Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Esther Costello

Index Esther Costello

Esther Costello (OT: The Story of Esther Costello) ist ein US-amerikanischer Spielfilm mit Joan Crawford und Heather Sears aus dem Jahr 1957 und basiert auf dem gleichnamigen Roman von Nicholas Monsarrat.

55 Beziehungen: Alexander Walker (Kritiker), B-Movie, Barbara Stanwyck, Bessie Love, Bette Davis, Brailleschrift, British Academy Film Award, Charles Kaufman (Drehbuchautor), Claudette Colbert, Columbia Pictures, David Miller (Regisseur), Denis O’Dea, Ehe in Fesseln, Elisabeth II., Englische Sprache, Fay Compton, Gebärdensprache, Georges Auric, Golden Globe Award, Greta Garbo, Heather Sears, Hermelinfell, Humphrey Bogart, Internationale Filmfestspiele von Venedig, Irene Dunne, Jack Clayton, Jean Louis, Joan Collins, Joan Crawford, Joan Fontaine, John Loder, Katharine Hepburn, Laurence Olivier, Lawrence J. Quirk, Marlene Dietrich, Natalie Wood, New York Daily Tribune, Nicholas Monsarrat, Noël Coward, Norma Shearer, Oscar/Beste Hauptdarstellerin, Oscarverleihung 1946, Pepsi, Ralph Kemplen, Robert Krasker, Ron Randell, Rossano Brazzi, Samuel Fuller, Sidney James, Solange ein Herz schlägt, ..., Spielfilm, Susan Strasberg, Vereinigte Staaten, Vivien Leigh, Western. Erweitern Sie Index (5 mehr) »

Alexander Walker (Kritiker)

Alexander Walker (* 23. März 1930 in Portadown, Nordirland; † 15. Juli 2003) war ein britischer Filmkritiker und Biograph.

Neu!!: Esther Costello und Alexander Walker (Kritiker) · Mehr sehen »

B-Movie

Als B-Movie oder B-Picture (selten auch eingedeutscht B-Film) wurde früher der in der Produktion billigere Film eines sogenannten Double Features bezeichnet.

Neu!!: Esther Costello und B-Movie · Mehr sehen »

Barbara Stanwyck

Barbara Stanwyck (* 16. Juli 1907 in Brooklyn, New York City, New York; † 20. Januar 1990 in Santa Monica, Kalifornien; eigentlich Ruby Catherine Stevens) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Esther Costello und Barbara Stanwyck · Mehr sehen »

Bessie Love

Bessie Love (1925) Bessie Love (* 10. September 1898 in Midland, Texas; † 26. April 1986 in London, England; eigentlich Juanita Horton) war eine US-amerikanische Schauspielerin, deren Karriere von den frühen Stummfilmtagen bis in die frühen 1980er reichte.

Neu!!: Esther Costello und Bessie Love · Mehr sehen »

Bette Davis

Bette Davis, 1987 Ruth Elizabeth „Bette“ Davis (* 5. April 1908 in Lowell, Massachusetts, Vereinigte Staaten; † 6. Oktober 1989 in Neuilly-sur-Seine, Frankreich) war eine US-amerikanische Bühnen- und Filmschauspielerin.

Neu!!: Esther Costello und Bette Davis · Mehr sehen »

Brailleschrift

Die Brailleschrift wird von Blinden und stark Sehbehinderten benutzt, ist also eine Blindenschrift.

Neu!!: Esther Costello und Brailleschrift · Mehr sehen »

British Academy Film Award

Modell der als Auszeichnung vergebenen BAFTA-Maske mit BBC-Banner (2008) Das Royal Opera House in London, seit 2007 Veranstaltungsort der Verleihung Die British Academy Film Awards (kurz BAFTA Awards oder BAFTA Film Awards; bis 1968 British Film Academy Awards, bis 1975 im Rahmen der Society of Film and Television Arts Awards als Stella Awards vergeben) sind die bedeutendsten nationalen Filmpreise Großbritanniens.

Neu!!: Esther Costello und British Academy Film Award · Mehr sehen »

Charles Kaufman (Drehbuchautor)

Charles Kaufman (geboren am 20. Oktober 1904 in Paterson, New Jersey; gestorben am 2. Mai 1991 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Drehbuchautor.

Neu!!: Esther Costello und Charles Kaufman (Drehbuchautor) · Mehr sehen »

Claudette Colbert

Claudette Colbert auf dem Cover des mexikanischen Magazins ''Negro y Blanco'' im Jahre 1947 Claudette Colbert (* 13. September 1903 als Emilie Claudette Chauchoin in Saint-Mandé, Frankreich; † 30. Juli 1996 in Speightstown, Barbados) war eine französisch-US-amerikanische Schauspielerin, die in den 1930er und 1940er zu den beliebtesten und bestbezahlten weiblichen Stars in Hollywood zählte.

Neu!!: Esther Costello und Claudette Colbert · Mehr sehen »

Columbia Pictures

Das Logo von Columbia Pictures Columbia Pictures Industries, Inc. ist eine US-amerikanische Film- und TV-Produktionsfirma und Teil der Columbia TriStar Motion Picture Group, welche wiederum zu Sony Pictures Entertainment gehört.

Neu!!: Esther Costello und Columbia Pictures · Mehr sehen »

David Miller (Regisseur)

David Miller (* 28. November 1909 in Paterson, New Jersey; † 14. April 1992 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Esther Costello und David Miller (Regisseur) · Mehr sehen »

Denis O’Dea

Denis O’Dea (* 26. April 1905 in Dublin, Irland; † 5. November 1978 ebenda) war ein irischer Theater- und Filmschauspieler.

Neu!!: Esther Costello und Denis O’Dea · Mehr sehen »

Ehe in Fesseln

Ehe in Fesseln (OT: Queen Bee) ist ein US-amerikanischer Spielfilm, in dem Joan Crawford im Jahr 1955 den einzigen wirklich durch und durch boshaften Charakter ihrer Karriere spielte.

Neu!!: Esther Costello und Ehe in Fesseln · Mehr sehen »

Elisabeth II.

Elisabeth II. (* 21. April 1926 als Elizabeth Alexandra Mary in Mayfair, London) aus dem Haus Windsor ist seit 1952 die konstitutionelle Monarchin von 16 als Commonwealth Realms bezeichneten souveränen Staaten einschließlich deren Territorien und abhängigen Gebieten, Oberhaupt des 53 Staaten umfassenden Commonwealth of Nations sowie weltliches Oberhaupt der anglikanischen Church of England, der Staatskirche Englands.

Neu!!: Esther Costello und Elisabeth II. · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Esther Costello und Englische Sprache · Mehr sehen »

Fay Compton

Fay Compton Fay Compton (* 18. September 1894 in West-Kensington, London als Virginia Lilian Emeline Compton Mackenzie; † 12. Dezember 1978 in London) war eine britische Schauspielerin, die einer Schauspielerfamilie entstammt.

Neu!!: Esther Costello und Fay Compton · Mehr sehen »

Gebärdensprache

Kommunikation mittels Gebärdensprache Eine Gebärdensprache ist eine visuell wahrnehmbare natürliche Sprache, die insbesondere von nicht hörenden und schwer hörenden Menschen zur Kommunikation genutzt wird.

Neu!!: Esther Costello und Gebärdensprache · Mehr sehen »

Georges Auric

Georges Auric Georges Auric (* 15. Februar 1899 in Lodève, Département Hérault; † 23. Juli 1983 in Paris) war ein französischer Komponist.

Neu!!: Esther Costello und Georges Auric · Mehr sehen »

Golden Globe Award

Vereinfacht stilisierte Silhouette des Golden Globe Award Die Golden Globe Awards sind jährlich vergebene, renommierte Auszeichnungen für Kinofilme und Fernsehsendungen.

Neu!!: Esther Costello und Golden Globe Award · Mehr sehen »

Greta Garbo

Greta Garbo fotografiert von Arnold Genthe, 1925 Greta Garbo (* 18. September 1905 als Greta Lovisa Gustafsson in Stockholm; † 15. April 1990 in New York) war eine schwedisch-US-amerikanische Filmschauspielerin.

Neu!!: Esther Costello und Greta Garbo · Mehr sehen »

Heather Sears

Heather Christine Sears (* 28. September 1935 in London; † 3. Januar 1994 in Hinchley Wood, Surrey) war eine britische Schauspielerin.

Neu!!: Esther Costello und Heather Sears · Mehr sehen »

Hermelinfell

Hermelin in der Heraldik Der Artikel behandelt das Fell des Großen Wiesels (Hermelin) sowie das des Kleinen Wiesels (Wiesel).

Neu!!: Esther Costello und Hermelinfell · Mehr sehen »

Humphrey Bogart

Humphrey Bogart (1940) Humphrey DeForest Bogart (* 25. Dezember 1899 in New York; † 14. Januar 1957 in Los Angeles) war ein amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: Esther Costello und Humphrey Bogart · Mehr sehen »

Internationale Filmfestspiele von Venedig

Festivalpalais mit Goldener-Löwe-Statuette (2008) Die 1932 begründeten Internationalen Filmfestspiele Venedig sind Teil der Biennale für zeitgenössische Kunst und finden jedes Jahr von Ende August bis Anfang September auf dem Lido in Venedig statt.

Neu!!: Esther Costello und Internationale Filmfestspiele von Venedig · Mehr sehen »

Irene Dunne

Irene Marie Dunne (* 20. Dezember 1898 in Louisville, Kentucky; † 4. September 1990 in Los Angeles, Kalifornien) war eine US-amerikanische Filmschauspielerin.

Neu!!: Esther Costello und Irene Dunne · Mehr sehen »

Jack Clayton

Jack Clayton (* 1. März 1921 in Brighton, East Sussex; † 26. Februar 1995 in Slough, Berkshire) war ein englischer Filmregisseur und Filmproduzent.

Neu!!: Esther Costello und Jack Clayton · Mehr sehen »

Jean Louis

Jean Louis (* 5. Oktober 1907 in Paris; † 20. April 1997 in Palm Springs, Kalifornien; eigentlich Jean Louis Berthault) war ein französisch-US-amerikanischer Kostümbildner und Modedesigner.

Neu!!: Esther Costello und Jean Louis · Mehr sehen »

Joan Collins

Joan Collins beim Monte-Carlo Television Festival (2012) Dame Joan Henrietta Collins, DBE (* 23. Mai 1933 in London) ist eine britische Schauspielerin, Fotomodell und Autorin.

Neu!!: Esther Costello und Joan Collins · Mehr sehen »

Joan Crawford

Joan Crawford, Standfoto von 1925 Joan Crawford (* 23. März 1905 in San Antonio, Texas, als Lucille Fay LeSueur; † 10. Mai 1977 in New York City) war eine US-amerikanische Filmschauspielerin.

Neu!!: Esther Costello und Joan Crawford · Mehr sehen »

Joan Fontaine

Joan Fontaine (* 22. Oktober 1917 als Joan de Beauvoir de Havilland in Tokio; † 15. Dezember 2013 in Carmel-by-the-Sea, Kalifornien) war eine britisch-US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Esther Costello und Joan Fontaine · Mehr sehen »

John Loder

John Loder (eigentlich John Muir Lowe; * 3. Januar 1898 in London, Großbritannien; † 26. Dezember 1988 in Selbourne, Großbritannien) war ein britischer Schauspieler.

Neu!!: Esther Costello und John Loder · Mehr sehen »

Katharine Hepburn

Katharine Hepburn Katharine Houghton Hepburn (* 12. Mai 1907 in Hartford, Connecticut; † 29. Juni 2003 in Old Saybrook, Connecticut) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Esther Costello und Katharine Hepburn · Mehr sehen »

Laurence Olivier

Laurence Olivier (1939); Fotografie von Carl van Vechten aus der ''Van Vechten Collection'' der Library of Congress Laurence Olivier, Baron Olivier (1972); Fotografie von Allan Warren Laurence Kerr Olivier, Baron Olivier, OM (* 22. Mai 1907 in Dorking, Surrey, England; † 11. Juli 1989 in Steyning, West Sussex, England), war ein britischer Schauspieler, Regisseur, Produzent und Theaterleiter.

Neu!!: Esther Costello und Laurence Olivier · Mehr sehen »

Lawrence J. Quirk

Lawrence J. Quirk (* 9. September 1923 in Lynn, Massachusetts; † 17. Oktober 2014 in New York City) war ein US-amerikanischer Schriftsteller, Journalist und Filmhistoriker.

Neu!!: Esther Costello und Lawrence J. Quirk · Mehr sehen »

Marlene Dietrich

Marlene Dietrich, 1933 Marlene Dietrich (eigentlich Marie Magdalene Dietrich; * 27. Dezember 1901 in Schöneberg, heute Berlin; † 6. Mai 1992 in Paris) war eine deutsche Schauspielerin und Sängerin.

Neu!!: Esther Costello und Marlene Dietrich · Mehr sehen »

Natalie Wood

Natalie Wood 1973 Unterschrift von Natalie Wood Natalie Wood (geboren als: Natalia Nikolaevna Zakharenko,; * 20. Juli 1938 in San Francisco; † 29. November 1981 vor Santa Catalina Island) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Esther Costello und Natalie Wood · Mehr sehen »

New York Daily Tribune

Die New York Tribune war eine der führenden und einflussreichsten Zeitungen in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Esther Costello und New York Daily Tribune · Mehr sehen »

Nicholas Monsarrat

Nicholas John Turney Monsarrat (* 22. März 1910 in Liverpool; † 8. August 1979 in London) war ein britischer Autor.

Neu!!: Esther Costello und Nicholas Monsarrat · Mehr sehen »

Noël Coward

Noël Coward (1963) Noël Coward (ca. 1914) Noël Coward (1972) Sir Noël Pierce Coward (* 16. Dezember 1899 in Teddington, Middlesex, England; † 26. März 1973 bei Oracabessa, Jamaika) war ein britischer Schauspieler, Schriftsteller und Komponist.

Neu!!: Esther Costello und Noël Coward · Mehr sehen »

Norma Shearer

Norma Shearer (1930), Fotografie von Ruth Harriet Louise Edith Norma Shearer (* 10. August 1902 in Montréal, Kanada; † 12. Juni 1983 in Woodland Hills, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Esther Costello und Norma Shearer · Mehr sehen »

Oscar/Beste Hauptdarstellerin

Mit dem Oscar als beste Hauptdarstellerin wird die Leistung einer Filmschauspielerin in einer Hauptrolle gewürdigt.

Neu!!: Esther Costello und Oscar/Beste Hauptdarstellerin · Mehr sehen »

Oscarverleihung 1946

Die Oscarverleihung 1946 fand am 7.

Neu!!: Esther Costello und Oscarverleihung 1946 · Mehr sehen »

Pepsi

aktuelles Logo altes Markenzeichen Pepsi Cola Pepsi Warenzeichen 2007 bis Ende 2008 in Nordamerika Eine Flasche Crystal Pepsi aus Amerika, 2016 Eine Flasche Crystal Pepsi aus Kanada, 2016 Pepsi, offiziell Pepsi-Cola, ist ein koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk der ''PepsiCo, Inc.''.

Neu!!: Esther Costello und Pepsi · Mehr sehen »

Ralph Kemplen

Ralph Kemplen (* 8. Oktober 1912 in Palmers Green, London; † 4. April 2004 in London) war ein britischer Filmeditor.

Neu!!: Esther Costello und Ralph Kemplen · Mehr sehen »

Robert Krasker

Robert Krasker (* 13. August 1913 in Perth, Western Australia, Australien; † 16. August 1981 in London, England) war ein australischer Kameramann.

Neu!!: Esther Costello und Robert Krasker · Mehr sehen »

Ron Randell

Ron Randell (* 8. Oktober 1918 in Sydney; † 11. Juni 2005 in Mar Vista, Los Angeles, Kalifornien) war ein australischer Schauspieler.

Neu!!: Esther Costello und Ron Randell · Mehr sehen »

Rossano Brazzi

Rossano Brazzi (1954) Rossano Brazzi (* 18. September 1916 in Bologna; † 24. Dezember 1994 in Rom) war ein italienischer Schauspieler.

Neu!!: Esther Costello und Rossano Brazzi · Mehr sehen »

Samuel Fuller

Samuel Fuller (1987) Fullers Signatur (1991) Samuel Michael Fuller (* 12. August 1912 in Worcester, Massachusetts; † 30. Oktober 1997 in Hollywood, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor, Regisseur und Soldat während des Zweiten Weltkrieges.

Neu!!: Esther Costello und Samuel Fuller · Mehr sehen »

Sidney James

Sid James (* 8. Mai 1913 in Hillbrow, Johannesburg; † 26. April 1976 in Sunderland; eigentlich Solomon Joel Cohen) war ein südafrikanisch-englischer Schauspieler.

Neu!!: Esther Costello und Sidney James · Mehr sehen »

Solange ein Herz schlägt

Solange ein Herz schlägt (Originaltitel: Mildred Pierce) ist ein US-amerikanischer Spielfilm mit Film noir-Elementen aus dem Jahr 1945 mit Joan Crawford unter der Regie von Michael Curtiz.

Neu!!: Esther Costello und Solange ein Herz schlägt · Mehr sehen »

Spielfilm

Ein Spielfilm ist ein Film mit einer fiktionalen Handlung, die unter Umständen realen Ereignissen bzw.

Neu!!: Esther Costello und Spielfilm · Mehr sehen »

Susan Strasberg

Susan Strasberg (* 22. Mai 1938 in New York City; † 21. Januar 1999 ebenda) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Esther Costello und Susan Strasberg · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Esther Costello und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vivien Leigh

Vivien Leigh (1958) Vivien Leigh, gebürtig Vivian Mary Hartley, (* 5. November 1913 in Darjeeling, Indien; † 8. Juli 1967 in London) war eine britische Schauspielerin.

Neu!!: Esther Costello und Vivien Leigh · Mehr sehen »

Western

John Ford Point, beliebter Drehort für Western Steppenläufer, beliebtes Motiv, um verlassene Städte zu kennzeichnen Der Western ist ein Kino-Genre, in dessen Mittelpunkt der zentrale US-amerikanische Mythos der Eroberung des (wilden) Westens der Vereinigten Staaten im neunzehnten Jahrhundert steht.

Neu!!: Esther Costello und Western · Mehr sehen »

Leitet hier um:

The Story of Esther Costello.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »