Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Equatorial Congo Airlines

Index Equatorial Congo Airlines

ECAir - Equatorial Congo Airlines SA war die nationale Fluggesellschaft der Republik Kongo mit Sitz in Brazzaville und Basis auf dem Flughafen Brazzaville Maya-Maya.

22 Beziehungen: Afrika, Beförderungsklasse, Brazzaville, Ch-aviation, Chief Executive Officer, Europa, Fluggesellschaft, Flughafen Brazzaville Maya-Maya, Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle, Flugzeug, Flugzeugleasing, Liste ehemaliger Fluggesellschaften, Luftfahrzeugkennzeichen, Lufthansa, Naher Osten, OpenSkies, PrivatAir, Republik Kongo, Schweiz, Société anonyme, TUI Airlines Belgium, Winglet.

Afrika

Satellitenbild-Mosaik Afrikas Afrika ist einer der Kontinente der Erde.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und Afrika · Mehr sehen »

Beförderungsklasse

Unterscheidung der Passagiere nach Beförderungsklassen beim Betreten des Passagierbereiches Die meisten Fluggesellschaften unterscheiden Flugreisen in drei oder vier hauptsächliche Beförderungsklassen (auch Serviceklassen oder Sitzklassen genannt): Economy, Premium Economy, Business und First/Erste.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und Beförderungsklasse · Mehr sehen »

Brazzaville

Brazzaville ist die Hauptstadt der Republik Kongo mit etwa 1,83 Millionen Einwohnern (Stand 1. Januar 2014, UN-Schätzung).

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und Brazzaville · Mehr sehen »

Ch-aviation

ch-aviation ist ein Informations- und Nachrichtenportal im Bereich Zivilluftfahrt mit weltweiter Kundschaft.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und Ch-aviation · Mehr sehen »

Chief Executive Officer

Chief Executive Officer (CEO) ist die US-amerikanische Bezeichnung für das geschäftsführende Vorstandsmitglied (deutsche, schweizerische und österreichische Bezeichnung: Geschäftsführer) oder den Vorstandsvorsitzenden oder Generaldirektor (deutsche, schweizerische und österreichische Bezeichnung: Vorsitzender oder Präsident der Geschäftsleitung) eines Unternehmens oder allgemein dessen allein zeichnungsberechtigten Geschäftsführer.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und Chief Executive Officer · Mehr sehen »

Europa

Europa (Eurṓpē) ist ein Erdteil, der sich über das westliche Fünftel der eurasischen Landmasse erstreckt.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und Europa · Mehr sehen »

Fluggesellschaft

Das globale Routennetz ziviler Fluggesellschaften im Jahr 2009 First-Class-Kabine in einer Boeing 747 der Lufthansa Eine Fluggesellschaft ist ein Unternehmen mit dem Geschäftszweck des erwerbsmäßigen Personen- oder Frachttransportes auf dem Luftweg.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und Fluggesellschaft · Mehr sehen »

Flughafen Brazzaville Maya-Maya

Der Aeróport de Brazzaville Maya-Maya ist der internationale Flughafen von Brazzaville in der Republik Kongo.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und Flughafen Brazzaville Maya-Maya · Mehr sehen »

Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle

Der Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle (IATA-Code: CDG, ICAO-Code: LFPG, auch Roissy) ist vor Paris-Orly der größte internationale Verkehrsflughafen der französischen Hauptstadt Paris sowie mit etwa 69,5 Millionen Passagieren im Jahr 2017 der zweitgrößte Passagierflughafen Europas nach London-Heathrow.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle · Mehr sehen »

Flugzeug

der meistgebaute Flugzeugtyp weltweit Airbus A380: Das größte in Serienfertigung produzierte zivile Verkehrsflugzeug in der Geschichte der Luftfahrt Kampfflugzeuge verschiedenster Generationen über New York – Die General Dynamics F-16, North American P-51, Fairchild-Republic A-10 und McDonnell Douglas F-15 (v. l. n. r.) Ein Flugzeug ist ein Luftfahrzeug, das schwerer als Luft ist und den zu seinem Fliegen nötigen dynamischen Auftrieb mit nicht-rotierenden Auftriebsflächen erzeugt.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und Flugzeug · Mehr sehen »

Flugzeugleasing

Boeing 737 der XL Airways Germany. Der Aufkleber am Heck zeigt an, dass das Flugzeug temporär durch TUIfly geleast ist Beim Flugzeug-Leasing wird unter verschiedenen Bedingungen ein Flugzeug zur Nutzung in Form des Leasings überlassen.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und Flugzeugleasing · Mehr sehen »

Liste ehemaliger Fluggesellschaften

Keine Beschreibung.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und Liste ehemaliger Fluggesellschaften · Mehr sehen »

Luftfahrzeugkennzeichen

Beispiel: D-EBUT.D – Deutschland,E – Einmotoriges Flugzeug bis 2 t max. Startgewicht (in Deutschland),BUT – individuelles Eintragungszeichen Das Luftfahrzeugkennzeichen (umgangssprachlich oft fälschlich als Flugzeugkennung oder Registrierung bezeichnet) ist ein individueller alphanumerischer Code, der ein Luftfahrzeug eindeutig identifiziert.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und Luftfahrzeugkennzeichen · Mehr sehen »

Lufthansa

Das 1962 von Otl Aicher erstellte Corporate Design wurde bis 2018 genutzthttps://www.designtagebuch.de/das-lufthansa-design-1962/ Designtagebuch, Das Lufthansa-Design 1962, abgerufen am 17. März 2018 Zweitlogo der Lufthansa bis 2018 Die Deutsche Lufthansa AG mit Sitz in Köln ist ein deutscher Luftfahrtkonzern und gemessen an der Anzahl der beförderten Passagiere das größte Luftverkehrsunternehmen Europas.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und Lufthansa · Mehr sehen »

Naher Osten

Der Nahe Osten ist eine geographische Bezeichnung, die heute im Allgemeinen für arabische Staaten Vorderasiens und Israel benutzt wird.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und Naher Osten · Mehr sehen »

OpenSkies

OpenSkies ist eine französische Fluggesellschaft mit Basis auf dem Flughafen Paris-Orly in Frankreich.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und OpenSkies · Mehr sehen »

PrivatAir

Privatair SA, im Aussenauftritt PrivatAir, ist eine Schweizer Linien- und Charterfluggesellschaft, die auch Geschäftsreiseflugzeuge betreibt und ihren Sitz in Meyrin hat.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und PrivatAir · Mehr sehen »

Republik Kongo

Die Republik Kongo (dt., frz., bis 1960 Mittelkongo, 1969 bis 1991 Volksrepublik Kongo) ist eine Republik in Zentralafrika.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und Republik Kongo · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und Schweiz · Mehr sehen »

Société anonyme

Société anonyme (abgekürzt S.A. oder SA) steht für.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und Société anonyme · Mehr sehen »

TUI Airlines Belgium

TUI Airlines Belgium N.V. (zuvor im Außenauftritt Jetairfly) ist eine belgische Charter- und Linienfluggesellschaft mit Sitz in Brüssel und Basis auf dem Flughafen Brüssel-Zaventem.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und TUI Airlines Belgium · Mehr sehen »

Winglet

Blended Winglet an einer Boeing 737-800 Winglets an einem Airbus A 380 Winglets bzw.

Neu!!: Equatorial Congo Airlines und Winglet · Mehr sehen »

Leitet hier um:

ECAir.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »