Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Europawahl in Estland 2014

Index Europawahl in Estland 2014

Die Europawahl in Estland 2014 fand am Sonntag, den 25.

34 Beziehungen: Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa (Partei), Andrus Ansip, D’Hondt-Verfahren, Die Grünen/Europäische Freie Allianz, Eesti Konservatiivne Rahvaerakond, Eestimaa Rohelised, Estland, Estnische Reformpartei, Estnische Unabhängigkeitspartei, Estnische Zentrumspartei, Europawahl, Europawahl 2014, Europäische Union, Europäische Volkspartei, Europäisches Parlament, Eurozone, Fraktion der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa, Fraktion der Europäischen Volkspartei (Christdemokraten), Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament, Indrek Tarand, Isamaa, Kabinett Rõivas I, Kaja Kallas, Kristiina Ojuland, Marju Lauristin, Riigikogu, Sotsiaaldemokraatlik Erakond, Sozialdemokratische Partei Europas, Sperrklausel, Tallinn, Tunne Kelam, Verhältniswahl, Wahlliste, Yana Toom.

Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa (Partei)

Altes Logo ELDR Logo ELDR (bis 2012) Altes Logo ALDE 2012–2016 Die Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa (ALDE, auch ALDE-Partei) ist eine politische Partei auf europäischer Ebene, die liberale Mitgliedsparteien in ganz Europa umfasst.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa (Partei) · Mehr sehen »

Andrus Ansip

Andrus Ansip Unterschrift von Andrus Ansip Andrus Ansip (* 1. Oktober 1956 in Tartu, Estland) ist ein estnischer Chemiker und Politiker.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Andrus Ansip · Mehr sehen »

D’Hondt-Verfahren

Das D’Hondt-Verfahren (nach dem belgischen Juristen Victor D’Hondt; auch Divisorverfahren mit Abrundung, im angelsächsischen Raum: Jefferson-Verfahren, in der Schweiz: Hagenbach-Bischoff-Verfahren) ist eine Methode der proportionalen Repräsentation (Sitzzuteilungsverfahren), wie sie z. B.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und D’Hondt-Verfahren · Mehr sehen »

Die Grünen/Europäische Freie Allianz

Die Fraktion Die Grünen/Europäische Freie Allianz im Europäischen Parlament (Grüne/EFA) (PDF) ist eine Fraktion im Europäischen Parlament.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Die Grünen/Europäische Freie Allianz · Mehr sehen »

Eesti Konservatiivne Rahvaerakond

Die Eesti Konservatiivne Rahvaerakond (Estnische Konservative Volkspartei – EKRE) ist eine politische Partei in der Republik Estland.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Eesti Konservatiivne Rahvaerakond · Mehr sehen »

Eestimaa Rohelised

Die Eestimaa Rohelised sind eine estnische Partei.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Eestimaa Rohelised · Mehr sehen »

Estland

Estland (auch) ist ein Staat im Baltikum.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Estland · Mehr sehen »

Estnische Reformpartei

Die Estnische Reformpartei (estnisch Eesti Reformierakond, RE) ist eine klassisch liberale Partei.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Estnische Reformpartei · Mehr sehen »

Estnische Unabhängigkeitspartei

Die Estnische Unabhängigkeitspartei (estnisch Eesti Iseseisvuspartei - EIP) ist eine rechtsextreme Partei in Estland.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Estnische Unabhängigkeitspartei · Mehr sehen »

Estnische Zentrumspartei

Die Estnische Zentrumspartei (estnisch: Eesti Keskerakond) ist eine estnische Mitte-links-Partei mit populistischen Elementen.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Estnische Zentrumspartei · Mehr sehen »

Europawahl

Logo des Europäischen Parlaments Die Europawahl ist eine seit 1979 in der Europäischen Union alle fünf Jahre stattfindende allgemeine, unmittelbare, freie und geheime Wahl, bei der die Abgeordneten des Europäischen Parlaments bestimmt werden.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Europawahl · Mehr sehen »

Europawahl 2014

Logo des Europaparlaments Logo der EU-Kampagne „Handeln. Mitmachen. Bewegen.“ Regionspräsidenten Die Europawahl 2014 war die achte Europawahl, bei der das Europäische Parlament direkt gewählt wurde.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Europawahl 2014 · Mehr sehen »

Europäische Union

Die Europäische Union (EU) ist ein Verbund von derzeit 28 Mitgliedstaaten.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Europäische Union · Mehr sehen »

Europäische Volkspartei

Die Europäische Volkspartei (EVP;, EPP) ist eine europäische politische Partei, die sich aus christlich-demokratischen und konservativ-bürgerlichen bis hin zu nationalkonservativ-rechtspopulistischen Mitgliedsparteien in der Europäischen Union zusammensetzt.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Europäische Volkspartei · Mehr sehen »

Europäisches Parlament

Das Europäische Parlament (inoffiziell auch Europaparlament oder EU-Parlament; kurz EP) mit offiziellem Sitz in Straßburg (siehe unten) ist das Parlament der Europäischen Union (EU-Vertrag).

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Europäisches Parlament · Mehr sehen »

Eurozone

Nicht-EU-Staaten, die den Euro ''de facto'' verwenden Neubau, seit 2015 EZB-Hauptsitz) Als Eurozone (amtlich auch Euro-Währungsgebiet oder Euroraum) wird die Gruppe der EU-Staaten bezeichnet, die den Euro als offizielle Währung besitzen.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Eurozone · Mehr sehen »

Fraktion der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa

Die Fraktion der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa (ALDE) ist seit der Europawahl 2004 eine Fraktion im Europäischen Parlament.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Fraktion der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa · Mehr sehen »

Fraktion der Europäischen Volkspartei (Christdemokraten)

Der Fraktion der Europäischen Volkspartei (Christdemokraten) im Europäischen Parlament gehören hauptsächlich die Abgeordneten der Europäischen Volkspartei (EVP) an, einer christdemokratisch-konservativen europäischen Partei.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Fraktion der Europäischen Volkspartei (Christdemokraten) · Mehr sehen »

Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament

Die Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament (auch Progressive Allianz der Sozialdemokraten,, kurz S&D, von 2009 bis 2014 Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialisten & Demokraten im Europäischen Parlament) ist eine Fraktion im Europäischen Parlament.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament · Mehr sehen »

Indrek Tarand

Indrek Tarand (2014) Indrek Tarand (* 3. Februar 1964 in Tallinn, Estnische SSR) ist ein estnischer Politiker und Journalist.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Indrek Tarand · Mehr sehen »

Isamaa

Isamaa, IRL ist eine konservative Partei in Estland.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Isamaa · Mehr sehen »

Kabinett Rõivas I

Ministerpräsident Taavi Rõivas Die erste Regierung der Republik Estland unter Ministerpräsident Taavi Rõivas („Kabinett Rõivas I“) trat am 26.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Kabinett Rõivas I · Mehr sehen »

Kaja Kallas

Kaja Kallas (2016) Kaja Kallas (* 18. Juni 1977 in Tallinn) ist eine estnische Politikerin.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Kaja Kallas · Mehr sehen »

Kristiina Ojuland

Kristiina Ojuland (2014) Kristiina Ojuland (* 17. Dezember 1966 in Kohtla-Järve) ist eine estnische Politikerin.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Kristiina Ojuland · Mehr sehen »

Marju Lauristin

Marju Lauristin, 2014 Marju Lauristin (* 7. April 1940 in Tallinn) ist eine estnische Politikerin und Sozialwissenschaftlerin.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Marju Lauristin · Mehr sehen »

Riigikogu

Toompea loss, Sitz des Riigikogu Der Riigikogu (direkt übersetzt: Staatsversammlung oder auch Staatsrat) ist das Parlament Estlands.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Riigikogu · Mehr sehen »

Sotsiaaldemokraatlik Erakond

Die Sozialdemokratische Partei (estnisch: Sotsiaaldemokraatlik Erakond), kurz SDE, ist eine sozialdemokratische Partei in Estland.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Sotsiaaldemokraatlik Erakond · Mehr sehen »

Sozialdemokratische Partei Europas

Die Sozialdemokratische Partei Europas (SPE;, PES;, PSE) ist eine europäische politische Partei.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Sozialdemokratische Partei Europas · Mehr sehen »

Sperrklausel

Eine Sperrklausel verhindert bei einer Verhältniswahl, dass kleinere Parteien in einem Parlament vertreten sind.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Sperrklausel · Mehr sehen »

Tallinn

Tallinn (deutsche Aussprache, estnische Aussprache) ist die Hauptstadt von Estland.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Tallinn · Mehr sehen »

Tunne Kelam

Tunne-Väldo Kelam (* 10. Juli 1936 in Taheva, Estland) ist ein estnischer Politiker.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Tunne Kelam · Mehr sehen »

Verhältniswahl

Eine Verhältniswahl (auch, besonders in der Schweiz Proporzwahl, kurz Proporz, genannt) ist eine Wahl unter einem Wahlsystem, bei dem die Wahlvorschlagsträger (meist Parteien) Gruppen von Kandidaten aufstellen, zumeist als geordnete Wahllisten.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Verhältniswahl · Mehr sehen »

Wahlliste

Eine Wahlliste (auch Parteiliste) enthält die Kandidaten eines gemeinsamen Wahlvorschlags in einer bestimmten Reihenfolge.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Wahlliste · Mehr sehen »

Yana Toom

Yana Toom (2011) Yana Toom (2014) Yana Toom (geb. Tšernogorova; * 15. Oktober 1966 in Tallinn) ist eine estnische Journalistin und Politikerin.

Neu!!: Europawahl in Estland 2014 und Yana Toom · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »