Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Duale Ausbildung

Index Duale Ausbildung

Die duale Ausbildung ist ein System der Berufsausbildung.

67 Beziehungen: Abschlussprüfung (Berufsausbildung), Absolvent, Arztpraxis, Aufgabenstelle für kaufmännische Abschluss- und Zwischenprüfungen, Ausbildung, Ausbildungsordnung, Ausbildungsquote, Ausbildungsreife, Überbetriebliche Ausbildung, Übergangssystem, Badische Zeitung, Begabung, Berufsausbildung, Berufsausbildungsvertrag, Berufsbildende Schule, Berufsbildung, Berufsbildungsgesetz (Deutschland), Berufsbildungsgesetz (Schweiz), Berufsschule, Berufsständische Körperschaft, Betrieb, Blockunterricht, Bundesinstitut für Berufsbildung, Bundesministerium für Bildung und Forschung, Bundesrat (Schweiz), Duales Studium, Eignungstest, Freiburger Schule (Politikwissenschaft), Gesellenprüfung, Gestreckte Gesellenprüfung, Grafisches Gewerbe, Handwerkskammer, Industrie- und Handelskammer, Informatik, Innung, Jugend, Kanton (Schweiz), Land (Deutschland), Lehre und Matura, Lehrling, Lehrvertrag, Matura, Neue Zürcher Zeitung, Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Politische Parteien in der Schweiz, Prüfungsaufgaben- und Lehrmittelentwicklungsstelle, Prüfungsausschuss, Qualifikation (Personalwesen), Rahmenlehrplan, RTS, ..., Südtirol, Schüler, Schulpflicht (Deutschland), Schweizerisches Dienstleistungszentrum Berufsbildung, Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation, Symposion, Unfallverhütungsvorschriften, Unternehmen, Walter Eucken Institut, Wien, Zahnimplantat, Zahnmedizinischer Fachangestellter, Zentral-Fachausschuss Berufsbildung Druck und Medien, Zentralstelle für Prüfungsaufgaben Nord-West, Zusatzqualifikation, Zwischenprüfung (Berufsausbildung), 3sat. Erweitern Sie Index (17 mehr) »

Abschlussprüfung (Berufsausbildung)

Nach Berufsbildungsgesetz (BBiG) sind im deutschen Berufsbildungssystem in den anerkannten Ausbildungsberufen Abschlussprüfungen (Ausbildungsabschlussprüfung, Facharbeiterprüfung oder einfach nur Abschlussprüfung) durchzuführen.

Neu!!: Duale Ausbildung und Abschlussprüfung (Berufsausbildung) · Mehr sehen »

Absolvent

Als Absolvent wird der Besucher einer Bildungseinrichtung kurz vor oder nach der abschließenden Prüfung bezeichnet,Duden - Das Bedeutungswörterbuch, 3.

Neu!!: Duale Ausbildung und Absolvent · Mehr sehen »

Arztpraxis

Moderne Arztpraxis einer Zahnärztin Typischer Untersuchungsraum in einer Arztpraxis Eine Arztpraxis, österreichisch Ordination, umfasst die verschiedenen Räumlichkeiten eines niedergelassenen (praktizierenden) Arztes, in denen er Patienten empfängt, berät, untersucht und therapiert.

Neu!!: Duale Ausbildung und Arztpraxis · Mehr sehen »

Aufgabenstelle für kaufmännische Abschluss- und Zwischenprüfungen

Die Aufgabenstelle für kaufmännische Abschluss- und Zwischenprüfungen (kurz AkA) ist eine zentrale Aufgabenerstellungseinrichtung der Industrie- und Handelskammern (IHKs) mit Sitz in Nürnberg.

Neu!!: Duale Ausbildung und Aufgabenstelle für kaufmännische Abschluss- und Zwischenprüfungen · Mehr sehen »

Ausbildung

Ausbildung umfasst die Vermittlung von Fertigkeiten und Wissen durch eine dazu befugte Einrichtung, beispielsweise eine staatliche Schule, eine Hochschule oder ein privates Unternehmen.

Neu!!: Duale Ausbildung und Ausbildung · Mehr sehen »

Ausbildungsordnung

Ausbildungsordnungen legen in Deutschland die bundeseinheitlichen Standards für die betriebliche Ausbildung im Rahmen der dualen Berufsausbildungen fest.

Neu!!: Duale Ausbildung und Ausbildungsordnung · Mehr sehen »

Ausbildungsquote

Unter Ausbildungsquote versteht man die Anzahl der sich in Ausbildung befindenden Beschäftigten im Verhältnis zur Gesamtzahl aller Beschäftigten.

Neu!!: Duale Ausbildung und Ausbildungsquote · Mehr sehen »

Ausbildungsreife

Als Ausbildungsreife wird der Entwicklungsstand junger Menschen bezeichnet, die für eine Berufsausbildung in Bezug auf ihre geistige und soziale Entwicklung bereit sind.

Neu!!: Duale Ausbildung und Ausbildungsreife · Mehr sehen »

Überbetriebliche Ausbildung

Unter überbetrieblicher Ausbildung (ÜBA; andere gebräuchliche Bezeichnungen: überbetriebliche Unterweisung (ÜBU), überbetriebliche Lehrlingsunterweisung (ÜLU)) versteht man Ausbildungsteile, die von Auszubildenden aus verschiedenen Betrieben genutzt werden, weil die einzelnen Betriebe diese Ausbildungsteile nicht selbst erbringen können.

Neu!!: Duale Ausbildung und Überbetriebliche Ausbildung · Mehr sehen »

Übergangssystem

Das Übergangssystem bezeichnet mehrere einjährige Bildungsangebote, namentlich das Berufsgrundbildungsjahr, Berufsvorbereitungsjahr und Berufseinstiegsjahr, die offiziell nach dem allgemeinbildenden Schulabschluss (bzw. dem Nichterreichen desselbigen) die Ausbildungsreife fördern und den Übergang in eine Berufsausbildung im Dualen System erleichtern sollen, tatsächlich aber schlichtweg verpflichtend sind für alle Schulabgänger (vor allem Hauptschulabgänger mit und ohne Abschluss), die keinen Ausbildungsplatz gefunden und ihre Pflichtschulzeit noch nicht erreicht haben.

Neu!!: Duale Ausbildung und Übergangssystem · Mehr sehen »

Badische Zeitung

Haus der Badischen Zeitung in Freiburg Austin FX4 mit Werbung der Badischen Zeitung Die Badische Zeitung (kurz BZ) ist eine 1946 gegründete und in Freiburg im Breisgau verlegte Tageszeitung.

Neu!!: Duale Ausbildung und Badische Zeitung · Mehr sehen »

Begabung

Mit Begabung oder Talent wird ein Aspekt bezeichnet, welcher zu besonderer Leistungsfähigkeit einer Person auf einem bestimmten Gebiet beiträgt.

Neu!!: Duale Ausbildung und Begabung · Mehr sehen »

Berufsausbildung

AEG-Lehrwerkstatt Mülheim-Saarn (1956) Lehrwerkstatt im Volkswagenwerk Wolfsburg (1981) Als Berufsausbildung (auch berufliche Bildung) wird die Ausbildung bezeichnet, die den Berufstätigen in die Lage versetzt, seinen Beruf auszuüben.

Neu!!: Duale Ausbildung und Berufsausbildung · Mehr sehen »

Berufsausbildungsvertrag

Der Berufsausbildungsvertrag ist in Deutschland ein Vertrag zwischen einer oder einem Auszubildenden (früher: Lehrling) und einem Ausbildenden (Ausbildungsbetrieb) in einem anerkannten Ausbildungsberuf.

Neu!!: Duale Ausbildung und Berufsausbildungsvertrag · Mehr sehen »

Berufsbildende Schule

Die Bezeichnung berufsbildende Schule (auch berufliche Schule) steht als Sammelbegriff für eine Vielzahl verschiedener Schulformen.

Neu!!: Duale Ausbildung und Berufsbildende Schule · Mehr sehen »

Berufsbildung

Unter Berufsbildung versteht man die Vermittlung theoretischen und praktischen Wissens, das zur Ausübung eines Berufs befähigt.

Neu!!: Duale Ausbildung und Berufsbildung · Mehr sehen »

Berufsbildungsgesetz (Deutschland)

Das Berufsbildungsgesetz (BBiG) regelt in Deutschland die Berufsausbildung (Duales System), die Berufsausbildungsvorbereitung, die Fortbildung sowie die berufliche Umschulung (Abs. 1).

Neu!!: Duale Ausbildung und Berufsbildungsgesetz (Deutschland) · Mehr sehen »

Berufsbildungsgesetz (Schweiz)

Das Bundesgesetz über die Berufsbildung (Berufsbildungsgesetz, BBG) regelt die Berufsbildungen der Schweiz ausserhalb der Hochschulen.

Neu!!: Duale Ausbildung und Berufsbildungsgesetz (Schweiz) · Mehr sehen »

Berufsschule

Berufsschulen bilden (im deutschsprachigen Raum) den schulischen Teil der dualen Berufsbildung.

Neu!!: Duale Ausbildung und Berufsschule · Mehr sehen »

Berufsständische Körperschaft

Eine berufsständische Körperschaft (Kammer) ist eine Körperschaft, die meist öffentlich-rechtlich und dann in Deutschland wiederum meist landesrechtlich organisiert ist und Aufgaben der berufsständischen Selbstverwaltung wahrnimmt.

Neu!!: Duale Ausbildung und Berufsständische Körperschaft · Mehr sehen »

Betrieb

Unter Betrieb versteht man eine Organisationseinheit, die durch die dauerhafte Kombination von Produktionsmitteln den menschlichen Bedarf an Gütern und Dienstleistungen deckt.

Neu!!: Duale Ausbildung und Betrieb · Mehr sehen »

Blockunterricht

Blockunterricht ist Unterricht, der nicht – wie üblich – in einzelnen Schulstunden und an einzelnen Schultagen einer Woche, sondern in zusammenhängenden Zeiträumen (Blöcken) von mehreren Tagen bis Wochen erfolgt.

Neu!!: Duale Ausbildung und Blockunterricht · Mehr sehen »

Bundesinstitut für Berufsbildung

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in der Bundesstadt Bonn ist eine Einrichtung zur Erforschung und Weiterentwicklung der beruflichen Aus- und Weiterbildung.

Neu!!: Duale Ausbildung und Bundesinstitut für Berufsbildung · Mehr sehen »

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Anja Karliczek (2014), Bundesministerin für Bildung und Forschung Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (kurz: BMBF) ist eine oberste Bundesbehörde der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Duale Ausbildung und Bundesministerium für Bildung und Forschung · Mehr sehen »

Bundesrat (Schweiz)

Foto des Bundesrates 2018 (v. l. n. r.):Guy ParmelinSimonetta SommarugaUeli MaurerAlain Berset (Bundespräsident)Doris LeuthardJohann Schneider-AmmannIgnazio CassisWalter Thurnherr (Bundeskanzler) Der Bundesrat ist die Bundesregierung der Schweizerischen Eidgenossenschaft und gemäss der Bundesverfassung die.

Neu!!: Duale Ausbildung und Bundesrat (Schweiz) · Mehr sehen »

Duales Studium

Als duales Studium wird in Anlehnung an das duale Ausbildungssystem ein Hochschulstudium mit fest integrierten Praxiseinsätzen in Unternehmen bezeichnet.

Neu!!: Duale Ausbildung und Duales Studium · Mehr sehen »

Eignungstest

Eignungstests sind eine von mehreren Methoden für die Feststellung, ob und inwieweit eine Person über die notwendigen Voraussetzungen verfügt, die Eingangsanforderungen eines Bildungsweges zu erfüllen (z. B. Wechsel auf eine höhere Schule), eine Tätigkeit auszuführen (z. B. Eignung für Führungsfunktionen) oder von einer Fortbildungsmaßnahme (z. B. einem Informatikkurs) zu profitieren.

Neu!!: Duale Ausbildung und Eignungstest · Mehr sehen »

Freiburger Schule (Politikwissenschaft)

Die sogenannte Freiburger Schule der Politikwissenschaft war eine von mehreren Schulen in der bundesdeutschen Politikwissenschaft.

Neu!!: Duale Ausbildung und Freiburger Schule (Politikwissenschaft) · Mehr sehen »

Gesellenprüfung

In den anerkannten Ausbildungsberufen der Gewerbe der Anlage A und Anlage B der Handwerksordnung werden gemäß Handwerksordnung (HwO) Gesellenprüfungen durchgeführt.

Neu!!: Duale Ausbildung und Gesellenprüfung · Mehr sehen »

Gestreckte Gesellenprüfung

Die Gestreckte Gesellenprüfung ist eine Form der Leistungsfeststellung beruflicher Handlungskompetenz, die in zwei Teilen erfolgt: Diejenigen Teile der beruflichen Handlungskompetenz, die bereits zu einem früheren Zeitpunkt (als zum Ausbildungsende) abschließend geprüft werden können, werden in einem „Teil 1 der Gesellenprüfung bzw.

Neu!!: Duale Ausbildung und Gestreckte Gesellenprüfung · Mehr sehen »

Grafisches Gewerbe

Der Bereich Grafisches Gewerbe umfasst heute die Bereiche Bildverarbeitung, Buchdruck, Design, Desktop-Publishing (DTP), Druckereimaschinen, Druckerzeugnisse, Druckgrafik, Druckindustrie, Flachdruck, Foliendruck, Fotosatz, Fotosatzanlagen, Gebrauchsgrafik, Hochdruck, Offsetdruck, Reproduktion, Reprotechnik, Siebdruck, Tiefdruck, Werbegrafik und Zeitungsdruck.

Neu!!: Duale Ausbildung und Grafisches Gewerbe · Mehr sehen »

Handwerkskammer

Eine Handwerkskammer ist eine in der Rechtsform einer Körperschaft des öffentlichen Rechts organisierte Selbstverwaltungseinrichtung des gesamten Handwerks in einem Kammerbezirk.

Neu!!: Duale Ausbildung und Handwerkskammer · Mehr sehen »

Industrie- und Handelskammer

Logo der IHK Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg · Wesel · Kleve in Duisburg Hauptsitz der IHK Trier Industrie- und Handelskammern (Abkürzung IHK) (kurz (CCI)) sind regional organisierte, branchenübergreifende Verbände aus Unternehmern und Wirtschaftsunternehmen.

Neu!!: Duale Ausbildung und Industrie- und Handelskammer · Mehr sehen »

Informatik

Informatik ist die „Wissenschaft von der systematischen Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Übertragung von Informationen, besonders der automatischen Verarbeitung mithilfe von Digitalrechnern“.

Neu!!: Duale Ausbildung und Informatik · Mehr sehen »

Innung

Eine Innung ist in Deutschland und Österreich die fachliche Interessenvertretung von Personen, die in einer Berufsgruppe des Handwerks tätig sind.

Neu!!: Duale Ausbildung und Innung · Mehr sehen »

Jugend

Jugendliche in Moskau 2013 Unter Jugend versteht man die Lebensphase zwischen Kindheit und Erwachsensein.

Neu!!: Duale Ausbildung und Jugend · Mehr sehen »

Kanton (Schweiz)

Die 26 Kantone (in der Deutschschweiz traditionell auch Stand, im Plural Stände genannt) sind die Gliedstaaten der Schweizerischen Eidgenossenschaft.

Neu!!: Duale Ausbildung und Kanton (Schweiz) · Mehr sehen »

Land (Deutschland)

Ein Land (in der Gesetzes- bzw. juristischen Fachsprache selten, jedoch im allgemeinen SprachgebrauchIm Duden. Die deutsche Rechtschreibung, hrsg. von der Dudenredaktion, 23. Aufl., Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2004, ISBN 3-411-04013-0, Stichwort: Bundesland, S. 250 findet sich kein Hinweis auf den Gebrauch (allein) in der Umgangssprache; nach Ulrich Ammon et al., Variantenwörterbuch des Deutschen. Die Standardsprache in Österreich, der Schweiz und Deutschland sowie in Liechtenstein, Luxemburg, Ostbelgien und Südtirol, Walter de Gruyter, Berlin 2004, ISBN 3-11-016574-0, S. 150 (Stichwort „Bundesland“) werde das Wort fast nur im Zusammenhang mit der Abgrenzung zwischen „alten“ und „neuen“ Bundesländern gebraucht. oft Bundesland genannt) ist nach der föderalen Verfassungs­ordnung der Bundesrepublik Deutschland einer ihrer teilsouveränen Gliedstaaten.

Neu!!: Duale Ausbildung und Land (Deutschland) · Mehr sehen »

Lehre und Matura

Lehre und Matura (auch Lehre mit Matura oder Berufsmatura oder Lehre mit Reifeprüfung) ist eine Form der ausbildungsbegleitenden Matura in Österreich.

Neu!!: Duale Ausbildung und Lehre und Matura · Mehr sehen »

Lehrling

Kleinanzeige von 1881: Lehrling gesucht Ein Lehrling bzw.

Neu!!: Duale Ausbildung und Lehrling · Mehr sehen »

Lehrvertrag

Der Lehrvertrag soll auf qualifizierte berufliche Tätigkeiten vorbereiten und dazu die erforderlichen Kompetenzen (Kenntnisse, Fertigkeiten und Schlüsselqualifikationen) vermitteln.

Neu!!: Duale Ausbildung und Lehrvertrag · Mehr sehen »

Matura

Die Matura oder Maturität (lat. maturitas ‚die Reife‘) ist die Reifeprüfung nach einer höheren Schulausbildung.

Neu!!: Duale Ausbildung und Matura · Mehr sehen »

Neue Zürcher Zeitung

Die Neue Zürcher Zeitung (NZZ), im Zürcher Dialekt Zürizytig genannt, ist eine Schweizer Tageszeitung und ein Medienunternehmen mit Sitz in Zürich.

Neu!!: Duale Ausbildung und Neue Zürcher Zeitung · Mehr sehen »

Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Der Sitz der Organisation befindet sich im Schloss La Muette in Paris Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD;, OCDE) ist eine internationale Organisation mit 35 Mitgliedstaaten, die sich der Demokratie und Marktwirtschaft verpflichtet fühlen.

Neu!!: Duale Ausbildung und Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung · Mehr sehen »

Politische Parteien in der Schweiz

Parteienbaum der Schweiz Die politischen Parteien der Schweiz sind stark vom Schweizer Föderalismus geprägt.

Neu!!: Duale Ausbildung und Politische Parteien in der Schweiz · Mehr sehen »

Prüfungsaufgaben- und Lehrmittelentwicklungsstelle

Die Prüfungsaufgaben- und Lehrmittelentwicklungsstelle der IHK Region Stuttgart (PAL) wurde 1948 als zentrale Aufgabenerstellungseinrichtung der Industrie- und Handelskammern (IHKs) für die Entwicklung gewerblich-technischer Prüfungsaufgaben gegründet.

Neu!!: Duale Ausbildung und Prüfungsaufgaben- und Lehrmittelentwicklungsstelle · Mehr sehen »

Prüfungsausschuss

Mit Prüfungsausschuss bezeichnet man einerseits ein Gremium von Fachleuten, die eine Prüfung (Examen) abnehmen, und andererseits ein Gremium, das von einem übergeordneten Gremium zur Vornahme von Handlungen zur Prüfung von Vorgängen oder Sachverhalten temporär oder permanent eingesetzt wird.

Neu!!: Duale Ausbildung und Prüfungsausschuss · Mehr sehen »

Qualifikation (Personalwesen)

Unter Qualifikation (Arbeitsqualifikation;, „Beschaffenheit herstellen“) versteht man allgemein in der Wirtschaft und speziell im Personalwesen die sich aus Fachkompetenz, Sozialkompetenz und Schlüsselqualifikation zusammensetzende Eignung einer Person für einen Beruf oder eine bestimmte Aufgabe.

Neu!!: Duale Ausbildung und Qualifikation (Personalwesen) · Mehr sehen »

Rahmenlehrplan

Ein Rahmenlehrplan ist ein Lehrplan für die Berufsausbildung, der die angestrebten Kompetenzen sowie - in den meisten Fällen - Unterrichtsinhalte für den berufsbezogenen Unterricht der Berufsschule beschreibt.

Neu!!: Duale Ausbildung und Rahmenlehrplan · Mehr sehen »

RTS

RTS steht für.

Neu!!: Duale Ausbildung und RTS · Mehr sehen »

Südtirol

Südtirol (ladinisch Südtirol), amtlich Autonome Provinz Bozen – Südtirol, ist die nördlichste Provinz Italiens und bildet zusammen mit der Provinz Trient die autonome Region Trentino-Südtirol.

Neu!!: Duale Ausbildung und Südtirol · Mehr sehen »

Schüler

Schüler mit seinem Lehrer Quelle: Illustration aus dem 17. Jahrhundert zu Comenius: Orbis sensualium pictus Schüler auf dem Land (1948) Schüler im Informatikunterricht Ein Schüler oder eine Schülerin ist nach der Wortbedeutung ursprünglich eine Person, die im organisatorischen Rahmen einer Schule lernt.

Neu!!: Duale Ausbildung und Schüler · Mehr sehen »

Schulpflicht (Deutschland)

Die Schulpflicht in Deutschland ist eine gesetzliche Regelung, die ab einem bestimmten Alter Kinder, Jugendliche und Heranwachsende bis zu einem bestimmten Alter bzw.

Neu!!: Duale Ausbildung und Schulpflicht (Deutschland) · Mehr sehen »

Schweizerisches Dienstleistungszentrum Berufsbildung

Das Schweizerische Dienstleistungszentrum Berufsbildung (SDBB) ist eine seit 2007 existierende Agentur der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren zur Koordination der Berufsbildung zwischen den Schweizer Kantonen.

Neu!!: Duale Ausbildung und Schweizerisches Dienstleistungszentrum Berufsbildung · Mehr sehen »

Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation

Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI im Eidgenössischen Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung ist die Fachbehörde des Bundes für national und international ausgerichtete Fragen der Bildungs-, Forschungs- und Innovationspolitik.

Neu!!: Duale Ausbildung und Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation · Mehr sehen »

Symposion

Griechisches Symposion, Fresko von 475 v. Chr. Der altgriechische Ausdruck Symposion (griechisch συμπόσιον sympósĭon; spätlateinisch symposium) steht sinngemäß für „gemeinsames, geselliges Trinken“.

Neu!!: Duale Ausbildung und Symposion · Mehr sehen »

Unfallverhütungsvorschriften

Puffern stehender Schienenfahrzeuge vorbei zu gehen Die Unfallverhütungsvorschriften stellen die für jedes Unternehmen und jeden Versicherten der gesetzlichen Unfallversicherung verbindlichen Pflichten bezüglich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz dar.

Neu!!: Duale Ausbildung und Unfallverhütungsvorschriften · Mehr sehen »

Unternehmen

Ein Unternehmen ist eine wirtschaftlich selbständige Organisationseinheit, die mit Hilfe von Planungs- und Entscheidungsinstrumenten Markt- und Kapitalrisiken eingeht und sich zur Verfolgung des Unternehmenszweckes und der Unternehmensziele eines oder mehrerer Betriebe bedient.

Neu!!: Duale Ausbildung und Unternehmen · Mehr sehen »

Walter Eucken Institut

Logo Das Walter Eucken Institut e.V. ist eine gemeinnützige unabhängige sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Forschungseinrichtung im Umfeld der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg im Breisgau.

Neu!!: Duale Ausbildung und Walter Eucken Institut · Mehr sehen »

Wien

Wien ist die Bundeshauptstadt von Österreich und zugleich eines der neun österreichischen Bundesländer.

Neu!!: Duale Ausbildung und Wien · Mehr sehen »

Zahnimplantat

Ein Zahnimplantat aus Titan.1. Zahnfleisch;2. Knochengewebe;3. Schraubenförmiges Implantat aus Titan Schrauben-implantat Schraubenimplantat, noch ohne Kronenversorgung Zylinderförmiges Implantat Panoramaaufnahme: 4 Schraubenimplantate im Oberkiefer Ein Zahnimplantat ist ein in den Kieferknochen eingesetztes „alloplastisches Konfektionsteil“ (Implantat).

Neu!!: Duale Ausbildung und Zahnimplantat · Mehr sehen »

Zahnmedizinischer Fachangestellter

ZFA bei der Arbeit Ein Zahnmedizinischer Fachangestellter (ZFA) hat die Aufgabe, dem Zahnarzt bei der Behandlung von Patienten und bei der Praxisorganisation zu assistieren.

Neu!!: Duale Ausbildung und Zahnmedizinischer Fachangestellter · Mehr sehen »

Zentral-Fachausschuss Berufsbildung Druck und Medien

Der Zentral-Fachausschuss Berufsbildung Druck und Medien (kurz: ZFA) wurde 1949 als zentrale Aufgabenerstellungseinrichtung für die Sicherung der Qualität der Berufsausbildung im grafischen Gewerbe gegründet.

Neu!!: Duale Ausbildung und Zentral-Fachausschuss Berufsbildung Druck und Medien · Mehr sehen »

Zentralstelle für Prüfungsaufgaben Nord-West

Die Zentralstelle für Prüfungsaufgaben Nord-West (kurz ZPA Nord-West) ist eine zentrale Aufgabenerstellungseinrichtung der Industrie- und Handelskammern (IHKs) für die Entwicklung von Prüfungsaufgaben für kaufmännische und kaufmännisch-verwandte Ausbildungsberufe.

Neu!!: Duale Ausbildung und Zentralstelle für Prüfungsaufgaben Nord-West · Mehr sehen »

Zusatzqualifikation

Als Zusatzqualifikationen werden Kenntnisse und Fähigkeiten bezeichnet, die über die regulären Inhalte der Berufsausbildung hinausgehen.

Neu!!: Duale Ausbildung und Zusatzqualifikation · Mehr sehen »

Zwischenprüfung (Berufsausbildung)

In Deutschland ist während der Ausbildung in einigen anerkannten Ausbildungsberufen zur Ermittlung des Ausbildungsstands mindestens eine Zwischenprüfung entsprechend der Ausbildungsordnung durchzuführen (Berufsbildungsgesetz).

Neu!!: Duale Ausbildung und Zwischenprüfung (Berufsausbildung) · Mehr sehen »

3sat

3sat ist ein werbefreies deutschsprachiges öffentlich-rechtliches Fernsehprogramm.

Neu!!: Duale Ausbildung und 3sat · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Ausbildung im dualen System, Berufslehre, Duale Berufsausbildung, Duale Berufsbildung, Duales Ausbildungssystem, Duales Berufsausbildungssystem.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »