Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Fantasio (Oper)

Index Fantasio (Oper)

Fantasio ist eine Opéra-comique in drei Akten von Jacques Offenbach mit einem Libretto von Paul de Musset und Charles Nuitter nach Alfred de Mussets gleichnamiger Komödie.

67 Beziehungen: Alfred de Musset, Angers, Archives nationales (Frankreich), Badisches Staatstheater Karlsruhe, Bariton, Bass (Stimmlage), Becken (Musikinstrument), Beinecke Rare Book and Manuscript Library, Blechblasinstrument, Boosey & Hawkes, Charles Nuitter, Chor (Musik), Couplet, Deutsch-Französischer Krieg, E. T. A. Hoffmann, Fagott, Georg Büchner, Gicht, Glockenspiel (Musikinstrument), Große Trommel, Gustave Bertrand, Harfe, Holzblasinstrument, Horn (Instrument), Jacques Offenbach, Jean-Christophe Keck, Josef Heinzelmann, Klarinette, Kleine Trommel, Konzertante Aufführung, Le Ménestrel, Lebens-Ansichten des Katers Murr, Leonce und Lena, Leopold I. (Belgien), Libretto, Louise d’Orléans (1812–1850), Marie Geistinger, Mezzosopran, Nantes, Oboe, Opéra-Comique (Paris), Opéra-comique (Werkgattung), Orchestra of the Age of Enlightenment, Pauke, Paul de Musset, Pazifismus, Piccoloflöte, Pipers Enzyklopädie des Musiktheaters, Posaune, Querflöte, ..., Rennes, Richard Genée, Schlagwerk (Musik), Sopran, Staatsräson, Streichinstrument, Tamburin, Tenor, Theater an der Wien, Tours, Transposition (Musik), Triangel, Trompete, Victor Capoul, Westdeutscher Rundfunk Köln, Yale University, Zweites Kaiserreich. Erweitern Sie Index (17 mehr) »

Alfred de Musset

Alfred de Musset im Jahre 1854 Alfred de Musset (* 11. Dezember 1810 in Paris; † 2. Mai 1857 ebenda) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Alfred de Musset · Mehr sehen »

Angers

Angers ist eine Stadt im Westen Frankreichs und Hauptstadt des Départements Maine-et-Loire in der Region Pays de la Loire.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Angers · Mehr sehen »

Archives nationales (Frankreich)

Eines der bisherigen Gebäude des Archivs im Pariser Stadtteil ''Marais'' Die Archives nationales (deutsch Nationalarchiv) bilden das Staatsarchiv Frankreichs.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Archives nationales (Frankreich) · Mehr sehen »

Badisches Staatstheater Karlsruhe

Das Gebäude des Badischen Staatstheaters Karlsruhe am Ettlinger Tor Das „Große Haus“ des Badischen Staatstheaters Das Badische Staatstheater Karlsruhe ist ein Mehrspartentheater in Karlsruhe.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Badisches Staatstheater Karlsruhe · Mehr sehen »

Bariton

Als Bariton (aus griechisch barys „schwer“, „tief“, und tonos „Klang“; Mz. die Baritone, in der Schweiz auch die Baritöne) wird die mittlere männliche Gesangs-Stimmlage zwischen Tenor und Bass bezeichnet.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Bariton · Mehr sehen »

Bass (Stimmlage)

Als Bass (von, ‚reichlich‘; Pl. die Bässe) wird die tiefste, männliche Gesangsstimmlage bezeichnet.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Bass (Stimmlage) · Mehr sehen »

Becken (Musikinstrument)

Schlagzeuger der Metropolitan Opera mit einem Paar Becken (1917). Becken (oder piatto) sind leicht konvexe, meist aus Bronzelegierungen bestehende Klangteller, die entweder paarweise gegeneinander geschlagen (Paarbecken oder Tschinellen) oder, auf einem Ständer montiert, mit Holz- oder Garnschlägeln angeschlagen werden.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Becken (Musikinstrument) · Mehr sehen »

Beinecke Rare Book and Manuscript Library

Außenansicht der Beinecke Library Die Beinecke Rare Book and Manuscript Library (BRBL) der Yale University in New Haven (Connecticut) ist eines der weltweit größten Archive seltener Bücher und Manuskripte.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Beinecke Rare Book and Manuscript Library · Mehr sehen »

Blechblasinstrument

Trompete Ein Blechblasinstrument ist ein Blasinstrument, bei dem die Töne mit einem Kessel- oder Trichtermundstück nach dem Prinzip der Polsterpfeife angeblasen werden.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Blechblasinstrument · Mehr sehen »

Boosey & Hawkes

Boosey & Hawkes ist der nach eigenen Angaben weltgrößte international tätige Klassik-Musikverlag.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Boosey & Hawkes · Mehr sehen »

Charles Nuitter

Charles Nuitter Charles-Louis-Étienne Nuitter (eigentlich: Truinet, * 24. April 1828 in Paris; † 24. Februar 1899 ebenda) war ein französischer Librettist, Übersetzer und Archivar.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Charles Nuitter · Mehr sehen »

Chor (Musik)

Unter einem Chor (von griech. χορός choros „Tanzplatz“, „Reigen“, „tanzende Schar“) versteht man in der Musik eine Gemeinschaft von Singenden, in der jede Stimme mehrfach besetzt ist.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Chor (Musik) · Mehr sehen »

Couplet

Das Couplet (frz. „couplet“: Zeilenpaar) bezeichnet in der Musik ein mehrstrophiges witzig-zweideutiges, politisches oder satirisches Lied mit markantem Refrain.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Couplet · Mehr sehen »

Deutsch-Französischer Krieg

Das schwarze Gespenst der jeweilig andere, Kladderadatsch 20. Juni 1869 Der Deutsch-Französische Krieg von 1870 bis 1871 war eine militärische Auseinandersetzung zwischen Frankreich einerseits und dem Norddeutschen Bund unter der Führung Preußens sowie den mit ihm verbündeten süddeutschen Staaten Bayern, Württemberg, Baden und Hessen-Darmstadt andererseits.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Deutsch-Französischer Krieg · Mehr sehen »

E. T. A. Hoffmann

E. T. A. Hoffmann Ernst Theodor Amadeus Hoffmann (* 24. Januar 1776 in Königsberg/Ostpreußen; † 25. Juni 1822 in Berlin; Vornamen eigentlich Ernst Theodor Wilhelm, 1805 umbenannt in Anlehnung an den von ihm bewunderten Wolfgang Amadeus Mozart) war ein deutscher Jurist und Schriftsteller der Romantik.

Neu!!: Fantasio (Oper) und E. T. A. Hoffmann · Mehr sehen »

Fagott

Klangbeispiel: Camille Saint-Saëns, Sonate für Fagott und Klavier op. 168 Das Fagott ist ein Holzblasinstrument in der Tenor- und Basslage mit Doppelrohrblatt.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Fagott · Mehr sehen »

Georg Büchner

August Hoffmann: ''Georg Büchner'', ca. 1835, undatierte Bleistiftzeichnung Karl Georg Büchner (* 17. Oktober 1813 in Goddelau, Großherzogtum Hessen; † 19. Februar 1837 in Zürich) war ein deutscher Schriftsteller, Mediziner, Naturwissenschaftler und Revolutionär.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Georg Büchner · Mehr sehen »

Gicht

Die Gicht, auch Urikopathie oder Arthritis urica, ist eine Purin-Stoffwechselerkrankung, die in Schüben verläuft, und (bei unzureichender Behandlung) durch Ablagerungen von Harnsäurekristallen (Urat) in verschiedenen peripheren Gelenken und Geweben zu einer gelenknahen Knochenresorption und Knorpelveränderungen sowie durch langfristige Schädigung des Ausscheidungsorgans Niere letztlich zur Niereninsuffizienz führt.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Gicht · Mehr sehen »

Glockenspiel (Musikinstrument)

Einfaches Glockenspiel Modernes Glockenspiel mit Gehäuse Das Glockenspiel ist ein bestimmter Typ eines Metallophons, das in Europa als Orchesterinstrument und Kinderinstrument verwendet wird.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Glockenspiel (Musikinstrument) · Mehr sehen »

Große Trommel

Große Trommel bei einer Parade des Oranier-Ordens am 12. Juli, dem Jahrestag der Schlacht am Boyne von 1690. Hörbeispiel: Große Trommel Die Große Trommel oder Bass Drum (Englisch: bass drum, oder auch kick drum) ist ein Schlaginstrument, das als Bestandteil des stationären Schlagzeugs für die Erzeugung von tiefen Klängen verwendet und von Blasmusikkapellen beim Marschieren getragen wird.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Große Trommel · Mehr sehen »

Gustave Bertrand

Gustave Bertrand Gustave Bertrand (* 17. Dezember 1896 in Nizza; † 23. Mai 1976 in Toulon) (Decknamen: Barsac, Bolek und Godefroi) war ein französischer Geheimdienstmitarbeiter, der in Zusammenarbeit mit dem polnischen Biuro Szyfrów (deutsch: „Chiffrenbüro“) wesentlich zum frühen Bruch der deutschen Rotor-Schlüsselmaschine Enigma beigetragen hat.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Gustave Bertrand · Mehr sehen »

Harfe

Schematischer Aufbau einer Konzertharfe ''Glissando Imprecision'' für zwei Harfen von Tudor Tulok Die Harfe ist ein Saiteninstrument und gemäß der Tonproduktion ein Zupfinstrument.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Harfe · Mehr sehen »

Holzblasinstrument

Holzblasinstrument ist die herkömmliche Bezeichnung für Blasinstrumente, bei denen die Schwingung der Luftsäule mittels Luftblatt oder Rohrblatt erzeugt wird.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Holzblasinstrument · Mehr sehen »

Horn (Instrument)

Das Waldhorn, oder Horn und in der Orchesterliteratur auch corno genannt, ist ein Blechblasinstrument aus Messing oder Goldmessing.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Horn (Instrument) · Mehr sehen »

Jacques Offenbach

Félix Nadar Jakob „Jacques“ Offenbach (* 20. Juni 1819 in Köln; † 5. Oktober 1880 in Paris) war ein deutsch-französischer Komponist und Cellist.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Jacques Offenbach · Mehr sehen »

Jean-Christophe Keck

Jean-Christophe Keck (geboren 1964 in Briançon) ist ein französischer Dirigent und Musikwissenschaftler.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Jean-Christophe Keck · Mehr sehen »

Josef Heinzelmann

Josef Heinzelmann (* 8. August 1936 in Mainz; † 2. Februar 2010 ebenda) war ein deutscher Dramaturg, Regisseur, Lektor, Opern- und Theaterkritiker, Rundfunkautor, Übersetzer, Bearbeiter fürs Musiktheater und Historiker.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Josef Heinzelmann · Mehr sehen »

Klarinette

Klarinettenkonzert in A-Dur KV 622, 2. Satz (Adagio) Die Klarinette ist ein Holzblasinstrument mit vorwiegend zylindrischer Bohrung.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Klarinette · Mehr sehen »

Kleine Trommel

Schlagzeuger der Metropolitan Opera mit Kleiner Trommel (1917). Hörbeispiel: Snare drumDie Kleine Trommel, Rührtrommel, Paradetrommel, Marschtrommel, Schnarrtrommel bzw.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Kleine Trommel · Mehr sehen »

Konzertante Aufführung

Als konzertante Aufführung bezeichnet man die Aufführung eines Musiktheaterwerkes „in Form eines Konzerts“, d. h.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Konzertante Aufführung · Mehr sehen »

Le Ménestrel

Le Ménestrel war eine französische musikalische Wochenzeitung, die von 1833 bis 1940 in Paris erschien.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Le Ménestrel · Mehr sehen »

Lebens-Ansichten des Katers Murr

Umschlag mit einem ‚Porträt‘ des Katers, vermutlich nach einer eigenen Zeichnung Hoffmanns Lebens-Ansichten des Katers Murr nebst fragmentarischer Biographie des Kapellmeisters Johannes Kreisler in zufälligen Makulaturblättern ist ein satirischer Roman von E.T.A. Hoffmann.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Lebens-Ansichten des Katers Murr · Mehr sehen »

Leonce und Lena

Leonce und Lena ist das einzige Lustspiel von Georg Büchner.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Leonce und Lena · Mehr sehen »

Leopold I. (Belgien)

Leopold I. (Foto um 1865) König Leopold I. (Gemälde von Franz Xaver Winterhalter im Roten Empfangszimmer von Schloss Ehrenburg in Coburg) Leopold I. – gebürtig Seine Durchlaucht Prinz Leopold Georg Christian Friedrich von Sachsen-Coburg-Saalfeld, Herzog in Sachsen – (* 16. Dezember 1790 auf Schloss Ehrenburg in Coburg; † 10. Dezember 1865 in Schloss Laken, Laken) war ein Prinz von Sachsen-Coburg-Saalfeld (seit 1826 Sachsen-Coburg und Gotha) und von 1831 bis 1865 der erste König der Belgier.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Leopold I. (Belgien) · Mehr sehen »

Libretto

Titel des Libretto der Aufführung der Oper ''Die verkaufte Braut'' von Bedřich Smetana in der Metropolitan Opera 1908. Das Libretto (ital. „Büchlein“, Diminutiv zu libro „Buch“; Plural: Libretti) ist der Text einer Oper, eines Oratoriums, einer Operette, eines Musicals oder einer Kantate; im weiteren Sinne werden auch Szenarien für Ballette und Pantomimen gelegentlich als Libretti bezeichnet.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Libretto · Mehr sehen »

Louise d’Orléans (1812–1850)

Louise d’Orléans, Porträt von Nicaise de Keyser Louise d’Orléans, vollständiger Name Louise Marie Thérèse Charlotte Isabelle d’Orléans, (* 3. April 1812 in Palermo, Sizilien; † 11. Oktober 1850 in Ostende, Belgien) war durch ihre Heirat mit Leopold I. die erste Königin der Belgier.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Louise d’Orléans (1812–1850) · Mehr sehen »

Marie Geistinger

Marie Geistinger als ''Galathée'' in der Operette Die schöne Galathée von Franz von Suppé Marie Geistinger und Alexander Girardi, 1894 Marie Charlotte Cäcilie Geistinger (* 26. Juli 1836 in Graz; † 29. September 1903 in Klagenfurt) war eine österreichische Schauspielerin und Opernsängerin (Sopran) und galt als „Die Königin der Operette“.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Marie Geistinger · Mehr sehen »

Mezzosopran

Als Mezzosopran (Plural die Mezzosoprane, in der Schweiz auch die Mezzosopräne; von „Halbsopran“) wird eine Stimmlage von Frauen oder Knaben bezeichnet, die zwischen Alt und Sopran liegt und sich gegenüber dem Sopran durch ein dunkleres Timbre sowie einen etwas tiefer liegenden Stimmumfang (etwa a bis f’’) unterscheidet.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Mezzosopran · Mehr sehen »

Nantes

Nantes (gallo: Naunnt) ist eine Großstadt im Westen Frankreichs, Präfektur im Département Loire-Atlantique (bretonisch Liger-Atlantel) und Hauptort der Region Pays de la Loire.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Nantes · Mehr sehen »

Oboe

Klangbeispiel: Etüde von Franz Wilhelm Ferling (''48 Übungen für Oboe, op. 31, No 28,'' ca. 1840) Die Oboe // (veraltet auch Hoboe; beides Eindeutschungen von frz. hautbois) ist ein Holzblasinstrument mit Doppelrohrblatt.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Oboe · Mehr sehen »

Opéra-Comique (Paris)

Massenets Oper ''Sapho'' Die zweite ''Salle Favart'' von 1840 Die dritte ''Salle Favart'' (2008) Das Theater im Jahr 2012 Die Opéra-Comique ist ein Theater in Paris.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Opéra-Comique (Paris) · Mehr sehen »

Opéra-comique (Werkgattung)

Saint-Laurent. Die Opéra-comique ist eine Gattung der Oper, die im Paris des 17. Jahrhunderts aus der Vorstadtkomödie mit Musikeinlagen (Vaudeville) entstand und bis im 19. Jahrhundert existierte.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Opéra-comique (Werkgattung) · Mehr sehen »

Orchestra of the Age of Enlightenment

Das Orchestra of the Age of Enlightenment (oft inoffiziell abgekürzt mit „OAE“) ist ein 1986 gegründetes britisches Orchester.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Orchestra of the Age of Enlightenment · Mehr sehen »

Pauke

Üblicher Orchesteraufbau mit vier Pedalpauken (plus einer Piccolopauke), hier mit Naturfellen (Kalb) Die Pauke (italienisch timpano, französisch timbale, englisch timpani oder kettledrum) ist ein Schlaginstrument aus der Gruppe der Membranophone.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Pauke · Mehr sehen »

Paul de Musset

Paul de Musset Paul de Musset (* 1804; † 1861) war ein französischer Schriftsteller und Bruder von Alfred de Musset.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Paul de Musset · Mehr sehen »

Pazifismus

Bekanntes Friedenszeichen, ursprünglich Logo der britischen Kampagne zur nuklearen Abrüstung (Campaign for Nuclear Disarmament), entworfen 1958 von Gerald Holtomhttp://news.bbc.co.uk/2/hi/uk_news/magazine/7292252.stm World’s best-known protest symbol turns 50 von Kathryn Westcott auf BBC-Magazine, abgerufen 13. August 2010. Unter Pazifismus (von lat. pax, „Frieden“, und facere, „machen, tun, handeln“) versteht man im weitesten Sinne eine ethische Grundhaltung, die den Krieg prinzipiell ablehnt und danach strebt, bewaffnete Konflikte zu vermeiden, zu verhindern und die Bedingungen für dauerhaften Frieden zu schaffen.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Pazifismus · Mehr sehen »

Piccoloflöte

Die Piccoloflöte (auch: das Piccolo) ist eine kleinere Bauform der Querflöte.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Piccoloflöte · Mehr sehen »

Pipers Enzyklopädie des Musiktheaters

Pipers Enzyklopädie des Musiktheaters ist eine Fachenzyklopädie, die Artikel zu mehr als 2.400 Werken der darstellenden Kunst der Bereiche Oper, Operette, Musical, Ballett und Tanztheater aus allen Epochen enthält.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Pipers Enzyklopädie des Musiktheaters · Mehr sehen »

Posaune

Die Posaune ist ein tiefes Blechblasinstrument, das wegen seiner weitgehend zylindrischen Bohrung (enge Mensur) zu den Trompeteninstrumenten zählt.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Posaune · Mehr sehen »

Querflöte

Die Querflöte ist ein Holzblasinstrument mit einem, im Unterschied zur Längsflöte, seitlich am Rohr angebrachten Anblasloch.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Querflöte · Mehr sehen »

Rennes

Rennes (bretonisch: Roazhon, gallo: Resnn, lateinisch: Condate) ist die Hauptstadt der französischen Region Bretagne und Präfektursitz des Départements Ille-et-Vilaine.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Rennes · Mehr sehen »

Richard Genée

Richard Genée Richard Genée, eigentlich Franz Friedrich Richard Genée, (* 7. Februar 1823 in Danzig; † 15. Juni 1895 in Baden bei Wien) war ein deutsch-österreichischer Librettist, Bühnenautor und Komponist.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Richard Genée · Mehr sehen »

Schlagwerk (Musik)

Schlagwerk Als Schlagwerk wird die Gruppe der Schlaginstrumente im Sinfonieorchester bezeichnet.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Schlagwerk (Musik) · Mehr sehen »

Sopran

Die spanische Sopranistin Montserrat Caballé als Semiramide (1980) Der Sopran (seit dem 18. Jahrhundert aus italienisch soprano, als ‚Oberstimme‘ im 16. Jahrhundert entstanden aus ‚ (dar)über‘; Plural die Soprane, in der Schweiz auch die Sopräne) ist die höchste menschliche Stimmlage und wird in der großen Mehrzahl der Fälle von Frauen gesungen.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Sopran · Mehr sehen »

Staatsräson

Der Begriff der Staatsräson (auch Staatsraison) bedeutet das Streben nach Sicherheit und Selbstbehauptung des Staates mit beliebigen Mitteln.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Staatsräson · Mehr sehen »

Streichinstrument

Die Streichinstrumente (ital.: archi) sind Saiteninstrumente, bei denen die Saiten mit einem Bogen, seltener mit einem Stab oder Rad, durch Darüberstreichen in Schwingungen versetzt werden.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Streichinstrument · Mehr sehen »

Tamburin

Frau mit Tamburin auf einer französischen Postkarte, um 1910 Tamburin (Eindeutschung des französischen Diminutivs von tambour, „Trommel“, von arabisch ṭambūr) ist die deutsche Bezeichnung für eine einfellige Rahmentrommel mit oder (seltener) ohne Schellen.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Tamburin · Mehr sehen »

Tenor

Enrico Caruso, italienischer Tenor Als Tenor (Betonung auf der zweiten Silbe, Pl. Tenöre) wird sowohl die hohe männliche Gesangs-Stimmlage als auch ein Sänger (früher auch: Tenorist) mit dieser Stimmlage bezeichnet.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Tenor · Mehr sehen »

Theater an der Wien

Zuschauerraum. Seit den Umbauten um 1901 und 1960 mit fünf statt sechs Rängen. Wortlogo (seit 2006) Fassade um 1815 am Wienfluss K. W. Zajicek: Zustand Vorderseite um 1900 vor dem Umbau durch Fellner&Helmer Das Theater an der Wien ist ein traditionsreiches Theater an der Linken Wienzeile, im 6.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Theater an der Wien · Mehr sehen »

Tours

Tours ist die Hauptstadt (préfecture) des französischen Départements Indre-et-Loire in der Region Centre-Val de Loire.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Tours · Mehr sehen »

Transposition (Musik)

Unter Transposition versteht man in der Musik das Verändern der Höhe von Tönen um ein bestimmtes Intervall oder das intervallgetreue Versetzen eines ganzen Musikstücks in eine andere Tonart.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Transposition (Musik) · Mehr sehen »

Triangel

Der (auch die oder das) Triangel (lat. triangulum „Dreieck“) ist ein Schlaginstrument, bestehend aus einem runden Stahlstab, der in der Form eines gleichseitigen und an einer Ecke offenen Dreiecks gebogen ist.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Triangel · Mehr sehen »

Trompete

Die Trompete ist ein hohes Blechblasinstrument, das als Aerophon mit einem Kesselmundstück nach dem Prinzip der Polsterpfeife angeblasen wird.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Trompete · Mehr sehen »

Victor Capoul

Victor Capoul, 1901 Joseph-Amédée-Victor Capoul (27. Februar 1839 in Toulouse – 18. Februar 1924 in Pujaudran) war ein französischer Lyrischer Tenor und Opernsänger, des Weiteren Librettist, Gesangslehrer und Opernregisseur.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Victor Capoul · Mehr sehen »

Westdeutscher Rundfunk Köln

Der Westdeutsche Rundfunk Köln (WDR) ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts (Landesrundfunkanstalt) des Landes Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Köln, die Hörfunk und Fernsehen und damit verbundene Aktivitäten betreibt.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Westdeutscher Rundfunk Köln · Mehr sehen »

Yale University

Die Yale University in New Haven (Connecticut) ist eine der renommiertesten Universitäten der Welt und die drittälteste Hochschule der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Yale University · Mehr sehen »

Zweites Kaiserreich

Napoleon III. Der Ausdruck Zweites Kaiserreich steht für die Periode von 1852 bis 1870 in der Geschichte Frankreichs.

Neu!!: Fantasio (Oper) und Zweites Kaiserreich · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »