Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Flachglasmechaniker

Index Flachglasmechaniker

Der Flachglasmechaniker ist in Deutschland seit 1991 ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf nach Berufsbildungsgesetz.

15 Beziehungen: Ausbildung, Ausbildungsberuf, Ätzen, Berufsbildungsgesetz (Deutschland), Berufsschule, Flachglas, Gravur, Hadamar, Monoberuf, Sandstrahlen, Sicherheitsglas, Staatliches Berufskolleg Glas, Keramik, Gestaltung des Landes Nordrhein-Westfalen Rheinbach, Torgau, Vitrine, Wertheim.

Ausbildung

Ausbildung umfasst die Vermittlung von Fertigkeiten und Wissen durch eine dazu befugte Einrichtung, beispielsweise eine staatliche Schule, eine Hochschule oder ein privates Unternehmen.

Neu!!: Flachglasmechaniker und Ausbildung · Mehr sehen »

Ausbildungsberuf

Ausbildungsberufe sind die beruflichen Tätigkeiten, die im Rahmen eines Ausbildungsverhältnisses im dualen System erlernt werden können.

Neu!!: Flachglasmechaniker und Ausbildungsberuf · Mehr sehen »

Ätzen

Ätzen bezeichnet die Abtragung von Material in Form von Vertiefungen auf der Oberfläche organischer oder anorganischer Materialien durch Anwendung ätzender Stoffe.

Neu!!: Flachglasmechaniker und Ätzen · Mehr sehen »

Berufsbildungsgesetz (Deutschland)

Das Berufsbildungsgesetz (BBiG) regelt in Deutschland die Berufsausbildung (Duales System), die Berufsausbildungsvorbereitung, die Fortbildung sowie die berufliche Umschulung (Abs. 1).

Neu!!: Flachglasmechaniker und Berufsbildungsgesetz (Deutschland) · Mehr sehen »

Berufsschule

Berufsschulen bilden (im deutschsprachigen Raum) den schulischen Teil der dualen Berufsbildung.

Neu!!: Flachglasmechaniker und Berufsschule · Mehr sehen »

Flachglas

Fragment einer römischen Fensterglasscheibe aus dem 1. bis 4. Jahrhundert Prinzip des senkrechten Ziehens von Flachglas nach dem Fourcault-Verfahren. Eine auf dem Schmelzbad schwimmende Schiene wirkt als formgebende Düse. Beim Herunterdrücken der Schiene tritt ein wenig Glas durch den mittigen Schlitz und erstarrt. Dieser feste Rand kann dann nach oben gezogen werden, während von unten kontinuierlich flüssiges Glas nachströmt. Als Flachglas wird jedes Glas in Form von Scheiben bezeichnet, unabhängig vom angewandten Herstellungsverfahren.

Neu!!: Flachglasmechaniker und Flachglas · Mehr sehen »

Gravur

Gravieren in Stein Gravurbeispiel Diamantenstichel Gravurbeispiel Vektorgrafik Gravuren sind Einschneidungen von Ornamenten, Schriften und Verzierungen in Metall, z. B.

Neu!!: Flachglasmechaniker und Gravur · Mehr sehen »

Hadamar

Hadamar ist eine Stadt im mittelhessischen Landkreis Limburg-Weilburg.

Neu!!: Flachglasmechaniker und Hadamar · Mehr sehen »

Monoberuf

Als Monoberuf (mónos „allein, einzig“) wird ein Ausbildungsberuf ohne Spezialisierungen in Fachrichtungen oder Schwerpunkte bezeichnet.

Neu!!: Flachglasmechaniker und Monoberuf · Mehr sehen »

Sandstrahlen

Staubarmes Saugkopfstrahlen Unter umgangssprachlich Sandstrahlen (engl. sandblasting, abrasive blasting), allgemeiner technischer Begriff: Druckluftstrahlen mit festem Strahlmittel, versteht man die Oberflächenbehandlung eines Materials oder Werkstücks (Strahlgut) durch Einwirkung von Strahlmittel, z. B.

Neu!!: Flachglasmechaniker und Sandstrahlen · Mehr sehen »

Sicherheitsglas

Sicherheitsglas bezeichnet Glasscheiben, die besondere Sicherheitsmerkmale besitzen.

Neu!!: Flachglasmechaniker und Sicherheitsglas · Mehr sehen »

Staatliches Berufskolleg Glas, Keramik, Gestaltung des Landes Nordrhein-Westfalen Rheinbach

Das im Jahr 2000 eingeweihte ''Hans-Schmitz-Haus'' der Architekten Jörg Hieber und Jürgen Marquardt ist das jüngste Gebäude im ''Rheinbacher Glaszentrum''''http://www.rheinbach.de/cms121/tfk/artikel/2011-01-27_glaspavillon.shtml Glaspavillon "Hans-Schmitz-Haus"'' auf der Website der Stadt Rheinbach Das Staatliche Berufskolleg Glas, Keramik, Gestaltung des Landes Nordrhein-Westfalen Rheinbach (früher: Glasfachschule Rheinbach) ist ein Qualifizierungszentrum des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen für Glas, Keramik, Grafik und Neue Medien in Rheinbach.

Neu!!: Flachglasmechaniker und Staatliches Berufskolleg Glas, Keramik, Gestaltung des Landes Nordrhein-Westfalen Rheinbach · Mehr sehen »

Torgau

Torgau ist eine Große Kreisstadt mit etwa 20.000 Einwohnern und Verwaltungssitz des Landkreises Nordsachsen in Sachsen.

Neu!!: Flachglasmechaniker und Torgau · Mehr sehen »

Vitrine

Branderszaal, Amsterdam Als Vitrine (von lat. vitrum, „Glas“) bezeichnet man einen Behälter, der mindestens auf einer Seite eine Glaswand (von französisch vitre, ‚Glas‘; lateinisch vitreum, ‚Glas‘) oder aber einen Glasdeckel besitzt und damit den Blick auf die im Inneren aufbewahrten Gegenstände erlaubt.

Neu!!: Flachglasmechaniker und Vitrine · Mehr sehen »

Wertheim

Merian:Ansicht von Wertheim 1656. Ansicht von nordwest Wertheim oben, Kreuzwertheim unten. Luftbild 2008. Ansicht von nordwest Wertheim (im taubergründischen Dialekt) ist die nördlichste Stadt des Landes Baden-Württemberg, direkt an der Grenze zu Bayern, etwa 70 km südöstlich von Frankfurt am Main und 30 km westlich von Würzburg.

Neu!!: Flachglasmechaniker und Wertheim · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »