Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Feld (Datentyp)

Index Feld (Datentyp)

Ein Feld ((Betonung auf 2. Silbe) für ‚Anordnung‘, ‚Aufstellung‘ usw.) ist in der Informatik eine Datenstruktur-Variante, mit deren Verwendung „viele gleichartig strukturierte Daten verarbeitet werden sollen“.

48 Beziehungen: Adressierung (Rechnerarchitektur), Assemblersprache, Basisklasse, Baum (Graphentheorie), C (Programmiersprache), C++, C-Sharp, Cache, COBOL, Compiler, Computer, Computerprogramm, Datenfeld, Datenspeicher, Datenstruktur, Datentyp, Dynamische Typisierung, Eindeutigkeit, Fortran, Ganze Zahl, Hashtabelle, Höhere Programmiersprache, Identifikator, Indexregister, Informatik, Java (Programmiersprache), Laufzeitumgebung, Liste (Datenstruktur), Modula-2, Nummerung, Objekt (Programmierung), Objektorientierte Programmierung, PL/I, Polymorphie (Programmierung), Programmiersprache, Quelltext, Random-Access Memory, Range Minimum Query, Softwareentwickler, Speicheradresse, Statische Typisierung, Tupel, Variable (Programmierung), Vektorprozessor, Verbund (Datentyp), Visual Basic for Applications, Zeichenkette, Zuweisungskompatibilität.

Adressierung (Rechnerarchitektur)

Adressierung ist in der Programmierung das Festlegen, auf welche Operanden (z. B. Datenfelder) sich ein Maschinenbefehl bezieht.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Adressierung (Rechnerarchitektur) · Mehr sehen »

Assemblersprache

Eine Assemblersprache, kurz auch Assembler genannt (von), ist eine Programmiersprache, die auf den Befehlsvorrat eines bestimmten Computertyps (d. h. dessen Prozessorarchitektur) ausgerichtet ist.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Assemblersprache · Mehr sehen »

Basisklasse

Als Basisklasse, Oberklasse, Superklasse (von), übergeordnete Klasse oder Elternklasse (v. engl. parent class) bezeichnet man in der objektorientierten Programmierung Klassen, die ihre Attribute und Methoden an abgeleitete Klassen vererben.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Basisklasse · Mehr sehen »

Baum (Graphentheorie)

Ein Baum ist in der Graphentheorie ein spezieller Typ von Graph, der zusammenhängend ist und keine geschlossenen Pfade enthält, d. h.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Baum (Graphentheorie) · Mehr sehen »

C (Programmiersprache)

C ist eine imperative und prozedurale Programmiersprache, die der Informatiker Dennis Ritchie in den frühen 1970er Jahren an den Bell Laboratories entwickelte.

Neu!!: Feld (Datentyp) und C (Programmiersprache) · Mehr sehen »

C++

C++ ist eine von der ISO genormte Programmiersprache.

Neu!!: Feld (Datentyp) und C++ · Mehr sehen »

C-Sharp

C# (englisch c sharp) ist eine typsichere, objektorientierte Allzweck-Programmiersprache.

Neu!!: Feld (Datentyp) und C-Sharp · Mehr sehen »

Cache

Cache bezeichnet in der EDV einen schnellen Puffer-Speicher, der (wiederholte) Zugriffe auf ein langsames Hintergrundmedium oder aufwendige Neuberechnungen zu vermeiden hilft.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Cache · Mehr sehen »

COBOL

COBOL ist eine Programmiersprache, die in der Frühzeit der Computerentwicklung, Ende der 1950er-Jahre entstand und bis heute verwendet wird.

Neu!!: Feld (Datentyp) und COBOL · Mehr sehen »

Compiler

Ein Compiler (auch Kompiler; von für zusammentragen bzw. ‚aufhäufen‘) ist ein Computerprogramm, das Quellcodes einer bestimmten Programmiersprache in eine Form übersetzt, die von einem Computer (direkter) ausgeführt werden kann.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Compiler · Mehr sehen »

Computer

Ein Computer oder Rechner (veraltet elektronische Datenverarbeitungsanlage) ist ein Gerät, das mittels programmierbarer Rechenvorschriften Daten verarbeitet.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Computer · Mehr sehen »

Computerprogramm

Ein Computerprogramm oder kurz Programm ist eine den Regeln einer bestimmten Programmiersprache genügende Folge von Anweisungen (bestehend aus Deklarationen und Instruktionen), um bestimmte Funktionen bzw.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Computerprogramm · Mehr sehen »

Datenfeld

Ein Datenfeld ist die kleinste Einheit eines Datensatzes.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Datenfeld · Mehr sehen »

Datenspeicher

Verschiedene Massenspeichermedien (Streichholz als Maßstab) Ein Datenspeicher oder Speichermedium dient zur Speicherung von Daten.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Datenspeicher · Mehr sehen »

Datenstruktur

In der Informatik und Softwaretechnik ist eine Datenstruktur ein Objekt zur Speicherung und Organisation von Daten.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Datenstruktur · Mehr sehen »

Datentyp

Formal bezeichnet ein Datentyp (vom englischen data type) oder eine Datenart in der Informatik die Zusammenfassung von Objektmengen mit den darauf definierten Operationen.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Datentyp · Mehr sehen »

Dynamische Typisierung

Dynamische Typisierung (engl. dynamic typing) bezeichnet ein Schema der Typisierung von Programmiersprachen.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Dynamische Typisierung · Mehr sehen »

Eindeutigkeit

Eindeutigkeit ist eine Zuordnung, bei der ein Zeichen (zum Beispiel ein Wort, ein Satz) genau eine Bedeutung hat.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Eindeutigkeit · Mehr sehen »

Fortran

Fortran ist eine prozedurale und in ihrer neuesten Version zusätzlich eine objektorientierte Programmiersprache, die insbesondere für numerische Berechnungen in Wissenschaft, Technik und Forschung eingesetzt wird.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Fortran · Mehr sehen »

Ganze Zahl

Die ganzen Zahlen (auch Ganzzahlen, lat. numeri integri) sind eine Erweiterung der natürlichen Zahlen.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Ganze Zahl · Mehr sehen »

Hashtabelle

In der Informatik bezeichnet man eine spezielle Indexstruktur als Hashtabelle (oder hash map) bzw.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Hashtabelle · Mehr sehen »

Höhere Programmiersprache

Eine höhere Programmiersprache ist eine Programmiersprache zur Abfassung eines Computerprogramms, die in Abstraktion und Komplexität von der Ebene der Maschinensprachen deutlich entfernt ist.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Höhere Programmiersprache · Mehr sehen »

Identifikator

Ein Identifikator (auch Kennzeichen) ist ein mit einer bestimmten Identität verknüpftes Merkmal zur eindeutigen Identifizierung des tragenden Objekts.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Identifikator · Mehr sehen »

Indexregister

Die Indexregister sind spezielle Register eines Prozessors.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Indexregister · Mehr sehen »

Informatik

Informatik ist die „Wissenschaft von der systematischen Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Übertragung von Informationen, besonders der automatischen Verarbeitung mithilfe von Digitalrechnern“.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Informatik · Mehr sehen »

Java (Programmiersprache)

Java ist eine objektorientierte Programmiersprache und eine eingetragene Marke des Unternehmens Sun Microsystems, welches 2010 von Oracle aufgekauft wurde.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Java (Programmiersprache) · Mehr sehen »

Laufzeitumgebung

Eine Laufzeitumgebung (Abkürzung: RTE oder seltener auch RE), auch Ausführungsumgebung oder seltener Ablaufumgebung, beschreibt die zur Laufzeit von Computerprogrammen verfügbaren und festgelegten Voraussetzungen eines bestimmten Laufzeitsystems.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Laufzeitumgebung · Mehr sehen »

Liste (Datenstruktur)

Die verkettete Liste ist eine dynamische Datenstruktur, die angeordnete Speicherung von Datenelementen erlaubt.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Liste (Datenstruktur) · Mehr sehen »

Modula-2

Modula-2 ist eine 1978 entstandene Weiterentwicklung der Programmiersprache Pascal und wurde wie diese von Niklaus Wirth entwickelt.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Modula-2 · Mehr sehen »

Nummerung

Unter Nummerung wird das „Bilden, Erteilen, Verwalten und Anwenden von Nummern“ für Nummerungsobjekte verstanden (DIN 6763).

Neu!!: Feld (Datentyp) und Nummerung · Mehr sehen »

Objekt (Programmierung)

Ein Objekt (auch Instanz genannt) bezeichnet in der objektorientierten Programmierung (OOP) ein Exemplar eines bestimmten Datentyps oder einer bestimmten Klasse (auch „Objekttyp“ genannt).

Neu!!: Feld (Datentyp) und Objekt (Programmierung) · Mehr sehen »

Objektorientierte Programmierung

Die objektorientierte Programmierung (kurz OOP) ist ein auf dem Konzept der Objektorientierung basierendes Programmierparadigma.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Objektorientierte Programmierung · Mehr sehen »

PL/I

Programming Language One, oft als PL/I (auch PL/1, PL1 oder PLI) abgekürzt, ist eine Programmiersprache, die in den 1960er-Jahren von IBM entwickelt wurde.

Neu!!: Feld (Datentyp) und PL/I · Mehr sehen »

Polymorphie (Programmierung)

Polymorphie oder Polymorphismus (für Vielgestaltigkeit) ist ein Konzept in der objektorientierten Programmierung, das ermöglicht, dass ein Bezeichner abhängig von seiner Verwendung Objekte unterschiedlichen Datentyps annimmt.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Polymorphie (Programmierung) · Mehr sehen »

Programmiersprache

Quelltext eines Programms in der Programmiersprache C++. Scratch. Eine Programmiersprache ist eine formale Sprache zur Formulierung von Datenstrukturen und Algorithmen, d. h.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Programmiersprache · Mehr sehen »

Quelltext

Quelltext, auch Quellcode oder unscharf Programmcode genannt, ist in der Informatik der für Menschen lesbare, in einer Programmiersprache geschriebene Text eines Computerprogrammes.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Quelltext · Mehr sehen »

Random-Access Memory

Random-Access Memory (der oder das;, zu Deutsch: „Speicher mit wahlfreiem/direktem Zugriff“.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Random-Access Memory · Mehr sehen »

Range Minimum Query

Abbildung 1: Range Minimum Anfrage auf Integer-Array Range Minimum Queries (RMQs) adressieren innerhalb der Informatik das Problem, eine Anfrage nach dem kleinsten Element innerhalb eines spezifizierten Bereichs eines Arrays zu beantworten.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Range Minimum Query · Mehr sehen »

Softwareentwickler

Ein Softwareentwickler ist eine Person, die an der Erstellung von Software mitwirkt.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Softwareentwickler · Mehr sehen »

Speicheradresse

Speicheradressen dienen zur eindeutigen Bezeichnung von Speicherzellen im Hauptspeicher eines Computers.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Speicheradresse · Mehr sehen »

Statische Typisierung

Statische Typisierung bezeichnet ein Schema der Typisierung von Programmiersprachen.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Statische Typisierung · Mehr sehen »

Tupel

Tupel (abgetrennt von mittellat. quintuplus ‚fünffach‘, septuplus ‚siebenfach‘, centuplus ‚hundertfach‘ etc.) sind in der Mathematik neben Mengen eine wichtige Art und Weise, mathematische Objekte zusammenzufassen.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Tupel · Mehr sehen »

Variable (Programmierung)

In der Programmierung ist eine Variable ein abstrakter Behälter für eine Größe, welche im Verlauf eines Rechenprozesses auftritt.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Variable (Programmierung) · Mehr sehen »

Vektorprozessor

Prozessorplatine eines CRAY-YMP-Vektor-Computers Vektorprozessoren (auch Vektorrechner oder Array-Prozessoren genannt) führen eine Berechnung gleichzeitig auf vielen Daten (in einem Vektor bzw. Array) aus.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Vektorprozessor · Mehr sehen »

Verbund (Datentyp)

Ein Verbund ist ein Datentyp, der aus einem oder mehreren Datentypen zusammengesetzt wurde.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Verbund (Datentyp) · Mehr sehen »

Visual Basic for Applications

Visual Basic for Applications (VBA) ist eine Skriptsprache für die Steuerung von Abläufen der Microsoft-Office-Programmfamilie.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Visual Basic for Applications · Mehr sehen »

Zeichenkette

Eine Zeichenkette, auch Zeichenreihe oder (aus dem Englischen) ein String, ist in der Informatik eine endliche Folge von Zeichen (z. B. Buchstaben, Ziffern, Sonderzeichen und Steuerzeichen) aus einem definierten Zeichensatz.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Zeichenkette · Mehr sehen »

Zuweisungskompatibilität

Zuweisungskompatibilität liegt bei in Programmiersprachen formulierten Anweisungen vor, wenn Ausdrücke und Variablen aufgrund kompatibler Datentypen einander zugewiesen, miteinander verglichen oder miteinander verknüpft werden können.

Neu!!: Feld (Datentyp) und Zuweisungskompatibilität · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Dope-Vektor, Feldelement-Adresse, Feldtyp, Speicherabbildungsfunktion, Typed Array.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »