Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Dot Records

Index Dot Records

Dot Records war eine unabhängige US-amerikanische Schallplattenfirma, die 1950 von Randy Wood (1917–2011) in Gallatin / Tennessee gegründet wurde, 1956 den Firmensitz nach Los Angeles verlegte und 1965 an den Filmkonzern Gulf & Western verkauft wurde, der Dot zu einem Sub-Label von ABC Records machte.

21 Beziehungen: ABC Records, Billy Vaughn, Buddy DeFranco, Conte Candoli, Count Basie, Eddie Costa, Jim Lowe, John Serry senior, Larry Novak, Los Angeles, Los Angeles Times, Maddie & Tae, Major-Label, Nashville, Nelson Riddle, Paramount Pictures, Pat Boone, Pete Candoli, Steven Tyler, Tab Hunter, 1950.

ABC Records

ABC Records war ein US-amerikanisches Musiklabel, das 1955 in New York City gegründet wurde.

Neu!!: Dot Records und ABC Records · Mehr sehen »

Billy Vaughn

Billy Vaughn (* 12. April 1919 in Glasgow, Kentucky als Richard Smith Vaughn; † 26. September 1991 in Escondido, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Musiker und Orchesterleiter.

Neu!!: Dot Records und Billy Vaughn · Mehr sehen »

Buddy DeFranco

Buddy DeFranco (ca. September 1947; Fotografie von William P. Gottlieb) Boniface Ferdinand Leonard „Buddy“ DeFranco (* 17. Februar 1923 in Camden, New Jersey; † 24. Dezember 2014 in Panama City, Florida) war ein amerikanischer Jazz-Klarinettist.

Neu!!: Dot Records und Buddy DeFranco · Mehr sehen »

Conte Candoli

Conte Candoli Fotografie von William P. Gottlieb Chubby Jackson, Conte Candoli (Mitte) und Emmett Carls, Esquire Club, Valley Stream, Long Island, ca. April 1947. Foto: William P. Gottlieb Secondo „Conte“ Candoli (* 12. Juli 1927 in Mishawaka, Indiana; † 14. Dezember 2001 ebenda) war ein US-amerikanischer Jazztrompeter des Cool Jazz.

Neu!!: Dot Records und Conte Candoli · Mehr sehen »

Count Basie

Count Basie bei einem Auftritt im New Yorker Jazzclub Aquarium, ca. 1947. Fotografie von William P. Gottlieb. Count Basie (eigentlich William Allen Basie; * 21. August 1904 in Red Bank, New Jersey; † 26. April 1984 in Hollywood, Florida) war ein afroamerikanischer Jazz-Pianist, Organist, Komponist und einer der bedeutendsten Bandleader des Swing.

Neu!!: Dot Records und Count Basie · Mehr sehen »

Eddie Costa

Edwin James „Eddie“ Costa (* 14. August 1930 in Atlas, Pennsylvania; † 28. Juli 1962 in New York City, New York) war ein amerikanischer Pianist und Vibraphonist des Modern Jazz.

Neu!!: Dot Records und Eddie Costa · Mehr sehen »

Jim Lowe

Jim Lowe (* 7. Mai 1923 in Springfield, Missouri; † 12. Dezember 2016 in East Hampton, New York) war ein US-amerikanischer Discjockey, der Mitte der 1950er-Jahre kurzzeitig mit dem Nummer-eins-Hit The Green Door (1956) auch als Popsänger bekannt war.

Neu!!: Dot Records und Jim Lowe · Mehr sehen »

John Serry senior

John Serry senior als Giovanni Serrapica (* 29. Januar 1915 in Brooklyn, New York City; † 14. September 2003, Long Island, New York) war ein ausgebildeter Akkordeon-Virtuose, Arrangeur, Komponist, Organist und Pädagoge, der in Radio- und Fernsehsendungen der CBS Corporation auftrat.

Neu!!: Dot Records und John Serry senior · Mehr sehen »

Larry Novak

Lawrence R. „Larry“ Novak (* 18. Mai 1933 in Chicago) ist ein US-amerikanischer Jazzpianist, der in der Musikszene Chicagos aktiv ist.

Neu!!: Dot Records und Larry Novak · Mehr sehen »

Los Angeles

Los Angeles (aus dem spanischen Los Ángeles ‚Die Engel‘) oder auch kurz L.A., ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien.

Neu!!: Dot Records und Los Angeles · Mehr sehen »

Los Angeles Times

Das Los Angeles Times Building Die Los Angeles Times ist eine überregional erscheinende US-amerikanische Tageszeitung mit Sitz in Los Angeles, Kalifornien.

Neu!!: Dot Records und Los Angeles Times · Mehr sehen »

Maddie & Tae

Maddie & Tae ist eine US-amerikanische Band aus Nashville in Tennessee.

Neu!!: Dot Records und Maddie & Tae · Mehr sehen »

Major-Label

Major-Label bezeichnet in der Musikindustrie ein Unternehmen, das zur Gruppe der „großen“, marktführenden Musiklabels gerechnet wird.

Neu!!: Dot Records und Major-Label · Mehr sehen »

Nashville

Nashville ist die Hauptstadt des US-Bundesstaats Tennessee und County Seat des Davidson County.

Neu!!: Dot Records und Nashville · Mehr sehen »

Nelson Riddle

Nelson Riddle, 1958 Nelson Smock Riddle, Jr. (* 1. Juni 1921 in Oradell, New Jersey; † 6. Oktober 1985 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Arrangeur, Komponist und Leiter einer Big Band.

Neu!!: Dot Records und Nelson Riddle · Mehr sehen »

Paramount Pictures

Der Künstler Dario Campanile vor seinem Logo-Neuentwurf für Paramount anlässlich des 75-jährigen Bestehens des Unternehmens. Das Bild ist in den Paramount Studios ausgestellt. Das Eintrittstor zu den Paramount Pictures an der Melrose Avenue Das Eintrittstor zu den Paramount Pictures Paramount Pictures ist eine US-amerikanische Filmproduktionsgesellschaft sowohl für Kino- als auch Fernsehfilme und -serien.

Neu!!: Dot Records und Paramount Pictures · Mehr sehen »

Pat Boone

Pat Boone im Mai 2007 Pat Boone (* 1. Juni 1934 in Jacksonville, Florida als Charles Eugene Boone) ist ein US-amerikanischer Sänger und Schauspieler.

Neu!!: Dot Records und Pat Boone · Mehr sehen »

Pete Candoli

Pete Candoli Walter Joseph „Pete“ Candoli (* 28. Juni 1923 in Mishawaka, Indiana; † 11. Januar 2008 in Studio City, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Jazz-Trompeter und Arrangeur des Swing und Cool Jazz.

Neu!!: Dot Records und Pete Candoli · Mehr sehen »

Steven Tyler

Steven Tyler (2007) Steven Tyler Joe Perry Steven Tyler (* 26. März 1948 in Yonkers, New York als Stephen Victor Tallarico) ist der Leadsänger der Rockband Aerosmith und der Vater der Schauspielerin Liv Tyler.

Neu!!: Dot Records und Steven Tyler · Mehr sehen »

Tab Hunter

Tab Hunter (2010) Tab Hunter (* 11. Juli 1931 in New York City, New York; eigentlich Arthur Andrew Kelm, später Arthur Andrew Gelien) ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler und Popsänger.

Neu!!: Dot Records und Tab Hunter · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: Dot Records und 1950 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »