Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Ehrendoktor

Index Ehrendoktor

Ehrenpromotionen in Heidelberg, 1886 Ein Ehrendoktor (Dr. h. c., Dr. E. h., in der Theologie auch D.) ist eine ehrenhalber verliehene Auszeichnung einer Universität oder Fakultät, die für besondere akademische oder wissenschaftliche Verdienste an Akademiker oder Nichtakademiker verliehen wird.

37 Beziehungen: Akademischer Grad, Daisaku Ikeda, Dalai Lama, Deutschlandfunk, Deutschlandradio, Doktor, Ehre, Ehrenprofessur, Fakultät (Hochschule), Guinness-Buch der Rekorde, Hochschule, Hochschulprüfung, Honoris causa, Kaiser, Königreich Preußen, Latein, Manfred Broy, Nelson Mandela, Promotion (Doktor), Recep Tayyip Erdoğan, Richard Buckminster Fuller, Sōka Gakkai, Spiegel Online, Strafgesetzbuch, Studium, Technische Hochschule, Tenzin Gyatso, Theodore Hesburgh, Theologie, Thomas Hillenkamp, Universität, Universität Augsburg, Universität der Bundeswehr München, Universität Regensburg, Universität St. Gallen, Wilhelm II. (Deutsches Reich), Wissenschaft.

Akademischer Grad

Akademische Grade bzw.

Neu!!: Ehrendoktor und Akademischer Grad · Mehr sehen »

Daisaku Ikeda

Daisaku Ikeda Daisaku Ikeda (jap. 池田 大作 Ikeda Daisaku; * 2. Januar 1928 in Tokio) ist ein japanischer Schriftsteller.

Neu!!: Ehrendoktor und Daisaku Ikeda · Mehr sehen »

Dalai Lama

Siegelabdruck des von Altan Khan eingesetzten (dritten) Dalai Lama Tenzin Gyatso, der gegenwärtige Dalai Lama Dalai Lama (tibet. ཏཱ་ལའི་བླ་མ་, Wylie: ta la'i bla ma; häufig mit „ozeangleicher Lehrer“ übersetzt) ist der Titel des höchsten Trülku innerhalb der Hierarchie der Gelug-Schule des tibetischen Buddhismus.

Neu!!: Ehrendoktor und Dalai Lama · Mehr sehen »

Deutschlandfunk

Funkhaus Köln (Deutschlandfunk) Radio-Interview bei der Wikimania 2005 in Frankfurt am Main Logo des Deutschlandfunks bis 30. April 2017 Deutschlandfunk (DLF) ist neben Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova eines der nationalen Hörfunkprogramme des Deutschlandradios.

Neu!!: Ehrendoktor und Deutschlandfunk · Mehr sehen »

Deutschlandradio

Das Deutschlandradio (Abkürzung: DRadio, früher: DLR) ist eine Mehrländeranstalt die drei bundesweite Hörfunkprogramme produziert: Deutschlandfunk (DLF, im Funkhaus Köln), Deutschlandfunk Kultur (im Funkhaus am Hans-Rosenthal-Platz Berlin) und Deutschlandfunk Nova (im Funkhaus Köln).

Neu!!: Ehrendoktor und Deutschlandradio · Mehr sehen »

Doktor

Der Doktor (weiblich auch Doktorin; lateinisch doctor; zu lateinisch docere ‚lehren‘, doctus ‚gelehrt‘) ist der höchste akademische Grad.

Neu!!: Ehrendoktor und Doktor · Mehr sehen »

Ehre

Ehre bedeutet in etwa Achtungswürdigkeit oder „verdienter Achtungsanspruch“ (einer Person); sie kann jemandem als Mitglied eines Kollektivs oder Standes zuerkannt werden (Ehre des Weibes, des Edelmannes, des Handwerkers u. a. m.), sie kann aber auch (etwa durch die Nobilitierung oder eine Ordensverleihung) vom dazu Berechtigten zugesprochen werden.

Neu!!: Ehrendoktor und Ehre · Mehr sehen »

Ehrenprofessur

Ehrenprofessor (Prof. h. c., Prof. E. h., auch Prof. ohne Zusatz) ist ein weltweit von zahlreichen Institutionen wie insbesondere Universitäten, Regierungen oder Stiftungen vergebener Titel an Personen, die sich Verdienste um die ihn vergebende Einrichtung bzw.

Neu!!: Ehrendoktor und Ehrenprofessur · Mehr sehen »

Fakultät (Hochschule)

An Hochschulen bezeichnet eine Fakultät eine Gruppe von Wissenschaften oder eine Abteilung mit mehreren Wissenschaftsgebieten als Lehr- und Verwaltungseinheit einer Universität, Pädagogischen Hochschule, Kunsthochschule oder Fachhochschule.

Neu!!: Ehrendoktor und Fakultät (Hochschule) · Mehr sehen »

Guinness-Buch der Rekorde

Das Guinness-World-Records-Buch ist die bedeutendste Sammlung von Rekorden.

Neu!!: Ehrendoktor und Guinness-Buch der Rekorde · Mehr sehen »

Hochschule

Hochschule ist der Oberbegriff für Einrichtungen des tertiären Bildungsbereichs.

Neu!!: Ehrendoktor und Hochschule · Mehr sehen »

Hochschulprüfung

Hochschulprüfung an der Universität Wien (2005) Eine Hochschulprüfung ist eine Prüfung im Rahmen des Studiums an einer Hochschule (zum Beispiel eine Modulabschlussprüfung).

Neu!!: Ehrendoktor und Hochschulprüfung · Mehr sehen »

Honoris causa

Honoris causa (lat. ‚ehrenhalber‘, abgekürzt h. c., früher auch e. h.) dient zur Kennzeichnung von als Auszeichnungen verliehenen Graden, Bezeichnungen und Titeln, die damit von regulär erworbenen Bezeichnungen (akademische Grade, Amtstitel/-bezeichnungen) abgegrenzt werden.

Neu!!: Ehrendoktor und Honoris causa · Mehr sehen »

Kaiser

Die deutsche Titelbezeichnung Kaiser (weiblich Kaiserin) leitet sich vom römischen Politiker Gaius Iulius Caesar ab.

Neu!!: Ehrendoktor und Kaiser · Mehr sehen »

Königreich Preußen

Königreich Preußen bezeichnet den preußischen Staat zur Zeit der Herrschaft der preußischen Könige zwischen 1701 und 1918.

Neu!!: Ehrendoktor und Königreich Preußen · Mehr sehen »

Latein

Die lateinische Sprache (lateinisch lingua Latina), kurz Latein, ist eine indogermanische Sprache, die ursprünglich von den Latinern, den Bewohnern von Latium mit Rom als Zentrum, gesprochen wurde.

Neu!!: Ehrendoktor und Latein · Mehr sehen »

Manfred Broy

Manfred Broy (2004) Manfred Broy (* 10. August 1949 in Landsberg am Lech) ist ein deutscher Informatiker und emeritierter Professor an der Fakultät für Informatik der Technischen Universität München.

Neu!!: Ehrendoktor und Manfred Broy · Mehr sehen »

Nelson Mandela

Nelson Mandela (2008) Nelson Mandelas Unterschrift Nelson Rolihlahla Mandela (* 18. Juli 1918 in Mvezo, Transkei; † 5. Dezember 2013 in Johannesburg), in Südafrika häufig mit dem traditionellen Clannamen Madiba bezeichnet, oft auch Tata genannt (isiXhosa für Vater), Initiationsname Dalibunga, war ein führender südafrikanischer Aktivist und Politiker im Jahrzehnte andauernden Widerstand gegen die Apartheid sowie von 1994 bis 1999 der erste schwarze Präsident seines Landes.

Neu!!: Ehrendoktor und Nelson Mandela · Mehr sehen »

Promotion (Doktor)

Die Promotion (lateinisch promotio ‚Beförderung‘) ist die Verleihung des akademischen Grades eines Doktors oder einer Doktorin in einem bestimmten Studienfach und in Form einer Promotionsurkunde.

Neu!!: Ehrendoktor und Promotion (Doktor) · Mehr sehen »

Recep Tayyip Erdoğan

Recep Tayyip Erdoğan (2017) Unterschrift von Recep Tayyip Erdoğan Recep Tayyip Erdoğan (* 26. Februar 1954 in Istanbul) ist ein türkischer Politiker (AKP) und seit dem 28. August 2014 der zwölfte Präsident der Republik.

Neu!!: Ehrendoktor und Recep Tayyip Erdoğan · Mehr sehen »

Richard Buckminster Fuller

Richard Buckminster Fuller (1970er) Richard Buckminster Fuller (oft abgekürzt zu R. Buckminster Fuller, auch Bucky Fuller genannt; * 12. Juli 1895 in Milton, Massachusetts; † 1. Juli 1983 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Architekt, Konstrukteur, Visionär, Designer, Philosoph und Schriftsteller.

Neu!!: Ehrendoktor und Richard Buckminster Fuller · Mehr sehen »

Sōka Gakkai

Zentrale der Sōka Gakkai in Tokio Sōka Gakkai (jap. 創価学会, dt. „Werteschaffende Gesellschaft“) ist eine neu-religiöse Gemeinschaft, die 1937 in Japan gegründet wurde und teilweise auf dem Nichiren-Buddhismus basiert.

Neu!!: Ehrendoktor und Sōka Gakkai · Mehr sehen »

Spiegel Online

Spiegel Online (Eigenschreibweise in Großbuchstaben; kurz SPON) ist eine der reichweitenstärksten deutschsprachigen Nachrichten-Websites.

Neu!!: Ehrendoktor und Spiegel Online · Mehr sehen »

Strafgesetzbuch

Ein Strafgesetzbuch (StGB) ist ein Gesetzeswerk, das die Kernmaterie des Strafrechts eines Staates regelt und strafbewehrte Verhaltensweisen sowie den Rahmen der im gegebenen Fall zu verhängenden Strafe benennt.

Neu!!: Ehrendoktor und Strafgesetzbuch · Mehr sehen »

Studium

Technischen Universität Helsinki Unter Studium („ streben, sich bemühen“) wird primär das wissenschaftliche Lernen und Forschen an Universitäten und anderen Hochschulen sowie diesen gleichgestellten Akademien verstanden.

Neu!!: Ehrendoktor und Studium · Mehr sehen »

Technische Hochschule

TH Karlsruhe (Heute ''Karlsruher Institut für Technologie''). Technische Hochschule (TH) bezeichnet eine Hochschule, deren Schwerpunkt in der Regel auf den Natur- und Ingenieurwissenschaften liegt.

Neu!!: Ehrendoktor und Technische Hochschule · Mehr sehen »

Tenzin Gyatso

Tenzin Gyatso, der 14. Dalai Lama 2015 Tenzin Gyatso (gebürtig Lhamo Döndrub (ལྷ་མོ་དོན་འགྲུབ་ / lha mo don 'grub); * 6. Juli 1935 in Taktser, Provinz Amdo, Osttibet) ist der 14. Dalai Lama.

Neu!!: Ehrendoktor und Tenzin Gyatso · Mehr sehen »

Theodore Hesburgh

Hesburgh in seinem Büro in der Hesburgh-Bibliothek an der University of Notre Dame in Indiana (USA) John F. Kennedy verleiht die Laetare-Medaille an Hesburgh (1962) Theodore Martin Hesburgh, CSC, (* 25. Mai 1917 in Syracuse, New York; † 26. Februar 2015 in South Bend, Indiana) war ein römisch-katholischer Priester und Universitätsprofessor.

Neu!!: Ehrendoktor und Theodore Hesburgh · Mehr sehen »

Theologie

Theologie (von θεός theós ‚Gott‘ und λόγος lógos ‚Wort, Rede, Lehre‘) bedeutet „die Lehre von Gott“ oder Göttern im Allgemeinen und die Lehren vom Inhalt eines spezifischen religiösen Glaubens und seinen Glaubensdokumenten im Besonderen.

Neu!!: Ehrendoktor und Theologie · Mehr sehen »

Thomas Hillenkamp

Thomas Hillenkamp (* 2. Juni 1943 in Dresden) ist ein deutscher Rechtswissenschaftler.

Neu!!: Ehrendoktor und Thomas Hillenkamp · Mehr sehen »

Universität

Universitäten (vom lateinischen universitas magistrorum et scolarium, „Gemeinschaft der Lehrenden und Lernenden“, später im Sinne Humboldts für ''universitas litterarum'', „Gesamtheit der Wissenschaften“) sind Hochschulen mit Promotionsrecht, die früher als wissenschaftliche Hochschulen bezeichnet wurden, die der Pflege und Entwicklung der Wissenschaften durch Forschung, Lehre und Studium dienen, aber ihren Studenten auch praxisorientiert Berufsqualifikationen vermitteln sollen.

Neu!!: Ehrendoktor und Universität · Mehr sehen »

Universität Augsburg

Die 1970 gegründete Universität Augsburg umfasst acht Fakultäten und befindet sich mit ihrem Campus im Augsburger Universitätsviertel im Süden der Stadt.

Neu!!: Ehrendoktor und Universität Augsburg · Mehr sehen »

Universität der Bundeswehr München

Die Universität der Bundeswehr München (UniBwM) wurde 1973 auf Bestreben des damaligen Bundesministers der Verteidigung Helmut Schmidt unter dem Namen „Hochschule der Bundeswehr München“ gegründet.

Neu!!: Ehrendoktor und Universität der Bundeswehr München · Mehr sehen »

Universität Regensburg

Die Universität Regensburg (UR) ist eine in Regensburg angesiedelte bayerische Volluniversität mit 21.000 eingeschriebenen Studierenden im Wintersemester 2016/17.

Neu!!: Ehrendoktor und Universität Regensburg · Mehr sehen »

Universität St. Gallen

Die Universität St.

Neu!!: Ehrendoktor und Universität St. Gallen · Mehr sehen »

Wilhelm II. (Deutsches Reich)

Wilhelm II., mit vollem Namen Friedrich Wilhelm Viktor Albert von Preußen (* 27. Januar 1859 in Berlin; † 4. Juni 1941 in Doorn, Niederlande) aus dem Haus Hohenzollern, war von 1888 bis 1918 letzter Deutscher Kaiser und König von Preußen.

Neu!!: Ehrendoktor und Wilhelm II. (Deutsches Reich) · Mehr sehen »

Wissenschaft

Ablaufdiagramm zum Prinzip der wissenschaftlichen Methode aus der Sicht des hypothetisch-deduktiven Modells Das Wort Wissenschaft (mittelhochdeutsch wizzenschaft.

Neu!!: Ehrendoktor und Wissenschaft · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Doctor Honoris Causa, Doctor honoris causa, Doctore honoris causa, Doktor honoris causa, Dr. e. h., Dr. e.h., Dr. h. c., Dr. h. c. mult., Dr. h.c., Ehrendoktorat, Ehrendoktortitel, Ehrendoktorwürde, H c.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »