Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Eurovision Song Contest 1964

Index Eurovision Song Contest 1964

Der 9.

46 Beziehungen: Anita Traversi, Anneke Grönloh, António Calvário, António de Oliveira Salazar, Arne Bendiksen, Bjørn Tidmand, Danmarks Radio, Dänische Sprache, Deutsche Sprache, Englische Sprache, Eurovision Song Contest, Finnische Sprache, Francisco Franco, Französische Sprache, Gigliola Cinquetti, Hugues Aufray, Italienische Sprache, Kopenhagen, Lasse Mårtenson, Liste der Sieger und Veranstaltungen des Eurovision Song Contests, Los TNT, Lotte Wæver, Man gewöhnt sich so schnell an das Schöne, Matt Monro, Militärdiktatur, Nicola Salerno, Niederländische Sprache, Non ho l’età (per amarti), Nora Nova, Norwegische Sprache, Portugal beim Eurovision Song Contest, Portugiesische Sprache, Rachel (Sängerin), Robert Cogoi, Romuald Figuier, Rudi von der Dovenmühle, Sabahudin Kurt, Serbokroatische Sprache, Spanien, Spanische Sprache, Streik, Tivoli (Kopenhagen), Tony Hatch, Udo Jürgens, 1964, 21. März.

Anita Traversi

Anita Traversi (* 25. Juli 1937 in Giubiasco/Tessin (Schweiz); † 25. September 1991 in Bellinzona/Tessin) war in den 1960er Jahren eine in Italien und im deutschsprachigen Raum bekannte Schweizer Schlagersängerin.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Anita Traversi · Mehr sehen »

Anneke Grönloh

Anneke Grönloh, 1969 Anneke Gronloh, 2007 Johanna Louise „Anneke“ Grönloh (* 7. Juni 1942 in Tondano, Niederländisch-Indien) ist eine niederländische Sängerin, die 1964 am Eurovision Song Contest teilnahm.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Anneke Grönloh · Mehr sehen »

António Calvário

António Calvário da Paz (* 17. Oktober 1938 in Lourenço Marques) ist ein portugiesischer Sänger.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und António Calvário · Mehr sehen »

António de Oliveira Salazar

António de Oliveira Salazar (1940) António de Oliveira Salazar (* 28. April 1889 in Vimieiro/Santa Comba Dão; † 27. Juli 1970 in Lissabon) war von 1932 bis 1968 Ministerpräsident sowie 1951 zeitweise Präsident von Portugal.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und António de Oliveira Salazar · Mehr sehen »

Arne Bendiksen

Arne Joachim Bendiksen (* 19. Oktober 1926 in Bergen; † 26. März 2009) war ein norwegischer Sänger, Komponist und Musikproduzent.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Arne Bendiksen · Mehr sehen »

Bjørn Tidmand

Bjørn Tidmand Bjørn Tidmand (* 24. Januar 1940 in Kopenhagen) ist ein dänischer Schlagersänger.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Bjørn Tidmand · Mehr sehen »

Danmarks Radio

altes Logo bis Februar 2013 DR Byen ist seit 2006 Hauptsitz der Sendeanstalt. Danmarks Radio (DR) ist die öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt in Dänemark.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Danmarks Radio · Mehr sehen »

Dänische Sprache

Die dänische Sprache (dänisch dansk sprog, det danske sprog), kurz Dänisch (dansk), gehört zu den germanischen Sprachen und dort zur Gruppe der skandinavischen (nordgermanischen) Sprachen.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Dänische Sprache · Mehr sehen »

Deutsche Sprache

Die deutsche Sprache bzw.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Deutsche Sprache · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Englische Sprache · Mehr sehen »

Eurovision Song Contest

Der Eurovision Song Contest (ESC; übersetzt „Liederwettbewerb der Eurovision“; bis 2001 in Deutschland unter dem französischen Namen Grand Prix Eurovision de la Chanson) ist ein internationaler Musikwettbewerb von Komponisten und Textdichtern, vorgetragen von Gesangsinterpreten, der seit 1956 jährlich von der Europäischen Rundfunkunion (EBU) im Rahmen der Eurovision veranstaltet wird.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Eurovision Song Contest · Mehr sehen »

Finnische Sprache

Finnisch (Eigenbezeichnung suomi oder suomen kieli) gehört zum ostseefinnischen Zweig der finno-ugrischen Sprachen, die eine der beiden Unterfamilien des Uralischen darstellen.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Finnische Sprache · Mehr sehen »

Francisco Franco

Porträtaufnahme Francisco Francos in der Uniform des Generalissimus, 1969 in Argentinien Unterschrift Francisco Francos Francisco Franco, voller Name Francisco Paulino Hermenegildo Teódulo Franco y Bahamonde Salgado Pardo (* 4. Dezember 1892 in Ferrol, Galicien; † 20. November 1975 in Madrid), war ein spanischer Militär und von 1936Die Diktatur Francos begann de jure erst 1939, de facto aber schon mit der Anerkennung seiner Regierung im November 1936 durch das nationalsozialistische Deutsche Reich und das faschistische Königreich Italien.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Francisco Franco · Mehr sehen »

Französische Sprache

Französisch bzw.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Französische Sprache · Mehr sehen »

Gigliola Cinquetti

Gigliola Cinquetti, 1966 Gigliola Cinquetti (* 20. Dezember 1947 in Verona) ist eine italienische Sängerin.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Gigliola Cinquetti · Mehr sehen »

Hugues Aufray

Hugues Aufray bei einem Auftritt, 2009 Hugues Aufray (* 18. August 1929 in Neuilly-sur-Seine) ist ein französischer Chanson-Sänger, der 1964 den Liederwettbewerb der Eurovision in Kopenhagen mit dem Lied Dès que le printemps revient eröffnete.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Hugues Aufray · Mehr sehen »

Italienische Sprache

Italienisch (italienisch lingua italiana, italiano) ist eine Sprache aus dem romanischen Zweig der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Italienische Sprache · Mehr sehen »

Kopenhagen

Satellitenbild Kopenhagen (dänisch, in bis ins 19. Jahrhundert gültiger Rechtschreibung Kjøbenhavn) ist die Hauptstadt Dänemarks und das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Landes.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Kopenhagen · Mehr sehen »

Lasse Mårtenson

Lasse Mårtenson (1964) Lars Anders Fredrik „Lasse“ Mårtenson (* 24. September 1934 in Helsinki; † 14. Mai 2016 in Espoo) war ein finnischer Jazzsänger und Pianist.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Lasse Mårtenson · Mehr sehen »

Liste der Sieger und Veranstaltungen des Eurovision Song Contests

Diese Liste stellt eine Übersicht über die Veranstaltungen des Eurovision Song Contests seit 1956 dar.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Liste der Sieger und Veranstaltungen des Eurovision Song Contests · Mehr sehen »

Los TNT

upright Los TNT war eine uruguayische Rock ’n’ Roll-Band, bestehend aus den Geschwistern Tim (* 1936), Nelly (* 1941) und Tony Croatto (1939–2005).

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Los TNT · Mehr sehen »

Lotte Wæver

Lotte Wæver (* 17. Februar 1942) ist eine ehemalige dänische Programmsprecherin und Schauspielerin.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Lotte Wæver · Mehr sehen »

Man gewöhnt sich so schnell an das Schöne

Man gewöhnt sich so schnell an das Schöne war der deutsche Beitrag zum Eurovision Song Contest 1964.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Man gewöhnt sich so schnell an das Schöne · Mehr sehen »

Matt Monro

Matt Monro, auch Matt Munro, (* 1. Dezember 1930 in Shoreditch; † 7. Februar 1985; eigentlicher Name Terrence Parsons) war ein britischer Sänger.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Matt Monro · Mehr sehen »

Militärdiktatur

Eine Militärdiktatur ist ein autoritäres Regime, in dem die politische Führung allein vom Militär oder Teilen des Militärs ausgeübt wird.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Militärdiktatur · Mehr sehen »

Nicola Salerno

Nicola Salerno (* 11. März 1910 in Neapel; † 22. Mai 1969 in Mailand), auch als Nisa bekannt, war ein italienischer Liedtexter und Zeichner.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Nicola Salerno · Mehr sehen »

Niederländische Sprache

Die niederländische Sprache (Nederlandse taal), auch Niederländisch (Aussprache), ist eine niederfränkische Sprache.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Niederländische Sprache · Mehr sehen »

Non ho l’età (per amarti)

Non ho l’età (per amarti) (italienisch für „Ich bin nicht alt genug “) ist ein Lied aus der Feder von Gene Colonnello, Nisa und Mario Panzeri aus dem Jahr 1964.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Non ho l’età (per amarti) · Mehr sehen »

Nora Nova

Nora Nova (* 8. Mai 1928 in Sofia als Ahinora Kumanova) ist eine deutsch-bulgarische Schlagersängerin.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Nora Nova · Mehr sehen »

Norwegische Sprache

Die norwegische Sprache (Eigenbezeichnung Norsk), die die beiden Standardvarietäten Bokmål und Nynorsk oder umfasst, gehört zum nordgermanischen Zweig der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Norwegische Sprache · Mehr sehen »

Portugal beim Eurovision Song Contest

Dieser Artikel befasst sich mit der Geschichte Portugals als Teilnehmer am Eurovision Song Contest.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Portugal beim Eurovision Song Contest · Mehr sehen »

Portugiesische Sprache

Die portugiesische Sprache (portugiesisch português) ist eine Sprache aus dem romanischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie und bildet mit dem Spanischen (der kastilischen Sprache), Katalanischen und weiteren Sprachen der Iberischen Halbinsel die engere Einheit des Iberoromanischen.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Portugiesische Sprache · Mehr sehen »

Rachel (Sängerin)

Rachel (* in Cavaillon) ist eine französische Sängerin.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Rachel (Sängerin) · Mehr sehen »

Robert Cogoi

Robert Cogoi (* 25. Oktober 1939 in Châtelet; eigentlich Mirko Kogoj) ist ein belgischer Sänger.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Robert Cogoi · Mehr sehen »

Romuald Figuier

Romuald Figuier (* 5. Mai 1941 in Saint-Pol-de-Léon) ist ein französischer Sänger, der mehrfach am Eurovision Song Contest teilnahm.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Romuald Figuier · Mehr sehen »

Rudi von der Dovenmühle

Rudi von der Dovenmühle (* 19. September 1920 in Köln; † 18. März 2000 Köln) war ein Schlagerkomponist in den 1960er und 1970er Jahren.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Rudi von der Dovenmühle · Mehr sehen »

Sabahudin Kurt

Sabahudin Kurt (* 18. Juli 1935 in Sarajevo, Jugoslawien; † 30. März 2018) war ein jugoslawischer Sänger.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Sabahudin Kurt · Mehr sehen »

Serbokroatische Sprache

Unterschiedliche ethno-politische Bezeichnungen der Sprache(-n) Verbreitung der ijekavischen, ekavischen und ikavischen Aussprache (Grenzen von 2006) Serbokroatisch (srpskohrvatski/српскохрватски) oder Kroatoserbisch (hrvatskosrpski/хрватскосрпски), auch Kroatisch oder Serbisch (hrvatski ili srpski) und Serbisch oder Kroatisch (srpski ili hrvatski), ist eine plurizentrische südslawische Sprache.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Serbokroatische Sprache · Mehr sehen »

Spanien

Spanien (amtlich Königreich Spanien,, auf Galicisch Reino de España, Katalanisch Regne d’Espanya, Asturisch Reinu d’España, Baskisch Espainiako Erresuma, Aranesisch Reialme d’Espanha, Aragonesisch Reino d'Espanya) ist ein Staat auf der Iberischen Halbinsel im Südwesten Europas mit zwei Exklaven in Nordafrika.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Spanien · Mehr sehen »

Spanische Sprache

Romania) 250px Die spanische oder auch kastilische Sprache (Eigenbezeichnung español bzw. castellano) gehört zum romanischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie und bildet mit dem Aragonesischen, dem Asturleonesischen, dem Galicischen und dem Portugiesischen die engere Einheit des Iberoromanischen.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Spanische Sprache · Mehr sehen »

Streik

Ein Streik (von ‚Schlag‘, ‚Streich‘) ist ein Mittel des Arbeitskampfes durch kollektive Arbeitsniederlegung.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Streik · Mehr sehen »

Tivoli (Kopenhagen)

Der Tivoli in der Innenstadt von Kopenhagen ist ein weltbekannter Vergnügungs- und Erholungspark.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Tivoli (Kopenhagen) · Mehr sehen »

Tony Hatch

Tony Hatch (eigentlich Anthony Peter Hatch; * 30. Juni 1939) ist ein britischer Komponist, Songwriter, Pianist, Musikproduzent und Arrangeur.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Tony Hatch · Mehr sehen »

Udo Jürgens

rechts Udo Jürgens (* 30. September 1934 in Klagenfurt, Kärnten, Österreich; † 21. Dezember 2014 in Münsterlingen, Thurgau, Schweiz; gebürtig Jürgen Udo Bockelmann, seit Juli 2010 amtlich Udo Jürgens Bockelmann) war ein Komponist, Pianist und Sänger hauptsächlich deutschsprachiger – aber auch (unter anderem) englischsprachiger Lieder.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und Udo Jürgens · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und 1964 · Mehr sehen »

21. März

Der 21.

Neu!!: Eurovision Song Contest 1964 und 21. März · Mehr sehen »

Leitet hier um:

9. Grand Prix Eurovision, ESC 1964, Grand Prix Eurovision 1964.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »