Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Flaschenhalshülse

Index Flaschenhalshülse

.300 (7,62 mm) Als Flaschenhalshülse wird eine Patronenhülse bezeichnet, die sich vorne verjüngt.

19 Beziehungen: Automatic Colt Pistol, HK G3, M1 Carbine, Patrone (Munition), Patronenlager, Pistole, Projektil, Rauchschwache Pulver, Revolver, Schonzeitkaliber, Sturmgewehr 57, .357 SIG, .400 Corbon, .458 Winchester Magnum, 5,56 × 45 mm NATO, 7,62 × 25 mm Tokarew M1930, 7,63 × 25 mm, 7,65 × 21 mm Luger, 7,65 × 25 mm Borchardt.

Automatic Colt Pistol

Der Zusatz Automatic Colt Pistol, abgekürzt ACP, bezeichnet einige Pistolenkaliber.

Neu!!: Flaschenhalshülse und Automatic Colt Pistol · Mehr sehen »

HK G3

Das G3 (Gewehr 3) ist ein Schnellfeuergewehr des deutschen Waffenherstellers Heckler & Koch (HK).

Neu!!: Flaschenhalshülse und HK G3 · Mehr sehen »

M1 Carbine

Der M1 Carbine ist ein US-amerikanisches Selbstladegewehr, das in der Zeit des Zweiten Weltkriegs eingeführt und bis in die 1970er-Jahre vom US-Militär eingesetzt wurde.

Neu!!: Flaschenhalshülse und M1 Carbine · Mehr sehen »

Patrone (Munition)

Patronenkomponenten Eine Patrone (von für Form, Muster, Modell) fasst die zum Abfeuern eines Geschosses (Projektil oder Granate) aus einer Feuerwaffe notwendigen Komponenten in einer Einheit zusammen.

Neu!!: Flaschenhalshülse und Patrone (Munition) · Mehr sehen »

Patronenlager

Das Patronenlager – oder die Kammer – liegt in der Regel im hintersten Abschnitt der Laufbohrung einer Schusswaffe.

Neu!!: Flaschenhalshülse und Patronenlager · Mehr sehen »

Pistole

Die Pistole ist eine Schusswaffe und gehört zur Kategorie der Handfeuerwaffen.

Neu!!: Flaschenhalshülse und Pistole · Mehr sehen »

Projektil

Ein Projektil (von „werfen“, „vor sich werfen“), umgangssprachlich auch Kugel genannt, ist ein von einer Schusswaffe abgefeuertes Geschoss.

Neu!!: Flaschenhalshülse und Projektil · Mehr sehen »

Rauchschwache Pulver

Unterschiedliche NC-Pulversorten Rauchschwache Pulver sind eine Gruppe von Explosivstoffen, deren Hauptbestandteil Cellulosenitrat ist; oft auch Nitrocellulose (NC), Schießbaumwolle oder engl.

Neu!!: Flaschenhalshülse und Rauchschwache Pulver · Mehr sehen »

Revolver

Colt Model 1873 Single Action, Werksgravur 1893 von Cuno Helfricht Der Revolver gehört zur Kategorie der Handfeuerwaffen und wird durch das deutsche (WaffG) bzw.

Neu!!: Flaschenhalshülse und Revolver · Mehr sehen »

Schonzeitkaliber

Als Schonzeitkaliber wird Patronenmunition bezeichnet, welche für die Jagd während der Schonzeit von Hochwild und Niederwild verwendet wird.

Neu!!: Flaschenhalshülse und Schonzeitkaliber · Mehr sehen »

Sturmgewehr 57

Das Sturmgewehr 57, abgekürzt Stgw 57, war das Standardsturmgewehr der Schweizer Armee von der Einführung 1959 / 1960 bis in die 1990er Jahre, in denen es durch das Sturmgewehr 90 abgelöst wurde.

Neu!!: Flaschenhalshülse und Sturmgewehr 57 · Mehr sehen »

.357 SIG

.357 SIG ist eine von SIGARMS in Zusammenarbeit mit Federal Cartridge 1994 entwickelte Patrone.

Neu!!: Flaschenhalshülse und .357 SIG · Mehr sehen »

.400 Corbon

Bei der Patrone.400 CorBon handelt es sich um eine 1997 eingeführte Patrone für Pistolen.

Neu!!: Flaschenhalshülse und .400 Corbon · Mehr sehen »

.458 Winchester Magnum

Die Patrone.458 Winchester Magnum ist eine leistungsstarke Gewehrpatrone für Großwild.

Neu!!: Flaschenhalshülse und .458 Winchester Magnum · Mehr sehen »

5,56 × 45 mm NATO

Die Patrone 5,56 × 45 mm NATO ist eine bei den Armeen der NATO weit verbreitete Munition für Sturmgewehre.

Neu!!: Flaschenhalshülse und 5,56 × 45 mm NATO · Mehr sehen »

7,62 × 25 mm Tokarew M1930

Die 7,62 × 25 mm Tokarew M1930 ist eine sowjetische Pistolenpatrone.

Neu!!: Flaschenhalshülse und 7,62 × 25 mm Tokarew M1930 · Mehr sehen »

7,63 × 25 mm

Die Patrone 7,63 × 25 mm wurde speziell für die ab 1896 gebaute Mauser-Selbstladepistole C96 entwickelt.

Neu!!: Flaschenhalshülse und 7,63 × 25 mm · Mehr sehen »

7,65 × 21 mm Luger

Die Patrone 7,65 × 21 mm Luger (weitere Bezeichnungen siehe unten) basiert auf einer Flaschenhalshülse, die im Jahre 1900 von der Deutschen Waffen- und Munitionsfabrik (DWM) eingeführt wurde.

Neu!!: Flaschenhalshülse und 7,65 × 21 mm Luger · Mehr sehen »

7,65 × 25 mm Borchardt

Hugo Borchardt entwickelte für seine Selbstladepistole M.1893 die Patrone M.1893 Obwohl die Waffe heute weltweit bekannt ist, fand sie zur damaligen Zeit nur geringe Verbreitung.

Neu!!: Flaschenhalshülse und 7,65 × 25 mm Borchardt · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »