Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

E. M. Forster

Index E. M. Forster

Leiden (1954) Dora Carrington: ''Porträt E. M. Forster,'' 1924/25 Edward Morgan Forster OM, CH (* 1. Januar 1879 in Marylebone, London; † 7. Juni 1970 in Coventry) war ein englischer Erzähler und zeitweise Mitglied der Bloomsbury Group.

46 Beziehungen: American Academy of Arts and Sciences, Auf der Suche nach Indien, Bloomsbury Group, British Red Cross, Cambridge Apostles, Coventry, Damon Galgut, Dewas (Staat), Die Maschine steht still, Elizabeth von Arnim, Engel und Narren (Film), England, Erster Weltkrieg, Erzähler, Essay, Homosexualität, John Maynard Keynes, King’s College (Cambridge), Kurzgeschichte, Leonard Sidney Woolf, London, Lytton Strachey, Maharadscha, Marylebone, Maurice (Film), Maurice (Roman), Mobbing in der Schule, National Gallery (London), Nicholas Royle (Literaturwissenschaftler), Order of Merit, Order of the Companions of Honour, P.E.N., Pommern, Reise nach Indien, Roger Fry, Thomas Le Blanc, University of Cambridge, Wiedersehen in Howards End (Film), Wiedersehen in Howards End (Roman), Zadie Smith, Zimmer mit Aussicht, Zimmer mit Aussicht (Film), 1. Januar, 1879, 1970, 7. Juni.

American Academy of Arts and Sciences

Die American Academy of Arts and Sciences (kurz American Academy) ist eine der ältesten und angesehensten Ehrengesellschaften der Vereinigten Staaten.

Neu!!: E. M. Forster und American Academy of Arts and Sciences · Mehr sehen »

Auf der Suche nach Indien

Auf der Suche nach Indien, Originaltitel A Passage to India, ist ein 1924 erschienener Roman des britischen Autors E. M. Forster, dessen Handlung vor dem Hintergrund der Bedingungen in Britisch-Indien und der indischen Unabhängigkeitsbewegung in den 1920er Jahren spielt.

Neu!!: E. M. Forster und Auf der Suche nach Indien · Mehr sehen »

Bloomsbury Group

Virginia Woolf, 1902. Foto von George Charles Beresford Vanessa Bell, Foto von George Charles Beresford, 1902 Selbstporträt von Dora Carrington, um 1910 Die Bloomsbury Group oder Bloomsbury Set oder einfach „Bloomsbury“ beziehungsweise „Bloomsberries“, wie ihre Anhänger/Mitglieder sie bezeichneten, war eine englische Gruppe von Künstlern, Intellektuellen und Wissenschaftlern, die von 1905 bis zum Zweiten Weltkrieg existierte und bedeutsamen Einfluss auf Englands kulturelle Modernisierung hatte.

Neu!!: E. M. Forster und Bloomsbury Group · Mehr sehen »

British Red Cross

Krankenwagen des Britischen Roten Kreuzes Die British Red Cross Society ist eine britische Hilfsorganisation mit Sitz in London und Teil der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung.

Neu!!: E. M. Forster und British Red Cross · Mehr sehen »

Cambridge Apostles

Trinity College Great Court. Die Cambridge Apostles waren für Jahrzehnte um Trinity und King's Colleges etabliert. Die Cambridge Apostles, auch bekannt als die Cambridge Conversazione Society und The Apostles, ist eine elitäre intellektuelle Geheimgesellschaft an der Universität Cambridge und wurde 1820 von George Tomlinson nach dem Vorbild einer Freimaurerloge gegründet.

Neu!!: E. M. Forster und Cambridge Apostles · Mehr sehen »

Coventry

Coventry ist eine englische Industriestadt im Metropolitan County der West Midlands.

Neu!!: E. M. Forster und Coventry · Mehr sehen »

Damon Galgut

Damon Galgut (* 12. November 1963 in Pretoria) ist ein südafrikanischer Schriftsteller und Dramatiker, der in englischer Sprache schreibt.

Neu!!: E. M. Forster und Damon Galgut · Mehr sehen »

Dewas (Staat)

Dewas war einer der Fürstenstaaten der Central India Agency von Britisch-Indien im heutigen Bundesstaat Madhya Pradesh.

Neu!!: E. M. Forster und Dewas (Staat) · Mehr sehen »

Die Maschine steht still

Die Maschine steht still (englisch: The Machine Stops) ist eine Science-Fiction-Kurzgeschichte (12.300 Wörter) von E. M. Forster.

Neu!!: E. M. Forster und Die Maschine steht still · Mehr sehen »

Elizabeth von Arnim

Buk, Polen Elizabeth von Arnim (* 31. August 1866 in Kirribilli Point bei Sydney, New South Wales, Australien; † 9. Februar 1941 in Charleston, South Carolina; geb. Mary Annette Beauchamp, verh. Gräfin von Arnim-Schlagenthin, verh. Countess Russell) war eine britische Schriftstellerin.

Neu!!: E. M. Forster und Elizabeth von Arnim · Mehr sehen »

Engel und Narren (Film)

Engel und Narren ist ein britischer Spielfilm von Charles Sturridge nach dem gleichnamigen Roman von E. M. Forster.

Neu!!: E. M. Forster und Engel und Narren (Film) · Mehr sehen »

England

England ist der größte und am dichtesten besiedelte Landesteil im Vereinigten Königreich im Nordwesten Europas.

Neu!!: E. M. Forster und England · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: E. M. Forster und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Erzähler

Unter einem Erzähler – oder auch Narrator (entlehnt aus dem lateinischen narrator) – kann Folgendes verstanden werden: Ein Erzähler kann eine Person sein, welche Mythen, Genealogien, Märchen und Sagen mündlich weiterträgt.

Neu!!: E. M. Forster und Erzähler · Mehr sehen »

Essay

Der bzw.

Neu!!: E. M. Forster und Essay · Mehr sehen »

Homosexualität

Lesbisches Paar Schwules Paar Hochzeit von Mathieu Chantelois und Marcelo Gomez in Toronto, eine der ersten gleichgeschlechtlichen Ehen in Kanada Lesbisches Elternpaar mit seinen Kindern Homosexualität („Gleichgeschlechtlichkeit“; auch Homophilie) bezeichnet je nach Verwendung sowohl gleichgeschlechtliches sexuelles Verhalten, erotisches und romantisches Begehren gegenüber Personen des eigenen Geschlechts als auch darauf aufbauende Identitäten.

Neu!!: E. M. Forster und Homosexualität · Mehr sehen »

John Maynard Keynes

John Maynard Keynes (1933) John Maynard Keynes, 1.

Neu!!: E. M. Forster und John Maynard Keynes · Mehr sehen »

King’s College (Cambridge)

Das King’s College ist ein College der University of Cambridge, England, Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland.

Neu!!: E. M. Forster und King’s College (Cambridge) · Mehr sehen »

Kurzgeschichte

Die Kurzgeschichte (eine Lehnübersetzung des englischen Begriffs short story) ist eine moderne literarische Form der Prosa, deren Hauptmerkmal in ihrer Kürze liegt.

Neu!!: E. M. Forster und Kurzgeschichte · Mehr sehen »

Leonard Sidney Woolf

Leonard Woolfs Büste von Charlotte Hewer im Garten von Monk’s House, Rodmell, Sussex Leonard Sidney Woolf (* 25. November 1880 in London; † 14. August 1969 in Rodmell, Sussex), bekannt als Leonard Woolf, war ein britischer Verleger, Autor und Publizist.

Neu!!: E. M. Forster und Leonard Sidney Woolf · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: E. M. Forster und London · Mehr sehen »

Lytton Strachey

Dora Carrington: Lytton Strachey, 1916 Giles Lytton Strachey (* 1. März 1880 in London; † 21. Januar 1932 in Ham, Wiltshire nahe Hungerford in Berkshire) war ein britischer Biograf, Kritiker und Schriftsteller.

Neu!!: E. M. Forster und Lytton Strachey · Mehr sehen »

Maharadscha

Residenz eines Maharadschas: Der Stadtpalast von Udaipur im indischen Bundesstaat Rajasthan Maharadscha („Großer Herrscher, Großer Fürst, Großer König“) ist ein hinduistischer indischer Herrschertitel; die weibliche Form lautet Maharani.

Neu!!: E. M. Forster und Maharadscha · Mehr sehen »

Marylebone

Marylebone (St. Marylebone, Mary-le-bone) ist ein Stadtviertel in London in der City of Westminster nördlich der Oxford Street bzw.

Neu!!: E. M. Forster und Marylebone · Mehr sehen »

Maurice (Film)

Maurice ist ein britischer Film des US-amerikanischen Regisseurs James Ivory aus dem Jahr 1987.

Neu!!: E. M. Forster und Maurice (Film) · Mehr sehen »

Maurice (Roman)

Maurice ist ein Roman des britischen Schriftstellers E. M. Forster (1879–1970), erstmals veröffentlicht postum im Jahr 1971.

Neu!!: E. M. Forster und Maurice (Roman) · Mehr sehen »

Mobbing in der Schule

Unter Mobbing in der Schule (auch: Bullying) versteht man ein gegen Schüler gerichtetes Drangsalieren, Gemeinsein, Ärgern, Angreifen und Schikanieren.

Neu!!: E. M. Forster und Mobbing in der Schule · Mehr sehen »

National Gallery (London)

Das Hauptportal der ''National Gallery'' vom Trafalgar Square aus. Innensicht. Innensicht (Barry Rooms). Die Hauptkuppel von unten. Die National Gallery ist ein Kunstmuseum in London.

Neu!!: E. M. Forster und National Gallery (London) · Mehr sehen »

Nicholas Royle (Literaturwissenschaftler)

Nicholas W. O. Royle (geboren 10. April 1957 in London) ist ein britischer Literaturwissenschaftler und Schriftsteller.

Neu!!: E. M. Forster und Nicholas Royle (Literaturwissenschaftler) · Mehr sehen »

Order of Merit

Order of Merit der Chemikerin Dorothy Hodgkin Der Order of Merit ist ein britischer Orden, der am 23.

Neu!!: E. M. Forster und Order of Merit · Mehr sehen »

Order of the Companions of Honour

Insigne des Order of the Companions of Honour Ordensband Lord Tweedsmuir mit dem Insigne eines ''Companion'' als Halsorden Der Order of the Companions of Honour ist ein Orden des Vereinigten Königreichs und des Commonwealth und wurde am 4.

Neu!!: E. M. Forster und Order of the Companions of Honour · Mehr sehen »

P.E.N.

Der P.E.N. ist einer der bekanntesten internationalen Autorenverbände.

Neu!!: E. M. Forster und P.E.N. · Mehr sehen »

Pommern

Heutige Verwaltungseinheiten, die den Namensbestandteil ''Pommern'' führen: In Deutschland Mecklenburg-Vorpommern, in Polen die Woiwodschaft Westpommern, die Woiwodschaft Kujawien-Pommern und die Woiwodschaft Pommern. Pommern ist eine Region im Nordosten Deutschlands und im Nordwesten Polens, die von der Ostseeküste und deren vorgelagerten Inseln von knapp 50 km bis zu fast 200 km weit ins Binnenland reicht.

Neu!!: E. M. Forster und Pommern · Mehr sehen »

Reise nach Indien

Reise nach Indien ist ein britischer Spielfilm von David Lean aus dem Jahre 1984.

Neu!!: E. M. Forster und Reise nach Indien · Mehr sehen »

Roger Fry

Selbstporträt, 1928 Roger Eliot Fry (* 14. Dezember 1866 in London; † 9. September 1934 ebenda) war ein britischer Maler und Kunstkritiker.

Neu!!: E. M. Forster und Roger Fry · Mehr sehen »

Thomas Le Blanc

Thomas Le Blanc, 2018 Thomas Le Blanc (* 13. August 1951 in Wetzlar) ist ein deutscher Autor und Herausgeber.

Neu!!: E. M. Forster und Thomas Le Blanc · Mehr sehen »

University of Cambridge

Die University of Cambridge im Vereinigten Königreich wurde im Jahr 1209 gegründet.

Neu!!: E. M. Forster und University of Cambridge · Mehr sehen »

Wiedersehen in Howards End (Film)

Wiedersehen in Howards End (Originaltitel: Howards End) ist ein britischer Spielfilm aus dem Jahr 1992.

Neu!!: E. M. Forster und Wiedersehen in Howards End (Film) · Mehr sehen »

Wiedersehen in Howards End (Roman)

Wiedersehen in Howards End (im englischen Original: Howards End) lautet der Titel eines Romans, den Edward Morgan Forster 1910 veröffentlicht hat.

Neu!!: E. M. Forster und Wiedersehen in Howards End (Roman) · Mehr sehen »

Zadie Smith

Zadie Smith, 2011 Zadie Smith (* 25. Oktober 1975 in Willesden, London) ist eine englische Schriftstellerin.

Neu!!: E. M. Forster und Zadie Smith · Mehr sehen »

Zimmer mit Aussicht

Zimmer mit Aussicht (im englischen Original A Room with a View) ist ein Roman von E. M. Forster aus dem Jahr 1908.

Neu!!: E. M. Forster und Zimmer mit Aussicht · Mehr sehen »

Zimmer mit Aussicht (Film)

Zimmer mit Aussicht (A Room with a View) ist ein britischer Spielfilm von James Ivory aus dem Jahr 1985.

Neu!!: E. M. Forster und Zimmer mit Aussicht (Film) · Mehr sehen »

1. Januar

Der 1.

Neu!!: E. M. Forster und 1. Januar · Mehr sehen »

1879

Keine Beschreibung.

Neu!!: E. M. Forster und 1879 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: E. M. Forster und 1970 · Mehr sehen »

7. Juni

Der 7.

Neu!!: E. M. Forster und 7. Juni · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Edward M. Forster, Edward Morgan Forster.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »