Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Film noir

Index Film noir

Film noir (französisch für „schwarzer Film“) ist ein Terminus aus dem Bereich der Filmkritik.

648 Beziehungen: Abenteuer in Wien, Abraham Polonsky, Abrechnung in Shanghai, Adrian Lyne, Adventure, Affäre in Trinidad, After Dark, My Sweet, Akt der Gewalt, Alan J. Pakula, Alan Ladd, Alan Moore, Alan Parker, Alberto Cavalcanti, Alex Garland, Alex Proyas, Alexander Mackendrick, Alfred Hitchcock, Allan Dwan, Allen Baron, Allen Coulter, Analepse, Anatole Litvak, André De Toth, Andrew Davis (Regisseur), Angel Heart, Anthony Mann, Antiheld, Antikommunismus, Archie Mayo, Armored Car Robbery, Arthur Lubin, Arthur Penn, Asphalt-Dschungel, Atom Egoyan, Auf der Flucht (1993), Auf der Flucht (Fernsehserie), Ausgestoßen, Éditions Gallimard, Österreich-Ungarn, B-Movie, Badlands – Zerschossene Träume, Basic Instinct, Batman, Batman Begins, Bedingungslos (2007), Berüchtigt, Berlin-Express (Film), Bestie Mensch, Billy Wilder, Bis zur letzten Stunde (Film), ..., Black Rain, Blade Runner, Blake Edwards, Blinde Wut (1936), Blonder Lockvogel, Blood Simple – Eine mörderische Nacht, Blue Velvet (Film), Blutsfeindschaft, Bob Kane, Bob Rafelson, Born to Kill (1947), Botschafter der Angst, Boulevard der Dämmerung, Bound – Gefesselt, Brennpunkt Brooklyn, Brian De Palma, Brick (Film), Brighton Rock (1948), Bryan Singer, Burt Kennedy, Byron Haskin, Carl Franklin, Carol Reed, Charles Laughton, Charles Vidor, Chicago, China Moon, Chinatown (Film), Christopher Nolan, Collateral, Cop Land, Cornell Woolrich, Cornered, Cry Danger, Curtis Bernhardt, Curtis Hanson, Cy Endfield, D. J. Caruso, D.O.A. – Bei Ankunft Mord, Dan Gilroy, Daredevil (Comic), Dark City, Das Geheimnis von Malampur, Das Gesetz bin ich, Das Haus in der 92. Straße, Das Mädchen aus der Unterwelt, Das unheimliche Fenster, Das verlorene Wochenende, Dashiell Hammett, David Fincher, David Goodis, David Janssen, David Lynch, David Mamet, David Miller (Regisseur), Dämon von Paris, Dein Schicksal in meiner Hand, Delmer Daves, Den Morgen wirst du nicht erleben, Dennis Hopper, Departed – Unter Feinden, Der Attentäter, Der blonde Tiger (1949), Der Cop, Der Dialog, Der dritte Mann, Der Einzelgänger (1981), Der falsche Mann, Der Fremde im Zug, Der gläserne Schlüssel (1942), Der große Coup (1973), Der Henker ist unterwegs, Der kleine Cäsar, Der Kuß vor dem Tode, Der letzte Mann (1924), Der letzte Zug (1962), Der Mann mit der Narbe, Der nackte Kuß, Der parfümierte Killer, Der Reporter (Film), Der Scharlatan, Der schwarze Spiegel (Film), Der Stachel des Bösen, Der Tag bricht an, Der Teufel mit der weißen Weste, Der Tiger, Der Tiger von New York, Der Tod eines Killers, Der Tod kennt keine Wiederkehr, Der Todeskuß, Der unbekannte Geliebte, Der Verlorene, Der vierte Mann (1952), Der zweite Atem, Desert Fury – Liebe gewinnt, Detektiv, Deutschland, Diao Yinan, Dick Powell, Dick Richards (Regisseur), Die üblichen Verdächtigen, Die blaue Dahlie, Die Dame im See, Die Ermordung eines chinesischen Buchmachers, Die Frau am Strand, Die heiße Spur (Film), Die Hollywood-Verschwörung, Die Lady in Zement, Die Lady von Shanghai, Die letzte Verführung, Die Macht des Bösen (1948), Die Maske des Dimitrios (Film), Die Nacht des Jägers, Die Nacht hat tausend Augen, Die Narbenhand, Die Ratte von Soho, Die Rechnung ging nicht auf, Die Regeln der Gewalt, Die schwarze Natter (1947), Die schwarze Witwe, Die seltsame Liebe der Martha Ivers, Die Spur des Falken, Die Spur des Fremden, Die Spur führt zum Hafen (1951), Die Spur führt zurück – The Two Jakes, Die Teuflischen, Die Tote in den Dünen, Die unsichtbare Falle, Die Zeit nach Mitternacht, Die zwei Mrs. Carrolls, Dirty Harry, Discworld Noir, Dokumentarfilm, Don Siegel, Douglas Sirk, Dracula (1931), Drei Uhr nachts, Drew Goddard, Drive (2011), Driver (Film), Du lebst noch 105 Minuten, Duell am Steuer, Dwight D. Eisenhower, Edgar G. Ulmer, Edmond O’Brien, Edmund Goulding, Edward Dmytryk, Ego-Shooter, Ein Doppelleben, Ein einsamer Ort, Ein Fall für Harper, Ein Köder für die Bestie, Ein Mann sieht rot, Ein Satansweib, Eine verhängnisvolle Affäre, Einer weiß zuviel, Eiskalte Leidenschaft, Elia Kazan, Emil-Edwin Reinert, Engelsgesicht, Entfesselte Kamera, Entscheidung in der Sierra, Epilog – Das Geheimnis der Orplid, Erbe des Henkers, Eric Ambler, Ernest Hemingway, Erzählperspektive, Ethan und Joel Coen, Ex Machina (Film), Explosion des Schweigens, Expressionismus (Film), Fahr zur Hölle, Liebling, Fahrstuhl zum Schafott, Fargo (Film), Faschismus, Faustrecht der Großstadt, Feind im Dunkel, Femme fatale, Femme Fatale (2002), Fernsehen, Fesseln der Macht, Feuerwerk am helllichten Tage, Fight Club (Film), Film gris, Film Noir (Film), Filmgenre, Filmkritik, Filmkritiker, Filmwissenschaft, Flucht ohne Ausweg (1948), François Truffaut, Francis Ford Coppola, Frank Borzage, Frank Miller, Frank Tuttle (Regisseur), Frankreich, Französische Sprache, Französischer Film, Frau ohne Gewissen, Frauengefängnis (1950), Fred Zinnemann, French Connection II, Fritz Lang, Gangster in Key Largo, Gangster Squad, Gangsterfilm, Gardenia – Eine Frau will vergessen, Gefahr in Frisco, Gefangen, Gefährliche Begegnung, Gefährliche Leidenschaft, Gegen jede Chance, Geheimagent T, Geheimaktion Carlotta, Geheimnis hinter der Tür, Geheimring 99, Gehetzt, Georg Seeßlen, George Cukor, George Marshall (Regisseur), Gewagtes Alibi, Gilda (Film), Goldenes Gift, Goldfalle, Goldhelm, Gordon Douglas, Gordon Wiles, Graham Greene, Grifters, Grim Fandango, H. Bruce Humberstone, Hafen im Nebel, Hammett (Film), Handlung (Erzählkunst), Hardboiled detective, Harold Becker, Haus der Spiele, Heat (1995), Heavy Rain, Heißblütig – Kaltblütig, Heißes Eisen, Helmut Käutner, Hemmungslose Liebe, Henri-Georges Clouzot, Henry Hathaway, Hexenkessel (1973), Historienfilm, Horrorfilm, Hotel Dusk: Room 215, Howard Franklin, Howard Hawks, Howard W. Koch, Hubert Cornfield, Humanismus, Humphrey Bogart, I Wake Up Screaming, Ida Lupino, Im Körper des Feindes, Im Kreuzfeuer, Im Netz der Leidenschaften, Im Schatten des Zweifels, Im Solde des Satans, Im Zeichen des Bösen, Im Zwielicht, Impact (1949), In letzter Stunde, Insomnia – Schlaflos, Irgendwo in der Nacht, Irving Lerner, Irving Pichel, Irwin Winkler, Italienischer Neorealismus, J. Lee Thompson, Jack Nicholson, Jack Smight, Jackie Brown (Film), Jacques Becker, Jacques Tardi, Jacques Tourneur, Jagd nach Millionen, James B. Harris, James Dearden, James Foley (Regisseur), James M. Cain, James Mangold, Jazz, Jean Gabin, Jean Negulesco, Jean Renoir, Jean-Pierre Melville, Jenseits allen Zweifels, Jessica Jones, John Alton, John Bailey (Kameramann), John Berry (Regisseur), John Boorman, John Boulting, John Brahm, John Cassavetes, John Cromwell, John Dahl (Regisseur), John Farrow, John Flynn (Regisseur), John Frankenheimer, John Huston, John M. Stahl, John Sturges, John Woo, Johnny Handsome – Der schöne Johnny, Johnny O’Clock, Josef von Sternberg, Joseph H. Lewis, Joseph L. Mankiewicz, Joseph Losey, Jules Dassin, Julien Duvivier, Kamerafahrt, Kameraperspektive, Kap der Angst, Karl Freund, Kathryn Bigelow, Kenneth Branagh, Kennwort 777, Kill me again, King Vidor, Kiss Kiss, Bang Bang, Klute, Konflikt (Film), Kriminalfilm, Kriminalroman, L.A. Confidential (Film), L.A. Noire, Last Man Standing, Laura (1944), Lauren Bacall, Lawrence Kasdan, Leben und Sterben in L.A., Lebensgier, Lee Garmes, Lee Tamahori, Lewis Allen, Lewis Milestone, Lonely Hearts Killers, Los Angeles, Louis Malle, Low-key-Fotografie, M (1951), Magnum Heat, Marcel Carné, Marcus Stiglegger, Mark Robson, Martin Scorsese, Marvel’s Daredevil, Mary Astor, Maskierte Herzen, Max Ophüls, Max Payne, McCarthy-Ära, Mein Name ist Julia Ross, Melodram (Film), Memento (Film), Menschenschmuggel (Film), Mervyn LeRoy, Metropolis (Film), Michael Curtiz, Michael Mann (Regisseur), Michael Winner, Michael Winterbottom, Mickey Spillane, Miller’s Crossing, Ministerium der Angst, Misanthropie, Mitchell Leisen, Mord in der Hochzeitsnacht, Mord in der Rue Morgue (1932), Mulholland Drive – Straße der Finsternis, Murder, My Sweet, Musical, Nach eigenen Regeln, Nacht im Hafen, Nachts unterwegs, Nachts, wenn der Teufel kam, Nationalsozialismus, New York City, Niagara (Film), Nicholas Ray, Nicolas Winding Refn, Night and the City, Nightcrawler – Jede Nacht hat ihren Preis, Nino Frank, No Country for Old Men, No Way Out – Es gibt kein Zurück, Noir (Anime), Norman Foster, Nouvelle Vague, Nur noch 72 Stunden, Off camera, Ole Bornedal, Oliver Stone, On Dangerous Ground, One False Move, Onkel Harrys seltsame Affäre, Open-World-Spiel, Opfer der Unterwelt, Orson Welles, Otto Preminger, Out of Time – Sein Gegner ist die Zeit, Palmetto – Dumme sterben nicht aus, Paramount Pictures, Paul Bogart, Paul Schrader (Regisseur), Paul Verhoeven (Regisseur, 1938), Paul Wendkos, Paul Werner (Autor), Pépé le Moko – Im Dunkel von Algier, Peter Gunn, Peter Lorre, Peter Medak, Peter Yates, Phil Joanou, Phil Karlson, Philip Marlowe, Pitfall (1948), Poetischer Realismus (Film), Point Blank, Politische Linke, Polizei greift ein, Polizeirevier 21, Psychose, Pulp Fiction, Pulp-Magazin, Quentin Tarantino, Raoul Walsh, Rattennest, Raymond Borde, Raymond Chandler, Rächer der Unterwelt, Red Rock West, Reite auf dem rosa Pferd, Renaissance (Film), Reporter des Satans, Reservoir Dogs – Wilde Hunde, Rian Johnson, Richard Fleischer, Richard Quine, Ridley Scott, Rififi, Ring frei für Stoker Thompson, Road to Perdition, Robert Aldrich, Robert Altman, Robert B. Parker, Robert Benton, Robert Culp, Robert Florey, Robert Montgomery (Schauspieler), Robert Parrish, Robert Rodriguez, Robert Rossen, Robert Siodmak, Robert Stevenson (Regisseur), Robert Wise, Robert Z. Leonard, Rockstar Games, Roger Donaldson, Roger Ebert, Roman Polański, Romeo Is Bleeding, Rouben Mamoulian, Roy Huggins, Roy William Neill, Ruben Fleischer, Rudolph Maté, Russell Rouse, Sam & Max, Sam Mendes, Samuel Fuller, San Francisco, Série noire (Buchreihe), Scarface (1932), Schatten der Vergangenheit (1991), Scheibenwelt, Schießen Sie auf den Pianisten, Schmutziger Lorbeer, Schrei der Großstadt, Schritte in der Nacht, Scott Frank, Sea of Love – Melodie des Todes, Serpico (Film), Shane Black, Shutter Island (Film), Side Street, Sidney Lumet, Sieben (Film), Sin City (Comic), Sin City (Film), Solange ein Herz schlägt, Späte Sühne, Spiel mit dem Tode, Sprung in den Tod, Stadt ohne Maske, Stan Lee, Stanley Kubrick, Stephen Frears, Steve Sekely, Steven Soderbergh, Stimme aus dem Jenseits, Straße der Versuchung, Straßen der Nacht, Strafsache Thelma Jordon, Strange Days (Film), Stranger on the Third Floor, Stuart Heisler, Stuart Rosenberg, Stummfilm, Taxi 539 antwortet nicht, Taxi Driver, Tay Garnett, Taylor Hackford, Tödliche Entscheidung – Before the Devil Knows You’re Dead, Tödliche Grenze, Ted Tetzlaff, Terminus, Terrence Malick, Teufel in Blau, The Black Dahlia, The Chase (1946), The Deep End – Trügerische Stille, The Drop – Bargeld, The Game (Film), The Hitch-Hiker, The Hot Spot – Spiel mit dem Feuer, The House on Telegraph Hill, The Killer Inside Me, The Locket, The Man Who Wasn’t There, The March of Time, The Observer, The Salton Sea, The Spirit, The Woman on Pier 13, Theodor Sparkuhl, Third-Person-Shooter, Thriller, Tod im Spiegel, Todsünde (1945), Tony Scott, Tote schlafen fest, True Romance, U-Turn – Kein Weg zurück, Ufer im Nebel, Ulu Grosbard, Um Haaresbreite, Umleitung (Film), Universal Studios, Universität Bergen, Unter Geheimbefehl, US-amerikanischer Film, Vereinigte Staaten, Verfolgt (1947), Vergessene Stunde, Veronica Lake, Vierzehn Jahre Sing-Sing, Vincent Sherman, Vincente Minnelli, Voiceover, Volker Schlöndorff, Von Agenten gejagt, Wachowskis, Wahre Lügen, Walter Hill, Watchmen, Watchmen – Die Wächter, Wayne Wang, Weihnachtsurlaub, Weitwinkelobjektiv, Wenig Chancen für morgen, Wenn der Postmann zweimal klingelt (Film), Wenn es Nacht wird in Paris, Western, White Sands – Der große Deal, Will Eisner, William Castle (Regisseur), William Conrad, William Dieterle, William Friedkin, William Keighley, William Riley Burnett, William Wyler, Wim Wenders, Wolfgang Petersen, Zack Snyder, Zelle R 17, Zeuge einer Verschwörung, Zeuge gesucht, Zum Zerreißen gespannt, Zweiter Weltkrieg, Zwischen Frauen und Seilen. Erweitern Sie Index (598 mehr) »

Abenteuer in Wien

Abenteuer in Wien ist ein in österreichisch-amerikanischer Koproduktion entstandener Spielfilm aus dem Jahr 1952.

Neu!!: Film noir und Abenteuer in Wien · Mehr sehen »

Abraham Polonsky

Abraham Lincoln Polonsky (* 5. Dezember 1910 in New York City; † 26. Oktober 1999 in Beverly Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Abraham Polonsky · Mehr sehen »

Abrechnung in Shanghai

Abrechnung in Shanghai, auch bekannt als Im Banne von Shanghai (Originaltitel: The Shanghai Gesture), ist ein US-amerikanischer Film noir von Josef von Sternberg aus dem Jahr 1941.

Neu!!: Film noir und Abrechnung in Shanghai · Mehr sehen »

Adrian Lyne

Adrian Lyne (* 4. März 1941 in Peterborough, Cambridgeshire) ist ein britischer Filmregisseur, Filmproduzent und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Adrian Lyne · Mehr sehen »

Adventure

Adventures oder Abenteuerspiele bezeichnen ein bestimmtes Genre von Computerspielen.

Neu!!: Film noir und Adventure · Mehr sehen »

Affäre in Trinidad

Affäre in Trinidad (Originaltitel: Affair in Trinidad) ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm im Stil des Film noir aus dem Jahr 1952 mit Rita Hayworth und Glenn Ford in den Hauptrollen.

Neu!!: Film noir und Affäre in Trinidad · Mehr sehen »

After Dark, My Sweet

After Dark, My Sweet ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm aus dem Jahr 1990.

Neu!!: Film noir und After Dark, My Sweet · Mehr sehen »

Akt der Gewalt

Akt der Gewalt (Originaltitel: Act of Violence) ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm aus der Ära des Film noir von Fred Zinnemann aus dem Jahr 1948.

Neu!!: Film noir und Akt der Gewalt · Mehr sehen »

Alan J. Pakula

Alan J. Pakula im Oktober 1990 Alan J. Pakula (* 7. April 1928 in New York; † 19. November 1998 auf Long Island, New York) war ein US-amerikanischer Regisseur, Filmproduzent und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Alan J. Pakula · Mehr sehen »

Alan Ladd

Alan Ladd (späte 1950er) Alan Walbridge Ladd (* 3. September 1913 in Hot Springs, Arkansas; † 29. Januar 1964 in Palm Springs, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: Film noir und Alan Ladd · Mehr sehen »

Alan Moore

Alan Moore (2008) Alan Moore (* 18. November 1953 in Northampton, Northamptonshire, England) ist ein britischer Schriftsteller und Autor von Comics.

Neu!!: Film noir und Alan Moore · Mehr sehen »

Alan Parker

Alan Parker, 2008 Sir Alan William Parker (* 14. Februar 1944 in London Borough of Islington, London, Großbritannien) ist ein britischer Drehbuchautor, Autor und Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Alan Parker · Mehr sehen »

Alberto Cavalcanti

Alberto Cavalcanti Alberto de Almeida Cavalcanti (* 6. Februar 1897 in Rio de Janeiro; † 23. August 1982 in Paris) war ein brasilianischer Filmregisseur und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und Alberto Cavalcanti · Mehr sehen »

Alex Garland

Alexander „Alex“ Medawar Garland (* 1970 in London) ist ein britischer Schriftsteller, Drehbuchautor und Regisseur.

Neu!!: Film noir und Alex Garland · Mehr sehen »

Alex Proyas

Alex Proyas, 2016 Alexander Proyas (* 23. September 1963 in Ägypten) ist ein australischer Regisseur von Musikvideos, Werbespots und Spielfilmen.

Neu!!: Film noir und Alex Proyas · Mehr sehen »

Alexander Mackendrick

Alexander Mackendrick (* 8. September 1912 in Boston, Massachusetts; † 22. Dezember 1993 in Los Angeles, Kalifornien) war ein amerikanischer Regisseur.

Neu!!: Film noir und Alexander Mackendrick · Mehr sehen »

Alfred Hitchcock

Jack Mitchell Sir Alfred Joseph Hitchcock KBE (* 13. August 1899 in Leytonstone, England; † 29. April 1980 in Los Angeles, Kalifornien) war ein britischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmproduzent und Filmeditor.

Neu!!: Film noir und Alfred Hitchcock · Mehr sehen »

Allan Dwan

Allan Dwan (1920) Allan Dwan (* 3. April 1885 in Toronto, Ontario als Joseph Aloysius Dwan; † 28. Dezember 1981 in Woodland Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Allan Dwan · Mehr sehen »

Allen Baron

Allen Baron (* 1927 in Brooklyn) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Film- und Fernsehregisseur, Produzent und Schauspieler.

Neu!!: Film noir und Allen Baron · Mehr sehen »

Allen Coulter

Allen Coulter Allen Coulter (* in Amarillo, Texas) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Produzent.

Neu!!: Film noir und Allen Coulter · Mehr sehen »

Analepse

Als Analepse (von), auch Rückblende, Rückwendung oder Retrospektive, im Englischen Flashback, bezeichnet man bei Film- und Fernsehproduktionen sowie in der Literatur eine Erzähltechnik.

Neu!!: Film noir und Analepse · Mehr sehen »

Anatole Litvak

Anatole Litvak Anatole Litvak geboren als Michail Anatol Litwak (* 10. Mai 1902 in Kiew; † 15. Dezember 1974 in Neuilly-sur-Seine bei Paris) war ein aus der Ukraine stammender Filmemacher, der in einer Vielzahl von Ländern und Sprachen Filme schrieb, drehte und produzierte.

Neu!!: Film noir und Anatole Litvak · Mehr sehen »

André De Toth

André De Toth (* 15. Mai 1913 in Makó, Csongrád, Ungarn als Tóth Endre Antal Mihály; † 27. Oktober 2002 in Burbank, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Regisseur ungarischer Abstammung.

Neu!!: Film noir und André De Toth · Mehr sehen »

Andrew Davis (Regisseur)

Andrew Davis (* 21. November 1946 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Produzent sowie Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Andrew Davis (Regisseur) · Mehr sehen »

Angel Heart

Angel Heart ist ein US-amerikanisch-kanadisch-britischer Mystery- und Psychothriller aus dem Jahr 1987.

Neu!!: Film noir und Angel Heart · Mehr sehen »

Anthony Mann

Anthony Mann, eigentlich Emil Anton Bundesmann (* 30. Juni 1906 in San Diego; † 29. April 1967 in Berlin), war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Anthony Mann · Mehr sehen »

Antiheld

Ein Antiheld ist ein Figurentypus der Literatur, welcher auch oft in Filmen und Comics eingesetzt wird.

Neu!!: Film noir und Antiheld · Mehr sehen »

Antikommunismus

Der amerikanische Präsident John F. Kennedy hält am 26. Juni 1963 vor 300.000 Zuhörern eine antikommunistische Rede vor dem Rathaus Schöneberg in West-Berlin („Ich bin ein Berliner“). Der Antikommunismus ist eine politische Grundhaltung, die sich mit jeweils unterschiedlichem Gewicht gegen die Theorien, Ideologien, die politischen Bewegungen und Gruppierungen sowie die Herrschaftsform des Kommunismus richtet.

Neu!!: Film noir und Antikommunismus · Mehr sehen »

Archie Mayo

Archibald L. Mayo (* 29. Januar 1891 in New York, USA; † 4. Dezember 1968 in Guadalajara, Mexiko) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Archie Mayo · Mehr sehen »

Armored Car Robbery

Armored Car Robbery ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir und Gangsterfilm aus dem Jahr 1950.

Neu!!: Film noir und Armored Car Robbery · Mehr sehen »

Arthur Lubin

Arthur Lubin (* 25. Juli 1898 in Los Angeles; † 12. Mai 1995 in Glendale, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Arthur Lubin · Mehr sehen »

Arthur Penn

Arthur Hiller Penn (* 27. September 1922 in Philadelphia, Pennsylvania; † 28. September 2010 in Manhattan, New York City, New York) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Arthur Penn · Mehr sehen »

Asphalt-Dschungel

Asphalt-Dschungel ist ein US-amerikanischer Krimi- und Film-noir-Klassiker von John Huston.

Neu!!: Film noir und Asphalt-Dschungel · Mehr sehen »

Atom Egoyan

Atom Egoyan bei dem dritten Filmfestival „Goldene Aprikose“ 2006 in Jerewan, dessen Präsident er ist. Atom Egoyan (* 19. Juli 1960 in Kairo, ÄgyptenIMDb, entweder zur Person oder zum jeweiligen Film.) ist ein kanadisch-armenischer Regisseur.

Neu!!: Film noir und Atom Egoyan · Mehr sehen »

Auf der Flucht (1993)

Auf der Flucht (Originaltitel: The Fugitive, für „Der Flüchtige“) ist ein Spielfilm des Regisseurs Andrew Davis aus dem Jahr 1993.

Neu!!: Film noir und Auf der Flucht (1993) · Mehr sehen »

Auf der Flucht (Fernsehserie)

Auf der Flucht oder auch Dr.

Neu!!: Film noir und Auf der Flucht (Fernsehserie) · Mehr sehen »

Ausgestoßen

Ausgestoßen ist ein britischer Spielfilm aus dem Jahr 1947.

Neu!!: Film noir und Ausgestoßen · Mehr sehen »

Éditions Gallimard

Umschlag der 1927 in der Edition Gallimard veröffentlichten französischen Ausgabe von Martin Heideggers philosophischem Früh- und Hauptwerk Sein und Zeit Éditions Gallimard ist ein bedeutendes französisches Verlagshaus.

Neu!!: Film noir und Éditions Gallimard · Mehr sehen »

Österreich-Ungarn

Die Österreichisch-Ungarische Monarchie,, kurz Österreich-Ungarn, informell auch k. u. k. Doppelmonarchie genannt, war eine Realunion in der letzten Phase des Habsburgerreiches in Mittel- und Südosteuropa für den Zeitraum zwischen 1867 und 1918.

Neu!!: Film noir und Österreich-Ungarn · Mehr sehen »

B-Movie

Als B-Movie oder B-Picture (selten auch eingedeutscht B-Film) wurde früher der in der Produktion billigere Film eines sogenannten Double Features bezeichnet.

Neu!!: Film noir und B-Movie · Mehr sehen »

Badlands – Zerschossene Träume

Badlands – Zerschossene Träume ist ein Drama/Roadmovie von Terrence Malick aus dem Jahre 1973.

Neu!!: Film noir und Badlands – Zerschossene Träume · Mehr sehen »

Basic Instinct

Basic Instinct ist ein Erotikthriller des niederländischen Regisseurs Paul Verhoeven aus dem Jahr 1992.

Neu!!: Film noir und Basic Instinct · Mehr sehen »

Batman

Ein als ''Batman'' verkleideter Statist Batman (für Fledermausmann) ist eine von Bob Kane erdachte und durch Bill Finger vor dem Erscheinen weiterentwickelte Comicfigur.

Neu!!: Film noir und Batman · Mehr sehen »

Batman Begins

Batman Begins ist eine US-amerikanische Comicverfilmung des Regisseurs Christopher Nolan aus dem Jahre 2005.

Neu!!: Film noir und Batman Begins · Mehr sehen »

Bedingungslos (2007)

Bedingungslos (Originaltitel: Kærlighed på film) ist ein dänischer Kriminalthriller des Regisseurs und Drehbuchautors Ole Bornedal aus dem Jahr 2007.

Neu!!: Film noir und Bedingungslos (2007) · Mehr sehen »

Berüchtigt

Berüchtigt ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm von Alfred Hitchcock aus dem Jahr 1946 nach einem Originaldrehbuch von Ben Hecht.

Neu!!: Film noir und Berüchtigt · Mehr sehen »

Berlin-Express (Film)

Berlin-Express ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 1948.

Neu!!: Film noir und Berlin-Express (Film) · Mehr sehen »

Bestie Mensch

Bestie Mensch (Originaltitel: La Bête Humaine) ist ein Spielfilm von Jean Renoir aus dem Jahr 1938.

Neu!!: Film noir und Bestie Mensch · Mehr sehen »

Billy Wilder

Billy Wilder Billy Wilder (* 22. Juni 1906 als Samuel Wilder in Sucha, Galizien, damals Österreich-Ungarn, heute Sucha Beskidzka, Polen; † 27. März 2002 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Filmregisseur und Filmproduzent österreichischer Herkunft.

Neu!!: Film noir und Billy Wilder · Mehr sehen »

Bis zur letzten Stunde (Film)

Bis zur letzten Stunde (OT: Kiss the Blood Off My Hands) ist ein US-amerikanischer Film Noir mit Joan Fontaine und Burt Lancaster unter der Regie von Norman Foster aus dem Jahr 1948.

Neu!!: Film noir und Bis zur letzten Stunde (Film) · Mehr sehen »

Black Rain

Black Rain (übersetzt: Schwarzer Regen) ist ein Actionthriller des Regisseurs Ridley Scott aus dem Jahr 1989, der unter anderem das Aufeinandertreffen der japanischen und der US-amerikanischen Kultur der Moderne thematisiert.

Neu!!: Film noir und Black Rain · Mehr sehen »

Blade Runner

Blade Runner, deutscher Verleihtitel zeitweise auch Der Blade Runner, ist ein am 25. Juni 1982 erschienener US-amerikanischer Science-Fiction-Film des Regisseurs Ridley Scott.

Neu!!: Film noir und Blade Runner · Mehr sehen »

Blake Edwards

Blake Edwards (eigentlich William Blake Crump; * 26. Juli 1922 in Tulsa; † 15. Dezember 2010 in Santa Monica) war ein US-amerikanischer Filmregisseur und -produzent, Schauspieler und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Blake Edwards · Mehr sehen »

Blinde Wut (1936)

Blinde Wut (Originaltitel: Fury) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Fritz Lang aus dem Jahr 1936 nach einer Geschichte von Norman Krasna mit Sylvia Sidney und Spencer Tracy in den Hauptrollen.

Neu!!: Film noir und Blinde Wut (1936) · Mehr sehen »

Blonder Lockvogel

Blonder Lockvogel (Alternativtitel Die gefährlichste Frau der Welt, Originaltitel Decoy) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir aus dem Jahr 1946.

Neu!!: Film noir und Blonder Lockvogel · Mehr sehen »

Blood Simple – Eine mörderische Nacht

Blood Simple – Eine mörderische Nacht (Alternativtitel: Blood Simple – Blut für Blut) ist ein Thriller aus dem Jahr 1984 und das Erstlingswerk der Coen-Brüder.

Neu!!: Film noir und Blood Simple – Eine mörderische Nacht · Mehr sehen »

Blue Velvet (Film)

Blue Velvet (dt.: ‚Blauer Samt‘; Alternativtitel: Blue Velvet – Verbotene Blicke) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1986.

Neu!!: Film noir und Blue Velvet (Film) · Mehr sehen »

Blutsfeindschaft

Blutsfeindschaft (im Original House of Strangers) ist ein Filmdrama von Joseph L. Mankiewicz aus dem Jahre 1949.

Neu!!: Film noir und Blutsfeindschaft · Mehr sehen »

Bob Kane

Bob Kane, 1966 Bob Kane, eigentlich Robert Kahn (* 24. Oktober 1916 in New York; † 3. November 1998 in Los Angeles)Salvatore Mondello: Bob Kane, in American National Biography: Supplement 2, Oxford University Press, 2005, via, S. 302 f. war ein US-amerikanischer Comic­zeichner, -autor und -redakteur.

Neu!!: Film noir und Bob Kane · Mehr sehen »

Bob Rafelson

Bob Rafelson (2009) Bob Rafelson (* 21. Februar 1933 in New York City) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Bob Rafelson · Mehr sehen »

Born to Kill (1947)

Born to Kill ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Robert Wise aus dem Jahre 1947.

Neu!!: Film noir und Born to Kill (1947) · Mehr sehen »

Botschafter der Angst

Botschafter der Angst ist ein US-amerikanischer, in Schwarzweiß gedrehter satirischer Politthriller aus dem Jahr 1962.

Neu!!: Film noir und Botschafter der Angst · Mehr sehen »

Boulevard der Dämmerung

Boulevard der Dämmerung ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Billy Wilder aus dem Jahr 1950, das sich in sarkastischer Art und Weise mit den Mechanismen der Traumfabrik Hollywood auseinandersetzt.

Neu!!: Film noir und Boulevard der Dämmerung · Mehr sehen »

Bound – Gefesselt

Bound – Gefesselt (Originaltitel: Bound) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 1996.

Neu!!: Film noir und Bound – Gefesselt · Mehr sehen »

Brennpunkt Brooklyn

Brennpunkt Brooklyn (Originaltitel: The French Connection, auch: French Connection I) ist die preisgekrönte US-amerikanische Literaturverfilmung des Robin-Moore-Romans aus dem Jahr 1971.

Neu!!: Film noir und Brennpunkt Brooklyn · Mehr sehen »

Brian De Palma

Brian De Palma (2009) Brian De Palma (* 11. September 1940 als James Giacinto De Palma jr. in Newark, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Brian De Palma · Mehr sehen »

Brick (Film)

Brick ist ein Thriller im Stile eines Film noir, aber mit Protagonisten und Schauplätzen eines typischen Teeniefilms.

Neu!!: Film noir und Brick (Film) · Mehr sehen »

Brighton Rock (1948)

Brighton Rock (in Deutschland auch: Finstere Gassen) ist ein britischer Thriller im Stile des Film noir aus dem Jahre 1948, der unter Leitung der Boulting-Geschwister nach Graham Greenes Roman Brighton Rock von 1938 entstand.

Neu!!: Film noir und Brighton Rock (1948) · Mehr sehen »

Bryan Singer

Bryan Singer (2015) Bryan Singer (* 17. September 1965 in New York City) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Bryan Singer · Mehr sehen »

Burt Kennedy

Burt Kennedy (* 3. September 1922 in Muskegon, Michigan; † 15. Februar 2001 in Sherman Oaks, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Regisseur.

Neu!!: Film noir und Burt Kennedy · Mehr sehen »

Byron Haskin

Byron Conrad Haskin (* 22. April 1899 in Portland, Oregon; † 16. April 1984 in Montecito, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Kameramann und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und Byron Haskin · Mehr sehen »

Carl Franklin

Carl Franklin (* 11. April 1949 in Richmond, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Carl Franklin · Mehr sehen »

Carol Reed

Sir Carol Reed (* 30. Dezember 1906 in Putney, London Borough of Wandsworth; † 25. April 1976 in Chelsea, London) war ein britischer Filmregisseur und -produzent.

Neu!!: Film noir und Carol Reed · Mehr sehen »

Charles Laughton

Charles Laughton (1940), Fotografie: Carl van Vechten Charles Laughton (* 1. Juli 1899 in Scarborough, England; † 15. Dezember 1962 in Hollywood, Kalifornien) war ein zunächst britischer, ab 1950 amerikanischer Schauspieler sowie Regisseur bei Theater und Film.

Neu!!: Film noir und Charles Laughton · Mehr sehen »

Charles Vidor

Charles Vidor, eigentlich Karoly Vidor (* 27. Juli 1900 in Budapest; † 4. Juni 1959 in Wien) war ein US-amerikanischer Regisseur ungarischer Herkunft.

Neu!!: Film noir und Charles Vidor · Mehr sehen »

Chicago

Chicago (deutsche Schreibweise: Chikago, Aussprache) ist eine Stadt am Südwestufer des Michigansees im Bundesstaat Illinois in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Film noir und Chicago · Mehr sehen »

China Moon

China Moon (Alternativtitel: Eine heiße Affäre) ist ein US-amerikanischer Thriller von John Bailey aus dem Jahr 1994.

Neu!!: Film noir und China Moon · Mehr sehen »

Chinatown (Film)

Chinatown ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm von Regisseur Roman Polański aus dem Jahr 1974.

Neu!!: Film noir und Chinatown (Film) · Mehr sehen »

Christopher Nolan

Filmfestspielen in Cannes im Mai 2018 Christopher Edward Nolan (* 30. Juli 1970 in London) ist ein britisch-US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und Christopher Nolan · Mehr sehen »

Collateral

Collateral ist ein US-amerikanischer Thriller des Regisseurs Michael Mann aus dem Jahr 2004.

Neu!!: Film noir und Collateral · Mehr sehen »

Cop Land

Cop Land ist ein melodramatischer Thriller aus dem Jahr 1997 von Regisseur James Mangold, der auch das Drehbuch schrieb.

Neu!!: Film noir und Cop Land · Mehr sehen »

Cornell Woolrich

Cornell Woolrich Cornell George Hopley-Woolrich (* 4. Dezember 1903 in New York City; † 25. September 1968 ebenda) war ein US-amerikanischer Schriftsteller, der in der Hauptsache durch seine düsteren Kriminalromane und Detektivgeschichten bekannt ist.

Neu!!: Film noir und Cornell Woolrich · Mehr sehen »

Cornered

Cornered ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Edward Dmytryk aus dem Jahr 1945.

Neu!!: Film noir und Cornered · Mehr sehen »

Cry Danger

Cry Danger ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir aus dem Jahr 1951 und das Regiedebüt von Robert Parrish.

Neu!!: Film noir und Cry Danger · Mehr sehen »

Curtis Bernhardt

Curtis Bernhardt (* 15. April 1899 in Worms als Kurt Bernhardt; † 22. Februar 1981 in Pacific Palisades, Kalifornien) war ein deutscher Regisseur.

Neu!!: Film noir und Curtis Bernhardt · Mehr sehen »

Curtis Hanson

Curtis Hanson (2007) Curtis Lee Hanson (* 24. März 1945 in Reno, Nevada; † 20. September 2016 in Hollywood Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und Curtis Hanson · Mehr sehen »

Cy Endfield

Cyril Raker Endfield (* 10. November 1914 in Scranton, Pennsylvania; † 16. April 1995 in Shipston-on-Stour, England) war ein US-amerikanischer Regisseur, Zauberkünstler und Erfinder, der als Opfer der McCarthy-Ära in Großbritannien arbeitete.

Neu!!: Film noir und Cy Endfield · Mehr sehen »

D. J. Caruso

D.

Neu!!: Film noir und D. J. Caruso · Mehr sehen »

D.O.A. – Bei Ankunft Mord

D.O.A. – Bei Ankunft Mord (Originaltitel: D.O.A.) ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm der Gattung Thriller aus dem Jahr 1988.

Neu!!: Film noir und D.O.A. – Bei Ankunft Mord · Mehr sehen »

Dan Gilroy

Dan Gilroy (2014) Daniel Christopher Gilroy (* 24. Juni 1959 in Santa Monica, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Regisseur und ehemaliger Musiker.

Neu!!: Film noir und Dan Gilroy · Mehr sehen »

Daredevil (Comic)

Daredevil (englisch für Draufgänger, Teufelskerl) ist eine Superheldenfigur, die in den gleichnamigen Comics des US-amerikanischen Verlags Marvel Comics auftritt.

Neu!!: Film noir und Daredevil (Comic) · Mehr sehen »

Dark City

Dark City ist ein 1998 erschienener US-amerikanischer Spielfilm, Autor und Regisseur ist Alex Proyas.

Neu!!: Film noir und Dark City · Mehr sehen »

Das Geheimnis von Malampur

Das Geheimnis von Malampur (im Original: The Letter) ist ein US-amerikanisches Filmdrama des Regisseurs William Wyler.

Neu!!: Film noir und Das Geheimnis von Malampur · Mehr sehen »

Das Gesetz bin ich

Das Gesetz bin ich ist ein US-amerikanischer Spielfilm des Regisseurs Richard Fleischer aus dem Jahr 1974.

Neu!!: Film noir und Das Gesetz bin ich · Mehr sehen »

Das Haus in der 92. Straße

Das Haus in der 92.

Neu!!: Film noir und Das Haus in der 92. Straße · Mehr sehen »

Das Mädchen aus der Unterwelt

Das Mädchen aus der Unterwelt (Originaltitel: Party Girl) ist ein US-amerikanischer Gangsterfilm und ein Melodram von Nicholas Ray aus dem Jahr 1958.

Neu!!: Film noir und Das Mädchen aus der Unterwelt · Mehr sehen »

Das unheimliche Fenster

Das unheimliche Fenster (Original: "The Window") ist ein US-amerikanischer Thriller im Stile des Film noirs aus dem Jahr 1949.

Neu!!: Film noir und Das unheimliche Fenster · Mehr sehen »

Das verlorene Wochenende

Das verlorene Wochenende (Originaltitel: The Lost Weekend) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Billy Wilder aus dem Jahr 1945 nach dem im Original gleichnamigen Roman (dt. Titel: Fünf Tage) von Charles R. Jackson.

Neu!!: Film noir und Das verlorene Wochenende · Mehr sehen »

Dashiell Hammett

Samuel Dashiell Hammett (* 27. Mai 1894 in Maryland; † 10. Januar 1961 in New York) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: Film noir und Dashiell Hammett · Mehr sehen »

David Fincher

David Fincher (2012) David Andrew Leo Fincher (* 28. August 1962 in Denver, Colorado) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Filmproduzent und Schauspieler.

Neu!!: Film noir und David Fincher · Mehr sehen »

David Goodis

David Goodis (* 2. März 1917 in Philadelphia; † 7. Januar 1967 ebenda) war ein US-amerikanischer Schriftsteller und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und David Goodis · Mehr sehen »

David Janssen

David Janssen als ''Richard Kimble'' (1963) David Janssen (* 27. März 1931 in Naponee, Nebraska als David Harold Meyer; † 13. Februar 1980 in Malibu, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler, der in den 1960er Jahren in der erfolgreichen TV-Serie Auf der Flucht als Dr.

Neu!!: Film noir und David Janssen · Mehr sehen »

David Lynch

David Lynch (2009) David Keith Lynch (* 20. Januar 1946 in Missoula, Montana) ist ein US-amerikanischer Künstler, der zugleich als Filmregisseur, Filmproduzent, Drehbuchautor, Schauspieler, Maler, Fotograf und Komponist arbeitet.

Neu!!: Film noir und David Lynch · Mehr sehen »

David Mamet

David Mamet 2008 David Alan Mamet (* 30. November 1947 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Dramatiker, Filmregisseur, Produzent, Dichter und Schriftsteller.

Neu!!: Film noir und David Mamet · Mehr sehen »

David Miller (Regisseur)

David Miller (* 28. November 1909 in Paterson, New Jersey; † 14. April 1992 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und David Miller (Regisseur) · Mehr sehen »

Dämon von Paris

Dämon von Paris (Originaltitel: Reign of Terror, in Deutschland auch unter den Namen Das schwarze Buch oder Guillotine und in Österreich als Herrschaft des Schreckens bekannt.) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahre 1949, der während der Französischen Revolution spielt und die Terrorherrschaft unter Maximilien Robespierre beschreibt.

Neu!!: Film noir und Dämon von Paris · Mehr sehen »

Dein Schicksal in meiner Hand

Dein Schicksal in meiner Hand ist ein US-amerikanisches Filmdrama des Regisseurs Alexander Mackendrick aus dem Jahr 1957.

Neu!!: Film noir und Dein Schicksal in meiner Hand · Mehr sehen »

Delmer Daves

Delmer Lawrence Daves (* 24. Juli 1904 in San Francisco; † 17. August 1977 in La Jolla, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Regisseur.

Neu!!: Film noir und Delmer Daves · Mehr sehen »

Den Morgen wirst du nicht erleben

Den Morgen wirst du nicht erleben (Originaltitel: Kiss Tomorrow Goodbye) ist ein US-amerikanischer Film noir und Gangsterfilm aus dem Jahre 1950.

Neu!!: Film noir und Den Morgen wirst du nicht erleben · Mehr sehen »

Dennis Hopper

Dennis Hopper, 2008 Dennis Lee Hopper (* 17. Mai 1936 in Dodge City; † 29. Mai 2010 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: Film noir und Dennis Hopper · Mehr sehen »

Departed – Unter Feinden

Departed – Unter Feinden (Originaltitel: The Departed) ist ein US-amerikanischer Thriller des Regisseurs Martin Scorsese, der am 6.

Neu!!: Film noir und Departed – Unter Feinden · Mehr sehen »

Der Attentäter

Der Attentäter (Originaltitel: Suddenly) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Lewis Allen aus dem Jahr 1954.

Neu!!: Film noir und Der Attentäter · Mehr sehen »

Der blonde Tiger (1949)

Der blonde Tiger (Originaltitel: Too Late for Tears) ist ein US-amerikanischer Spielfilm im Stil des Film noir aus dem Jahre 1949.

Neu!!: Film noir und Der blonde Tiger (1949) · Mehr sehen »

Der Cop

Der Cop ist ein US-amerikanischer Thriller mit James Woods, den James B. Harris 1988 nach dem Roman Blut auf dem Mond von James Ellroy inszenierte.

Neu!!: Film noir und Der Cop · Mehr sehen »

Der Dialog

Der Dialog (Originaltitel: The Conversation) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Francis Ford Coppola aus dem Jahr 1974, der Elemente des Thrillers und des Psychodramas vereint.

Neu!!: Film noir und Der Dialog · Mehr sehen »

Der dritte Mann

Der dritte Mann (Originaltitel: The Third Man) ist ein in Schwarzweiß gedrehter britischer Thriller von Carol Reed aus dem Jahr 1949.

Neu!!: Film noir und Der dritte Mann · Mehr sehen »

Der Einzelgänger (1981)

Das Heist-Movie Der Einzelgänger (Originaltitel: Thief) ist ein US-amerikanischer Thriller von Michael Mann aus dem Jahr 1981 über Liebe, Habgier, Verbrechen, Verrat und Rache.

Neu!!: Film noir und Der Einzelgänger (1981) · Mehr sehen »

Der falsche Mann

Der falsche Mann (Originaltitel: The Wrong Man) ist ein im Jahre 1956 von Alfred Hitchcock gedrehter Kriminalfilm nach dem Roman The True Story of Christopher Emmanuel Balestrero des Autors Maxwell Anderson.

Neu!!: Film noir und Der falsche Mann · Mehr sehen »

Der Fremde im Zug

Der Fremde im Zug (OT: Strangers on a Train) ist ein Thriller von Alfred Hitchcock aus dem Jahr 1951.

Neu!!: Film noir und Der Fremde im Zug · Mehr sehen »

Der gläserne Schlüssel (1942)

Der gläserne Schlüssel (Originaltitel: The Glass Key) ist ein in Schwarzweiß gedrehter Kriminalfilm von Stuart Heisler aus dem Jahr 1942, eine Neuverfilmung des Films Der gläserne Schlüssel aus dem Jahr 1935.

Neu!!: Film noir und Der gläserne Schlüssel (1942) · Mehr sehen »

Der große Coup (1973)

Der große Coup ist ein Thriller von Don Siegel aus dem Jahr 1973 nach dem Roman „The Looters“ von John Reese.

Neu!!: Film noir und Der große Coup (1973) · Mehr sehen »

Der Henker ist unterwegs

Der Henker ist unterwegs (Originaltitel: The Lineup) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Kriminalfilm von Don Siegel aus dem Jahr 1958.

Neu!!: Film noir und Der Henker ist unterwegs · Mehr sehen »

Der kleine Cäsar

Der kleine Cäsar (alternativ auch Der kleine Caesar) ist ein US-amerikanischer Gangsterfilm des Regisseurs Mervyn LeRoy aus dem Jahr 1931.

Neu!!: Film noir und Der kleine Cäsar · Mehr sehen »

Der Kuß vor dem Tode

Der Kuß vor dem Tode (Originaltitel: A Kiss Before Dying) ist ein US-amerikanischer Thriller von James Dearden aus dem Jahr 1991.

Neu!!: Film noir und Der Kuß vor dem Tode · Mehr sehen »

Der letzte Mann (1924)

Der letzte Mann ist ein deutscher Spielfilm von Friedrich Wilhelm Murnau.

Neu!!: Film noir und Der letzte Mann (1924) · Mehr sehen »

Der letzte Zug (1962)

Der letzte Zug (Experiment in Terror) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1962 nach der gleichnamigen Romanvorlage des Autorenduos The Gordons.

Neu!!: Film noir und Der letzte Zug (1962) · Mehr sehen »

Der Mann mit der Narbe

Der Mann mit der Narbe (Originaltitel: Hollow Triumph, Alternativtitel: The Scar) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Steve Sekely aus dem Jahr 1948.

Neu!!: Film noir und Der Mann mit der Narbe · Mehr sehen »

Der nackte Kuß

Der nackte Kuß (Originaltitel: The Naked Kiss) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Kriminalfilm und Neo-Noir von Samuel Fuller aus dem Jahr 1964.

Neu!!: Film noir und Der nackte Kuß · Mehr sehen »

Der parfümierte Killer

Der parfümierte Killer (Originaltitel: Railroaded!) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Anthony Mann aus dem Jahr 1947.

Neu!!: Film noir und Der parfümierte Killer · Mehr sehen »

Der Reporter (Film)

Der Reporter ist ein US-amerikanischer Neo Noir-Kriminalfilm aus dem Jahr 1992.

Neu!!: Film noir und Der Reporter (Film) · Mehr sehen »

Der Scharlatan

Der Scharlatan ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1947, das auf dem gleichnamigen Roman von William Lindsay Gresham basiert.

Neu!!: Film noir und Der Scharlatan · Mehr sehen »

Der schwarze Spiegel (Film)

Der schwarze Spiegel (Originaltitel: The Dark Mirror) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Robert Siodmak aus dem Jahr 1946, in dem Olivia de Havilland, Lew Ayres und Thomas Mitchell die Hauptrollen spielen.

Neu!!: Film noir und Der schwarze Spiegel (Film) · Mehr sehen »

Der Stachel des Bösen

Der Stachel des Bösen ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm aus dem Jahre 1949 von King Vidor.

Neu!!: Film noir und Der Stachel des Bösen · Mehr sehen »

Der Tag bricht an

Der Tag bricht an (Original: Le jour se lève) ist ein in Schwarzweiß gedrehter Film von Marcel Carné aus dem Jahr 1939.

Neu!!: Film noir und Der Tag bricht an · Mehr sehen »

Der Teufel mit der weißen Weste

Der Teufel mit der weißen Weste (Originaltitel: Le Doulos) ist ein französisch-italienischer Kriminalfilm aus dem Jahr 1962.

Neu!!: Film noir und Der Teufel mit der weißen Weste · Mehr sehen »

Der Tiger

Der Tiger, Original: The Enforcer, in England als Murder, Inc. und in Frankreich La femme à abattre, ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus den Jahren 1950/51.

Neu!!: Film noir und Der Tiger · Mehr sehen »

Der Tiger von New York

Der Tiger von New York (Originaltitel: Killer’s Kiss) ist ein Kriminalfilm aus dem Jahr 1955.

Neu!!: Film noir und Der Tiger von New York · Mehr sehen »

Der Tod eines Killers

Der Tod eines Killers ist ein Thriller von Don Siegel aus dem Jahr 1964 nach der Kurzgeschichte Die Killer von Ernest Hemingway.

Neu!!: Film noir und Der Tod eines Killers · Mehr sehen »

Der Tod kennt keine Wiederkehr

Der Tod kennt keine Wiederkehr (Originaltitel: The Long Goodbye) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1973.

Neu!!: Film noir und Der Tod kennt keine Wiederkehr · Mehr sehen »

Der Todeskuß

Der Todeskuß (Originaltitel: Kiss of Death) ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm des Regisseurs Henry Hathaway aus dem Jahr 1947 nach einer Erzählung von Eleazar Lipsky.

Neu!!: Film noir und Der Todeskuß · Mehr sehen »

Der unbekannte Geliebte

Der unbekannte Geliebte ist ein US-amerikanischer Spielfilm im Stil des Film noir aus dem Jahr 1946.

Neu!!: Film noir und Der unbekannte Geliebte · Mehr sehen »

Der Verlorene

Der Verlorene ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahre 1951.

Neu!!: Film noir und Der Verlorene · Mehr sehen »

Der vierte Mann (1952)

Der vierte Mann (Originaltitel: Kansas City Confidential) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Phil Karlson aus dem Jahr 1952.

Neu!!: Film noir und Der vierte Mann (1952) · Mehr sehen »

Der zweite Atem

Der zweite Atem ist ein französischer Kriminalfilm des Regisseurs Jean-Pierre Melville aus dem Jahr 1966.

Neu!!: Film noir und Der zweite Atem · Mehr sehen »

Desert Fury – Liebe gewinnt

Desert Fury – Liebe gewinnt (Originaltitel: Desert Fury) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Lewis Allen aus dem Jahr 1947.

Neu!!: Film noir und Desert Fury – Liebe gewinnt · Mehr sehen »

Detektiv

Detektiv bei der Observation Ein Detektiv (von lateinisch detegere „entdecken, aufdecken“) oder auch Privatdetektiv (Deutschland) bzw.

Neu!!: Film noir und Detektiv · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Film noir und Deutschland · Mehr sehen »

Diao Yinan

Diao Yinan (* 1969 in Xi’an, China) ist ein chinesischer Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: Film noir und Diao Yinan · Mehr sehen »

Dick Powell

Richard Ewing „Dick“ Powell (* 14. November 1904 in Mountain View, Arkansas; † 2. Januar 1963 in West Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler, Sänger, Regisseur und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und Dick Powell · Mehr sehen »

Dick Richards (Regisseur)

Dick Richards, auch R. M. Richards, (* 1936 in New York City, New York als Richard Richards) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Filmproduzent und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Dick Richards (Regisseur) · Mehr sehen »

Die üblichen Verdächtigen

Die üblichen Verdächtigen (Originaltitel: The Usual Suspects) ist ein Spielfilm des Regisseurs Bryan Singer aus dem Jahr 1995.

Neu!!: Film noir und Die üblichen Verdächtigen · Mehr sehen »

Die blaue Dahlie

Die blaue Dahlie ist ein Film noir aus dem Jahr 1946, der unter der Regie von George Marshall entstanden ist, mit Alan Ladd und Veronica Lake in den Hauptrollen.

Neu!!: Film noir und Die blaue Dahlie · Mehr sehen »

Die Dame im See

Die Dame im See (Originaltitel: Lady in the Lake) ist ein Film noir aus dem Jahr 1947, der auf dem gleichnamigen Roman von Raymond Chandler beruht.

Neu!!: Film noir und Die Dame im See · Mehr sehen »

Die Ermordung eines chinesischen Buchmachers

Die Ermordung eines chinesischen Buchmachers (auch Mord an einem chinesischen Buchmacher) ist ein 1976 erschienener Gangsterfilm des US-amerikanischen Independent-Filmers John Cassavetes.

Neu!!: Film noir und Die Ermordung eines chinesischen Buchmachers · Mehr sehen »

Die Frau am Strand

Die Frau am Strand (Originaltitel: The Woman on the Beach) ist ein in Schwarzweiß gedrehtes US-amerikanisches Filmdrama und ein Film noir von Jean Renoir aus dem Jahre 1947.

Neu!!: Film noir und Die Frau am Strand · Mehr sehen »

Die heiße Spur (Film)

Die heiße Spur (Originaltitel: Night Moves) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1975.

Neu!!: Film noir und Die heiße Spur (Film) · Mehr sehen »

Die Hollywood-Verschwörung

Die Hollywood-Verschwörung (Originaltitel: Hollywoodland) ist ein US-amerikanisches Filmdrama des Regisseurs Allen Coulter aus dem Jahr 2006, der dem Genre des Neo-Noir zuzuordnen ist.

Neu!!: Film noir und Die Hollywood-Verschwörung · Mehr sehen »

Die Lady in Zement

Die Lady in Zement (Originaltitel: Lady In Cement) ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm aus dem Jahr 1968.

Neu!!: Film noir und Die Lady in Zement · Mehr sehen »

Die Lady von Shanghai

Die Lady von Shanghai (Original: The Lady from Shanghai) ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm im Stil des Film noir aus dem Jahr 1947.

Neu!!: Film noir und Die Lady von Shanghai · Mehr sehen »

Die letzte Verführung

Die letzte Verführung (Originaltitel: The Last Seduction) ist ein US-amerikanischer Thriller von John Dahl aus dem Jahr 1994.

Neu!!: Film noir und Die letzte Verführung · Mehr sehen »

Die Macht des Bösen (1948)

Die Macht des Bösen (Originaltitel: Force of Evil) ist ein US-amerikanischer Film noir von Abraham Polonsky aus dem Jahr 1948.

Neu!!: Film noir und Die Macht des Bösen (1948) · Mehr sehen »

Die Maske des Dimitrios (Film)

Die Maske des Dimitrios ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm, ein Film noir des Regisseurs Jean Negulesco aus dem Jahr 1944, basierend auf dem Roman Die Maske des Dimitrios (A Coffin for Dimitrios) von Eric Ambler.

Neu!!: Film noir und Die Maske des Dimitrios (Film) · Mehr sehen »

Die Nacht des Jägers

Die Nacht des Jägers (Originaltitel: The Night of the Hunter) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1955, basierend auf dem Roman The Night of the Hunter des Autors Davis Grubb von 1953.

Neu!!: Film noir und Die Nacht des Jägers · Mehr sehen »

Die Nacht hat tausend Augen

Die Nacht hat tausend Augen (Alternativtitel: Du stirbst um elf; Originaltitel: Night Has a Thousand Eyes) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir aus dem Jahr 1948 mit Edward G. Robinson in der Hauptrolle.

Neu!!: Film noir und Die Nacht hat tausend Augen · Mehr sehen »

Die Narbenhand

Die Narbenhand ist ein Film von Regisseur Frank Tuttle aus dem Jahr 1942.

Neu!!: Film noir und Die Narbenhand · Mehr sehen »

Die Ratte von Soho

Die Ratte von Soho (Originaltitel: Night and the City) ist ein in Schwarzweiß gedrehter Film noir von Jules Dassin aus dem Jahr 1950.

Neu!!: Film noir und Die Ratte von Soho · Mehr sehen »

Die Rechnung ging nicht auf

Die Rechnung ging nicht auf (Originaltitel: The Killing) ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm von Stanley Kubrick aus dem Jahr 1956 nach dem Kriminalroman Der Millionencoup (Originaltitel: Clean Break, später The Killing) von Lionel White.

Neu!!: Film noir und Die Rechnung ging nicht auf · Mehr sehen »

Die Regeln der Gewalt

Die Regeln der Gewalt (Originaltitel: The Lookout) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 2007.

Neu!!: Film noir und Die Regeln der Gewalt · Mehr sehen »

Die schwarze Natter (1947)

Die schwarze Natter, wesentlich bekannter unter dem Titel Das unbekannte Gesicht (Originaltitel: Dark Passage), ist ein US-amerikanischer Spielfilm im Stil des Film noir mit Humphrey Bogart und Lauren Bacall aus dem Jahr 1947.

Neu!!: Film noir und Die schwarze Natter (1947) · Mehr sehen »

Die schwarze Witwe

Die schwarze Witwe (Originaltitel: Black Widow) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 1987.

Neu!!: Film noir und Die schwarze Witwe · Mehr sehen »

Die seltsame Liebe der Martha Ivers

Die seltsame Liebe der Martha Ivers ist ein US-amerikanischer Film noir aus dem Jahre 1946 von Lewis Milestone.

Neu!!: Film noir und Die seltsame Liebe der Martha Ivers · Mehr sehen »

Die Spur des Falken

Die Spur des Falken ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm aus dem Jahr 1941.

Neu!!: Film noir und Die Spur des Falken · Mehr sehen »

Die Spur des Fremden

Die Spur des Fremden (Alternativtitel: Der Fremde) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1946.

Neu!!: Film noir und Die Spur des Fremden · Mehr sehen »

Die Spur führt zum Hafen (1951)

Die Spur führt zum Hafen (Alternativtitel: Harte Fäuste, Originaltitel: The Mob) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Gangsterfilm und Film noir von Robert Parrish aus dem Jahr 1951.

Neu!!: Film noir und Die Spur führt zum Hafen (1951) · Mehr sehen »

Die Spur führt zurück – The Two Jakes

Die Spur führt zurück – The Two Jakes (Originaltitel: The Two Jakes) ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm von Jack Nicholson aus dem Jahr 1990.

Neu!!: Film noir und Die Spur führt zurück – The Two Jakes · Mehr sehen »

Die Teuflischen

Die Teuflischen ist ein französischer Spielfilm von Henri-Georges Clouzot aus dem Jahr 1955.

Neu!!: Film noir und Die Teuflischen · Mehr sehen »

Die Tote in den Dünen

Die Tote in den Dünen (Originaltitel: Mystery Street) ist ein 1950 von John Sturges inszenierter Schwarzweißfilm im Stil des Film noir mit Ricardo Montalbán, Bruce Bennett und Elsa Lanchester in den Hauptrollen.

Neu!!: Film noir und Die Tote in den Dünen · Mehr sehen »

Die unsichtbare Falle

Die unsichtbare Falle ist ein US-amerikanischer Film des Regisseurs David Mamet, der im Jahr 1997 gedreht wurde und am 22.

Neu!!: Film noir und Die unsichtbare Falle · Mehr sehen »

Die Zeit nach Mitternacht

Die Zeit nach Mitternacht (Originaltitel: After Hours) ist ein Film aus dem Jahr 1985 von Martin Scorsese.

Neu!!: Film noir und Die Zeit nach Mitternacht · Mehr sehen »

Die zwei Mrs. Carrolls

Die zwei Mrs.

Neu!!: Film noir und Die zwei Mrs. Carrolls · Mehr sehen »

Dirty Harry

Dirty Harry ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm aus dem Jahre 1971.

Neu!!: Film noir und Dirty Harry · Mehr sehen »

Discworld Noir

Discworld Noir ist ein Point-and-Click-Adventure von Perfect Entertainment.

Neu!!: Film noir und Discworld Noir · Mehr sehen »

Dokumentarfilm

Der Dokumentarfilm ist eine nichtfiktionale Filmgattung.

Neu!!: Film noir und Dokumentarfilm · Mehr sehen »

Don Siegel

Donald „Don“ Siegel (* 26. Oktober 1912 in Chicago, Illinois; † 20. April 1991 in Nipomo, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und Don Siegel · Mehr sehen »

Douglas Sirk

Douglas Sirk (* 26. April 1897 in Hamburg; † 14. Januar 1987 in Lugano, Schweiz; bürgerlich Hans Detlef Sierck) war ein deutscher Film- und Bühnenregisseur.

Neu!!: Film noir und Douglas Sirk · Mehr sehen »

Dracula (1931)

Dracula ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Horrorfilm der Universal Studios aus dem Jahr 1931.

Neu!!: Film noir und Dracula (1931) · Mehr sehen »

Drei Uhr nachts

Drei Uhr nachts (Originaltitel: Bob le flambeur) ist ein französischer Gangsterfilm des Regisseurs Jean-Pierre Melville aus dem Jahr 1956.

Neu!!: Film noir und Drei Uhr nachts · Mehr sehen »

Drew Goddard

Drew Goddard (2005) Drew Goddard (* 26. Februar 1975 in Los Alamos, New Mexico) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Produzent und Regisseur.

Neu!!: Film noir und Drew Goddard · Mehr sehen »

Drive (2011)

Drive ist ein US-amerikanischer Thriller des dänischen Filmemachers Nicolas Winding Refn aus dem Jahr 2011, der mit der Literaturverfilmung des gleichnamigen Romans von James Sallis sein Debüt als Hollywoodregisseur gab.

Neu!!: Film noir und Drive (2011) · Mehr sehen »

Driver (Film)

Driver aus dem Jahr 1978 ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm mit Actionelementen im Stile des Film noir.

Neu!!: Film noir und Driver (Film) · Mehr sehen »

Du lebst noch 105 Minuten

Du lebst noch 105 Minuten ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm aus dem Jahre 1948 von Anatole Litvak.

Neu!!: Film noir und Du lebst noch 105 Minuten · Mehr sehen »

Duell am Steuer

Duell am Steuer (Originaltitel: Hell Drivers) ist ein britisches Filmdrama von Regisseur Cy Endfield aus dem Jahr 1957.

Neu!!: Film noir und Duell am Steuer · Mehr sehen »

Dwight D. Eisenhower

Dwight D. Eisenhower (1956) rechts Dwight David „Ike“ Eisenhower (* 14. Oktober 1890 in Denison, Texas, als David Dwight Eisenhower; † 28. März 1969 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer General of the Army und während des Zweiten Weltkriegs Supreme Commander der Supreme Headquarters, Allied Expeditionary Force (SHAEF) in Europa.

Neu!!: Film noir und Dwight D. Eisenhower · Mehr sehen »

Edgar G. Ulmer

Gedenktafel in Olmütz Edgar Georg Ulmer (* 17. September 1904 in Olmütz, Österreich-Ungarn, heute Tschechien; † 30. September 1972 in Woodland Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Bühnenbildner und Produzent mährisch-österreichischer Herkunft.

Neu!!: Film noir und Edgar G. Ulmer · Mehr sehen »

Edmond O’Brien

Edmond O’Brien (* 10. September 1915 in New York City; † 8. Mai 1985 in Inglewood, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler, der für seine Nebenrolle in dem Film Die barfüßige Gräfin sowohl mit einem Oscar wie auch mit einem Golden Globe Award ausgezeichnet wurde.

Neu!!: Film noir und Edmond O’Brien · Mehr sehen »

Edmund Goulding

Edmund Goulding (* 20. März 1891 in Feltham, England; † 24. Dezember 1959 in Los Angeles, Kalifornien) war ein britisch-US-amerikanischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Edmund Goulding · Mehr sehen »

Edward Dmytryk

Edward Dmytryk (1951) Edward Dmytryk (* 4. September 1908 in Grand Forks, British Columbia, Kanada; † 1. Juli 1999 in Encino, Kalifornien, USA) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Edward Dmytryk · Mehr sehen »

Ego-Shooter

Ego-Shooter oder Egoshooter (gr. und lat. ego.

Neu!!: Film noir und Ego-Shooter · Mehr sehen »

Ein Doppelleben

Ein Doppelleben (Alternativtitel: Mord in Ekstase) ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1947.

Neu!!: Film noir und Ein Doppelleben · Mehr sehen »

Ein einsamer Ort

Ein einsamer Ort (Originaltitel: In a Lonely Place) ist ein US-amerikanisches Kriminalfilmdrama des Regisseurs Nicholas Ray aus dem Jahr 1950 nach dem gleichnamigen Roman von Dorothy B. Hughes.

Neu!!: Film noir und Ein einsamer Ort · Mehr sehen »

Ein Fall für Harper

Ein Fall für Harper ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 1966 mit Paul Newman in der Hauptrolle.

Neu!!: Film noir und Ein Fall für Harper · Mehr sehen »

Ein Köder für die Bestie

Ein Köder für die Bestie (Originaltitel: Cape Fear) ist ein US-amerikanischer Psychothriller in Schwarz-Weiß von 1962, in dem Robert Mitchum und Gregory Peck unter der Regie von J. Lee Thompson die Hauptrollen spielten.

Neu!!: Film noir und Ein Köder für die Bestie · Mehr sehen »

Ein Mann sieht rot

Ein Mann sieht rot ist ein US-amerikanischer Kriminalthriller aus dem Jahr 1974.

Neu!!: Film noir und Ein Mann sieht rot · Mehr sehen »

Ein Satansweib

Ein Satansweib (Originaltitel: His Kind of Woman) ist ein in Schwarzweiß gedrehter Film noir von John Farrow aus dem Jahr 1951.

Neu!!: Film noir und Ein Satansweib · Mehr sehen »

Eine verhängnisvolle Affäre

Eine verhängnisvolle Affäre ist ein US-amerikanischer Thriller des Regisseurs Adrian Lyne aus dem Jahr 1987 mit Michael Douglas und Glenn Close in den Hauptrollen.

Neu!!: Film noir und Eine verhängnisvolle Affäre · Mehr sehen »

Einer weiß zuviel

Einer weiß zuviel ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm des Regisseurs Norman Foster aus dem Jahr 1950, der zu den Film noir gezählt wird.

Neu!!: Film noir und Einer weiß zuviel · Mehr sehen »

Eiskalte Leidenschaft

Eiskalte Leidenschaft (Originaltitel: Final Analysis) ist ein US-amerikanischer Thriller des Regisseurs Phil Joanou aus dem Jahr 1992 mit Richard Gere, Kim Basinger und Uma Thurman in den Hauptrollen.

Neu!!: Film noir und Eiskalte Leidenschaft · Mehr sehen »

Elia Kazan

Elia Kazan (1967) Elia Kazan,, (* 7. September 1909 in Konstantinopel, Osmanisches Reich; † 28. September 2003 in New York City, New York) war ein griechischstämmiger US-amerikanischer Film- und Theaterregisseur und Schriftsteller.

Neu!!: Film noir und Elia Kazan · Mehr sehen »

Emil-Edwin Reinert

Reinert bei Dreharbeiten Emil-Edwin Reinert (* 16. März 1903 in Rawa Ruska, Galizien; † 17. Oktober 1953 in Paris) war ein französischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Toningenieur.

Neu!!: Film noir und Emil-Edwin Reinert · Mehr sehen »

Engelsgesicht

Engelsgesicht (Alternativtitel: Engelsgesicht – Die Bestie im Weib) ist ein Spielfilm des österreichisch-US-amerikanischen Regisseurs Otto Preminger aus dem Jahr 1952.

Neu!!: Film noir und Engelsgesicht · Mehr sehen »

Entfesselte Kamera

Die Entfesselte Kamera war eine in den 1920er Jahren entwickelte Führungsweise der Kamera im Film.

Neu!!: Film noir und Entfesselte Kamera · Mehr sehen »

Entscheidung in der Sierra

Entscheidung in der Sierra (Originaltitel: High Sierra) ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm aus der Ära des Film noir des Regisseurs Raoul Walsh aus dem Jahr 1941.

Neu!!: Film noir und Entscheidung in der Sierra · Mehr sehen »

Epilog – Das Geheimnis der Orplid

Epilog – Das Geheimnis der Orplid ist ein deutscher Politthriller und film noir von 1950.

Neu!!: Film noir und Epilog – Das Geheimnis der Orplid · Mehr sehen »

Erbe des Henkers

Erbe des Henkers (Originaltitel Moonrise) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir unter der Regie von Frank Borzage.

Neu!!: Film noir und Erbe des Henkers · Mehr sehen »

Eric Ambler

Eric Clifford Ambler OBE (* 28. Juni 1909 in London; † 22. Oktober 1998 ebenda) war ein britischer Schriftsteller.

Neu!!: Film noir und Eric Ambler · Mehr sehen »

Ernest Hemingway

Hemingways Passfoto, 1923 Signatur Ernest Miller Hemingway (ˈɜːnɪst ˈmɪlə ˈhɛmɪŋwɛɪ (BE) oder ˈɜrnɪst ˈmɪɫəʳ ˈhɛmɪŋweɪ (AE); * 21. Juli 1899 in Oak Park, Illinois; † 2. Juli 1961 in Ketchum, Idaho) war einer der erfolgreichsten und bekanntesten US-amerikanischen Schriftsteller des 20.

Neu!!: Film noir und Ernest Hemingway · Mehr sehen »

Erzählperspektive

Die Erzählperspektive eines erzählenden Textes (Epik) ist eine Antwort auf die Frage „Wo sieht und spricht der Erzähler?“ oder auch „Was kann der Erzähler wissen?“.

Neu!!: Film noir und Erzählperspektive · Mehr sehen »

Ethan und Joel Coen

Filmfestspielen von Cannes Die Brüder Joel David (* 29. November 1954 in Minneapolis, Minnesota, Vereinigte Staaten) und Ethan Jesse Coen (* 21. September 1957 ebenda), auch bekannt als die Coen-Brüder (engl. Coen Brothers), sind oscarprämierte US-amerikanische Filmregisseure, Filmproduzenten und Drehbuchautoren.

Neu!!: Film noir und Ethan und Joel Coen · Mehr sehen »

Ex Machina (Film)

Ex Machina ist ein britischer Spielfilm von Alex Garland, der am 21.

Neu!!: Film noir und Ex Machina (Film) · Mehr sehen »

Explosion des Schweigens

Explosion des Schweigens (Blast of Silence) ist ein US-amerikanischer Gangsterfilm aus dem Jahr 1961.

Neu!!: Film noir und Explosion des Schweigens · Mehr sehen »

Expressionismus (Film)

Titelseite des Sonderhefts „Film“ der Zeitschrift „Das Plakat“, Oktober 1920, entworfen von Paul Leni, einem wegweisenden Szenenbildner und Regisseur des expressionistischen Films Der expressionistische Film entstand im Wesentlichen in Deutschland, speziell in dessen „Filmhauptstadt“ Berlin, in der Stummfilmzeit der ersten Hälfte der 1920er-Jahre.

Neu!!: Film noir und Expressionismus (Film) · Mehr sehen »

Fahr zur Hölle, Liebling

Fahr zur Hölle, Liebling (Farewell, My Lovely) ist ein US-amerikanischer Kriminalthriller des Regisseurs Dick Richards aus dem Jahr 1975.

Neu!!: Film noir und Fahr zur Hölle, Liebling · Mehr sehen »

Fahrstuhl zum Schafott

Fahrstuhl zum Schafott (Originaltitel: Ascenseur pour l’échafaud) ist ein französischer Kriminalfilm in Schwarzweiß aus dem Jahr 1958 mit Jeanne Moreau und Maurice Ronet in den Hauptrollen.

Neu!!: Film noir und Fahrstuhl zum Schafott · Mehr sehen »

Fargo (Film)

Fargo (dt. Fernsehtitel Fargo – Blutiger Schnee) ist ein Film des US-amerikanischen Regisseurs Joel Coen, der zusammen mit seinem Bruder Ethan Coen auch das Drehbuch verfasste.

Neu!!: Film noir und Fargo (Film) · Mehr sehen »

Faschismus

Die Diktatoren Benito Mussolini und Adolf Hitler in München, 1940 Faschismus war zunächst die Eigenbezeichnung einer politischen Bewegung, die unter Führung von Benito Mussolini in Italien von 1922 bis 1943/45 die beherrschende politische Macht war und ein diktatorisches Regierungssystem errichtete (siehe Italienischer Faschismus).

Neu!!: Film noir und Faschismus · Mehr sehen »

Faustrecht der Großstadt

Faustrecht der Großstadt (Originaltitel: Where the Sidewalk Ends) ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm aus der Ära des Film noir des Regisseurs Otto Preminger aus dem Jahr 1950.

Neu!!: Film noir und Faustrecht der Großstadt · Mehr sehen »

Feind im Dunkel

Feind im Dunkel (Alternativtitel: Der weiße Schatten) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Henry Hathaway aus dem Jahr 1946.

Neu!!: Film noir und Feind im Dunkel · Mehr sehen »

Femme fatale

Postkarte von Mata Hari Die Femme fatale (frz. für „verhängnisvolle Frau“) ist ein besonders attraktiver und verführerischer Frauentypus, der – mit magisch-dämonischen Zügen ausgestattet – Männer erotisch an sich bindet, sie aber auch manipuliert, ihre Moral untergräbt und sie meist auch auf „fatale“ Weise ins Unglück stürzt.

Neu!!: Film noir und Femme fatale · Mehr sehen »

Femme Fatale (2002)

Femme Fatale ist ein Erotikthriller des Regisseurs Brian De Palma aus dem Jahr 2002.

Neu!!: Film noir und Femme Fatale (2002) · Mehr sehen »

Fernsehen

Gebäude eines Fernsehsenders Als Fernsehen (auch kurz TV, vom griechisch-lateinischen Kunstwort Television) bezeichnet man ein Massenmedium, das Fernsehsendungen konzipiert und produziert oder sie zukauft und sie live oder zeitversetzt unidirektional an ein disperses Massenpublikum vermittelt.

Neu!!: Film noir und Fernsehen · Mehr sehen »

Fesseln der Macht

Fesseln der Macht (Originaltitel: True Confessions, Alternativtitel: Gefährliche Beichte) ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1981.

Neu!!: Film noir und Fesseln der Macht · Mehr sehen »

Feuerwerk am helllichten Tage

Feuerwerk am helllichten Tage (Originaltitel:, englischer Titel Black Coal, Thin Ice) ist ein chinesischer Thriller aus dem Jahr 2014.

Neu!!: Film noir und Feuerwerk am helllichten Tage · Mehr sehen »

Fight Club (Film)

Fight Club ist ein Thriller des Regisseurs David Fincher aus dem Jahr 1999 nach dem gleichnamigen Roman von Chuck Palahniuk.

Neu!!: Film noir und Fight Club (Film) · Mehr sehen »

Film gris

Film gris (deutsch „grauer Film“) bezeichnet eine Reihe von Filmen aus den späten 1940er und frühen 1950er Jahren, die innerhalb des Genres bzw.

Neu!!: Film noir und Film gris · Mehr sehen »

Film Noir (Film)

Film Noir ist der Titel eines Animationsfilms aus dem Jahr 2007, der, in Schwarzweiß gezeichnet, einige Farbeffekte aufweist.

Neu!!: Film noir und Film Noir (Film) · Mehr sehen »

Filmgenre

Unter einem Filmgenre wird eine Gruppe von Filmen verstanden, die unter einem spezifischen Aspekt Gemeinsamkeiten aufweisen.

Neu!!: Film noir und Filmgenre · Mehr sehen »

Filmkritik

Eine Filmkritik, auch Filmbesprechung oder Filmrezension genannt, ist eine journalistische Darstellungsform der Rezension bzw.

Neu!!: Film noir und Filmkritik · Mehr sehen »

Filmkritiker

Filmkritiker setzen sich mit dem Medium Film auseinander.

Neu!!: Film noir und Filmkritiker · Mehr sehen »

Filmwissenschaft

Die Filmwissenschaft ist eine Kunst- und Kulturwissenschaft, die sich allen Aspekten der Filmkunst (Spielfilm, Dokumentarfilm, Experimentalfilm) in Kino und Fernsehen widmet.

Neu!!: Film noir und Filmwissenschaft · Mehr sehen »

Flucht ohne Ausweg (1948)

Flucht ohne Ausweg (Originaltitel: Raw Deal) ist ein US-amerikanischer Film noir des Regisseurs Anthony Mann aus dem Jahr 1948.

Neu!!: Film noir und Flucht ohne Ausweg (1948) · Mehr sehen »

François Truffaut

François Truffaut, 1967 François Truffaut (* 6. Februar 1932 in Paris; † 21. Oktober 1984 in Neuilly-sur-Seine) war ein französischer Filmregisseur, Filmkritiker, Schauspieler und Produzent.

Neu!!: Film noir und François Truffaut · Mehr sehen »

Francis Ford Coppola

Francis Ford Coppola (Januar 2007) Francis Ford Coppola (* 7. April 1939 in Detroit, Michigan) ist ein US-amerikanischer Regisseur und Produzent.

Neu!!: Film noir und Francis Ford Coppola · Mehr sehen »

Frank Borzage

Frank Borzage (1920) Frank Borzage (* 23. April 1893 in Salt Lake City, Utah; † 19. Juni 1962 in Hollywood) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Frank Borzage · Mehr sehen »

Frank Miller

Frank Miller auf der San Diego Comic Con 2008 Frank Miller (* 27. Januar 1957 in Olney, Maryland) ist ein US-amerikanischer Comicautor, Schriftsteller, Drehbuchautor und Regisseur.

Neu!!: Film noir und Frank Miller · Mehr sehen »

Frank Tuttle (Regisseur)

Frank Wright Tuttle (* 6. August 1892 in New York City; † 6. Januar 1963 in Hollywood) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, der auf dem Höhepunkt seiner Karriere einer der bestbezahlten Filmregisseurevgl.

Neu!!: Film noir und Frank Tuttle (Regisseur) · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Film noir und Frankreich · Mehr sehen »

Französische Sprache

Französisch bzw.

Neu!!: Film noir und Französische Sprache · Mehr sehen »

Französischer Film

Der französische Film spielte die wohl bedeutendste Rolle bei der Entwicklung und Etablierung des Mediums Film.

Neu!!: Film noir und Französischer Film · Mehr sehen »

Frau ohne Gewissen

Frau ohne Gewissen ist ein US-amerikanischer Filmthriller aus dem Jahr 1944 unter Regie von Billy Wilder, der auch gemeinsam mit Raymond Chandler das Drehbuch verfasste.

Neu!!: Film noir und Frau ohne Gewissen · Mehr sehen »

Frauengefängnis (1950)

Frauengefängnis (Originaltitel: Caged) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von John Cromwell aus dem Jahre 1950.

Neu!!: Film noir und Frauengefängnis (1950) · Mehr sehen »

Fred Zinnemann

Fred Zinnemann (* 29. April 1907 als Alfred Zinnemann in Rzeszów (…) 5. der aus (dem heute polnischen) Rzeszow (nicht aus Wien, wie bislang überall zu lesen ist und wie er selbst stets behauptete!) gebürtige Alfred ‚Fred‘ Zinnemann (…) – Siehe: Kay Weniger: „Es wird im Leben dir mehr genommen als gegeben …“ Lexikon der aus Deutschland und Österreich emigrierten Filmschaffenden 1933 bis 1945. Eine Gesamtübersicht. 1. Auflage. Acabus-Verlag, Hamburg 2011, ISBN 978-3-86282-049-8, S. 54,. Erst ab 1921/22 findet sich in Lehmann’s Allgemeinem Wohnungsanzeiger ein Zinemann Oskar, Dr. ges. Heilk unter der Anschrift Wien, XIII., Isbarygasse 14. Ab 1926 kommt zu diesem Eintrag ein Zinnemann Oskar, Dr., Arzt, III. Weyrg. 7, T. 95.890. Ab 1927 fehlt der Verweis auf die Isbarygasse 14; die ärztliche Praxis von Zinnemann sen. dürfte in den III. Bezirk verlegt worden sein. Ab 1928 erscheint bis 1931 (für Zinemann) erstmals die Meldeadresse Weyrgasse 9, jene Fred Zinnemann wienhistorisch zugeschriebene Wohnanschrift. Ab 1932 wird nurmehr Zinnemann Oskar, MDr., Priv. auf Weyrgasse 7 geführt; Oskar Zinnemann scheint zu dieser Zeit nicht mehr ordiniert zu haben, 1933 findet er sich nicht mehr in Lehmanns Ärzteverzeichnis des III. Bezirks. – siehe (als Einstieg) des Lehmann aus 1921/22., Österreich-Ungarn; † 14. März 1997 in London) war ein österreichisch-US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Fred Zinnemann · Mehr sehen »

French Connection II

French Connection II ist ein 1975 von John Frankenheimer gedrehter Film und die Fortsetzung des Actionthrillers Brennpunkt Brooklyn aus dem Jahr 1971.

Neu!!: Film noir und French Connection II · Mehr sehen »

Fritz Lang

Fritz Lang (* 5. Dezember 1890 in Wien; † 2. August 1976 in Beverly Hills, Kalifornien; eigentlich Friedrich Christian Anton Lang) war ein österreichisch-deutsch-US-amerikanischer Schauspieler, Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Fritz Lang · Mehr sehen »

Gangster in Key Largo

Gangster in Key Largo (Alternativtitel: Hafen des Lasters, Original: Key Largo) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Gangsterfilm aus dem Jahr 1948 von John Huston mit Humphrey Bogart, Lauren Bacall und Edward G. Robinson in den Hauptrollen.

Neu!!: Film noir und Gangster in Key Largo · Mehr sehen »

Gangster Squad

Gangster Squad (zu dt. Gangstertruppe) ist ein auf einer wahren Geschichte basierender US-amerikanischer Gangsterfilm von Ruben Fleischer.

Neu!!: Film noir und Gangster Squad · Mehr sehen »

Gangsterfilm

Der Gangsterfilm ist ein Subgenre innerhalb des Filmgenres Kriminalfilm.

Neu!!: Film noir und Gangsterfilm · Mehr sehen »

Gardenia – Eine Frau will vergessen

Gardenia – Eine Frau will vergessen (Originaltitel: The Blue Gardenia) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Fritz Lang aus dem Jahr 1953 nach einer Erzählung von Vera Caspary.

Neu!!: Film noir und Gardenia – Eine Frau will vergessen · Mehr sehen »

Gefahr in Frisco

Gefahr in Frisco (Originaltitel: Thieves’ Highway) ist ein in Schwarzweiß gedrehtes US-amerikanisches Filmdrama und ein Film noir von Jules Dassin aus dem Jahr 1949.

Neu!!: Film noir und Gefahr in Frisco · Mehr sehen »

Gefangen

Gefangen (Originaltitel: Caught) ist ein in Schwarzweiß gedrehter Film noir von Max Ophüls aus dem Jahr 1949.

Neu!!: Film noir und Gefangen · Mehr sehen »

Gefährliche Begegnung

Gefährliche Begegnung (Originaltitel: The Woman in the Window) ist ein US-amerikanischer Film noir des Regisseurs Fritz Lang aus dem Jahr 1944.

Neu!!: Film noir und Gefährliche Begegnung · Mehr sehen »

Gefährliche Leidenschaft

Gefährliche Leidenschaft (Originaltitel: Gun Crazy, Alternativtitel: Deadly is the Female) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Joseph H. Lewis aus dem Jahr 1950.

Neu!!: Film noir und Gefährliche Leidenschaft · Mehr sehen »

Gegen jede Chance

Gegen jede Chance (Originaltitel: Against All Odds) ist ein US-amerikanischer Thriller von Taylor Hackford aus dem Jahr 1984.

Neu!!: Film noir und Gegen jede Chance · Mehr sehen »

Geheimagent T

Geheimagent T (Originaltitel: T-Men) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Anthony Mann aus dem Jahr 1947.

Neu!!: Film noir und Geheimagent T · Mehr sehen »

Geheimaktion Carlotta

Geheimaktion Carlotta (Originaltitel: The Bribe) ist ein in den Vereinigten Staaten produzierter Film Noir aus dem Jahr 1948 mit Robert Taylor und Ava Gardner in den Hauptrollen.

Neu!!: Film noir und Geheimaktion Carlotta · Mehr sehen »

Geheimnis hinter der Tür

Geheimnis hinter der Tür (Originaltitel: Secret Beyond the Door) ist ein in Schwarzweiß gedrehter Film noir von Fritz Lang aus dem Jahr 1948.

Neu!!: Film noir und Geheimnis hinter der Tür · Mehr sehen »

Geheimring 99

Geheimring 99 (Originaltitel: The Big Combo) ist ein in Schwarzweiß gedrehter, US-amerikanischer Gangsterfilm aus dem Jahr 1955.

Neu!!: Film noir und Geheimring 99 · Mehr sehen »

Gehetzt

Gehetzt (Originaltitel: You Only Live Once) ist ein US-amerikanischer Film des Regisseurs Fritz Lang aus dem Jahre 1937.

Neu!!: Film noir und Gehetzt · Mehr sehen »

Georg Seeßlen

Georg Seeßlen (* 1948 in München) ist ein deutscher Autor, Feuilletonist, Cineast sowie Film- und Kulturkritiker.

Neu!!: Film noir und Georg Seeßlen · Mehr sehen »

George Cukor

George Cukor (1973) George Dewey Cukor (* 7. Juli 1899 in New York City; † 24. Januar 1983 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Filmregisseur und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und George Cukor · Mehr sehen »

George Marshall (Regisseur)

George Marshall (1921) George E. Marshall (* 29. Dezember 1891 in Chicago, Illinois; † 17. Februar 1975 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmproduzent und Filmschauspieler.

Neu!!: Film noir und George Marshall (Regisseur) · Mehr sehen »

Gewagtes Alibi

Gewagtes Alibi (Originaltitel: Criss Cross) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Robert Siodmak aus dem Jahr 1949.

Neu!!: Film noir und Gewagtes Alibi · Mehr sehen »

Gilda (Film)

Gilda ist ein US-amerikanischer Spielfilm im Stil des Film noir aus dem Jahr 1946.

Neu!!: Film noir und Gilda (Film) · Mehr sehen »

Goldenes Gift

Goldenes Gift (Originaltitel: Out of the Past) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Jacques Tourneur aus dem Jahre 1947.

Neu!!: Film noir und Goldenes Gift · Mehr sehen »

Goldfalle

Goldfalle (Originaltitel: The Money Trap) ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm von MGM mit Glenn Ford, Elke Sommer und Rita Hayworth aus dem Jahr 1965.

Neu!!: Film noir und Goldfalle · Mehr sehen »

Goldhelm

Goldhelm ist ein französischer Film aus dem Jahre 1951 von Jacques Becker.

Neu!!: Film noir und Goldhelm · Mehr sehen »

Gordon Douglas

Gordon Douglas (* 15. Dezember 1907 in New York City; † 29. September 1993 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Gordon Douglas · Mehr sehen »

Gordon Wiles

Gordon Warren Wiles (* 1902 in St. Louis, Missouri; † 17. Oktober 1950 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Artdirector und Szenenbildner, der bei der Oscarverleihung 1932 den Oscar für das beste Szenenbild erhielt.

Neu!!: Film noir und Gordon Wiles · Mehr sehen »

Graham Greene

Graham Greene (* 2. Oktober 1904 in Berkhamsted, Hertfordshire, Großbritannien; † 3. April 1991 in Vevey, Schweiz; eigentlich Henry Graham Greene) war ein britischer Schriftsteller.

Neu!!: Film noir und Graham Greene · Mehr sehen »

Grifters

Grifters (Originaltitel: The Grifters) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Stephen Frears aus dem Jahr 1990.

Neu!!: Film noir und Grifters · Mehr sehen »

Grim Fandango

Grim Fandango ist ein Grafik-Adventure von LucasArts, das thematisch in einer mexikanisch angehauchten Welt der Toten spielt.

Neu!!: Film noir und Grim Fandango · Mehr sehen »

H. Bruce Humberstone

H.

Neu!!: Film noir und H. Bruce Humberstone · Mehr sehen »

Hafen im Nebel

Hafen im Nebel (französisch: Le Quai des brumes) ist ein Spielfilm von Marcel Carné aus dem Jahr 1938.

Neu!!: Film noir und Hafen im Nebel · Mehr sehen »

Hammett (Film)

Hammett ist der erste Hollywood-Film des deutschen Regisseurs Wim Wenders.

Neu!!: Film noir und Hammett (Film) · Mehr sehen »

Handlung (Erzählkunst)

Als Handlung, alternativ Mythos, Fabel, Fabelführung, Plot oder Szenario (auch Szenarium, Szenar), wird in der Literaturtheorie – aber auch in Filmen, Comics und Computerspielen – eine des jeweiligen Werks bilden.

Neu!!: Film noir und Handlung (Erzählkunst) · Mehr sehen »

Hardboiled detective

Der „hardboiled detective“ (auch: „hard-boiled“, deutsch: „hartgesottener Ermittler oder Polizist“) ist eine archetypische Figur des anglo-amerikanischen Kriminalromans.

Neu!!: Film noir und Hardboiled detective · Mehr sehen »

Harold Becker

Harold Becker (* 25. September 1928 in New York, New York) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Harold Becker · Mehr sehen »

Haus der Spiele

Haus der Spiele (Originaltitel: House of Games) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 1987.

Neu!!: Film noir und Haus der Spiele · Mehr sehen »

Heat (1995)

Heat ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm aus dem Jahr 1995.

Neu!!: Film noir und Heat (1995) · Mehr sehen »

Heavy Rain

Heavy Rain ist ein Videospiel, das vom französischen Studio Quantic Dream unter der Leitung des Gründers David Cage für die PlayStation 3 entwickelt wurde.

Neu!!: Film noir und Heavy Rain · Mehr sehen »

Heißblütig – Kaltblütig

Heißblütig – Kaltblütig (Body Heat) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 1981 mit William Hurt und Kathleen Turner in den Hauptrollen.

Neu!!: Film noir und Heißblütig – Kaltblütig · Mehr sehen »

Heißes Eisen

Heißes Eisen (Originaltitel The Big Heat) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Fritz Lang aus dem Jahr 1953.

Neu!!: Film noir und Heißes Eisen · Mehr sehen »

Helmut Käutner

Helmut Käutner 1960 in den Niederlanden Helmut Käutner (* 25. März 1908 in Düsseldorf; † 20. April 1980 in Castellina in Chianti, Italien) war ein deutscher Regisseur, Schauspieler und Kabarettist.

Neu!!: Film noir und Helmut Käutner · Mehr sehen »

Hemmungslose Liebe

Hemmungslose Liebe (OT: Possessed) ist ein US-amerikanischer Film Noir aus dem Jahr 1947 mit Joan Crawford und Van Heflin in den Hauptrollen.

Neu!!: Film noir und Hemmungslose Liebe · Mehr sehen »

Henri-Georges Clouzot

Véra (1953) Henri-Georges Clouzot (* 20. November 1907 in Niort; † 12. Januar 1977 in Paris) war ein französischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Henri-Georges Clouzot · Mehr sehen »

Henry Hathaway

Henry Hathaway (* 13. März 1898 in Sacramento, Kalifornien; † 11. Februar 1985 in Hollywood) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Henry Hathaway · Mehr sehen »

Hexenkessel (1973)

Hexenkessel (Originaltitel: Mean Streets) ist ein Gangsterfilm von Martin Scorsese aus dem Jahr 1973.

Neu!!: Film noir und Hexenkessel (1973) · Mehr sehen »

Historienfilm

Dreharbeiten zu ''Madame Nobel'' (2014) über die Beziehung von Bertha von Suttner und Alfred Nobel Historienfilme sind Spielfilme, deren Inhalt auf historischen Figuren, Ereignissen oder Bewegungen basiert.

Neu!!: Film noir und Historienfilm · Mehr sehen »

Horrorfilm

Der Horrorfilm ist ein Filmgenre, das beim Zuschauer Gefühle der Angst, des Schreckens und Verstörung auszulösen versucht.

Neu!!: Film noir und Horrorfilm · Mehr sehen »

Hotel Dusk: Room 215

Hotel Dusk: Room 215 ist ein in Japan als Wish Room: Tenshi no Kioku (jap. ウィッシュルーム 天使の記憶, Wisshu Rūmu: Tenshi no Kioku, dt. „Zimmer der Wünsche: Erinnerungen eines Engels“) erschienenes Point-and-Click-Adventure für den Nintendo DS.

Neu!!: Film noir und Hotel Dusk: Room 215 · Mehr sehen »

Howard Franklin

Howard Franklin ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor, der sich auch vereinzelt als Filmregisseur versuchte.

Neu!!: Film noir und Howard Franklin · Mehr sehen »

Howard Hawks

Howard Winchester Hawks (* 30. Mai 1896 in Goshen, Indiana; † 26. Dezember 1977 in Palm Springs, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Regisseur der klassischen Ära Hollywoods.

Neu!!: Film noir und Howard Hawks · Mehr sehen »

Howard W. Koch

Howard Winchel Koch (* 11. April 1916 in New York City, New York; † 16. Februar 2001 in Beverly Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmproduzent und Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Howard W. Koch · Mehr sehen »

Hubert Cornfield

Hubert Cornfield (* 9. Februar 1929 in Istanbul, Türkei; † 18. Juni 2006 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, -produzent und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Hubert Cornfield · Mehr sehen »

Humanismus

Michelangelo Buonarroti: Die Erschaffung Adams (Ausschnitt) Humanismus ist eine seit dem 19.

Neu!!: Film noir und Humanismus · Mehr sehen »

Humphrey Bogart

Humphrey Bogart (1940) Humphrey DeForest Bogart (* 25. Dezember 1899 in New York; † 14. Januar 1957 in Los Angeles) war ein amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: Film noir und Humphrey Bogart · Mehr sehen »

I Wake Up Screaming

I Wake Up Screaming (Alternativtitel: Hot Spot) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Kriminalfilm von H. Bruce Humberstone aus dem Jahr 1941 nach dem gleichnamigen Roman von Steve Fisher.

Neu!!: Film noir und I Wake Up Screaming · Mehr sehen »

Ida Lupino

Ida Lupino (1979) Ida Lupino (geboren 4. Februar 1918 in London; gestorben 3. August 1995 in Los Angeles) war eine britisch-US-amerikanische Schauspielerin, Regisseurin, Produzentin und Autorin.

Neu!!: Film noir und Ida Lupino · Mehr sehen »

Im Körper des Feindes

Im Körper des Feindes (Originaltitel: Face/Off) ist ein US-amerikanischer Actionfilm von Regisseur John Woo aus dem Jahr 1997.

Neu!!: Film noir und Im Körper des Feindes · Mehr sehen »

Im Kreuzfeuer

Im Kreuzfeuer ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm aus der Ära des Film noir.

Neu!!: Film noir und Im Kreuzfeuer · Mehr sehen »

Im Netz der Leidenschaften

Im Netz der Leidenschaften (Originaltitel: The Postman Always Rings Twice, deutscher Alternativtitel: Die Rechnung ohne den Wirt) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Tay Garnett aus dem Jahr 1946.

Neu!!: Film noir und Im Netz der Leidenschaften · Mehr sehen »

Im Schatten des Zweifels

Im Schatten des Zweifels ist ein Spielfilm von Alfred Hitchcock aus dem Jahr 1943.

Neu!!: Film noir und Im Schatten des Zweifels · Mehr sehen »

Im Solde des Satans

Im Solde des Satans (OT: The Damned Don’t Cry) ist ein US-amerikanischer Film Noir mit Joan Crawford unter der Regie von Vincent Sherman.

Neu!!: Film noir und Im Solde des Satans · Mehr sehen »

Im Zeichen des Bösen

Im Zeichen des Bösen (Originaltitel: Touch of Evil) ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm aus dem Jahr 1958.

Neu!!: Film noir und Im Zeichen des Bösen · Mehr sehen »

Im Zwielicht

Im Zwielicht (Originaltitel: Twilight) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 1998 von Regisseur Robert Benton, der gemeinsam mit Richard Russo auch das Drehbuch schrieb.

Neu!!: Film noir und Im Zwielicht · Mehr sehen »

Impact (1949)

Impact ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Arthur Lubin aus dem Jahr 1949.

Neu!!: Film noir und Impact (1949) · Mehr sehen »

In letzter Stunde

In letzter Stunde (Originaltitel Time Without Pity, wörtlich „Zeit ohne Mitleid“, deutscher Alternativtitel Teuflisches Alibi) ist ein britischer Film noir des Regisseurs Joseph Losey aus dem Jahre 1957.

Neu!!: Film noir und In letzter Stunde · Mehr sehen »

Insomnia – Schlaflos

Insomnia – Schlaflos (Originaltitel: Insomnia; dt.: Schlaflosigkeit) ist ein US-amerikanischer Film von Regisseur Christopher Nolan aus dem Jahr 2002.

Neu!!: Film noir und Insomnia – Schlaflos · Mehr sehen »

Irgendwo in der Nacht

Irgendwo in der Nacht (Originaltitel: Somewhere in the Night) ist ein in Schwarzweiß gedrehter Film noir von Joseph L. Mankiewicz aus dem Jahr 1946.

Neu!!: Film noir und Irgendwo in der Nacht · Mehr sehen »

Irving Lerner

Irving Lerner (* 7. März 1909 in New York City; † 25. Dezember 1976 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Regisseur.

Neu!!: Film noir und Irving Lerner · Mehr sehen »

Irving Pichel

Irving Pichel (* 24. Juni 1891 in Pittsburgh; † 13. Juli 1954 in Hollywood) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Irving Pichel · Mehr sehen »

Irwin Winkler

Irwin Winkler (* 25. Mai 1931 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Filmproduzent und Regisseur.

Neu!!: Film noir und Irwin Winkler · Mehr sehen »

Italienischer Neorealismus

Der Italienische Neorealismus bezeichnet eine bedeutende Epoche der Filmgeschichte und der Literatur von 1943 bis etwa 1954.

Neu!!: Film noir und Italienischer Neorealismus · Mehr sehen »

J. Lee Thompson

John Lee Thompson (* 1. August 1914 in Bristol, Vereinigtes Königreich; † 30. August 2002 in Sooke, British Columbia, Kanada) war ein britischer Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und J. Lee Thompson · Mehr sehen »

Jack Nicholson

Jack Nicholson bei der Premiere von ''Das Beste kommt zum Schluss'' (2008) John Joseph „Jack“ Nicholson (* 22. April 1937 in Neptune, New Jersey auf biography.com) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor, Regisseur und Produzent.

Neu!!: Film noir und Jack Nicholson · Mehr sehen »

Jack Smight

Jack Smight (* 9. März 1925 in Minneapolis, Minnesota; † 1. September 2003 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Film- und Fernsehregisseur.

Neu!!: Film noir und Jack Smight · Mehr sehen »

Jackie Brown (Film)

Jackie Brown ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Quentin Tarantino aus dem Jahr 1997, der auf dem Roman Rum Punch von Elmore Leonard basiert.

Neu!!: Film noir und Jackie Brown (Film) · Mehr sehen »

Jacques Becker

Grab von Jacques Becker auf dem Friedhof Montparnasse in Paris Jacques Becker (* 15. September 1906 in Paris; † 21. Februar 1960 ebenda) war ein französischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Jacques Becker · Mehr sehen »

Jacques Tardi

Jacques Tardi bei der Pariser Buchmesse 2013 Jacques Tardi (* 30. August 1946 in Valence, Département Drôme) ist ein französischer Comic-Autor.

Neu!!: Film noir und Jacques Tardi · Mehr sehen »

Jacques Tourneur

Jacques Tourneur (* 12. November 1904 in Paris; † 19. Dezember 1977 in Bergerac im Département Dordogne) war ein US-amerikanischer Filmregisseur französischer Abstammung.

Neu!!: Film noir und Jacques Tourneur · Mehr sehen »

Jagd nach Millionen

Jagd nach Millionen (Originaltitel: Body and Soul) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Robert Rossen aus dem Jahr 1947.

Neu!!: Film noir und Jagd nach Millionen · Mehr sehen »

James B. Harris

James B. Harris (* 3. August 1928 in New York City) ist ein US-amerikanischer Filmproduzent, Regisseur sowie Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und James B. Harris · Mehr sehen »

James Dearden

James Dearden (* 14. September 1949 in London) ist ein britischer Drehbuchautor und Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und James Dearden · Mehr sehen »

James Foley (Regisseur)

James Foley (* 28. Dezember 1953 in Brooklyn, New York) ist ein US-amerikanischer Regisseur.

Neu!!: Film noir und James Foley (Regisseur) · Mehr sehen »

James M. Cain

James Mallahan Cain James Mallahan Cain (* 1. Juli 1892 in Annapolis, Maryland; † 27. Oktober 1977 in University Park, Maryland) war ein amerikanischer Journalist und Autor insbesondere von Kriminalromanen.

Neu!!: Film noir und James M. Cain · Mehr sehen »

James Mangold

James Mangold (2017) James Mangold (* 16. Dezember 1963 in New York City) ist ein US-amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und James Mangold · Mehr sehen »

Jazz

Hot Jazz mit großem Einfluss auf die weitere Entwicklung des Jazz Jazz (Aussprache oder) ist eine ungefähr um 1900 in den Südstaaten der USA entstandene, ursprünglich überwiegend von Afroamerikanern hervorgebrachte Musikrichtung, die in vielfältiger Weise weiterentwickelt wurde, häufig im Crossover mit anderen Musiktraditionen und Genres.

Neu!!: Film noir und Jazz · Mehr sehen »

Jean Gabin

Jean Gabin, rechts Jean Gabin, 1918 Schallplatte, Jean Gabin singt zusammen mit Mistinguett, ca. 1927 Jean Gabin, eigentlich Jean-Alexis Moncorgé (* 17. Mai 1904 in Paris; † 15. November 1976 in Neuilly-sur-Seine), war ein französischer Schauspieler und in seinen jungen Jahren Chansonnier.

Neu!!: Film noir und Jean Gabin · Mehr sehen »

Jean Negulesco

Jean Negulesco, 1986 Jean Negulesco (* 26. Februar 1900 in Craiova, Rumänien; † 18. Juli 1993 in Marbella) war ein US-amerikanischer Maler und Filmregisseur rumänischer Abstammung.

Neu!!: Film noir und Jean Negulesco · Mehr sehen »

Jean Renoir

Jean Renoir als Jäger auf einem Gemälde seines Vaters Pierre-Auguste Renoir (1910) Jean Renoir als Kind zusammen mit Gabrielle Renard auf einem Gemälde seines Vaters Jean Renoir (* 15. September 1894 in Montmartre (Paris), Frankreich; † 12. Februar 1979 in Beverly Hills, Kalifornien, USA) war ein französischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: Film noir und Jean Renoir · Mehr sehen »

Jean-Pierre Melville

Jean-Pierre Melville (eigentlich Jean-Pierre Grumbach, * 20. Oktober 1917 in Paris; † 2. August 1973 ebenda) war ein französischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Jean-Pierre Melville · Mehr sehen »

Jenseits allen Zweifels

Jenseits allen Zweifels (Originaltitel: Beyond a Reasonable Doubt) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Fritz Lang aus dem Jahr 1956.

Neu!!: Film noir und Jenseits allen Zweifels · Mehr sehen »

Jessica Jones

Jessica Jones ist eine Figur des Comicverlages Marvel Comics, die 2001 im Marvel-Comic Alias von Comicautor Brian Michael Bendis debütierte.

Neu!!: Film noir und Jessica Jones · Mehr sehen »

John Alton

John Alton, geboren Johann Altmann (* 5. Oktober 1901 in Sopron, deutsch Ödenburg, Österreich-Ungarn; † 2. Juni 1996 in Santa Monica, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Kameramann.

Neu!!: Film noir und John Alton · Mehr sehen »

John Bailey (Kameramann)

John Bailey (* 10. August 1942 in Moberly, Missouri) ist ein US-amerikanischer Kameramann.

Neu!!: Film noir und John Bailey (Kameramann) · Mehr sehen »

John Berry (Regisseur)

John Berry (* 6. September 1917 in der Bronx, New York als Jack Szold; † 29. November 1999 in Paris, Frankreich) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Schauspieler und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und John Berry (Regisseur) · Mehr sehen »

John Boorman

Internationalen Filmfestspielen von Cannes 2014 John Boorman, CBE (* 18. Januar 1933 in Shepperton, Surrey, England) ist ein britischer Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und John Boorman · Mehr sehen »

John Boulting

John Boulting (* 21. November 1913 in Bray, Berkshire; † 17. Juni 1985 in Sunningdale) war ein britischer Filmproduzent, Drehbuchautor und Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und John Boulting · Mehr sehen »

John Brahm

John Brahm, eigentlich Hans Julius Brahm bzw.

Neu!!: Film noir und John Brahm · Mehr sehen »

John Cassavetes

John Cassavetes (griechisch Ιωάννης Νικόλαος Κασσαβέτης; * 9. Dezember 1929 in New York City; † 3. Februar 1989 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor, Produzent und Schauspieler.

Neu!!: Film noir und John Cassavetes · Mehr sehen »

John Cromwell

John Cromwell, eigentlich Elwood Dager Cromwell, (* 23. Dezember 1887 in Toledo, Ohio; † 26. November 1979 in Santa Barbara, Kalifornien) war US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: Film noir und John Cromwell · Mehr sehen »

John Dahl (Regisseur)

John Dahl (2007) John Dahl (* 1956 in Billings, Montana) ist ein US-amerikanischer Storyboard-Zeichner, Film- und Fernsehregisseur.

Neu!!: Film noir und John Dahl (Regisseur) · Mehr sehen »

John Farrow

John Villiers Farrow (* 10. Februar 1904 in Sydney, Australien; † 28. Januar 1963 in Beverly Hills, Vereinigte Staaten) war ein australischer Drehbuchautor und Regisseur.

Neu!!: Film noir und John Farrow · Mehr sehen »

John Flynn (Regisseur)

John Flynn (* 14. März 1932 in Chicago, Illinois; † 4. April 2007 in Pacific Palisades, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und John Flynn (Regisseur) · Mehr sehen »

John Frankenheimer

John Frankenheimer John Michael Frankenheimer (* 19. Februar 1930 in New York City; † 6. Juli 2002 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Regisseur und Produzent.

Neu!!: Film noir und John Frankenheimer · Mehr sehen »

John Huston

Statue von John Huston in Puerto Vallarta, Mexiko John Marcellus Huston (* 5. August 1906 in Nevada, Vernon County, Missouri; † 28. August 1987 in Middletown, Rhode Island) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: Film noir und John Huston · Mehr sehen »

John M. Stahl

John M. Stahl John Malcolm Stahl (eigentlich Jacob Morris Strelitsky; * 21. Januar 1886 in Baku, Aserbaidschan; † 12. Januar 1950 in Hollywood, Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und John M. Stahl · Mehr sehen »

John Sturges

John Elliott Sturges (* 3. Januar 1910 in Oak Park, Illinois; † 18. August 1992 in San Luis Obispo) war ein US-amerikanischer Regisseur und Produzent.

Neu!!: Film noir und John Sturges · Mehr sehen »

John Woo

John Woo 2005 in Cannes John Woo (* 1. Mai 1946 in Guangzhou), auch 23. September 1946, ist ein chinesischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und John Woo · Mehr sehen »

Johnny Handsome – Der schöne Johnny

Johnny Handsome – Der schöne Johnny (Johnny Handsome) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Walter Hill aus dem Jahr 1989.

Neu!!: Film noir und Johnny Handsome – Der schöne Johnny · Mehr sehen »

Johnny O’Clock

Johnny O’Clock ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir aus dem Jahr 1947 und das Regiedebüt von Robert Rossen.

Neu!!: Film noir und Johnny O’Clock · Mehr sehen »

Josef von Sternberg

Josef von Sternberg (re.) in Japan, 1936 Josef von Sternberg, eigentlich Jonas Sternberg (* 29. Mai 1894 in Wien, Österreich-Ungarn; † 22. Dezember 1969 im Los Angeles County), war ein US-amerikanischer Regisseur österreichischer Herkunft.

Neu!!: Film noir und Josef von Sternberg · Mehr sehen »

Joseph H. Lewis

Joseph H. Lewis (Mitte, in der zweiten Reihe) mit Glenn Ford bei Dreharbeiten 1949 Joseph Harold Lewis (* 6. April 1907 in New York; † 30. August 2000 in Santa Monica, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Joseph H. Lewis · Mehr sehen »

Joseph L. Mankiewicz

Joseph Leo Mankiewicz (* 11. Februar 1909 in Wilkes-Barre, Pennsylvania; † 5. Februar 1993 in Bedford, New York) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und Joseph L. Mankiewicz · Mehr sehen »

Joseph Losey

Joseph Losey, 1965 Joseph Losey (* 14. Januar 1909 in La Crosse, Wisconsin; † 22. Juni 1984 in London) war ein US-amerikanischer Regisseur.

Neu!!: Film noir und Joseph Losey · Mehr sehen »

Jules Dassin

Jules Dassin, eigentlich Julius Dassin (* 18. Dezember 1911 in Middletown, Connecticut; † 31. März 2008 in Athen) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Produzent und Schauspieler.

Neu!!: Film noir und Jules Dassin · Mehr sehen »

Julien Duvivier

Julien Duvivier (* 8. Oktober 1896 in Lille; † 29. Oktober 1967 in Paris) war ein französischer Autor, Regisseur und Filmschaffender.

Neu!!: Film noir und Julien Duvivier · Mehr sehen »

Kamerafahrt

Kamerafahrt mit einem Dolly bei den Dreharbeiten zum Film ''The Alamo'' Kamera-Motorrad bei einem Radrennen Die Kamerafahrt ist die Bewegung einer Kamera durch den Raum beim Filmen.

Neu!!: Film noir und Kamerafahrt · Mehr sehen »

Kameraperspektive

Unterschiedliche Kameraperspektiven auf dasselbe Objekt Als Kameraperspektive bezeichnet man im Sinne eines Betrachtungswinkels den Standort der Kamera auf ein Objekt.

Neu!!: Film noir und Kameraperspektive · Mehr sehen »

Kap der Angst

Kap der Angst ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1991.

Neu!!: Film noir und Kap der Angst · Mehr sehen »

Karl Freund

Karl Freund hinter der Kamera Karl Freund (* 16. Januar 1890 in Königinhof (Dvur Králové), Böhmen; † 3. Mai 1969 in Santa Monica, Kalifornien) war in der Zeit des Stummfilms einer der bedeutendsten Kameramänner.

Neu!!: Film noir und Karl Freund · Mehr sehen »

Kathryn Bigelow

Kathryn Bigelow bei der Oscarverleihung 2010 Kathryn Ann Bigelow (* 27. November 1951 in San Carlos, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Filmregisseurin und Oscar-Preisträgerin.

Neu!!: Film noir und Kathryn Bigelow · Mehr sehen »

Kenneth Branagh

Branagh im Jahr 2009 Sir Kenneth Charles Branagh (* 10. Dezember 1960 in Belfast, Nordirland) ist ein britischer Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Kenneth Branagh · Mehr sehen »

Kennwort 777

Kennwort 777 (Originaltitel: Call Northside 777) ist ein in Schwarzweiß gedrehter Film noir von Henry Hathaway aus dem Jahr 1948.

Neu!!: Film noir und Kennwort 777 · Mehr sehen »

Kill me again

Kill me again (Alternativtitel: Fatale Begegnung, Kill me again – Fatale Begegnung, Töten Sie mich, Kill me again – Töten Sie mich; Originaltitel: Kill Me Again) ist ein US-amerikanischer Thriller von John Dahl aus dem Jahr 1989.

Neu!!: Film noir und Kill me again · Mehr sehen »

King Vidor

King Vidor in einem Film-Magazin (1919) King Vidor (vorne) bei Dreharbeiten zum Film ''The Patsy'' (1928) King Wallis Vidor (* 8. Februar 1894 in Galveston, Texas; † 1. November 1982 in El Paso de Robles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Regisseur, dessen Filmkarriere nahezu sieben Dekaden umfasste.

Neu!!: Film noir und King Vidor · Mehr sehen »

Kiss Kiss, Bang Bang

Kiss Kiss, Bang Bang ist eine Kriminalkomödie aus dem Jahr 2005 von Regisseur Shane Black, der auch das Drehbuch schrieb.

Neu!!: Film noir und Kiss Kiss, Bang Bang · Mehr sehen »

Klute

Klute ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 1971.

Neu!!: Film noir und Klute · Mehr sehen »

Konflikt (Film)

Konflikt (Originaltitel: Conflict, Alternativtitel: Tatort Springfield) ist ein US-amerikanischer Schwarz-Weiß-Thriller und Film noir aus dem Jahr 1945.

Neu!!: Film noir und Konflikt (Film) · Mehr sehen »

Kriminalfilm

Der Kriminalfilm, kurz auch Krimi, ist ein übergeordnetes Filmgenre mit einer Vielzahl von Subgenres, deren Gemeinsamkeit in der zentralen Rolle eines Verbrechens liegt.

Neu!!: Film noir und Kriminalfilm · Mehr sehen »

Kriminalroman

Der Kriminalroman (kurz Krimi) ist ein Genre der Literatur.

Neu!!: Film noir und Kriminalroman · Mehr sehen »

L.A. Confidential (Film)

L.A. Confidential ist ein US-amerikanischer Spielfilm des Regisseurs Curtis Hanson aus dem Jahr 1997, der auf James Ellroys komplexem Roman Stadt der Teufel basiert.

Neu!!: Film noir und L.A. Confidential (Film) · Mehr sehen »

L.A. Noire

L.A. Noire ist ein Computerspiel, entwickelt von Team Bondi und veröffentlicht von Rockstar Games.

Neu!!: Film noir und L.A. Noire · Mehr sehen »

Last Man Standing

Last Man Standing (im Original auch: Welcome to Jericho oder Gundown) ist ein US-amerikanischer Film des Regisseurs Walter Hill mit Elementen von Thriller, Actionfilm, Western, Gangsterfilm und Drama.

Neu!!: Film noir und Last Man Standing · Mehr sehen »

Laura (1944)

Laura ist ein oscarprämierter Spielfilm von Otto Preminger aus dem Jahr 1944.

Neu!!: Film noir und Laura (1944) · Mehr sehen »

Lauren Bacall

Lauren Bacall (1944) Lauren Bacall (* 16. September 1924 in New York City als Betty Joan Perske; † 12. August 2014 ebenda) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Film noir und Lauren Bacall · Mehr sehen »

Lawrence Kasdan

Lawrence Kasdan (2015) Lawrence „Larry“ Kasdan (* 14. Januar 1949 in Miami) ist ein US-amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Lawrence Kasdan · Mehr sehen »

Leben und Sterben in L.A.

Leben und Sterben in L.A. ist ein Actionthriller von William Friedkin aus dem Jahr 1985.

Neu!!: Film noir und Leben und Sterben in L.A. · Mehr sehen »

Lebensgier

Lebensgier (Originaltitel: Human Desire) ist ein US-amerikanischer Spielfilm nach einem Roman von Émile Zola aus dem Jahr 1954.

Neu!!: Film noir und Lebensgier · Mehr sehen »

Lee Garmes

Lee Garmes (* 27. Mai 1898 in Peoria, Illinois; † 31. August 1978 in Los Angeles, Kalifornien; eigentlich Lee Dewey Garmes) war ein US-amerikanischer Kameramann, Filmproduzent und Regisseur.

Neu!!: Film noir und Lee Garmes · Mehr sehen »

Lee Tamahori

Lee Tamahori (* 17. Juni 1950 in Wellington) ist ein neuseeländischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Lee Tamahori · Mehr sehen »

Lewis Allen

Alfred Lewis Allen (* 25. Dezember 1905 in Oakengates, Telford, Großbritannien; † 3. Mai 2000 in Santa Monica, Kalifornien, USA) war ein britischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Lewis Allen · Mehr sehen »

Lewis Milestone

Moldawische Briefmarke mit Lewis Milestone (2003) Lewis Milestone (* 30. September 1895 in Chișinău, Bessarabien – heute Moldawien – als Lev Milstein; † 25. September 1980 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und Lewis Milestone · Mehr sehen »

Lonely Hearts Killers

Lonely Hearts Killers ist ein Thriller von Regisseur Todd Robinson aus dem Jahr 2006.

Neu!!: Film noir und Lonely Hearts Killers · Mehr sehen »

Los Angeles

Los Angeles (aus dem spanischen Los Ángeles ‚Die Engel‘) oder auch kurz L.A., ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien.

Neu!!: Film noir und Los Angeles · Mehr sehen »

Louis Malle

Louis Malle (* 30. Oktober 1932 in Thumeries, Frankreich; † 23. November 1995 in Los Angeles) war ein französischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Louis Malle · Mehr sehen »

Low-key-Fotografie

Gasometers in Oberhausen Low-key beschreibt einen technisch-gestalterischen Stil in der Fotografie, bei dem im Gegensatz zur High-key-Fotografie dunkle Farbtöne vorherrschen.

Neu!!: Film noir und Low-key-Fotografie · Mehr sehen »

M (1951)

M ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Joseph Losey aus dem Jahr 1951.

Neu!!: Film noir und M (1951) · Mehr sehen »

Magnum Heat

Magnum Heat (Originaltitel: Hickey & Boggs) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 1972.

Neu!!: Film noir und Magnum Heat · Mehr sehen »

Marcel Carné

Marcel Carné (sitzend) mit Roland Lesaffre (1995) Marcel Carné (* 18. August 1906 in Paris; † 31. Oktober 1996 in Clamart bei Paris) war ein französischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Marcel Carné · Mehr sehen »

Marcus Stiglegger

Marcus Stiglegger (* 1971) ist ein in Deutschland lebender und arbeitender, österreichischer Publizist, Professor für Filmwissenschaft, Filmemacher und Musiker.

Neu!!: Film noir und Marcus Stiglegger · Mehr sehen »

Mark Robson

Mark Robson (* 4. Dezember 1913 in Montréal, Québec; † 20. Juni 1978 in London) war ein kanadischer Filmregisseur, Filmproduzent und Filmeditor in Hollywood.

Neu!!: Film noir und Mark Robson · Mehr sehen »

Martin Scorsese

Martin Scorsese, 2007 Martin Charles Scorsese (* 17. November 1942 in Queens, New York) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und Martin Scorsese · Mehr sehen »

Marvel’s Daredevil

Marvel’s Daredevil, auch Daredevil genannt, ist eine US-amerikanische Fernsehserie von Drew Goddard, die auf den Figuren des gleichnamigen Comics von Marvel aufbaut.

Neu!!: Film noir und Marvel’s Daredevil · Mehr sehen »

Mary Astor

Mary Astor, 1928 Mary Astor (* 3. Mai 1906 als Lucile Vasconcellos Langhanke in Quincy, Illinois; † 25. September 1987 in Woodland Hills, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin und Schriftstellerin.

Neu!!: Film noir und Mary Astor · Mehr sehen »

Maskierte Herzen

Maskierte Herzen (OT: Sudden Fear) ist ein US-amerikanischer Film Noir mit Joan Crawford aus dem Jahr 1952.

Neu!!: Film noir und Maskierte Herzen · Mehr sehen »

Max Ophüls

Max Ophüls (im Exil Ophuls und ab 1941 Opuls, eigentlich: Max Oppenheimer; * 6. Mai 1902 in St. Johann, seit 1909 ein Stadtteil von Saarbrücken; † 26. März 1957 in Hamburg) war ein bedeutender deutsch-französischer Film-, Theater- und Hörspielregisseur.

Neu!!: Film noir und Max Ophüls · Mehr sehen »

Max Payne

Max Payne ist ein Computerspiel um den gleichnamigen tragischen Helden des finnischen Spieleentwicklers Remedy Entertainment, entstanden in Zusammenarbeit mit 3D Realms.

Neu!!: Film noir und Max Payne · Mehr sehen »

McCarthy-Ära

Joseph McCarthy (1954) McCarthy-Ära (auch: McCarthyismus), benannt nach dem US-amerikanischen Senator Joseph McCarthy, bezeichnet einen Zeitabschnitt der jüngeren Geschichte der Vereinigten Staaten in der Anfangsphase des Kalten Krieges.

Neu!!: Film noir und McCarthy-Ära · Mehr sehen »

Mein Name ist Julia Ross

Mein Name ist Julia Ross (Originaltitel: My Name is Julia Ross) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Joseph H. Lewis aus dem Jahr 1945.

Neu!!: Film noir und Mein Name ist Julia Ross · Mehr sehen »

Melodram (Film)

Das Melodram bezeichnet ein Filmgenre, das sich inhaltlich und formal schwerpunktmäßig mit emotionalen und innerseelischen Konflikten beschäftigt.

Neu!!: Film noir und Melodram (Film) · Mehr sehen »

Memento (Film)

Memento ist ein Kriminalfilm aus dem Jahr 2000 des Regisseurs Christopher Nolan, basierend auf der Kurzgeschichte „Memento mori“ seines Bruders Jonathan.

Neu!!: Film noir und Memento (Film) · Mehr sehen »

Menschenschmuggel (Film)

Menschenschmuggel (Originaltitel: The Breaking Point) ist ein in Schwarzweiß gedrehtes US-amerikanisches Filmdrama und ein Film noir von Michael Curtiz aus dem Jahr 1950.

Neu!!: Film noir und Menschenschmuggel (Film) · Mehr sehen »

Mervyn LeRoy

Mervyn LeRoy (rechts) mit Kronprinz Akihito von Japan (1953) Mervyn LeRoy (* 15. Oktober 1900 in San Francisco; † 13. September 1987 in Beverly Hills) war ein US-amerikanischer Filmregisseur und Filmproduzent, der sich für einige Filmklassiker mitverantwortlich zeigte.

Neu!!: Film noir und Mervyn LeRoy · Mehr sehen »

Metropolis (Film)

Metropolis ist ein monumentaler Stummfilm des deutschen Expressionismus, den Fritz Lang in den Jahren 1925 bis 1926 drehte.

Neu!!: Film noir und Metropolis (Film) · Mehr sehen »

Michael Curtiz

Michael Curtiz (1933) Michael Curtiz (* 24. Dezember 1886 in Budapest, Österreich-Ungarn, als Mihály Kertész Kaminer bzw. Manó Kertész Kaminer; † 11. April 1962 in Hollywood, Los Angeles, Kalifornien, USA) war ein ungarisch-österreichisch-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Michael Curtiz · Mehr sehen »

Michael Mann (Regisseur)

San Diego Comic-Con Inter­na­tional 2014 Michael Kenneth Mann (* 5. Februar 1943 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Michael Mann (Regisseur) · Mehr sehen »

Michael Winner

Michael Winner (2004) Robert Michael Winner (* 30. Oktober 1935 in London, England; † 21. Januar 2013 ebenda) war ein britischer Filmregisseur und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und Michael Winner · Mehr sehen »

Michael Winterbottom

Berlinale 2009 Michael Winterbottom (* 29. März 1961 in Blackburn, Lancashire) ist ein britischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Michael Winterbottom · Mehr sehen »

Mickey Spillane

Frank Michael „Mickey“ Morrison Spillane (* 9. März 1918 in Brooklyn, New York; † 17. Juli 2006 in Murrells Inlet, South Carolina) war ein US-amerikanischer Krimi-Schriftsteller und Comic-Texter.

Neu!!: Film noir und Mickey Spillane · Mehr sehen »

Miller’s Crossing

Miller’s Crossing ist ein Spielfilm der Coen-Brüder aus dem Jahr 1990.

Neu!!: Film noir und Miller’s Crossing · Mehr sehen »

Ministerium der Angst

Ministerium der Angst ist ein US-amerikanischer Spionagefilm von Fritz Lang aus dem Jahr 1944 nach dem gleichnamigen Roman von Graham Greene.

Neu!!: Film noir und Ministerium der Angst · Mehr sehen »

Misanthropie

Pieter Brueghel dem Älteren, um 1568) Misanthropie (von griechisch μισεῖν miseín ‚hassen‘, ‚ablehnen‘ und ἄνθρωπος ánthrōpos ‚Mensch‘) beschreibt die Sichtweise einer Person, welche die Menschen hasst oder zumindest deren Nähe ablehnt.

Neu!!: Film noir und Misanthropie · Mehr sehen »

Mitchell Leisen

James Mitchell Leisen (* 6. Oktober 1898 in Menominee, Michigan; † 28. Oktober 1972 in Woodland Hills, Kalifornien) war ein amerikanischer Regisseur und Filmproduzent, der seinen Einstieg ins Filmgeschäft als Szenenbildner und Kostümdesigner hatte.

Neu!!: Film noir und Mitchell Leisen · Mehr sehen »

Mord in der Hochzeitsnacht

Mord in der Hochzeitsnacht (Originaltitel: Fallen Angel) ist ein US-amerikanischer Film noir des Regisseurs Otto Preminger aus dem Jahr 1945 mit Alice Faye und Dana Andrews in den Hauptrollen.

Neu!!: Film noir und Mord in der Hochzeitsnacht · Mehr sehen »

Mord in der Rue Morgue (1932)

Mord in der Rue Morgue ist ein Horrorfilm von 1932 mit Bela Lugosi aus der Produktion von Carl Laemmle.

Neu!!: Film noir und Mord in der Rue Morgue (1932) · Mehr sehen »

Mulholland Drive – Straße der Finsternis

Mulholland Drive – Straße der Finsternis (Originaltitel: Mulholland Drive, auch: Mulholland Dr.) ist ein Thriller mit Drama- und Mystery-Elementen von David Lynch aus dem Jahr 2001.

Neu!!: Film noir und Mulholland Drive – Straße der Finsternis · Mehr sehen »

Murder, My Sweet

Murder, My Sweet (Alternativtitel: Mord, mein Liebling und Leb wohl, Liebling, Originaltitel: Murder, My Sweet) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Edward Dmytryk aus dem Jahr 1944.

Neu!!: Film noir und Murder, My Sweet · Mehr sehen »

Musical

Der New Yorker Times Square mit großflächiger Werbung für verschiedene Broadway-Musicals West End Das Musical ist eine in der Regel zweiaktige Form populären Musiktheaters, die Gesang, Tanz, Schauspiel und Musik in einem durchgängigen Handlungsrahmen verbindet.

Neu!!: Film noir und Musical · Mehr sehen »

Nach eigenen Regeln

Nach eigenen Regeln (Alternativtitel: Mulholland Falls – Nach eigenen Regeln, Originaltitel: Mulholland Falls) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 1996.

Neu!!: Film noir und Nach eigenen Regeln · Mehr sehen »

Nacht im Hafen

Nacht im Hafen (Originaltitel Moontide) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1942.

Neu!!: Film noir und Nacht im Hafen · Mehr sehen »

Nachts unterwegs

Nachts unterwegs (alternativ Sie fuhren bei Nacht, Originaltitel They Drive by Night) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Kriminalfilm aus dem Jahr 1940.

Neu!!: Film noir und Nachts unterwegs · Mehr sehen »

Nachts, wenn der Teufel kam

Nachts, wenn der Teufel kam ist ein in Schwarzweiß gedrehter deutscher Kriminalfilm von Robert Siodmak aus dem Jahr 1957.

Neu!!: Film noir und Nachts, wenn der Teufel kam · Mehr sehen »

Nationalsozialismus

Hitler 1927 als Redner beim dritten Reichsparteitag der NSDAP (dem ersten in Nürnberg) Der Nationalsozialismus ist eine radikal bzw.

Neu!!: Film noir und Nationalsozialismus · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Film noir und New York City · Mehr sehen »

Niagara (Film)

Niagara ist ein US-amerikanischer melodramatischer Thriller im Stil des Film noir aus dem Jahre 1953.

Neu!!: Film noir und Niagara (Film) · Mehr sehen »

Nicholas Ray

Nicholas Ray (* 7. August 1911 in Galesville, Wisconsin als Raymond Nicholas Kienzle Jr.; † 16. Juni 1979 in New York City) war ein US-amerikanischer Filmregisseur und Schauspieler.

Neu!!: Film noir und Nicholas Ray · Mehr sehen »

Nicolas Winding Refn

Nicolas Winding Refn beim Festival des amerikanischen Films in Deauville (2011) Nicolas Winding Refn (dänisch) (* 29. September 1970 in Kopenhagen) ist ein dänischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Nicolas Winding Refn · Mehr sehen »

Night and the City

Night and the City (Alternativtitel: Die Nacht von Soho, auch: Angeschlagen) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Irwin Winkler aus dem Jahr 1992.

Neu!!: Film noir und Night and the City · Mehr sehen »

Nightcrawler – Jede Nacht hat ihren Preis

Nightcrawler – Jede Nacht hat ihren Preis (Originaltitel: Nightcrawler) ist ein US-amerikanischer Krimi-Thriller aus dem Jahr 2014.

Neu!!: Film noir und Nightcrawler – Jede Nacht hat ihren Preis · Mehr sehen »

Nino Frank

Nino Frank (* 27. Juni 1904 in Barletta; † 17. August 1988 in Paris) war ein italienischer Filmkritiker mit Schweizer Ursprüngen.

Neu!!: Film noir und Nino Frank · Mehr sehen »

No Country for Old Men

No Country for Old Men ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Ethan und Joel Coen aus dem Jahr 2007 mit Tommy Lee Jones, Javier Bardem und Josh Brolin in den Hauptrollen.

Neu!!: Film noir und No Country for Old Men · Mehr sehen »

No Way Out – Es gibt kein Zurück

No Way Out – Es gibt kein Zurück (Originaltitel: No Way Out) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 1987.

Neu!!: Film noir und No Way Out – Es gibt kein Zurück · Mehr sehen »

Noir (Anime)

Noir (jap. ノワール, Nowāru) ist eine Anime-Fernsehserie, die auf dem Drehbuch von Ryoei Tsukimura basiert und vom Studio Bee Train mit Kōichi Mashimo als Regisseur umgesetzt wurde.

Neu!!: Film noir und Noir (Anime) · Mehr sehen »

Norman Foster

Dresdner Hauptbahnhofs (2006) Commerzbank Tower in Frankfurt am Main Berlin, Reichstagsgebäude (2007) Köln, Friesenplatz, Gerling Ring-Karree Foster-Apartmentbau im schweizerischen St. Moritz Norman Foster – Bodegas Portia, Burgos, Spanien – Entree Norman Robert Foster, Baron Foster of Thames Bank, OM, Kt. (* 1. Juni 1935 in Manchester) ist ein britischer Architekt.

Neu!!: Film noir und Norman Foster · Mehr sehen »

Nouvelle Vague

Nouvelle Vague (für Neue Welle) ist eine Stilrichtung des französischen Kinos, die in zwei Phasen verlief.

Neu!!: Film noir und Nouvelle Vague · Mehr sehen »

Nur noch 72 Stunden

Nur noch 72 Stunden (Originaltitel: Madigan) ist ein US-amerikanischer Polizeifilm von Don Siegel aus dem Jahr 1968.

Neu!!: Film noir und Nur noch 72 Stunden · Mehr sehen »

Off camera

Off camera (kurz Off, „außerhalb “) ist ein Fachausdruck bei der Bildregie in audiovisuellen Medien und bei der Filmvertonung.

Neu!!: Film noir und Off camera · Mehr sehen »

Ole Bornedal

Hans Ole Bornedal (* 26. Mai 1959 in Nørresundby, Dänemark) ist ein dänischer Filmregisseur, Schauspieler und Produzent.

Neu!!: Film noir und Ole Bornedal · Mehr sehen »

Oliver Stone

Oliver Stone (2016) William Oliver Stone (* 15. September 1946 in New York City) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Produzent, der vor allem für politische Filme bekannt ist.

Neu!!: Film noir und Oliver Stone · Mehr sehen »

On Dangerous Ground

On Dangerous Ground ist ein in Schwarzweiß gedrehter, US-amerikanischer Film noir aus dem Jahr 1952.

Neu!!: Film noir und On Dangerous Ground · Mehr sehen »

One False Move

One False Move ist ein US-amerikanischer Thriller des Regisseurs Carl Franklin aus dem Jahr 1992.

Neu!!: Film noir und One False Move · Mehr sehen »

Onkel Harrys seltsame Affäre

Onkel Harrys seltsame Affäre (Originaltitel The Strange Affair of Uncle Harry oder Uncle Harry) ist ein in Schwarzweiß gedrehtes US-amerikanisches Filmdrama und ein Film noir von Robert Siodmak aus dem Jahr 1945.

Neu!!: Film noir und Onkel Harrys seltsame Affäre · Mehr sehen »

Open-World-Spiel

Open-World-Spiele (engl. open world.

Neu!!: Film noir und Open-World-Spiel · Mehr sehen »

Opfer der Unterwelt

Opfer der Unterwelt (Originaltitel: D.O.A.) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir des Regisseurs Rudolph Maté aus dem Jahr 1950.

Neu!!: Film noir und Opfer der Unterwelt · Mehr sehen »

Orson Welles

Orson Welles (März 1937) Foto: Carl van Vechten George Orson Welles (* 6. Mai 1915 in Kenosha, Wisconsin; † 10. Oktober 1985 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Schauspieler und Autor.

Neu!!: Film noir und Orson Welles · Mehr sehen »

Otto Preminger

Otto Preminger (1976) Otto Ludwig Preminger (* 5. Dezember 1905 in Wiznitz, Bukowina, Österreich-Ungarn; † 23. April 1986 in New York City, Vereinigte Staaten) war ein österreichisch-amerikanischer Filmregisseur, Filmproduzent, Schauspieler, Theaterregisseur und Theaterdirektor.

Neu!!: Film noir und Otto Preminger · Mehr sehen »

Out of Time – Sein Gegner ist die Zeit

Out of Time – Sein Gegner ist die Zeit (Out of Time) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 2003.

Neu!!: Film noir und Out of Time – Sein Gegner ist die Zeit · Mehr sehen »

Palmetto – Dumme sterben nicht aus

Palmetto – Dumme sterben nicht aus (Originaltitel: Palmetto) ist ein US-amerikanisch-deutscher Thriller aus dem Jahr 1998.

Neu!!: Film noir und Palmetto – Dumme sterben nicht aus · Mehr sehen »

Paramount Pictures

Der Künstler Dario Campanile vor seinem Logo-Neuentwurf für Paramount anlässlich des 75-jährigen Bestehens des Unternehmens. Das Bild ist in den Paramount Studios ausgestellt. Das Eintrittstor zu den Paramount Pictures an der Melrose Avenue Das Eintrittstor zu den Paramount Pictures Paramount Pictures ist eine US-amerikanische Filmproduktionsgesellschaft sowohl für Kino- als auch Fernsehfilme und -serien.

Neu!!: Film noir und Paramount Pictures · Mehr sehen »

Paul Bogart

Paul Bogart (* 21. November 1919 in Harlem, New York City; † 15. April 2012 in Chapel Hill, North Carolina; eigentlich Paul Bogoff), war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Paul Bogart · Mehr sehen »

Paul Schrader (Regisseur)

Paul Schrader beim Montclair Film Festival im Mai 2018 Paul Schrader (* 22. Juli 1946 in Grand Rapids, Michigan) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmkritiker.

Neu!!: Film noir und Paul Schrader (Regisseur) · Mehr sehen »

Paul Verhoeven (Regisseur, 1938)

Paul Verhoeven (2016) Paul Verhoeven (* 18. Juli 1938 in Amsterdam, Niederlande) ist ein niederländischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und Paul Verhoeven (Regisseur, 1938) · Mehr sehen »

Paul Wendkos

Paul Wendkos (eigentlich: Abraham Paul Wendkos; * 20. September 1922 in Philadelphia, Pennsylvania; † 12. November 2009 in Malibu, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Paul Wendkos · Mehr sehen »

Paul Werner (Autor)

Paul Werner (* 1951 bei Köln) ist ein deutscher Medienwissenschaftler und Autor.

Neu!!: Film noir und Paul Werner (Autor) · Mehr sehen »

Pépé le Moko – Im Dunkel von Algier

Pépé le Moko – Im Dunkel von Algier (französischer Originaltitel: Pépé le Moko) ist ein Film des Regisseurs Julien Duvivier nach einem Roman von Henri La Barthe (unter dem Pseudonym Roger Ashelbé) aus dem Jahre 1931, der 1936 gedreht wurde.

Neu!!: Film noir und Pépé le Moko – Im Dunkel von Algier · Mehr sehen »

Peter Gunn

Peter Gunn ist eine US-amerikanische Krimiserie von Blake Edwards, die zunächst von 1958 bis 1960 auf NBC und dann noch bis 1961 auf ABC ausgestrahlt wurde.

Neu!!: Film noir und Peter Gunn · Mehr sehen »

Peter Lorre

Peter Lorre (1946) Peter Lorre (* 26. Juni 1904 als László Loewenstein in Rosenberg, Ungarn, Österreich-Ungarn, heute Slowakei; † 23. März 1964 in Los Angeles) war ein Filmschauspieler, Drehbuchautor und Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Peter Lorre · Mehr sehen »

Peter Medak

Peter Medak (* 23. Dezember 1937 in Budapest, Ungarn; auch Peter Medák) ist ein ungarischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Peter Medak · Mehr sehen »

Peter Yates

Peter Yates (* 24. Juli 1929 in Aldershot, Southamptonshire, England; † 9. Januar 2011 in London) war ein britischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Peter Yates · Mehr sehen »

Phil Joanou

Phil Joanou (* 20. November 1961 in La Cañada Flintridge, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Phil Joanou · Mehr sehen »

Phil Karlson

Phil Karlson, eigentlich Philip N. Karlstein (* 2. Juli 1908 in Chicago, Illinois; † 12. Dezember 1985 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Phil Karlson · Mehr sehen »

Philip Marlowe

Philip Marlowe ist eine Romanfigur von Raymond Chandler.

Neu!!: Film noir und Philip Marlowe · Mehr sehen »

Pitfall (1948)

Pitfall ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir aus dem Jahr 1948 mit Dick Powell und Lizabeth Scott in den Hauptrollen.

Neu!!: Film noir und Pitfall (1948) · Mehr sehen »

Poetischer Realismus (Film)

Der Poetische Realismus war eine Epoche vornehmlich des französischen Films der 1930er und 1940er Jahre.

Neu!!: Film noir und Poetischer Realismus (Film) · Mehr sehen »

Point Blank

Point Blank (Alternativtitel: Point Blank – Keiner darf überleben, Originaltitel: Point Blank) ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm von John Boorman aus dem Jahr 1967 mit Lee Marvin in der Hauptrolle.

Neu!!: Film noir und Point Blank · Mehr sehen »

Politische Linke

Unter der politischen Linken werden relativ breit gefächerte weltanschauliche Strömungen des politischen Spektrums verstanden.

Neu!!: Film noir und Politische Linke · Mehr sehen »

Polizei greift ein

Polizei greift ein (englischer Originaltitel: Pickup on South Street, deutscher Alternativtitel: Lange Finger – harte Fäuste, deutscher Fernsehtitel: Alarm auf der South Street) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Samuel Fuller aus dem Jahr 1953.

Neu!!: Film noir und Polizei greift ein · Mehr sehen »

Polizeirevier 21

Polizeirevier 21 (Originaltitel: Detective Story) ist ein US-amerikanisches Filmdrama des Regisseurs William Wyler aus dem Jahr 1951 nach einem Bühnenstück von Sidney Kingsley.

Neu!!: Film noir und Polizeirevier 21 · Mehr sehen »

Psychose

Als Psychose („Seelenkrankheit“, „seelische Krankheit“, „Geisteskrankheit“) bezeichnet man eine psychische Störung, bei der eine erhebliche Beeinträchtigung der Wahrnehmung und Auffassung der erlebten Wirklichkeit – im Sinne einer Störung in der Verarbeitung von Sinneseindrücken – besteht.

Neu!!: Film noir und Psychose · Mehr sehen »

Pulp Fiction

Pulp Fiction ist ein Film von und mit Quentin Tarantino aus dem Jahr 1994.

Neu!!: Film noir und Pulp Fiction · Mehr sehen »

Pulp-Magazin

Amazing Stories, Ausgabe von August 1930 Pulp-Magazine, oft einfach nur Pulps genannt, waren Zeitschriftenmagazine mit literarischen Geschichten aus verschiedenen Literaturgattungen, die im Amerika der 1930er bis 1950er Jahre populär waren.

Neu!!: Film noir und Pulp-Magazin · Mehr sehen »

Quentin Tarantino

Comic-Con 2015 Quentin Jerome Tarantino (/ˌtærənˈtiːnoʊ/; * 27. März 1963 in Knoxville, Tennessee) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Produzent, Drehbuchautor, Kameramann und Schauspieler.

Neu!!: Film noir und Quentin Tarantino · Mehr sehen »

Raoul Walsh

Raoul Walsh (1917) Raoul Walsh (* 11. März 1887 in New York; † 31. Dezember 1980 in Simi Valley, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur und Schauspieler, der über ein halbes Jahrhundert Kinoerfolge verzeichnen konnte.

Neu!!: Film noir und Raoul Walsh · Mehr sehen »

Rattennest

Rattennest (Originaltitel: Kiss Me Deadly) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir des Regisseurs Robert Aldrich aus dem Jahr 1955.

Neu!!: Film noir und Rattennest · Mehr sehen »

Raymond Borde

Raymond Borde (* 28. August 1920 in Toulouse, Département Haute-Garonne; † 20. September 2004 ebenda) war ein französischer Filmkritiker und Mitbegründer der Cinémathèque du Toulouse.

Neu!!: Film noir und Raymond Borde · Mehr sehen »

Raymond Chandler

Raymond Thornton Chandler (* 23. Juli 1888 in Chicago, Illinois; † 26. März 1959 in La Jolla, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schriftsteller und gilt als einer der Pioniere der amerikanischen ''Hardboiled novels''.

Neu!!: Film noir und Raymond Chandler · Mehr sehen »

Rächer der Unterwelt

Rächer der Unterwelt (Originaltitel: The Killers, deutscher Alternativtitel: Die Killer) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Robert Siodmak aus dem Jahr 1946.

Neu!!: Film noir und Rächer der Unterwelt · Mehr sehen »

Red Rock West

Red Rock West ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 1993.

Neu!!: Film noir und Red Rock West · Mehr sehen »

Reite auf dem rosa Pferd

Reite auf dem rosa Pferd (Originaltitel: Ride the Pink Horse) ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm aus der Ära des Film noir des Regisseurs Robert Montgomery aus dem Jahr 1947.

Neu!!: Film noir und Reite auf dem rosa Pferd · Mehr sehen »

Renaissance (Film)

Renaissance ist ein computeranimierter Science-Fiction-Film aus dem Jahr 2006.

Neu!!: Film noir und Renaissance (Film) · Mehr sehen »

Reporter des Satans

Reporter des Satans (Originaltitel: Ace in the Hole) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1951 von Billy Wilder.

Neu!!: Film noir und Reporter des Satans · Mehr sehen »

Reservoir Dogs – Wilde Hunde

Reservoir Dogs – Wilde Hunde ist der erste Kinofilm des Regisseurs Quentin Tarantino aus dem Jahr 1992.

Neu!!: Film noir und Reservoir Dogs – Wilde Hunde · Mehr sehen »

Rian Johnson

Rian Johnson in Japan, 2017 Rian Craig Johnson (* 17. Dezember 1973 in Maryland) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Rian Johnson · Mehr sehen »

Richard Fleischer

Richard Fleischer (* 8. Dezember 1916 in Brooklyn, New York; † 25. März 2006 in Woodland Hills, Los Angeles) war ein US-amerikanischer Film-Regisseur und Oscar-Preisträger.

Neu!!: Film noir und Richard Fleischer · Mehr sehen »

Richard Quine

Richard Quine (* 12. November 1920 in Detroit, Michigan, USA; † 10. Juni 1989 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor, Komponist, Produzent und Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Richard Quine · Mehr sehen »

Ridley Scott

Ridley Scott (2015) Sir Ridley Scott (* 30. November 1937 in South Shields, England) ist ein britischer Filmregisseur und Produzent.

Neu!!: Film noir und Ridley Scott · Mehr sehen »

Rififi

Rififi (Originaltitel: Du rififi chez les hommes („Krawall zwischen den Männern“)) ist ein in Schwarzweiß gedrehter französischer Kriminalfilm aus dem Jahr 1955.

Neu!!: Film noir und Rififi · Mehr sehen »

Ring frei für Stoker Thompson

Ring frei für Stoker Thompson (Originaltitel: The Set-Up) ist ein in Schwarzweiß gedrehtes US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahre 1949, das zur Gattung des Film noir gezählt wird.

Neu!!: Film noir und Ring frei für Stoker Thompson · Mehr sehen »

Road to Perdition

Road to Perdition ist ein Filmdrama mit Thriller-Elementen aus dem Jahr 2002 von Sam Mendes mit Tom Hanks in der Hauptrolle.

Neu!!: Film noir und Road to Perdition · Mehr sehen »

Robert Aldrich

Robert Burgess Aldrich (* 9. August 1918 in Cranston, Rhode Island; † 5. Dezember 1983 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Regisseur.

Neu!!: Film noir und Robert Aldrich · Mehr sehen »

Robert Altman

Robert Altman (1992) Robert Bernard Altman (* 20. Februar 1925 in Kansas City, Missouri; † 20. November 2006 in Los Angeles, Kalifornien) war Regisseur, Autorenfilmer und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und Robert Altman · Mehr sehen »

Robert B. Parker

Robert B. Parker Robert Brown Parker (* 17. September 1932 in Springfield, Massachusetts; † 18. Januar 2010 in Cambridge, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: Film noir und Robert B. Parker · Mehr sehen »

Robert Benton

Robert Benton (* 29. September 1932 in Waxahachie, Texas, USA) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und Robert Benton · Mehr sehen »

Robert Culp

Robert Culp, Oktober 2005 Robert Martin Culp (* 16. August 1930 in Oakland, Kalifornien; † 24. März 2010 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schauspieler, der ab Mitte der 1950er Jahre in verschiedensten Fernsehserien wie Abenteuer im Wilden Westen, Cowboys, Kein Fall für FBI, Columbo oder Bonanza auftrat.

Neu!!: Film noir und Robert Culp · Mehr sehen »

Robert Florey

Robert Florey (* 14. September 1900 in Paris; † 16. Mai 1979 in Santa Monica, Kalifornien) war ein französisch-US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: Film noir und Robert Florey · Mehr sehen »

Robert Montgomery (Schauspieler)

Robert Montgomery (1939) Zweiten Weltkrieges Robert Montgomery (* 21. Mai 1904 in Beacon, New York; † 27. September 1981 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: Film noir und Robert Montgomery (Schauspieler) · Mehr sehen »

Robert Parrish

Robert Parrish (* 4. Januar 1916 in Columbus, Georgia; † 4. Dezember 1995 in Southampton, Long Island) war ein US-amerikanischer Filmeditor, Filmregisseur, Autor und Kinderschauspieler.

Neu!!: Film noir und Robert Parrish · Mehr sehen »

Robert Rodriguez

Robert Rodriguez in Cannes, 2005 Robert Rodriguez Robert Anthony Rodriguez (* 20. Juni 1968 in San Antonio, Texas) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmkomponist und Filmproduzent mexikanischer Herkunft.

Neu!!: Film noir und Robert Rodriguez · Mehr sehen »

Robert Rossen

Robert Rossen, eigentlich Robert Rosen (* 16. März 1908 in New York City; † 18. Februar 1966 in Hollywood) war ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Filmregisseur und Produzent.

Neu!!: Film noir und Robert Rossen · Mehr sehen »

Robert Siodmak

Robert Siodmak (* 8. August 1900 in Dresden; † 10. März 1973 in Locarno) war ein deutscher Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und Robert Siodmak · Mehr sehen »

Robert Stevenson (Regisseur)

Robert Stevenson (* 31. März 1905 in Buxton, Derbyshire, England; † 30. April 1986 in Santa Barbara, Kalifornien) war ein britisch-US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und Robert Stevenson (Regisseur) · Mehr sehen »

Robert Wise

Air America Robert Earl Wise (* 10. September 1914 in Winchester, Indiana; † 14. September 2005 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Filmproduzent und Filmeditor.

Neu!!: Film noir und Robert Wise · Mehr sehen »

Robert Z. Leonard

Robert Zigler Leonard (* 7. Oktober 1889 in Chicago, Illinois; † 27. August 1968 in Beverly Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Robert Z. Leonard · Mehr sehen »

Rockstar Games

Rockstar Games, Inc. (oft einfach nur Rockstar genannt bzw. durch R* abgekürzt) ist ein amerikanischer Computerspielpublisher, verantwortlich für die Produktion und Vermarktung von Spielereihen wie Grand Theft Auto, Max Payne, Red Dead, Midnight Club, ''Bully'', Manhunt, und The Warriors.

Neu!!: Film noir und Rockstar Games · Mehr sehen »

Roger Donaldson

Roger Donaldson (* 15. November 1945 in Ballarat, Australien) ist ein neuseeländischer Filmregisseur, Filmproduzent und Drehbuchautor australischer Herkunft.

Neu!!: Film noir und Roger Donaldson · Mehr sehen »

Roger Ebert

Roger Ebert (2006) Roger Ebert (1970) Roger Joseph Ebert (* 18. Juni 1942 in Urbana, Illinois; † 4. April 2013 in Chicago, Illinois) war ein US-amerikanischer Filmkritiker und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Roger Ebert · Mehr sehen »

Roman Polański

Roman Polański (2013) Roman Raymond Polański (* 18. August 1933 als Raymond Thierry LieblingPaul Werner: Polanski, Langen Müller Verlag, München 2013, (PDF) in Paris) ist ein französisch-polnischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: Film noir und Roman Polański · Mehr sehen »

Romeo Is Bleeding

Romeo Is Bleeding ist ein US-amerikanisch-britischer Thriller von Peter Medak aus dem Jahr 1993.

Neu!!: Film noir und Romeo Is Bleeding · Mehr sehen »

Rouben Mamoulian

Rouben Mamoulian auf einer armenischen Briefmarke Rouben Mamoulian (* 8. Oktober 1897 in Tiflis, Georgien; † 4. Dezember 1987 in Woodland Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Film- und Theaterregisseur.

Neu!!: Film noir und Rouben Mamoulian · Mehr sehen »

Roy Huggins

Roy Huggins (* 18. Juli 1914 in Litelle, Kalifornien; † 3. April 2002 in Santa Monica, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schriftsteller, der als Produzent und Autor, für einige der erfolgreichsten Fernsehserien der 1960er und 1970er Jahre, wie Maverick, Auf der Flucht und Detektiv Rockford – Anruf genügt verantwortlich war.

Neu!!: Film noir und Roy Huggins · Mehr sehen »

Roy William Neill

Roy William Neill (1921) Roy William Neill, eigentlich Roland de Gostrie (* 4. September 1887 nahe Irland; † 14. Dezember 1946 in London, Vereinigtes Königreich) war ein irischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Roy William Neill · Mehr sehen »

Ruben Fleischer

Ruben Fleischer (* 31. Oktober 1974, auch Ruben Fleisher) ist ein US-amerikanischer Autor, Produzent und Regisseur.

Neu!!: Film noir und Ruben Fleischer · Mehr sehen »

Rudolph Maté

Rudolph Maté, auch Rudy Maté, geboren als Rudolf Mayer, (* 21. Jänner 1898 in Krakau, Österreich-Ungarn; † 27. Oktober 1964 in Beverly Hills, Kalifornien, USA) war ein österreichisch-US-amerikanischer Kameramann und Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Rudolph Maté · Mehr sehen »

Russell Rouse

Russell E. Rouse (* 20. November 1913 in New York; † 2. Oktober 1987 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Russell Rouse · Mehr sehen »

Sam & Max

Sam-&-Max-Kostüm Sam und Max sind die Hauptfiguren einer von Steve Purcell 1987 erdachten Comic-Serie, die eine Parodie auf die amerikanische Popkultur, insbesondere Polizeifilme, darstellt.

Neu!!: Film noir und Sam & Max · Mehr sehen »

Sam Mendes

Sam Mendes, 2013. Sir Samuel Alexander „Sam“ Mendes, CBE (* 1. August 1965 in Reading, England), ist ein britischer Regisseur und Oscarpreisträger.

Neu!!: Film noir und Sam Mendes · Mehr sehen »

Samuel Fuller

Samuel Fuller (1987) Fullers Signatur (1991) Samuel Michael Fuller (* 12. August 1912 in Worcester, Massachusetts; † 30. Oktober 1997 in Hollywood, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor, Regisseur und Soldat während des Zweiten Weltkrieges.

Neu!!: Film noir und Samuel Fuller · Mehr sehen »

San Francisco

San Francisco (Aussprache:, auch San Franzisko), offiziell City and County of San Francisco (Stadt und Kreis von San Francisco), ist eine Stadt und eine Metropolregion im US-Bundesstaat Kalifornien an der Westküste der Vereinigten Staaten am Pazifischen Ozean.

Neu!!: Film noir und San Francisco · Mehr sehen »

Série noire (Buchreihe)

Die Série noire („schwarze Reihe“) ist eine von Marcel Duhamel nach dem Zweiten Weltkrieg im Gallimard-Verlag gegründete französische Reihe von Kriminalromanen amerikanischer Herkunft, die zumeist dem Genre des Thrillers zuzuordnen sind.

Neu!!: Film noir und Série noire (Buchreihe) · Mehr sehen »

Scarface (1932)

Scarface (veröffentlicht unter dem Titel Scarface, The Shame of the Nation, Narbengesicht) ist ein US-amerikanischer Gangsterfilm des Regisseurs Howard Hawks aus dem Jahre 1932.

Neu!!: Film noir und Scarface (1932) · Mehr sehen »

Schatten der Vergangenheit (1991)

Schatten der Vergangenheit (Originaltitel: Dead Again) ist ein US-amerikanischer Thriller von Kenneth Branagh aus dem Jahr 1991.

Neu!!: Film noir und Schatten der Vergangenheit (1991) · Mehr sehen »

Scheibenwelt

Scheibenwelt-Icon Die Scheibenwelt (engl. Discworld) ist eine fiktive Welt und der Schauplatz zahlreicher bizarrer, humorvoller Romane des englischen Schriftstellers Terry Pratchett.

Neu!!: Film noir und Scheibenwelt · Mehr sehen »

Schießen Sie auf den Pianisten

Schießen Sie auf den Pianisten ist ein französischer Filmklassiker der Nouvelle Vague aus dem Jahre 1960, basierend auf dem Roman Down There von David Goodis.

Neu!!: Film noir und Schießen Sie auf den Pianisten · Mehr sehen »

Schmutziger Lorbeer

Schmutziger Lorbeer ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1956 mit Humphrey Bogart und Rod Steiger.

Neu!!: Film noir und Schmutziger Lorbeer · Mehr sehen »

Schrei der Großstadt

Schrei der Großstadt (Originaltitel Cry of the City) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Robert Siodmak aus dem Jahr 1948.

Neu!!: Film noir und Schrei der Großstadt · Mehr sehen »

Schritte in der Nacht

Schritte in der Nacht (Alternativtitel: Schritte ohne Spur, Originaltitel: He Walked by Night) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Alfred L. Werker aus dem Jahr 1948.

Neu!!: Film noir und Schritte in der Nacht · Mehr sehen »

Scott Frank

Scott Frank (* 10. März 1960 in Fort Walton Beach, Florida) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Regisseur.

Neu!!: Film noir und Scott Frank · Mehr sehen »

Sea of Love – Melodie des Todes

Sea of Love – Melodie des Todes ist ein US-amerikanischer Thriller im Neo-Noir-Stil des Regisseurs Harold Becker aus dem Jahr 1989.

Neu!!: Film noir und Sea of Love – Melodie des Todes · Mehr sehen »

Serpico (Film)

Serpico ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm über Leben und Karriere des New Yorker Polizisten Frank Serpico, verkörpert von Al Pacino.

Neu!!: Film noir und Serpico (Film) · Mehr sehen »

Shane Black

Shane Black (* 16. Dezember 1961 in Pittsburgh, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: Film noir und Shane Black · Mehr sehen »

Shutter Island (Film)

Shutter Island ist ein US-amerikanischer Psychothriller von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio in der Hauptrolle.

Neu!!: Film noir und Shutter Island (Film) · Mehr sehen »

Side Street

Side Street ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Anthony Mann aus dem Jahr 1950.

Neu!!: Film noir und Side Street · Mehr sehen »

Sidney Lumet

Sidney Lumet (2007) Sidney Lumet (* 25. Juni 1924 in Philadelphia, Pennsylvania; † 9. April 2011 in New York City) war ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: Film noir und Sidney Lumet · Mehr sehen »

Sieben (Film)

Sieben (Originaltitel Se7en) ist ein am 22.

Neu!!: Film noir und Sieben (Film) · Mehr sehen »

Sin City (Comic)

Sin City ist der Titel einer Comicreihe von Frank Miller, die von April 1991 bis Juni 1992 in dreizehn Bänden bei Dark Horse Comics erschienen ist.

Neu!!: Film noir und Sin City (Comic) · Mehr sehen »

Sin City (Film)

Sin City ist eine Adaption des gleichnamigen Comics von Frank Miller aus dem Jahr 2005.

Neu!!: Film noir und Sin City (Film) · Mehr sehen »

Solange ein Herz schlägt

Solange ein Herz schlägt (Originaltitel: Mildred Pierce) ist ein US-amerikanischer Spielfilm mit Film noir-Elementen aus dem Jahr 1945 mit Joan Crawford unter der Regie von Michael Curtiz.

Neu!!: Film noir und Solange ein Herz schlägt · Mehr sehen »

Späte Sühne

Späte Sühne, auch bekannt als Ein Mensch verschwindet (Originaltitel: Dead Reckoning), ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm des Regisseurs John Cromwell aus dem Jahr 1946 nach einer Erzählung von Sidney Bidell und Gerald Drayson Adams.

Neu!!: Film noir und Späte Sühne · Mehr sehen »

Spiel mit dem Tode

Spiel mit dem Tode ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1948.

Neu!!: Film noir und Spiel mit dem Tode · Mehr sehen »

Sprung in den Tod

Sprung in den Tod (Originaltitel: White Heat) ist ein US-amerikanischer Gangsterfilm von Raoul Walsh aus dem Jahr 1949.

Neu!!: Film noir und Sprung in den Tod · Mehr sehen »

Stadt ohne Maske

Stadt ohne Maske, auch Die nackte Stadt (OT: The Naked City), ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Jules Dassin aus dem Jahr 1948.

Neu!!: Film noir und Stadt ohne Maske · Mehr sehen »

Stan Lee

Comic-Con (2007) Stan Lee (* 28. Dezember 1922 in New York; geboren als Stanley Martin Lieber) ist ein US-amerikanischer Comicautor und -redakteur.

Neu!!: Film noir und Stan Lee · Mehr sehen »

Stanley Kubrick

Stanley Kubrick im Selbstporträt (1949) Unterschrift von Stanley Kubrick Stanley Kubrick (* 26. Juli 1928 in New York; † 7. März 1999 in Childwickbury Manor bei London) war ein US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und Stanley Kubrick · Mehr sehen »

Stephen Frears

Stephen Frears (2010) Stephen Frears (1989) Stephen Frears (* 20. Juni 1941 in Leicester, England) ist ein britischer Regisseur und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und Stephen Frears · Mehr sehen »

Steve Sekely

Steve Sekely (* 25. Februar 1899 als István Székely in Budapest; † 9. März 1979 in Palm Springs, Kalifornien) war ein ungarischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Steve Sekely · Mehr sehen »

Steven Soderbergh

Steven Soderbergh bei den Filmfestspielen von Venedig 2009 Steven Andrew Soderbergh (* 14. Januar 1963 in Atlanta, Georgia) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Filmproduzent, Drehbuchautor, Kameramann und Filmeditor.

Neu!!: Film noir und Steven Soderbergh · Mehr sehen »

Stimme aus dem Jenseits

Stimme aus dem Jenseits (Originaltitel: Strange Illusion) ist ein US-amerikanischer Film noir von Edgar G. Ulmer aus dem Jahre 1945.

Neu!!: Film noir und Stimme aus dem Jenseits · Mehr sehen »

Straße der Versuchung

Straße der Versuchung (Originaltitel: Scarlet Street) ist ein US-amerikanischer Film noir von Fritz Lang aus dem Jahre 1945.

Neu!!: Film noir und Straße der Versuchung · Mehr sehen »

Straßen der Nacht

Straßen der Nacht (Originaltitel: Hustle) ist ein US-amerikanischer Thriller mit Burt Reynolds und Catherine Deneuve aus dem Jahr 1975.

Neu!!: Film noir und Straßen der Nacht · Mehr sehen »

Strafsache Thelma Jordon

Strafsache Thelma Jordon (Originaltitel: The File on Thelma Jordon) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Robert Siodmak aus dem Jahr 1950.

Neu!!: Film noir und Strafsache Thelma Jordon · Mehr sehen »

Strange Days (Film)

Strange Days ist ein Science-Fiction-Actionthriller der Regisseurin Kathryn Bigelow aus dem Jahr 1995 nach einem Drehbuch von James Cameron und Jay Cooks mit Ralph Fiennes und Angela Bassett in den Hauptrollen.

Neu!!: Film noir und Strange Days (Film) · Mehr sehen »

Stranger on the Third Floor

Stranger on the Third Floor ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm aus dem Jahr 1940.

Neu!!: Film noir und Stranger on the Third Floor · Mehr sehen »

Stuart Heisler

Stuart Heisler (* 5. September 1894 in Los Angeles, Kalifornien; † 21. August 1979 ebenda) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Stuart Heisler · Mehr sehen »

Stuart Rosenberg

Stuart Rosenberg (* 11. August 1927 in Brooklyn, New York City; † 15. März 2007 in Beverly Hills) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Stuart Rosenberg · Mehr sehen »

Stummfilm

Dreharbeiten in den New-Yorker Edison-Studios, um 1908 Als Stummfilm wird seit der Verbreitung des Tonfilms in den 1920er-Jahren ein Film ohne technisch-mechanisch vorbereitete Tonbegleitung bezeichnet.

Neu!!: Film noir und Stummfilm · Mehr sehen »

Taxi 539 antwortet nicht

Taxi 539 antwortet nicht (Originaltitel: 99 River Street) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Phil Karlson aus dem Jahr 1953.

Neu!!: Film noir und Taxi 539 antwortet nicht · Mehr sehen »

Taxi Driver

Taxi Driver ist ein Filmdrama von Martin Scorsese aus dem Jahr 1976.

Neu!!: Film noir und Taxi Driver · Mehr sehen »

Tay Garnett

William Taylor Garnett (* 13. Juni 1894 in Los Angeles, Kalifornien; † 3. Oktober 1977 in Sawtelle, Los Angeles) war ein US-amerikanischer Regisseur.

Neu!!: Film noir und Tay Garnett · Mehr sehen »

Taylor Hackford

Taylor Hackford (2013) Taylor Edwin Hackford (* 31. Dezember 1944 in Santa Barbara, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und Taylor Hackford · Mehr sehen »

Tödliche Entscheidung – Before the Devil Knows You’re Dead

Tödliche Entscheidung – Before the Devil Knows You’re Dead ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 2007.

Neu!!: Film noir und Tödliche Entscheidung – Before the Devil Knows You’re Dead · Mehr sehen »

Tödliche Grenze

Tödliche Grenze ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm aus dem Jahr 1949.

Neu!!: Film noir und Tödliche Grenze · Mehr sehen »

Ted Tetzlaff

Ted Tetzlaff (* 3. Juni 1903 in Los Angeles; † 7. Januar 1995 in Fort Baker, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Regisseur und Kameramann.

Neu!!: Film noir und Ted Tetzlaff · Mehr sehen »

Terminus

Ein Terminus oder Fachbegriff ist eine definierte Benennung für einen Begriff innerhalb der Fachsprache eines Fachgebietes.

Neu!!: Film noir und Terminus · Mehr sehen »

Terrence Malick

Terrence Malick (2011) Terrence Frederick Malick (* 30. November 1943 in Ottawa, Illinois) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Regisseur und Filmproduzent, dessen Ruf als Poet des Kinos auf nur sechs Filmen beruht.

Neu!!: Film noir und Terrence Malick · Mehr sehen »

Teufel in Blau

Teufel in Blau (Originaltitel: Devil in a Blue Dress) ist ein US-amerikanischer Thriller von Carl Franklin aus dem Jahr 1995.

Neu!!: Film noir und Teufel in Blau · Mehr sehen »

The Black Dahlia

The Black Dahlia (Alternativtitel: Die schwarze Dahlie) ist ein Spielfilm des US-amerikanischen Regisseurs Brian De Palma aus dem Jahr 2006, der dem Genre des Film noir zuzuordnen ist.

Neu!!: Film noir und The Black Dahlia · Mehr sehen »

The Chase (1946)

The Chase ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir aus dem Jahr 1946.

Neu!!: Film noir und The Chase (1946) · Mehr sehen »

The Deep End – Trügerische Stille

The Deep End – Trügerische Stille ist ein Spielfilm des US-amerikanischen Regisseur-Duos Scott McGehee und David Siegel aus dem Jahr 2001.

Neu!!: Film noir und The Deep End – Trügerische Stille · Mehr sehen »

The Drop – Bargeld

The Drop – Bargeld ist ein US-amerikanisches Kriminalfilm-Drama des belgischen Regisseurs Michaël R. Roskam aus dem Jahr 2014.

Neu!!: Film noir und The Drop – Bargeld · Mehr sehen »

The Game (Film)

The Game (deutscher Verweistitel: The Game – Das Geschenk seines Lebens) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1997.

Neu!!: Film noir und The Game (Film) · Mehr sehen »

The Hitch-Hiker

The Hitch-Hiker ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Ida Lupino aus dem Jahr 1953.

Neu!!: Film noir und The Hitch-Hiker · Mehr sehen »

The Hot Spot – Spiel mit dem Feuer

The Hot Spot – Spiel mit dem Feuer (Originaltitel: The Hot Spot) ist ein US-amerikanischer Erotikthriller aus dem Jahr 1990 nach dem Buch Hell Hath No Fury von Charles Williams.

Neu!!: Film noir und The Hot Spot – Spiel mit dem Feuer · Mehr sehen »

The House on Telegraph Hill

The House on Telegraph Hill ist ein US-amerikanischer Film Noir von Robert Wise aus dem Jahr 1951.

Neu!!: Film noir und The House on Telegraph Hill · Mehr sehen »

The Killer Inside Me

The Killer Inside Me ist ein Noir-Thriller aus dem Jahr 2010 des Regisseurs Michael Winterbottom.

Neu!!: Film noir und The Killer Inside Me · Mehr sehen »

The Locket

The Locket ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von John Brahm aus dem Jahr 1946.

Neu!!: Film noir und The Locket · Mehr sehen »

The Man Who Wasn’t There

The Man Who Wasn’t There (auch: Der unauffällige Mr. Crane) ist ein Spielfilm der Coen-Brüder.

Neu!!: Film noir und The Man Who Wasn’t There · Mehr sehen »

The March of Time

Vorführung in New York 1938 The March of Time ist eine US-amerikanische Wochenschau- und Dokumentarfilm-Reihe, die in englischsprachigen Kinos zwischen 1935 und 1951 gezeigt wurde.

Neu!!: Film noir und The March of Time · Mehr sehen »

The Observer

The Observer ist eine wöchentlich erscheinende britische Zeitung.

Neu!!: Film noir und The Observer · Mehr sehen »

The Salton Sea

The Salton Sea ist ein US-amerikanischer Thriller von D. J. Caruso aus dem Jahr 2002.

Neu!!: Film noir und The Salton Sea · Mehr sehen »

The Spirit

The Spirit ist eine Comicserie von Will Eisner, die als wöchentliche Sonntagsbeilage von 1940 bis 1952 erschien, mehrfach neu herausgebracht und von Frank Miller verfilmt wurde.

Neu!!: Film noir und The Spirit · Mehr sehen »

The Woman on Pier 13

The Woman on Pier 13 (Alternativtitel: I Married a Communist, Ich heiratete einen Kommunisten) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir aus dem Jahre 1949.

Neu!!: Film noir und The Woman on Pier 13 · Mehr sehen »

Theodor Sparkuhl

Theodor Sparkuhl (* 7. Oktober 1894 in Hannover; † 13. Juni 1946 in Los Angeles, Kalifornien) war ein deutscher Kameramann.

Neu!!: Film noir und Theodor Sparkuhl · Mehr sehen »

Third-Person-Shooter

Bildschirmfoto des freien Third-Person-Shooters ''Dead Justice'' von Cat Mother Third-Person-Shooter (abgekürzt TPS, von Englisch third person, „dritte Person“ und shooter, „Schießspiel“) sind Computerspiele, bei denen der Spieler die Welt aus einer Perspektive beobachtet, die im Normalfall hinter der Hauptfigur positioniert ist (Third-Person-Perspektive) und in denen Fernkampf ein wesentliches Element des Spiels darstellt.

Neu!!: Film noir und Third-Person-Shooter · Mehr sehen »

Thriller

Der Thriller (Lehnwort aus engl. thrill. „Schauer, Erregung, Sensation“) ist sowohl ein Literatur- als auch ein Filmgenre mit verschiedenen, sich teilweise überlappenden Subgenres.

Neu!!: Film noir und Thriller · Mehr sehen »

Tod im Spiegel

Tod im Spiegel (Originaltitel: Shattered) ist ein US-amerikanischer Thriller von Wolfgang Petersen aus dem Jahr 1991.

Neu!!: Film noir und Tod im Spiegel · Mehr sehen »

Todsünde (1945)

Todsünde (Originaltitel: Leave Her to Heaven) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von John M. Stahl aus dem Jahr 1945.

Neu!!: Film noir und Todsünde (1945) · Mehr sehen »

Tony Scott

Tony Scott (* 21. Juni 1944 in North Shields; † 19. August 2012 in Los Angeles, USA) war ein britischer Filmregisseur und Filmproduzent, der hauptsächlich Actionfilme drehte.

Neu!!: Film noir und Tony Scott · Mehr sehen »

Tote schlafen fest

Tote schlafen fest ist ein US-amerikanischer Film-noir-Kriminalfilm des Regisseurs Howard Hawks.

Neu!!: Film noir und Tote schlafen fest · Mehr sehen »

True Romance

True Romance (Alternativtitel: True Romance – Wahre Liebe) ist ein US-amerikanischer Film von Tony Scott aus dem Jahr 1993.

Neu!!: Film noir und True Romance · Mehr sehen »

U-Turn – Kein Weg zurück

U-Turn – Kein Weg zurück (Alternativtitel: Stray Dogs und U-Turn – Tödliche Wendung) ist ein Psychothriller von Regisseur Oliver Stone aus dem Jahr 1997, der auf dem Roman Stray Dogs von John Ridley basiert.

Neu!!: Film noir und U-Turn – Kein Weg zurück · Mehr sehen »

Ufer im Nebel

Ufer im Nebel ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm im Stil des Film noir von Anatole Litvak aus dem Jahr 1941.

Neu!!: Film noir und Ufer im Nebel · Mehr sehen »

Ulu Grosbard

Ulu Grosbard (* 9. Januar 1929 in Antwerpen; † 19. März 2012 in Manhattan, New York) war ein US-amerikanischer Theater- und Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Ulu Grosbard · Mehr sehen »

Um Haaresbreite

Um Haaresbreite (Originaltitel: The Narrow Margin) ist ein US-amerikanischer Film noir des Regisseurs Richard Fleischer aus dem Jahr 1952.

Neu!!: Film noir und Um Haaresbreite · Mehr sehen »

Umleitung (Film)

Umleitung ist ein US-amerikanischer Film noir des Regisseurs Edgar G. Ulmer aus dem Jahr 1945.

Neu!!: Film noir und Umleitung (Film) · Mehr sehen »

Universal Studios

Universal Studios, auch bekannt als Universal Pictures oder seltener Universal City Studios, ist ein auf Filmproduktion spezialisiertes Tochterunternehmen des Medienkonzerns NBC Universal.

Neu!!: Film noir und Universal Studios · Mehr sehen »

Universität Bergen

Die Universität Bergen (norwegisch: Universitetet i Bergen, lateinisch: Universitas Bergensis) ist mit etwa 14.500 Studierenden und 3.200 Angestellten im Sommersemester (2008) nach den Universitäten in Oslo und Trondheim die drittgrößte Universität Norwegens.

Neu!!: Film noir und Universität Bergen · Mehr sehen »

Unter Geheimbefehl

Unter Geheimbefehl (Originaltitel: Panic in the Streets) ist ein US-amerikanischer Thriller des Regisseurs Elia Kazan aus dem Jahr 1950.

Neu!!: Film noir und Unter Geheimbefehl · Mehr sehen »

US-amerikanischer Film

Die Geschichte des US-amerikanischen Films ist ein Kapitel der Filmgeschichte, das gerade wegen der hervorgehobenen Stellung der Vereinigten Staaten als Filmnation sowohl für die Filmkunst als auch für die Ökonomie des Films relevant ist.

Neu!!: Film noir und US-amerikanischer Film · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Film noir und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Verfolgt (1947)

Verfolgt ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Raoul Walsh aus dem Jahre 1947.

Neu!!: Film noir und Verfolgt (1947) · Mehr sehen »

Vergessene Stunde

Vergessene Stunde (Alternativtitel: Schwarzer Engel, Originaltitel: Black Angel) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Roy William Neill aus dem Jahr 1946.

Neu!!: Film noir und Vergessene Stunde · Mehr sehen »

Veronica Lake

Veronica Lake (* 14. November 1922 als Constance Frances Marie Ockelman in Brooklyn, New York; † 7. Juli 1973 in Burlington, Vermont) war eine Hollywood-Schauspielerin.

Neu!!: Film noir und Veronica Lake · Mehr sehen »

Vierzehn Jahre Sing-Sing

Vierzehn Jahre Sing-Sing (Alternativtitel: Die toten Jahre) ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm, ein Film noir des Regisseurs Byron Haskin aus dem Jahr 1947, basierend auf dem Bühnenstück Beggers Are Coming to Town von Theodore Reeves.

Neu!!: Film noir und Vierzehn Jahre Sing-Sing · Mehr sehen »

Vincent Sherman

Vincent Sherman (* 16. Juli 1906 in Vienna, Georgia; † 18. Juni 2006 in Woodland Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Film noir und Vincent Sherman · Mehr sehen »

Vincente Minnelli

Vincente Minnelli (* 28. Februar 1903 als Lester Anthony Minnelli in Chicago, Illinois; † 25. Juli 1986 in Beverly Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Regisseur.

Neu!!: Film noir und Vincente Minnelli · Mehr sehen »

Voiceover

Voiceover (engl.) ist ein Fachbegriff aus der Studiotechnik des Hörfunks und beim Film.

Neu!!: Film noir und Voiceover · Mehr sehen »

Volker Schlöndorff

Volker Schlöndorff (2015) in Wiesbaden Volker Schlöndorff (* 31. März 1939 in Wiesbaden) ist ein deutscher Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent, der vor allem für seine Literaturverfilmungen bekannt ist.

Neu!!: Film noir und Volker Schlöndorff · Mehr sehen »

Von Agenten gejagt

Von Agenten gejagt (Originaltitel: Journey into Fear) ist ein US-amerikanischer Agentenfilm aus dem Jahr 1943 von Norman Foster nach dem gleichnamigen Buch (Deutsche Übersetzung von 1975: Die Angst reist mit) von Eric Ambler.

Neu!!: Film noir und Von Agenten gejagt · Mehr sehen »

Wachowskis

Lilly Wachowski (links) und Lana Wachowski (rechts) (2012) Die Wachowskis sind US-amerikanische Drehbuchautorinnen und Filmregisseurinnen.

Neu!!: Film noir und Wachowskis · Mehr sehen »

Wahre Lügen

Wahre Lügen (Alternativtitel: Wahre Lügen – Where the Truth lies, Originaltitel: Where the Truth Lies) ist ein Filmdrama aus dem Jahr 2005, das sich in den Vereinigten Staaten abspielt.

Neu!!: Film noir und Wahre Lügen · Mehr sehen »

Walter Hill

Walter Hill beim Filmfest München 2014 Walter Hill (* 10. Januar 1942 in Long Beach, Kalifornien) ist ein Hollywood-Regisseur, der vor allem in den 1980er Jahren als Actionfilm-Regisseur sehr erfolgreich war.

Neu!!: Film noir und Walter Hill · Mehr sehen »

Watchmen

Cover der Graphic Novel ''Watchmen'' Smiley, Comedians Abzeichen und später Symbol für die Reihe ''Watchmen'' (Blutfleck ist auf Comedians Logo nicht zu sehen) Watchmen ist eine 1986/87 erschienene Graphic Novel von Alan Moore (Text) und Dave Gibbons (Zeichnungen).

Neu!!: Film noir und Watchmen · Mehr sehen »

Watchmen – Die Wächter

Watchmen – Die Wächter (Originaltitel: Watchmen) ist ein auf dem gleichnamigen Comicroman von Autor Alan Moore und Zeichner Dave Gibbons basierender Superhelden-Film des Regisseurs Zack Snyder aus dem Jahr 2009.

Neu!!: Film noir und Watchmen – Die Wächter · Mehr sehen »

Wayne Wang

Wayne Wang 1979 Wayne Wang (* 12. Januar 1949 in Hongkong) ist ein US-amerikanischer Regisseur chinesischer Herkunft.

Neu!!: Film noir und Wayne Wang · Mehr sehen »

Weihnachtsurlaub

Weihnachtsurlaub (Originaltitel Christmas Holiday) ist ein US-amerikanischer Film noir aus dem Jahr 1944.

Neu!!: Film noir und Weihnachtsurlaub · Mehr sehen »

Weitwinkelobjektiv

Weitwinkelobjektiv an einer Großformatkamera Als Weitwinkelobjektiv bezeichnet man in der Fotografie ein Objektiv mit einem Bildwinkel, der größer ist als der von Normalobjektiven.

Neu!!: Film noir und Weitwinkelobjektiv · Mehr sehen »

Wenig Chancen für morgen

Wenig Chancen für morgen (Originaltitel: Odds Against Tomorrow) ist ein in Schwarzweiß gedrehter Film noir von Robert Wise aus dem Jahr 1959.

Neu!!: Film noir und Wenig Chancen für morgen · Mehr sehen »

Wenn der Postmann zweimal klingelt (Film)

Wenn der Postmann zweimal klingelt (OT: The Postman Always Rings Twice) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Bob Rafelson aus dem Jahr 1981.

Neu!!: Film noir und Wenn der Postmann zweimal klingelt (Film) · Mehr sehen »

Wenn es Nacht wird in Paris

Wenn es Nacht wird in Paris ist ein französischer Gangsterfilm von Jacques Becker aus dem Jahr 1954 mit Jean Gabin in der Hauptrolle.

Neu!!: Film noir und Wenn es Nacht wird in Paris · Mehr sehen »

Western

John Ford Point, beliebter Drehort für Western Steppenläufer, beliebtes Motiv, um verlassene Städte zu kennzeichnen Der Western ist ein Kino-Genre, in dessen Mittelpunkt der zentrale US-amerikanische Mythos der Eroberung des (wilden) Westens der Vereinigten Staaten im neunzehnten Jahrhundert steht.

Neu!!: Film noir und Western · Mehr sehen »

White Sands – Der große Deal

White Sands – Der große Deal (Originaltitel: White Sands) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 1992.

Neu!!: Film noir und White Sands – Der große Deal · Mehr sehen »

Will Eisner

Will Eisner, 1982 William Erwin Eisner (geboren am 6. März 1917 in Brooklyn, New York City; gestorben am 3. Januar 2005 in Fort Lauderdale) war ein US-amerikanischer Zeichner von Comics und prägte maßgeblich deren Entwicklung im 20.

Neu!!: Film noir und Will Eisner · Mehr sehen »

William Castle (Regisseur)

William Castle (* 24. April 1914 in New York City, New York; † 31. Mai 1977 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur und -produzent sowie Schauspieler.

Neu!!: Film noir und William Castle (Regisseur) · Mehr sehen »

William Conrad

William Conrad (1982) William Conrad (* 27. September 1920 in Louisville, Kentucky; † 11. Februar 1994 in Los Angeles; eigentlich William Cann) war ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Produzent.

Neu!!: Film noir und William Conrad · Mehr sehen »

William Dieterle

Alexander Binder Wilhelm Dieterle (ab 1930 anglisiert zu William Dieterle; * 15. Juli 1893 in Ludwigshafen am Rhein; † 9. Dezember 1972 in Ottobrunn) war ein deutscher Filmregisseur und Schauspieler.

Neu!!: Film noir und William Dieterle · Mehr sehen »

William Friedkin

William Friedkin beim Festival des amerikanischen Films in Deauville (2012) William Friedkin (* 29. August 1935 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Produzent.

Neu!!: Film noir und William Friedkin · Mehr sehen »

William Keighley

William Keighley (* 4. August 1889 in Philadelphia, Pennsylvania; † 24. Juni 1984 in New York, New York; eigentlich William Jackson Keighley) war ein US-amerikanischer Regisseur.

Neu!!: Film noir und William Keighley · Mehr sehen »

William Riley Burnett

William Riley Burnett (kurz oft: W. R. Burnett; * 25. November 1899 in Springfield, Ohio; † 25. April 1982 in Santa Monica, Kalifornien) war ein amerikanischer Schriftsteller und Drehbuchautor.

Neu!!: Film noir und William Riley Burnett · Mehr sehen »

William Wyler

William Wyler (* 1. Juli 1902 als Wilhelm Weiller in Mülhausen, Elsass, damals Deutsches Kaiserreich; † 27. Juli 1981 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Filmregisseur und Produzent schweizerisch-deutscher Abstammung.

Neu!!: Film noir und William Wyler · Mehr sehen »

Wim Wenders

65. Berlinale Wim Wenders (* 14. August 1945 als Wilhelm Ernst Wenders in Düsseldorf) ist ein deutscher Regisseur und Fotograf.

Neu!!: Film noir und Wim Wenders · Mehr sehen »

Wolfgang Petersen

Wolfgang Petersen, 2006 Wolfgang Petersen (* 14. März 1941 in Emden, Deutschland) ist ein deutscher Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und Wolfgang Petersen · Mehr sehen »

Zack Snyder

Zack Snyder (2016) Zachary Edward „Zack“ Snyder (* 1. März 1966 in Green Bay, Wisconsin) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: Film noir und Zack Snyder · Mehr sehen »

Zelle R 17

Zelle R 17 (Originaltitel: Brute Force) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Jules Dassin aus dem Jahr 1947.

Neu!!: Film noir und Zelle R 17 · Mehr sehen »

Zeuge einer Verschwörung

Zeuge einer Verschwörung (Originaltitel: The Parallax View, deutscher Alternativtitel: Die Verschwörung) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1974.

Neu!!: Film noir und Zeuge einer Verschwörung · Mehr sehen »

Zeuge gesucht

Zeuge gesucht (Originaltitel Phantom Lady) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir von Robert Siodmak aus dem Jahr 1944.

Neu!!: Film noir und Zeuge gesucht · Mehr sehen »

Zum Zerreißen gespannt

Zum Zerreißen gespannt (Originaltitel: Tension) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Film noir aus dem Jahr 1949.

Neu!!: Film noir und Zum Zerreißen gespannt · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Film noir und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Zwischen Frauen und Seilen

Zwischen Frauen und Seilen (im Original Champion) ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus der Ära des Film noir von Mark Robson aus dem Jahre 1949.

Neu!!: Film noir und Zwischen Frauen und Seilen · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Film Noir, Schwarze Serie, Teen noir.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »