Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow

Index Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow

Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow (* 28. August 1965 in Moskau) ist ein ehemaliger sowjetischer und russischer Fußballspieler und ein aktueller Fußballtrainer.

26 Beziehungen: Arsenal Tula, CA Osasuna, Deportivo Alavés, Espanyol Barcelona, FK Nischni Nowgorod, Fußball, Fußball-Europameisterschaft 1992, Fußball-Weltmeisterschaft 1994, Fußballnationalmannschaft der UdSSR, Gemeinschaft Unabhängiger Staaten, Lokomotive Nischni Nowgorod, Mittelfeldspieler, Moskau, PFK Sokol Saratow, PFK ZSKA Moskau, Russische Fußballnationalmannschaft, Russische Sozialistische Föderative Sowjetrepublik, Russland, Sowjetischer Fußballpokal, Sowjetunion, Torpedo Moskau, UE Lleida, Wolgar-Gasprom Astrachan, Zerfall der Sowjetunion, 1965, 28. August.

Arsenal Tula

Der FK Arsenal Tula ist ein russischer Fußballverein aus Tula.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und Arsenal Tula · Mehr sehen »

CA Osasuna

Club Atlético Osasuna, häufig nur CA Osasuna genannt, ist ein spanischer Fußballverein mit Sitz in Pamplona (baskisch Iruñea bzw. Iruña) in Navarra.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und CA Osasuna · Mehr sehen »

Deportivo Alavés

Der Club Deportivo Alavés ist ein spanischer Fußballverein aus Vitoria-Gasteiz, der Hauptstadt des Baskenlands und der baskischen Provinz Álava.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und Deportivo Alavés · Mehr sehen »

Espanyol Barcelona

RCD Espanyol Barcelona (katalanisch Reial Club Deportiu Espanyol, spanisch Real Club Deportivo Español) ist ein Fußballverein aus Barcelona.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und Espanyol Barcelona · Mehr sehen »

FK Nischni Nowgorod

Der FK Nischni Nowgorod (Futbolny Klub Nischni Nowgorod) ist ein russischer Fußballverein aus Nischni Nowgorod.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und FK Nischni Nowgorod · Mehr sehen »

Fußball

Fußballszene Fußball Fußball ist eine Ballsportart, bei der zwei Mannschaften mit dem Ziel gegeneinander antreten, mehr Tore als der Gegner zu erzielen und so das Spiel zu gewinnen.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und Fußball · Mehr sehen »

Fußball-Europameisterschaft 1992

Die Endrunde der 9.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und Fußball-Europameisterschaft 1992 · Mehr sehen »

Fußball-Weltmeisterschaft 1994

Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft 1994 war die 15. Ausspielung dieses bedeutendsten Turniers für Fußball-Nationalmannschaften und fand vom 17.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und Fußball-Weltmeisterschaft 1994 · Mehr sehen »

Fußballnationalmannschaft der UdSSR

Die Fußballnationalmannschaft der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken (russisch Сборная СССР по футболу/ Aussprache: Sbórnaja SSSR pa Futbólu) gehörte zeitweise zu den stärksten Auswahlteams in Europa.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und Fußballnationalmannschaft der UdSSR · Mehr sehen »

Gemeinschaft Unabhängiger Staaten

Die Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (kurz GUS; / Sodruschestwo Nesawissimych Gossudarstw (SNG), im russischen Sprachgebrauch Sodruschestwo) ist eine regionale internationale Organisation, in der sich verschiedene Nachfolgestaaten der Sowjetunion zusammengeschlossen haben.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und Gemeinschaft Unabhängiger Staaten · Mehr sehen »

Lokomotive Nischni Nowgorod

Lokomotive Nischni Nowgorod ist ein ehemaliger russischer Fußballverein aus der Stadt Nischni Nowgorod.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und Lokomotive Nischni Nowgorod · Mehr sehen »

Mittelfeldspieler

Mittelfeldspieler (früher auch Läufer) ist eine Spielposition in verschiedenen Mannschaftssportarten, zum Beispiel im Fußball und im Hockey.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und Mittelfeldspieler · Mehr sehen »

Moskau

Kreml am Moskwa-Ufer Moskau (Moskwa) ist die Hauptstadt der Russischen Föderation und mit rund 12,4 Millionen Einwohnern (Stand 2017) die zweitgrößte Stadt bzw.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und Moskau · Mehr sehen »

PFK Sokol Saratow

PFK Sokol Saratow ist ein Fußballverein aus der russischen Stadt Saratow.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und PFK Sokol Saratow · Mehr sehen »

PFK ZSKA Moskau

Älteres Logo Der PFK ZSKA Moskau (de), gewöhnlich ZSKA Moskwa, meist kurz ZSKA, im deutschsprachigen Raum auch als ZSKA Moskau bekannt, ist ein aus dem russischen Sportverein ZSKA Moskau hervorgegangener Fußballklub, der wegen seiner Verbindungen oftmals im Zusammenhang mit der Roten Armee genannt wird und in Moskau, der Hauptstadt des Landes, beheimatet ist.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und PFK ZSKA Moskau · Mehr sehen »

Russische Fußballnationalmannschaft

Die russische Fußballnationalmannschaft (/Sbornaja Rossii po futbolu) ist die Vertretung Russlands im Fußball und wird vom russischen Fußballverband Rossijski Futbolny Sojus organisiert.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und Russische Fußballnationalmannschaft · Mehr sehen »

Russische Sozialistische Föderative Sowjetrepublik

Die Russische Sozialistische Föderative Sowjetrepublik (RSFSR;; Rossijskaja sowetskaja federatiwnaja sozialistitscheskaja respublika) war die älteste, größte und bevölkerungsreichste Unionsrepublik der Sowjetunion (UdSSR).

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und Russische Sozialistische Föderative Sowjetrepublik · Mehr sehen »

Russland

Russland (Transkription Rossija) bzw.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und Russland · Mehr sehen »

Sowjetischer Fußballpokal

Der Sowjetische Fußballpokal (/Kubok SSSR, /Kubok CRCR, /Kubak CCCR) war ein Wettbewerb, der von 1936 bis 1992 mit einer Unterbrechung während des Zweiten Weltkriegs durchgeführt wurde.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und Sowjetischer Fußballpokal · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und Sowjetunion · Mehr sehen »

Torpedo Moskau

Der FK Torpedo Moskau ist ein Fußballverein aus der russischen Hauptstadt Moskau.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und Torpedo Moskau · Mehr sehen »

UE Lleida

Unió Esportiva Lleida war ein spanischer Fußballverein aus der katalanischen Stadt Lleida.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und UE Lleida · Mehr sehen »

Wolgar-Gasprom Astrachan

Der FK Wolgar-Gasprom Astrachan (Futbolny Klub Wolgar-Gasprom Astrachan) ist ein russischer Fußballverein aus der an der Wolga, die in dem Vereinsnamen verankert ist, gelegenen südrussischen Stadt Astrachan.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und Wolgar-Gasprom Astrachan · Mehr sehen »

Zerfall der Sowjetunion

Nachfolgestaaten der Sowjetunion: 1. Armenien 2. Aserbaidschan 3. Weißrussland 4. Estland 5. Georgien 6. Kasachstan 7. Kirgisistan 8. Lettland 9. Litauen 10. Moldawien 11. Russland (Rechtsnachfolger) 12. Tadschikistan 13. Turkmenistan 14. Ukraine 15. Usbekistan Großen Kremlpalasts durch fünf Doppeladler mit dem Wappen Russlands (unten) ersetzt. Der Zerfall der Sowjetunion war ein mehrjähriger Prozess der Desintegration der föderalen politischen Strukturen sowie der Zentralregierung der Sowjetunion (UdSSR), der mit der Unabhängigkeit der 15 sowjetischen Unionsrepubliken zwischen dem 11.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und Zerfall der Sowjetunion · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und 1965 · Mehr sehen »

28. August

Der 28.

Neu!!: Dmitri Wiktorowitsch Kusnezow und 28. August · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »