Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Donauknie

Index Donauknie

Verlauf der Donau mit markiertem Knie Luftbild des Donauknies Als Donauknie wird ein Flussabschnitt der Donau bei Vác, gut 30 Kilometer nördlich von Budapest, in Nordungarn bezeichnet.

12 Beziehungen: Budapest, Donau, Esztergom, Flussinsel, Litoral, Sommerfrische, Szentendre, Ungarn, Vác, Visegrád, Visegráder Gebirge, Wassersport.

Budapest

Blick auf Pest von Buda aus gesehen Budapest (ungarische Aussprache) ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Ungarns.

Neu!!: Donauknie und Budapest · Mehr sehen »

Donau

Die Donau ist mit einer mittleren Wasserführung von rund 6855 m³/s und einer Gesamtlänge von 2857 Kilometern nach der Wolga der zweitgrößte und zweitlängste Fluss in Europa.

Neu!!: Donauknie und Donau · Mehr sehen »

Esztergom

Basilika von Esztergom Basilika in Esztergom Blick von Štúrovo auf Esztergom, 2013 Im Zweiten Weltkrieg zerstörte Donaubrücke, 1969 Neu errichtete Maria-Valeria-Brücke bei Esztergom, 2006 Párkány (heute Štúrovo) und Esztergom, 1664 Esztergom im Jahr 1543 auf einer türkischen Miniatur Esztergom (lateinisch Solva, deutsch Gran, slowakisch Ostrihom, latinisiert Strigonium) ist eine Stadt in Nordungarn (Komitat Komárom-Esztergom), an der Donau gelegen.

Neu!!: Donauknie und Esztergom · Mehr sehen »

Flussinsel

Eine typische Flussinsel (''Tauberwerth'') im Rhein bei Oberwesel Die Elbinsel bei Dresden-Pillnitz Eine Flussinsel ist eine Insel in einem Fließgewässer (Fluss, Bach etc.). Gemeinsam mit der Seeinsel zählt sie zur Gruppe der Binneninseln.

Neu!!: Donauknie und Flussinsel · Mehr sehen »

Litoral

Litoral (zu lat. litus „Ufer“, „Küste“) ist eine biologische Bezeichnung für die Uferregion eines Sees oder Flusses wie auch die Küstenregion des Meeres.

Neu!!: Donauknie und Litoral · Mehr sehen »

Sommerfrische

Klobensteiner Sommerfrische. Gemälde von Lovis Corinth Gruß aus der Sommerfrische TrebishainPoststempel vom 30. August 1909 Sommerfrische Bremsdorfer Mühle, Lausitz um 1918, nach F. A. Glienke Das Wort Sommerfrische bezeichnet sowohl die jahreszeitliche Übersiedlung aus der Stadt auf das Land als auch den Zielort.

Neu!!: Donauknie und Sommerfrische · Mehr sehen »

Szentendre

Serbisch-orthodoxe Verklärungskirche (''Preobrazsenszka'') Blick über Sankt-Andrä mit Serbisch-orthodoxer Mariä-Verkündigungs-Kirche Szentendre (deutsch: Sankt Andrä) ist eine ungarische Stadt im Komitat Pest.

Neu!!: Donauknie und Szentendre · Mehr sehen »

Ungarn

Ungarn (seit 2012 amtlich - Ungarland, vorher amtlich Magyar Köztársaság für Republik Ungarn) ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa, der zum Großteil im Pannonischen Becken liegt.

Neu!!: Donauknie und Ungarn · Mehr sehen »

Vác

Vác (deutsch Waitzen, slowakisch Vacov) ist eine ungarische Stadt im Komitat Pest.

Neu!!: Donauknie und Vác · Mehr sehen »

Visegrád

Die ''Visegráder Madonna'' aus der während der Türkenkriege zerstörten Schlosskirche Visegrád (deutsch Plintenburg) ist eine Stadt (Stadtrecht seit 2000) im ungarischen Komitat Pest, ca.

Neu!!: Donauknie und Visegrád · Mehr sehen »

Visegráder Gebirge

Das transdanubische Mittelgebirge mit dem Visegráder Gebirge im Nordosten Das Visegrader Gebirge (auch Plintenburger Gebirge; ungarisch: Visegrádi-hegység) ist ein Bergzug am Donauknie.

Neu!!: Donauknie und Visegráder Gebirge · Mehr sehen »

Wassersport

Unter Wassersport werden alle Sportarten, die in oder auf dem Wasser ausgetragen werden, zusammengefasst.

Neu!!: Donauknie und Wassersport · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Knie von Vac.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »