Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Dimorphodon

Index Dimorphodon

Dimorphodon war eine Gattung mittelgroßer Flugsaurier aus dem Unterjura von Europa.

19 Beziehungen: Dorset, England, Flugsaurier, Fossil, Gattung (Biologie), Griechische Sprache, Heterodontie, Jurassic Coast, Lyme Regis, Mary Anning, Natural History Museum, Papageitaucher, Peter Wellnhofer, Pterodactylus, Reptilien, Richard Owen, Typus (Nomenklatur), UNESCO-Welterbe, Unterjura.

Dorset

Dorset (früher auch Dorsetshire) ist eine Grafschaft in Südwest-England.

Neu!!: Dimorphodon und Dorset · Mehr sehen »

England

England ist der größte und am dichtesten besiedelte Landesteil im Vereinigten Königreich im Nordwesten Europas.

Neu!!: Dimorphodon und England · Mehr sehen »

Flugsaurier

Die Flugsaurier (Pterosauria) sind ausgestorbene Reptilien, die etwa gleichzeitig mit den Dinosauriern lebten und wie ebendiese zur Gruppe der Ornithodira innerhalb der Archosauria gehörten.

Neu!!: Dimorphodon und Flugsaurier · Mehr sehen »

Fossil

Ammoniten („Ammonshörner“) gehören zu den bekanntesten und populärsten Fossilien. Hier ein Vertreter der Spezies ''Perisphinctes wartae'' aus dem Oberjura des Innersteberglandes (südliches Niedersachsen). Ein Fossil (fossilis „ausgegraben“) ist jedes Zeugnis vergangenen Lebens der Erdgeschichte, das älter als 10.000 Jahre ist und sich somit einem geologischen Zeitalter vor dem Beginn des Holozäns zuordnen lässt.

Neu!!: Dimorphodon und Fossil · Mehr sehen »

Gattung (Biologie)

Die Gattung (auch Genus) ist eine Rangstufe innerhalb der Hierarchie der biologischen Systematik.

Neu!!: Dimorphodon und Gattung (Biologie) · Mehr sehen »

Griechische Sprache

Die griechische Sprache (bzw. att. ἑλληνικὴ γλῶττα hellēnikḕ glṓtta) ist eine indogermanische Sprache mit einer Schrifttradition, die sich über einen Zeitraum von 3400 Jahren erstreckt.

Neu!!: Dimorphodon und Griechische Sprache · Mehr sehen »

Heterodontie

Der Schädel eines Höhlenbärs zeigt ein typisch heterodontes Gebiss. Großen Schwertwales (''Orcinus orca'') Heterodontie (Anisodontie) (und) ist die Bezeichnung für das Vorhandensein verschiedenartig ausgebildeter Zahngruppen in einem Gebiss.

Neu!!: Dimorphodon und Heterodontie · Mehr sehen »

Jurassic Coast

Lage der Jurassic Coast in Großbritannien Felsbrücke Durdle Door Ammonit in der Felswand unterhalb des Golden Cap Frisch herausgebrochene Ammoniten am Strand unterhalb des Golden Cap Die Jurassic Coast ist ein Abschnitt entlang der südenglischen Ärmelkanal-Küste.

Neu!!: Dimorphodon und Jurassic Coast · Mehr sehen »

Lyme Regis

Lyme Regis ist eine Kleinstadt in der südwest-englischen Grafschaft Dorset.

Neu!!: Dimorphodon und Lyme Regis · Mehr sehen »

Mary Anning

Mary Anning ließ ihren Hund an den Fundstellen zurück, während sie Hilfe für den Abtransport der Fossilien holte.Yvette Gayrard-Valy: ''Zeugen der Urzeit.''Ravensburger, 1990. S. 102 Mary Anning (* 21. Mai 1799 in Lyme Regis; † 9. März 1847) war eine britische Fossiliensammlerin.

Neu!!: Dimorphodon und Mary Anning · Mehr sehen »

Natural History Museum

Das Natural History Museum (deutsch Naturhistorisches Museum) in London ist eines der größten naturhistorischen Museen der Welt.

Neu!!: Dimorphodon und Natural History Museum · Mehr sehen »

Papageitaucher

Der Papageitaucher (Fratercula arctica) – auch Papageientaucher oder Puffin genannt – ist eine Vogelart aus der Familie der Alkenvögel (Alcidae).

Neu!!: Dimorphodon und Papageitaucher · Mehr sehen »

Peter Wellnhofer

Peter Wellnhofer (* 1936 in München) ist ein deutscher Paläontologe.

Neu!!: Dimorphodon und Peter Wellnhofer · Mehr sehen »

Pterodactylus

Pterodactylus (von griechisch πτερόν pterón.

Neu!!: Dimorphodon und Pterodactylus · Mehr sehen »

Reptilien

Vertreter von vier rezenten Reptiliengroßgruppen: Oben links: Grüne Meeresschildkröte (''Chelonia mydas''), eine der wenigen vollmarinen rezenten Reptilienarten. Oben rechts: Brückenechse (''Sphenodon punctatus''). Unten links: Sinai-Agame (''Pseudotrapelus sinaitus''). Unten rechts: Nilkrokodil (''Crocodylus niloticus''). Die Reptilien (Reptilia, 1768) oder Kriechtiere (lat. reptilis „kriechend“) sind nach traditioneller Auffassung eine Klasse der Wirbeltiere am Übergang von den „niederen“ (Anamnia) zu den „höheren“ Wirbeltieren (Säugetiere und Vögel).

Neu!!: Dimorphodon und Reptilien · Mehr sehen »

Richard Owen

Richard Owen (1856) Sir Richard Owen (* 20. Juli 1804 in Lancaster; † 18. Dezember 1892 im Richmond Park von London) war ein britischer Mediziner, Zoologe, vergleichender Anatom, Physiologe und Paläontologe.

Neu!!: Dimorphodon und Richard Owen · Mehr sehen »

Typus (Nomenklatur)

alt.

Neu!!: Dimorphodon und Typus (Nomenklatur) · Mehr sehen »

UNESCO-Welterbe

Globale Verteilung der UNESCO-Welterbestätten (Stand März 2018) Welterbe-Emblems Die UNESCO verleiht den Titel Welterbe (Weltkulturerbe und Weltnaturerbe) an Stätten, die aufgrund ihrer Einzigartigkeit, Authentizität und Integrität weltbedeutend sind und von den Staaten, in denen sie liegen, für den Titel vorgeschlagen werden.

Neu!!: Dimorphodon und UNESCO-Welterbe · Mehr sehen »

Unterjura

Der Unterjura (auch Unterer Jura) ist die internationale chronostratigraphische Bezeichnung für die untere Serie des Jura in der Erdgeschichte.

Neu!!: Dimorphodon und Unterjura · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Dimorphodon macronyx.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »