Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Edmund Goulding

Index Edmund Goulding

Edmund Goulding (* 20. März 1891 in Feltham, England; † 24. Dezember 1959 in Los Angeles, Kalifornien) war ein britisch-US-amerikanischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

46 Beziehungen: Anna Karenina (1927), Auf Messers Schneide (1946), Bette Davis, Broadway (Theater), Constance Bennett, Der Überfall auf die Virginiapost, Der Scharlatan, Dorothy McGuire, England, Film noir, Greta Garbo, Henry Fonda, Hollywood, Joan Crawford, Joan Fontaine, John Gilbert (Schauspieler), Kalifornien, Leinwandpaar, Liebesleid (1943), London Borough of Hounslow, Los Angeles, Menschen im Hotel (1932), Metro-Goldwyn-Mayer, Mister 880, Nancy Carroll (Schauspielerin, 1903), Opfer einer großen Liebe, Oscar, Paramount-Parade, Paris (Film), Pat Boone, Phillips Holmes, Sally, Irene and Mary, Starbesetzung, Stummfilm, The Broadway Melody, The Devil’s Holiday, The Trespasser, Tonfilm, Tyrone Power, Vertauschtes Glück, White Banners, Wir sind gar nicht verheiratet, 1891, 1959, 20. März, 24. Dezember.

Anna Karenina (1927)

Anna Karenina (OT: Love) ist ein US-amerikanischer Stummfilm mit Greta Garbo und John Gilbert unter der Regie von Edmund Goulding aus dem Jahr 1927.

Neu!!: Edmund Goulding und Anna Karenina (1927) · Mehr sehen »

Auf Messers Schneide (1946)

Auf Messers Schneide (Originaltitel: The Razor’s Edge) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Edmund Goulding aus dem Jahr 1946.

Neu!!: Edmund Goulding und Auf Messers Schneide (1946) · Mehr sehen »

Bette Davis

Bette Davis, 1987 Ruth Elizabeth „Bette“ Davis (* 5. April 1908 in Lowell, Massachusetts, Vereinigte Staaten; † 6. Oktober 1989 in Neuilly-sur-Seine, Frankreich) war eine US-amerikanische Bühnen- und Filmschauspielerin.

Neu!!: Edmund Goulding und Bette Davis · Mehr sehen »

Broadway (Theater)

Werbung für Broadway-Produktionen am Times Square Unter dem Broadway in New York City versteht man das Theaterviertel in Midtown Manhattan am Times Square zwischen der 41.

Neu!!: Edmund Goulding und Broadway (Theater) · Mehr sehen »

Constance Bennett

Constance Campbell Bennett (1937) Constance Campbell Bennett (* 22. Oktober 1904 in New York City, New York; † 24. Juli 1965 in Fort Dix, New Jersey) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Edmund Goulding und Constance Bennett · Mehr sehen »

Der Überfall auf die Virginiapost

Der Überfall auf die Virginiapost (Originaltitel: Tol’able David) ist ein US-amerikanisches Western-Melodram unter Regie von Henry King aus dem Jahre 1921 mit Richard Barthelmess in der Hauptrolle.

Neu!!: Edmund Goulding und Der Überfall auf die Virginiapost · Mehr sehen »

Der Scharlatan

Der Scharlatan ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1947, das auf dem gleichnamigen Roman von William Lindsay Gresham basiert.

Neu!!: Edmund Goulding und Der Scharlatan · Mehr sehen »

Dorothy McGuire

Dorothy McGuire mit Tom Tully im Kurzfilm ''Reward Unli­mited'' (1944) Dorothy Hackett McGuire bei filmreference.com (* 14. Juni 1916 in Omaha, Nebraska; † 13. September 2001 in Santa Monica, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Edmund Goulding und Dorothy McGuire · Mehr sehen »

England

England ist der größte und am dichtesten besiedelte Landesteil im Vereinigten Königreich im Nordwesten Europas.

Neu!!: Edmund Goulding und England · Mehr sehen »

Film noir

Film noir (französisch für „schwarzer Film“) ist ein Terminus aus dem Bereich der Filmkritik.

Neu!!: Edmund Goulding und Film noir · Mehr sehen »

Greta Garbo

Greta Garbo fotografiert von Arnold Genthe, 1925 Greta Garbo (* 18. September 1905 als Greta Lovisa Gustafsson in Stockholm; † 15. April 1990 in New York) war eine schwedisch-US-amerikanische Filmschauspielerin.

Neu!!: Edmund Goulding und Greta Garbo · Mehr sehen »

Henry Fonda

Zweiten Weltkriegs Henry Jaynes Fonda (* 16. Mai 1905 in Grand Island, Nebraska; † 12. August 1982 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: Edmund Goulding und Henry Fonda · Mehr sehen »

Hollywood

Hollywood-Schriftzug, 2015 Hollywood (für Stechpalmenwald) ist ein Stadtteil von Los Angeles im US-Staat Kalifornien mit 210.824 Einwohnern (Volkszählung 2000).

Neu!!: Edmund Goulding und Hollywood · Mehr sehen »

Joan Crawford

Joan Crawford, Standfoto von 1925 Joan Crawford (* 23. März 1905 in San Antonio, Texas, als Lucille Fay LeSueur; † 10. Mai 1977 in New York City) war eine US-amerikanische Filmschauspielerin.

Neu!!: Edmund Goulding und Joan Crawford · Mehr sehen »

Joan Fontaine

Joan Fontaine (* 22. Oktober 1917 als Joan de Beauvoir de Havilland in Tokio; † 15. Dezember 2013 in Carmel-by-the-Sea, Kalifornien) war eine britisch-US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Edmund Goulding und Joan Fontaine · Mehr sehen »

John Gilbert (Schauspieler)

Ruth Harriet Louise: John Gilbert, etwa 1927 John Gilbert (eigentlich John Cecil Pringle; * 10. Juli 1897 in Logan, Utah; † 9. Januar 1936 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: Edmund Goulding und John Gilbert (Schauspieler) · Mehr sehen »

Kalifornien

Kalifornien (englisch und spanisch California) ist der flächenmäßig drittgrößte und mit Abstand bevölkerungsreichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Edmund Goulding und Kalifornien · Mehr sehen »

Leinwandpaar

Als Leinwandpaar (engl. screen couple) bezeichnet man beim Film zwei Schauspieler, die über mehrere Filmproduktionen hinweg als Hauptdarstellerpaar eingesetzt werden und als Paar charakteristische Interaktionsmuster ausbilden, die für das Publikum von Film zu Film wiederzuerkennen sind.

Neu!!: Edmund Goulding und Leinwandpaar · Mehr sehen »

Liebesleid (1943)

Liebesleid (OT: The Constant Nymph, Alternativtitel: Jungfräuliche Liebe) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1943 über die letztlich unglückliche Liebe eines jungen Mädchens zu dem Mann ihrer Cousine.

Neu!!: Edmund Goulding und Liebesleid (1943) · Mehr sehen »

London Borough of Hounslow

Brentford an der Themse Der London Borough of Hounslow ist ein Stadtbezirk von London.

Neu!!: Edmund Goulding und London Borough of Hounslow · Mehr sehen »

Los Angeles

Los Angeles (aus dem spanischen Los Ángeles ‚Die Engel‘) oder auch kurz L.A., ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien.

Neu!!: Edmund Goulding und Los Angeles · Mehr sehen »

Menschen im Hotel (1932)

Menschen im Hotel (Originaltitel: Grand Hotel) ist der erste US-amerikanische Spielfilm mit Starbesetzung, die unter anderem Greta Garbo, Joan Crawford und John Barrymore umfasste.

Neu!!: Edmund Goulding und Menschen im Hotel (1932) · Mehr sehen »

Metro-Goldwyn-Mayer

Metro-Goldwyn-Mayer (MGM) ist eine US-amerikanische Filmproduktions- und Filmverleihgesellschaft, die 1924 durch Marcus Loew und Louis B. Mayer gegründet wurde und ihre künstlerische und wirtschaftliche Blütezeit bis zum Ende der 1940er-Jahre hatte.

Neu!!: Edmund Goulding und Metro-Goldwyn-Mayer · Mehr sehen »

Mister 880

Mister 880 ist eine US-amerikanische Kriminalkomödie von Edmund Goulding aus dem Jahr 1950.

Neu!!: Edmund Goulding und Mister 880 · Mehr sehen »

Nancy Carroll (Schauspielerin, 1903)

Nancy Carroll (* 19. November 1903 in New York City, New York; † 6. August 1965 ebenda; eigentlich Ann Veronica LaHiff) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Edmund Goulding und Nancy Carroll (Schauspielerin, 1903) · Mehr sehen »

Opfer einer großen Liebe

Opfer einer großen Liebe (Originaltitel: Dark Victory) ist ein in Schwarzweiß gedrehtes US-amerikanisches Filmdrama von Edmund Goulding aus dem Jahr 1939.

Neu!!: Edmund Goulding und Opfer einer großen Liebe · Mehr sehen »

Oscar

Peter Denz und Richard Dreyfuss bei der Oscar-Verleihung 1996 Der Academy Award, offizieller Name Academy Award of Merit (engl. für „Verdienstpreis der Akademie“), besser bekannt unter seinem Spitznamen Oscar, ist ein Filmpreis, der alljährlich von der US-amerikanischen Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) für die besten Filme des Vorjahres verliehen wird.

Neu!!: Edmund Goulding und Oscar · Mehr sehen »

Paramount-Parade

Paramount-Parade ist ein US-amerikanischer Episodenfilm aus dem Jahre 1930 mit Musik, Tanz, Gesang und Sketchen.

Neu!!: Edmund Goulding und Paramount-Parade · Mehr sehen »

Paris (Film)

Paris ist ein US-amerikanischer Stummfilm aus dem Jahr 1926 mit Joan Crawford unter der Regie von Edmund Goulding.

Neu!!: Edmund Goulding und Paris (Film) · Mehr sehen »

Pat Boone

Pat Boone im Mai 2007 Pat Boone (* 1. Juni 1934 in Jacksonville, Florida als Charles Eugene Boone) ist ein US-amerikanischer Sänger und Schauspieler.

Neu!!: Edmund Goulding und Pat Boone · Mehr sehen »

Phillips Holmes

Phillips Holmes (* 22. Juli 1907 in Grand Rapids, Michigan, USA; † 12. August 1942 bei Armstrong, Ontario, Kanada) war ein kanadisch-US-amerikanischer Film- und Theaterschauspieler.

Neu!!: Edmund Goulding und Phillips Holmes · Mehr sehen »

Sally, Irene and Mary

Sally, Irene and Mary ist ein US-amerikanischer Stummfilm aus dem Jahr 1925 mit Constance Bennett, Joan Crawford und Sally O’Neil.

Neu!!: Edmund Goulding und Sally, Irene and Mary · Mehr sehen »

Starbesetzung

Eine Starbesetzung (englisch all-star cast) ist bei aller Art von Aufführungen eine Rollenbesetzung ausschließlich mit Stars.

Neu!!: Edmund Goulding und Starbesetzung · Mehr sehen »

Stummfilm

Dreharbeiten in den New-Yorker Edison-Studios, um 1908 Als Stummfilm wird seit der Verbreitung des Tonfilms in den 1920er-Jahren ein Film ohne technisch-mechanisch vorbereitete Tonbegleitung bezeichnet.

Neu!!: Edmund Goulding und Stummfilm · Mehr sehen »

The Broadway Melody

The Broadway Melody ist eines der ersten Tonfilm-Musicals, das seine Premiere am 1.

Neu!!: Edmund Goulding und The Broadway Melody · Mehr sehen »

The Devil’s Holiday

The Devil’s Holiday ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1930.

Neu!!: Edmund Goulding und The Devil’s Holiday · Mehr sehen »

The Trespasser

The Trespasser ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1929.

Neu!!: Edmund Goulding und The Trespasser · Mehr sehen »

Tonfilm

Unter Tonfilm versteht man im Allgemeinen einen Film, der im Unterschied zum live begleiteten Stummfilm mit technisch-wiederholbarer Schallbegleitung versehen ist.

Neu!!: Edmund Goulding und Tonfilm · Mehr sehen »

Tyrone Power

Tyrone Power 1946 Tyrone Edmund Power III. (* 5. Mai 1914 in Cincinnati, Ohio; † 15. November 1958 in Madrid, Spanien) war ein US-amerikanischer Film- und Theaterschauspieler.

Neu!!: Edmund Goulding und Tyrone Power · Mehr sehen »

Vertauschtes Glück

Vertauschtes Glück, auch bekannt als Die große Lüge (Originaltitel: The Great Lie), ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Edmund Goulding aus dem Jahr 1941.

Neu!!: Edmund Goulding und Vertauschtes Glück · Mehr sehen »

White Banners

White Banners ist ein US-amerikanisches Filmdrama mit Fay Bainter und Claude Rains aus dem Jahr 1938 unter der Regie von Edmund Goulding.

Neu!!: Edmund Goulding und White Banners · Mehr sehen »

Wir sind gar nicht verheiratet

Wir sind gar nicht verheiratet (Originaltitel: We’re Not Married!) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Edmund Goulding aus dem Jahr 1952.

Neu!!: Edmund Goulding und Wir sind gar nicht verheiratet · Mehr sehen »

1891

Keine Beschreibung.

Neu!!: Edmund Goulding und 1891 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: Edmund Goulding und 1959 · Mehr sehen »

20. März

Der 20.

Neu!!: Edmund Goulding und 20. März · Mehr sehen »

24. Dezember

Der 24.

Neu!!: Edmund Goulding und 24. Dezember · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »