Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Filesharing

Index Filesharing

Filesharing (für Dateien teilen, sinngemäß Dateifreigabe oder gemeinsamer Dateizugriff) ist das direkte Weitergeben von Dateien zwischen Benutzern des Internets (meist) unter Verwendung eines Filesharing-Netzwerks.

194 Beziehungen: ABC (Yet Another BitTorrent Client), Abmahnung, Acquisition, Adware, Aktenzeichen (Deutschland), AMule, Antivirenprogramm, Ares Galaxy, Asymmetric Digital Subscriber Line, Audiogalaxy, Authentizität, Börsenverein des Deutschen Buchhandels, BearShare, Benutzer, Binärdatei, BitComet, BitTorrent, BitTorrent (Client), Broadcatch, Bundesgerichtshof, Bundesverband Musikindustrie, Bundesverfassungsgericht, C (Programmiersprache), C++, Cam-Rip, Christian Solmecke, Cisco Systems, Client, Client-Server-Modell, Collanos, Comcast, Computer und Recht, Computerprogramm, Computervirus, Computerwurm, Coral (Netzwerk), Darknet, Datei, Datenstrom, DC++, Deluge, Digitale Rechteverwaltung, Direct Connect, Downloadportal, Durchsuchung (Recht), DVD-Rip, E-Mail, EDonkey2000, EMI Group, EMule, ..., Europäischer Gerichtshof, FastTrack, Federal Communications Commission, File Transfer Protocol, Filehosting, Filesharing, Firstload, Flatrate, Frankreich, Freenet, Freenet (Software), Freie Software, FrostWire, Gefahr im Verzug, GiFT, GNU General Public License, Gnucleus, GNUnet, Gnutella, Gnutella2, Government Accountability Office, Grokster, GTK+, Gtk-gnutella, Hadopi, Halite, Hoher Rat der Niederlande, I2P, Icecast, IMule, Instant Messaging, International Federation of the Phonographic Industry, Internet, Internetdienstanbieter, Internetzugang, IP-Adresse, Janko Röttgers, Jargon, Java (Programmiersprache), Java-Technologie, JXTA, K Desktop Environment, Kademlia, Kazaa, Kazaa Lite K++, Kazaa-Lite-Varianten, KTorrent, Kulturflatrate, LimeWire, Line Dubbed, Linux, Lizenz, Local Area Network, Microsoft Windows, Miro Media Player, MIT-Lizenz, MLDonkey, Morpheus (Filesharing-Client), MUTE, Mutella, Napster, Netzneutralität, Netzwerkelement, Neue Juristische Wochenschrift, Nodezilla, Oberster Gerichtshof (Österreich), Objective CAML, OFFSystem, Onion-Routing, Open Source, OpenNap, Opera (Browser), Overnet, Peer (Informatik), Peer-to-Peer, Phex, Plattformunabhängigkeit, Plug-in, Posting, PPLive, Proprietäre Software, Provider Portal for Applications, Proxyshare, Python (Programmiersprache), Recording Industry Association of America, RetroShare, Router, Routing, RTorrent, Schranken des Urheberrechts, Screener (Film), Server, Server (Software), Share (P2P), Shareaza, Sharehoster, Shareware, SlavaNap, Snoopstar, Soulseek, Spyware, Staatsanwaltschaft, Störerhaftung, Steinhausen ZG, Strafprozessordnung (Deutschland), Tatverdacht, Tauschbörse, Tauschkreis, TekNap, Telecine (Warez), Telekommunikationsdiensteanbieter, Telemediengesetz, Telesync, Terminal (Computer), Textdatei, Three strikes, Tor (Netzwerk), TorrentFlux, TorrentFreak, Traffic-Shaping, Transmission (BitTorrent), Trojanisches Pferd (Computerprogramm), Unix, Unterlassungserklärung, Upload, Urheberrecht (Deutschland), Urheberrechtsgesetz (Deutschland), Urheberrechtsverletzung, Usenet, Vereinigte Staaten, Virtuelle IP-Adresse, Vodafone Kabel Deutschland, Vorläufiger Rechtsschutz, Vorratsdatenspeicherung, Vuze, WASTE, Webbrowser, WinMX, Winny, Wireless Local Area Network, Xavier Naidoo, XDCC, Zattoo, Zultrax. Erweitern Sie Index (144 mehr) »

ABC (Yet Another BitTorrent Client)

ABC (Yet Another BitTorrent Client) ist ein freies, in Python geschriebenes Filesharingprogramm für das BitTorrent-Protokoll.

Neu!!: Filesharing und ABC (Yet Another BitTorrent Client) · Mehr sehen »

Abmahnung

Eine Abmahnung ist die formale Aufforderung, eine bestimmte Handlung oder ein bestimmtes Verhalten zu unterlassen.

Neu!!: Filesharing und Abmahnung · Mehr sehen »

Acquisition

Acquisition (engl. „Anschaffung“, „Erwerb“, „Akquise“) ist ein Filesharing-Client für das Gnutella-Netzwerk, der ausschließlich für das Betriebssystem Mac OS X angeboten wird.

Neu!!: Filesharing und Acquisition · Mehr sehen »

Adware

Adware ist ein Kofferwort aus engl. advertisement (dt.: „Reklame“, „Werbung“) und Software.

Neu!!: Filesharing und Adware · Mehr sehen »

Aktenzeichen (Deutschland)

Das Aktenzeichen (Abk. Az.) ist die Signatur einer Akte (unabhängig vom Medium).

Neu!!: Filesharing und Aktenzeichen (Deutschland) · Mehr sehen »

AMule

aMule ist eine Abspaltung des Filesharing-Clients eMule für das eDonkey2000-Netzwerkprotokoll.

Neu!!: Filesharing und AMule · Mehr sehen »

Antivirenprogramm

Ein Antivirenprogramm, Virenscanner oder Virenschutz-Programm (Abkürzung: AV) ist eine Software, die bekannte Computerviren, Computerwürmer und Trojanische Pferde aufspüren, blockieren und gegebenenfalls beseitigen soll.

Neu!!: Filesharing und Antivirenprogramm · Mehr sehen »

Ares Galaxy

Ares Galaxy ist ein freier Filesharing-Client für das Ares-Netz.

Neu!!: Filesharing und Ares Galaxy · Mehr sehen »

Asymmetric Digital Subscriber Line

DSL-Modem für ADSL und Ethernet Switch, Router und ADSL-Modem. Mit Asymmetric Digital Subscriber Line (ADSL, für asymmetrischer digitaler Teilnehmer-Anschluss) wird die zurzeit häufigste Anschlusstechnik von Breitbandanschlüssen für Konsumenten bezeichnet.

Neu!!: Filesharing und Asymmetric Digital Subscriber Line · Mehr sehen »

Audiogalaxy

Audiogalaxy war ein Filesharing-Netzwerk, speziell für Audiodateien.

Neu!!: Filesharing und Audiogalaxy · Mehr sehen »

Authentizität

Authentizität (von gr. αὐθεντικός authentikós „echt“; spätlateinisch authenticus „verbürgt, zuverlässig“) bedeutet Echtheit im Sinne von „als Original befunden“.

Neu!!: Filesharing und Authentizität · Mehr sehen »

Börsenverein des Deutschen Buchhandels

Logo des Vereins Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels ist ein eingetragener Verein mit Sitz in Frankfurt am Main, der die Interessen aller drei Handelsstufen im Buchhandel vertritt (Verlag als Hersteller, Zwischenbuchhandel als Großhandel, Sortimentsbuchhandel als verbreitender Buchhandel).

Neu!!: Filesharing und Börsenverein des Deutschen Buchhandels · Mehr sehen »

BearShare

BearShare war ein closed source P2P-Filesharing-Client, mit dem DRM-Musik erworben werden konnte und auch eingeschränkt MP3-Dateien getauscht werden konnten.

Neu!!: Filesharing und BearShare · Mehr sehen »

Benutzer

Ein Benutzer (auch Endbenutzer, Bediener oder kurz Nutzer genannt sowie) ist eine Person, die ein Hilfs- oder Arbeitsmittel zur Erzielung eines Nutzens verwendet, beispielsweise für eine Zeitersparnis oder Kostensenkung.

Neu!!: Filesharing und Benutzer · Mehr sehen »

Binärdatei

Eine Binärdatei ist eine Computerdatei, die keine Textdatei ist, die also nicht nur Repräsentationen ‚druckbarer‘ Zeichen enthält, sondern die beliebige Bitmuster enthalten kann.

Neu!!: Filesharing und Binärdatei · Mehr sehen »

BitComet

BitComet ist ein Bittorrent-Client für Windows, der in C++ geschrieben wurde.

Neu!!: Filesharing und BitComet · Mehr sehen »

BitTorrent

BitTorrent-Logo BitTorrent (von Bit (kleinste Daten-Einheit) und ‚reißender Strom‘ oder ‚Sturzbach‘, von) ist ein kollaboratives Filesharing-Protokoll, das sich besonders für die schnelle Verteilung großer Datenmengen eignet.

Neu!!: Filesharing und BitTorrent · Mehr sehen »

BitTorrent (Client)

Der BitTorrent-Client, von Benutzern zur besseren Unterscheidung vom Protokoll gleichen Namens auch BitTorrent Mainline genannt, ist die Referenzimplementierung eines Programmes für Filesharing über das BitTorrent-Protokoll.

Neu!!: Filesharing und BitTorrent (Client) · Mehr sehen »

Broadcatch

Als Broadcatch bzw.

Neu!!: Filesharing und Broadcatch · Mehr sehen »

Bundesgerichtshof

Ehemaliges Erbgroßherzogliches Palais, heute Hauptgebäude des BGH, Karlsruhe Briefmarke „50 Jahre Bundesgerichtshof“ Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe ist das oberste Gericht der Bundesrepublik Deutschland auf dem Gebiet der ordentlichen Gerichtsbarkeit und damit letzte Instanz in Zivil- und Strafverfahren.

Neu!!: Filesharing und Bundesgerichtshof · Mehr sehen »

Bundesverband Musikindustrie

Der Bundesverband Musikindustrie e. V. (BVMI) vertritt die Interessen der Musikindustrie in Deutschland, vor allem in wirtschaftlicher und rechtlicher Hinsicht.

Neu!!: Filesharing und Bundesverband Musikindustrie · Mehr sehen »

Bundesverfassungsgericht

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) ist in der Bundesrepublik Deutschland das Verfassungsgericht des Bundes.

Neu!!: Filesharing und Bundesverfassungsgericht · Mehr sehen »

C (Programmiersprache)

C ist eine imperative und prozedurale Programmiersprache, die der Informatiker Dennis Ritchie in den frühen 1970er Jahren an den Bell Laboratories entwickelte.

Neu!!: Filesharing und C (Programmiersprache) · Mehr sehen »

C++

C++ ist eine von der ISO genormte Programmiersprache.

Neu!!: Filesharing und C++ · Mehr sehen »

Cam-Rip

Als Cam-Rip auch camrip (oder einfach nur Cam) bezeichnet man in der Warez-Szene die illegale Aufnahme eines Kinofilms, die mit Hilfe eines handelsüblichen Camcorders oder Videohandys in einem Kino aufgenommen wurde.

Neu!!: Filesharing und Cam-Rip · Mehr sehen »

Christian Solmecke

Christian Solmecke Christian Solmecke (* 13. November 1973 in Hagen) ist ein deutscher Rechtsanwalt und Autor.

Neu!!: Filesharing und Christian Solmecke · Mehr sehen »

Cisco Systems

Cisco Systems, Inc. ist ein US-amerikanisches Unternehmen aus der Telekommunikationsbranche.

Neu!!: Filesharing und Cisco Systems · Mehr sehen »

Client

Ein Client (über aus wörtlich für „Kunde“) – auch clientseitige Anwendung, Clientanwendung oder Clientprogramm – bezeichnet ein Computerprogramm, das auf dem Endgerät eines Netzwerks ausgeführt wird und mit einem Server (Zentralrechner) kommuniziert.

Neu!!: Filesharing und Client · Mehr sehen »

Client-Server-Modell

Server-basiertes Netzwerk Das Client-Server-Modell (auch Client-Server-Konzept, -Architektur, -System oder -Prinzip genannt) beschreibt eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes zu verteilen.

Neu!!: Filesharing und Client-Server-Modell · Mehr sehen »

Collanos

Collanos Workplace ist eine kostenlose Software zur Unterstützung der Teamarbeit.

Neu!!: Filesharing und Collanos · Mehr sehen »

Comcast

Die Comcast Corporation ist der größte Kabelnetzbetreiber, nach AT&T der zweitgrößte Internetdiensteanbieter und nach AT&T und Verizon Communications die drittgrößte Telefongesellschaft in den USA.

Neu!!: Filesharing und Comcast · Mehr sehen »

Computer und Recht

Computer und Recht (CR) ist eine monatlich erscheinende juristische Fachzeitschrift aus dem Verlag Dr. Otto Schmidt.

Neu!!: Filesharing und Computer und Recht · Mehr sehen »

Computerprogramm

Ein Computerprogramm oder kurz Programm ist eine den Regeln einer bestimmten Programmiersprache genügende Folge von Anweisungen (bestehend aus Deklarationen und Instruktionen), um bestimmte Funktionen bzw.

Neu!!: Filesharing und Computerprogramm · Mehr sehen »

Computervirus

Blaster-Wurms, zeigt eine Nachricht des Wurm-Programmierers an den damaligen Microsoft-CEO Bill Gates Ein Computervirus (‚Gift, Schleim‘; im Deutschen neutralen, auch maskulinen Geschlechts, Plural -viren) ist ein sich selbst verbreitendes Computerprogramm, welches sich in andere Computerprogramme einschleust und sich damit reproduziert.

Neu!!: Filesharing und Computervirus · Mehr sehen »

Computerwurm

Blaster-Wurms zeigt eine Nachricht vom Wurm-Programmierer für den damaligen Microsoft-CEO Bill Gates. Ein Computerwurm (im Computerkontext kurz Wurm) ist ein Schadprogramm (Computerprogramm oder Skript) mit der Eigenschaft, sich selbst zu vervielfältigen, nachdem es einmal ausgeführt wurde.

Neu!!: Filesharing und Computerwurm · Mehr sehen »

Coral (Netzwerk)

Coral ist ein freies Peer-to-Peer Content Distribution Network zur Verteilung von Inhalten.

Neu!!: Filesharing und Coral (Netzwerk) · Mehr sehen »

Darknet

Guy-Fawkes-Maske ist eines der Symbole des Darknet. Darknet (für „Dunkles Netz“) beschreibt in der Informatik ein Peer-to-Peer-Overlay-Netzwerk, dessen Teilnehmer ihre Verbindungen untereinander manuell herstellen.

Neu!!: Filesharing und Darknet · Mehr sehen »

Datei

Eine Datei ist ein Bestand meist inhaltlich zusammengehöriger Daten, der auf einem Datenträger oder Speichermedium gespeichert ist.

Neu!!: Filesharing und Datei · Mehr sehen »

Datenstrom

Mit Datenströmen bezeichnet man in der Informatik einen kontinuierlichen Fluss von Datensätzen, dessen Ende meist nicht im Voraus abzusehen ist; die Datensätze werden fortlaufend verarbeitet, sobald jeweils ein neuer Datensatz eingetroffen ist.

Neu!!: Filesharing und Datenstrom · Mehr sehen »

DC++

DC++ (Direct Connect++) ist ein freier Windows-Client für das Direct-Connect-Netzwerk.

Neu!!: Filesharing und DC++ · Mehr sehen »

Deluge

Deluge (ehemals gTorrent) ist ein freier BitTorrent-Client für Linux, macOS und Windows.

Neu!!: Filesharing und Deluge · Mehr sehen »

Digitale Rechteverwaltung

Digitale Rechteverwaltung (auch Digitale Beschränkungsverwaltung oder Digitale Rechteminderung oder Digitales Rechtemanagement bzw. engl. Digital Rights Management oder kurz DRM) bezeichnet Verfahren, mit denen die Nutzung (und Verbreitung) digitaler Medien kontrolliert werden soll.

Neu!!: Filesharing und Digitale Rechteverwaltung · Mehr sehen »

Direct Connect

Direct Connect (DC) ist ein Peer-to-Peer-Filesharing-Protokoll und ein Computerprogramm, das dieses Protokoll implementiert.

Neu!!: Filesharing und Direct Connect · Mehr sehen »

Downloadportal

Ein Downloadportal ist eine Subform von allgemeinen Internet-Portalen, das seine Inhalte aber vorwiegend auf die Möglichkeit beschränkt, Software für verschiedene Betriebssysteme zum Herunterladen (Download) zur Verfügung zu stellen.

Neu!!: Filesharing und Downloadportal · Mehr sehen »

Durchsuchung (Recht)

Körperliche Durchsuchung durch die Polizei Die Durchsuchung im Rechtssinne ist das Absuchen einer Person oder einer Sache nach Gegenständen oder zum Auffinden von Personen.

Neu!!: Filesharing und Durchsuchung (Recht) · Mehr sehen »

DVD-Rip

Unter einem DVD-Rip versteht man den Transfer von Video- und Audiodaten von einer DVD auf ein anderes Speichermedium (meistens zunächst auf die Festplatte eines PCs), welcher auch mit einer Umgehung von Kopierschutz-Mechanismen (Rippen) verbunden sein kann.

Neu!!: Filesharing und DVD-Rip · Mehr sehen »

E-Mail

Verfassen einer E-Mail in Sylpheed Die (auch das) E-Mail (englisch, kurz Mail; engl. electronic mail für „elektronische Post“ oder E-Post) ist zum einen ein System zur computerbasierten Verwaltung von briefähnlichen Nachrichten und deren Übertragung über Computernetzwerke, insbesondere über das Internet.

Neu!!: Filesharing und E-Mail · Mehr sehen »

EDonkey2000

eDonkey2000 (abgekürzt auch eD2K) ist zum einen der Name eines Filesharing-Netzes im Internet, zum anderen der Name des ersten Clients für dieses Netz.

Neu!!: Filesharing und EDonkey2000 · Mehr sehen »

EMI Group

Der EMI-Hauptsitz in London EMI war eines der vier weltgrößten Major-Labels.

Neu!!: Filesharing und EMI Group · Mehr sehen »

EMule

eMule ist ein weitverbreiteter und freier Filesharing-Client für das eDonkey2000- und das Kad-Netzwerk.

Neu!!: Filesharing und EMule · Mehr sehen »

Europäischer Gerichtshof

Sitz des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) in Luxemburg, 2006. Der Europäische Gerichtshof (EuGH), amtlich nur Gerichtshof genannt, mit Sitz in Luxemburg ist das oberste rechtsprechende Organ der Europäischen Union (EU).

Neu!!: Filesharing und Europäischer Gerichtshof · Mehr sehen »

FastTrack

FastTrack ist ein semi-dezentrales Peer-to-Peer-Netzwerkprotokoll, das von Filesharing-Programmen wie Kazaa und MLDonkey genutzt wird.

Neu!!: Filesharing und FastTrack · Mehr sehen »

Federal Communications Commission

Die Federal Communications Commission (FCC) ist eine der unabhängigen Behörden der Vereinigten Staaten in Washington, D.C., die durch den Kongress geschaffen wurde.

Neu!!: Filesharing und Federal Communications Commission · Mehr sehen »

File Transfer Protocol

Amundsen-Scott Research Base (Südpol 1994) Active Mode (Aktives FTP): Der Client sendet eine Anfrage auf Port 21; die Datenübertragung erfolgt über Port 20. In dem Beispiel sendet der Server die Datenpakete zum ursprünglichen Rückgabeport des Clients. Es ist aber auch möglich, dass der Client dem Server dafür einen anderen Port übermittelt, an den die Daten geschickt werden sollen. Illustration eines passiven Verbindungsaufbaus über Port 21 Das File Transfer Protocol (FTP, für Dateiübertragungsprotokoll) ist ein im RFC 959 von 1985 spezifiziertes zustandsbehaftetes Netzwerkprotokoll zur Übertragung von Dateien über IP-Netzwerke.

Neu!!: Filesharing und File Transfer Protocol · Mehr sehen »

Filehosting

File Hosting ist ein online Datenspeicherdienst, der es Nutzern erlaubt, Dateien über ein Datennetzwerk wie z. B.

Neu!!: Filesharing und Filehosting · Mehr sehen »

Filesharing

Filesharing (für Dateien teilen, sinngemäß Dateifreigabe oder gemeinsamer Dateizugriff) ist das direkte Weitergeben von Dateien zwischen Benutzern des Internets (meist) unter Verwendung eines Filesharing-Netzwerks.

Neu!!: Filesharing und Filesharing · Mehr sehen »

Firstload

Firstload ist eine kommerzielle Filesharing-Plattform, welche unter anderem einen Zugriff auf das Usenet zur Verfügung stellt.

Neu!!: Filesharing und Firstload · Mehr sehen »

Flatrate

Als Flatrate (vom Englischen flat rate für „Pauschaltarif“ oder „Pauschale“, auch flat fee für „Pauschalgebühr“ oder „Grundgebühr“) werden in der deutschen Sprache Pauschaltarife für Telekommunikations-Dienstleistungen wie Telefonie und Internetverbindung genannt.

Neu!!: Filesharing und Flatrate · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Filesharing und Frankreich · Mehr sehen »

Freenet

Freenet steht für.

Neu!!: Filesharing und Freenet · Mehr sehen »

Freenet (Software)

Freenet ist eine Peer-to-Peer-Software zum Aufbau eines Rechnernetzes, dessen Ziel darin besteht, Daten verteilt zu speichern und dabei Zensur zu vereiteln und anonymen Austausch von Informationen zu ermöglichen.

Neu!!: Filesharing und Freenet (Software) · Mehr sehen »

Freie Software

Concept-Map rund um Freie Software Freie Software (freiheitsgewährende Software, oder auch libre software) bezeichnet Software, welche die Freiheit von Computernutzern in den Mittelpunkt stellt.

Neu!!: Filesharing und Freie Software · Mehr sehen »

FrostWire

FrostWire ist ein Peer-to-Peer (P2P) Filesharing-Client.

Neu!!: Filesharing und FrostWire · Mehr sehen »

Gefahr im Verzug

Gefahr im Verzug (GiV) (in Österreich auch Gefahr in Verzug) ist ein Begriff aus dem Verfahrensrecht.

Neu!!: Filesharing und Gefahr im Verzug · Mehr sehen »

GiFT

giFT: Internet File Transfer nennt sich ein modularer Daemon mit der Fähigkeit, die Kommunikation zwischen dem Benutzer bzw.

Neu!!: Filesharing und GiFT · Mehr sehen »

GNU General Public License

Logo der GPLv3 Die GNU General Public License (kurz GNU GPL oder GPL; aus dem Englischen wörtlich für allgemeine Veröffentlichungserlaubnis oder -genehmigung) ist die am weitesten verbreitete Softwarelizenz, die einem gewährt, die Software auszuführen, zu studieren, zu ändern und zu verbreiten (kopieren).

Neu!!: Filesharing und GNU General Public License · Mehr sehen »

Gnucleus

Gnucleus ist ein freies Filesharingprogramm, das die Protokolle Gnutella und Gnutella2 unterstützt.

Neu!!: Filesharing und Gnucleus · Mehr sehen »

GNUnet

GNUnet ist ein freies Framework für sicheres und anonymes Peer-to-Peer-Networking, das keine zentralisierten oder anderweitig vertraute Dienste verwendet.

Neu!!: Filesharing und GNUnet · Mehr sehen »

Gnutella

Gnutella (gesprochen mit einem stummen g) ist ein dezentrales Peer-to-Peer-Netzwerkprotokoll für das Filesharing.

Neu!!: Filesharing und Gnutella · Mehr sehen »

Gnutella2

Gnutella2 (kurz G2) ist ein dezentrales Peer-to-Peer-Netzwerkprotokoll das unter anderem zum Filesharing genutzt wird.

Neu!!: Filesharing und Gnutella2 · Mehr sehen »

Government Accountability Office

Das Government Accountability Office (kurz GAO) ist der Rechnungshof, der als überparteiliches Untersuchungsorgan dem Kongress der Vereinigten Staaten unterstellt ist.

Neu!!: Filesharing und Government Accountability Office · Mehr sehen »

Grokster

Grokster Ltd. ist eine private Softwarefirma mit Sitz in Nevis, St. Kitts und Nevis.

Neu!!: Filesharing und Grokster · Mehr sehen »

GTK+

GTK3 ''Widget Factory'' GTK+ (GIMP-Toolkit) ist ein freies GUI-Toolkit unter der LGPL.

Neu!!: Filesharing und GTK+ · Mehr sehen »

Gtk-gnutella

gtk-gnutella ist ein freies Filesharingprogramm für das gnutella-Protokoll.

Neu!!: Filesharing und Gtk-gnutella · Mehr sehen »

Hadopi

französischen Piratenpartei Hadopi oder HADOPI (Haute Autorité pour la diffusion des oeuvres et la protection des droits sur l’Internet; deutsch Hohe Behörde für die Verbreitung von Werken und den Schutz von Internetrechten) bezeichnet eine durch ein französisches Gesetz von 2009 eingerichtete Behörde, die gegen Urheberrechtsverletzungen im Internet vorgeht.

Neu!!: Filesharing und Hadopi · Mehr sehen »

Halite

Halite ist ein freier, in C++ programmierter BitTorrent-Client für Windows, benannt nach dem englischen Wort für Steinsalz, der auf der libtorrent-Bibliothek basiert.

Neu!!: Filesharing und Halite · Mehr sehen »

Hoher Rat der Niederlande

Hauptgebäude des Hohen Rates an der Korte Voorhout in Den Haag Der Hohe Rat der Niederlande ist das oberste Gericht des Königreichs der Niederlande in den Bereichen des Zivil-, Straf- und Steuerrechts.

Neu!!: Filesharing und Hoher Rat der Niederlande · Mehr sehen »

I2P

I2P (Invisible Internet Project) ist ein anonymes, pseudonymes und dezentrales ohne Server auskommendes Netzwerk.

Neu!!: Filesharing und I2P · Mehr sehen »

Icecast

Icecast ist eine freie Software für Streaming-Server, welche die Übertragung von Multimediadaten ermöglicht.

Neu!!: Filesharing und Icecast · Mehr sehen »

IMule

IMule (invisible Mule; deutsch unsichtbares Maultier) ist ein für mehrere Plattformen verfügbarer P2P-Client, basierend auf aMule, der über das I2P-Netzwerk anonymes Filesharing ermöglicht.

Neu!!: Filesharing und IMule · Mehr sehen »

Instant Messaging

Die Kontaktliste (hier am Beispiel von Gajim) ist ein typisches Merkmal von Instant Messengern. Instant Messaging (kurz IM; für sofortige Nachrichtenübermittlung) oder Nachrichtensofortversand ist eine Kommunikationsmethode, bei der sich zwei oder mehr Teilnehmer per Textnachrichten unterhalten.

Neu!!: Filesharing und Instant Messaging · Mehr sehen »

International Federation of the Phonographic Industry

Das Kopierschutzlogo der IFPI Die International Federation of the Phonographic Industry (IFPI) ist der Weltverband der Phonoindustrie.

Neu!!: Filesharing und International Federation of the Phonographic Industry · Mehr sehen »

Internet

Das Internet (von, zusammengesetzt aus dem Präfix inter und network ‚Netzwerk‘ oder kurz net ‚Netz‘), umgangssprachlich auch Netz, ist ein weltweiter Verbund von Rechnernetzwerken, den autonomen Systemen.

Neu!!: Filesharing und Internet · Mehr sehen »

Internetdienstanbieter

Internetdienstanbieter oder Internetdienstleister (abgekürzt ISP oder Internet Access Provider), im deutschsprachigen Raum auch oft nur Provider, umgangssprachlich meist nur Internetanbieter oder Internetprovider genannt, sind Anbieter von Diensten, Inhalten oder technischen Leistungen, die für die Nutzung oder den Betrieb von Inhalten und Diensten im Internet erforderlich sind.

Neu!!: Filesharing und Internetdienstanbieter · Mehr sehen »

Internetzugang

Öffentliches Internet-Terminal, Suvarnabhumi International Airport, Thailand, 2007 Internetcafé in China, 2006 Ein Internetzugang (auch Internetanschluss, Internetverbindung) bezeichnet im Allgemeinen die Nachrichtenverbindung eines Computers oder eines Netzwerkes mit dem Internet.

Neu!!: Filesharing und Internetzugang · Mehr sehen »

IP-Adresse

Eine IP-Adresse ist eine Adresse in Computernetzen, die – wie das Internet – auf dem Internetprotokoll (IP) basiert.

Neu!!: Filesharing und IP-Adresse · Mehr sehen »

Janko Röttgers

Janko Röttgers (* 1976) ist ein deutscher Journalist und Autor.

Neu!!: Filesharing und Janko Röttgers · Mehr sehen »

Jargon

Als Jargon (frz.: jargon, eigentlich und ursprünglich wohl wortmalend.

Neu!!: Filesharing und Jargon · Mehr sehen »

Java (Programmiersprache)

Java ist eine objektorientierte Programmiersprache und eine eingetragene Marke des Unternehmens Sun Microsystems, welches 2010 von Oracle aufgekauft wurde.

Neu!!: Filesharing und Java (Programmiersprache) · Mehr sehen »

Java-Technologie

Java-Logo Die Java-Technologie ist eine ursprünglich von Sun (heute Oracle-Gruppe) entwickelte Sammlung von Spezifikationen, die zum einen die Programmiersprache Java und zum anderen verschiedene Laufzeitumgebungen für Computerprogramme definieren.

Neu!!: Filesharing und Java-Technologie · Mehr sehen »

JXTA

Die JXTA P2P-Softwarearchitektur JXTA ist ein Projekt zur Standardisierung von Peer-to-Peer-Anwendungen durch frei zugängliche Protokolle und unter einer Open-Source-Lizenz veröffentlichte Referenzbibliotheken für die Programmiersprachen Java, C und weitere Sprachen.

Neu!!: Filesharing und JXTA · Mehr sehen »

K Desktop Environment

K Desktop Environment ist der Name früherer Versionen einer Desktop-Umgebung des KDE-Projektes für unixartige Betriebssysteme bis zur Version 3.5.10.

Neu!!: Filesharing und K Desktop Environment · Mehr sehen »

Kademlia

Kademlia ist eine Technik für Overlay-Netze, die eine verteilte Hashtabelle implementiert, also Informationen in einem verteilten Netzwerk speichert.

Neu!!: Filesharing und Kademlia · Mehr sehen »

Kazaa

Kazaa war ein proprietäres Filesharingprogramm.

Neu!!: Filesharing und Kazaa · Mehr sehen »

Kazaa Lite K++

Kazaa Lite K++ ist eine abgespeckte Version des Filesharingprogramms Kazaa Media Desktop, bei dem vornehmlich störende Werbung und Spyware entfernt worden sind.

Neu!!: Filesharing und Kazaa Lite K++ · Mehr sehen »

Kazaa-Lite-Varianten

Kazaa-Lite-Varianten sind inoffizielle Versionen des Filesharingprograms Kazaa, bei der störende Werbung und Software von anderen Anbietern (Malware) entfernt worden ist.

Neu!!: Filesharing und Kazaa-Lite-Varianten · Mehr sehen »

KTorrent

KTorrent ist ein freies, plattformübergreifendes BitTorrent-Clientprogramm für KDE, das neben dem Übertragen von Dateien über das BitTorrent-Netzwerk viele zusätzliche Verwaltungs- und Protokollfunktionen bietet und mit einer vergleichsweise effizienten und sparsamen Speicherverwaltung aufwarten kann.

Neu!!: Filesharing und KTorrent · Mehr sehen »

Kulturflatrate

Die Kulturflatrate ist ein Konzept für eine Pauschalabgabe, die an die Rechteinhaber digitaler Inhalte verteilt werden soll.

Neu!!: Filesharing und Kulturflatrate · Mehr sehen »

LimeWire

LimeWire war ein freier Software-Client für das Gnutella-Netzwerk, welcher in Java programmiert und somit plattformunabhängig war.

Neu!!: Filesharing und LimeWire · Mehr sehen »

Line Dubbed

Der Ausdruck Line Dubbed (Kurzform: LD) wird häufig im Zusammenhang mit urheberrechtswidrig hergestellten Kopien von Kinofilmen benutzt.

Neu!!: Filesharing und Line Dubbed · Mehr sehen »

Linux

Als Linux (deutsch) oder GNU/Linux (siehe GNU/Linux-Namensstreit) bezeichnet man in der Regel freie, unix-ähnliche Mehrbenutzer-Betriebssysteme, die auf dem Linux-Kernel und wesentlich auf GNU-Software basieren.

Neu!!: Filesharing und Linux · Mehr sehen »

Lizenz

Eine Lizenz („es ist erlaubt“; dazu: licentia, „Freiheit“, „Erlaubnis“) ist in verschiedenen Fachgebieten die Genehmigung oder Erlaubnis an ein Rechtssubjekt, ein Recht wirtschaftlich zu nutzen.

Neu!!: Filesharing und Lizenz · Mehr sehen »

Local Area Network

Ein Local Area Network (englische Aussprache, zu Deutsch lokales oder örtliches Netzwerk), kurz LAN, ist ein Rechnernetz, das die Ausdehnung von Personal Area Networks übertrifft, die Ausdehnung von Metropolitan Area Networks, Wide Area Networks und Global Area Networks aber nicht erreicht.

Neu!!: Filesharing und Local Area Network · Mehr sehen »

Microsoft Windows

Microsoft Windows (englische Aussprache), bzw.

Neu!!: Filesharing und Microsoft Windows · Mehr sehen »

Miro Media Player

Der Miro Media Player (früher DTV oder Democracy Player) ist ein von der Participatory Culture Foundation entwickeltes, freies P2PTV-Programm.

Neu!!: Filesharing und Miro Media Player · Mehr sehen »

MIT-Lizenz

Die MIT-Lizenz, auch X-Lizenz oder X11-Lizenz genannt, ist eine aus dem Massachusetts Institute of Technology stammende Freizügige Open-Source-Lizenz.

Neu!!: Filesharing und MIT-Lizenz · Mehr sehen »

MLDonkey

Suchfenster im Webinterface (localhost:8080) MLDonkey ist ein freies Filesharingprogramm, das auf verschiedene Netzwerke zugreifen kann.

Neu!!: Filesharing und MLDonkey · Mehr sehen »

Morpheus (Filesharing-Client)

Morpheus ist ein Filesharingprogramm für Windows.

Neu!!: Filesharing und Morpheus (Filesharing-Client) · Mehr sehen »

MUTE

MUTE ist ein freies Peer-to-Peer-Filesharingprogramm, das versucht, die Identität der Benutzer zu verschleiern.

Neu!!: Filesharing und MUTE · Mehr sehen »

Mutella

Mutella ist ein textbasiertes Filesharingprogramm für das Peer-to-Peer-Netzwerk Gnutella für Unix, entwickelt von Max Zaitsev und Gregory Block.

Neu!!: Filesharing und Mutella · Mehr sehen »

Napster

Napster war eine Musiktauschbörse, die von Shawn Fanning, John Fanning und Sean Parker gegründet wurde und 1999 online ging.

Neu!!: Filesharing und Napster · Mehr sehen »

Netzneutralität

Netzneutralität bezeichnet die Gleichbehandlung von Daten bei der Übertragung im Internet und den diskriminierungsfreien Zugang bei der Nutzung von Datennetzen.

Neu!!: Filesharing und Netzneutralität · Mehr sehen »

Netzwerkelement

Ein Netzwerkelement (NE) ist eine Bezeichnung für ein Gerät in einem Telekommunikationsnetz.

Neu!!: Filesharing und Netzwerkelement · Mehr sehen »

Neue Juristische Wochenschrift

Die Neue Juristische Wochenschrift (NJW) ist die bedeutendste Zeitschrift für die juristische Theorie und Praxis in Deutschland und wird vor allem von Rechtsanwälten, Notaren, Richtern, Rechtspflegern, Rechtsreferendaren und Studenten der Rechtswissenschaft gelesen.

Neu!!: Filesharing und Neue Juristische Wochenschrift · Mehr sehen »

Nodezilla

Nodezilla ist ein Filesharing-Client des anonymen Grid Network und einer gleichnamigen Software zum Zugriff darauf.

Neu!!: Filesharing und Nodezilla · Mehr sehen »

Oberster Gerichtshof (Österreich)

Justizpalast Der Oberste Gerichtshof (OGH) ist in Österreich die höchste Instanz in Zivil- und Strafsachen.

Neu!!: Filesharing und Oberster Gerichtshof (Österreich) · Mehr sehen »

Objective CAML

OCaml ist eine auf der ML-Sprachfamilie basierende Programmiersprache.

Neu!!: Filesharing und Objective CAML · Mehr sehen »

OFFSystem

Das Owner-Free File System, kurz OFFSystem oder OFF, ist ein Open-Source-Filesharingprogramm zum Speichern und Abfragen von digitalen Daten in einem P2P-Netzwerk.

Neu!!: Filesharing und OFFSystem · Mehr sehen »

Onion-Routing

Onion Routing („Zwiebel“) ist eine Anonymisierungstechnik im Internet.

Neu!!: Filesharing und Onion-Routing · Mehr sehen »

Open Source

Logo der Open Source Initiative Als Open Source (aus englisch open source, wörtlich offene Quelle) wird Software bezeichnet, deren Quelltext öffentlich und von Dritten eingesehen, geändert und genutzt werden kann.

Neu!!: Filesharing und Open Source · Mehr sehen »

OpenNap

OpenNap ist ein freier Klon des Filesharingprogramms Napster.

Neu!!: Filesharing und OpenNap · Mehr sehen »

Opera (Browser)

Opera ist ein kostenloser proprietärer Webbrowser.

Neu!!: Filesharing und Opera (Browser) · Mehr sehen »

Overnet

Overnet (ehemals Flock) war eine dezentralisierte Peer-to-Peer-Filesharing-Plattform.

Neu!!: Filesharing und Overnet · Mehr sehen »

Peer (Informatik)

Als Peer (engl. für „Gleichgestellter“, „Ebenbürtiger“) wird ein Endpunkt einer Kommunikation in einem Computernetzwerk bezeichnet.

Neu!!: Filesharing und Peer (Informatik) · Mehr sehen »

Peer-to-Peer

Peer-to-Peer-Modell Peer-to-Peer (P2P) Connection (von „Gleichgestellter“, „Ebenbürtiger“) und Rechner-Rechner-Verbindung sind synonyme Bezeichnungen für eine Kommunikation unter Gleichen, hier bezogen auf ein Rechnernetz.

Neu!!: Filesharing und Peer-to-Peer · Mehr sehen »

Phex

Phex ist ein Peer-to-Peer-Filesharing-Client für das Gnutella-Netzwerk.

Neu!!: Filesharing und Phex · Mehr sehen »

Plattformunabhängigkeit

Die Plattformunabhängigkeit, genauer als plattformübergreifend wird – in der Informationstechnik – die Eigenschaft genannt, wenn ein Programm auf verschiedenen Plattformen ausgeführt werden kann.

Neu!!: Filesharing und Plattformunabhängigkeit · Mehr sehen »

Plug-in

Ein Plug-in (häufig auch Plugin; von engl. to plug in, „einstöpseln, anschließen“, auch Software-Erweiterung oder Zusatzmodul) ist eine optionale Software-Komponente, die eine bestehende Software erweitert bzw.

Neu!!: Filesharing und Plug-in · Mehr sehen »

Posting

Ein Posting ist ein einzelner Beitrag auf einer Social-Media-Plattform, in einem Webforum oder einem Blog.

Neu!!: Filesharing und Posting · Mehr sehen »

PPLive

PPLive ist eine Peer-to-Peer-Streaming-Software, die in der Universität für Wissenschaft und Technik Zentralchina in China entwickelt wurde.

Neu!!: Filesharing und PPLive · Mehr sehen »

Proprietäre Software

Proprietäre Software („eigentümlich“, „eigen“, „ausschließlich“) bezeichnet eine Software, die das Recht und die Möglichkeiten der Wieder- und Weiterverwendung sowie Änderung und Anpassung durch Nutzer und Dritte stark einschränkt.

Neu!!: Filesharing und Proprietäre Software · Mehr sehen »

Provider Portal for Applications

Das Provider Portal for Applications (kurz P4P) ist ein Internetdienst, der zusammen von Internetdienstanbietern und Filesharing-Betreibern, wie bspw.

Neu!!: Filesharing und Provider Portal for Applications · Mehr sehen »

Proxyshare

Proxyshare ist ein Closed Source Filesharingprogramm für Windows, das die zum Tausch angebotenen Dateien auf die Proxy-Server des jeweiligen ISPs des Benutzers auslagert.

Neu!!: Filesharing und Proxyshare · Mehr sehen »

Python (Programmiersprache)

Python (auf Deutsch auch) ist eine universelle, üblicherweise interpretierte höhere Programmiersprache.

Neu!!: Filesharing und Python (Programmiersprache) · Mehr sehen »

Recording Industry Association of America

Die Recording Industry Association of America (kurz RIAA; für ‚Verband der Musikindustrie in Amerika‘) ist eine Interessengemeinschaft, die Unternehmen aus der Musikindustrie in den Vereinigten Staaten repräsentiert.

Neu!!: Filesharing und Recording Industry Association of America · Mehr sehen »

RetroShare

RetroShare ist ein freies Computerprogramm, das verschiedene verschlüsselte Kommunikationsmöglichkeiten und serverloses Filesharing zwischen Freunden (friend-to-friend) und darüber hinaus ermöglicht.

Neu!!: Filesharing und RetroShare · Mehr sehen »

Router

Cisco-)Symbol für einen Router SOHO-Router: Linksys WRT54G Hochleistungsrouter Router (oder) oder Netzwerkrouter sind Netzwerkgeräte, die Netzwerkpakete zwischen mehreren Rechnernetzen weiterleiten können.

Neu!!: Filesharing und Router · Mehr sehen »

Routing

Routing (BE) /, aber auch (AE) (engl. „Leitweglenkung“, „Streckenführung“, „Verkehrsführung“ sowie „leiten“, „senden“, „steuern“) bezeichnet in der Telekommunikation das Festlegen von Wegen für Nachrichtenströme bei der Nachrichtenübermittlung in Rechnernetzen.

Neu!!: Filesharing und Routing · Mehr sehen »

RTorrent

rTorrent ist ein freier, in C++ programmierter BitTorrent-Client für die Kommandozeile praktisch aller POSIX-kompatiblen Betriebssysteme.

Neu!!: Filesharing und RTorrent · Mehr sehen »

Schranken des Urheberrechts

Schranken des Urheberrechts ist die gesetzliche Bezeichnung für diejenigen Vorschriften des deutschen Urheberrechts, die einen Ausgleich zwischen den Interessen des Urhebers, dem prinzipiell das ausschließliche Nutzungsrecht eingeräumt ist, und gegenläufigen Interessen schaffen sollen.

Neu!!: Filesharing und Schranken des Urheberrechts · Mehr sehen »

Screener (Film)

Screener sind Filme, die Journalisten und Kritikern, Preis-Jurys oder anderen Personen aus der Filmindustrie (etwa Produzenten) zur Ansicht zur Verfügung gestellt werden.

Neu!!: Filesharing und Screener (Film) · Mehr sehen »

Server

Ein Server (englisch server, wörtlich Diener oder Bediensteter, im weiteren Sinn auch Dienst) ist ein Computerprogramm oder ein Computer, der Computerfunktionalitäten wie Dienstprogramme, Daten oder andere Ressourcen bereitstellt, damit andere Computer oder Programme („Clients“) darauf zugreifen können, meist über ein Netzwerk.

Neu!!: Filesharing und Server · Mehr sehen »

Server (Software)

Ein Server (engl.: to serve.

Neu!!: Filesharing und Server (Software) · Mehr sehen »

Share (P2P)

Share (jap. シェア, Shea) ist ein Closed-Source-Filesharingprogramm.

Neu!!: Filesharing und Share (P2P) · Mehr sehen »

Shareaza

Shareaza ist ein Filesharing-Client für Windows-Systeme, der G2, gnutella, eDonkey2000, BitTorrent und DC++ unterstützt.

Neu!!: Filesharing und Shareaza · Mehr sehen »

Sharehoster

Als Sharehoster, One-Click-Hoster, Filehoster oder CyberlockerInternet for Beginners:, geschrieben von Paul Gil, abgerufen am 28.

Neu!!: Filesharing und Sharehoster · Mehr sehen »

Shareware

Shareware (vom englischen share für „teilen“ und ware für „Ware“ oder „Produkt“) ist eine Vertriebsform von Software, bei der die jeweilige Software vor dem Kauf getestet werden kann.

Neu!!: Filesharing und Shareware · Mehr sehen »

SlavaNap

SlavaNap ist ein Closed-Source-Klon des Filesharingprogramms Napster und ermöglicht, als Serverapplikation für das Betriebssystem Windows mit einer graphischen Oberfläche, den Austausch von Dateien zwischen verschiedenen Benutzern im Internet.

Neu!!: Filesharing und SlavaNap · Mehr sehen »

Snoopstar

Snoopstar-Logo Snoopstar war eine Metasuchmaschine für Filesharing-Netzwerke, mit deren Hilfe man Musik- und Videodateien in unterschiedlichen Filesharing-Netzwerken finden und gleichzeitig herunterladen konnte.

Neu!!: Filesharing und Snoopstar · Mehr sehen »

Soulseek

Alternativer Soulseek-Client „Nicotine“ 1.0.8rc1 unter Gnome Soulseek ist ein proprietärer Filesharing-Client, der vom früheren Napster-Programmierer Nir Arbel geschaffen wurde.

Neu!!: Filesharing und Soulseek · Mehr sehen »

Spyware

Als Spyware (Zusammensetzung aus spy, dem englischen Wort für Spion, und -ware als Endung von Software, also Programmen für den Computer; zu Deutsch etwa Spähprogramm, Spionagesoftware oder Schnüffelsoftware) wird üblicherweise Software bezeichnet, die Daten eines Computernutzers ohne dessen Wissen oder Zustimmung an den Hersteller der Software (Call Home), an Dritte sendet oder dazu genutzt wird, dem Benutzer über Werbeeinblendungen Produkte anzubieten.

Neu!!: Filesharing und Spyware · Mehr sehen »

Staatsanwaltschaft

Staatsanwaltschaft Eine Staatsanwaltschaft (Kürzel StA) ist die Behörde, die für die Strafverfolgung und -vollstreckung zuständig und als solche ein Teil der Rechtspflege ist.

Neu!!: Filesharing und Staatsanwaltschaft · Mehr sehen »

Störerhaftung

Als Störerhaftung wird im deutschen Recht die Verantwortlichkeit eines Störers als Handlungsstörer, Zustandsstörer oder Mitstörer bezeichnet, welche allgemeine Vorschriften im Sachenrecht (BGB) sowie des Verwaltungsrecht regeln.

Neu!!: Filesharing und Störerhaftung · Mehr sehen »

Steinhausen ZG

Steinhausen ist eine politische Gemeinde des Kantons Zug in der Schweiz.

Neu!!: Filesharing und Steinhausen ZG · Mehr sehen »

Strafprozessordnung (Deutschland)

Die deutsche Strafprozessordnung (StPO) ist der umfassende Gesetzestext, der die Vorschriften für die Durchführung des Strafverfahrens im weiteren Sinne beinhaltet.

Neu!!: Filesharing und Strafprozessordnung (Deutschland) · Mehr sehen »

Tatverdacht

Tatverdacht ist ein juristischer Fachausdruck aus dem Bereich des Strafverfahrensrechtes und bezeichnet den Umstand, dass Organe der Strafverfolgungsbehörden aufgrund bestimmter Anhaltspunkte (Indizien, Beweise) und Schlussfolgerungen annehmen, dass eine Straftat begangen wurde.

Neu!!: Filesharing und Tatverdacht · Mehr sehen »

Tauschbörse

Als Tauschbörse bezeichnet man eine Börse oder allgemeiner eine Plattform bzw.

Neu!!: Filesharing und Tauschbörse · Mehr sehen »

Tauschkreis

In einem Tauschkreis oder Tauschring (auch Tauschzirkel, Zeittauschbörse, Nachbarschaftshilfeverein, LETS, Talentemarkt, Tauschnetz) werden vorrangig Dienstleistungen, gelegentlich auch Waren, ohne Einsatz gesetzlicher Zahlungsmittel zwischen den Teilnehmern getauscht.

Neu!!: Filesharing und Tauschkreis · Mehr sehen »

TekNap

TekNap ist ein Napster-kompatibles Filesharingprogramm, um in Verbindung mit einem OpenNap- oder SlavaNap-Server Dateien zu tauschen und zu chatten.

Neu!!: Filesharing und TekNap · Mehr sehen »

Telecine (Warez)

Der Begriff Telecine (engl. für Filmabtaster) oder kurz TC bezeichnet in der Warez-Szene eine illegal im Internet verbreitete Kopie eines Kinofilms, die mittels eines professionellen Filmabtasters direkt vom Filmträger gerippt, also abgenommen, wurde.

Neu!!: Filesharing und Telecine (Warez) · Mehr sehen »

Telekommunikationsdiensteanbieter

Ein Telekommunikationsdiensteanbieter (oft auch Service Provider) ist ein Anbieter für das gewerbliche Erbringen von Telekommunikationsdiensten für die Öffentlichkeit.

Neu!!: Filesharing und Telekommunikationsdiensteanbieter · Mehr sehen »

Telemediengesetz

Das Telemediengesetz (TMG) regelt die rechtlichen Rahmenbedingungen für sogenannte Telemedien in Deutschland.

Neu!!: Filesharing und Telemediengesetz · Mehr sehen »

Telesync

Telesync (TS) ist eine Form des Rippens von Kinofilmen.

Neu!!: Filesharing und Telesync · Mehr sehen »

Terminal (Computer)

Serielles Text-Terminal TeleVideo 925 Sperry-UNIVAC UNISCOPE 200 für koaxialen Anschluss Ein Terminal, auch als Konsole eines Computers oder traditionell im deutschen Sprachgebrauch als Datensichtgerät bezeichnet, ist ein Benutzerendgerät zur Eingabe und Anzeige von Daten.

Neu!!: Filesharing und Terminal (Computer) · Mehr sehen »

Textdatei

ASCII Als Textdatei wird in der Informationstechnik eine Datei bezeichnet, die darstellbare Zeichen enthält.

Neu!!: Filesharing und Textdatei · Mehr sehen »

Three strikes

Three-strikes law (sinngemäß: „Drei-Verstöße-Gesetz“) bezeichnet im US-amerikanischen Sprachgebrauch ein Gesetz, nach dem bei der dritten Verurteilung wegen einer Straftat automatisch eine besonders schwere Strafe ausgesprochen wird.

Neu!!: Filesharing und Three strikes · Mehr sehen »

Tor (Netzwerk)

Tor ist ein Netzwerk zur Anonymisierung von Verbindungsdaten.

Neu!!: Filesharing und Tor (Netzwerk) · Mehr sehen »

TorrentFlux

TorrentFlux ist eine in der Skriptsprache PHP geschriebene Web-Oberfläche für den BitTorrent-Client BitTornado, mit der BitTornado auf einem (Linux-)Webserver mit PHP und MySQL (neuerdings auch ADOdb) betrieben werden kann.

Neu!!: Filesharing und TorrentFlux · Mehr sehen »

TorrentFreak

TorrentFreak ist ein 2005 gegründetes, englischsprachiges werbefinanziertes Blog, das sich den Nachrichten aus dem Umfeld der Themen Filesharing, Urheberrecht und Datenschutz widmet.

Neu!!: Filesharing und TorrentFreak · Mehr sehen »

Traffic-Shaping

Traffic-Shaping (auch Verkehrsformung) bezeichnet eine Art der Warteschlangenverwaltung bei paketvermittelten Datennetzen, bei der Datenpakete nach bestimmten Kriterien verzögert oder verworfen werden, um bestimmten Anforderungsprofilen zu genügen.

Neu!!: Filesharing und Traffic-Shaping · Mehr sehen »

Transmission (BitTorrent)

Transmission (englisch für „Übertragung“) ist ein freier, ressourcenschonender BitTorrent-Client.

Neu!!: Filesharing und Transmission (BitTorrent) · Mehr sehen »

Trojanisches Pferd (Computerprogramm)

Als Trojanisches Pferd, im EDV-Jargon auch kurz Trojaner genannt, bezeichnet man ein Computerprogramm, das als nützliche Anwendung getarnt ist, im Hintergrund aber ohne Wissen des Anwenders eine andere Funktion erfüllt.

Neu!!: Filesharing und Trojanisches Pferd (Computerprogramm) · Mehr sehen »

Unix

Unix-Befehls ls -l Unix ist ein Mehrbenutzer-Betriebssystem für Computer.

Neu!!: Filesharing und Unix · Mehr sehen »

Unterlassungserklärung

Eine Unterlassungserklärung (auch Unterwerfungserklärung) ist eine Erklärung, in der sich der Erklärende verpflichtet, eine beanstandete Handlung in Zukunft nicht vorzunehmen.

Neu!!: Filesharing und Unterlassungserklärung · Mehr sehen »

Upload

Der Upload (von englisch upload, für Hochladen oder Hinaufladen) bezeichnet in der Informatik einen Datenfluss vom lokalen Rechner oder einem lokalen Speichermedium zu einem entfernten Rechner.

Neu!!: Filesharing und Upload · Mehr sehen »

Urheberrecht (Deutschland)

nbn:de:bvb:12-bsb10601249-7), S. 5 ff. Das Urheberrecht der Bundesrepublik Deutschland umfasst den Teil der deutschen Rechtsordnung, mit dem schöpferische Leistungen – so genannte Werke – auf den Gebieten der Literatur, der Wissenschaft und der Kunst geschützt werden.

Neu!!: Filesharing und Urheberrecht (Deutschland) · Mehr sehen »

Urheberrechtsgesetz (Deutschland)

Das deutsche Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (Urheberrechtsgesetz – UrhG) wurde am 16.

Neu!!: Filesharing und Urheberrechtsgesetz (Deutschland) · Mehr sehen »

Urheberrechtsverletzung

Ein Laden mit Schwarzkopien in Thailand Eine Urheberrechtsverletzung ist ein Verstoß gegen die Urheberrechte.

Neu!!: Filesharing und Urheberrechtsverletzung · Mehr sehen »

Usenet

Diskussionen werden im Newsreader als Bäume dargestellt. Hier eine Newsgroup in dem Programm Mozilla Thunderbird. Das Usenet (//, urspr. Unix User Network – für ‚Unix-Benutzer-Netzwerk‘) ist ein weltweites, elektronisches Netzwerk, das einen eigenen selbstständigen Dienst des Internets neben dem World Wide Web darstellt.

Neu!!: Filesharing und Usenet · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Filesharing und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Virtuelle IP-Adresse

Die Virtuelle IP-Adresse (virtual IP address, gelegentlich auch VIP) bezeichnet die dynamische IP-Adresse eines Aktiv/Passiv-Clusters, unter der das momentan aktive Primärsystem adressiert ist.

Neu!!: Filesharing und Virtuelle IP-Adresse · Mehr sehen »

Vodafone Kabel Deutschland

Die Vodafone Kabel Deutschland GmbH (VKD) mit Sitz in Unterföhring, bis 1.

Neu!!: Filesharing und Vodafone Kabel Deutschland · Mehr sehen »

Vorläufiger Rechtsschutz

Unter vorläufigem Rechtsschutz (auch einstweiliger Rechtsschutz oder teils unzutreffend, aber verbreitet Eilverfahren) versteht man im Prozessrecht die Möglichkeit, subjektive Rechte bei Dringlichkeit bereits vor der Entscheidung über eine Klage wirksam zu schützen.

Neu!!: Filesharing und Vorläufiger Rechtsschutz · Mehr sehen »

Vorratsdatenspeicherung

Unter einer Vorratsdatenspeicherung (VDS; auch Mindestdatenspeicherung oder Mindestspeicherfrist) versteht man die Speicherung personenbezogener Daten durch oder für öffentliche Stellen, ohne dass die Daten aktuell benötigt werden.

Neu!!: Filesharing und Vorratsdatenspeicherung · Mehr sehen »

Vuze

Vuze (sprich engl. views; bis 2008: Azureus) ist ein freies Filesharingprogramm für das BitTorrent-Protokoll.

Neu!!: Filesharing und Vuze · Mehr sehen »

WASTE

WASTE (auch W.A.S.T.E.) ist ein P2P-Filesharing-Programm für kleine Arbeitsgruppen mit bis zu 50 Benutzern.

Neu!!: Filesharing und WASTE · Mehr sehen »

Webbrowser

Windows 10 Internet Explorer 11'' unter Windows 10 Android Webbrowser oder allgemein auch Browser (engl., to browse, ‚stöbern, schmökern, umsehen‘, auch ‚abgrasen‘) sind spezielle Computerprogramme zur Darstellung von Webseiten im World Wide Web oder allgemein von Dokumenten und Daten.

Neu!!: Filesharing und Webbrowser · Mehr sehen »

WinMX

WinMX ist ein Peer-to-Peer-Filesharingprogramm für Microsoft Windows, das vom Unternehmen Frontcode Technologies entwickelt wurde.

Neu!!: Filesharing und WinMX · Mehr sehen »

Winny

Winny (alias WinNY) ist ein japanisches Peer-to-Peer-Filesharingprogramm, das behauptet, durch die Design-Prinzipien hinter dem Freenet-Netz inspiriert worden zu sein und Benutzeridentitäten anonym zu halten.

Neu!!: Filesharing und Winny · Mehr sehen »

Wireless Local Area Network

Wireless Local Area Network (Wireless LAN bzw. W-LAN, meist WLAN; drahtloses lokales Netzwerk) bezeichnet ein lokales Funknetz, wobei meist ein Standard der IEEE-802.11-Familie gemeint ist.

Neu!!: Filesharing und Wireless Local Area Network · Mehr sehen »

Xavier Naidoo

Xavier Naidoo (2011) Xavier Kurt Naidoo (* 2. Oktober 1971 in Mannheim) ist ein deutscher Soul- und R&B-Sänger.

Neu!!: Filesharing und Xavier Naidoo · Mehr sehen »

XDCC

XDCC (Abkürzung von Xabi DCC) war anfangs ein Script für ircII, das 1994 von Xabier Vázquez geschrieben wurde und den ircII-DCC-Befehl ausweitet.

Neu!!: Filesharing und XDCC · Mehr sehen »

Zattoo

Zattoo ist eine Streaming-Plattform zur IP-basierten Übertragung von Fernsehprogrammen und Videos auf Abruf auf unterschiedliche Endgeräte.

Neu!!: Filesharing und Zattoo · Mehr sehen »

Zultrax

Zultrax ist ein niederländisches Filesharingprogramm für Windows.

Neu!!: Filesharing und Zultrax · Mehr sehen »

Leitet hier um:

File Sharing, File sharing, File-Sharing, FileSharing, Fileshare, Filesharingprogramm, Internettauschbörse, Liste der Filesharing-Dienste, Logistep, Musiktauschbörse.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »