Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Eurodance

Index Eurodance

Eurodance („Eurotanz“, auch Dancefloor, engl. „Tanzfläche“) bezeichnet eine Stilrichtung innerhalb der elektronischen Tanzmusik, die in den frühen bis mittleren 1990er Jahren vor allem in Europa sehr populär war und zahlreiche Charterfolge hervorbrachte.

137 Beziehungen: Ace of Base, Activate, Aqua (Band), Army of Lovers, ATC (Band), Ö3 Austria Top 40, B. G., The Prince of Rap, Basic Element (Band), Basshunter, Beat (Rhythmus), Beats per minute, Black Box (Band), Blue System, C+C Music Factory, C-Block, Cappella, Captain Hollywood Project, Captain Jack (Band), Caramell, Cascada, Centory, Corona (Band), Culture Beat, Dance 2 Trance, Dancehall, Das Modul (Band), Deutsche Musikcharts, Diskothek, DJ BoBo, DJ Dag, Dorian Gray (Diskothek), Double Vision (Band), Down Low, Dr. Alban, Drumcomputer, Dune (Band), E-Rotic, Eiffel 65, Electronic Body Music, Elektronische Tanzmusik, Euro Disco, Europa, Fun Factory (Band), Gala (Sängerin), Große Trommel, Haddaway, Hands up, Happy Hardcore, Hi-NRG, Hip House, ..., Hip-Hop, House, Ice MC, Imperio, Interactive, Intermission (Band), Internetradio, Italo Disco, It’s My Life (Dr.-Alban-Lied), Jam & Spoon, Jam El Mar, Jonny Jakobsen, Jumpstyle, Kim Sanders, KO’s, Kompilation (Musik), La Bouche, Leila K., Loft (Band), Magic Affair, Mark ’Oh, Mark Spoon, Mark Wahlberg, Masterboy, Maxx, Michael Buffer, Michael Münzing und Luca Anzilotti, Mo-Do, Modern Talking, More and More (Captain-Hollywood-Project-Lied), Mr. President, Mr. Vain, Music Instructor, N-Trance, Nana Abrokwa, New Beat, No Mercy (Band), Pharao (Band), Playahitty, Prince Ital Joe, Pump Up the Jam, Rap, Real McCoy, Rednex, Reel 2 Real, Refrain, Reggae, Rhythm Is a Dancer, S.E.X.Appeal, Scatman John, Schweizer Hitparade, Scooter (Band), Sequenzer (Musik), Snap!, Soul, Sound of Frankfurt, Sqeezer, Strophe, Synthie Pop, Techno, Technotronic, The KLF, The Outhere Brothers, The Power, The Shamen, Thomas Kukula, Tonhöhe, Torsten Fenslau, Trance (Musik), Twenty 4 Seven, U 96 (Musikprojekt), Urban Cookie Collective, US-Dancefloor, Vengaboys, Videoportal, VIVA Deutschland, Vocal, Volksfest, What Is Love, Whigfield, Wiedergabeliste, X-Perience, 2 Brothers on the 4th Floor, 2 Eivissa, 2 Unlimited, 20 Fingers, 3-o-Matic. Erweitern Sie Index (87 mehr) »

Ace of Base

Ace of Base ist eine schwedische Popgruppe aus Göteborg, die in den neunziger Jahren des 20.

Neu!!: Eurodance und Ace of Base · Mehr sehen »

Activate

Activate ist ein deutsches Eurodance-Projekt, das 1993 von den Produzenten Alexander Stiepel, Andreas Hötter, Mike Griesheimer und Thomas Detert, die unter dem Namen A-Team zusammenarbeiteten, initiiert wurde.

Neu!!: Eurodance und Activate · Mehr sehen »

Aqua (Band)

Lene Nystrøm (2008) René Dif (2008) Søren Rasted (2008) Claus Noreen (2008) Aqua ist eine dänisch-norwegische Musikgruppe, die im Bereich Eurodance anzusiedeln ist.

Neu!!: Eurodance und Aqua (Band) · Mehr sehen »

Army of Lovers

Army of Lovers ist eine schwedische Popmusikgruppe.

Neu!!: Eurodance und Army of Lovers · Mehr sehen »

ATC (Band)

ATC (A Touch of Class) waren eine Eurodance/Pop-Band aus Deutschland.

Neu!!: Eurodance und ATC (Band) · Mehr sehen »

Ö3 Austria Top 40

Logo der Radiosendung''Ö3 Austria Top 40'' Die Ö3 Austria Top 40 sind eine wöchentliche Erhebung der meistverkauften aktuellen Musiktitel im Auftrag von IFPI Austria.

Neu!!: Eurodance und Ö3 Austria Top 40 · Mehr sehen »

B. G., The Prince of Rap

B.

Neu!!: Eurodance und B. G., The Prince of Rap · Mehr sehen »

Basic Element (Band)

Basic Element ist eine erfolgreiche schwedische Musikband des Genres Eurodance.

Neu!!: Eurodance und Basic Element (Band) · Mehr sehen »

Basshunter

Basshunter (2008) Basshunter (2007) Unterschrift von Basshunter Basshunter (* 22. Dezember 1984 in Halmstad; bürgerlich Jonas Erik Altberg) ist ein schwedischer Musiker und DJ.

Neu!!: Eurodance und Basshunter · Mehr sehen »

Beat (Rhythmus)

Beat ist die englische Bezeichnung für den Taktschlag in einem Musikstück, der eine Zählzeit im Metrum (Grundschlag) darstellt.

Neu!!: Eurodance und Beat (Rhythmus) · Mehr sehen »

Beats per minute

Das Tempo eines Musikstücks kann in der Maßeinheit Beats per minute (abgekürzt bpm oder auch BPM) angegeben werden.

Neu!!: Eurodance und Beats per minute · Mehr sehen »

Black Box (Band)

Black Box ist ein 1989 von Valerio Semplici, Daniele Davoli (DJ Lelewel) und Mirko Limoni gegründetes italienisches House-/Eurodance-Projekt.

Neu!!: Eurodance und Black Box (Band) · Mehr sehen »

Blue System

Blue System war ein Projekt von Dieter Bohlen, das er 1987 – nach der ersten Auflösung von Modern Talking – gründete.

Neu!!: Eurodance und Blue System · Mehr sehen »

C+C Music Factory

C+C Music Factory war ein Dance-Music-Projekt, das mit Gonna Make You Sweat (Everybody Dance Now) im Jahre 1990 einen Welthit hatte.

Neu!!: Eurodance und C+C Music Factory · Mehr sehen »

C-Block

C-Block in Sofia, 2015 C-Block war eine erfolgreiche deutsche Hip-Hop- und Dance-Formation.

Neu!!: Eurodance und C-Block · Mehr sehen »

Cappella

Cappella ist ein italienisches Eurodance-, House- und Technoprojekt, welches international vor allem in den 1990er Jahren Erfolg hatte.

Neu!!: Eurodance und Cappella · Mehr sehen »

Captain Hollywood Project

Captain Hollywood Project in Mannheim bei sunshine live „Die 90er - Live On Stage“ (2014) Das Captain Hollywood Project ist eine Dancefloor-Formation, die 1991 zusammen mit dem ehemaligen Twenty-4-Seven-Rapper und Breakdance-Künstler Tony Dawson-Harrison alias Captain Hollywood gegründet wurde.

Neu!!: Eurodance und Captain Hollywood Project · Mehr sehen »

Captain Jack (Band)

Captain Jack ist eine Eurodance-Band und ein eingetragenes Markenzeichen des Wiesbadener Produzenten Udo Niebergall.

Neu!!: Eurodance und Captain Jack (Band) · Mehr sehen »

Caramell

mini Caramell ist eine schwedische Eurodance-Gruppe.

Neu!!: Eurodance und Caramell · Mehr sehen »

Cascada

Cascada ist eine deutsche Musikgruppe, bestehend aus den beiden DJs und Produzenten Manuel Reuter und Yann Peifer sowie der Sängerin Natalie Horler.

Neu!!: Eurodance und Cascada · Mehr sehen »

Centory

Centory war ein deutsches Eurodance-Projekt, das von 1994 bis 1996 europaweit Erfolg hatte.

Neu!!: Eurodance und Centory · Mehr sehen »

Corona (Band)

Corona ist ein italienischer Eurodance-Act, der hauptsächlich mit der Stimme von Sandra „Sandy“ Chambers bekannt wurde.

Neu!!: Eurodance und Corona (Band) · Mehr sehen »

Culture Beat

Culture Beat ist eine deutsche Eurodance-Band, die (in wechselnder Besetzung) besonders zwischen Frühjahr 1993 und Herbst 1998 große Charterfolge erzielen konnte.

Neu!!: Eurodance und Culture Beat · Mehr sehen »

Dance 2 Trance

Dance 2 Trance war ein Eurodance- und Trance-Projekt, bestehend aus dem Musikproduzenten Jam El Mar (bürgerlich Rolf Ellmer) und dem DJ und Technoproduzenten DJ Dag (bürgerlich Dag Lerner).

Neu!!: Eurodance und Dance 2 Trance · Mehr sehen »

Dancehall

Dancehall (auch Dancehall Reggae) ist eine auf Reggae aufbauende Musikrichtung, die Ähnlichkeiten mit Hip-Hop hat.

Neu!!: Eurodance und Dancehall · Mehr sehen »

Das Modul (Band)

Das Modul war eine in den 1990er Jahren populäre Danceband, bestehend aus Yasemin Baysal und Dierk Schmidt, produziert von Felix J. Gauder und Olaf Roberto Bossi.

Neu!!: Eurodance und Das Modul (Band) · Mehr sehen »

Deutsche Musikcharts

Die deutschen Musikcharts, seit Ende März 2014 GfK Entertainment Charts, sind wöchentliche Musikcharts für Deutschland, die von GfK Entertainment (vorher Media Control) ermittelt werden.

Neu!!: Eurodance und Deutsche Musikcharts · Mehr sehen »

Diskothek

Eine Diskothek (auch Discothek, kurz Disko oder Disco, umgangssprachlich in Deutschland auch Disse genannt) ist ein Gastronomiebetrieb, in dem regelmäßig, vor allem an den Wochenenden, Tanzveranstaltungen stattfinden.

Neu!!: Eurodance und Diskothek · Mehr sehen »

DJ BoBo

DJ BoBo (* 5. Januar 1968 als Peter René Baumann in Kölliken, Kanton Aargau) ist ein Schweizer Sänger, Tänzer, Komponist und Musikproduzent.

Neu!!: Eurodance und DJ BoBo · Mehr sehen »

DJ Dag

DJ Dag DJ Dag, eigentlich Dag Lerner (* 2. September 1960 in Mörfelden) ist ein deutscher Trance-DJ und Musiker.

Neu!!: Eurodance und DJ Dag · Mehr sehen »

Dorian Gray (Diskothek)

Logo Das Dorian Gray war eine populäre Diskothek der 1980er und 1990er Jahre im Frankfurter Flughafen.

Neu!!: Eurodance und Dorian Gray (Diskothek) · Mehr sehen »

Double Vision (Band)

Double Vision war ein spanisches Eurodance-Duo, bestehend aus der weiblichen Stimme Carol McCloskey und dem DJ Pedro Cervero.

Neu!!: Eurodance und Double Vision (Band) · Mehr sehen »

Down Low

Down Low 1999 Down Low ist ein deutsches Hip-Hop-Duo aus Kaiserslautern und eine der ersten Bands, die den Hip-Hop Mitte der 1990er Jahre zusammen mit Künstlern wie C-Block, Nana und A.K.-S.W.I.F.T. in eine „europäische“ Form gebracht haben.

Neu!!: Eurodance und Down Low · Mehr sehen »

Dr. Alban

Dr. Alban (2008) Dr.

Neu!!: Eurodance und Dr. Alban · Mehr sehen »

Drumcomputer

Drumcomputer Roland TR-909 Ein Drumcomputer, auch Drum Machine genannt, ist ein elektronisches Instrument zur Erzeugung perkussiver Klänge.

Neu!!: Eurodance und Drumcomputer · Mehr sehen »

Dune (Band)

Oliver Froning (DJ Raw/Dune), 2015 Dune ist ein deutsches Dance-Projekt.

Neu!!: Eurodance und Dune (Band) · Mehr sehen »

E-Rotic

E-Rotic in Mannheim bei sunshine live "Die 90er - Live On Stage" (2016) E-Rotic ist ein 1994 von David Brandes und Lyane Leigh gegründetes Dancefloor-Projekt.

Neu!!: Eurodance und E-Rotic · Mehr sehen »

Eiffel 65

Eiffel 65 ist ein Duo italienischer Musiker aus Turin.

Neu!!: Eurodance und Eiffel 65 · Mehr sehen »

Electronic Body Music

Electronic Body Music, kurz EBM, zeitweise unter dem Silbenkurzwort Aggrepo (aggressiv – positiv) bekannt, ist ein Anfang der 1980er-Jahre entstandener Musikstil, der durch repetitive Sequenzerläufe, tanzbetonte Rhythmen sowie zumeist klare, parolenähnliche Shouts (d. h. Rufgesang) gekennzeichnet ist.

Neu!!: Eurodance und Electronic Body Music · Mehr sehen »

Elektronische Tanzmusik

Als elektronische Tanzmusik (Abk. EDM) bezeichnet man eine Fülle von tanzbaren Musikstilen, die sich elektronischer Instrumente wie Synthesizer und Sampler sowie seit den 1990er Jahren auch Native Processing (softwarebasierte Musikerzeugung in Form von Softwaresynthesizern und Softwaresamplern) bedienen.

Neu!!: Eurodance und Elektronische Tanzmusik · Mehr sehen »

Euro Disco

Euro Disco ist eine in den 1980er Jahren aufgekommene Stilrichtung innerhalb der elektronischen Tanzmusik, deren Merkmal die Verwendung hauptsächlich elektronischer Instrumente (Synthesizer, Keyboards und Drumcomputern) ist.

Neu!!: Eurodance und Euro Disco · Mehr sehen »

Europa

Europa (Eurṓpē) ist ein Erdteil, der sich über das westliche Fünftel der eurasischen Landmasse erstreckt.

Neu!!: Eurodance und Europa · Mehr sehen »

Fun Factory (Band)

Fun Factory ist der Name mehrerer Dancefloor-Gruppen aus Deutschland, die nacheinander seit 1992 mit unterschiedlichen Besetzungen in Erscheinung getreten sind.

Neu!!: Eurodance und Fun Factory (Band) · Mehr sehen »

Gala (Sängerin)

Gala (2004) Gala (* 6. September 1975 in Mailand als Gala Rizzatto) ist eine italienische Sängerin.

Neu!!: Eurodance und Gala (Sängerin) · Mehr sehen »

Große Trommel

Große Trommel bei einer Parade des Oranier-Ordens am 12. Juli, dem Jahrestag der Schlacht am Boyne von 1690. Hörbeispiel: Große Trommel Die Große Trommel oder Bass Drum (Englisch: bass drum, oder auch kick drum) ist ein Schlaginstrument, das als Bestandteil des stationären Schlagzeugs für die Erzeugung von tiefen Klängen verwendet und von Blasmusikkapellen beim Marschieren getragen wird.

Neu!!: Eurodance und Große Trommel · Mehr sehen »

Haddaway

Sänger Haddaway am 4. Dezember 2015 im ISS Dome Düsseldorf auf dem MEGA 90er LIVE! Konzert Haddaway (* 9. Januar 1965 in Port of Spain; vollständiger Name Alexander Nestor Haddaway) ist ein deutscher Sänger aus Trinidad und Tobago.

Neu!!: Eurodance und Haddaway · Mehr sehen »

Hands up

Hands Up (auch HandsUp) ist eine Stilrichtung der elektronischen Tanzmusik, die nach Gesichtspunkten der Massentauglichkeit und Tanzbarkeit ausgerichtet ist.

Neu!!: Eurodance und Hands up · Mehr sehen »

Happy Hardcore

Happy Hardcore (kurz: HHC) ist ein im Gegensatz zum normalen Hardcore Techno „fröhlicher“ Stil, der dennoch eine hohe Geschwindigkeit (i. d. R. 160 bis 180 BPM) aufweist.

Neu!!: Eurodance und Happy Hardcore · Mehr sehen »

Hi-NRG

Hi-NRG (Abkürzung von „High Energy“) ist eine Stilrichtung der Elektronischen Tanzmusik, die vor allem in Schwulen­clubs in den frühen 1980er Jahren populär war.

Neu!!: Eurodance und Hi-NRG · Mehr sehen »

Hip House

Als Hip House wird ein Musikstil der elektronischen Tanzmusik bezeichnet, der als Crossover-Genre gilt, weil er Elemente vor allem aus House und Hip-Hop miteinander verbindet.

Neu!!: Eurodance und Hip House · Mehr sehen »

Hip-Hop

Hip-Hop (auch Hiphop) ist eine Musikrichtung mit den Wurzeln in der afroamerikanischen Funk- und Soul-Musik.

Neu!!: Eurodance und Hip-Hop · Mehr sehen »

House

Tonbeispiel House ist eine populäre Stilrichtung der elektronischen Tanzmusik, die in den 1980er Jahren in den USA entstand.

Neu!!: Eurodance und House · Mehr sehen »

Ice MC

Ice MC ist das Dancefloor-Projekt des britischen Sängers und Rappers Ian Colin Campbell.

Neu!!: Eurodance und Ice MC · Mehr sehen »

Imperio

Imperio ist eine österreichische, ab Mitte der 1990er Jahre aktive Dancefloor-Formation, die aus der Sängerin Manuela Ray, alias Manuela Ferisovic, und dem Rapper Michael Harris bestand.

Neu!!: Eurodance und Imperio · Mehr sehen »

Interactive

Interactive live bei Sunshine Live 90er Live on Stage 2016 in Mannheim Interactive live bei Sunshine Live 90er Live on Stage 2016 in Mannheim Interactive ist eine deutsche Band im Bereich der elektronischen Tanzmusik.

Neu!!: Eurodance und Interactive · Mehr sehen »

Intermission (Band)

Intermission in Mannheim bei Sunshine live „Die 90er – Live On Stage“ (2017)(v. l. n. r.: Lori Glori und Alleykat aka Big Daddi) Intermission ist ein deutsches Eurodance-Projekt, das von 1993 bis 1996 europaweit erfolgreich war.

Neu!!: Eurodance und Intermission (Band) · Mehr sehen »

Internetradio

Als Internetradio (auch Webradio) bezeichnet man ein Internet-basiertes Angebot an Hörfunksendungen.

Neu!!: Eurodance und Internetradio · Mehr sehen »

Italo Disco

Als Italo Disco bezeichnet man eine Stilrichtung innerhalb der Elektronischen Tanzmusik, deren Produzenten, Komponisten und teilweise Interpreten aus Italien stammen.

Neu!!: Eurodance und Italo Disco · Mehr sehen »

It’s My Life (Dr.-Alban-Lied)

It’s My Life ist ein 1992 aufgenommenes und veröffentlichtes Eurodance-Lied und Nummer-eins-Hit des schwedisch-nigerianischen Pop-Musikers, Rappers, Produzenten und Zahnarztes Dr. Alban.

Neu!!: Eurodance und It’s My Life (Dr.-Alban-Lied) · Mehr sehen »

Jam & Spoon

Jam & Spoon war ein erfolgreiches deutsches Trance- und Dance-Duo aus Frankfurt am Main.

Neu!!: Eurodance und Jam & Spoon · Mehr sehen »

Jam El Mar

Jam El Mar 2017 in Berlin Jam El Mar (* 3. Dezember 1960 in Karlsruhe; bürgerlich Rolf Ellmer) ist ein deutscher Musikproduzent.

Neu!!: Eurodance und Jam El Mar · Mehr sehen »

Jonny Jakobsen

Jonny Jakobsen (* 17. November 1963 in Malmö; auch Dr. Bombay) ist ein schwedischer Eurodance-Sänger.

Neu!!: Eurodance und Jonny Jakobsen · Mehr sehen »

Jumpstyle

Drei „Jumper“ Jumpstyle (engl. jump „springen“ und style „Stil“) ist ein elektronischer Musikstil sowie ein dazugehörender Tanzstil.

Neu!!: Eurodance und Jumpstyle · Mehr sehen »

Kim Sanders

Kim Sanders (2006) Kim Sanders (* 24. Oktober 1968 in East Chicago, Indiana) ist eine US-amerikanische Sängerin und Komponistin, die seit 1989 in Deutschland lebt.

Neu!!: Eurodance und Kim Sanders · Mehr sehen »

KO’s

KO’s, auch K. O.’s, war ein Eurodance-Projekt, das Mitte der 1990er Jahre von Gianna Possehl konzipiert wurde.

Neu!!: Eurodance und KO’s · Mehr sehen »

Kompilation (Musik)

Eine Kompilation (compilation, Verb: „compile“, deutsch: „zusammentragen“, „sammeln“) ist in der Musikindustrie die Zusammenstellung von Musikstücken in Zweitverwertung auf Tonträger.

Neu!!: Eurodance und Kompilation (Musik) · Mehr sehen »

La Bouche

La Bouche in Mannheim bei Sunshine live „Die 90er – Live On Stage“ (2017) Lane McCray und Sophie Cairo alias Zsófi Farkas bei einem Konzert in Wien, 2016 Lane McCray, 2016 La Bouche (franz. für „Der Mund“) wurde 1994 gegründet und war ein erfolgreiches Eurodance-Duo in den 1990er Jahren.

Neu!!: Eurodance und La Bouche · Mehr sehen »

Leila K.

Leila K. (* 6. September 1971 in Göteborg; eigentlich Leila El Khalifi) ist eine schwedische Popsängerin marokkanischer Abstammung, die insbesondere in den 1990er Jahren erfolgreich war.

Neu!!: Eurodance und Leila K. · Mehr sehen »

Loft (Band)

Loft ist eine deutsche Eurodance-Gruppe.

Neu!!: Eurodance und Loft (Band) · Mehr sehen »

Magic Affair

Magic Affair (anfangs auch M.A.) ist ein deutsches Dancefloor-Musikprojekt, das von Mike Staab produziert wurde.

Neu!!: Eurodance und Magic Affair · Mehr sehen »

Mark ’Oh

Mark 'Oh bei Sunshine Live Retroactive 2017 in Mannheim Mark ’Oh (* 23. Juni 1970 in Dorsten als Marko Albrecht) ist ein Musikproduzent und DJ im Bereich der elektronischen Tanzmusik, vorwiegend Dance.

Neu!!: Eurodance und Mark ’Oh · Mehr sehen »

Mark Spoon

Mark Spoon Mark Spoon, bürgerlich Markus Löffel (* 27. November 1966 in Frankfurt am Main; † 11. Januar 2006 in Berlin) war ein deutscher Produzent und DJ im Bereich Dance/Techno und Vertreter des Sound of Frankfurt.

Neu!!: Eurodance und Mark Spoon · Mehr sehen »

Mark Wahlberg

Mark Wahlberg (2012) Mark Robert Michael Wahlberg, früher auch Marky Mark, (* 5. Juni 1971 in Boston, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Filmproduzent.

Neu!!: Eurodance und Mark Wahlberg · Mehr sehen »

Masterboy

Masterboy in Mannheim bei sunshine live ''Die 90er - Live On Stage'' (2014) Masterboy ist eine deutsche Eurodance-Band.

Neu!!: Eurodance und Masterboy · Mehr sehen »

Maxx

Maxx ist ein deutsches Eurodance-Duo.

Neu!!: Eurodance und Maxx · Mehr sehen »

Michael Buffer

Michael Buffer (2007) Michael Buffer (* 2. November 1944 in Philadelphia, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Entertainer.

Neu!!: Eurodance und Michael Buffer · Mehr sehen »

Michael Münzing und Luca Anzilotti

Michael Münzing und Luca Anzilotti sind ein deutsches Musikproduzenten-Duo, das als Begründer des Eurodance gilt.

Neu!!: Eurodance und Michael Münzing und Luca Anzilotti · Mehr sehen »

Mo-Do

Mo-Do war ein italienisches Musikprojekt um den Sänger und Performer Fabio Frittelli (* 24. Juli 1966 in Monfalcone, Provinz Gorizia; † 6. Februar 2013 in Udine).

Neu!!: Eurodance und Mo-Do · Mehr sehen »

Modern Talking

Modern Talking war ein deutsches Popmusik-Duo, bestehend aus Thomas Anders und Dieter Bohlen.

Neu!!: Eurodance und Modern Talking · Mehr sehen »

More and More (Captain-Hollywood-Project-Lied)

More and More ist ein Lied von Giora Schein, Oliver Reinecke, Nosie Katzmann und Tony Dawson Harrison, das in der Interpretation der deutschen Dancefloor-Formation Captain Hollywood Project im Juli 1992 veröffentlicht wurde; Produzenten waren Cyborg und DMP.

Neu!!: Eurodance und More and More (Captain-Hollywood-Project-Lied) · Mehr sehen »

Mr. President

Mr.

Neu!!: Eurodance und Mr. President · Mehr sehen »

Mr. Vain

Mr.

Neu!!: Eurodance und Mr. Vain · Mehr sehen »

Music Instructor

Music Instructor war ein deutsches Dance- und Electro-Projekt.

Neu!!: Eurodance und Music Instructor · Mehr sehen »

N-Trance

N-Trance ist eine britische Dance-Band aus Oldham, Greater Manchester.

Neu!!: Eurodance und N-Trance · Mehr sehen »

Nana Abrokwa

März 2015 bei RPR1 90er Festival in Mannheim Nana Kwame Abrokwa (* 5. Oktober 1968 in Accra, Ghana), bekannt unter seinem Künstlernamen Nana (dabei handelt es sich hier nicht um seinen Vornamen; „Nana“ ist ein Verehrungsname der ghanaischen Akanvölker) oder dem Künstlernamen Darkman Nana, ist ein deutscher Rapper und DJ.

Neu!!: Eurodance und Nana Abrokwa · Mehr sehen »

New Beat

New Beat ist ein Musikstil im Elektronik-/House-Bereich, der Elemente unterschiedlicher Genres wie EBM, Hi-NRG oder Acid House aufgreift und miteinander kombiniert.

Neu!!: Eurodance und New Beat · Mehr sehen »

No Mercy (Band)

No Mercy (übersetzt: Keine Gnade) ist eine Popgruppe, die lange Zeit in Deutschland produziert wurde.

Neu!!: Eurodance und No Mercy (Band) · Mehr sehen »

Pharao (Band)

Pharao in Mannheim bei Sunshine live „Die 90er – Live On Stage“ (2017)(v. l. n. r.: Kyra Pharao und Siam) DJ Hi-NRG von Pharao in Mannheim (2017) Pharao ist eine Eurodance-Band um Kyra Pharao (bürgerlich: Claudia Banerjee; * 17. Februar 1972 in Kairo), die von Sommer 1994 bis Frühjahr 1997 einige Charterfolge in Europa hatte.

Neu!!: Eurodance und Pharao (Band) · Mehr sehen »

Playahitty

Playahitty war ein italienischer Eurodance-Act, der von dem Songwriter und Produzenten Emanuele Asti gegründet wurde.

Neu!!: Eurodance und Playahitty · Mehr sehen »

Prince Ital Joe

Prince Ital Joe (eigentlich Joe Paquette, * 5. Mai 1963 auf Dominica; † 16. Mai 2001 in Phoenix, Arizona) war ein US-amerikanischer Reggae-Musiker dominicanischer Herkunft.

Neu!!: Eurodance und Prince Ital Joe · Mehr sehen »

Pump Up the Jam

Pump Up the Jam ist ein Song des belgischen House-Projekts Technotronic.

Neu!!: Eurodance und Pump Up the Jam · Mehr sehen »

Rap

Rap („Plauderei, Unterhaltung“; „plaudern, schwatzen“) ist ein schneller, rhythmischer und markanter Sprechgesang in der populären Musik und Teil der Kultur des Hip-Hop.

Neu!!: Eurodance und Rap · Mehr sehen »

Real McCoy

Real McCoy ist ein deutsches Eurodance-Projekt, das Mitte der 1990er Jahre mit Hits wie Another Night und Run Away international erfolgreich war.

Neu!!: Eurodance und Real McCoy · Mehr sehen »

Rednex

Rednex ist ein im Jahr 1994 gegründetes Musikprojekt aus Schweden.

Neu!!: Eurodance und Rednex · Mehr sehen »

Reel 2 Real

Reel 2 Real war ein US-amerikanisches Duo bestehend aus dem DJ Erick Morillo und dem Rapper Mark Quashie, genannt The Mad Stuntman.

Neu!!: Eurodance und Reel 2 Real · Mehr sehen »

Refrain

Ein Refrain (von „wiederholen“; deutsch Kehrreim oder Kehrvers) ist die regelmäßige Wiederholung von Versen innerhalb von strophischen Gedichten und Liedern.

Neu!!: Eurodance und Refrain · Mehr sehen »

Reggae

Reggae-Graffiti Reggae ist eine der bedeutendsten Stilrichtungen der populären Musik, die ursprünglich aus Jamaika stammt.

Neu!!: Eurodance und Reggae · Mehr sehen »

Rhythm Is a Dancer

Rhythm Is a Dancer ist ein am 30.

Neu!!: Eurodance und Rhythm Is a Dancer · Mehr sehen »

S.E.X.Appeal

S.E.X.Appeal ist eine deutsche Musikgruppe mit der Stilrichtung Dancefloor, Vocal-Trance.

Neu!!: Eurodance und S.E.X.Appeal · Mehr sehen »

Scatman John

Scatman John (* 13. März 1942 in El Monte, Kalifornien; † 3. Dezember 1999 in Los Angeles, Kalifornien), bürgerlich John Paul Larkin, war ein US-amerikanischer Musiker.

Neu!!: Eurodance und Scatman John · Mehr sehen »

Schweizer Hitparade

Die Schweizer Hitparade ist eine wöchentliche Erhebung der meistverkauften aktuellen Musiktitel der Schweiz.

Neu!!: Eurodance und Schweizer Hitparade · Mehr sehen »

Scooter (Band)

Scooter ist eine deutsche Band im Bereich der elektronischen Tanzmusik.

Neu!!: Eurodance und Scooter (Band) · Mehr sehen »

Sequenzer (Musik)

Ein moderner Hardware-Step-Sequenzer Ein Sequenzer ist ein elektronisches Gerät oder eine Software zur Aufnahme, Wiedergabe und Bearbeitung von Daten zur Erstellung von Musik.

Neu!!: Eurodance und Sequenzer (Musik) · Mehr sehen »

Snap!

Snap! ist ein 1989 in Deutschland gegründetes Eurodance- und Trance-Projekt der Frankfurter Produzenten Michael Münzing und Luca Anzilotti (vorher bekannt als 16 BIT und gemeinsam mit Sven Väth als OFF).

Neu!!: Eurodance und Snap! · Mehr sehen »

Soul

Probe der Grammy Awards im Februar 1990 Amtseinführung von US-Präsident Barack Obama, 2009 James Brown, 1973 in Hamburg Soulmusik oder einfach Soul bezeichnet eine Hauptströmung der afroamerikanischen Unterhaltungsmusik.

Neu!!: Eurodance und Soul · Mehr sehen »

Sound of Frankfurt

Der Sound of Frankfurt, kurz SoF, bezeichnet verschiedene musikalische Ausprägungen der elektronischen Tanzmusik, die in den 1980er und 1990er Jahren im Raum Frankfurt am Main, im Rhein-Main-Gebiet und anschließend auch international populär waren.

Neu!!: Eurodance und Sound of Frankfurt · Mehr sehen »

Sqeezer

Sqeezer, zeitweise auch Squeezer, war eine deutsche Eurodance- und Pop-Formation, die in den 1990er Jahren entstand.

Neu!!: Eurodance und Sqeezer · Mehr sehen »

Strophe

Eine Strophe (von; insbesondere: ‚Tanzwendung des Chors, während des Tanzes gesungener Gesang‘) ist ein Abschnitt eines lyrischen Textes.

Neu!!: Eurodance und Strophe · Mehr sehen »

Synthie Pop

Synthie Pop (auch Synthie-Pop, Synth-Pop oder Synthpop) bezeichnet eine in den 1970er Jahren aufgekommene Stilrichtung innerhalb der elektronischen Tanzmusik, deren wesentliches Merkmal die Verwendung elektronischer Instrumente (Synthesizer) als Stilelement ist.

Neu!!: Eurodance und Synthie Pop · Mehr sehen »

Techno

Techno ist eine Musikrichtung, die in der zweiten Hälfte der 1980er-Jahre durch die Verschmelzung mehrerer Stilarten der elektronischen Tanzmusik entstanden ist.

Neu!!: Eurodance und Techno · Mehr sehen »

Technotronic

Technotronic ist eine Band aus Brüssel, bestehend aus den belgischen Produzenten Jo Bogaert und Patrick DeMeyer, das mit seinen von Hip House, New Beat und teils EBM beeinflussten Tracks Pump Up the Jam, Get Up! und This Beat is Technotronic seine größten Erfolge zwischen 1989 und 1990 feierte.

Neu!!: Eurodance und Technotronic · Mehr sehen »

The KLF

Das Pyramid Blaster-Logo von The KLF The KLF (Kopyright Liberation Front oder auch Kings of Low Frequency) waren eine in der elektronischen Tanzmusik einflussreiche britische Musikgruppe, die zwischen Mitte 1988 und Frühjahr 1992 erfolgreich in den Charts vertreten war.

Neu!!: Eurodance und The KLF · Mehr sehen »

The Outhere Brothers

The Outhere Brothers sind ein US-amerikanisches Hip-Hop- bzw.

Neu!!: Eurodance und The Outhere Brothers · Mehr sehen »

The Power

The Power bzw.

Neu!!: Eurodance und The Power · Mehr sehen »

The Shamen

The Shamen waren eine britische Band, die sich vor allem mit elektronischer Musik beschäftigte.

Neu!!: Eurodance und The Shamen · Mehr sehen »

Thomas Kukula

Thomas Kukula (* 1965 in Düsseldorf) ist ein deutscher DJ und Musikproduzent, der vor allem in den 1990er Jahren hauptsächlich unter den Pseudonymen General Base, Candy Beat, T. H. K. und Red 5 Trance und Eurodance produzierte.

Neu!!: Eurodance und Thomas Kukula · Mehr sehen »

Tonhöhe

Die Tonhöhe wird in der Praxis mit der Frequenz (Schwingungsanzahl pro Zeitspanne) eines hörbaren Tones gleichgesetzt, genauer: mit der Grundfrequenz, also der Frequenz des tiefsten Teiltons in dem betreffenden Klang (siehe z. B. Stimmung (Musik), Intervall (Musik), Kammerton).

Neu!!: Eurodance und Tonhöhe · Mehr sehen »

Torsten Fenslau

Torsten Fenslau (* 23. April 1964 in Kleinheubach; † 6. November 1993 in Darmstadt) war ein deutscher DJ und Musikproduzent und gilt als Pionier des frühen Sound of Frankfurt.

Neu!!: Eurodance und Torsten Fenslau · Mehr sehen »

Trance (Musik)

Trance (engl.: tɹæns; lat. transire, hinübergehen, überschreiten) ist eine elektronische Musikkategorie, die sich bis Anfang der 1990er Jahre geformt hat und sich nach den harmonisch entsprechenden Akkorden und Melodien richtet.

Neu!!: Eurodance und Trance (Musik) · Mehr sehen »

Twenty 4 Seven

Twenty 4 Seven ist ein niederländisches Dancefloor-Duo, das Anfang der 1990er Jahre Erfolg mit einigen Titeln hatte.

Neu!!: Eurodance und Twenty 4 Seven · Mehr sehen »

U 96 (Musikprojekt)

U 96 ist eine deutsche Technogruppe, die ursprünglich aus Alex Christensen und dem Produzententeam Matiz (Ingo Hauss, Hayo Lewerentz und Helmut Hoinkis) bestand.

Neu!!: Eurodance und U 96 (Musikprojekt) · Mehr sehen »

Urban Cookie Collective

Urban Cookie Collective (deutsch „Städtisches Kekskollektiv“) (Abkürzung: UCC) ist ein Eurodance-Projekt aus Manchester, das 1993 und 1994 einige Erfolge in den europäischen Singlecharts feierte.

Neu!!: Eurodance und Urban Cookie Collective · Mehr sehen »

US-Dancefloor

US-Dancefloor bezeichnet eine Variante der elektronischen Tanzmusik, die Mitte der 1990er Jahre in den USA produziert wurde.

Neu!!: Eurodance und US-Dancefloor · Mehr sehen »

Vengaboys

Vengaboys (und) sind eine niederländische Eurodance-Band mit Ursprung in Amsterdam, die 1997 bekannt wurde.

Neu!!: Eurodance und Vengaboys · Mehr sehen »

Videoportal

Ein Videoportal (auch Video-Plattform genannt) ist ein Online-Dienst, über den Benutzer ihre Videos, oft hauptsächlich Webvideos, im World Wide Web bereitstellen können.

Neu!!: Eurodance und Videoportal · Mehr sehen »

VIVA Deutschland

VIVA Deutschland (ehemalige Abkürzung für Videoverwertungsanstalt) ist ein deutscher Fernsehsender mit Sitz in Berlin, der heute hauptsächlich Musikvideos sendet.

Neu!!: Eurodance und VIVA Deutschland · Mehr sehen »

Vocal

Vocal bezeichnet einen in einem sonst ausschließlich instrumental geprägten Musikstück oft wiederholten kurzen Gesang oder Spruch.

Neu!!: Eurodance und Vocal · Mehr sehen »

Volksfest

Oktoberfest München Gäubodenvolksfest in Straubing - Von der Donaubrücke mit Blick aufs Geschehen Riesenrad und Losbude auf dem Cannstatter Volksfest in Stuttgart Kinderkarussell Pfeilwerfen auf Ballons, ein Volksfestvergnügen Fahrgeschäft auf dem Hamburger Dom (Volksfest) Volksfeste sind im Brauchtum verankerte regional typische Feste, die oft eine lange Tradition besitzen.

Neu!!: Eurodance und Volksfest · Mehr sehen »

What Is Love

What Is Love (engl. für: „Was ist Liebe“) ist der Titel eines 1992 aufgenommenen Eurodance-Lieds und Nummer-eins-Hits des aus Trinidad und Tobago stammenden Pop-Sängers Haddaway.

Neu!!: Eurodance und What Is Love · Mehr sehen »

Whigfield

Whigfield (2009) Whigfield (2016) Whigfield (* 11. April 1970 in Skælskør; bürgerlich Sannie Charlotte Carlson) ist eine dänische Sängerin, die auch unter den Namen Sannie und Naan Tonträger veröffentlicht.

Neu!!: Eurodance und Whigfield · Mehr sehen »

Wiedergabeliste

Eine Wiedergabeliste oder Playlist (von engl.: "playlist") ist eine Liste von Audio- bzw.

Neu!!: Eurodance und Wiedergabeliste · Mehr sehen »

X-Perience

X-Perience ist ein von Matthias Uhle (* 17. März 1973 in Berlin), Claudia Uhle (* 15. März 1976 in Berlin) und Alexander Kaiser (* 7. April 1973 in Eisenach) ins Leben gerufenes Musikprojekt.

Neu!!: Eurodance und X-Perience · Mehr sehen »

2 Brothers on the 4th Floor

2 Brothers on the 4th Floor am 31. Mai 2009 2 Brothers on the 4th Floor ist ein niederländisches Eurodance-Projekt, das in den 1990er Jahren vor allem in ihrem Heimatland einige größere Hits landete.

Neu!!: Eurodance und 2 Brothers on the 4th Floor · Mehr sehen »

2 Eivissa

2 Eivissa ist ein Eurodance-Projekt, das in den 1990er Jahren vom Hamburger Team 33, bestehend aus Ambrogio Crotti (* Amadeus Crotti) und Luigi Ricco (* Luis Rodríguez-Salazar), initiiert wurde.

Neu!!: Eurodance und 2 Eivissa · Mehr sehen »

2 Unlimited

2 Unlimited ist ein Eurodance-Duo, das von Herbst 1991 bis Mitte 1996 in den europäischen Charts erfolgreich war.

Neu!!: Eurodance und 2 Unlimited · Mehr sehen »

20 Fingers

20 Fingers ist ein Produzententeam aus Chicago, das Mitte der 1990er Jahre erfolgreich war.

Neu!!: Eurodance und 20 Fingers · Mehr sehen »

3-o-Matic

3-o-Matic ist eine Dancefloorgruppe, bestehend aus der Sängerin Nancy Rentzsch (später Baumann), Tanja Geuder und dem Rapper George Walden III alias Wild Thang.

Neu!!: Eurodance und 3-o-Matic · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Euro Dance, Euro-Dance, Kirmestechno.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »