Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

F. Keogh Gleason

+ Speichern Sie das Konzept

Francis Keogh Gleason (* 14. April 1906 in Minneapolis, Minnesota; † 18. Dezember 1982 in Los Angeles County, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Artdirector und Szenenbildner, der in den 1950er Jahren viermal den Oscar für das beste Szenenbild gewann und weitere dreimal für den Oscar in dieser Kategorie nominiert war.

93 Beziehungen: Anders als die Anderen, Anthony Quinn, Artdirector, Arthur Krams, … die alles begehren, Boxen, Brigadoon (Film), Cedric Gibbons, Culver City, Cyd Charisse, Dem Adler gleich, Der Onkel vom Mars, Die Hölle ist in mir, Die süße Falle, Die vier apokalyptischen Reiter, Die Zeitmaschine (1960), E. Preston Ames, Edward C. Carfagno, Edwin B. Willis, Ein Amerikaner in Paris (Film), Ein Mann liebt gefährlich, Everett Sloane, Farbfilm, Fernsehserie, Filmregisseur, Filmwirtschaft, Französische Betten, Gabriel Scognamillo, Gene Kelly, Getrennte Betten, Gigi (1958), Gottfried Reinhardt, Hans O. Peters, Hauptfigur, Henry Grace, Hollywood, Ihre zwölf Männer, Jack D. Moore, Jailhouse Rock – Rhythmus hinter Gittern, James Donald, James Mason, Junggeselle im Paradies, Kalifornien, Kirk Douglas, Lana Turner, Leslie Caron, Los Angeles County, Louis Jourdan, Malcolm Brown (Szenenbildner), Maurice Chevalier, ..., Männer – hart wie Eisen, Metro-Goldwyn-Mayer, Minneapolis, Minnesota, Musical, Oklahoma! (1955), Oscar, Oscar Levant, Oscar/Bestes Szenenbild, Oscarverleihung 1952, Oscarverleihung 1953, Oscarverleihung 1954, Oscarverleihung 1955, Oscarverleihung 1957, Oscarverleihung 1959, Paris ist voller Liebe, Paul Newman, Pier Angeli, Point Blank, Robert Wise, Rocky Graziano, Schwarzweißfilm, Solo für O.N.C.E.L., Stadt der Illusionen, Szenenbild, Tortilla Flat (Film), Twilight Zone, Van Johnson, Vater der Braut (1950), Vereinigte Staaten, Verwegene Landung, Vincent van Gogh, Vincent van Gogh – Ein Leben in Leidenschaft, Vincente Minnelli, Vorhang auf!, Walter Pidgeon, William A. Horning, Zwei dreckige Halunken, Zwei Wochen in einer anderen Stadt, 14. April, 18. Dezember, 1906, 1982. Erweitern Sie Index (43 mehr) »

Anders als die Anderen

Anders als die Anderen ist der Titel mehrerer Filme: * Anders als die Andern (1919), von Richard Oswald geschaffener erster deutscher Spielfilm zum Thema Homosexualität.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Anders als die Anderen · Mehr sehen »

Anthony Quinn

Anthony Quinn bei der Emmy-Verleihung 1988 Anthony Quinn (eigentlich Antonio Rodolfo Quinn Oaxaca; * 21. April 1915 in Chihuahua, Mexiko; † 3. Juni 2001 in Boston, Massachusetts) war ein mexikanisch-US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Anthony Quinn · Mehr sehen »

Artdirector

Ein Artdirector (auch Art-Direktor, veraltet Art Director, Abkürzung AD, dt. „künstlerischer Leiter“) ist die gängige Berufsbezeichnung für einen erfahrenen und leitenden Grafiker.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Artdirector · Mehr sehen »

Arthur Krams

Arthur A. Krams (* 15. Juli 1912 in New York City, New York; † 29. September 1985 in Woodland Hills, Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Artdirector und Szenenbildner, der bei der Oscarverleihung 1956 den Oscar für das beste Szenenbild gewann und weitere sieben Mal für den Oscar in dieser Kategorie nominiert war.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Arthur Krams · Mehr sehen »

… die alles begehren

die alles begehren (The Sandpiper) ist ein US-amerikanisches Filmdrama des Regisseurs Vincente Minnelli aus dem Jahr 1965.

Neu!!: F. Keogh Gleason und … die alles begehren · Mehr sehen »

Boxen

Die beiden Leichtgewicht-Boxer Ricardo „Pelón“ Dominguez (links) und Rafael Ortiz während eines Kampfes am 9. August 2005 Boxen ist eine Kampfsportart, bei der sich zwei Kontrahenten unter festgelegten Regeln nur mit den Fäusten bekämpfen.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Boxen · Mehr sehen »

Brigadoon (Film)

Brigadoon ist eine Verfilmung des gleichnamigen Broadway-Musicals aus dem Jahr 1954.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Brigadoon (Film) · Mehr sehen »

Cedric Gibbons

Austin Cedric Gibbons (* 23. März 1893 in Dublin, Irland; † 26. Juli 1960 in Hollywood, Los Angeles) war einer der bekanntesten US-amerikanischen Art Directors.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Cedric Gibbons · Mehr sehen »

Culver City

Culver City ist eine Stadt mit 38.883 Einwohnern (Stand 2010) im Los Angeles County im US-Bundesstaat Kalifornien.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Culver City · Mehr sehen »

Cyd Charisse

Laura Bush, Cyd Charisse und George W. Bush bei der Verleihung der ''National Medal of Arts'', 2006 Cyd Charisse, eigentlich Tula Ellice Finklea (* 8. März 1922 in Amarillo, Texas; † 17. Juni 2008 in Los Angeles, Kalifornien) war eine US-amerikanische Tänzerin und Filmschauspielerin, die vor allem mit ihren Rollen in Filmmusicals der 1950er Jahre berühmt wurde.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Cyd Charisse · Mehr sehen »

Dem Adler gleich

Dem Adler gleich (Originaltitel: The Wings of Eagles) ist eine Filmbiografie des US-amerikanischen Regisseurs John Ford aus dem Jahr 1956 über seinen Freund, den US Navy-Piloten und Drehbuchautor Frank Wead.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Dem Adler gleich · Mehr sehen »

Der Onkel vom Mars

Der Onkel vom Mars (Originaltitel: My Favorite Martian) ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Filmkomödie aus dem Jahr 1999.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Der Onkel vom Mars · Mehr sehen »

Die Hölle ist in mir

Die Hölle ist in mir, auch bekannt unter dem Alternativtitel Eine Hand voll Dreck, ist ein US-amerikanischer Boxerfilm aus dem Jahr 1956.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Die Hölle ist in mir · Mehr sehen »

Die süße Falle

Die süße Falle ist eine US-amerikanische Liebeskomödie von Regisseur Stanley Donen aus dem Jahr 1952.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Die süße Falle · Mehr sehen »

Die vier apokalyptischen Reiter

Die vier apokalyptischen Reiter bezeichnet.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Die vier apokalyptischen Reiter · Mehr sehen »

Die Zeitmaschine (1960)

Die Zeitmaschine ist ein Science-Fiction-Spielfilm von Regisseur George Pal aus dem Jahr 1960.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Die Zeitmaschine (1960) · Mehr sehen »

E. Preston Ames

Edgar Preston Ames (* 15. Juni 1906 in San Mateo, Kalifornien; † 20. Juli 1983 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Art Director und Szenenbildner, der zwei Mal den Oscar für das beste Szenenbild erhielt.

Neu!!: F. Keogh Gleason und E. Preston Ames · Mehr sehen »

Edward C. Carfagno

Edward C. Carfagno (* 28. November 1907 in Los Angeles, Kalifornien; † 28. Dezember 1996 in Woodland Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmarchitekt beim klassischen Hollywood-Unterhaltungskino der 1940er bis 1980er Jahre.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Edward C. Carfagno · Mehr sehen »

Edwin B. Willis

Edwin Booth Willis (* 28. Januar 1893 in Decatur, Illinois; † 26. November 1963 in Hollywood, Los Angeles) war ein US-amerikanischer Szenenbildner beim Film.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Edwin B. Willis · Mehr sehen »

Ein Amerikaner in Paris (Film)

Ein Amerikaner in Paris ist ein US-amerikanischer Musicalfilm des Regisseurs Vincente Minnelli aus dem Jahr 1951.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Ein Amerikaner in Paris (Film) · Mehr sehen »

Ein Mann liebt gefährlich

Ein Mann liebt gefährlich (Originaltitel: Many Rivers to Cross) ist eine US-amerikanische Westernkomödie mit Robert Taylor und Eleanor Parker aus dem Jahr 1955.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Ein Mann liebt gefährlich · Mehr sehen »

Everett Sloane

Everett Sloane (* 1. Oktober 1909 in New York City; † 6. August 1965 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler, der unter anderem durch seine Rollen in den Orson-Welles-Filmklassikern Citizen Kane (1941) und Die Lady von Shanghai (1947) bekannt wurde.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Everett Sloane · Mehr sehen »

Farbfilm

Die Geschichte des Farbfilms begann bereits Ende des 19.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Farbfilm · Mehr sehen »

Fernsehserie

Eine Fernsehserie ist eine Filmproduktion über eine abgeschlossene oder nicht abgeschlossene, fiktionale oder auch an Tatsachen orientierte Handlung im Fernsehen, die mehrere Folgen umfasst.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Fernsehserie · Mehr sehen »

Filmregisseur

Regisseur und Kameramann. Skulptur auf der ''Avenue of Stars'' in Hong Kong Ein Filmregisseur ist ein Regisseur (veraltet Spielleiter), der eine komplette Filmproduktion kreativ leitet.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Filmregisseur · Mehr sehen »

Filmwirtschaft

Die Begriffe Filmwirtschaft und Filmindustrie bezeichnen jenen Wirtschaftszweig, der sich mit der Herstellung, Vervielfältigung und der Verbreitung von Kino-, Fernseh- und anderen Filmen beschäftigt.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Filmwirtschaft · Mehr sehen »

Französische Betten

Französische Betten ist eine amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1959.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Französische Betten · Mehr sehen »

Gabriel Scognamillo

Gabriel Scognamillo (* 27. Oktober 1906 in New York City; † 31. Mai 1974 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Filmarchitekt in Frankreich und Hollywood.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Gabriel Scognamillo · Mehr sehen »

Gene Kelly

Gene Kelly um 1944 als Leutnant der U.S. Navy Eugene Curran „Gene“ Kelly (* 23. August 1912 in Pittsburgh, Pennsylvania; † 2. Februar 1996 in Beverly Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Tänzer, Schauspieler, Sänger, Filmregisseur, Produzent und Choreograph.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Gene Kelly · Mehr sehen »

Getrennte Betten

Getrennte Betten (Originaltitel The Wheeler Dealers) ist eine US-amerikanische Screwball-Komödie aus dem Jahr 1963 mit Lee Remick und James Garner in den Hauptrollen.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Getrennte Betten · Mehr sehen »

Gigi (1958)

Gigi ist ein US-amerikanischer Musicalfilm des Regisseurs Vincente Minnelli aus dem Jahr 1958.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Gigi (1958) · Mehr sehen »

Gottfried Reinhardt

Gottfried Reinhardt (* 20. März 1913 in Berlin; † 18. Juli 1994 in Los Angeles) war ein österreichisch-amerikanischer Filmproduzent und Filmregisseur.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Gottfried Reinhardt · Mehr sehen »

Hans O. Peters

Hans Otto Theodor Peters (* 17. Mai 1894 in Hamburg, Deutschland; † 12. Juni 1980 in Laguna Beach, Orange County, Kalifornien) war ein deutschamerikanischer Architekt und Filmarchitekt mit Karriere beim US-amerikanischen Film, einer der führenden Szenenbildner bei 20th Century Fox und MGM.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Hans O. Peters · Mehr sehen »

Hauptfigur

Die Hauptfigur, Hauptperson oder Hauptrolle ist in der Literatur oder der Darstellenden Kunst diejenige Figur, um die es in der Geschichte geht, deren Geschichte erzählt wird, die die Handlung (Dramaturgie oder Choreographie) einer Erzählung, eines Romans, Drehbuchs bzw.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Hauptfigur · Mehr sehen »

Henry Grace

Henry Wooten Grace (* 20. März 1907 in Kern County, Kalifornien; † 16. September 1983 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Ausstatter und Filmarchitekt, der einmal den Oscar für das beste Szenenbild gewann und weitere zwölfmal für diesen Oscar nominiert war.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Henry Grace · Mehr sehen »

Hollywood

Hollywood-Schriftzug, 2015 Hollywood (für Stechpalmenwald) ist ein Stadtteil von Los Angeles im US-Staat Kalifornien mit 210.824 Einwohnern (Volkszählung 2000).

Neu!!: F. Keogh Gleason und Hollywood · Mehr sehen »

Ihre zwölf Männer

Ihre zwölf Männer (Originaltitel: Her Twelve Men) ist eine US-amerikanische Filmkomödie mit Greer Garson aus dem Jahr 1954.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Ihre zwölf Männer · Mehr sehen »

Jack D. Moore

Jack D. Moore (* 15. April 1906; † 29. Dezember 1998 in Santa Monica, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Szenenbildner, der 1950 den Oscar für das beste Szenenbild erhielt sowie weitere fünf Mal dafür nominiert war.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Jack D. Moore · Mehr sehen »

Jailhouse Rock – Rhythmus hinter Gittern

Jailhouse Rock – Rhythmus hinter Gittern ist ein Film aus dem Jahre 1957 mit Elvis Presley in der Hauptrolle, der parallel zu dessen gleichnamigem Nummer-1-Hit Jailhouse Rock in die Kinos kam.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Jailhouse Rock – Rhythmus hinter Gittern · Mehr sehen »

James Donald

James Donald (* 18. Mai 1917 in Aberdeen, Schottland; † 3. August 1993 in Wiltshire, England) war ein schottischer Schauspieler.

Neu!!: F. Keogh Gleason und James Donald · Mehr sehen »

James Mason

James Mason (1971) James Neville Mason (* 15. Mai 1909 in Huddersfield, Yorkshire, England; † 27. Juli 1984 in Lausanne, Schweiz) war ein englischer Filmschauspieler.

Neu!!: F. Keogh Gleason und James Mason · Mehr sehen »

Junggeselle im Paradies

Junggeselle im Paradies ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1961 nach einer Erzählung von Vera Caspary.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Junggeselle im Paradies · Mehr sehen »

Kalifornien

Kalifornien (englisch und spanisch California) ist der flächenmäßig drittgrößte und mit Abstand bevölkerungsreichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Kalifornien · Mehr sehen »

Kirk Douglas

Kirk Douglas (März 2011) Kirk Douglas (* 9. Dezember 1916 als Issur Danielowitsch Demsky in Amsterdam, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Kirk Douglas · Mehr sehen »

Lana Turner

Lana Turner, 1941 Lana Turner (* 8. Februar 1921 als Julia Jean Mildred Frances Turner in Wallace, Idaho; † 29. Juni 1995 in Los Angeles) war eine US-amerikanische Filmschauspielerin, die in den 1940er und 1950er Jahren den Höhepunkt ihrer Karriere hatte.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Lana Turner · Mehr sehen »

Leslie Caron

Leslie Caron, 1953 Leslie Claire Margaret Caron (* 1. Juli 1931 in Boulogne-Billancourt bei Paris) ist eine französische Schauspielerin und Tänzerin.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Leslie Caron · Mehr sehen »

Los Angeles County

Das Los Angeles County ist ein County im Süden des US-Bundesstaates Kalifornien.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Los Angeles County · Mehr sehen »

Louis Jourdan

Louis Jourdan, bürgerlich Louis Robert Gendre (* 19. Juni 1921 in Marseille; † 14. Februar 2015 in Beverly Hills, Kalifornien), war ein französischer Schauspieler.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Louis Jourdan · Mehr sehen »

Malcolm Brown (Szenenbildner)

Malcolm F. Brown (* 10. August 1903 in New Jersey; † 29. August 1967 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmarchitekt, der den Oscar für das beste Szenenbild gewann und ein weiteres Mal für den Oscar in dieser Kategorie nominiert war.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Malcolm Brown (Szenenbildner) · Mehr sehen »

Maurice Chevalier

Maurice Chevalier (um 1920) Maurice Chevalier (1929) Maurice Chevalier (1968) Unterschrift von Maurice Chevalier Maurice Auguste Chevalier (* 12. September 1888 in Paris; † 1. Januar 1972 ebenda; eigentlich Maurice-Edouard Saint-Léon Chevalier) war ein französischer Schauspieler und Chansonsänger.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Maurice Chevalier · Mehr sehen »

Männer – hart wie Eisen

Männer – hart wie Eisen (Originaltitel: The Hook) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von George Seaton aus dem Jahr 1963 vor dem Hintergrund des Koreakriegs.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Männer – hart wie Eisen · Mehr sehen »

Metro-Goldwyn-Mayer

Metro-Goldwyn-Mayer (MGM) ist eine US-amerikanische Filmproduktions- und Filmverleihgesellschaft, die 1924 durch Marcus Loew und Louis B. Mayer gegründet wurde und ihre künstlerische und wirtschaftliche Blütezeit bis zum Ende der 1940er-Jahre hatte.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Metro-Goldwyn-Mayer · Mehr sehen »

Minneapolis

Minneapolis ist mit rund 382.500 Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt im US-Bundesstaat Minnesota.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Minneapolis · Mehr sehen »

Minnesota

Minnesota (Aussprache; von Mnísota „klares Wasser“ aus der Sioux-Sprache Dakota; Abkürzung: MN oder Minn.) ist der 32.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Minnesota · Mehr sehen »

Musical

Der New Yorker Times Square mit großflächiger Werbung für verschiedene Broadway-Musicals West End Das Musical ist eine in der Regel zweiaktige Form populären Musiktheaters, die Gesang, Tanz, Schauspiel und Musik in einem durchgängigen Handlungsrahmen verbindet.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Musical · Mehr sehen »

Oklahoma! (1955)

Oklahoma! ist ein US-amerikanischer Musikfilm des Regisseurs Fred Zinnemann aus dem Jahr 1955.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Oklahoma! (1955) · Mehr sehen »

Oscar

Peter Denz und Richard Dreyfuss bei der Oscar-Verleihung 1996 Der Academy Award, offizieller Name Academy Award of Merit (engl. für „Verdienstpreis der Akademie“), besser bekannt unter seinem Spitznamen Oscar, ist ein Filmpreis, der alljährlich von der US-amerikanischen Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) für die besten Filme des Vorjahres verliehen wird.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Oscar · Mehr sehen »

Oscar Levant

Oscar Levant (* 27. Dezember 1906 in Pittsburgh; † 14. August 1972 in Beverly Hills) war ein US-amerikanischer Komponist, Konzertpianist, Arrangeur und Gelegenheitsschauspieler.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Oscar Levant · Mehr sehen »

Oscar/Bestes Szenenbild

Mit dem Oscar für das beste Szenenbild werden die Szenenbildner eines Films geehrt.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Oscar/Bestes Szenenbild · Mehr sehen »

Oscarverleihung 1952

Die Oscarverleihung 1952 fand am 20.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Oscarverleihung 1952 · Mehr sehen »

Oscarverleihung 1953

Die Oscarverleihung 1953 fand am 19.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Oscarverleihung 1953 · Mehr sehen »

Oscarverleihung 1954

Die Oscarverleihung 1954 fand am 25.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Oscarverleihung 1954 · Mehr sehen »

Oscarverleihung 1955

Die Oscarverleihung 1955 fand am 30.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Oscarverleihung 1955 · Mehr sehen »

Oscarverleihung 1957

Die Oscarverleihung 1957 fand am 27. März 1957 im RKO Pantages Theatre in Los Angeles und im NBC Century Theatre in New York City statt.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Oscarverleihung 1957 · Mehr sehen »

Oscarverleihung 1959

Die Oscarverleihung 1959 fand am 6.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Oscarverleihung 1959 · Mehr sehen »

Paris ist voller Liebe

Paris ist voller Liebe ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1966.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Paris ist voller Liebe · Mehr sehen »

Paul Newman

Paul Leonard Newman (* 26. Januar 1925 in Shaker Heights, Ohio; † 26. September 2008 in Westport, Connecticut) war ein US-amerikanischer Schauspieler, Filmregisseur, Rennfahrer und Unternehmer.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Paul Newman · Mehr sehen »

Pier Angeli

Pier Angeli, eigentlich Anna Maria Pierangeli, (* 19. Juni 1932 in Cagliari, Sardinien, Italien; † 10. September 1971 in Beverly Hills, Kalifornien) war eine italienische Schauspielerin.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Pier Angeli · Mehr sehen »

Point Blank

Point Blank (Alternativtitel: Point Blank – Keiner darf überleben, Originaltitel: Point Blank) ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm von John Boorman aus dem Jahr 1967 mit Lee Marvin in der Hauptrolle.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Point Blank · Mehr sehen »

Robert Wise

Air America Robert Earl Wise (* 10. September 1914 in Winchester, Indiana; † 14. September 2005 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Filmproduzent und Filmeditor.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Robert Wise · Mehr sehen »

Rocky Graziano

Thomas Rocco Barbella (* 1. Januar 1919 in New York City, New York; † 22. Mai 1990 ebenda), besser bekannt als Rocky Graziano, war ein US-amerikanischer Boxer italienischer Herkunft.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Rocky Graziano · Mehr sehen »

Schwarzweißfilm

Ilford PAN F, Kleinbild-Schwarzweißfilm Schwarzweißfilm, auch Schwarz-Weiß-Film geschrieben, bezeichnet ein Filmmaterial, das für die Schwarzweißfotografie und für Filme verwendet wird.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Schwarzweißfilm · Mehr sehen »

Solo für O.N.C.E.L.

Solo für O.N.C.E.L. (Originaltitel The Man from U.N.C.L.E.) ist eine US-amerikanische Fernsehserie des Geheimagenten-Thriller-Genres, von der in den Jahren 1964 bis 1968 in insgesamt vier Staffeln 105 Folgen produziert wurden.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Solo für O.N.C.E.L. · Mehr sehen »

Stadt der Illusionen

Stadt der Illusionen (Originaltitel: The Bad and The Beautiful) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Regisseur Vincente Minnelli aus dem Jahr 1952.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Stadt der Illusionen · Mehr sehen »

Szenenbild

Das Szenenbild ist die bewusst gestaltete Welt eines Films, gleichsam die Kulisse der Geschichte, ihr Handlungsspielraum.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Szenenbild · Mehr sehen »

Tortilla Flat (Film)

Tortilla Flat ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1942 nach dem gleichnamigen, 1935 veröffentlichten Roman Tortilla Flat von John Steinbeck.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Tortilla Flat (Film) · Mehr sehen »

Twilight Zone

The Twilight Zone ist eine amerikanische Anthologie-Fernsehserie der 1950er- und 1960er-Jahre mit Mystery- und Science-Fiction-Elementen sowie damals innovativem und wegweisendem Konzept.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Twilight Zone · Mehr sehen »

Van Johnson

Van Johnson (* 25. August 1916 in Newport, Rhode Island als Charles Van Dell Johnson; † 12. Dezember 2008 in Nyack, New York) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Van Johnson · Mehr sehen »

Vater der Braut (1950)

Vater der Braut ist ein US-amerikanischer Film aus dem Jahre 1950.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Vater der Braut (1950) · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Verwegene Landung

Verwegene Landung (Originaltitel: Men of the Fighting Lady) ist ein US-amerikanischer Kriegsfilm von Andrew Marton aus dem Jahr 1954.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Verwegene Landung · Mehr sehen »

Vincent van Gogh

''Selbstbildnis'' (1887) Signatur von Vincent van Gogh Vincent Willem van Gogh (* 30. März 1853 in Groot-Zundert; † 29. Juli 1890 in Auvers-sur-Oise) war ein niederländischer Maler und Zeichner; er gilt als einer der Begründer der modernen Malerei.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Vincent van Gogh · Mehr sehen »

Vincent van Gogh – Ein Leben in Leidenschaft

Vincent van Gogh – Ein Leben in Leidenschaft ist ein Spielfilm des Regisseurs Vincente Minnelli nach dem gleichnamigen Roman von Irving Stone, gedreht 1956 in den USA und in Belgien, über die tragische Existenz des holländischen Malers Vincent van Gogh (1853–1890).

Neu!!: F. Keogh Gleason und Vincent van Gogh – Ein Leben in Leidenschaft · Mehr sehen »

Vincente Minnelli

Vincente Minnelli (* 28. Februar 1903 als Lester Anthony Minnelli in Chicago, Illinois; † 25. Juli 1986 in Beverly Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Regisseur.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Vincente Minnelli · Mehr sehen »

Vorhang auf!

Vorhang auf! ist ein US-amerikanisches Musical von Vincente Minnelli aus dem Jahr 1953.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Vorhang auf! · Mehr sehen »

Walter Pidgeon

Walter Pidgeon (1942) Walter Davis Pidgeon (* 23. September 1897 in Saint John, New Brunswick; † 25. September 1984 in Santa Monica, Kalifornien) war ein kanadischer Schauspieler.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Walter Pidgeon · Mehr sehen »

William A. Horning

William Allen Horning (* 9. November 1904 in Missouri; † 2. März 1959 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Artdirector und Production Designer.

Neu!!: F. Keogh Gleason und William A. Horning · Mehr sehen »

Zwei dreckige Halunken

Zwei dreckige Halunken (Originaltitel: There Was a Crooked Man...) ist ein US-amerikanischer Western von Joseph L. Mankiewicz aus dem Jahr 1970 mit Kirk Douglas und Henry Fonda in den Hauptrollen.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Zwei dreckige Halunken · Mehr sehen »

Zwei Wochen in einer anderen Stadt

Zwei Wochen in einer anderen Stadt ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1962.

Neu!!: F. Keogh Gleason und Zwei Wochen in einer anderen Stadt · Mehr sehen »

14. April

Der 14.

Neu!!: F. Keogh Gleason und 14. April · Mehr sehen »

18. Dezember

Der 18.

Neu!!: F. Keogh Gleason und 18. Dezember · Mehr sehen »

1906

Keine Beschreibung.

Neu!!: F. Keogh Gleason und 1906 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: F. Keogh Gleason und 1982 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Francis Keogh Gleason.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »