Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Dora Maar

Index Dora Maar

Dora Maar (* 22. November 1907 in Tours; † 16. Juli 1997 in Paris; gebürtig Henriette Theodora Markovitch) war eine französische Fotografin, Malerin, Modell und Muse Pablo Picassos.

91 Beziehungen: Abstrakte Malerei, Académie Julian, Alfred Jarry, André Breton, André Lhote, Anthony Hopkins, Argentinien, Arte, Avantgarde, Österreich-Ungarn, Barcelona, Brassaï, Buenos Aires, Cahiers d’Art, Charles Ratton, Cicero (Zeitschrift), Clamart, Daniel Filipacchi, Département Hauts-de-Seine, Die Welt, Dora Maar au Chat, Douglas Cooper, Fotografie, Françoise Gilot, Frankreich, Französische Sprache, Frauen in der Kunst, Gürteltiere, Genealogie, Georges Bataille, Grove Dictionary of Art, Guernica (Bild), Hamburger Abendblatt, Heinz Berggruen, Henri Cartier-Bresson, International Surrealist Exhibition, Jacqueline Lamba, Jacqueline Roque, Jacques Lacan, James Ivory, James Lord, John Richardson (Kunsthistoriker), Julianne Moore, König Ubu, Kommunismus, Kroaten, Kubismus, Le Mont-Saint-Michel, Les Deux Magots, London, ..., Louis Aragon, Malerei, Man Ray, Marie-Thérèse Walter, Mary Ann Caws, Ménerbes, Mein Mann Picasso, Michael Jürgs, Modell (Kunst), Montparnasse, Muse (Beziehung), National Gallery of Australia, National Gallery of Victoria, Nesuhi Ertegün, New York City, Pablo Picasso, Paris, Paul Éluard, Pierre Loeb, Provence, Psychoanalyse, Rosalind Krauss, Süddeutsche Zeitung, Süddeutsche Zeitung Magazin, Slavenka Drakulić, Sotheby’s, Spanische Sprache, Spanischer Bürgerkrieg, Stillleben, Surrealismus, Touraine, Tours, Welt am Sonntag, Zagreb, 16. Juli, 1907, 1997, 22. November, 3sat, 6. Arrondissement (Paris), 8. Arrondissement (Paris). Erweitern Sie Index (41 mehr) »

Abstrakte Malerei

Wassily Kandinsky: ''Das Jüngste Gericht/Komposition V'', 1911 Robert Delaunay: ''Disque simultané'', 1912/13 Abstrakte Malerei (von lat. abstrahere: abziehen, trennen) oder auch Absolute Malerei (siehe hierzu → Abstrakte Kunst) ist ein Sammelbegriff für verschiedene Strömungen nicht gegenstandsbezogener Malweisen der Klassischen Moderne.

Neu!!: Dora Maar und Abstrakte Malerei · Mehr sehen »

Académie Julian

''Das Atelier'' von der Académie Julian-Studentin Marie Bashkirtseff, 1881 Die Académie Julian war eine angesehene, im Jahr 1868 von dem Maler Rodolphe Julian (1839–1907) in der Nummer 27 der Galerie Montmartre (heute Passage des Panoramas) im 2. Arrondissement von Paris gegründete private Kunstakademie.

Neu!!: Dora Maar und Académie Julian · Mehr sehen »

Alfred Jarry

Fotoporträt Alfred Jarrys, 1896, Fotograf nicht bekannt Alfred Jarry (* 8. September 1873 in Laval, Département Mayenne (Bretagne), Frankreich; † 1. November 1907 in Paris) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: Dora Maar und Alfred Jarry · Mehr sehen »

André Breton

André Breton André Breton (* 19. Februar 1896 in Tinchebray, Kanton Tinchebray, Département Orne in der Normandie; † 28. September 1966 in Paris) war ein französischer Dichter, Schriftsteller und der wichtigste Theoretiker des Surrealismus; sein ganzes Leben war mit dieser Bewegung verbunden.

Neu!!: Dora Maar und André Breton · Mehr sehen »

André Lhote

André Lhote, fotografiert von Edmond Boissonnet André Lhote (* 5. Juli 1885 in Bordeaux; † 25. Januar 1962 in Paris) war ein französischer Maler, Bildhauer, Kunsttheoretiker und -lehrer.

Neu!!: Dora Maar und André Lhote · Mehr sehen »

Anthony Hopkins

Hopkins auf dem Toronto International Film Festival (2010) Sir Philip Anthony Hopkins, CBE (* 31. Dezember 1937 in Margam, Neath Port Talbot, Wales) ist ein britischer Schauspieler und Oscar-Preisträger.

Neu!!: Dora Maar und Anthony Hopkins · Mehr sehen »

Argentinien

Argentinien ist eine Republik im Süden Südamerikas.

Neu!!: Dora Maar und Argentinien · Mehr sehen »

Arte

Arte-Verwaltung in Straßburg (Siège d’Arte) Arte-Verwaltung in Straßburg vom Fluss aus Sendezentrum 2 des ZDF in Mainz Arte (Eigenschreibweise ARTE, auch arte; Abkürzung für Association Relative à la Télévision Européenne „Zusammenschluss bezüglich des europäischen Fernsehens“) ist ein öffentlich-rechtlicher Rundfunkveranstalter mit Sitz im französischen Straßburg (Hauptsitz).

Neu!!: Dora Maar und Arte · Mehr sehen »

Avantgarde

Zur Avantgarde zählen politische und künstlerische Bewegungen, zumeist des 20.

Neu!!: Dora Maar und Avantgarde · Mehr sehen »

Österreich-Ungarn

Die Österreichisch-Ungarische Monarchie,, kurz Österreich-Ungarn, informell auch k. u. k. Doppelmonarchie genannt, war eine Realunion in der letzten Phase des Habsburgerreiches in Mittel- und Südosteuropa für den Zeitraum zwischen 1867 und 1918.

Neu!!: Dora Maar und Österreich-Ungarn · Mehr sehen »

Barcelona

Barcelona (katalanisch; spanisch; deutsch oder) ist die Hauptstadt Kataloniens und nach Madrid die zweitgrößte Stadt Spaniens.

Neu!!: Dora Maar und Barcelona · Mehr sehen »

Brassaï

Brassaï (bürgerlich Gyula Halász; * 9. September 1899 in Kronstadt/Brassó, heute rumänisch Brașov, damals Österreich-Ungarn, heute Rumänien; † 7. Juli 1984 in Nizza) war ein französischer Künstler, besonders Fotograf, ungarischer Herkunft.

Neu!!: Dora Maar und Brassaï · Mehr sehen »

Buenos Aires

Buenos Aires (frühere Schreibweise Buenos Ayres; offiziell Ciudad Autónoma de Buenos Aires/Autonome Stadt Buenos Aires) ist die Hauptstadt und Primatstadt, also das politische, kulturelle, kommerzielle und industrielle Zentrum Argentiniens.

Neu!!: Dora Maar und Buenos Aires · Mehr sehen »

Cahiers d’Art

Cahiers d’Art ist eine französische Kunst- und Literaturzeitschrift, die 1926 von Christian Zervos gegründet wurde.

Neu!!: Dora Maar und Cahiers d’Art · Mehr sehen »

Charles Ratton

Charles Ratton (* 11. März 1897 in Mâcon; † 21. Juli 1986 in Villefranche-sur-Mer) war ein französischer Kunsthändler, der sich der afrikanischen, ozeanischen und präkolumbianischen Kunst widmete.

Neu!!: Dora Maar und Charles Ratton · Mehr sehen »

Cicero (Zeitschrift)

Cicero – Magazin für politische Kultur ist ein in Deutschland monatlich erscheinendes politisches Magazin mit liberal-konservativer Ausrichtung.

Neu!!: Dora Maar und Cicero (Zeitschrift) · Mehr sehen »

Clamart

Clamart ist eine französische Stadt mit Einwohnern (Stand) im Südwesten von Paris.

Neu!!: Dora Maar und Clamart · Mehr sehen »

Daniel Filipacchi

Daniel Filipacchi 1958 Daniel Filipacchi (* 12. Januar 1928 in Paris) ist ein französischer Verleger, Fotograf und Radiomoderator.

Neu!!: Dora Maar und Daniel Filipacchi · Mehr sehen »

Département Hauts-de-Seine

Das Département Hauts-de-Seine (Seine-Höhen) ist das französische Département mit der Ordnungsnummer 92.

Neu!!: Dora Maar und Département Hauts-de-Seine · Mehr sehen »

Die Welt

Die Welt (Eigenschreibweise seit 2015: DIE WeLT) ist eine deutsche überregionale Tageszeitung des Verlagshauses Axel Springer SE.

Neu!!: Dora Maar und Die Welt · Mehr sehen »

Dora Maar au Chat

Dora Maar au chat (auf deutsch Dora Maar mit Katze) ist ein Gemälde des Malers Pablo Picasso aus dem Jahr 1941.

Neu!!: Dora Maar und Dora Maar au Chat · Mehr sehen »

Douglas Cooper

Arthur William Douglas Cooper, der auch als Douglas Lord schrieb In: Dictionary of Art Historians, abgerufen 13.

Neu!!: Dora Maar und Douglas Cooper · Mehr sehen »

Fotografie

Nicéphore Niépce 1826, retuschierte Fassung) Fotograf bei der Arbeit (Foto: Roger Rössing 1948) Faszination der Fotografie, Die Gartenlaube (1874) Fotografie oder Photographie (aus phōs, im Genitiv φωτός photós ‚Licht‘ und γράφειν graphein ‚schreiben‘, ‚malen‘, ‚zeichnen‘, also „zeichnen mit Licht“) bezeichnet.

Neu!!: Dora Maar und Fotografie · Mehr sehen »

Françoise Gilot

Marie Françoise Gilot (* 26. November 1921 in Neuilly-sur-Seine) ist eine französische Malerin und Grafikerin der Nouvelle École de Paris und eine erfolgreiche Buchautorin.

Neu!!: Dora Maar und Françoise Gilot · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Dora Maar und Frankreich · Mehr sehen »

Französische Sprache

Französisch bzw.

Neu!!: Dora Maar und Französische Sprache · Mehr sehen »

Frauen in der Kunst

''Zeichnende junge Frau'', wahrscheinlich Selbstbildnis von Marie-Denise Villers, 1801, Klassizismus Frauen in der (bildenden) Kunst bezieht sich im zeitgenössischen Verständnis auf das Wirken und die Situation von Frauen in der Bildenden Kunst in Vergangenheit und Gegenwart als Teil der Frauengeschichte.

Neu!!: Dora Maar und Frauen in der Kunst · Mehr sehen »

Gürteltiere

Die Gürteltiere (Dasypoda) bilden die einzige überlebende Säugetiergruppe der Gepanzerten Nebengelenktiere (Cingulata).

Neu!!: Dora Maar und Gürteltiere · Mehr sehen »

Genealogie

Genealogie (von altgriechisch γενεαλογία genealogía „Geschlechtsregister, Stammbaum“; zurückgehend auf γενεά geneá „Geburt, Abstammung, Sippschaft, Familie“ und λόγος lógos „Lehre“) bezeichnet im engeren Sinne die historische Hilfswissenschaft der Familiengeschichtsforschung, allgemeinsprachlich Ahnenforschung (Thema dieses Artikels).

Neu!!: Dora Maar und Genealogie · Mehr sehen »

Georges Bataille

Signatur Georges Bataille (* 10. September 1897 in Billom, Département Puy-de-Dôme; † 9. Juli 1962 in Paris) war ein französischer Schriftsteller und Philosoph.

Neu!!: Dora Maar und Georges Bataille · Mehr sehen »

Grove Dictionary of Art

Grove Dictionary of Art The Grove Dictionary of Art (1996) ist eine 34-bändige Enzyklopädie der Kunst.

Neu!!: Dora Maar und Grove Dictionary of Art · Mehr sehen »

Guernica (Bild)

Guernica gehört neben Les Demoiselles d’Avignon zu den bekanntesten Gemälden Pablo Picassos.

Neu!!: Dora Maar und Guernica (Bild) · Mehr sehen »

Hamburger Abendblatt

Das Hamburger Abendblatt ist eine Hamburger Tageszeitung der Funke Mediengruppe, die montags bis sonnabends erscheint.

Neu!!: Dora Maar und Hamburger Abendblatt · Mehr sehen »

Heinz Berggruen

Heinz Berggruen, 2002 Heinz Berggruen (* 6. Januar 1914 in Berlin-Wilmersdorf; † 23. Februar 2007 in Paris) war einer der bedeutendsten deutschen Kunstsammler des 20. Jahrhunderts, Journalist, Autor, Kunsthändler, Galerist und Mäzen.

Neu!!: Dora Maar und Heinz Berggruen · Mehr sehen »

Henri Cartier-Bresson

Henri Cartier-Bresson (* 22. August 1908 in Chanteloup-en-Brie, Département Seine-et-Marne, Frankreich; † 3. August 2004 in Montjustin, Provence) war ein französischer Fotograf, Regisseur, Schauspieler, Zeichner, Maler und Mitbegründer der Foto-Agentur Magnum.

Neu!!: Dora Maar und Henri Cartier-Bresson · Mehr sehen »

International Surrealist Exhibition

Die International Surrealist Exhibition war eine Ausstellung surrealistischer Künstler, die vom 11.

Neu!!: Dora Maar und International Surrealist Exhibition · Mehr sehen »

Jacqueline Lamba

Jacqueline Lamba, auch Jacqueline Lamba Breton (* 17. November 1910 in Saint-Mandé; † 20. Juli 1993 in Rochecorbon) war eine französische Malerin.

Neu!!: Dora Maar und Jacqueline Lamba · Mehr sehen »

Jacqueline Roque

Jacqueline Picasso (* 24. Februar 1927 in Paris als Jacqueline Roque; † 15. Oktober 1986 in Mougins) war die zweite und letzte Ehefrau von Pablo Picasso und sein meist dargestelltes Modell.

Neu!!: Dora Maar und Jacqueline Roque · Mehr sehen »

Jacques Lacan

Jacques-Marie Émile Lacan Jacques-Marie Émile Lacan, bekannt unter dem Namen Jacques Lacan (* 13. April 1901 in Paris; † 9. September 1981 ebenda), war ein französischer Psychiater und Psychoanalytiker, der durch eine Neuinterpretation der Schriften Sigmund Freuds internationale Bekanntheit erlangte.

Neu!!: Dora Maar und Jacques Lacan · Mehr sehen »

James Ivory

James Ivory (1991) James Francis Ivory (* 7. Juni 1928 in Berkeley, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Filmproduzent und Drehbuchautor.

Neu!!: Dora Maar und James Ivory · Mehr sehen »

James Lord

James Lord (* 27. November 1922 in Englewood (New Jersey); † 23. August 2009 in Paris, Frankreich) war ein US-amerikanischer Schriftsteller und Biograph.

Neu!!: Dora Maar und James Lord · Mehr sehen »

John Richardson (Kunsthistoriker)

John Richardson, KBE (* 1924 in London) ist ein britischer Kunsthistoriker, Kunstkritiker, Kurator und Picasso-Biograf.

Neu!!: Dora Maar und John Richardson (Kunsthistoriker) · Mehr sehen »

Julianne Moore

Toronto International Film Festival Julianne Moore (* 3. Dezember 1960 in der Militärbasis Fort Bragg, North Carolina, als Julie Anne Smith) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Dora Maar und Julianne Moore · Mehr sehen »

König Ubu

König Ubu (frz. Titel: Ubu roi) ist ein Theaterstück des französischen Schriftstellers Alfred Jarry (1873–1907).

Neu!!: Dora Maar und König Ubu · Mehr sehen »

Kommunismus

Theoretiker des Kommunismus im 19. Jhd. Französischen Revolution Kommunismus (‚gemeinsam‘) ist ein um 1840 in Frankreich entstandener politisch-ideologischer Begriff mit mehreren Bedeutungen: Er bezeichnet erstens gesellschaftstheoretische Utopien, beruhend auf Ideen sozialer Gleichheit und Freiheit aller Gesellschaftsmitglieder, auf der Basis von Gemeineigentum und kollektiver Problemlösung.

Neu!!: Dora Maar und Kommunismus · Mehr sehen »

Kroaten

Portraits bekannter Kroaten: Tomislav, Petar Zrinski, Fran Krsto Frankopan, Josip Jelačić, Ivan Meštrović, Vlaho Bukovac, Tin Ujević, Antun Vrančić, Ruđer Bošković, Andrija Mohorovičić, Ivan Gundulić, Vladimir Prelog Die Kroaten sind eine südslawische Ethnie.

Neu!!: Dora Maar und Kroaten · Mehr sehen »

Kubismus

Juan Gris: ''Gitarre und Klarinette'', 1920, Kunstmuseum Basel. Kubismus ist eine Stilrichtung in der Kunstgeschichte.

Neu!!: Dora Maar und Kubismus · Mehr sehen »

Le Mont-Saint-Michel

Der Mont Saint-Michel von Süden Mont Saint-Michel und Tombelaine aus der Luft, vor Beginn der Umbauarbeiten am Damm (2006) Le Mont-Saint-Michel ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im Département Manche in der Region Normandie.

Neu!!: Dora Maar und Le Mont-Saint-Michel · Mehr sehen »

Les Deux Magots

Außenansicht des Café "Les Deux Magots" Sitzfiguren der „Zwei Magots“ im Inneren des Cafés Les Deux Magots (frz. für „Die zwei Händler“, von ‚magot‘.

Neu!!: Dora Maar und Les Deux Magots · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: Dora Maar und London · Mehr sehen »

Louis Aragon

Louis Aragon Louis Aragon (* 3. Oktober 1897 als Louis-Marie Andrieux in Paris; † 24. Dezember 1982 ebenda) war ein französischer Dichter und Schriftsteller.

Neu!!: Dora Maar und Louis Aragon · Mehr sehen »

Malerei

''Las Meninas'', Diego Velázquez, 1656–1657 Die Malerei zählt neben der Architektur, der Bildhauerei, der Grafik und der Zeichnung zu den klassischen Gattungen der bildenden Kunst.

Neu!!: Dora Maar und Malerei · Mehr sehen »

Man Ray

Signatur Man Ray Man Ray (* 27. August 1890 in Philadelphia, Pennsylvania; USA; † 18. November 1976 in Paris; eigentlich Emmanuel Rudnitzky oder Emmanuel Radnitzky) war ein US-amerikanischer Fotograf, Filmregisseur, Maler und Objektkünstler.

Neu!!: Dora Maar und Man Ray · Mehr sehen »

Marie-Thérèse Walter

Marie-Thérèse Walter (* 13. Juli 1909 in Le Perreux-sur-Marne; † 20. Oktober 1977 in Juan-les-Pins) war ein französisches Modell und die Geliebte des spanischen Malers Pablo Picasso.

Neu!!: Dora Maar und Marie-Thérèse Walter · Mehr sehen »

Mary Ann Caws

Mary Ann Caws (* 1933 in Wilmington, North Carolina) ist eine US-amerikanische Literaturwissenschaftlerin und Kunsthistorikerin der Literatur und Kunst der ersten Hälfte des 20.

Neu!!: Dora Maar und Mary Ann Caws · Mehr sehen »

Ménerbes

Ménerbes ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im Département Vaucluse in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur.

Neu!!: Dora Maar und Ménerbes · Mehr sehen »

Mein Mann Picasso

Mein Mann Picasso (Originaltitel: Surviving Picasso) ist eine US-amerikanische Filmbiografie aus dem Jahr 1996 über das Leben Pablo Picassos in den Jahren 1943 bis 1953 aus der Sicht seiner Geliebten Françoise Gilot.

Neu!!: Dora Maar und Mein Mann Picasso · Mehr sehen »

Michael Jürgs

Michael Jürgs (2011) Michael Jürgs (* 4. Mai 1945 in Ellwangen) ist ein deutscher Journalist.

Neu!!: Dora Maar und Michael Jürgs · Mehr sehen »

Modell (Kunst)

Georges Seurat, ''Les Poseuses'' (1885) Als Modell in der bildenden Kunst wird eine Person bezeichnet, die als Vorbild einer künstlerischen Darstellung dient.

Neu!!: Dora Maar und Modell (Kunst) · Mehr sehen »

Montparnasse

Blick vom Eiffelturm zum Montparnasse Montparnasse bei Nacht ''Quartier Montparnasse'' im 14. Arrondissement Das Quartier de Montparnasse ist ein Stadtviertel von Paris, benannt nach einem künstlichen Hügel an der heutigen Place Pablo-Picasso, der in den 1760er Jahren abgetragen wurde.

Neu!!: Dora Maar und Montparnasse · Mehr sehen »

Muse (Beziehung)

Die Musen des Dramas huldigen Goethe. Kreidezeichnung von Angelika Kauffmann, 1788 Der Künstler HA Schult mit seiner Muse Elke Koska vor dem Flügelauto in Köln, 2013 Eine Muse (griechisch Μοῦσα) ist eine Person, die einen anderen Menschen zu kreativen Leistungen anspornt oder inspiriert.

Neu!!: Dora Maar und Muse (Beziehung) · Mehr sehen »

National Gallery of Australia

National Gallery of Australia Hängende Kugel ''Selbstporträt'' von Peter Paul Rubens Die ''Hill Arches'' von Henry Moore im Skulpturengarten Die National Gallery of Australia (NGA; deutsch: Australische Nationalgalerie) ist ein bedeutendes Kunstmuseum in der australischen Hauptstadt Canberra, das auf Gemälde und Skulpturen des 19.

Neu!!: Dora Maar und National Gallery of Australia · Mehr sehen »

National Gallery of Victoria

Die National Gallery of Victoria (NGV) ist ein Museum und eine Kunstgalerie in Melbourne im Stadtteil Southbank.

Neu!!: Dora Maar und National Gallery of Victoria · Mehr sehen »

Nesuhi Ertegün

Nesuhi Ertegün. Fotografie von William P. Gottlieb. Nesuhi Ertegün (* 26. November 1917 in Istanbul, Osmanisches Reich; † 15. Juli 1989 in New York City) war ein Jazz-Produzent, der vor allem durch seine Arbeit bei Atlantic Records bekannt wurde.

Neu!!: Dora Maar und Nesuhi Ertegün · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Dora Maar und New York City · Mehr sehen »

Pablo Picasso

Pablo Picasso (1962) Signatur Pablo Picasso Pablo Picasso, eigentlich Pablo Ruiz Picasso, (* 25. Oktober 1881 in Málaga, Spanien; † 8. April 1973 in Mougins, Frankreich) war ein spanischer Maler, Grafiker und Bildhauer.

Neu!!: Dora Maar und Pablo Picasso · Mehr sehen »

Paris

Lage des Départements in der Region Île-de-France Satellitenfoto mit Stadtgrenzen Paris ist die Hauptstadt der Französischen Republik und Hauptort der Region Île-de-France.

Neu!!: Dora Maar und Paris · Mehr sehen »

Paul Éluard

Paul Éluard, um 1911 Paul Éluard (eigentlich Eugène-Émile-Paul Grindel; * 14. Dezember 1895 in Saint Denis bei Paris; † 18. November 1952 in Charenton-le-Pont bei Paris) war ein französischer Lyriker und einer der bekanntesten Dichter des Surrealismus.

Neu!!: Dora Maar und Paul Éluard · Mehr sehen »

Pierre Loeb

Pierre Loeb (* 24. September 1897 in Paris; † 4. Mai 1964) war ein französischer Kunsthändler und Galerist, der sich vor allem auf den Surrealismus und die Moderne des 20. Jahrhunderts konzentrierte.

Neu!!: Dora Maar und Pierre Loeb · Mehr sehen »

Provence

Region Provence-Alpes-Côte d’Azur in Frankreich Lage der historischen Grafschaft Provence in der heutigen Region Provence-Alpes-Côte d’Azur Die Provence (okzitan. Provença, Prouvènço) ist eine Landschaft im Südosten von Frankreich.

Neu!!: Dora Maar und Provence · Mehr sehen »

Psychoanalyse

Sigmund Freud, der Begründer der Psychoanalyse Die Psychoanalyse (von psychḗ ‚Atem, Hauch, Seele‘ und ἀνάλυσις analysis ‚Zerlegung‘, im Sinne von „Untersuchung, Enträtselung der Seele“) ist eine psychologische Theorie, psychotherapeutische Behandlungsform und Methode zur Selbsterfahrung, die um 1890 von dem Wiener Neurologen Sigmund Freud begründet wurde.

Neu!!: Dora Maar und Psychoanalyse · Mehr sehen »

Rosalind Krauss

Rosalind Epstein Krauss (* 30. November 1941 in Washington, D.C.) ist eine US-amerikanische Kunstkritikerin und -theoretikerin, Professorin und Kuratorin.

Neu!!: Dora Maar und Rosalind Krauss · Mehr sehen »

Süddeutsche Zeitung

Die Süddeutsche Zeitung (Abkürzung SZ) ist eine deutsche, überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: Dora Maar und Süddeutsche Zeitung · Mehr sehen »

Süddeutsche Zeitung Magazin

Das Süddeutsche Zeitung Magazin (kurz: SZ-Magazin) ist die vierfarbige Beilage, ein sogenanntes Supplement, in der Freitagsausgabe der Süddeutschen Zeitung (SZ) und damit eines der größten Magazine Deutschlands neben dem Zeit-Magazin.

Neu!!: Dora Maar und Süddeutsche Zeitung Magazin · Mehr sehen »

Slavenka Drakulić

Slavenka Drakulić Slavenka Drakulić (* 4. Juli 1949 in Rijeka) ist eine kroatische Schriftstellerin und Journalistin.

Neu!!: Dora Maar und Slavenka Drakulić · Mehr sehen »

Sotheby’s

Sotheby’s ist ein traditionsreiches Auktionshaus mit Auktionszentren in New York, London, Paris, Genf und Hongkong.

Neu!!: Dora Maar und Sotheby’s · Mehr sehen »

Spanische Sprache

Romania) 250px Die spanische oder auch kastilische Sprache (Eigenbezeichnung español bzw. castellano) gehört zum romanischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie und bildet mit dem Aragonesischen, dem Asturleonesischen, dem Galicischen und dem Portugiesischen die engere Einheit des Iberoromanischen.

Neu!!: Dora Maar und Spanische Sprache · Mehr sehen »

Spanischer Bürgerkrieg

Der Spanische Bürgerkrieg (auch als Spanienkrieg bezeichnet) wurde in Spanien zwischen Juli 1936 und April 1939 zwischen der demokratisch gewählten Regierung der Zweiten Spanischen Republik (eine Allianz, Volksfront) und den rechtsgerichteten Putschisten unter General Francisco Franco ausgetragen.

Neu!!: Dora Maar und Spanischer Bürgerkrieg · Mehr sehen »

Stillleben

Stillleben bezeichnet in der Geschichte der europäischen Kunsttradition die Darstellung toter bzw.

Neu!!: Dora Maar und Stillleben · Mehr sehen »

Surrealismus

Frau und Vogel (Barcelona 1982 von Joan Miró) Surrealismus bezeichnet eine geistige Bewegung, die sich seit den 1920er Jahren als Lebenshaltung und Lebenskunst gegen traditionelle Normen äußert.

Neu!!: Dora Maar und Surrealismus · Mehr sehen »

Touraine

Lage in Frankreich Die Touraine ist eine historische Provinz in Frankreich.

Neu!!: Dora Maar und Touraine · Mehr sehen »

Tours

Tours ist die Hauptstadt (préfecture) des französischen Départements Indre-et-Loire in der Region Centre-Val de Loire.

Neu!!: Dora Maar und Tours · Mehr sehen »

Welt am Sonntag

Die Welt am Sonntag (Abkürzung WamS, Eigenschreibweise WELT AM SONNTAG) ist eine überregionale, deutsche Sonntagszeitung der Axel Springer SE mit Hauptsitz in Berlin.

Neu!!: Dora Maar und Welt am Sonntag · Mehr sehen »

Zagreb

Der Ban-Jelačić-Platz, ein beliebter Treffpunkt der Zagreber Ilica, die längste Straße Kroatiens Zagreb (deutsch Agram, heute selten genutzt) ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Kroatiens.

Neu!!: Dora Maar und Zagreb · Mehr sehen »

16. Juli

Der 16.

Neu!!: Dora Maar und 16. Juli · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: Dora Maar und 1907 · Mehr sehen »

1997

Keine Beschreibung.

Neu!!: Dora Maar und 1997 · Mehr sehen »

22. November

Der 22.

Neu!!: Dora Maar und 22. November · Mehr sehen »

3sat

3sat ist ein werbefreies deutschsprachiges öffentlich-rechtliches Fernsehprogramm.

Neu!!: Dora Maar und 3sat · Mehr sehen »

6. Arrondissement (Paris)

Das 6.

Neu!!: Dora Maar und 6. Arrondissement (Paris) · Mehr sehen »

8. Arrondissement (Paris)

Das 8.

Neu!!: Dora Maar und 8. Arrondissement (Paris) · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »