Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Fachliteratur

Index Fachliteratur

Die Fachliteratur, je nach Definition auch Fachprosa genannt, ist ein Teilgebiet der nichtbelletristischen Literatur.

59 Beziehungen: Almanach, Amateur, Antike, Arabische Sprache, ArXiv, Atlas (Kartografie), Öffentliche Einrichtung, Belletristik, Broschur, CD-ROM, Deutsche Sprache, Digitale Medien, Digitale Revolution, Dokumentenserver, DVD, Einzelsprache, Elektronische Medien, Elsevier, Englische Sprache, Fachgebiet, Fachlexikon, Fachsprache, Fachzeitschrift, Französische Sprache, Gattung (Literatur), Gebrauchsanleitung, Griechische Sprache, Handbuch, Harrassowitz Verlag, Latein, Lehrbuch, Literatur, Literaturmeinung, Management, Marietta Horster, Mittelmeerraum, Monografie, Nachschlagewerk, Non-Fiction, Periodikum, Populärwissenschaftliche Literatur, Preprint, Publikation, Sachliteratur, ScienceDirect, Springer Science+Business Media, Standardisierung, Standardwerk, Verkaufspsychologie, Verkehrssprache, ..., Wörterbuch, Webplattform, Website, Westeuropa, Wissenschaft, Wissenschaftliche Arbeit, Wissenschaftliche Fachzeitschrift, Wissenschaftliche Publikation, Wissenschaftssprache. Erweitern Sie Index (9 mehr) »

Almanach

Ein Almanach (mittelniederländisch almanag aus mittellateinisch almanachus.

Neu!!: Fachliteratur und Almanach · Mehr sehen »

Amateur

Ein Amateur (französisch, von lateinisch amator ‚Liebhaber‘) ist eine Person, die – im Gegensatz zum Profi – eine Tätigkeit aus Liebhaberei ausübt, ohne einen Beruf daraus zu machen bzw.

Neu!!: Fachliteratur und Amateur · Mehr sehen »

Antike

Antike (von „alt, altertümlich, altehrwürdig“) bezeichnet eine Epoche im Mittelmeerraum, die etwa von 800 v. Chr.

Neu!!: Fachliteratur und Antike · Mehr sehen »

Arabische Sprache

Die arabische Sprache (Arabisch, Eigenbezeichnung, kurz) ist die verbreitetste Sprache des semitischen Zweigs der afroasiatischen Sprachfamilie und in ihrer Hochsprachform eine der sechs Amtssprachen der Vereinten Nationen.

Neu!!: Fachliteratur und Arabische Sprache · Mehr sehen »

ArXiv

ArXiv Logo arXiv.org (genannt „The Archive“) ist ein Dokumentenserver für Preprints aus den Bereichen Physik, Mathematik, Informatik, Statistik, Finanzmathematik und Biologie.

Neu!!: Fachliteratur und ArXiv · Mehr sehen »

Atlas (Kartografie)

Der Atlas (Plural Atlanten oder – in der Kartografie weniger gebräuchlich – Atlasse) ist in der Kartografie eine Sammlung thematisch, inhaltlich oder regional zusammenhängender Landkarten in Buchform oder loser Folge.

Neu!!: Fachliteratur und Atlas (Kartografie) · Mehr sehen »

Öffentliche Einrichtung

Eine öffentliche Einrichtung ist eine Einrichtung, die durch Widmung einem bestimmten Kreis der Öffentlichkeit zur Benutzung zur Verfügung gestellt wird.

Neu!!: Fachliteratur und Öffentliche Einrichtung · Mehr sehen »

Belletristik

Zur Belletristik werden im Buchhandel die verschiedenen Formen der Unterhaltungsliteratur gezählt wie beispielsweise die literarischen Genres Roman und Erzählung.

Neu!!: Fachliteratur und Belletristik · Mehr sehen »

Broschur

Blindband) Eine Broschur (Plural: Broschuren) ist ein Druckerzeugnis, bei dem an einen Buchblock ein meist flexibler Umschlag direkt angeklebt ist.

Neu!!: Fachliteratur und Broschur · Mehr sehen »

CD-ROM

Rohling-Datenschicht CD-Brenner Compact Disc Read-Only Memory (CD-ROM) bezeichnet ein Permanentspeichermedium für digitale Daten.

Neu!!: Fachliteratur und CD-ROM · Mehr sehen »

Deutsche Sprache

Die deutsche Sprache bzw.

Neu!!: Fachliteratur und Deutsche Sprache · Mehr sehen »

Digitale Medien

Unter digitalen Medien (seltener auch Computermedien) versteht man elektronische Medien, die mit digitalen Codes arbeiten.

Neu!!: Fachliteratur und Digitale Medien · Mehr sehen »

Digitale Revolution

Mikroprozessor Der Begriff Digitale Revolution bezeichnet den durch Digitaltechnik und Computer ausgelösten Umbruch, der seit Ausgang des 20. Jahrhunderts einen Wandel nahezu aller Lebensbereiche bewirkt und der in eine Digitale Welt führt, ähnlich wie die industrielle Revolution 200 Jahre zuvor in die Industriegesellschaft führte.

Neu!!: Fachliteratur und Digitale Revolution · Mehr sehen »

Dokumentenserver

Ein Dokumentenserver (auch Publikationsserver oder Repository/Repositorium) ist eine Digitale Bibliothek zur Veröffentlichung und Archivierung von elektronischen Publikationen in einem Repository.

Neu!!: Fachliteratur und Dokumentenserver · Mehr sehen »

DVD

DVD−R, beschreib- und lesbare Seite. Der bereits beschriebene Bereich (innen) ist aufgrund seiner veränderten Reflexionseigenschaften erkennbar. Die DVD ist ein digitaler, optischer Datenspeicher, der im Aussehen einer CD ähnelt, aber über eine höhere Speicherkapazität verfügt.

Neu!!: Fachliteratur und DVD · Mehr sehen »

Einzelsprache

Eine Einzelsprache ist eine vom Menschen verwendete Sprache, die ihren Sprechern ein vollständiges und abgeschlossenes Zeichen­system in Form von Sprachlauten oder Sprachgebärden zur Kommunikation bietet.

Neu!!: Fachliteratur und Einzelsprache · Mehr sehen »

Elektronische Medien

Elektronische Medien sind Medien, die auf elektronischem Weg empfangen und wiedergegeben werden.

Neu!!: Fachliteratur und Elektronische Medien · Mehr sehen »

Elsevier

Elsevier ist ein ursprünglich niederländischer Verlag für wissenschaftliche Zeitschriften und Fachbücher.

Neu!!: Fachliteratur und Elsevier · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Fachliteratur und Englische Sprache · Mehr sehen »

Fachgebiet

Fachgebiet (auch Fachbereich oder Fachrichtung oder Domäne) ist das auf ein bestimmtes Wissensgebiet begrenzte Wissen.

Neu!!: Fachliteratur und Fachgebiet · Mehr sehen »

Fachlexikon

Ein Fachlexikon (auch: Fachwörterbuch, Sachlexikon) ist ein meist alphabetisch geordnetes Nachschlagewerk, in dem das Wissen eines begrenzten Fachgebiets beschrieben wird, und zwar im Gegensatz zu Enzyklopädien normalerweise ohne den Anspruch erschöpfender Darstellung.

Neu!!: Fachliteratur und Fachlexikon · Mehr sehen »

Fachsprache

Eine Fachsprache, auch Technolekt, ist die für ein bestimmtes Fachgebiet oder für eine bestimmte Branche geltende Sprache.

Neu!!: Fachliteratur und Fachsprache · Mehr sehen »

Fachzeitschrift

Eine Fachzeitschrift ist eine regelmäßig erscheinende Zeitschrift, die sich überwiegend mit einem klar eingegrenzten Fachgebiet befasst und sich an berufsmäßig interessierte Leser wendet.

Neu!!: Fachliteratur und Fachzeitschrift · Mehr sehen »

Französische Sprache

Französisch bzw.

Neu!!: Fachliteratur und Französische Sprache · Mehr sehen »

Gattung (Literatur)

Der Begriff der Gattung ordnet literarische Werke in inhaltlich oder formal bestimmte Gruppen.

Neu!!: Fachliteratur und Gattung (Literatur) · Mehr sehen »

Gebrauchsanleitung

Gebrauchsanweisung für einen Notausgang über der Tragfläche eines Airbus A320 Eine Gebrauchsanleitung oder Gebrauchsanweisung ist eine Sammlung von Informationen für Benutzer zum sicheren und bestimmungsgemäßen Umgang mit einem Produkt.

Neu!!: Fachliteratur und Gebrauchsanleitung · Mehr sehen »

Griechische Sprache

Die griechische Sprache (bzw. att. ἑλληνικὴ γλῶττα hellēnikḕ glṓtta) ist eine indogermanische Sprache mit einer Schrifttradition, die sich über einen Zeitraum von 3400 Jahren erstreckt.

Neu!!: Fachliteratur und Griechische Sprache · Mehr sehen »

Handbuch

Ein Handbuch (enchiridion‚ „etwas, das man in der Hand hält“) ist in der Literatur eine geordnete Zusammenstellung eines Ausschnitts des menschlichen Wissens und kann als Nachschlagewerk dienen.

Neu!!: Fachliteratur und Handbuch · Mehr sehen »

Harrassowitz Verlag

Der Harrassowitz Verlag ist ein deutscher Wissenschaftsverlag in der Rechtsform einer GmbH & Co. KG mit dem Geschäftssitz in Wiesbaden.

Neu!!: Fachliteratur und Harrassowitz Verlag · Mehr sehen »

Latein

Die lateinische Sprache (lateinisch lingua Latina), kurz Latein, ist eine indogermanische Sprache, die ursprünglich von den Latinern, den Bewohnern von Latium mit Rom als Zentrum, gesprochen wurde.

Neu!!: Fachliteratur und Latein · Mehr sehen »

Lehrbuch

Verschiedene Lehrbücher Ein Lehrbuch ist ein Sachbuch, das für das Studium oder den Unterricht didaktisch aufbereitete Lehrstoffe und Materialien anbietet.

Neu!!: Fachliteratur und Lehrbuch · Mehr sehen »

Literatur

''Lesende Frau'' (Ölgemälde von Jean-Honoré Fragonard, 1770/72) Literaturnobelpreisträgers in Stockholm (2008) Literatur ist seit dem 19.

Neu!!: Fachliteratur und Literatur · Mehr sehen »

Literaturmeinung

Als Literaturmeinung bezeichnet die Rechtswissenschaft die in der wissenschaftlichen Fachliteratur vertretenen Rechtsauffassungen.

Neu!!: Fachliteratur und Literaturmeinung · Mehr sehen »

Management

Management (und, „an der Hand führen“) ist ein Anglizismus für jede zielgerichtete und nach ökonomischen Prinzipien ausgerichtete menschliche Handlungsweise der Leitung, Organisation und Planung in allen Lebensbereichen.

Neu!!: Fachliteratur und Management · Mehr sehen »

Marietta Horster

Marietta Horster (* 8. Juni 1961 in Düsseldorf) ist eine deutsche Althistorikerin.

Neu!!: Fachliteratur und Marietta Horster · Mehr sehen »

Mittelmeerraum

Historische Karte des Mittelmeerraums Stadtansicht von Antibes (Frankreich). Warmes Klima, Meer, Berge und kulturelles Erbe machen den Mittelmeerraum zu einer bevorzugten Touristenregion. Blick auf die Pietra di Bismantova im Apennin, Italien. Das Binnenland ist ländlich geprägt. Der Mittelmeerraum, auch Mediterraneum, ist die Großregion rund um das Mittelmeer.

Neu!!: Fachliteratur und Mittelmeerraum · Mehr sehen »

Monografie

Als Monografie (auch Monographie; griechisch μονογραφία monographía, „Einzelschrift“) bezeichnet man im Gegensatz zum Handbuch eine umfassende, in sich vollständige Abhandlung über einen einzelnen Gegenstand, also ein einzelnes Werk oder ein spezielles Problem.

Neu!!: Fachliteratur und Monografie · Mehr sehen »

Nachschlagewerk

Die Brockhaus-Enzyklopädie ist das vielleicht bekannteste traditionelle Nachschlagewerk im deutschsprachigen Raum. Im Gegensatz zu anderen Enzyklopädien sind die Artikel kurz und zahlreich, das kommt dem schnellen Nachschlagen entgegen. Ein wissenschaftliches Hilfsmittel: das Lexikon des Mittelalters, eine Fachenzyklopädie. Ein Nachschlagewerk ist ein Buch oder ähnliches Werk, das schnellen Zugang zu Wissen liefert.

Neu!!: Fachliteratur und Nachschlagewerk · Mehr sehen »

Non-Fiction

Non-Fiction (engl. non-fictionBE/nonfictionAE, ‚Nichtfiktion(ales)‘) bezeichnet.

Neu!!: Fachliteratur und Non-Fiction · Mehr sehen »

Periodikum

Unter Periodikum (Pl. Periodika), auch fortlaufendes Sammelwerk genannt, wird im Bibliothekswesen im Gegensatz zu Monografien ein (in der Regel) regelmäßig erscheinendes Druckwerk bezeichnet.

Neu!!: Fachliteratur und Periodikum · Mehr sehen »

Populärwissenschaftliche Literatur

Als populärwissenschaftliche Literatur gilt Literatur, die wissenschaftliche Themen für einen möglichst großen Personenkreis verständlich und unterhaltend vermitteln soll.

Neu!!: Fachliteratur und Populärwissenschaftliche Literatur · Mehr sehen »

Preprint

Als Preprints (englisch: vor dem Druck) bezeichnet man Vorabdrucke oder als Kopien weitergegebene Versionen von Artikeln wissenschaftlicher Fachzeitschriften oder von Buchbeiträgen, die zur Veröffentlichung vorgesehen sind, um Fehler zu vermeiden.

Neu!!: Fachliteratur und Preprint · Mehr sehen »

Publikation

Als Publikation (von „Veröffentlichung“) bezeichnet man eine Veröffentlichung, Bekanntmachung oder Druckschrift.

Neu!!: Fachliteratur und Publikation · Mehr sehen »

Sachliteratur

Sachliteratur (Gegensatz: Belletristik) ist ein Teilgebiet der Literatur.

Neu!!: Fachliteratur und Sachliteratur · Mehr sehen »

ScienceDirect

ScienceDirect ist eine durch den niederländischen Verlag Elsevier betriebene wissenschaftliche Online-Datenbank.

Neu!!: Fachliteratur und ScienceDirect · Mehr sehen »

Springer Science+Business Media

Springer Science+Business Media S.A. mit Sitz in Luxemburg und operativem Hauptbüro in Berlin und Heidelberg ist ein internationaler Wissenschafts-Verlag für Bücher, Zeitschriften und Online-Medien.

Neu!!: Fachliteratur und Springer Science+Business Media · Mehr sehen »

Standardisierung

Standardisierung bedeutet im eigentlichen Wortsinn eine Vereinheitlichung von Maßen, Typen, Verfahrensweisen, Strukturen oder anderem.

Neu!!: Fachliteratur und Standardisierung · Mehr sehen »

Standardwerk

Standardwerk oder Standardliteratur ist die Bezeichnung für Werke über deren Inhalte innerhalb des jeweiligen Wissensgebiets ein breiter fachinterner Konsens besteht.

Neu!!: Fachliteratur und Standardwerk · Mehr sehen »

Verkaufspsychologie

Verkaufspsychologie und Verkaufstechnik in Tansania. Die Verkaufspsychologie befasst sich als Teildisziplin der Marktpsychologie mit den psychischen Abläufen von Wahrnehmung, Überzeugung und Motivation, dem Schaffen und gezielten Wecken von Emotionen, mit kundenspezifischer Anwendung verbaler und nonverbaler Kommunikation im Verkaufsgespräch.

Neu!!: Fachliteratur und Verkaufspsychologie · Mehr sehen »

Verkehrssprache

Eine Verkehrssprache (auch Lingua franca) ist eine Sprache, die auf einzelnen Fachgebieten Menschen verschiedener Sprachgemeinschaften die Kommunikation ermöglicht (Handel, Diplomatie, Verwaltung, Wissenschaft).

Neu!!: Fachliteratur und Verkehrssprache · Mehr sehen »

Wörterbuch

Wörterbuch aus Uruk, um 600 v. Chr., mit einer Systematisierung der Zeichen Ein Wörterbuch ist ein Nachschlagewerk, das Wörter oder andere sprachliche Einheiten in einer meist alphabetisch sortierten Liste verzeichnet und jedem Eintrag (Lemma) erklärende Informationen oder sprachliche Äquivalente zuordnet.

Neu!!: Fachliteratur und Wörterbuch · Mehr sehen »

Webplattform

Webplattform steht für.

Neu!!: Fachliteratur und Webplattform · Mehr sehen »

Website

Startseite der Website der deutschsprachigen Wikipedia, November 2013 Eine Website, auch Webpräsenz, Webauftritt oder Webangebot, ist die – unter einer bestimmten Domain zusammengefasste – Präsenz eines privaten oder unternehmerischen Anbieters im weltweiten Netz (World Wide Web).

Neu!!: Fachliteratur und Website · Mehr sehen »

Westeuropa

Ständigen Ausschusses für geographische Namen zur Abgrenzung Westeuropas blockfreie Staaten (grün) markiert bzw. schraffiert Westeuropa bezeichnet die Länder im Westen Europas, wobei die Abgrenzung je nach Kontext unterschiedlich ist.

Neu!!: Fachliteratur und Westeuropa · Mehr sehen »

Wissenschaft

Ablaufdiagramm zum Prinzip der wissenschaftlichen Methode aus der Sicht des hypothetisch-deduktiven Modells Das Wort Wissenschaft (mittelhochdeutsch wizzenschaft.

Neu!!: Fachliteratur und Wissenschaft · Mehr sehen »

Wissenschaftliche Arbeit

Eine wissenschaftliche Arbeit ist ein systematisch gegliederter Text, in dem ein oder mehrere Wissenschaftler das Ergebnis seiner oder ihrer eigenständigen Forschung darstellt.

Neu!!: Fachliteratur und Wissenschaftliche Arbeit · Mehr sehen »

Wissenschaftliche Fachzeitschrift

Fachzeitschriften in einem Regal Wissenschaftliche Fachzeitschriften (engl. Journals) sind regelmäßig verlegte Fachzeitschriften über Spezialthemen aus verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen.

Neu!!: Fachliteratur und Wissenschaftliche Fachzeitschrift · Mehr sehen »

Wissenschaftliche Publikation

Principia Eine wissenschaftliche Publikation (im Jargon oft einfach paper genannt) ist eine schriftliche wissenschaftliche Arbeit von einem oder mehreren Autoren, deren Veröffentlichung (Publikation) bei einem Wissenschaftsverlag vorgesehen oder bereits erfolgt ist.

Neu!!: Fachliteratur und Wissenschaftliche Publikation · Mehr sehen »

Wissenschaftssprache

Wissenschaftssprache ist eine Fachsprache.

Neu!!: Fachliteratur und Wissenschaftssprache · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Fachbuch, Fachbücher.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »