Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Die Goonies

Index Die Goonies

Die Goonies (engl.: The Goonies) ist ein US-amerikanischer Abenteuerfilm aus dem Jahr 1985.

62 Beziehungen: Abenteuerfilm, Anne Ramsey, Apple II, Archivar, Astoria (Oregon), Atari 800XL, Über die Planke gehen, Bad Boys – Harte Jungs, Broadway (Theater), Chris Columbus (Filmproduzent), Commodore 64, Computerspiel, Corey Feldman, Country Club, Cyndi Lauper, Datasoft, Dave Grusin, Der City Hai, Der Herr der Ringe (Filmtrilogie), Der weiße Hai, Drehbuch, Emmy, Englische Sprache, Gangster, Indiana Jones und der Tempel des Todes, James Bond, Joe Pantoliano, John Matuszak, Jonathan Ke Quan, Josh Brolin, Kerri Green, Kindesmisshandlung, Konami, Lexikon des internationalen Films, Lupe Ontiveros, Martha Plimpton, Matrix (Film), Memento (Film), Metacritic, Michael Kahn, Milk (Film), MSX, Museum, National Film Registry, New Found Glory, Nintendo Entertainment System, Oregon, Peter Jackson, Piraterie, Prisma (Fernsehzeitschrift), ..., Richard Donner, Robert Davi, Rotten Tomatoes, Schatzkarte, Schmeiß’ die Mama aus dem Zug!, Sean Astin, Spiegel Online, Steven Spielberg, Stirb langsam, Tribeca Film Festival, Vereinigte Staaten, 1985. Erweitern Sie Index (12 mehr) »

Abenteuerfilm

Als Abenteuerfilm bezeichnet man einen Film, in dem die Protagonisten in eine ereignisreiche Handlung, mitunter mit vielen Schauplatzwechseln, verstrickt sind.

Neu!!: Die Goonies und Abenteuerfilm · Mehr sehen »

Anne Ramsey

Anne Ramsey bei der Oscarverleihung 1988 Anne Ramsey (* 1. September 1929 in Omaha, Nebraska; † 11. August 1988 in Los Angeles, Kalifornien), geboren als Anne Mobley, war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Die Goonies und Anne Ramsey · Mehr sehen »

Apple II

Der Apple II (auch Apple.

Neu!!: Die Goonies und Apple II · Mehr sehen »

Archivar

Archivar bei der Arbeit Der Archivar übernimmt, bewertet, erschließt und sichert Schriftgut, das von öffentlichen oder privaten Verwaltungen zur langfristigen Aufbewahrung abgegeben wird.

Neu!!: Die Goonies und Archivar · Mehr sehen »

Astoria (Oregon)

Vermeintliches Aussehen des Fort Astoria um 1811 (Darstellung um 1903) Astoria, 1811 durch John Jacob Astor als Handelsniederlassung gegründet Astoria ist eine Klein-, Kreis- und Hafenstadt im Clatsop County im US-Bundesstaat Oregon mit 9.970 Einwohnern (Schätzung 2006).

Neu!!: Die Goonies und Astoria (Oregon) · Mehr sehen »

Atari 800XL

Der Atari 800XL ist ein Heimcomputer des US-amerikanischen Herstellers Atari, Inc. Er basiert auf einer eigens für Atari gefertigten Variante des 6502-Mikroprozessors.

Neu!!: Die Goonies und Atari 800XL · Mehr sehen »

Über die Planke gehen

Howard Pyle: ''Seemann geht über die Planke'' Über die Planke gehen (auch Plankengehen) war eine Hinrichtungsform auf Piratenschiffen.

Neu!!: Die Goonies und Über die Planke gehen · Mehr sehen »

Bad Boys – Harte Jungs

Bad Boys – Harte Jungs ist ein Actionfilm des US-amerikanischen Regisseurs Michael Bay aus dem Jahr 1995.

Neu!!: Die Goonies und Bad Boys – Harte Jungs · Mehr sehen »

Broadway (Theater)

Werbung für Broadway-Produktionen am Times Square Unter dem Broadway in New York City versteht man das Theaterviertel in Midtown Manhattan am Times Square zwischen der 41.

Neu!!: Die Goonies und Broadway (Theater) · Mehr sehen »

Chris Columbus (Filmproduzent)

Chris Columbus Chris Joseph Columbus (* 10. September 1958 in Spangler, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Filmproduzent, Filmregisseur, Drehbuchautor und Schriftsteller.

Neu!!: Die Goonies und Chris Columbus (Filmproduzent) · Mehr sehen »

Commodore 64

Der Commodore 64 (kurz C64, umgangssprachlich 64er oder „Brotkasten“) ist ein 8-Bit-Heimcomputer mit 64 KB Arbeitsspeicher.

Neu!!: Die Goonies und Commodore 64 · Mehr sehen »

Computerspiel

Ein Computerspiel ist ein Computerprogramm, das einem oder mehreren Benutzern ermöglicht, interaktiv ein durch implementierte Regeln beschriebenes Spiel zu spielen.

Neu!!: Die Goonies und Computerspiel · Mehr sehen »

Corey Feldman

Corey Feldman (2010) Corey Feldman (* 16. Juli 1971 in Chatsworth, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Die Goonies und Corey Feldman · Mehr sehen »

Country Club

Ein Country Club (in einigen Ländern als Kurzform auch Country) ist ein von einem Club oder Verein mit exklusiven Zugangsvoraussetzungen betriebenes parkähnliches Areal mit Sport- und Erholungsanlagen in ländlichen Gebieten oder an der Peripherie von Großstädten.

Neu!!: Die Goonies und Country Club · Mehr sehen »

Cyndi Lauper

Cyndi Lauper (2017) Cynthia Ann Stephanie „Cyndi“ Lauper (* 22. Juni 1953 in Queens, New York City, New York) ist eine US-amerikanische Sängerin, Songschreiberin und Schauspielerin.

Neu!!: Die Goonies und Cyndi Lauper · Mehr sehen »

Datasoft

Datasoft, Inc. war ein US-amerikanischer Videospiel-Distributor, der am 12.

Neu!!: Die Goonies und Datasoft · Mehr sehen »

Dave Grusin

Dave Grusin (2008) David „Dave“ Grusin (* 26. Juni 1934 in Littleton, Colorado) ist ein US-amerikanischer Filmkomponist, Jazzpianist, Arrangeur, Produzent und Bandleader.

Neu!!: Die Goonies und Dave Grusin · Mehr sehen »

Der City Hai

Der City Hai ist ein US-amerikanischer Actionfilm aus dem Jahr 1986 des Regisseurs John Irvin mit Arnold Schwarzenegger in der Hauptrolle.

Neu!!: Die Goonies und Der City Hai · Mehr sehen »

Der Herr der Ringe (Filmtrilogie)

Logo der Filmtrilogie Die von Peter Jackson geschaffene Kinotrilogie Der Herr der Ringe nach dem gleichnamigen Werk von J. R. R. Tolkien besteht aus den folgenden Teilen.

Neu!!: Die Goonies und Der Herr der Ringe (Filmtrilogie) · Mehr sehen »

Der weiße Hai

Der weiße Hai (auch Der Weiße Hai;, wörtlich „Kiefer“ bzw. als zoologischer Begriff für Raubtiere „Maul“) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von 1975, der unter der Regie von Steven Spielberg gedreht wurde.

Neu!!: Die Goonies und Der weiße Hai · Mehr sehen »

Drehbuch

Der Pate, ein Drehbuch von Mario Puzo und Francis Ford Coppola. Ein Drehbuch (auch Filmskript oder Skript; in der Stummfilmzeit und teilweise noch heute auch Filmdrama, in der DDR Szenarium, in der Filmpraxis oft bloß Buch im Schülerlexikon. Abgerufen am 6. Februar 2016. genannt) ist die textliche Grundlage eines Films bzw.

Neu!!: Die Goonies und Drehbuch · Mehr sehen »

Emmy

Der Produzent Bruce Kennedy mit der Emmy-Trophäe, die ihm bei der Preisverleihung 2005 zugesprochen wurde Der Emmy Award, vereinfacht Emmy, ist der bedeutendste Fernsehpreis der Vereinigten Staaten und – neben dem Academy Award (Oscar) für Film, dem Tony Award für Theater und dem Grammy Award für Musik – einer der vier großen Preise der US-amerikanischen Unterhaltungsindustrie.

Neu!!: Die Goonies und Emmy · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Die Goonies und Englische Sprache · Mehr sehen »

Gangster

Gangster erwirtschaften ihren Lebensunterhalt durch kriminelle Handlungen, wie Diebstahl und Raub, Drogen- und Waffenhandel, Erpressung und Korruption.

Neu!!: Die Goonies und Gangster · Mehr sehen »

Indiana Jones und der Tempel des Todes

Indiana Jones und der Tempel des Todes (Originaltitel: Indiana Jones and the Temple of Doom) ist ein im Jahr 1984 unter der Regie von Steven Spielberg entstandener Abenteuerfilm und der zweite Teil der Indiana-Jones-Filmreihe, in dem Harrison Ford wieder die Hauptfigur Indiana Jones spielt.

Neu!!: Die Goonies und Indiana Jones und der Tempel des Todes · Mehr sehen »

James Bond

James Bond, Agent 007, ist ein von Ian Fleming erfundener Geheimagent, der für den MI6 arbeitet.

Neu!!: Die Goonies und James Bond · Mehr sehen »

Joe Pantoliano

Joe Pantoliano Joe Pantoliano (* 12. September 1951 in Hoboken) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Die Goonies und Joe Pantoliano · Mehr sehen »

John Matuszak

John Daniel Matuszak (* 25. Oktober 1950 in Oak Creek, Wisconsin; † 17. Juni 1989 in Hollywood, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Football-Spieler und Schauspieler.

Neu!!: Die Goonies und John Matuszak · Mehr sehen »

Jonathan Ke Quan

Jonathan Ke Quan (* 20. August 1971 als Ke Huy Quan in Saigon, Vietnam) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Stunt-Choreograph.

Neu!!: Die Goonies und Jonathan Ke Quan · Mehr sehen »

Josh Brolin

Josh Brolin (2016) Josh James Brolin (* 12. Februar 1968 in Los Angeles) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Filmproduzent und Regisseur.

Neu!!: Die Goonies und Josh Brolin · Mehr sehen »

Kerri Green

Kerri Lee Green (* 14. Januar 1967 in Fort Lee, New Jersey) ist eine US-amerikanische Filmschauspielerin.

Neu!!: Die Goonies und Kerri Green · Mehr sehen »

Kindesmisshandlung

Kindesmisshandlung ist Gewalt gegen Kinder oder Jugendliche.

Neu!!: Die Goonies und Kindesmisshandlung · Mehr sehen »

Konami

Konami-Logo 1998–2003 Konami-Gebäude in Akasaka, Tokyo, Japan Konami-Zentrale, Haupteingang Konami K.K. (jap. コナミ株式会社, Konami Kabushiki-gaisha; engl. Konami Corporation) ist ein weltweit agierender japanischer Hersteller und Verleger von Computer- und Videospielen, Sammelkartenspielen, Anime, Tokusatsu (Spezialeffekten) und Spielautomaten.

Neu!!: Die Goonies und Konami · Mehr sehen »

Lexikon des internationalen Films

Das Lexikon des internationalen Films (Eigenschreibweise: Lexikon des Internationalen Films) ist ein mehrbändiges Nachschlagewerk mit Filmkritiken und anderen Einträgen zu allen Kinofilmen und vielen Fernsehfilmen, die seit 1945 in Deutschland zu sehen waren.

Neu!!: Die Goonies und Lexikon des internationalen Films · Mehr sehen »

Lupe Ontiveros

Lupe Ontiveros, März 2008 Lupe Ontiveros (* 17. September 1942 in El Paso, Texas; † 26. Juli 2012 in Whittier, Kalifornien;, abgerufen am 27. Juli 2012 gebürtig Guadalupe Moreno) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Die Goonies und Lupe Ontiveros · Mehr sehen »

Martha Plimpton

Martha Plimpton (2009) Martha Campbell Plimpton (* 16. November 1970 in New York City, New York) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Die Goonies und Martha Plimpton · Mehr sehen »

Matrix (Film)

Matrix (Originaltitel: The Matrix) ist ein Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1999.

Neu!!: Die Goonies und Matrix (Film) · Mehr sehen »

Memento (Film)

Memento ist ein Kriminalfilm aus dem Jahr 2000 des Regisseurs Christopher Nolan, basierend auf der Kurzgeschichte „Memento mori“ seines Bruders Jonathan.

Neu!!: Die Goonies und Memento (Film) · Mehr sehen »

Metacritic

Metacritic ist eine Website, die Bewertungen für Filme, DVDs, Musik, Computerspiele, Bücher und Fernsehsendungen aggregiert.

Neu!!: Die Goonies und Metacritic · Mehr sehen »

Michael Kahn

Michael Kahn (* 8. Dezember 1935 in New York City) ist ein US-amerikanischer Filmeditor.

Neu!!: Die Goonies und Michael Kahn · Mehr sehen »

Milk (Film)

Sean Penn bei Dreharbeiten zu Milk, 2008 Milk ist eine US-amerikanische Filmbiografie aus dem Jahr 2008.

Neu!!: Die Goonies und Milk (Film) · Mehr sehen »

MSX

Offizielles Logo des Standards MSX ist ein 8-Bit-Heimcomputer-Standard seit 1982.

Neu!!: Die Goonies und MSX · Mehr sehen »

Museum

Das Musée du Louvre in Paris Ein Museum (mouseîon ursprünglich ein Heiligtum der Musen) ist „eine gemeinnützige, auf Dauer angelegte, der Öffentlichkeit zugängliche Einrichtung im Dienste der Gesellschaft und ihrer Entwicklung, die zum Zwecke des Studiums, der Bildung und des Erlebens materielle und immaterielle Zeugnisse von Menschen und ihrer Umwelt beschafft, bewahrt, erforscht, bekannt macht und ausstellt.“ Eremitage in Sankt Petersburg Nationales Palastmuseum in Taipeh Ägyptisches Museum in Kairo Naturhistorisches Museum in Wien, eines der größten Museen in Österreich Germanisches Nationalmuseum in Nürnberg, das größte kulturhistorische Museum Deutschlands Spitzweg-Sammlung der Welt Pfahlbaumuseum Unteruhldingen (Bodenseekreis) Verkehrsmuseums in Frankfurt-Schwanheim Uffizien in Florenz Sarajevo ermordet wurden (Heeresgeschichtliches Museum in Wien) Zentrum Paul Klee in Bern, moderner Museumsbau von Renzo Piano Schifffahrtsmuseum in Kiel.

Neu!!: Die Goonies und Museum · Mehr sehen »

National Film Registry

Logo des National Film Registry Das National Film Registry ist das Verzeichnis US-amerikanischer Filme, die als besonders erhaltenswert angesehen werden.

Neu!!: Die Goonies und National Film Registry · Mehr sehen »

New Found Glory

New Found Glory ist eine amerikanische Punk-Band, die ursprünglich aus Coral Springs, Florida stammt und mittlerweile in Kalifornien beheimatet ist.

Neu!!: Die Goonies und New Found Glory · Mehr sehen »

Nintendo Entertainment System

Das Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist eine 8-Bit-Videospielkonsole von Nintendo.

Neu!!: Die Goonies und Nintendo Entertainment System · Mehr sehen »

Oregon

Bei Astoria mündet der Columbia in den Pazifik Oregon (engl. Aussprache) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Die Goonies und Oregon · Mehr sehen »

Peter Jackson

Peter Jackson (2009) Sir Peter Jackson KNZM ONZ (* 31. Oktober 1961 in Pukerua Bay, Neuseeland) ist ein neuseeländischer Filmregisseur, Filmproduzent, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: Die Goonies und Peter Jackson · Mehr sehen »

Piraterie

Populäres Piratensymbol: Der Jolly Roger Bei Piraterie oder Seeräuberei handelt es sich um Gewalttaten, Eigentumsdelikte oder Freiheitsberaubungen, die zu eigennützigen Zwecken unter Gebrauch eines See- oder Luftfahrzeugs auf hoher See oder in anderen Gebieten verübt werden, die keiner staatlichen Gewalt unterliegen.

Neu!!: Die Goonies und Piraterie · Mehr sehen »

Prisma (Fernsehzeitschrift)

Prisma (Eigenschreibweise prisma) ist eine deutsche, wöchentlich erscheinende Beilage zu mehr als 70 Tageszeitungen.

Neu!!: Die Goonies und Prisma (Fernsehzeitschrift) · Mehr sehen »

Richard Donner

Richard Donner (2006) Richard Donner (eigentlich Richard D. Schwartzberg; * 24. April 1930 in New York City) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Schauspieler.

Neu!!: Die Goonies und Richard Donner · Mehr sehen »

Robert Davi

Robert Davi bei der Lambertz Monday Night, im Februar 2016. Robert Davi Robert Davi (* 26. Juni 1953 in New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Opernsänger.

Neu!!: Die Goonies und Robert Davi · Mehr sehen »

Rotten Tomatoes

Rotten Tomatoes (für Verfaulte Tomaten) ist eine englischsprachige Website, die Informationen und Neuigkeiten anbietet und insbesondere Rezensionen von Filmen und Fernsehserien sammelt und veröffentlicht.

Neu!!: Die Goonies und Rotten Tomatoes · Mehr sehen »

Schatzkarte

Schatzinsel Eine Schatzkarte ist ein meist geheimer Lageplan oder eine Landkarte, in welcher ein versteckter, meist vergrabener Schatz verzeichnet ist oder zumindest Hinweise zu seinem Auffinden gegeben werden.

Neu!!: Die Goonies und Schatzkarte · Mehr sehen »

Schmeiß’ die Mama aus dem Zug!

Schmeiß' die Mama aus dem Zug! (Throw Momma from the Train) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1987.

Neu!!: Die Goonies und Schmeiß’ die Mama aus dem Zug! · Mehr sehen »

Sean Astin

Comic Con (2014) Sean Astin (* 25. Februar 1971 in Santa Monica, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Autor und Filmproduzent.

Neu!!: Die Goonies und Sean Astin · Mehr sehen »

Spiegel Online

Spiegel Online (Eigenschreibweise in Großbuchstaben; kurz SPON) ist eine der reichweitenstärksten deutschsprachigen Nachrichten-Websites.

Neu!!: Die Goonies und Spiegel Online · Mehr sehen »

Steven Spielberg

Steven Spielberg auf der Comic-Con in San Diego im Juli 2017 Signatur Steven Allan Spielberg, KBE (* 18. Dezember 1946 in Cincinnati, Ohio) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Filmproduzent, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: Die Goonies und Steven Spielberg · Mehr sehen »

Stirb langsam

Stirb langsam (Originaltitel: Die Hard (engl., etwa „nicht totzukriegen“)) ist ein US-amerikanischer Actionfilm aus dem Jahr 1988 von John McTiernan.

Neu!!: Die Goonies und Stirb langsam · Mehr sehen »

Tribeca Film Festival

Der rote Teppich am Tribeca Film Festival 2007 Das Tribeca Film Festival ist ein Filmfestival, welches 2002 vom Schauspieler Robert De Niro und der Produzentin Jane Rosenthal in New York ins Leben gerufen wurde.

Neu!!: Die Goonies und Tribeca Film Festival · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Die Goonies und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: Die Goonies und 1985 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Goonies, The Goonies.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »