Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Die mit der Liebe spielen

+ Speichern Sie das Konzept

Die mit der Liebe spielen (Originaltitel: L'avventura) ist ein in Schwarzweiß gedrehtes italienisch-französisches Filmdrama von Michelangelo Antonioni.

31 Beziehungen: Étoile de Cristal, Étoile de Cristal/Beste ausländische Darstellerin, Étoile de Cristal/Bester ausländischer Film, British Film Institute, Der Schrei (1957), Deutschland, Die Nacht (1961), Drama (Filmgenre), Elio Bartolini, Esmeralda Ruspoli, Filmsprache, Frankreich, Gabriele Ferzetti, Giovanni Fusco, Internationale Filmfestspiele von Cannes 1960, Internationale Filmfestspiele von Cannes/Preis der Jury, Italien, Italienische Sprache, Kolportage, Lea Massari, Lexikon des internationalen Films, Liebe 1962, Liparische Inseln, Michelangelo Antonioni, Monica Vitti, OFDb.de, Schwarzweißfilm, Sizilien, Star (Person), Taormina, Tonino Guerra.

Étoile de Cristal

Der Étoile de Cristal (dt.: „Kristallstern“) war ein französischer Filmpreis, der von 1955 bis 1975 verliehen wurde.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Étoile de Cristal · Mehr sehen »

Étoile de Cristal/Beste ausländische Darstellerin

Étoile de Cristal: Beste ausländische Darstellerin Gewinner des Darstellerpreises, der von 1955 bis 1975 die beste ausländische Schauspielerin in einer ausländischen Filmproduktion kürte, die in Frankreich während des Kalenderjahres veröffentlicht wurde.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Étoile de Cristal/Beste ausländische Darstellerin · Mehr sehen »

Étoile de Cristal/Bester ausländischer Film

Étoile de Cristal: Prix International Gewinner des Prix International, der von 1955 bis 1975 die beste ausländische Filmproduktion kürte, die in Frankreich während des Kalenderjahres veröffentlicht wurde.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Étoile de Cristal/Bester ausländischer Film · Mehr sehen »

British Film Institute

Das British Film Institute (BFI) ist eine gemeinnützige nationale britische Organisation, die 1933 durch Royal Charter dazu gegründet wurde, um.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und British Film Institute · Mehr sehen »

Der Schrei (1957)

Der Schrei ist ein Film von Michelangelo Antonioni aus dem Jahr 1957.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Der Schrei (1957) · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Deutschland · Mehr sehen »

Die Nacht (1961)

Die Nacht (Originaltitel: La notte) ist ein italienisch-französischer Spielfilm aus dem Jahr 1961.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Die Nacht (1961) · Mehr sehen »

Drama (Filmgenre)

Ein Drama, teilweise auch Film- oder Fernsehdrama, ist eine unspezifische Genre-Bezeichnung im Film- und Fernsehbereich.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Drama (Filmgenre) · Mehr sehen »

Elio Bartolini

Elio Bartolini (* 20. April 1922 in Conegliano; † 30. April 2006 in Santa Marizza, Varmo) war ein italienischer Schriftsteller, Drehbuchautor und Filmregisseur.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Elio Bartolini · Mehr sehen »

Esmeralda Ruspoli

Esmeralda Ruspoli (* 24. Juni 1928 in Rom als Smeralda Giovanna Amelia Palma Maria dei Principi Ruspoli; † 1. September 1988 in Panarea) war eine italienische Schauspielerin.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Esmeralda Ruspoli · Mehr sehen »

Filmsprache

Unter Filmsprache versteht man in der Filmwissenschaft diejenigen Ausdrucksmittel, die man im Film einsetzt, um dem Zuschauer auf optischem und akustischem Weg Inhalte zu vermitteln.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Filmsprache · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Frankreich · Mehr sehen »

Gabriele Ferzetti

Gabriele Ferzetti, eigentlich Pasquale Ferzetti (* 17. März 1925 in Rom; † 2. Dezember 2015 ebenda), war ein italienischer Film- und Bühnenschauspieler.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Gabriele Ferzetti · Mehr sehen »

Giovanni Fusco

Giovanni Fusco (* 10. Oktober 1906 in Sant’Agata dei Goti; † 31. Mai 1968 in Rom) war ein italienischer Komponist, Pianist, Dirigent und Regisseur.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Giovanni Fusco · Mehr sehen »

Internationale Filmfestspiele von Cannes 1960

Die 13.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Internationale Filmfestspiele von Cannes 1960 · Mehr sehen »

Internationale Filmfestspiele von Cannes/Preis der Jury

Ken Loach Der Preis der Jury (Prix du Jury) honoriert bei den jährlich veranstalteten Filmfestspielen von Cannes einen Wettbewerbsfilm (Langfilm), der besonders von der Jury geschätzt wird.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Internationale Filmfestspiele von Cannes/Preis der Jury · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik; Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa; seine Hauptstadt ist Rom. Das italienische Staatsgebiet liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apennin­halbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert. Italien ist Mitinitiator der Europäischen Integration und Gründungsmitglied der Europäischen Union, des Europarates und der Lateinischen Union. Das Land ist Mitglied der G7, der G20, der NATO, der Vereinten Nationen (UNO), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Welthandelsorganisation (WTO). Italien zählt laut Index der menschlichen Entwicklung als Industriestaat zu den höchstentwickelten Ländern der Erde und ist gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. In: Internationaler Währungsfonds, April 2012. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen. Mit rund 53 Millionen Touristen jährlich ist Italien eines der meistbesuchten Länder der Welt.. Das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches, die oberitalienische Toskana war das Kernland der Renaissance. Mit dem Risorgimento entstand der moderne italienische Nationalstaat: Von 1861 bis 1946 bestand unter dem Haus Savoyen das Königreich Italien, das rapide industrialisiert wurde, in das Konzert der europäischen Großmächte aufgenommen wurde und ab den 1880er Jahren ein Kolonialreich in Nord- und Ostafrika errichtete. Die kostspielige und verlustreiche Teilnahme am Ersten Weltkrieg von 1915 bis 1918 führte zwar zur Vergrößerung des Staatsgebietes, aber auch zu schweren sozialen Unruhen und ebnete den italienischen Faschisten unter Benito Mussolini den Weg zur Macht. Das faschistische Regime herrschte von 1922 bis 1943/45 über Italien und führte das Land 1940 auf der Seite der Achsenmächte in den Zweiten Weltkrieg. Die Kriegsniederlage führte zum Verlust der Kolonien und zu vergleichsweise geringfügigen Gebietsabtretungen an den Nachbarstaat Jugoslawien. Im Juni 1946 beendete eine Volksabstimmung die Monarchie; die heutige Republik wurde ausgerufen.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Italien · Mehr sehen »

Italienische Sprache

Italienisch (italienisch lingua italiana, italiano) ist eine Sprache aus dem romanischen Zweig der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Italienische Sprache · Mehr sehen »

Kolportage

''Der Hausirer''; Druck, Einsiedeln, 19. Jahrhundert Der Ausdruck Kolportage (frz.: porter à col, ‚am Hals/Kragen tragen‘, sinngemäß: ‚auf den Schultern tragen‘) bezeichnete den Vertrieb von Büchern in Einzellieferungen durch Hausierer (Kolporteure).

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Kolportage · Mehr sehen »

Lea Massari

Lea Massari (* 30. Juni 1933 als Anna Maria Massetani in Rom) ist eine italienische Schauspielerin.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Lea Massari · Mehr sehen »

Lexikon des internationalen Films

Das Lexikon des internationalen Films (Eigenschreibweise: Lexikon des Internationalen Films) ist ein mehrbändiges Nachschlagewerk mit Filmkritiken und anderen Einträgen zu allen Kinofilmen und vielen Fernsehfilmen, die seit 1945 in Deutschland zu sehen waren.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Lexikon des internationalen Films · Mehr sehen »

Liebe 1962

Liebe 1962 (Alternativtitel: Sonnenfinsternis, Originaltitel: L’eclisse) ist ein in Schwarzweiß gedrehtes italienisch-französisches Filmdrama von Michelangelo Antonioni aus dem Jahr 1962.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Liebe 1962 · Mehr sehen »

Liparische Inseln

Hafen und Burgberg von Lipari Salina Blick von Lipari auf Vulcano und den Vulcanello Die Liparischen Inseln oder auch Äolischen Inseln (italienisch Isole Lipari oder Isole Eolie) sind eine Inselgruppe im Tyrrhenischen Meer nördlich von Sizilien.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Liparische Inseln · Mehr sehen »

Michelangelo Antonioni

Michelangelo Antonioni 1995 in Köln Michelangelo Antonioni (* 29. September 1912 in Ferrara, Italien; † 30. Juli 2007 in Rom) war ein italienischer Filmregisseur, Autor und Maler.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Michelangelo Antonioni · Mehr sehen »

Monica Vitti

Monica Vitti (1990) Monica Vitti (eigentlich Maria Luisa Ceciarelli; * 3. November 1931 in Rom, Latium) ist eine italienische Schauspielerin.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Monica Vitti · Mehr sehen »

OFDb.de

OFDb.de (Untertitel: „Online-Filmdatenbank“) ist eine deutschsprachige Filmdatenbank, die im World Wide Web angeboten wird.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und OFDb.de · Mehr sehen »

Schwarzweißfilm

Ilford PAN F, Kleinbild-Schwarzweißfilm Schwarzweißfilm, auch Schwarz-Weiß-Film geschrieben, bezeichnet ein Filmmaterial, das für die Schwarzweißfotografie und für Filme verwendet wird.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Schwarzweißfilm · Mehr sehen »

Sizilien

Sizilien (und sizilianisch von gleichlautend aus oder – je nach Dialekt – Sikelía, ältere Bezeichnungen zuvor Trinakría, wörtlich „Dreikap“, und Sikanía) ist mit 25.426 km² die größte Insel im Mittelmeer.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Sizilien · Mehr sehen »

Star (Person)

Sterne auf dem Hollywood Walk of Fame vor dem Dolby Theatre Ein Star oder auch, alternativ oder (von englisch star, „Stern“) ist eine prominente Persönlichkeit mit überragenden Leistungen auf einem bestimmten Gebiet und einer herausgehobenen medialen Präsenz.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Star (Person) · Mehr sehen »

Taormina

Taormina (sizilianisch: Taurmina) ist eine Stadt mit Einwohnern (Stand) an der Ostküste Siziliens.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Taormina · Mehr sehen »

Tonino Guerra

Tonino Guerra (2011) Antonio „Tonino“ Guerra (* 16. März 1920 in Santarcangelo di Romagna; † 21. März 2012 ebenda) war ein italienischer Lyriker und Drehbuchautor.

Neu!!: Die mit der Liebe spielen und Tonino Guerra · Mehr sehen »

Leitet hier um:

L'Avventura, L'avventura.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »