Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Fantasia-Klasse

Index Fantasia-Klasse

Die Fantasia-Klasse ist eine Baureihe von Post-Panamax-Kreuzfahrtschiffen, die von der Reederei MSC Crociere S.A. betrieben werden und auf der französischen Werft STX France Cruise SA (früher: Chantiers de l’Atlantique) in Saint-Nazaire entstanden.

40 Beziehungen: Barrierefreiheit, Bürgerkrieg in Libyen 2011, Bureau Veritas, Costa Crociere, Costa Favolosa, Dieselelektrischer Antrieb, Drehstromgenerator, Drehstrommaschine, Elektrizität, Frankreich, GE Power Conversion, General National Maritime Transport Company, Hochspannung, Kreuzfahrtschiff, Libyen, Liste von Kreuzfahrtschiffen, Marseille, MSC Divina, MSC Fantasia, MSC Kreuzfahrten, MSC Preziosa, MSC Splendida, Norwegian Epic, Oasis of the Seas, Panamax, Propeller, Prozesswärme, Queen Mary 2, Querstrahlsteueranlage, Saint-Nazaire, Schiffsdieselmotor, Schwimmbecken, STX Europe, STX France, Theater, V-Motor, Wärtsilä, Wechselstrom, Wellenanlage (Schiffbau), Whirlpool (Becken).

Barrierefreiheit

Rollstuhlrampe in der Stanford University, San Francisco Badruine in Badenweiler kann und darf nicht befahren werden Treppenstraße in Kassel, die Rampe ist zu steil für echte Barrierefreiheit Barrierefreiheit eines Museums: Theseustempel in Wien Barrierefreiheit bezeichnet im deutschen Sprachgebrauch eine Gestaltung der baulichen Umwelt sowie von Informationsangeboten, Kommunikation usw.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Barrierefreiheit · Mehr sehen »

Bürgerkrieg in Libyen 2011

zugriff.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Bürgerkrieg in Libyen 2011 · Mehr sehen »

Bureau Veritas

Harburg Bureau Veritas ist eine weltweit führende Inspektions-, Klassifikations- und Zertifizierungsgesellschaft, die aus einem im Jahr 1828 in Antwerpen gegründeten Informationsbüro für maritime Versicherungen hervorging.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Bureau Veritas · Mehr sehen »

Costa Crociere

Costa Crociere S.p.A. ist eine der vier operativen Gesellschaften der Carnival Corporation & plc.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Costa Crociere · Mehr sehen »

Costa Favolosa

Die Costa Favolosa ist das 15.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Costa Favolosa · Mehr sehen »

Dieselelektrischer Antrieb

Rangierlok mit dieselelektrischem Antrieb in der Schalker Eisenhütte Der dieselelektrische Antrieb ist ein Übertragungssystem, mit dem die von großen Dieselmotoren erzeugte mechanische Energie mit Hilfe eines Generators in elektrische Energie umgewandelt und auf das Antriebssystem einer Maschinerie übertragen wird.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Dieselelektrischer Antrieb · Mehr sehen »

Drehstromgenerator

Schema eines einfachen Dreiphasengenerators. Der rotierende Dauermagnet erzeugt in den Spulen durch Induktion ein Dreiphasensystem mit den Außenleiterspannungen L1, L2 und L3. Ersatzschaltbild des verketteten Generatorsterns Grafische Darstellung von Dreiphasenwechselspannung mit den drei Phasen L1, L2 und L3,welche einmal gemessen zu dem Neutralleiter N aufgetragen und einmal verkettet zueinander aufgetragen sind. Der Drehstromgenerator ist eine besondere Form des elektrischen Generators, der drei voneinander unabhängige Wechselspannungen in die um 120° versetzten Stränge seiner Ständerwicklung induziert (siehe Innenpolmaschine).

Neu!!: Fantasia-Klasse und Drehstromgenerator · Mehr sehen »

Drehstrommaschine

Eine Drehstrommaschine wandelt mechanische Energie in Drehstrom oder Drehstrom in mechanische Energie um.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Drehstrommaschine · Mehr sehen »

Elektrizität

Zusammenhang wichtiger elektrischer Größen Elektrizität (von griechisch ἤλεκτρον ēlektron „Bernstein“) ist der physikalische Oberbegriff für alle Phänomene, die ihre Ursache in ruhender oder bewegter elektrischer Ladung haben.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Elektrizität · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Frankreich · Mehr sehen »

GE Power Conversion

GE Power Conversion (vormals Converteam) mit Sitz in Massy bei Paris ist eine französische Tochter des General Electric-Konzerns für elektrische Antriebs- und Automatisierungslösungen.

Neu!!: Fantasia-Klasse und GE Power Conversion · Mehr sehen »

General National Maritime Transport Company

Das Hauptgebäude der GNMTC in Tripolis Die General National Maritime Transport Company (GNMTC) ist die staatseigene Reederei Libyens.

Neu!!: Fantasia-Klasse und General National Maritime Transport Company · Mehr sehen »

Hochspannung

Warnzeichen nach ISO 3864: Warnung vor gefährlicher Spannung Eine elektrische Spannung über 1.000 Volt (1 kV) wird im Allgemeinen als Hochspannung bezeichnet.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Hochspannung · Mehr sehen »

Kreuzfahrtschiff

Ein Kreuzfahrtschiff ist ein Passagierschiff, dessen Aufgabe nicht die Beförderungsleistung von einem Hafen zu einem anderen, sondern die Reise (Kreuzfahrt) an sich ist.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Kreuzfahrtschiff · Mehr sehen »

Libyen

Libyen (//) ist ein Staat in Nordafrika.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Libyen · Mehr sehen »

Liste von Kreuzfahrtschiffen

Die Liste von Kreuzfahrtschiffen gibt einen Überblick über möglichst alle Kreuzfahrtschiffe unabhängig davon, ob sie sich noch im aktiven Dienst befinden oder nicht.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Liste von Kreuzfahrtschiffen · Mehr sehen »

Marseille

Marseille (deutsch veraltet: Massilien, okzitanisch: Marselha oder Marsiho) ist die wichtigste französische und eine bedeutende europäische Hafenstadt.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Marseille · Mehr sehen »

MSC Divina

Die MSC Divina ist das dritte Schiff der Fantasia-Klasse (Schwesterschiffe sind MSC Fantasia, MSC Splendida und MSC Preziosa) von MSC Kreuzfahrten und das zwölfte Schiff der Flotte.

Neu!!: Fantasia-Klasse und MSC Divina · Mehr sehen »

MSC Fantasia

Die MSC Fantasia ist ein Kreuzfahrtschiff der Schweizer Reederei MSC Crociere, einer Tochtergesellschaft der Mediterranean Shipping Company.

Neu!!: Fantasia-Klasse und MSC Fantasia · Mehr sehen »

MSC Kreuzfahrten

Die MSC Cruises S.A. ist die Kreuzfahrtgesellschaft der Mediterranean Shipping Company (kurz MSC) mit Sitz in Genf.

Neu!!: Fantasia-Klasse und MSC Kreuzfahrten · Mehr sehen »

MSC Preziosa

Die MSC Preziosa ist das vierte Kreuzfahrtschiff der ''Fantasia''-Klasse.

Neu!!: Fantasia-Klasse und MSC Preziosa · Mehr sehen »

MSC Splendida

Die MSC Splendida ist ein Kreuzfahrtschiff der Schweizer Reederei MSC Crociere, einer Tochtergesellschaft der Mediterranean Shipping Company.

Neu!!: Fantasia-Klasse und MSC Splendida · Mehr sehen »

Norwegian Epic

Die Norwegian Epic ist ein Kreuzfahrtschiff der US-amerikanischen Reederei Norwegian Cruise Line.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Norwegian Epic · Mehr sehen »

Oasis of the Seas

Die Oasis of the Seas (dt. Oase der Meere) ist ein Kreuzfahrtschiff der Reederei Royal Caribbean International.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Oasis of the Seas · Mehr sehen »

Panamax

Bay-Klasse verlässt die Miraflores-Schleuse im Panamakanal (2007) USS Missouri (BB-63) der Iowa-Klasse im Panamakanal (1945) Panamax (gebräuchlich ist auch die Bezeichnung PanMax) ist ein Begriff aus der Schifffahrt und bezeichnet Schiffe, insbesondere Containerschiffe, zunehmend aber auch Passagierschiffe, die anhand ihrer Abmessung gerade noch durch die bis zur Erweiterung am 26.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Panamax · Mehr sehen »

Propeller

Propeller an einem Flugzeug (Bristol Britannia) Ein Propeller (von ‚vorwärts treiben‘) ist ein Maschinenelement einer Antriebsmaschine mit Flügeln, die meist um eine Welle radial (sternförmig) herum angeordnet sind.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Propeller · Mehr sehen »

Prozesswärme

Der Begriff Prozesswärme wird in unterschiedlichen Bedeutungen verwendet.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Prozesswärme · Mehr sehen »

Queen Mary 2

Die RMS Queen Mary 2, kurz QM2 genannt, ist ein Transatlantikliner der Carnival Corporation & plc.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Queen Mary 2 · Mehr sehen »

Querstrahlsteueranlage

Peter Pan'' beim Anlegen in Trelleborg, die Bugstrahlruder sind in Betrieb, wie man am Ausstoß unterhalb der optischen Hinweiszeichen sehen kann Bugstrahlruder Drehbarer Pumpjet: Mittiger Ansaugrost, 3 außenliegende Kanäle zum gerichteten Ausstoßen des Wassers Eine Querstrahlsteueranlage (auch Bug- oder Heckstrahlruder) sind die auf Schiffen unterhalb der Wasserlinie quer zur eigentlichen Fahrtrichtung eingebauten Antriebe, die zum flexibleren Manövrieren dienen, indem Fahrt zur Seite möglich wird und sich der Wendekreis verkleinert.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Querstrahlsteueranlage · Mehr sehen »

Saint-Nazaire

Saint-Nazaire (bretonisch: Sant-Nazer) ist eine Gemeinde und Hafenstadt mit Einwohnern (Stand) an der Loiremündung in Frankreich.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Saint-Nazaire · Mehr sehen »

Schiffsdieselmotor

B&W (heute MAN Diesel & Turbo) auf dem VLCC ''Algarve'' Kurbelgehäuse des MAN-B&W-Dieselmotors auf dem VLCC ''Algarve'' 20-PS-Zweizylinder-Dieselmotor 2GM20 von Yanmar in einem Segelboot Als Schiffsdieselmotor bezeichnet man einen Dieselmotor, der als Haupt- oder Hilfsmotor auf einem Schiff dient.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Schiffsdieselmotor · Mehr sehen »

Schwimmbecken

Schwimmbecken eines Freibades aus der Luft Ein Schwimmbecken, oft auch genannt, ist ein Becken, das zum Baden, Schwimmen, Spielen oder für den Schwimmsport und andere Wassersportarten verwendet wird.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Schwimmbecken · Mehr sehen »

STX Europe

STX Europe war eine internationale Schiffbaugruppe von 16 Werften in Brasilien, Finnland, Frankreich, Norwegen, Rumänien und in Vietnam mit rund 16.000 Beschäftigten (Ende 2008).

Neu!!: Fantasia-Klasse und STX Europe · Mehr sehen »

STX France

Die Werft STX France S.A., früher Chantiers de l’Atlantique (dt. Atlantikwerften), befindet sich in Saint-Nazaire, Frankreich, an der Mündung der Loire in den Atlantik.

Neu!!: Fantasia-Klasse und STX France · Mehr sehen »

Theater

Das antike Theater von Epidauros aus dem 4. Jahrhundert v. Chr. Theater (von théatron ‚Schaustätte‘, ‚Theater‘; von θεᾶσθαι theasthai ‚anschauen‘) ist die Bezeichnung für eine szenische Darstellung eines inneren und äußeren Geschehens als künstlerische Kommunikation zwischen Akteuren (Darstellern) und dem Publikum.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Theater · Mehr sehen »

V-Motor

V-Motor des Laurin & Klement A von 1905 Schnittmodell eines Zwölfzylinder-V-Motors: V12-Flugmotor Daimler-Benz DB 605 mit hängenden Zylindern („A-Motor“) Querschnittszeichnung eines V6-Motors Anlenkpleuel eines V8-Flugmotors(Renault 8Gd von 1917) Honda Dreizylinder-V-Motor Ein V-Motor (früher auch Gabelmotor genannt) ist eine Bauform eines Hubkolbenmotors mit mehreren Zylindern.

Neu!!: Fantasia-Klasse und V-Motor · Mehr sehen »

Wärtsilä

Die Wärtsilä Corporation ist ein börsennotierter Konzern mit Hauptsitz in Helsinki, Finnland.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Wärtsilä · Mehr sehen »

Wechselstrom

Wechselstrom bezeichnet elektrischen Strom, der seine Richtung (Polung) in regelmäßiger Wiederholung ändert und bei dem sich positive und negative Augenblickswerte so ergänzen, dass der Strom im zeitlichen Mittel null ist.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Wechselstrom · Mehr sehen »

Wellenanlage (Schiffbau)

Wellenanlage eines Schiffes aus Innenbordmotor, Antriebswelle und Propeller Die Wellenanlage (engl. marine shaft device) ist die Gesamtheit der Einrichtung zur Übertragung der Drehbewegung/Drehleistung der Antriebsmaschine eines Schiffes oder Boots auf den Propeller, sowie zur Aufnahme des Propellerschubs und seiner Überleitung auf den Schiffskörper.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Wellenanlage (Schiffbau) · Mehr sehen »

Whirlpool (Becken)

Whirlpool in einem Kneippkurhotel Whirlpool in einem kanadischen Skigebiet Ein Whirlpool, auch Jacuzzi oder Hottub (deutsche Schreibweise von englisch „hot tub“) ist ein Wasserbecken, in dem durch Düsen Luft eingeblasen und/oder kraftvolle Wasserstrahlen erzeugt werden.

Neu!!: Fantasia-Klasse und Whirlpool (Becken) · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »