Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Europäischer Fernwanderweg E7

Index Europäischer Fernwanderweg E7

Der Europäischer Fernwanderweg E7 ist ein Fernwanderweg, der in Ost-West-Richtung von den Kanarischen Inseln bis nach Rumänien verläuft.

45 Beziehungen: Alföldi Kéktúra, Andorra, Aragonien, Atlantischer Ozean, Autonome Gemeinschaft Madrid, Bajánsenye, Donau, El Hierro, Europäische Wandervereinigung, Extremadura, Fernwanderweg, Ferro-Meridian, Frankreich, Genua, Grasse, Hodoš, Horgoš, Italien, Kanarische Inseln, Kastilien und León, Kastilien-La Mancha, Katalonien, Lissabon, Ljubljana, Luberon, Mindszent, Monfortinho, Mont Aigoual, Nagylak, Nizza, Novi Sad, Portugal, Punta de la Orchilla, Rockenbauer Pál Dél-dunántúli Kéktúra, Rumänien, Schwarzes Meer, Serbien, Slowenien, Spanien, Szekszárd, Theiß, Ungarn, Valencianische Gemeinschaft, Verona, Zagreb.

Alföldi Kéktúra

60px Der Alföldi Kéktúra (Blaue Tour „Ungarische Tiefebene“) ist ein ungarischer Fernwanderweg.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Alföldi Kéktúra · Mehr sehen »

Andorra

Andorra (amtlich de) ist ein Zwergstaat in den östlichen Pyrenäen zwischen Spanien und Frankreich.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Andorra · Mehr sehen »

Aragonien

Aragonien oder Aragon (spanisch und aragonesisch Aragón, katalanisch Aragó) ist eine autonome Gemeinschaft im Nordosten Spaniens.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Aragonien · Mehr sehen »

Atlantischer Ozean

Karte des Atlantischen Ozeans Atlantischer Ozean, Relief Der Atlantische Ozean, auch Atlantik genannt, ist nach dem Pazifik der zweitgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Atlantischer Ozean · Mehr sehen »

Autonome Gemeinschaft Madrid

Die Autonome Gemeinschaft Madrid (spanisch Comunidad de Madrid) ist eine der 17 Regionen Spaniens.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Autonome Gemeinschaft Madrid · Mehr sehen »

Bajánsenye

Bajánsenye (dt.: Weinhaus-Schweinach) ist eine ungarische Gemeinde im Kreis Körmend im Komitat Vas.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Bajánsenye · Mehr sehen »

Donau

Die Donau ist mit einer mittleren Wasserführung von rund 6855 m³/s und einer Gesamtlänge von 2857 Kilometern nach der Wolga der zweitgrößte und zweitlängste Fluss in Europa.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Donau · Mehr sehen »

El Hierro

El Hierro ist die westlichste und kleinste der sieben großen, zu Spanien gehörenden Kanarischen Inseln im Atlantischen Ozean.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und El Hierro · Mehr sehen »

Europäische Wandervereinigung

Die Europäische Wandervereinigung (EWV) ist eine Dachorganisation von 55 Wandervereinen aus 30 europäischen Staaten.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Europäische Wandervereinigung · Mehr sehen »

Extremadura

Cáceres Monasterio de Guadalupe Die Extremadura ist eine der 17 autonomen Gemeinschaften Spaniens und liegt, an Portugal grenzend, im Südwesten des Landes.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Extremadura · Mehr sehen »

Fernwanderweg

(Mittelweg) Ein Fernwanderweg oder Weitwanderweg ist ein überregionaler Wanderweg für Weitwanderungen und Trekking-Touren.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Fernwanderweg · Mehr sehen »

Ferro-Meridian

Breitengrad). Der Ferro-Meridian, auch Meridian von Ferro, war der verbreitetste Nullmeridian von der Antike bis 1884 in Europa.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Ferro-Meridian · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Frankreich · Mehr sehen »

Genua

Genua (im Ligurischen Zena) ist die Hauptstadt der italienischen Region Ligurien.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Genua · Mehr sehen »

Grasse

Grasse (Ansicht) Grasse ist eine französische Stadt im Département Alpes-Maritimes mit Einwohnern (Stand). Sie gilt als Welthauptstadt des Parfüms und erreichte als Handlungsort des Romans Das Parfum von Patrick Süskind weltweite Bekanntheit.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Grasse · Mehr sehen »

Hodoš

Hodoš (ungarisch: Hodos oder Őrihodos, deutsch: Hodosch) ist eine Gemeinde und eine Ortschaft in Goričko, dem hügeligen Teil der historischen Region Prekmurje in Slowenien.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Hodoš · Mehr sehen »

Horgoš

Horgoš ist ein Dorf der Opština Kanjiža im Okrug Severni Banat in der serbischen Provinz Vojvodina.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Horgoš · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik; Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa; seine Hauptstadt ist Rom. Das italienische Staatsgebiet liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apennin­halbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert. Italien ist Mitinitiator der Europäischen Integration und Gründungsmitglied der Europäischen Union, des Europarates und der Lateinischen Union. Das Land ist Mitglied der G7, der G20, der NATO, der Vereinten Nationen (UNO), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Welthandelsorganisation (WTO). Italien zählt laut Index der menschlichen Entwicklung als Industriestaat zu den höchstentwickelten Ländern der Erde und ist gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. In: Internationaler Währungsfonds, April 2012. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen. Mit rund 53 Millionen Touristen jährlich ist Italien eines der meistbesuchten Länder der Welt.. Das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches, die oberitalienische Toskana war das Kernland der Renaissance. Mit dem Risorgimento entstand der moderne italienische Nationalstaat: Von 1861 bis 1946 bestand unter dem Haus Savoyen das Königreich Italien, das rapide industrialisiert wurde, in das Konzert der europäischen Großmächte aufgenommen wurde und ab den 1880er Jahren ein Kolonialreich in Nord- und Ostafrika errichtete. Die kostspielige und verlustreiche Teilnahme am Ersten Weltkrieg von 1915 bis 1918 führte zwar zur Vergrößerung des Staatsgebietes, aber auch zu schweren sozialen Unruhen und ebnete den italienischen Faschisten unter Benito Mussolini den Weg zur Macht. Das faschistische Regime herrschte von 1922 bis 1943/45 über Italien und führte das Land 1940 auf der Seite der Achsenmächte in den Zweiten Weltkrieg. Die Kriegsniederlage führte zum Verlust der Kolonien und zu vergleichsweise geringfügigen Gebietsabtretungen an den Nachbarstaat Jugoslawien. Im Juni 1946 beendete eine Volksabstimmung die Monarchie; die heutige Republik wurde ausgerufen.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Italien · Mehr sehen »

Kanarische Inseln

Die Kanarischen Inseln oder Kanaren sind eine politisch zu Spanien, geographisch zu Afrika und biogeografisch zu Makaronesien gehörende Inselgruppe.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Kanarische Inseln · Mehr sehen »

Kastilien und León

Kastilien und León (spanisch Castilla y León) ist eine spanische autonome Gemeinschaft.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Kastilien und León · Mehr sehen »

Kastilien-La Mancha

Kastilien-La Mancha (spanisch Castilla-La Mancha, offiziell Comunidad Autónoma de Castilla-La Mancha) ist eine spanische Autonome Gemeinschaft.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Kastilien-La Mancha · Mehr sehen »

Katalonien

Katalonien (aranesisch Catalonha) ist eine Region im Nordosten Spaniens zwischen der Mittelmeerküste und den Pyrenäen.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Katalonien · Mehr sehen »

Lissabon

Lissabon ist die Hauptstadt und die größte Stadt Portugals sowie des gleichnamigen Regierungsbezirks und liegt an einer Bucht der Flussmündung des Tejo im äußersten Südwesten Europas an der Atlantikküste der Iberischen Halbinsel.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Lissabon · Mehr sehen »

Ljubljana

Ljubljana (umgangssprachlich/dialektal) ist die Hauptstadt von Slowenien und mit 288.250 Einwohnern (2017) zugleich seine größte Stadt.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Ljubljana · Mehr sehen »

Luberon

Karte des Gebietes Der Luberon (auch Lubéron) ist eine Gebirgskette von Kalksteinfelsen unter 1.200 m, die sich ca.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Luberon · Mehr sehen »

Mindszent

Mindszent ist eine Stadt im Kleingebiet Hódmezővásárhely, das im Komitat Csongrád im Süden Ungarns liegt.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Mindszent · Mehr sehen »

Monfortinho

Monfortinho ist ein Ort und eine ehemalige Gemeinde (Freguesia) im portugiesischen Kreis Idanha-a-Nova.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Monfortinho · Mehr sehen »

Mont Aigoual

Der Mont Aigoual liegt im Süden der Cevennen und ist mit der höchste Berg im Département Gard und der zweithöchste der Cevennen, nach dem Mont Lozère.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Mont Aigoual · Mehr sehen »

Nagylak

Nagylak (Rumänisch Nădlac, Deutsch Nadlak, Kroatisch/ Serbisch Nadlak /Haдлак) ist eine ungarische Gemeinde im Kleingebiet Makó, das im Komitat Csongrád liegt.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Nagylak · Mehr sehen »

Nizza

Nizza (nissart Nissa/Niça) ist eine Hafenstadt im Südosten Frankreichs in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur (PACA), 30 Kilometer entfernt von der Grenze zu Italien zwischen Cannes und dem Fürstentum Monaco an der Côte d’Azur am Mittelmeer gelegen.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Nizza · Mehr sehen »

Novi Sad

Karte von Ratzenstadt von 1745 Rathaus Festung Petrovaradin Freiheitsbrücke über die Donau Marienkirche im Stadtzentrum Novi Sad ist die zweitgrößte Stadt in Serbien, die Hauptstadt der Vojvodina und administratives Zentrum des Okrugs Južna Bačka.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Novi Sad · Mehr sehen »

Portugal

Die Republik Portugal (amtlich República Portuguesa) ist ein europäischer Staat im Westen der Iberischen Halbinsel.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Portugal · Mehr sehen »

Punta de la Orchilla

Die Halbinsel Punta de la Orchilla, Punta Orchilla oder auch Cabo de Orchilla ist der westlichste Punkt der Kanarischen Insel El Hierro und damit Spaniens.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Punta de la Orchilla · Mehr sehen »

Rockenbauer Pál Dél-dunántúli Kéktúra

60px Der Rockenbauer Pál Dél-dunántúli Kéktúra (Süd-Transdanubiens blaue Tour „Pál Rockenbauer“), abgekürzt DDK, ist ein ungarischer Fernwanderweg.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Rockenbauer Pál Dél-dunántúli Kéktúra · Mehr sehen »

Rumänien

Rumänien ist eine semipräsidentielle Republik im Grenzraum zwischen Mittel- und Südosteuropa.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Rumänien · Mehr sehen »

Schwarzes Meer

Lage des Schwarzen Meeres Das Schwarze Meer ist ein zwischen Südosteuropa, Osteuropa und Vorderasien gelegenes Binnenmeer, das über den Bosporus und die Dardanellen mit dem östlichen Mittelmeer verbunden ist.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Schwarzes Meer · Mehr sehen »

Serbien

Serbien (amtlich Republik Serbien) ist ein Binnenstaat in Südosteuropa.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Serbien · Mehr sehen »

Slowenien

Slowenien, offiziell Republik Slowenien (slowenisch Republika Slovenija), ist ein demokratischer Staat in Europa, der an Italien, Österreich, Ungarn und an Kroatien grenzt.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Slowenien · Mehr sehen »

Spanien

Spanien (amtlich Königreich Spanien,, auf Galicisch Reino de España, Katalanisch Regne d’Espanya, Asturisch Reinu d’España, Baskisch Espainiako Erresuma, Aranesisch Reialme d’Espanha, Aragonesisch Reino d'Espanya) ist ein Staat auf der Iberischen Halbinsel im Südwesten Europas mit zwei Exklaven in Nordafrika.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Spanien · Mehr sehen »

Szekszárd

Das Komitat Tolna mit seiner Hauptstadt Szekszárd Szekszárd (Sechshard oder Sechsard) ist eine Stadt in Südungarn mit knapp 34.000 Einwohnern (Stand 2011).

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Szekszárd · Mehr sehen »

Theiß

Die Theiß (und;; als Grenzfluss Daciens Tissus, Tisia oder Pathissus) ist ein mitteleuropäischer Fluss.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Theiß · Mehr sehen »

Ungarn

Ungarn (seit 2012 amtlich - Ungarland, vorher amtlich Magyar Köztársaság für Republik Ungarn) ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa, der zum Großteil im Pannonischen Becken liegt.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Ungarn · Mehr sehen »

Valencianische Gemeinschaft

Die Valencianische Gemeinschaft, auch Valencianisches Land (amtlich val. Comunitat Valenciana), ist eine an der Mittelmeerküste gelegene Autonome Gemeinschaft Spaniens.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Valencianische Gemeinschaft · Mehr sehen »

Verona

Verona ist eine italienische Stadt in Venetien im Nordosten Italiens.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Verona · Mehr sehen »

Zagreb

Der Ban-Jelačić-Platz, ein beliebter Treffpunkt der Zagreber Ilica, die längste Straße Kroatiens Zagreb (deutsch Agram, heute selten genutzt) ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Kroatiens.

Neu!!: Europäischer Fernwanderweg E7 und Zagreb · Mehr sehen »

Leitet hier um:

E7-Weg.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »