in Paris und Basis auf dem Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Air France · Mehr sehen »

Airbus A300

Risszeichnungen der A300-600 Der Airbus A300 war das erste zweistrahlige Großraumflugzeug der Welt, produziert vom europäischen Flugzeughersteller Airbus.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Airbus A300 · Mehr sehen »

Airbus A330

Cockpit einer A330 der Air Berlin Der Airbus A330 ist ein zweistrahliges Großraumflugzeug des europäischen Flugzeugherstellers Airbus, das als Mittel- oder Langstreckenflugzeug ausgelegt ist.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Airbus A330 · Mehr sehen »

Airbus Helicopters

Airbus Helicopters, von 1992 bis 2013 Eurocopter, ist ein europäischer Hersteller von Hubschraubern und Flugzeugbauteilen, der 1992 aus den Hubschrauber-Sparten der DASA und der französischen Aérospatiale entstand.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Airbus Helicopters · Mehr sehen »

Alexander Dobrindt

Koalitionsvertrages der 19. Wahlperiode des Bundestages (2018) Alexander Dobrindt (* 7. Juni 1970 in Peißenberg) ist ein deutscher Politiker (CSU).

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Alexander Dobrindt · Mehr sehen »

Artillerie

Artilleriebeschuss von Falludscha, 2004 Deutsche Artillerie, 1914 Taktisches Zeichen der NATO für die Artillerietruppe (Rohrartillerie) Artillerie ist der militärische Sammelbegriff für großkalibrige Geschütze und Raketen, und auch der Name der Truppengattung, die diese Waffen einsetzt.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Artillerie · Mehr sehen »

Asphalt

Einsatz von Asphalt im Straßenbau, frisch eingebaute und verdichtete Tragschicht Frisch hergestelltes Asphaltmischgut lose aufgeschüttet. Die Mineralstoffe sind vollständig mit Bitumen umhüllt. Asphaltstraße auf Sand (Fuerteventura) Asphalt bezeichnet eine natürliche oder technisch hergestellte Mischung aus dem Bindemittel Bitumen und Gesteinskörnungen, die im Straßenbau für Fahrbahnbefestigungen, im Hochbau für Bodenbeläge, im Wasserbau und seltener im Deponiebau zur Abdichtung verwendet wird.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Asphalt · Mehr sehen »

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,8 Millionen Einwohnern.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Österreich · Mehr sehen »

B.Z.

Historische ''B.Z.'' Werbung im U-Bahnhof Wittenbergplatz, Berlin B.Z. ist eine Boulevardzeitung aus Berlin, die in der B.Z. Ullstein GmbH, einem 100%igen Tochterunternehmen der Axel Springer SE, erscheint.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und B.Z. · Mehr sehen »

BAC 1-11

Die BAC 1-11 ist ein zweistrahliges Passagierflugzeug des britischen Herstellers British Aircraft Corporation in Tiefdeckerauslegung.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und BAC 1-11 · Mehr sehen »

Bahnhof Berlin Jungfernheide

Der Bahnhof Berlin Jungfernheide ist eine Station des S-Bahn-, U-Bahn- und Eisenbahnverkehrs an der Ringbahn.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Bahnhof Berlin Jungfernheide · Mehr sehen »

Bauensemble

Marktplatz von Wittenberg bildet in seiner Einheit des Ortsbildes ein Gebäudeensemble Hackeschen Höfe, Beispiel eines geschützten, zusammenhängenden Gebäudeensembles Stadtlandschaft (UNESCO-Welterbe) Als Bauensemble (auch Bauwerksensemble, spezieller auch Gebäudeensemble oder kurz Ensemble) bezeichnet man in Architektur und Städtebau eine Gruppe von Gebäuden, Baukonstruktionen und Freiräumen, die im Zusammenhang eine besondere städtebaulich, kulturelle oder ästhetische Qualität haben.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Bauensemble · Mehr sehen »

Bündnis 90/Die Grünen Berlin

Bündnis 90/Die Grünen Berlin ist der Landesverband der Partei Bündnis 90/Die Grünen in Berlin.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Bündnis 90/Die Grünen Berlin · Mehr sehen »

Belgien

Das Königreich Belgien ist ein föderaler Staat in Westeuropa.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Belgien · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Berlin · Mehr sehen »

Berlin-Blockade

Entfernung einer Straßensperre in der Friedrichstraße nach der Blockade (Mai 1949) Besatzungszonen in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg Die vier Sektoren Berlins Als Berlin-Blockade (Erste Berlin-Krise) wird die Blockade West-Berlins durch die Sowjetunion vom 24.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Berlin-Blockade · Mehr sehen »

Berlin-Falkenhagener Feld

Kreuzung Falkenseer Chaussee/Zeppelinstraße St.-Markus-Kirche Denkmal Großsiedlung Falkenhagener Feld, Falkenseer Chaussee 33 Das Falkenhagener Feld ist ein Ortsteil im Berliner Bezirk Spandau, der als städtische Großsiedlung erst Ende des 20. Jahrhunderts entstand.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Berlin-Falkenhagener Feld · Mehr sehen »

Berlin-Frage

vier Sektoren Berlins nach Beschluss der Konferenz von Jalta DDR mit einverleibtem Ost-Berlin (rot) und das de jure nicht zur Bundesrepublik gehörige West-Berlin (gelb) Der Streit um die Berlin-Frage kurz vor einer Eskalation: Sowjetische und amerikanische Panzer stehen sich kurz nach dem Mauerbau am 27. Oktober 1961 am Checkpoint Charlie drohend gegenüber. Schild am ehemaligen Grenzübergang Bornholmer Straße (bis 1990) Als Berlin-Frage wird der umstrittene Sonderstatus der nach bedingungsloser Kapitulation zum Ende des Zweiten Weltkriegs durch die Sowjetunion besetzten und durch Beschlüsse der Alliierten später geteilten Viersektorenstadt Berlin im geteilten Deutschland der Zeit von 1945 bis 1990 bezeichnet.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Berlin-Frage · Mehr sehen »

Berlin-Haselhorst

Haselhorst ist ein Ortsteil im Berliner Bezirk Spandau.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Berlin-Haselhorst · Mehr sehen »

Berlin-Heinersdorf

Berlin-Heinersdorf ist ein Ortsteil im Bezirk Pankow von Berlin.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Berlin-Heinersdorf · Mehr sehen »

Berlin-Niederschönhausen

Niederschönhausen ist ein Berliner Ortsteil im Bezirk Pankow.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Berlin-Niederschönhausen · Mehr sehen »

Berlin-Pankow

Pankow, ist der namensgebende Ortsteil des Berliner Bezirks Pankow.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Berlin-Pankow · Mehr sehen »

Berlin-Reinickendorf

Reinickendorf ist ein Ortsteil im gleichnamigen Bezirk Reinickendorf von Berlin, der aus dem Angerdorf Alt-Reinickendorf hervorgegangen ist.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Berlin-Reinickendorf · Mehr sehen »

Berlin-Schulzendorf

S-Bahnhof Schulzendorf Schulzendorf ist eine Ortslage im Berliner Ortsteil Heiligensee.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Berlin-Schulzendorf · Mehr sehen »

Berlin-Spandau

Spandau ist der namensgebende Ortsteil im Berliner Bezirk Spandau.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Berlin-Spandau · Mehr sehen »

Berlin-Tegel

Tegel ist ein Ortsteil im Berliner Bezirk Reinickendorf.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Berlin-Tegel · Mehr sehen »

Berlin-Wedding

Der Wedding ist ein Berliner Ortsteil im Bezirk Mitte.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Berlin-Wedding · Mehr sehen »

Berliner Feuerwehr

Die Berliner Feuerwehr ist die Feuerwehr der deutschen Hauptstadt Berlin.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Berliner Feuerwehr · Mehr sehen »

Berliner Luftbrücke

Berliner beobachten die Landung eines ''Rosinenbombers'' auf dem Flughafen Tempelhof (1948) Die Berliner Luftbrücke diente der Versorgung der Stadt Berlin durch Flugzeuge der Westalliierten, nachdem die sowjetische Besatzungsmacht die Land- und Wasserwege von der Trizone nach West-Berlin vom 24.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Berliner Luftbrücke · Mehr sehen »

Berliner Mauer

Luisenstädtischen Kanals, 1986 Die Berliner Mauer aus „Augenhöhe“ am Potsdamer Platz, 1985 Todesstreifen und Wachturm des Typs „Führungsstelle“ an der Mühlenstraße, 1990 – dort entsprach die Hinterlandmauer der sonst nach Westen zugewandten Bauart „Stützwandelement UL 12.41“ Graffiti im ehemaligen Todesstreifen Mühlenstraße, 2. Okt. 1990 Reste der Berliner Mauer an der Niederkirchnerstraße, 2004 Die Berliner Mauer war während der Teilung Deutschlands ein hermetisch abriegelndes Grenzbefestigungssystem der Deutschen Demokratischen Republik (DDR), das mehr als 28 Jahre, vom 13. August 1961 bis zum 9. November 1989, bestand.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Berliner Mauer · Mehr sehen »

Berliner Morgenpost

Die Berliner Morgenpost ist eine deutsche regionale Tageszeitung im Großraum Berlin.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Berliner Morgenpost · Mehr sehen »

Berliner Rundfunk

Erstes Funkhaus des Berliner Rundfunks an der Masurenallee. „Achtung! Dies ist kein Westberliner Sender“ (1955) Der Berliner Rundfunk (BERU) war ein Rundfunksender des Rundfunks der DDR.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Berliner Rundfunk · Mehr sehen »

Berliner Zeitung

Die Berliner Zeitung (BLZ) ist eine 1945 gegründete Tageszeitung aus Berlin.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Berliner Zeitung · Mehr sehen »

Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf

Charlottenburg-Wilmersdorf ist der vierteNummerierung gemäß Bezirksschlüssel Verwaltungsbezirk von Berlin und hatte Einwohner per.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf · Mehr sehen »

Bezirk Reinickendorf

Reinickendorf ist der zwölfteNummerierung gemäß Bezirksschlüssel Verwaltungsbezirk von Berlin und hatte am insgesamt Einwohner.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Bezirk Reinickendorf · Mehr sehen »

Bild (Zeitung)

Bild (in der Schreibweise des Verlags BILD, heute umgangssprachlich und früher auch offiziell Bild-Zeitung) ist eine deutsche, überregionale Boulevardzeitung, die als Tageszeitung werktäglich erscheint.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Bild (Zeitung) · Mehr sehen »

Bildende Kunst

Allegorie der Malerei'', 1666–1667 Dǒng Qíchāng (1555–1636) Der Begriff bildende Kunst hat sich seit dem frühen 19.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Bildende Kunst · Mehr sehen »

Boarding

Flughafens Berlin-Tegel Unter Boarding (dt.: Einsteigen, an Bord gehen) versteht man im Passagierluftverkehr die Phase zwischen dem Aufruf an die Passagiere, sich zu dem Flugsteig zu begeben, von dem aus das für den gebuchten Flug bereitstehende Flugzeug erreichbar ist, und dem Zeitpunkt, an dem die Flugzeugtüren verriegelt werden.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Boarding · Mehr sehen »

Boeing

Das US-amerikanische Unternehmen The Boeing Company ist der weltgrößte Hersteller ziviler und militärischer Flugzeuge und Hubschrauber sowie von Militär- und Weltraumtechnik.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Boeing · Mehr sehen »

Boeing 707

Die Boeing 707 ist ein vierstrahliger Tiefdecker mit Schmalrumpf des US-amerikanischen Flugzeugherstellers Boeing.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Boeing 707 · Mehr sehen »

Boeing 747

Die Boeing 747, auch Jumbo-Jet in Anlehnung an den Elefanten „Jumbo“, ist ein vierstrahliges Großraumflugzeug des amerikanischen Flugzeugherstellers Boeing, das seit seiner Entwicklung in den 1960er-Jahren über mehrere Jahrzehnte das weltgrößte Passagierflugzeug war.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Boeing 747 · Mehr sehen »

British Airways

British Airways (kurz BA) ist die nationale Fluggesellschaft des Vereinigten Königreichs mit Sitz in London und Basis auf dem Flughafen London Heathrow.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und British Airways · Mehr sehen »

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist eine bundesunmittelbare rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts mit Sitz in Bonn.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Bundesanstalt für Immobilienaufgaben · Mehr sehen »

Bundesautobahn 114

Die Bundesautobahn 114 (Abkürzung: BAB 114) – Kurzform: Autobahn 114 (Abkürzung: A 114) – ist eine Autobahn in Brandenburg und zum größten Teil im Norden der deutschen Hauptstadt Berlin.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Bundesautobahn 114 · Mehr sehen »

Bundespolizei (Deutschland)

Polizeistern Die Bundespolizei (BPOL) ist eine Polizei des Bundes in der Bundesrepublik Deutschland und gehört zum Geschäftsbereich des Bundesministerium des Innern, das über seine Abteilung B auch die Rechtsaufsicht und Fachaufsicht über die Behörden der Bundespolizei ausübt.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Bundespolizei (Deutschland) · Mehr sehen »

Bundestagswahl 2017

Reichstagsgebäude, Sitz des Deutschen Bundestages Die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag fand am 24.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Bundestagswahl 2017 · Mehr sehen »

Bussteig

„Andocken“ eines Busses an einem Bussteig Mérida Ein Bussteig, auch Buskante, Haltekante oder in Österreich Busleiste genannt, ist eine bauliche Einrichtung ähnlich einem Bahnsteig, die jedoch nicht dem Ein- und Ausstieg in Schienenfahrzeuge, sondern in Omnibusse oder Oberleitungsbusse dient.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Bussteig · Mehr sehen »

Busverkehr in Berlin

BVG-Busverkehr Der Busverkehr in Berlin wird weitgehend von den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) betrieben.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Busverkehr in Berlin · Mehr sehen »

Catering

Mittagsmahl in der Touristenklasse eines Flugzeugs Catering (‚Lebensmittel liefern‘, ‚jemanden verpflegen‘) ist eine Bezeichnung für die professionelle Bereitstellung von Speisen und Getränken als Dienstleistung an einem beliebigen Ort.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Catering · Mehr sehen »

CDU Berlin

Die CDU Berlin ist der Landesverband der Christlich Demokratischen Union Deutschlands im Land Berlin.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und CDU Berlin · Mehr sehen »

Channel Airways

Channel Airways (bis 1962 als East Anglian Flying Service firmierend) war eine in Southend-on-Sea ansässige britische Fluggesellschaft, die ihren Betrieb im Jahr 1972 eingestellt hat.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Channel Airways · Mehr sehen »

Check-in-Schalter

Lufthansa-Check-in-Schalter am Flughafen Berlin-Tegel Flughafen von Hanoi Check-in-Schalter der Thai Airways (Bangkok) VTBS) Ein Check-in-Schalter ist eine Abfertigungseinrichtung für den Check-in in einem Verkehrsflughafen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Check-in-Schalter · Mehr sehen »

Chicago

Chicago (deutsche Schreibweise: Chikago, Aussprache) ist eine Stadt am Südwestufer des Michigansees im Bundesstaat Illinois in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Chicago · Mehr sehen »

Chicago O’Hare International Airport

Der O’Hare International Airport (IATA: ORD, ICAO: KORD) ist der größte internationale Flughafen der Stadt Chicago im Staat Illinois, USA.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Chicago O’Hare International Airport · Mehr sehen »

Chryssa

Chryssa Chryssa (auch: Vardea M. Chryssa, geboren als Chryssa Vardea Mavromichali;; * 31. Dezember 1933 in Athen; † 23. Dezember 2013 ebenda) war eine griechisch-US-amerikanische Malerin, Bildhauerin und Grafikerin, die seit den 1950er Jahren in den Vereinigten Staaten lebte.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Chryssa · Mehr sehen »

Dan-Air

Dan-Air war eine von 1953 bis 1992 bestehende britische Fluggesellschaft mit Sitz in London.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Dan-Air · Mehr sehen »

Dänemark

Dänemark ist ein Land und souveräner Staat im nördlichen Europa und eine parlamentarische Monarchie.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Dänemark · Mehr sehen »

Düsseldorf Airport

Blick von Nordosten auf das Flughafengebäude und seine Umgebung ''(Airport City)'' Blick vom DFS-Kontrollturm auf das Flughafengebäude Der Flughafen Düsseldorf (IATA-Code: DUS; ICAO-Code: EDDL; Eigenbezeichnung Düsseldorf Airport) ist der drittgrößte Flughafen Deutschlands und das wichtigste internationale Drehkreuz des Landes Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Düsseldorf Airport · Mehr sehen »

De Havilland Canada DHC-6

Die DHC-6 Twin Otter ist ein STOL-Flugzeug für 19 Passagiere, das ursprünglich von de Havilland Canada und später von Bombardier hergestellt wurde.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und De Havilland Canada DHC-6 · Mehr sehen »

Der Polizeipräsident in Berlin

Polizeihubschrauber über Berlin Der Polizeipräsident in Berlin ist die offizielle Bezeichnung der Polizei des Landes Berlin.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Der Polizeipräsident in Berlin · Mehr sehen »

Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel ist eine 1945 gegründete überregionale Tageszeitung aus Berlin.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Der Tagesspiegel · Mehr sehen »

Deutsche Demokratische Republik

Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) war ein Staat in Mitteleuropa, der von 1949 bis 1990 existierte.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Deutsche Demokratische Republik · Mehr sehen »

Deutsche Mark

1-DM-Schein der Erstausgabe 1948Vorder- und Rückseite Die Deutsche Mark (abgekürzt DM und im internationalen Bankenverkehr DEM, umgangssprachlich auch D-Mark oder kurz Mark, im englischsprachigen Raum meist Deutschmark) war von 1948 bis 1998 als Buchgeld, bis 2001 nur noch als Bargeld die offizielle Währung in der Bundesrepublik Deutschland und vor deren Gründung in den drei westlichen Besatzungszonen Deutschlands und den westlichen Sektoren Berlins.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Deutsche Mark · Mehr sehen »

Deutsche Reichsbahn (1945–1993)

Unter dem Namen Deutsche Reichsbahn (DR) wurde die Staatsbahn in der Sowjetischen Besatzungszone (SBZ) bzw.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Deutsche Reichsbahn (1945–1993) · Mehr sehen »

Deutsche Wiedervereinigung

Saarstatut) Das Brandenburger Tor mit Quadriga in Berlin, Wahrzeichen des wiedervereinigten Deutschlands Die deutsche Wiedervereinigung oder deutsche Vereinigung (in der Gesetzessprache Herstellung der Einheit Deutschlands) war der durch die friedliche Revolution in der DDR angestoßene Prozess der Jahre 1989 und 1990, der zum Beitritt der Deutschen Demokratischen Republik zur Bundesrepublik Deutschland am 3. Oktober 1990 führte.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Deutsche Wiedervereinigung · Mehr sehen »

Deutsches Museum

Das Deutsche Museum von Meisterwerken der Naturwissenschaft und Technik (meist nur Deutsches Museum genannt) in München ist nach Ausstellungsfläche das größte Wissenschafts- und Technikmuseum der Welt.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Deutsches Museum · Mehr sehen »

Deutsches Reich

Ersten Weltkriegs und Sturz des Kaiserreiches Deutsches Reich 1919–1937 Deutsches Reich ist der Name des deutschen Nationalstaates zwischen 1871 und 1945 und zugleich auch die staatsrechtliche Bezeichnung Deutschlands bis 1943 (ab 1943 amtlich – jedoch nicht offiziell proklamiert – als Großdeutsches Reich).

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Deutsches Reich · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Deutschland · Mehr sehen »

Die Tageszeitung

Die Tageszeitung (eigene Schreibweise taz.die tageszeitung, abgekürzt taz) ist eine überregionale deutsche Tageszeitung.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Die Tageszeitung · Mehr sehen »

Die Welt

Die Welt (Eigenschreibweise seit 2015: DIE WeLT) ist eine deutsche überregionale Tageszeitung des Verlagshauses Axel Springer SE.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Die Welt · Mehr sehen »

Diskurs

Der Begriff Diskurs (von „Umherlaufen“) wurde ursprünglich in der Bedeutung „erörternder Vortrag“ oder „hin und her gehendes Gespräch“ verwendet.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Diskurs · Mehr sehen »

Doha

Skyline von Doha am Morgen, 2014 West Bay von Doha, 2015 Doha (im Dialekt ad-Dōha für „Die Bucht“) ist die Hauptstadt von Katar und liegt am Persischen Golf.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Doha · Mehr sehen »

Douglas C-54

Douglas C-54 im Flug Douglas C-54A Douglas VC-54C ''Sacred Cow'', die Air Force One Douglas C-54D Douglas C-54E Douglas C-54M Douglas R5D2-2 Douglas R5D-3 Douglas R5D-4 Douglas C-54 Ex-Rosinenbomber Die Douglas C-54 Skymaster war die von 1942 bis 1945 produzierte militärische Version der von der Douglas Aircraft Company gebauten kommerziellen Douglas DC-4.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Douglas C-54 · Mehr sehen »

Douglas DC-8

Die Douglas DC-8 ist ein vierstrahliges Düsenpassagierflugzeug der Douglas Aircraft Company.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Douglas DC-8 · Mehr sehen »

DR-Baureihe ET 165

Der ET 165, später Baureihe 275 (DR) bzw.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und DR-Baureihe ET 165 · Mehr sehen »

Drittstaat

Drittstaat oder Drittland ist aus Sicht eines völkerrechtlichen Vertrags jeder Staat, der nicht Vertragspartei ist.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Drittstaat · Mehr sehen »

EDreams

eDreams ist ein Online-Reiseportal, das 1999 gegründet wurde.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und EDreams · Mehr sehen »

Einflugschneise

Als Einflugschneise oder Anflugschneise bezeichnet man den Bereich in der Nähe von Flugplätzen, in dem Flugzeuge ihren Landeanflug durchführen und die reguläre Mindest-Flughöhe von 300 Metern über Grund unterschreiten.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Einflugschneise · Mehr sehen »

Einkaufszentrum

''Galeries Lafayette'', Paris, 2009 Ein Einkaufszentrum, auch Shoppingmall/Shopping Mall (kurz Mall), Shoppingcenter/Shopping Center beziehungsweise Shopping Centre, ist eine räumliche und organisatorische Konzentration von Einzelhandelsgeschäften und Dienstleistungsbetrieben unterschiedlicher Branchen und gegebenenfalls anderen Angeboten wie Fitnesszentren oder Kinos.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Einkaufszentrum · Mehr sehen »

Einschränkung

In der Mathematik wird der Begriff Einschränkung meist für die Verkleinerung des Definitionsbereichs einer Funktion verwendet.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Einschränkung · Mehr sehen »

Erich Fritz Reuter

Erich „Fritz“ Reuter, eigentlich Erich Karl Reuter (* 2. September 1911 in Berlin; † 16. September 1997 in Stolpe), war ein deutscher Bildhauer, Künstler und Kunstprofessor.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Erich Fritz Reuter · Mehr sehen »

Erker

Alten Rathauses in Regensburg Bonneval-Eure et Loir Germanischen Nationalmuseums, wo sich das Original des Chörleins befindet; die Abbildung zeigt die Replik von 1902 Zweistöckiger Renaissance-Erker an einem Wohnhaus (Maison des têtes) in Colmar Mehrstöckiger Renaissance-Erker an der Westfassade von Schloss Horst in Gelsenkirchen Ein Erker (mhd. erker, ärker, wohl ein Lehnwort aus nordfrz. arquière für „Schützenstand“ oder „Schießscharte“, eigentlich „Mauerausbuchtung“) ist ein geschlossener, überdachter, über ein oder mehrere Geschosse reichender Vorbau an der Fassade eines Hauses.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Erker · Mehr sehen »

Erneuerbare Energien

Beispiele der Nutzung erneuerbarer Energieträger: Biogas, Photovoltaik und Windenergie Als erneuerbare Energien (auch großgeschrieben: Erneuerbare Energien) oder regenerative Energien werden Energieträger bezeichnet, die im Rahmen des menschlichen Zeithorizonts praktisch unerschöpflich zur Verfügung stehenVolker Quaschning: Regenerative Energiesysteme.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Erneuerbare Energien · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

EuroBerlin France

EuroBerlin France, ab 1990 EuroBerlin, war eine hauptsächlich im Verkehr von und nach (West-)Berlin tätige französisch-deutsche Fluggesellschaft mit Sitz in Paris und Basis auf dem Flughafen Berlin-Tegel.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und EuroBerlin France · Mehr sehen »

Falkensee

Ortszentrum mit dem Rathaus in der Bildmitte Blick auf den Falkenhagener See Falkensee ist eine Stadt mit rund 45.000 Einwohnern im Osten des Landkreises Havelland.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Falkensee · Mehr sehen »

FDP Berlin

Die FDP Berlin ist der Landesverband der Freien Demokratischen Partei im Bundesland Berlin.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und FDP Berlin · Mehr sehen »

Feuerwehrhaus

Berufsfeuerwehr Frankfurt am Main, Hafenwache) zugriff.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Feuerwehrhaus · Mehr sehen »

Finnland

Finnland, amtlich Republik Finnland (finnisch Suomen tasavalta, schwedisch Republiken Finland) ist eine parlamentarische Republik in Nordeuropa und seit 1995 Mitglied der Europäischen Union.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Finnland · Mehr sehen »

Flächennutzungsplan

Der Flächennutzungsplan (vorbereitender Bauleitplan) ist ein Planungsinstrument (Planzeichnung mit Begründung) der öffentlichen Verwaltung im System der Raumordnung der Bundesrepublik Deutschland, mit dem die städtebauliche Entwicklung der Gemeinden gesteuert werden soll.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flächennutzungsplan · Mehr sehen »

Flugabwehrkanone

8,8-cm-Flak ausgerüstete deutsche Flakbatterie während des Zweiten Weltkrieges (1943). Bei den weißen Ringen am Rohr handelt es sich um Abschussmarkierungen. Verteidigung von Leningrad (1. Oktober 1941)Foto: RIA Novosti archive, image #5634 / David Trahtenberg / CC-BY-SA 3.0 Unter einer Flugabwehrkanone (auch Fliegerabwehrkanone genannt, kurz Flak, selten auch FlaK) versteht man eine ursprünglich im Ersten Weltkrieg entwickelte Waffe, die zur Abwehr gegen Flugzeuge eingesetzt wird.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flugabwehrkanone · Mehr sehen »

Flugbegleiter

Eine Flugbegleiterin der Aeroflot vor dem CFM56-Triebwerk eines A320 Flugbegleiter (früher auch: Steward oder weiblich Stewardess, englisch: flight attendant oder cabin attendant) ist die Berufsbezeichnung für Mitarbeiter in einem Verkehrsflugzeug, die Passagiere auf Flugreisen betreuen und darüber hinaus bei einem Notfall in der Luft für eine rasche Feuerbekämpfung oder am Boden für eine geordnete Evakuierung sorgen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flugbegleiter · Mehr sehen »

Flugbereitschaft des Bundesministeriums der Verteidigung

Die Flugbereitschaft des Bundesministeriums der Verteidigung (kurz: FlBschftBMVg) ist ein Lufttransportverband der deutschen Luftwaffe in Geschwadergröße.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flugbereitschaft des Bundesministeriums der Verteidigung · Mehr sehen »

Fluggastbrücke

Eine Fluggastbrücke, auch Passagierbrücke genannt (PBB, auch gangway, umgangssprachlich auch Finger oder Rüssel), verbindet das Passagierabfertigungsgebäude eines Flughafens mit den Kabinentüren eines geparkten Verkehrsflugzeugs, damit Passagiere und Personal ohne Stufen und Witterungseinflüsse auf direktem und schnellstem Weg ein- oder aussteigen können.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Fluggastbrücke · Mehr sehen »

Flughafen

Flughafens Zürich aus der Vogelperspektive Mit Flughafen wird ein Flugplatz samt Infrastruktur bezeichnet, auf dem normalerweise regelmäßiger kommerzieller Flugverkehr stattfindet.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen · Mehr sehen »

Flughafen Abu Dhabi

Haupthalle Der Internationale Flughafen Abu Dhabi (englisch Abu Dhabi International Airport) ist der Flughafen von Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Abu Dhabi · Mehr sehen »

Flughafen Amsterdam Schiphol

Der Luchthaven Schiphol (IATA-Code: AMS, ICAO-Code: EHAM) ist der internationale Verkehrsflughafen der größten niederländischen Stadt Amsterdam.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Amsterdam Schiphol · Mehr sehen »

Flughafen Antalya

Der Flughafen Antalya, der mittlerweile aus einem nationalen sowie zwei internationalen Terminals besteht, liegt etwa zehn Kilometer östlich vom Stadtzentrum Antalyas entfernt und ist über die gut ausgebaute Schnellstraße D400 erreichbar.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Antalya · Mehr sehen »

Flughafen Barcelona-El Prat

Der Flughafen Barcelona-El Prat (IATA-Code: BCN, ICAO-Code: LEBL; katal. Aeroport de Barcelona - el Prat, span. Aeropuerto de Barcelona-El Prat) ist der internationale Verkehrsflughafen von Barcelona in Katalonien, Spanien, der größtenteils auf dem Gebiet der Gemeinde El Prat de Llobregat liegt.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Barcelona-El Prat · Mehr sehen »

Flughafen Ben Gurion

Der Flughafen Ben Gurion (nemal haTe‘ufa Ben-Gurjon;, öffentlich benannt als נתב״ג Natbag (das hebräische Akronym für נמל התעופה בן־גוריון)) ist Israels wichtigster und größter Flughafen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Ben Gurion · Mehr sehen »

Flughafen Berlin Brandenburg

Der Flughafen Berlin Brandenburg „Willy Brandt“ (IATA: BER, ICAO: EDDB) ist ein im Bau befindlicher, an der südlichen Stadtgrenze Berlins im brandenburgischen Schönefeld gelegener, internationaler Verkehrsflughafen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Berlin Brandenburg · Mehr sehen »

Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB) ist eine Flughafengesellschaft in der Metropolregion Berlin/Brandenburg und betreibt den Flughafen Schönefeld und über ihre Tochtergesellschaft BFG den Flughafen Tegel.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Berlin Brandenburg GmbH · Mehr sehen »

Flughafen Berlin-Schönefeld

Der Flughafen Berlin-Schönefeld (IATA-Code: SXF, ICAO-Code: EDDB, bis 1995: ETBS als DDR-Flughafen) ist neben dem Flughafen Tegel einer der beiden internationalen Verkehrsflughäfen im Großraum Berlin.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Berlin-Schönefeld · Mehr sehen »

Flughafen Berlin-Tempelhof

Der Flughafen Berlin-Tempelhof war einer der ersten Verkehrsflughäfen Deutschlands und nahm 1923 den Linienverkehr auf.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Berlin-Tempelhof · Mehr sehen »

Flughafen Brüssel-Zaventem

Der Flughafen Brüssel-Zaventem (offiziell Brussels Airport, früher) (IATA-Code: BRU, ICAO-Code: EBBR) ist der größte Flughafen Belgiens.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Brüssel-Zaventem · Mehr sehen »

Flughafen Budapest Liszt Ferenc

Der Flughafen Budapest Liszt Ferenc (IATA: BUD; ICAO: LHBP; ungarisch: Budapest Liszt Ferenc Nemzetközi Repülőtér), umgangssprachlich „Flughafen Ferihegy“, ist der internationale Verkehrsflughafen der ungarischen Hauptstadt Budapest.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Budapest Liszt Ferenc · Mehr sehen »

Flughafen Doha

Der Flughafen Doha (Doha International Airport) war der internationale Verkehrsflughafen in Doha, der Hauptstadt Katars.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Doha · Mehr sehen »

Flughafen Dublin

Der Flughafen Dublin (IATA: DUB, ICAO: EIDW) ist der internationale Verkehrsflughafen der irischen Hauptstadt Dublin.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Dublin · Mehr sehen »

Flughafen Frankfurt am Main

Flughafen Frankfurt am Main mit fertiggestellter Landebahn Nord-West Der Flughafen Frankfurt am Main (ICAO-Code: EDDF, IATA-Code: FRA; genehmigt als Frankfurt/Main; Eigenbezeichnung Frankfurt Airport, unzutreffend auch Rhein-Main-Flughafen genannt) ist der größte deutsche Verkehrsflughafen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Frankfurt am Main · Mehr sehen »

Flughafen Göteborg/Landvetter

Der Flughafen Göteborg/Landvetter ist ein internationaler Flughafen in Schweden, der sich 25 km östlich von Göteborg und 40 km westlich von Borås befindet.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Göteborg/Landvetter · Mehr sehen »

Flughafen Hamburg

Der Flughafen Hamburg, Eigenbezeichnung Hamburg Airport, seit 2016 auch Hamburg Airport Helmut Schmidt, ist der internationale Flughafen der Stadt Hamburg (mit einem kleinen Teil auf Norderstedter Gebiet).

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Hamburg · Mehr sehen »

Flughafen Hannover-Langenhagen

Luftaufnahme Flughafen Hannover-Langenhagen Juni 2017 Neuer Schriftzug am Verbindungsgang zwischen Terminal C und B Der Flughafen Hannover-Langenhagen (im Außenauftritt Hannover Airport) ist der größte Flughafen und das wichtigste internationale Drehkreuz des Landes Niedersachsen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Hannover-Langenhagen · Mehr sehen »

Flughafen Helsinki-Vantaa

Der Flughafen Helsinki-Vantaa ist der größte Verkehrsflughafen Finnlands.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Helsinki-Vantaa · Mehr sehen »

Flughafen Humberto Delgado Lissabon

Der Flughafen Humberto Delgado Lissabon (port.: früher Aeroporto da Portela oder Aeroporto de Lisboa) ist der internationale Verkehrsflughafen von Lissabon, der Hauptstadt Portugals, und der größte Flughafen des Landes vor Porto.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Humberto Delgado Lissabon · Mehr sehen »

Flughafen Hurghada

Hurghada International Airport ist ein internationaler Flughafen nahe dem Tourismuszentrum Hurghada in Ägypten.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Hurghada · Mehr sehen »

Flughafen Istanbul-Atatürk

Der Flughafen Istanbul-Atatürk (IATA: IST, ICAO: LTBA;; früher auch Yeşilköy) ist der größte internationale Verkehrsflughafen der Türkei.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Istanbul-Atatürk · Mehr sehen »

Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden

Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (IATA-Code FKB, ICAO-Code EDSB) ist der nach Passagierzahlen zweitgrößte Verkehrsflughafen in Baden-Württemberg.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden · Mehr sehen »

Flughafen Köln/Bonn

Ausblick von Terminal 2 Der Flughafen Köln/Bonn „Konrad Adenauer“ (ICAO-Code: EDDK, IATA-Code: CGN, auch Köln Bonn Airport oder Flughafen Köln-Wahn) ist ein internationaler Verkehrsflughafen und liegt am südöstlichen Stadtrand in Köln-Grengel sowie zu Teilen in Troisdorf.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Köln/Bonn · Mehr sehen »

Flughafen Kopenhagen-Kastrup

Der Flughafen Kopenhagen-Kastrup (IATA: CPH, ICAO: EKCH; dän. Københavns Lufthavn) im Tårnbyer Ortsteil Kastrup ist der internationale Verkehrsflughafen der dänischen Hauptstadt Kopenhagen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Kopenhagen-Kastrup · Mehr sehen »

Flughafen London Heathrow

Der Flughafen London Heathrow (IATA-Code: LHR, ICAO-Code: EGLL) ist der größte der sechs internationalen Verkehrsflughäfen der britischen Hauptstadt London.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen London Heathrow · Mehr sehen »

Flughafen Madrid-Barajas

Der Flughafen Madrid-Barajas „Adolfo Suárez“ (IATA-Code: MAD, ICAO-Code: LEMD) ist der internationale Flughafen der spanischen Hauptstadt Madrid, benannt nach dem früheren spanischen Ministerpräsidenten Adolfo Suárez.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Madrid-Barajas · Mehr sehen »

Flughafen Mailand-Linate

Der Flughafen Mailand-Linate „Enrico Forlanini“ (IATA-Code: LIN, ICAO-Code: LIML) ist nach Mailand-Malpensa der kleinere der beiden internationalen Verkehrsflughäfen der zweitgrößten italienischen Stadt Mailand.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Mailand-Linate · Mehr sehen »

Flughafen München

Luftbild vom 17. August 2011 Flughafen München mit Terminal 1, Terminal 2 und München Airport Center Der Flughafen München „Franz Josef Strauß“ (IATA-Code: MUC, ICAO-Code: EDDM) ist der Verkehrsflughafen der bayerischen Landeshauptstadt München und zählt mit 44,6 Millionen Passagieren (2017) zu den größten Luftfahrt-Drehkreuzen in Europa.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen München · Mehr sehen »

Flughafen Moskau-Scheremetjewo

Flughafen Moskau-Scheremetjewo Der Flughafen Moskau-Scheremetjewo (IATA: SVO, ICAO: UUEE) ist mit 33,6 Millionen Passagieren (Stand: 2016) der größte Flughafen im Großraum Moskau sowie in Russland.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Moskau-Scheremetjewo · Mehr sehen »

Flughafen Nürnberg

Der Flughafen Nürnberg „Albrecht Dürer“ (IATA: NUE, ICAO: EDDN) ist der internationale Flughafen der Metropolregion Nürnberg und zweitgrößter Flughafen in Bayern.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Nürnberg · Mehr sehen »

Flughafen Paderborn/Lippstadt

Der Flughafen Paderborn/Lippstadt, eigener Name: Paderborn-Lippstadt Airport, ist ein regionaler Verkehrsflughafen im Kreis Paderborn, in Nordrhein-Westfalen (Deutschland).

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Paderborn/Lippstadt · Mehr sehen »

Flughafen Palma de Mallorca

Der Flughafen Palma de Mallorca (IATA-Code: PMI; Eigenbezeichnung Aeroport de Son Sant Joan bzw. Aeropuerto de Son San Juan, zu wörtlich Flughafen Son Sant Joan) auf der Insel Mallorca ist einer von drei internationalen Verkehrsflughäfen der Balearischen Inseln neben denen der Nachbarinseln Ibiza und Menorca.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Palma de Mallorca · Mehr sehen »

Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle

Der Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle (IATA-Code: CDG, ICAO-Code: LFPG, auch Roissy) ist vor Paris-Orly der größte internationale Verkehrsflughafen der französischen Hauptstadt Paris sowie mit etwa 69,5 Millionen Passagieren im Jahr 2017 der zweitgrößte Passagierflughafen Europas nach London-Heathrow.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle · Mehr sehen »

Flughafen Peking

Flughäfen Pekings im Vergleich Pekinger U-Bahn im Terminal 3 Boeing 747 der Air China am Flughafen Peking Mehrere Fluggesellschaften am Terminal 3 Tower des Flughafens Ankunftshalle vom Terminal 2 Terminal 3 von innen Blick auf einen Teil des Terminal 3 Der Flughafen Peking, international auch Beijing Capital International Airport (BCIA) genannt, liegt 29 Kilometer nordöstlich vom Stadtzentrum Peking, im Gebiet Shunyi, genauer: innerhalb des Verwaltungsgebiets des Stadtbezirks Chaoyang.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Peking · Mehr sehen »

Flughafen Rom-Fiumicino

Der Flughafen Rom-Fiumicino (Aeroporto di Roma-Fiumicino “Leonardo da Vinci”) ist vor Rom-Ciampino der größte Flughafen der italienischen Hauptstadt Rom.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Rom-Fiumicino · Mehr sehen »

Flughafen Saarbrücken

Der Flughafen Saarbrücken ist einer von 16 internationalen Verkehrsflughäfen in Deutschland.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Saarbrücken · Mehr sehen »

Flughafen Stockholm/Arlanda

Der Flughafen Stockholm-Arlanda (IATA: ARN, ICAO: ESSA) ist der internationale Verkehrsflughafen der schwedischen Hauptstadt Stockholm.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Stockholm/Arlanda · Mehr sehen »

Flughafen Stuttgart

Der Flughafen Stuttgart (IATA-Code: STR, ICAO-Code: EDDS, bis 2000 Flughafen Stuttgart-Echterdingen) ist der internationale Flughafen der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Stuttgart · Mehr sehen »

Flughafen Wien-Schwechat

Der Flughafen Wien-Schwechat (IATA: VIE, ICAO: LOWW), englisch Vienna International Airport genannt, ist der größte und bekannteste österreichische Flughafen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Wien-Schwechat · Mehr sehen »

Flughafen Zürich

Der Flughafen Zürich (IATA-Code: ZRH, ICAO-Code: LSZH, früher Flughafen Zürich-Kloten) ist der grösste Flughafen der Schweiz.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Zürich · Mehr sehen »

Flughafenfeuerwehr

Feuerwehr am Flughafen Düsseldorf International, 2013 Eine Flughafenfeuerwehr ist eine Werkfeuerwehr oder Betriebsfeuerwehr, die speziell auf die verschiedenen Unfallarten, die auf einem Flughafen oder in der näheren Umgebung auftreten können, ausgerichtet ist und zur Flughafeninfrastruktur gehört.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafenfeuerwehr · Mehr sehen »

Flughafenplanung

Modelle erstellt. Im Bild ein Modell des Flughafens Hakodate (Hokkaido, Japan). Unter Flughafenplanung versteht man die Planung der Infrastruktur von Flughäfen wie zum Beispiel Start- und Landebahnen, Tower oder Anlagen, die der sicheren Führung von Flugzeugen in der Luft und am Boden dienen wie die Befeuerung.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafenplanung · Mehr sehen »

Flughafenverband ADV (Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen)

Der Flughafenverband ADV (Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen) ist ein Interessenverband mit Sitz in Berlin (früher Stuttgart).

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flughafenverband ADV (Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen) · Mehr sehen »

Flugplatz Eberswalde Finow

Blick vom Tower auf das Vorfeld Der Flugplatz Finow ist ein deutscher Verkehrslandeplatz bei Eberswalde.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flugplatz Eberswalde Finow · Mehr sehen »

Flugsteig

Flughafen München Der Flugsteig ''B4'' auf dem Flughafen Riga Außenansicht mehrerer Flugsteige mit Fluggastbrücken auf dem Flughafen Nagoya Flugsteig (teilweise auch Ausgang), häufig englisch Gate, bezeichnet den Bereich auf Verkehrsflughäfen, über den die Passagiere nach Check-in und Sicherheitskontrolle vom Abfertigungsgebäude zum Flugzeug beziehungsweise direkt in das Flugzeug gelangen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Flugsteig · Mehr sehen »

Forces Françaises à Berlin

Schulterabzeichen der Forces Françaises à Berlin Als Forces Françaises à Berlin oder auch Forces Françaises de Berlin (deutsch: Französische Streitkräfte in Berlin) wurden die Einheiten der französischen Streitkräfte bezeichnet, die nach den Vereinbarungen von Jalta und der Potsdamer Konferenz in Berlin stationiert waren.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Forces Françaises à Berlin · Mehr sehen »

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Redaktionsgebäude, Hellerhofstr. 9, Frankfurt am Main Verlagsgebäude, Hellerhofstr. 2–4, Frankfurt am Main Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (Eigenschreibweise: Frankfurter Allgemeine. Zeitung für Deutschland; kurz F.A.Z. oder FAZ) ist eine deutsche überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Frankfurter Allgemeine Zeitung · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Frankreich · Mehr sehen »

Französische Luftstreitkräfte

Die französischen Luftstreitkräfte sind eine der fünf Teilstreitkräfte des französischen Militärs.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Französische Luftstreitkräfte · Mehr sehen »

Friedensvertrag von Versailles

Schlosses von Versailles 1919. Deutschen Reichsgesetzblatt vom 12. August 1919 mit dem kompletten, 3-sprachigen Vertragstext ''The Signing of the Peace Treaty of Versailles'' Der Friedensvertrag von Versailles (auch Versailler Vertrag, Friede von Versailles) wurde bei der Pariser Friedenskonferenz 1919 im Schloss von Versailles von den Mächten der Triple Entente und ihren Verbündeten bis Mai 1919 ausgehandelt.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Friedensvertrag von Versailles · Mehr sehen »

Fuß (Einheit)

Ein Fuß (engl. foot, Plural feet) bzw.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Fuß (Einheit) · Mehr sehen »

Gepäckförderanlage

Einfaches Gepäckausgabeband an einem kleinen Flughafen (am alten Flughafen Makassar, vor 2008) Gepäckausgabeband am Flughafen Frankfurt-Hahn Flughafen von Hanoi Aus Platten bestehendes Gepäckausgabeband am Flughafen Kuala Lumpur Leitstelle der GFA Fraport am Flughafen Frankfurt/Main Das Innere einer GFA – hier unter dem Terminal 1 am Flughafen Frankfurt/Main Die Gepäckförderanlage ist ein in Flughäfen oder großen Passagier-Terminals für Kreuzfahrtschiffe verwendetes Transportmittel für Gepäckstücke.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Gepäckförderanlage · Mehr sehen »

Gerkan, Marg und Partner

Gmp Architekten von Gerkan, Marg und Partner (eigene Kurzschreibweise: gmp) ist eine deutsche Architektensozietät in Hamburg mit Büros in Europa, Asien, und Südamerika.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Gerkan, Marg und Partner · Mehr sehen »

Gesetz zum Schutz gegen Fluglärm

Das Gesetz zum Schutz gegen Fluglärm ist ein deutsches Gesetz zum Schutz gegen Fluglärm.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Gesetz zum Schutz gegen Fluglärm · Mehr sehen »

Griechenland

Griechenland (Elláda, formell Ελλάς, Ellás ‚Hellas‘; amtliche Vollform Ελληνική Δημοκρατία, Ellinikí Dimokratía ‚Hellenische Republik‘) ist ein Staat in Südosteuropa und ein Mittelmeeranrainerstaat.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Griechenland · Mehr sehen »

Groß-Basenach

Groß-Basenach M I im Jahre 1908 Groß-Basenach ist die Bezeichnung für einen Luftschiff-Typ, der nach den beiden Konstrukteuren Major Hans Groß, dem Kommandanten des Königlich Preußischen Luftschifferbataillons in Berlin, und Ingenieur Nikolaus Basenach (1875–1951), der zuvor bei der Stettiner Vulkan-Schiffswerft beschäftigt war, benannt wurde.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Groß-Basenach · Mehr sehen »

Hannover

name.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Hannover · Mehr sehen »

Höhe über dem Meeresspiegel

Eine österreichische Höhenmarke am alten Bahnhof von Tarvis (Italien) USA Höhen über dem Meeresspiegel (auch See- oder Meereshöhe) dienen der Höhenangabe von geografischen und technischen Objekten, insbesondere von Höhen der Erdoberfläche (Gelände, Berggipfel), von Ortschaften und Verkehrswegen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Höhe über dem Meeresspiegel · Mehr sehen »

Hein Sinken

''Windspiel'', Wuppertal Hein Sinken (* 21. Oktober 1914 in Aachen; † 1987 in Berlin) war ein deutscher Bildhauer, der Werke der figurativen, abstrakten und kinetischen Kunst schuf.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Hein Sinken · Mehr sehen »

Heinrich Brummack

Heinrich Brummack (* 19. Januar 1936 in Treuhofen; † 21. Februar 2018 in Schwäbisch Hall) war ein deutscher Bildhauer und Hochschullehrer.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Heinrich Brummack · Mehr sehen »

Hektar

Das oder der Hektar, schweizerisch die Hektare (Einzahl), ist eine Maßeinheit der Fläche mit dem Einheitenzeichen ha.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Hektar · Mehr sehen »

Hermann Oberth

Bundesverdienstkreuz, 1961 Relief, Flughafen Tegel in Berlin-Tegel Hermann Julius Oberth (* 25. Juni 1894 in Hermannstadt, Siebenbürgen, Österreich-Ungarn; † 28. Dezember 1989 in Nürnberg) war ein siebenbürgischer Physiker und Raketenpionier.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Hermann Oberth · Mehr sehen »

Historische Mitte (Berlin)

Der Begriff Historische Mitte etablierte sich in den 1990er Jahren für die inneren Ortsteile des Berliner Stadtzentrums.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Historische Mitte (Berlin) · Mehr sehen »

Hubertus von der Goltz

''Über dem Abgrund'' (1985), Götzenturm Heilbronn Hubertus von der Goltz (* 1941 in Gross Bestendorf, Kreis Mohrungen, Ostpreußen) ist ein deutscher Bildhauer und Installationskünstler.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Hubertus von der Goltz · Mehr sehen »

IATA-Flughafencode

Der IATA-Flughafencode (engl. IATA airport code oder IATA station code, manchmal auch IATA (Airport) Three Letter Code, (AP)3LC) ist eine Kombination von jeweils drei alphabetischen Zeichen zur eindeutigen Kennzeichnung von Flugplätzen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und IATA-Flughafencode · Mehr sehen »

ICAO-Code

ICAO-Codes dienen zur eindeutigen Identifizierung von Flugplätzen, Hubschrauberlandeplätzen, Fluggesellschaften und Flugzeugtypen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und ICAO-Code · Mehr sehen »

IHK Berlin

Das Logo der IHK Berlin Ludwig-Erhard-Haus, seit 1998 Sitz der IHK Berlin Die IHK Berlin (Industrie- und Handelskammer zu Berlin) hat den gesetzlichen Auftrag, als Selbstverwaltungsorgan der Wirtschaft das Gesamtinteresse aller Gewerbetreibenden im Bundesland Berlin gegenüber Politik und Öffentlichkeit zu vertreten.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und IHK Berlin · Mehr sehen »

Imbissstand

Traditionsimbiss „Zur Bratpfanne“ in Berlin-Steglitz Ein Imbissstand (auch Imbissbude, österr. Buffet oder Würstelstand, schweiz. Take-away) ist ein Verkaufsstand für den Verkauf von Mahlzeiten und Getränken für den Verzehr zwischen regulären Hauptmahlzeiten (deutsch Imbiss).

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Imbissstand · Mehr sehen »

Indochinakrieg

Der Indochinakrieg (1946 bis 1954), auch als Erster Indochinakrieg oder Französischer Indochinakrieg bezeichnet, war ein Krieg in Französisch-Indochina zwischen Frankreich und der Liga für die Unabhängigkeit Vietnams (auch Việt Minh genannt), die unter der Führung der vietnamesischen Kommunisten stand.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Indochinakrieg · Mehr sehen »

Ingeborg Junge-Reyer

Ingeborg Junge-Reyer, 2011 Ingeborg Junge-Reyer (* 1. November 1946 in Breckerfeld) ist eine deutsche Politikerin (SPD).

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Ingeborg Junge-Reyer · Mehr sehen »

Insolvenz

Eine Insolvenz (‚ zu solvere ‚zahlen‘) bezeichnet die Situation eines Schuldners, seine Zahlungsverpflichtungen gegenüber dem Gläubiger nicht erfüllen zu können.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Insolvenz · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik; Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa; seine Hauptstadt ist Rom. Das italienische Staatsgebiet liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apennin­halbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert. Italien ist Mitinitiator der Europäischen Integration und Gründungsmitglied der Europäischen Union, des Europarates und der Lateinischen Union. Das Land ist Mitglied der G7, der G20, der NATO, der Vereinten Nationen (UNO), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Welthandelsorganisation (WTO). Italien zählt laut Index der menschlichen Entwicklung als Industriestaat zu den höchstentwickelten Ländern der Erde und ist gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. In: Internationaler Währungsfonds, April 2012. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen. Mit rund 53 Millionen Touristen jährlich ist Italien eines der meistbesuchten Länder der Welt.. Das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches, die oberitalienische Toskana war das Kernland der Renaissance. Mit dem Risorgimento entstand der moderne italienische Nationalstaat: Von 1861 bis 1946 bestand unter dem Haus Savoyen das Königreich Italien, das rapide industrialisiert wurde, in das Konzert der europäischen Großmächte aufgenommen wurde und ab den 1880er Jahren ein Kolonialreich in Nord- und Ostafrika errichtete. Die kostspielige und verlustreiche Teilnahme am Ersten Weltkrieg von 1915 bis 1918 führte zwar zur Vergrößerung des Staatsgebietes, aber auch zu schweren sozialen Unruhen und ebnete den italienischen Faschisten unter Benito Mussolini den Weg zur Macht. Das faschistische Regime herrschte von 1922 bis 1943/45 über Italien und führte das Land 1940 auf der Seite der Achsenmächte in den Zweiten Weltkrieg. Die Kriegsniederlage führte zum Verlust der Kolonien und zu vergleichsweise geringfügigen Gebietsabtretungen an den Nachbarstaat Jugoslawien. Im Juni 1946 beendete eine Volksabstimmung die Monarchie; die heutige Republik wurde ausgerufen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Italien · Mehr sehen »

Jagdbombergeschwader 32

Das Jagdbombergeschwader 32 (kurz JaboG 32) war ein fliegender Kampfverband der Luftwaffe der Bundeswehr, der auf dem Fliegerhorst Lechfeld im Landkreis Augsburg in Bayern stationiert war.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Jagdbombergeschwader 32 · Mehr sehen »

John F. Kennedy International Airport

Der John F. Kennedy International Airport (IATA: JFK, ICAO: KJFK) ist vor Newark und LaGuardia der größte Verkehrsflughafen im Großraum New York und liegt im Stadtteil Jamaica des Stadtbezirks Queens.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und John F. Kennedy International Airport · Mehr sehen »

Jungfernheide

Wasserturm im Volkspark Jungfernheide Die Jungfernheide ist ein ehemaliges, östlich von Spandau gelegenes Wald- und Heidegebiet.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Jungfernheide · Mehr sehen »

Kalter Krieg

NATO und Warschauer Pakt im Kalten Krieg Kalter Krieg wird der Konflikt zwischen den Westmächten unter Führung der Vereinigten Staaten von Amerika und dem sogenannten Ostblock unter Führung der Sowjetunion genannt, den diese von 1947 bis 1989 mit nahezu allen Mitteln austrugen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Kalter Krieg · Mehr sehen »

Karlheinz Biederbick

Karlheinz Biederbick (2015) Karlheinz Biederbick (* 13. Juni 1934 in Magdeburg) ist ein deutscher Bildhauer.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Karlheinz Biederbick · Mehr sehen »

Karsten Mühlenfeld

Karsten Mühlenfeld (* 1. Juni 1963 in Berlin) ist ein deutscher Industriemanager und Maschinenbauingenieur.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Karsten Mühlenfeld · Mehr sehen »

Katar

Satellitenaufnahme von Katar Wüstenlandschaft in Katar Katar (im lokalen Dialekt Giṭar) ist ein Emirat an der Ostküste der arabischen Halbinsel am Persischen Golf.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Katar · Mehr sehen »

Königreich Preußen

Königreich Preußen bezeichnet den preußischen Staat zur Zeit der Herrschaft der preußischen Könige zwischen 1701 und 1918.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Königreich Preußen · Mehr sehen »

Kerosin

Kesselwagen der GATX im Bahnhof Mainz-Bischofsheim mit der UN-Nummer 1863 und der Bezeichnung „Düsenkraftstoff“ (Jet A-1). In diesen Kesselwagen wird Kerosin transportiert. Kerosine (ein leichtes Petroleum, griech. Keros: Wachs; in der Schweiz als Flugpetrol bezeichnet) sind Luftfahrtbetriebsstoffe unterschiedlicher Spezifikationen, die vorwiegend als Treibstoff für die Gasturbinentriebwerke von Strahl- und Turbopropflugzeugen sowie Hubschraubern (Flugturbinenkraftstoff) verwendet werden.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Kerosin · Mehr sehen »

Kesselwagen

Schemazeichnung Kesselwagen zum Alkoholtransport Ein Kesselwagen ist ein Eisenbahngüterwagen mit einem oder mehreren geschlossenen Behältern (z. B. unter Druck), der zum Transport von Flüssigkeiten und Gasen verwendet wird.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Kesselwagen · Mehr sehen »

Klimaschutz

Anstieg der globalen Oberflächen-Durchschnittstemperaturen 1880–2016. 2017 lagen die Oberflächentemperaturen um ca. 1,0 °C höher als im Schnitt der Referenzjahre 1951–1980 Klimaschutz ist der Sammelbegriff für Maßnahmen, die einer durch den Menschen verursachten globalen Erwärmung entgegenwirken und mögliche Folgen der globalen Erwärmung abmildern (Mitigation) oder verhindern sollen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Klimaschutz · Mehr sehen »

Kummersdorf-Gut

Straße nach Luckenwalde 2 bis 5 Kummersdorf-Gut (vor 1945 Kummersdorf-Schießplatz) ist ein Ortsteil der amtsfreien Gemeinde Am Mellensee im Landkreis Teltow-Fläming (Brandenburg).

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Kummersdorf-Gut · Mehr sehen »

Kunst am Bau

''Ring des Seyns'' von Kazuo Katase am Klinikum der Stadt Ludwigshafen TU München, 2002 Eberhard Bosslet: U-Bahnhof Auf dem Damm, Duisburg-Meiderich, 2001 Mit Kunst am Bau wird eine Verpflichtung insbesondere des Staates als Bauherrn verstanden, aus seinem baukulturellen Anspruch heraus einen gewissen Anteil – meist um die 1 % – der Baukosten öffentlicher Bauten für Kunstwerke zu verwenden.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Kunst am Bau · Mehr sehen »

Kunst im öffentlichen Raum

Nanas von Niki de Saint Phalle an der Skulpturenmeile Hannover (2005) Kunst im öffentlichen Raum, auch als Public Art bezeichnet, gilt als ein Sammelbegriff für Kunstwerke unterschiedlicher Epochen und Stile, die im kommunalen öffentlichen Raum, also in den städtischen Parks, auf Straßen oder Plätzen von jedermann zu erleben sind.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Kunst im öffentlichen Raum · Mehr sehen »

Laker Airways

Laker Airways war eine britische Fluggesellschaft, die von Freddie Laker im Jahre 1966 vornehmlich für den Charterverkehr gegründet wurde.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Laker Airways · Mehr sehen »

Leuna

Leuna ist eine Stadt im Saalekreis in Sachsen-Anhalt.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Leuna · Mehr sehen »

Linienflug

Lufthansa ist eine klassische Linienfluggesellschaft Ein Linienflug ist das Angebot eines Flugtransportunternehmens, zu bestimmten Zeiten, die in einem Flugplan hinterlegt sind, unabhängig von der tatsächlichen Auslastung eine Transportleistung zu erbringen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Linienflug · Mehr sehen »

Liste der Berliner Flughäfen

Lage der Flughäfen in Berlin – der in Bau befindliche Flughafen Berlin Brandenburg liegt direkt bei Berlin Schönefeld Der Begriff Flughafen Berlin bzw.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Liste der Berliner Flughäfen · Mehr sehen »

Liste der größten Flughäfen in Europa

London Heathrow Airport Diese Liste der größten Flughäfen in Europa führt nach Jahren sortiert die 30 europäischen Flughäfen mit dem höchsten Passagieraufkommen ab dem Jahr 2011 auf.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Liste der größten Flughäfen in Europa · Mehr sehen »

Liste der Parseval-Luftschiffe

Unter der Bezeichnung Parseval entstanden unter August von Parseval zwischen 1909 und 1919 insgesamt 22 Luftschiffe.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Liste der Parseval-Luftschiffe · Mehr sehen »

Liste der Verkehrsflughäfen in Deutschland

Innerdeutscher Luftverkehr nach Anzahl der Flüge Luftverkehr aus Deutschland ins Ausland nach Anzahl der Flüge Die Liste der Verkehrsflughäfen in Deutschland enthält alle aktuellen Flughäfen in Deutschland, die derzeit von der zuständigen Landesluftfahrtbehörde als Flughafen nach Luftverkehrs-Zulassungs-Ordnung (LuftVZO) in Verbindung mit Luftverkehrsgesetz (LuftVG) klassifiziert sind.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Liste der Verkehrsflughäfen in Deutschland · Mehr sehen »

Lockheed L-1011 TriStar

Die Lockheed L-1011 TriStar auch L-ten-eleven (engl. Aussprache) oder als TriStar bezeichnet (der Name wurde von Lockheed selbst vergeben), ist ein dreistrahliges Großraumflugzeug des US-amerikanischen Herstellers Lockheed, zugleich das letzte zivile Flugzeug dieses Herstellers.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Lockheed L-1011 TriStar · Mehr sehen »

Los Angeles

Los Angeles (aus dem spanischen Los Ángeles ‚Die Engel‘) oder auch kurz L.A., ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Los Angeles · Mehr sehen »

Lounge

Flughafenlounge im Flughafen Tokio-Narita Als Lounge // (von engl. lounge „Aufenthaltsraum“; Mehrzahl: Lounges) bezeichnet man (u. a.) einen exklusiven Warte- oder Aufenthaltsraum für Reisende – vor allem in Flughäfen und Bahnhöfen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Lounge · Mehr sehen »

Luftangriffe der Alliierten auf Berlin

In der Nacht vom 22. zum 23. November 1943 wurde die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche getroffen, wodurch es zu einem Brand kam, der u. a. die Spitze des Hauptturms einknicken ließ. Die Luftangriffe der Alliierten auf Berlin im Zweiten Weltkrieg wurden von Einheiten der britischen Royal Air Force (RAF), der US-amerikanischen USAAF und der französischen Armée de l’air geflogen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Luftangriffe der Alliierten auf Berlin · Mehr sehen »

Lufthansa

Das 1962 von Otl Aicher erstellte Corporate Design wurde bis 2018 genutzthttps://www.designtagebuch.de/das-lufthansa-design-1962/ Designtagebuch, Das Lufthansa-Design 1962, abgerufen am 17. März 2018 Zweitlogo der Lufthansa bis 2018 Die Deutsche Lufthansa AG mit Sitz in Köln ist ein deutscher Luftfahrtkonzern und gemessen an der Anzahl der beförderten Passagiere das größte Luftverkehrsunternehmen Europas.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Lufthansa · Mehr sehen »

Luftkorridor (Berlin)

Luftwege während der Berliner Blockade Als Berliner Luftkorridor werden die drei Luftkorridore bezeichnet, die von 1945 bis 1990 West-Berlin mit Westdeutschland verbanden.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Luftkorridor (Berlin) · Mehr sehen »

Luftschiff

Ein Luftschiff ist ein lenkbares Luftfahrzeug, dessen Auftrieb auf aerostatischen Kräften beruht und das über eine eigene Antriebseinheit verfügt.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Luftschiff · Mehr sehen »

Luftschiffhalle

Eine Luftschiffhalle ist ein großes Gebäude, das speziell der Unterbringung von Luftschiffen dient.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Luftschiffhalle · Mehr sehen »

Luftwaffe (Bundeswehr)

Als Luftwaffe werden die deutschen Luftstreitkräfte bezeichnet.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Luftwaffe (Bundeswehr) · Mehr sehen »

Luftwaffe (Wehrmacht)

Die Luftwaffe der Wehrmacht war neben dem Heer und der Kriegsmarine eine der drei Teilstreitkräfte im nationalsozialistischen Deutschen Reich von 1933 bis 1945.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Luftwaffe (Wehrmacht) · Mehr sehen »

Mark Rutte

Mark Rutte (2015) Mark Rutte (* 14. Februar 1967 in Den Haag) ist ein niederländischer Politiker und seit dem 14.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Mark Rutte · Mehr sehen »

McDonnell Douglas DC-10

Die McDonnell Douglas DC-10 ist ein dreistrahliges Großraumflugzeug des US-amerikanischen Flugzeugbauers McDonnell Douglas, je nach Version für den Mittel- oder Langstreckenbereich.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und McDonnell Douglas DC-10 · Mehr sehen »

Meinhard von Gerkan

Meinhard von Gerkan (* 3. Januar 1935 in Riga, Lettland) ist ein deutscher Architekt.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Meinhard von Gerkan · Mehr sehen »

Metropolregion Berlin/Brandenburg

Die europäische Metropolregion Berlin-Brandenburg umfasst das Gesamtgebiet der Länder Berlin und Brandenburg.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Metropolregion Berlin/Brandenburg · Mehr sehen »

Miami International Airport

Flughafendiagramm Miami International Airport Der Miami International Airport (IATA: MIA, ICAO: KMIA) ist der internationale Flughafen von Miami im US-Bundesstaat Florida, USA.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Miami International Airport · Mehr sehen »

MIAT Mongolian Airlines

MIAT Mongolian Airlines ist die nationale Fluggesellschaft der Mongolei mit Sitz in Ulaanbaatar und Basis auf dem Chinggis Khaan International Airport.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und MIAT Mongolian Airlines · Mehr sehen »

Michael Müller (Politiker, 1964)

Michael Müller (2017) Michael Müller (* 9. Dezember 1964 in West-Berlin) ist ein deutscher Politiker (SPD) und seit 2014 Regierender Bürgermeister von Berlin.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Michael Müller (Politiker, 1964) · Mehr sehen »

Mil Mi-8

Der Mil Mi-8 (Nato-Codename: Hip) ist ein in der Sowjetunion von Mil entwickelter und gefertigter Mehrzweck- und Transporthubschrauber mit zwei Turbinentriebwerken und großen Heckladetoren.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Mil Mi-8 · Mehr sehen »

Militärflugplatz

US-Luftstreitkräfte auf Guam, Pazifischer Ozean Ein Militärflugplatz ist ein vom Militär genutzter Flugplatz.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Militärflugplatz · Mehr sehen »

Modularität

Modularität (auch Baustein- oder Baukastenprinzip) ist die Aufteilung eines Ganzen in Teile, die als Module, Komponenten, Bauelemente oder Bausteine bezeichnet werden.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Modularität · Mehr sehen »

Moskau

Kreml am Moskwa-Ufer Moskau (Moskwa) ist die Hauptstadt der Russischen Föderation und mit rund 12,4 Millionen Einwohnern (Stand 2017) die zweitgrößte Stadt bzw.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Moskau · Mehr sehen »

Nachhaltiges Bauen

Nachhaltiges Bauen bezeichnet einen Planungs- und Bauausführungsprozess und eine Nutzungsweise, die auf Nachhaltigkeit ausgerichtet sind; d. h.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Nachhaltiges Bauen · Mehr sehen »

Nachhaltigkeit

Das Prinzip der Nachhaltigkeit wurde erstmals 1713 von Hans Carl von Carlowitz schriftlich formuliert (Gedenktafel mit Zitat) FSC-Siegel für Holzprodukte) Nachhaltigkeit ist ein Handlungsprinzip zur Ressourcen-Nutzung, bei dem die Bewahrung der wesentlichen Eigenschaften, der Stabilität und der natürlichen Regenerationsfähigkeit des jeweiligen Systems im Vordergrund steht.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Nachhaltigkeit · Mehr sehen »

Nationale Volksarmee

Die Nationale Volksarmee (NVA) war von 1956 bis 1990 die Streitkraft der Deutschen Demokratischen Republik (DDR).

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Nationale Volksarmee · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und New York City · Mehr sehen »

Newark Liberty International Airport

Der Flughafen Newark Liberty International (IATA: EWR, ICAO: KEWR, auch als Flughafen New York-Newark bezeichnet) ist ein internationaler Verkehrsflughafen im US-Bundesstaat New Jersey.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Newark Liberty International Airport · Mehr sehen »

Niederlande

Die Niederlande (im Deutschen Plural; und, Singular) sind eines der vier autonomen Länder des Königreiches der Niederlande.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Niederlande · Mehr sehen »

Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg

Gebäude des OVG in der Hardenbergstraße 31, erbaut 1905–1907 als Preußisches Oberverwaltungsgericht Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg ist das seit 1.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg · Mehr sehen »

Oliver Friederici

Oliver Friederici (2013) Oliver Friederici (* 3. Juli 1970 in Berlin) ist ein Berliner Politiker (CDU) im Abgeordnetenhaus von Berlin.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Oliver Friederici · Mehr sehen »

Otto Lilienthal

Otto Lilienthal Karl Wilhelm Otto Lilienthal (* 23. Mai 1848 in Anklam; † 10. August 1896 in Berlin) war ein deutscher Luftfahrtpionier.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Otto Lilienthal · Mehr sehen »

Pan American World Airways

Pan American World Airways (kurz Pan Am, ursprünglich Pan American Airways) war eine 1927 gegründete US-amerikanische Fluggesellschaft mit Sitz in New York und eine der weltweit ersten, die interkontinentale Flüge anboten.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Pan American World Airways · Mehr sehen »

Paul Schneider-Esleben

Paul Maximilian Heinrich Schneider von Esleben, genannt Paul Schneider-Esleben (P.S.E.) (* 23. August 1915 in Düsseldorf; † 19. Mai 2005 in Fischbachau am Schliersee) war ein deutscher Architekt.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Paul Schneider-Esleben · Mehr sehen »

PCK-Raffinerie

Die PCK-Raffinerie ist ein Erdölverarbeitungswerk in Schwedt/Oder in der Uckermark (Brandenburg).

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und PCK-Raffinerie · Mehr sehen »

Peenemünde

Peenemünde ist eine flächenmäßig große Gemeinde auf der deutschen Ostsee-Insel Usedom im Landkreis Vorpommern-Greifswald im Land Mecklenburg-Vorpommern.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Peenemünde · Mehr sehen »

Peking

Peking (auch Beijing) ist die Hauptstadt der Volksrepublik China.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Peking · Mehr sehen »

Planfeststellung

Die Planfeststellung ist ein in der Bundesrepublik Deutschland in den gesetzlich angeordneten Fällen durchzuführendes besonderes Verwaltungsverfahren über die Zulässigkeit raumbedeutsamer Vorhaben und Infrastrukturmaßnahmen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Planfeststellung · Mehr sehen »

Polen

Polen (amtlich Rzeczpospolita Polska) ist eine parlamentarische Republik in Mitteleuropa.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Polen · Mehr sehen »

Portugal

Die Republik Portugal (amtlich República Portuguesa) ist ein europäischer Staat im Westen der Iberischen Halbinsel.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Portugal · Mehr sehen »

Prominenz

Der Ausdruck Prominenz (v. lat.: prominentia.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Prominenz · Mehr sehen »

Pushback (Flugzeug)

Germanwings A319 beim Pushback Pushback-Fahrzeug und Boeing 777 der KLM Ansicht von oben Als Pushback (en. für zurückschieben) wird das Zurücksetzen eines Flugzeuges bezeichnet, das mit dem Bug an einem Flugplatzgebäude (Flugsteig) steht (sogenannte „Nose-in-position“).

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Pushback (Flugzeug) · Mehr sehen »

Queen Alia International Airport

Der Queen Alia International Airport (IATA: AMM, ICAO: OJAI) ist ein ziviler und militärischer Flughafen 35 km südlich von Amman in Jordanien.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Queen Alia International Airport · Mehr sehen »

Quorum (Politik)

Unter Quorum (für deren, Genitiv Plural zu qui, quod, der, das, Plural, deutsch Quoren) versteht man die notwendige Anzahl Stimmen, die erreicht sein muss, damit eine Wahl oder Abstimmung Gültigkeit erlangt.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Quorum (Politik) · Mehr sehen »

Raketenflugplatz Berlin

Der Raketenflugplatz Berlin war der Startplatz des „Vereins für Raumschiffahrt“ in Berlin-Tegel.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Raketenflugplatz Berlin · Mehr sehen »

Redundanz (Technik)

Redundanz (von, überlaufen, sich reichlich ergießen) ist das zusätzliche Vorhandensein funktional gleicher oder vergleichbarer Ressourcen eines technischen Systems, wenn diese bei einem störungsfreien Betrieb im Normalfall nicht benötigt werden.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Redundanz (Technik) · Mehr sehen »

Regierender Bürgermeister von Berlin

SPD) Der Regierende Bürgermeister von Berlin ist der Regierungschef des Landes Berlin und zugleich Stadtoberhaupt Berlins.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Regierender Bürgermeister von Berlin · Mehr sehen »

Republic F-84

Luftwaffe der Bundeswehr in der Flugausstellung Hermeskeil Darstellung einer RF-84F des Aufklärungsgeschwaders 51 F-84F der Waffenschule 30, um 1960 Cockpit einer F-84F der U.S. Air Force F-84E der USAF RF-84F der Michigan National Guard XF-84H, Versuchsmaschine mit Turbopropantrieb Military Aircraft Storage and Disposition Center bei Tucson (Arizona) Risszeichnung der F-84F RF-84F auf dem Fliegerhorst Schleswig (früher Jagel) mit verlängertem und geschlossenem Rumpfbug für den Einbau von sechs Kameras Martin-Baker-Schleudersitz MK.GT5, war in der F-84 Thunderjet von 1961 bis 1976 im Gebrauch Die Republic F-84 war ein einstrahliges Kampfflugzeug aus US-amerikanischer Produktion, das während der Anfangszeit des Kalten Krieges im Einsatz war.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Republic F-84 · Mehr sehen »

Richtfest

Richtfest Das Richtfest (auch Bauheben, Weihefest, Hebefest, Hebfeier, Hebauf, Hebweih, Hebmahl, Firstbier, Aufschlagfest oder Hiebschmaus; in Österreich Gleichenfeier, Firstfeier/-fest oder Dachgleiche; in der Schweiz Aufrichte, niederdeutsch Fensterbeer) wird gefeiert, wenn der Rohbau eines Gebäudes fertiggestellt und der Dachstuhl errichtet bzw.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Richtfest · Mehr sehen »

Rolf Lieberknecht

Rolf Lieberknecht (* 1947 in Mettmann, Nordrhein-Westfalen) ist ein deutscher Bildhauer.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Rolf Lieberknecht · Mehr sehen »

Rotes Rathaus

Das Rote Rathaus ist ein Verwaltungsgebäude an der Rathausstraße (bis 1951: Königstraße) im historischen Zentrum Berlins im Ortsteil Mitte.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Rotes Rathaus · Mehr sehen »

Rudolf Nebel

Relief, Flughafen Berlin-Tegel, in Berlin-Tegel Rudolf Nebel Sonderstempel zum 70. Geburtstag von Rudolf Nebel Rudolf Nebel (* 21. März 1894 in Weißenburg in Bayern; † 18. September 1978 in Düsseldorf) war Raketenkonstrukteur und Begründer des weltweit ersten Raketenflugplatzes in Berlin.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Rudolf Nebel · Mehr sehen »

Rundfunk Berlin-Brandenburg

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) ist die Landesrundfunkanstalt für die Länder Berlin und Brandenburg.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Rundfunk Berlin-Brandenburg · Mehr sehen »

Ryanair

Ryanair ist eine irische Billigfluggesellschaft mit Sitz in Dublin und Heimatbasis auf dem Flughafen Dublin.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Ryanair · Mehr sehen »

S-Bahn Berlin

Die S-Bahn Berlin ist neben der U-Bahn, der Straßenbahn, den Stadtbussen und den Fähren Teil des Nahverkehrssystems von Berlin.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und S-Bahn Berlin · Mehr sehen »

San Francisco

San Francisco (Aussprache:, auch San Franzisko), offiziell City and County of San Francisco (Stadt und Kreis von San Francisco), ist eine Stadt und eine Metropolregion im US-Bundesstaat Kalifornien an der Westküste der Vereinigten Staaten am Pazifischen Ozean.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und San Francisco · Mehr sehen »

Schönefeld

Lage an der Stadtgrenze Berlins Lage der Ortsteile innerhalb der Gemeinde Schönefeld Neues Rathaus von Schönefeld Schönefeld ist eine Gemeinde im brandenburgischen Landkreis Dahme-Spreewald in Deutschland.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Schönefeld · Mehr sehen »

Schengener Abkommen

IRL) Tirol (Österreich) nach Nußdorf am Inn in Bayern (Deutschland): Es gibt keine Grenzkontrollen an der Staatsgrenze, nur ein blaues Schild mit einem Sternenkranz um den Namen des EU-Staates Die Schengener Abkommen sind internationale Übereinkommen insbesondere zur Abschaffung der stationären Grenzkontrollen an den Binnengrenzen der teilnehmenden Staaten.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Schengener Abkommen · Mehr sehen »

Schweden

Das Königreich Schweden (oder einfach Sverige) ist eine parlamentarische Monarchie in Nordeuropa.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Schweden · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Schweiz · Mehr sehen »

Sechseck

Ein Sechseck oder Hexagon (von griech. ἑξα, héxa, „sechs“ und γωνία, gonía, „Winkel; Ecke“) ist ein Polygon (Vieleck), bestehend aus sechs Ecken und sechs Seiten.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Sechseck · Mehr sehen »

Senat von Berlin

Landeswappen Berlins Als Senat von Berlin wird die Landesregierung des Landes Berlin mit dem Regierenden Bürgermeister an der Spitze und den Senatoren bezeichnet.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Senat von Berlin · Mehr sehen »

Sender Tegel

Der Sender Tegel war ein 1933 für den in Berlin ansässigen Sender Funk-Stunde Berlin in Betrieb genommener 100-kW-Mittelwellensender im Berliner Ortsteil Tegel und diente als Ersatz für den kleineren Sender auf dem Berliner Funkturm.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Sender Tegel · Mehr sehen »

Singapur

Singapur (amtlich Republik Singapur,,,, auch:, Tamil சிங்கப்பூர் குடியரசு Ciṅkappūr Kudiyarasu) ist ein Insel- und Stadtstaat und der flächenmäßig kleinste Staat Südostasiens.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Singapur · Mehr sehen »

Skytrax

Skytrax ist eine britische Unternehmensberatung, die seit 1990 weltweit Befragungen zur subjektiven Qualität internationaler Fluggesellschaften und Flughäfen vornimmt und entsprechend den Ergebnissen Auszeichnungen vergibt.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Skytrax · Mehr sehen »

Slot (Luftfahrt)

Eine Boeing 737 startet vom Amsterdam Airport Schiphol In der Luftfahrt dient die Vergabe von Slots (dt. Nische, auch „Zeitnischen“) der Rationierung von knappen Luftverkehrsinfrastrukturen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Slot (Luftfahrt) · Mehr sehen »

Sowjetische Besatzungszone

Sowjetische Besatzungszone und Sowjetischer Sektor von Berlin ab 8. Juni 1947 Die Sowjetische Besatzungszone (SBZ), Sowjetzone oder Ostzone (umgangssprachlich auch Zone genannt) war eine der vier Besatzungszonen, in die Deutschland 1945 entsprechend der Konferenz von Jalta von den alliierten Siegermächten des Zweiten Weltkrieges aufgeteilt wurde.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Sowjetische Besatzungszone · Mehr sehen »

Sowjetische Militäradministration in Deutschland

DDR bei Wassili Iwanowitsch Tschuikow: Übertragung der Verwaltungshoheit Die Sowjetische Militäradministration in Deutschland (SMAD, Советская военная администрация в Германии) war nach dem Zweiten Weltkrieg die oberste Besatzungsbehörde und somit De-facto-Regierung in der Sowjetischen Besatzungszone (SBZ) Deutschlands von Juni 1945 bis zur Übertragung der Verwaltungshoheit an die Regierung der DDR am 10. Oktober 1949.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Sowjetische Militäradministration in Deutschland · Mehr sehen »

Spanien

Spanien (amtlich Königreich Spanien,, auf Galicisch Reino de España, Katalanisch Regne d’Espanya, Asturisch Reinu d’España, Baskisch Espainiako Erresuma, Aranesisch Reialme d’Espanha, Aragonesisch Reino d'Espanya) ist ein Staat auf der Iberischen Halbinsel im Südwesten Europas mit zwei Exklaven in Nordafrika.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Spanien · Mehr sehen »

Spatenstich

Spatenstich Spatenstich „Spatenstich“ (oder „erster Spatenstich“) ist ein feststehender Ausdruck für den Beginn der Arbeiten auf einer Baustelle.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Spatenstich · Mehr sehen »

SPD Berlin

Die SPD Berlin (offizieller Vollname Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD), Landesverband Berlin) ist der Landesverband und zugleich Bezirk der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands im Stadtstaat Berlin.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und SPD Berlin · Mehr sehen »

Spiegel Online

Spiegel Online (Eigenschreibweise in Großbuchstaben; kurz SPON) ist eine der reichweitenstärksten deutschsprachigen Nachrichten-Websites.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Spiegel Online · Mehr sehen »

Start- und Landebahn

Flughafens Zürich aus der Vogelperspektive Die Start- und Landebahn (SLB) oder Piste ist die häufig befestigte Fläche eines Flugplatzes oder Flugzeugträgers, auf der einerseits startende Flugzeuge bis zur Abhebegeschwindigkeit beschleunigen und dann abheben, andererseits landende Flugzeuge aufsetzen und abbremsen oder ausrollen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Start- und Landebahn · Mehr sehen »

Strahlflugzeug

Heinkel He 178 als erstes Strahlflugzeug Me 262 mit außenliegenden Strahltriebwerken am Flügel Modernes Learjet 60 Geschäftsreiseflugzeug mit außenliegenden Strahltriebwerken Strahlflugzeuge sind Flugzeuge, die mittels Strahltriebwerken durch Rückstoßantrieb fliegen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Strahlflugzeug · Mehr sehen »

Tankwagen

Drei-Kammer Spezial-Jumbo-TKW mit insgesamt 58 m³ Fassungsvermögen Flugfeld-Tankwagen auf dem Flughafen Stuttgart Mehrachsiger Lkw-Tankwagen mit Kraftstoff in der zivilen Luftfahrt Ural-4320 als Zisternenfahrzeug der russischen Armee Tankwagen sind Spezialfahrzeuge zum Transport von Flüssigkeiten und Gasen aller Art auf Straße und Schiene.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Tankwagen · Mehr sehen »

Türkei

Die Türkei (amtlich Türkiye Cumhuriyeti, kurz TC) ist ein Einheitsstaat im vorderasiatischen Anatolien und südosteuropäischen Ostthrakien.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Türkei · Mehr sehen »

Technik

Das Wort Technik stammt von und leitet sich ab von τέχνη téchne, zu Deutsch etwa Kunst, Handwerk, Kunstfertigkeit.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Technik · Mehr sehen »

Time

Time (für Zeit; Eigenbezeichnung meist in Großbuchstaben: TIME) ist ein wöchentlich erscheinendes amerikanisches Nachrichtenmagazin des Verlagsunternehmens Time Inc. (Hauptsitz: New York), der Eindeutigkeit halber oft Time magazine genannt.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Time · Mehr sehen »

Tonne (Einheit)

Mit Tonne werden unter anderem verschiedene Maßeinheiten bezeichnet, insbesondere für Massen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Tonne (Einheit) · Mehr sehen »

Toronto

Toronto (englische Aussprache; regional auch oder) ist mit 2,6 Millionen Einwohnern die größte Stadt Kanadas und die Hauptstadt der Provinz Ontario.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Toronto · Mehr sehen »

Tower (Luftfahrt)

Flughafens Kuala Lumpur in der Morgensonne Der Tower (engl. air traffic control tower (TWR)) ist ein Turm auf Flugplätzen, von dem aus die Bewegung der Flugzeuge sowohl in der Luft (Start, Landung) als auch am Boden kontrolliert wird.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Tower (Luftfahrt) · Mehr sehen »

Träger (Statik)

Balken (Träger) auf 2 Stützen Schloss Wolkenstein Ein Träger ist im Bauingenieurwesen ein meist horizontal verlaufender, im Verhältnis zu seiner Länge schmaler und schlanker Balken, der die aufliegenden Lasten an Wände oder senkrechte Stützen ableitet.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Träger (Statik) · Mehr sehen »

Triebwagen

Ausbaustrecke München–Ingolstadt Baureihe 420 der S-Bahn Köln als S12 im Bahnhof Köln Messe/Deutz (Mai 2016) Arbeitstriebwagen British Rail MPV Polnischer Newag 19WE Triebwagen sind angetriebene Schienenfahrzeuge (Triebfahrzeuge), die auch Platz für Fahrgäste oder Fracht bieten.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Triebwagen · Mehr sehen »

U-Bahn-Linie 5 (Berlin)

| U-Bahnhof Magdalenenstraße vor der Sanierung 2003 Die Linie U5 der Berliner U-Bahn hat 20 Stationen und ist 18,4 Kilometer lang.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und U-Bahn-Linie 5 (Berlin) · Mehr sehen »

U-Bahn-Linie 7 (Berlin)

| Die Linie U7 der Berliner U-Bahn hat 40 Stationen und ist mit 31,8 Kilometern die längste Berliner U-Bahn-Linie.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und U-Bahn-Linie 7 (Berlin) · Mehr sehen »

U-Bahn-Linie 8 (Berlin)

| Die Linie U8 der Berliner U-Bahn hat 24 Stationen, ist 18,1 Kilometer lang und verläuft auf ganzer Strecke unterirdisch.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und U-Bahn-Linie 8 (Berlin) · Mehr sehen »

U-Bahnhof Rathaus Reinickendorf

U-Bahnhof Rathaus Reinickendorf Der südliche Ausgang Am Nordgraben Der U-Bahnhof Rathaus Reinickendorf ist eine Station der Linie U8 der Berliner U-Bahn und wurde am 29. September 1994 im Zuge der Nordverlängerung der U8 nach Wittenau eröffnet.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und U-Bahnhof Rathaus Reinickendorf · Mehr sehen »

Ulaanbaatar

Ulaanbaatar (in mongolischer Schrift ᠤᠯᠠᠭᠠᠨᠪᠠᠭᠠᠲᠤᠷ; übersetzt „Roter Held“; verbreitete Schreibweise nach: Ulan-Bator oder Ulan Bator; gegründet als Örgöö, in Europa früher auch Urga genannt) ist die Hauptstadt der Mongolei.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Ulaanbaatar · Mehr sehen »

Ungarn

Ungarn (seit 2012 amtlich - Ungarland, vorher amtlich Magyar Köztársaság für Republik Ungarn) ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa, der zum Großteil im Pannonischen Becken liegt.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Ungarn · Mehr sehen »

US-Dollar

Der US-Dollar (United States Dollar; Abkürzung: USD; Symbol: $) ist die offizielle Währungseinheit der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und US-Dollar · Mehr sehen »

Vereinigte Arabische Emirate

Die Vereinigten Arabischen Emirate (amtlich), kurz VAE, sind eine Föderation von sieben Emiraten im Südosten der Arabischen Halbinsel in Südwestasien.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Vereinigte Arabische Emirate · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Vereinigung Cockpit

Die Vereinigung Cockpit e.V. (VC) ist ein Verband für Verkehrsflugzeugführer und Flugingenieure in Deutschland mit Sitz in Frankfurt am Main.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Vereinigung Cockpit · Mehr sehen »

Veto

Ein Veto (veto „ich verbiete“) ist das Einlegen eines Einspruches, das innerhalb eines formell definierten Rahmens geschieht und damit Entscheidungen aufschieben oder ganz blockieren kann.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Veto · Mehr sehen »

Viermächte-Status

Berliner Erklärung vom 5. Juni 1945 zur Übernahme der Regierungsgewalt: Bernard Montgomery, Dwight D. Eisenhower, Georgi Konstantinowitsch Schukow und Jean de Lattre de Tassigny alliierten Vorbehaltsrechts – bis 1990 Bestand hatte, jedoch ab 1970 zunehmend an Bedeutung verlor. Als Viermächte-Status wird die gemeinsame Verantwortung der vier Siegermächte des Zweiten Weltkriegs, USA, Sowjetunion, Großbritannien und Frankreich, für Deutschland als Ganzes bezeichnet.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Viermächte-Status · Mehr sehen »

Visual docking guidance system

VDGS Gatenummer und Koordinaten VDGS LED (H-LED) Das Visual docking guidance system, abgekürzt VDGS, deutsch: visuelles Andock-Leitsystem, ist ein Andocksystem (ADS).

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Visual docking guidance system · Mehr sehen »

Volksbegehren (Deutschland)

Das Volksbegehren ist ein Instrument der direkten Demokratie in Deutschland.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Volksbegehren (Deutschland) · Mehr sehen »

Volksentscheid

Befürworter und Gegner im Abstimmungskampf zu einem Volksentscheid in Berlin (2009) Ein Volksentscheid ist ein Instrument der direkten Demokratie in Deutschland.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Volksentscheid · Mehr sehen »

Volksentscheid über den Weiterbetrieb des Flughafens Berlin-Tegel

Am 24. September 2017 fand in Berlin parallel zur Bundestagswahl ein Volksentscheid über den Weiterbetrieb des Flughafens Berlin-Tegel statt.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Volksentscheid über den Weiterbetrieb des Flughafens Berlin-Tegel · Mehr sehen »

Volkwin Marg

Volkwin Marg (* 15. Oktober 1936 in Königsberg, Ostpreußen) ist ein deutscher Architekt.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Volkwin Marg · Mehr sehen »

Vorfeldbus

Ein Vorfeldbus, auch Flughafenbus genannt, ist ein spezieller Omnibus, der auf Flughäfen auf dem Vorfeld verkehrt.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Vorfeldbus · Mehr sehen »

Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2016

Die 18. Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin fand am 18. September 2016 von 8 bis 18 Uhr statt.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2016 · Mehr sehen »

Wehrmacht

Vorschrift – Die Pflichten des deutschen Soldaten …, 1936 Wehrmacht ist die Bezeichnung für die Gesamtheit der Streitkräfte im nationalsozialistischen Deutschland.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Wehrmacht · Mehr sehen »

Wellblech

Slumdächer aus Wellblech Als Wellblech bezeichnet man eine Platte aus Blech, die durch ihren wellenförmig gestalteten Querschnitt auch bei geringer Stärke des Blechs eine hohe Steifigkeit und Tragfähigkeit erreicht.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Wellblech · Mehr sehen »

Wernher von Braun

Wernher von Braun im Marshall Space Flight Center, 1964 Wernher Magnus Maximilian Freiherr von Braun (* 23. März 1912 in Wirsitz, Provinz Posen, Deutsches Reich; † 16. Juni 1977 in Alexandria, Virginia, Vereinigte Staaten) war als deutscher und später US-amerikanischer Raketeningenieur ein Wegbereiter der Raketenwaffen und der Raumfahrt.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Wernher von Braun · Mehr sehen »

West-Berlin

West-Berlin, Westberlin und Berlin (West) waren Bezeichnungen für den Teil von Groß-Berlin, der ab Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 bis 1990 von den drei westlichen Besatzungsmächten Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich und Frankreich verwaltet und ab 1950 mit deren Genehmigung vom Senat von Berlin regiert wurde.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und West-Berlin · Mehr sehen »

Windsack

Windsack als Dekorationsobjekt (siehe Koi-Nobori) Ein Windsack ist ein in der Regel aus wetterbeständigem Nylon-Gewebe angefertigter, spitz zulaufender, an beiden Enden offener Schlauch, der an einem Mast in einigen Metern Höhe über dem Boden drehbar gelagert aufgehängt ist.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Windsack · Mehr sehen »

Wirbelschleppe

Mit farbigem Rauch sichtbar gemachte Wirbelschleppe hinter einem Flugzeug Kondensstreifen eines zweiten Flugzeugs mit sichtbarer Wirbelschleppe Bei Wirbelschleppen, auch Wirbelzöpfe oder Randwirbel genannt, handelt es sich um zopfartige, gegenläufig drehende Luftverwirbelungen hinter fliegenden Flugzeugen.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Wirbelschleppe · Mehr sehen »

Zivile Luftfahrt

globales Routennetz ziviler Fluggesellschaften im Jahr 2009 Unter ziviler Luftfahrt versteht man.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Zivile Luftfahrt · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Flughafen Berlin-Tegel und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

EDDT, Flughafen Berlin Tegel, Flughafen Berlin-Tegel „Otto Lilienthal“, Flughafen Tegel, Flugplatz Berlin-Tegel.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »