Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Die (Halbleitertechnik)

Index Die (Halbleitertechnik)

Ein Die (für „Würfel“, „Plättchen“, dt. Plural i. A. „Dies“Laut Google: "Halbleiterdice" - 6 Treffer; "Halbleiterdies" - 339 Treffer; Stand: 03/2018; engl. Plural: dice oder seltener dies und die) ist in der Halbleiter- und Mikrosystemtechnik die Bezeichnung eines einzelnen, ungehäusten Stücks eines Halbleiter-Wafers.

41 Beziehungen: AMD, AMD FX, AMD-Radeon-HD-6000-Serie, AMD-Radeon-HD-7000-Serie, Arbeitsspeicher, Aufbau- und Verbindungstechnik, Ausbeute (Halbleitertechnik), Cache, Chipbonden, Chipgehäuse, Complementary metal-oxide-semiconductor, Direktmontage, Drahtbonden, Flash-Speicher, Grafikprozessor, Halbleiter, Halbleitertechnik, Ingot, Integrierter Schaltkreis, Intel, Intel 4004, Intel Itanium 2, Intel-Core-i-Serie, Known Good Die, Metall-Oxid-Halbleiter-Feldeffekttransistor, Mikroprozessor, Mikrosystem (Technik), Mikrosystemtechnik, Nvidia, Nvidia-Geforce-10-Serie, Nvidia-Geforce-500-Serie, Nvidia-Geforce-700-Serie, PMOS, Prozessor, Samsung, STMicroelectronics, System-on-a-Chip, Technologieknoten, Transistor, Wafer, Wirtschaftlichkeit.

AMD

Hauptquartier von AMD in Sunnyvale AMD-Fabs in Dresden im Jahr 2005:links: Fab30, rechts: Fab36 Umsatz- und Gewinnentwicklung 2003−2015 Advanced Micro Devices (AMD) ist ein US-amerikanischer Chip-Entwickler mit Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und AMD · Mehr sehen »

AMD FX

Die FX-Serie ist eine Familie von x86-Mikroprozessoren mit AMD64-Erweiterung des Herstellers AMD.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und AMD FX · Mehr sehen »

AMD-Radeon-HD-6000-Serie

Radeon HD 6870 von Sapphire Die Radeon-HD-6000-Serie ist eine Serie von Desktop-Grafikchips der Firma AMD, welche im Herbst 2010 als Nachfolger für die Radeon-HD-5000-Serie eingeführt wurde.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und AMD-Radeon-HD-6000-Serie · Mehr sehen »

AMD-Radeon-HD-7000-Serie

Pitcairn-Grafikprozessor auf einer Radeon HD 7870 Die Radeon-HD-7000-Serie ist eine Serie von Desktop-Grafikchips der Firma AMD und Nachfolger der Radeon-HD-6000-Serie.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und AMD-Radeon-HD-7000-Serie · Mehr sehen »

Arbeitsspeicher

Der Arbeitsspeicher oder Hauptspeicher eines Computers ist die Bezeichnung für den Speicher, der die gerade auszuführenden Programme oder Programmteile und die dabei benötigten Daten enthält.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Arbeitsspeicher · Mehr sehen »

Aufbau- und Verbindungstechnik

Aufbau- und Verbindungstechnik (AVT) umfasst als ein Bereich der Mikroelektronik und Mikrosystemtechnik die Gesamtheit der Technologien und Entwurfswerkzeuge, die zur Montage mikroelektronischer Komponenten (gefertigt mit Verfahren der Halbleitertechnik) auf engstem Raum benötigt werden.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Aufbau- und Verbindungstechnik · Mehr sehen »

Ausbeute (Halbleitertechnik)

Die Ausbeute bei der Herstellung von integrierten Schaltkreisen (ICs) dient als Maßzahl zur Bewertung des Produktionsprozesses bzw.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Ausbeute (Halbleitertechnik) · Mehr sehen »

Cache

Cache bezeichnet in der EDV einen schnellen Puffer-Speicher, der (wiederholte) Zugriffe auf ein langsames Hintergrundmedium oder aufwendige Neuberechnungen zu vermeiden hilft.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Cache · Mehr sehen »

Chipbonden

Der Ausdruck Chipbonden oder Die-Bonden (manchmal auch Nacktchipbonden) bezeichnet in der Elektronik-Fertigung (Halbleitertechnik) den Verfahrensschritt der Befestigung der vereinzelten Bruchstücke (Nacktchips, engl.: bare die) des Wafers auf einer Grundplatte.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Chipbonden · Mehr sehen »

Chipgehäuse

ICs in DIP-Gehäusen Die Ummantelung eines Halbleiterchips (eines Die) inklusive der Anschlussstellen (Leads, Pins oder Balls) bezeichnet man als Gehäuse oder Package.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Chipgehäuse · Mehr sehen »

Complementary metal-oxide-semiconductor

Complementary metal-oxide-semiconductor (engl.; ‚sich ergänzender Metall-Oxid-Halbleiter‘), Abk.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Complementary metal-oxide-semiconductor · Mehr sehen »

Direktmontage

Als Direktmontage werden die verschiedenen Techniken zur Integration von Halbleitern, die nicht in einem diskreten Plastik- oder Keramikgehäuse verbaut, sondern ohne Gehäuse als Bare Die „direkt“ in einer Flachbaugruppe verarbeitet werden, bezeichnet.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Direktmontage · Mehr sehen »

Drahtbonden

Das Drahtbonden (von engl. bond - „Verbindung“, „Haftung“) bezeichnet in der Aufbau- und Verbindungstechnik einen Verfahrensschritt, bei dem mittels dünner Drähte (Bonddraht) die Anschlüsse eines integrierten Schaltkreises oder eines diskreten Halbleiters (z. B. Transistor, Leuchtdiode oder Photodiode) mit den elektrischen Anschlüssen anderer Bauteile oder des Gehäuses verbunden werden.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Drahtbonden · Mehr sehen »

Flash-Speicher

Flash-Speicher sind digitale Speicherbausteine; die genaue Bezeichnung lautet Flash-EEPROM.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Flash-Speicher · Mehr sehen »

Grafikprozessor

Schema mit Funktionseinheiten eines modernen Grafikprozessors. Für DIF siehe Video Display Controller. NV20-GPU einer Nvidia GeForce 3 Ein Grafikprozessor (englisch graphics processing unit – GPU, seltener engl. visual processing unit – VPU) ist ein auf die Berechnung von Grafiken spezialisierter und optimierter Prozessor für Computer, Spielkonsolen und Smartphones.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Grafikprozessor · Mehr sehen »

Halbleiter

Halbleiter sind Festkörper, deren elektrische Leitfähigkeit zwischen der von elektrischen Leitern (>104 S/cm) und der von Nichtleitern (−8 S/cm) liegt.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Halbleiter · Mehr sehen »

Halbleitertechnik

Integrierter Schaltkreis. Das Chip-Gehäuse wurde geöffnet und ermöglicht den Blick auf den eigentlichen Halbleiter. Die erkennbaren Strukturen im Zentrum sind die realisierte elektronische Schaltung. Im Außenbereich sind die goldenen Anschlussleitungen zu erkennen, welche die elektrische Verdrahtung zwischen IC und den Gehäusekontakten bildet. Die Halbleitertechnik (HLT) ist ein technischer Fachbereich, der sich mit dem Entwurf und Fertigung von Produkten auf Basis von Halbleitermaterialien beschäftigt, vor allem mikroelektronische Baugruppen (z. B. integrierte Schaltungen).

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Halbleitertechnik · Mehr sehen »

Ingot

Säule aus monokristallinem Silicium Der Ausdruck Ingot (für ‚Barren‘) wird im Deutschen nur in einer Spezialbedeutung verwendet: Man versteht darunter einen Block aus einem Halbleitermaterial wie Silicium.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Ingot · Mehr sehen »

Integrierter Schaltkreis

Funktionseinheiten wie Rechenwerk und Cache des Prozessors zu erkennen. Aktuelle Prozessor-Chips umfassen bei ähnlichen Abmessungen mittlerweile etwa 4000 Mal so viele Transistoren. Ein integrierter Schaltkreis, auch integrierte Schaltung (kurz IC; die Buchstaben werden einzeln gesprochen: bzw. veraltet IS) ist eine auf einem dünnen, meist einige Millimeter großen Plättchen aus Halbleiter-Material aufgebrachte elektronische Schaltung.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Integrierter Schaltkreis · Mehr sehen »

Intel

Intel Corporation (von, dt. „integrierte Elektronik“) ist ein US-amerikanischer Halbleiterhersteller mit Hauptsitz in Santa Clara (Silicon Valley), Kalifornien.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Intel · Mehr sehen »

Intel 4004

Der Intel 4004 ist ein 4-Bit-Mikroprozessor des Mikrochipherstellers Intel, der am 15.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Intel 4004 · Mehr sehen »

Intel Itanium 2

Der Intel Itanium 2 ist ein 64-Bit-Mikroprozessor (CPU) mit EPIC-Befehlssatz (eine VLIW-Architektur) von Intel.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Intel Itanium 2 · Mehr sehen »

Intel-Core-i-Serie

Die Core-i-Serie von Intel ist eine Familie von mittel- bis hochpreisigen x86-Mikroprozessoren für Mobil- und Desktoprechner in typischen Anwendungsbereichen wie Büro, Arbeit, Internet, Multimedia, Freizeit und Spielen.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Intel-Core-i-Serie · Mehr sehen »

Known Good Die

Ein Known Good Die (Abkürzung: KGD; englisch für ‚erwiesenermaßen fehlerfreier Chip‘), bezeichnet in der Mikroelektronik einen Integrierten Schaltkreis (genauer einen Die), der bereits vor seinem Einbau in ein Chipgehäuse durch Tests als fehlerfrei qualifiziert wurde.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Known Good Die · Mehr sehen »

Metall-Oxid-Halbleiter-Feldeffekttransistor

Der Metall-Oxid-Halbleiter-Feldeffekttransistor (MOSFET auch MOS-FET, selten MOST) gehört zu den Feldeffekttransistoren mit isoliertem Gate, auch als IGFET bezeichnet.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Metall-Oxid-Halbleiter-Feldeffekttransistor · Mehr sehen »

Mikroprozessor

Ein Mikroprozessor (von) ist ein Prozessor in sehr kleinem Maßstab, bei dem alle Bausteine des Prozessors auf einem Mikrochip (integrierter Schaltkreis, IC) vereinigt sind.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Mikroprozessor · Mehr sehen »

Mikrosystem (Technik)

Ein Mikrosystem ist ein miniaturisiertes Gerät, eine Baugruppe oder ein Bauteil, dessen Komponenten kleinste Abmessungen im Bereich von 1 Mikrometer haben und als System zusammenwirken.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Mikrosystem (Technik) · Mehr sehen »

Mikrosystemtechnik

Mikroheizung Die Mikrosystemtechnik (MST, engl. micro systems technology), selten auch Mikrosystemtechnologie, ist ein Teilbereich der Mikrotechnik und beschäftigt sich mit der Entwicklung und Herstellung von Mikrosystemen.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Mikrosystemtechnik · Mehr sehen »

Nvidia

Die Nvidia Corporation (Eigenschreibweise: NVIDIA Corporation, Aussprache) ist einer der größten Entwickler von Grafikprozessoren und Chipsätzen für Personal Computer und Spielkonsolen.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Nvidia · Mehr sehen »

Nvidia-Geforce-10-Serie

Nvidia Geforce GTX 1070 „Founders Edition“ Die Geforce 10 Serie ist eine Serie von Grafikchips des Unternehmens Nvidia und Nachfolger der Geforce-900-Serie.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Nvidia-Geforce-10-Serie · Mehr sehen »

Nvidia-Geforce-500-Serie

Gigabyte Die Geforce-500-Serie ist eine Serie von Desktop-Grafikchips des Unternehmens Nvidia und Nachfolger der Geforce-400-Serie.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Nvidia-Geforce-500-Serie · Mehr sehen »

Nvidia-Geforce-700-Serie

Die Geforce GTX Titan wurde zunächst der Geforce-600-Serie zugeordnet und zählt seit Einführung der Geforce GTX 780 zur Geforce-700-Serie. Die Geforce-700-Serie ist eine Serie von Desktop-Grafikchips des Unternehmens Nvidia und Nachfolger der Geforce-600-Serie.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Nvidia-Geforce-700-Serie · Mehr sehen »

PMOS

Nicht-Gatter in PMOS-Technik Die Abkürzung PMOS (bzw. PMOSFET und p-Kanal-MOSFET) steht für englisch „p-type metal-oxide semiconductor“ (deutsch: p-Kanal-Metall-Oxid-Halbleiter) und bezeichnet in der Mikroelektronik einen Metall-Oxid-Halbleiter-Feldeffekttransistor (MOSFET), bei dem positiv geladene Ladungsträger (Löcher, Defektelektronen) die Leitung des elektrischen Stroms im Kanal übernehmen.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und PMOS · Mehr sehen »

Prozessor

Ein Prozessor ist ein (meist sehr stark verkleinertes) (meist frei) programmierbares Rechenwerk, also eine Maschine oder eine elektronische Schaltung, die gemäß übergebenen Befehlen andere Maschinen oder elektrische Schaltungen steuert und dabei einen Algorithmus (Prozess) vorantreibt, was meist Datenverarbeitung beinhaltet.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Prozessor · Mehr sehen »

Samsung

Die Samsung Group ist der mit Abstand größte Mischkonzern (Jaebeol) in Südkorea.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Samsung · Mehr sehen »

STMicroelectronics

Der Sitz von STMicroelectronics in Plan-les-Ouates CPU von SGS-Thomson STMicroelectronics N.V. ist ein europäischer Halbleiterhersteller.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und STMicroelectronics · Mehr sehen »

System-on-a-Chip

Unter System-on-a-Chip (SoC, dt. Ein-Chip-System), auch System-on-Chip, versteht man die Integration aller oder eines großen Teils der Funktionen eines programmierbaren elektronischen Systems auf einem Chip (Die), also einem integrierten Schaltkreis (IC) auf einem Halbleiter-Substrat, auch monolithische Integration genannt.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und System-on-a-Chip · Mehr sehen »

Technologieknoten

Der Begriff Technologieknoten bezeichnet in der Halbleitertechnik einen Meilenstein für die Definition einer Herstellungsprozessgeneration und bezieht sich im Wesentlichen auf die kleinste fotolithografisch herstellbare Strukturgröße.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Technologieknoten · Mehr sehen »

Transistor

THT-Gehäuseformen Ein Transistor ist ein elektronisches Halbleiter-Bauelement zum Steuern meistens niedriger elektrischer Spannungen und Ströme.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Transistor · Mehr sehen »

Wafer

Als Wafer (für „Waffel“ oder „Oblate“) werden in der Mikroelektronik, Photovoltaik und Mikrosystemtechnik kreisrunde oder quadratische, etwa ein Millimeter dicke Scheiben bezeichnet.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Wafer · Mehr sehen »

Wirtschaftlichkeit

Wirtschaftlichkeit ist eine betriebswirtschaftliche Kennzahl, die das Verhältnis zwischen dem erreichten Erfolg und dem dafür erforderlichen Aufwand (Kosten) beschreibt.

Neu!!: Die (Halbleitertechnik) und Wirtschaftlichkeit · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Bare Die.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »