Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Fernando Gaviria

Index Fernando Gaviria

Fernando Gaviria Rendon (* 19. August 1994 in La Ceja) ist ein kolumbianischer Radsportler, der auf Bahn und Straße aktiv ist.

48 Beziehungen: Algarve-Rundfahrt, Bahnrad-Weltcup 2014/15, Bahnradsport, Colombia Coldeportes, Czech Cycling Tour, Eintagesrennen, Giro d’Italia 2017, Grote Prijs Impanis-Van Petegem, Juliana Gaviria, Kalifornien-Rundfahrt, Kampioenschap van Vlaanderen, Klassiker (Radsport), Kolumbien, La Ceja, Liste der Sieger der großen Landesrundfahrten im Radsport, London, Mannschaftsverfolgung, Mark Cavendish, Olympische Sommerspiele 2016/Radsport, Omnium, Paris–Tours, Paris–Tours 2016, Patrick Lefevere, Polen-Rundfahrt, Quick-Step Floors, Radsport, Rio de Janeiro, Südamerikaspiele 2014, Sportlicher Leiter, Stagiaire (Radsport), Straßenradsport, Tirreno–Adriatico, Tirreno–Adriatico 2016, Tirreno–Adriatico 2017, Tour de France 2017, Tour de San Luis, Tour La Provence 2016, Tour of Britain, Tour of Guangxi, UCI-Bahn-Weltmeisterschaften, UCI-Bahn-Weltmeisterschaften 2015, UCI-Bahn-Weltmeisterschaften 2016, UCI-Bahn-Weltmeisterschaften der Junioren 2012, Zeitfahren, Zentralamerika- und Karibikspiele, Zweier-Mannschaftsfahren, 19. August, 1994.

Algarve-Rundfahrt

Die Volta ao Algarve (dt. Algarve-Rundfahrt) ist ein portugiesisches Radrennen.

Neu!!: Fernando Gaviria und Algarve-Rundfahrt · Mehr sehen »

Bahnrad-Weltcup 2014/15

250px Der UCI-Bahnrad-Weltcup 2014/2015 wird in drei Läufen zwischen November 2014 und Januar 2015 ausgetragen.

Neu!!: Fernando Gaviria und Bahnrad-Weltcup 2014/15 · Mehr sehen »

Bahnradsport

Radrennen auf einer Freiluft-Radrennbahn Die Deutsche Jugend-Meisterin auf der Straße von 2009, Lisa Küllmer, beim stehenden Start eines Bahnrennens Der Bahnradsport umfasst die Radrennen, die auf einer Radrennbahn ausgeübt werden.

Neu!!: Fernando Gaviria und Bahnradsport · Mehr sehen »

Colombia Coldeportes

Colombia Coldeportes ist ein kolumbianisches Radsportteam mit Sitz in Bogotá.

Neu!!: Fernando Gaviria und Colombia Coldeportes · Mehr sehen »

Czech Cycling Tour

rechts Die Czech Cycling Tour ist ein Radrennen in Tschechien, das um die Region der tschechischen Stadt Olmütz führt.

Neu!!: Fernando Gaviria und Czech Cycling Tour · Mehr sehen »

Eintagesrennen

Als Eintagesrennen (auch Straßenrennen oder Einerstraßenfahren) werden Straßenradrennen bezeichnet, die im Gegensatz zu Etappenrennen mit der Zielankunft abgeschlossen sind und der erste Fahrer, der das Ziel erreicht, der Sieger ist.

Neu!!: Fernando Gaviria und Eintagesrennen · Mehr sehen »

Giro d’Italia 2017

Der 100.

Neu!!: Fernando Gaviria und Giro d’Italia 2017 · Mehr sehen »

Grote Prijs Impanis-Van Petegem

Der Grote Prijs Impanis-Van Petegem (offiziell seit 2013: Primus Classic Impanis-Van Petegem, früher GP Impanis später GP Impanis-Van Petegem) ist ein belgisches Straßenradrennen in der Provinz Flämisch-Brabant.

Neu!!: Fernando Gaviria und Grote Prijs Impanis-Van Petegem · Mehr sehen »

Juliana Gaviria

Juliana Gaviria Rendon (* 31. März 1991 in La Ceja, Antioquia) ist eine kolumbianische Bahnradsportlerin.

Neu!!: Fernando Gaviria und Juliana Gaviria · Mehr sehen »

Kalifornien-Rundfahrt

Santa Rosa. Die Tour of California (deutsch Kalifornien-Rundfahrt) ist ein US-amerikanisches Straßenradrennen.

Neu!!: Fernando Gaviria und Kalifornien-Rundfahrt · Mehr sehen »

Kampioenschap van Vlaanderen

Die Kampioenschap van Vlaanderen (dt. Meisterschaft von Flandern) ist ein belgisches Radrennen.

Neu!!: Fernando Gaviria und Kampioenschap van Vlaanderen · Mehr sehen »

Klassiker (Radsport)

Mailand–Sanremo: Das Hauptfeld in Diano Marina 2004 Koppenberg'' Paris–Roubaix: ''Carrefour de l'Arbre'' Lüttich–Bastogne–Lüttich: Andy Schleck an der Côte de la Roche-aux-faucons Lombardeirundfahrt: Streckenplan 2008. Rund um den Henninger-Turm 2005: an dritter Stelle der spätere Sieger Erik Zabel Als Klassiker werden im Straßenradsport besonders bedeutende und traditionsreiche Eintagesrennen bezeichnet.

Neu!!: Fernando Gaviria und Klassiker (Radsport) · Mehr sehen »

Kolumbien

Kolumbien (amtlich República de Colombia,; Kurzform auf Spanisch Colombia) ist eine Republik im nördlichen Teil von Südamerika.

Neu!!: Fernando Gaviria und Kolumbien · Mehr sehen »

La Ceja

La Ceja ist eine Gemeinde (municipio) im Departamento Antioquia in Kolumbien.

Neu!!: Fernando Gaviria und La Ceja · Mehr sehen »

Liste der Sieger der großen Landesrundfahrten im Radsport

Eddy Merckx gewann insgesamt elf große Landesrundfahrten. Bernard Hinault gewann zehn große Landesrundfahrten und ist einer der drei Fahrer, die alle drei Rennen mehr als einmal gewinnen konnte. Die Liste der Sieger der großen Landesrundfahrten im Radsport listet alle Sieger der drei großen Landesrundfahrten im Straßenradsport – Giro d’Italia, Tour de France und Vuelta a España, auch „Grand Tours“ (eng., urspr. frz. Grands Tours) genannt – auf.

Neu!!: Fernando Gaviria und Liste der Sieger der großen Landesrundfahrten im Radsport · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: Fernando Gaviria und London · Mehr sehen »

Mannschaftsverfolgung

Start zu einem Vierer-Mannschaftsrennen auf der Albert-Richter-Bahn in Köln Die Mannschaftsverfolgung ist eine Disziplin des Bahnradsports.

Neu!!: Fernando Gaviria und Mannschaftsverfolgung · Mehr sehen »

Mark Cavendish

Mark Simon Cavendish MBE (* 21. Mai 1985 in Douglas, Isle of Man) ist ein britischer Radrennfahrer von der politisch autonomen Insel Man.

Neu!!: Fernando Gaviria und Mark Cavendish · Mehr sehen »

Olympische Sommerspiele 2016/Radsport

Erste Tests auf dem Velodrom Bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro standen insgesamt 18 Entscheidungen im Radsport auf dem Programm, jeweils neun für Frauen und für Männer.

Neu!!: Fernando Gaviria und Olympische Sommerspiele 2016/Radsport · Mehr sehen »

Omnium

Omnium (aus dem Lateinischen: alles, das Ganze.

Neu!!: Fernando Gaviria und Omnium · Mehr sehen »

Paris–Tours

Paris–Tours Paris–Tours ist ein seit 1896 alljährlich im Herbst durchgeführtes Straßenradrennen für Männer.

Neu!!: Fernando Gaviria und Paris–Tours · Mehr sehen »

Paris–Tours 2016

Das 110.

Neu!!: Fernando Gaviria und Paris–Tours 2016 · Mehr sehen »

Patrick Lefevere

Patrick Lefevere 1997 Patrick Lefevere (* 6. Januar 1955 in Moorslede) ist ein ehemaliger belgischer Radrennfahrer, späterer Teammanager und Sportlicher Leiter.

Neu!!: Fernando Gaviria und Patrick Lefevere · Mehr sehen »

Polen-Rundfahrt

Die Polen-Rundfahrt (in den Medien offiziell Tour de Pologne genannt, polnisch Wyścig dookoła Polski) ist ein Etappenrennen innerhalb des professionellen Straßenradsports.

Neu!!: Fernando Gaviria und Polen-Rundfahrt · Mehr sehen »

Quick-Step Floors

Quick-Step Floors ist ein belgisches Radsportteam mit Sitz in Luxemburg, das 2003 unter dem Namen Quick Step-Davitamon gegründet wurde.

Neu!!: Fernando Gaviria und Quick-Step Floors · Mehr sehen »

Radsport

Peloton Ein Bahnradrennen Als Radsport, schweizerisch Velosport, bezeichnet man Sportarten, die mit dem Fahrrad ausgeführt werden.

Neu!!: Fernando Gaviria und Radsport · Mehr sehen »

Rio de Janeiro

Rio de Janeiro ist nach São Paulo die zweitgrößte Stadt Brasiliens und Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates.

Neu!!: Fernando Gaviria und Rio de Janeiro · Mehr sehen »

Südamerikaspiele 2014

Das Maskottchen Chago mit dem ehemaligen chilenischen Präsidenten Sebastián Piñera Nationalstadion Die X. Südamerikaspiele fanden vom 7.

Neu!!: Fernando Gaviria und Südamerikaspiele 2014 · Mehr sehen »

Sportlicher Leiter

Der Sportliche Leiter übt eine koordinierende oder leitende Führungsposition in der Organisation einer Sportmannschaft aus.

Neu!!: Fernando Gaviria und Sportlicher Leiter · Mehr sehen »

Stagiaire (Radsport)

Als Stagiaire wird ein Radrennfahrer bezeichnet, der als Gastfahrer eines internationalen Radsportteams zur Erprobung an Straßenradrennen teilnimmt.

Neu!!: Fernando Gaviria und Stagiaire (Radsport) · Mehr sehen »

Straßenradsport

Zum Straßenradsport werden die Disziplinen des Radsports gezählt, die auf Straßen ausgetragen werden.

Neu!!: Fernando Gaviria und Straßenradsport · Mehr sehen »

Tirreno–Adriatico

Das Radrennen Tirreno–Adriatico, welches auch als das Rennen zwischen den Meeren bezeichnet wird, ist ein einwöchiges italienisches Etappenrennen, das jährlich im März ausgetragen wird.

Neu!!: Fernando Gaviria und Tirreno–Adriatico · Mehr sehen »

Tirreno–Adriatico 2016

Die 51.

Neu!!: Fernando Gaviria und Tirreno–Adriatico 2016 · Mehr sehen »

Tirreno–Adriatico 2017

Die 52.

Neu!!: Fernando Gaviria und Tirreno–Adriatico 2017 · Mehr sehen »

Tour de France 2017

Die Tour de France 2017 war die 104.

Neu!!: Fernando Gaviria und Tour de France 2017 · Mehr sehen »

Tour de San Luis

Die Tour de San Luis war ein argentinisches Straßenradrennen.

Neu!!: Fernando Gaviria und Tour de San Luis · Mehr sehen »

Tour La Provence 2016

Die 1.

Neu!!: Fernando Gaviria und Tour La Provence 2016 · Mehr sehen »

Tour of Britain

Die Tour of Britain (dt. Britannien-Rundfahrt) ist ein Radrennen durch Großbritannien.

Neu!!: Fernando Gaviria und Tour of Britain · Mehr sehen »

Tour of Guangxi

Die Tour of Guangxi (auch: Gree-Tour of Guangxi) ist ein chinesisches Straßenradrennen.

Neu!!: Fernando Gaviria und Tour of Guangxi · Mehr sehen »

UCI-Bahn-Weltmeisterschaften

Logo der UCI Die UCI-Bahn-Weltmeisterschaften finden seit 1893 jährlich statt.

Neu!!: Fernando Gaviria und UCI-Bahn-Weltmeisterschaften · Mehr sehen »

UCI-Bahn-Weltmeisterschaften 2015

Das neue ''Vélodrome National'' in der Nähe von Paris Die 105.

Neu!!: Fernando Gaviria und UCI-Bahn-Weltmeisterschaften 2015 · Mehr sehen »

UCI-Bahn-Weltmeisterschaften 2016

Erfolgreichste Sportlerin der WM: Laura Trott (hier bei der EM 2015) Auch Joachim Eilers (hier bei der DM 2014) errang zweimal Gold und einmal Bronze. Die 106.

Neu!!: Fernando Gaviria und UCI-Bahn-Weltmeisterschaften 2016 · Mehr sehen »

UCI-Bahn-Weltmeisterschaften der Junioren 2012

Logo der UCI-Bahn-Weltmeisterschaften der Junioren 2012 Die UCI-Bahn-Weltmeisterschaften der Junioren 2012 (UCI Juniors World Track Championships 2012) fanden vom 22.

Neu!!: Fernando Gaviria und UCI-Bahn-Weltmeisterschaften der Junioren 2012 · Mehr sehen »

Zeitfahren

Rebecca Romero in der Einerverfolgung bei der Bahnrad-Weltmeisterschaft 2008 in Manchester Das Zeitfahren (kurz TT;, kurz CLM) ist eine Disziplin des Straßenradsports, bei der die Fahrer oder Teams einzeln eine bestimmte, normalerweise relativ flache Strecke zurücklegen müssen.

Neu!!: Fernando Gaviria und Zeitfahren · Mehr sehen »

Zentralamerika- und Karibikspiele

Die Zentralamerika- und Karibikspiele (abgekürzt CAC für Central American and Caribbean Games) sind ein Sportgroßereignis in Amerika.

Neu!!: Fernando Gaviria und Zentralamerika- und Karibikspiele · Mehr sehen »

Zweier-Mannschaftsfahren

Das Zweier-Mannschaftsfahren, auch Madison oder Américaine genannt, ist eine Disziplin des Bahnradsports.

Neu!!: Fernando Gaviria und Zweier-Mannschaftsfahren · Mehr sehen »

19. August

Der 19.

Neu!!: Fernando Gaviria und 19. August · Mehr sehen »

1994

Keine Beschreibung.

Neu!!: Fernando Gaviria und 1994 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »