Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Deutsches Brotinstitut

Index Deutsches Brotinstitut

Das Deutsche Brotinstitut, früher Institut für Qualitätssicherung von Backwaren, ist ein im Vereinsregister des Amtsgerichts Berlin Charlottenburg unter VR 35321 B eingetragener Verein, der sich der Deutschen Brotkultur - von der Deutschen UNESCO-Kommission in die Liste der immateriellen Kulturgüter aufgenommen - verschrieben hat und zudem der Qualitätskontrolle und -optimierung von handwerklich hergestellten Backwaren widmet.

27 Beziehungen: Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim, Backware, Bäckerhandwerk, Beirat, Bernd Kütscher, Brötchen, Brot, Brot-Sommelier, Brotkruste, Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft, Download, Feine Backware, Geruch, Geschmack, Handwerkskammer, Innung, Krume (Backware), Mannheim, Max Rubner-Institut, Qualität, Qualitätssicherung, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Stollen (Gebäck), Technische Universität Berlin, Technische Universität München, Verein, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim

Logo der Akademie Historische Aufnahme der früheren Bäckerschule Foyer der Akademie Vortragsveranstaltung IT-Schulungsraum der Akademie Meisterschule für Bäcker, Meisterschüler 2012 Restaurant der Akademie Internationale Seminarteilnehmer Eine der Lehrbackstuben der Akademie Bäckergastro-Schulungsbereich der Akademie Die Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim e.V. ist als Bäcker-Bundesakademie die zentrale Bildungseinrichtung aller Bäcker-Landesinnungsverbände sowie des Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim · Mehr sehen »

Backware

Deutsches Kleingebäck, Backwaren Gebäck Backwaren ist der Oberbegriff für Lebensmittel mit Getreide oder Getreideerzeugnissen als Hauptbestandteil, die gebacken werden.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Backware · Mehr sehen »

Bäckerhandwerk

Backstube um 1880 Das Bäckerhandwerk ist eine der ältesten gewerblichen Handwerkstätigkeiten um die Herstellung von Lebensmitteln (Lebensmittelhandwerk).

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Bäckerhandwerk · Mehr sehen »

Beirat

Ein Beirat ist ein Gremium mit beratender Funktion.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Beirat · Mehr sehen »

Bernd Kütscher

Bernd Kütscher (* 5. Juli 1968 in Mendig) ist ein deutscher Bäckermeister und Betriebswirt.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Bernd Kütscher · Mehr sehen »

Brötchen

Korb mit Brötchen Fünf typische Gebäcksorten aus Wien Kaisersemmel Brötchen (verselbstständigtes Diminutiv von Brot) ist eine vor allem in Nord- und Mitteldeutschland verwendete Bezeichnung für Kleingebäcke verschiedener Art.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Brötchen · Mehr sehen »

Brot

Getreide, Mehl, Brote Brot (ahd. prôt, von urgerm. *brauda-) ist ein traditionelles Nahrungsmittel, das aus einem Teig aus gemahlenem Getreide (Mehl), Wasser, einem Triebmittel und meist weiteren Zutaten gebacken wird.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Brot · Mehr sehen »

Brot-Sommelier

Dominik Huth, Absolvent der Fortbildung 2017 mit Starkoch Johann Lafer Brot-Sommeliers des Jahrgangs 2017 mit Johann Lafer Seit 2015 bietet die Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim die Fortbildung zum Geprüften Brot-Sommelier (weiblich: Geprüfte Brot-Sommeliére) an.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Brot-Sommelier · Mehr sehen »

Brotkruste

Unterschied zwischen Krume und Kruste Als Brotkruste oder Brotrinde wird die äußere harte Hülle von Brot bezeichnet.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Brotkruste · Mehr sehen »

Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) ist eine Organisation der deutschen Agrar- und Ernährungswirtschaft mit Hauptsitz in Frankfurt am Main.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft · Mehr sehen »

Download

Als Download oder Herunterladen bezeichnet man in der elektronischen Datenverarbeitung (EDV) das Empfangen von Daten auf dem eigenen Computer, dem Client, die über ein Netzwerk, meistens das Internet, von einem Server stammen.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Download · Mehr sehen »

Feine Backware

Mehl, Zucker, Mandeln, Butter, Eier für Plätzchen-Teig Unter feiner Backware (auch: Feingebäck, Feinbackware, international: Viennoiseries) versteht man alle Backwaren, die bezogen auf 90 Teile Getreidemahlerzeugnisse mindestens 10 Teile Fett und/oder Zucker enthalten.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Feine Backware · Mehr sehen »

Geruch

Menschliche Nase Der Haushund besitzt eines der empfindlichsten Riechorgane Der Geruch (lat. Olfactus, daher olfaktorische Wahrnehmung) ist die Interpretation der Sinneserregungen, die von den Chemorezeptoren der Nase oder anderer Geruchsorgane an das Gehirn eines Tieres übermittelt werden.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Geruch · Mehr sehen »

Geschmack

Geschmack steht für.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Geschmack · Mehr sehen »

Handwerkskammer

Eine Handwerkskammer ist eine in der Rechtsform einer Körperschaft des öffentlichen Rechts organisierte Selbstverwaltungseinrichtung des gesamten Handwerks in einem Kammerbezirk.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Handwerkskammer · Mehr sehen »

Innung

Eine Innung ist in Deutschland und Österreich die fachliche Interessenvertretung von Personen, die in einer Berufsgruppe des Handwerks tätig sind.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Innung · Mehr sehen »

Krume (Backware)

Unterschied zwischen Krume und Kruste Als Krume (österreichisch: Schmolle) wird das Innere von Backwaren bezeichnet.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Krume (Backware) · Mehr sehen »

Mannheim

Logo der Stadt Mannheim Luftbild der Innenstadt, die zwischen Rhein und Neckar liegt Wasserturm Die Quadrate- und Universitätsstadt Mannheim (kurpfälzisch Mannem, auch Monnem) ist ein Stadtkreis mit Einwohnern im Regierungsbezirk Karlsruhe in Baden-Württemberg.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Mannheim · Mehr sehen »

Max Rubner-Institut

Hauptsitz in Karlsruhe Das Max Rubner-Institut (MRI), Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel ist eine Bundesoberbehörde der Bundesrepublik Deutschland im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL).

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Max Rubner-Institut · Mehr sehen »

Qualität

Qualität hat drei Bedeutungen: Qualität ist bezüglich der Punkte a) und b) die Bezeichnung einer wahrnehmbaren Zustandsform von Systemen und ihrer Merkmale, welche in einem bestimmten Zeitraum anhand bestimmter Eigenschaften des Systems in diesem Zustand definiert wird. Qualität könnte sowohl ein Produkt wie Wein und dessen chemische Bestandteile und den daraus resultierenden subjektiv bewertbaren Geschmack beschreiben als auch die Prozesse der Reifung der Traube, der Produktion und des Vertriebs des Weines, oder den Prozess des Managements der Winzerei. In der Bedeutung b) spricht man von Qualitätswein oder Wein mit Prädikat bzw. von Exzellentem Management. Qualität ist mit Bezug auf c) die Summe individueller, (Wert-)Haltungen (Eigenschaften) eines zielgerichtet agierenden Individuums.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Qualität · Mehr sehen »

Qualitätssicherung

Qualitätssicherung (QS) oder Qualitätskontrolle ist ein Sammelbegriff für unterschiedliche Ansätze und Maßnahmen zur Sicherstellung festgelegter Qualitätsanforderungen.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Qualitätssicherung · Mehr sehen »

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Luftaufnahme (2017) Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine der großen Universitäten in Deutschland.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn · Mehr sehen »

Stollen (Gebäck)

Stollenverkauf auf dem Dresdner Weihnachtsmarkt Ein Stollen oder eine Stolle (von ‚Pfosten‘, ‚Stütze‘) ist ein Kuchen aus schwerem Hefefeinteig.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Stollen (Gebäck) · Mehr sehen »

Technische Universität Berlin

Blick vom Dach des Eugene-Paul-Wigner-Gebäudes auf das Hauptgebäude der Technischen Universität Berlin Die Technische Universität Berlin (kurz: TU Berlin; vor 1946: Technische Hochschule Berlin) in Berlin-Charlottenburg ist mit rund 35.000 Studierenden in 90 Studiengängen die drittgrößte der vier Berliner Universitäten und gehört zu den 20 größten Hochschulen in Deutschland.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Technische Universität Berlin · Mehr sehen »

Technische Universität München

Die Technische Universität München (kurz TUM oder TU München) ist die einzige Technische Universität in Bayern.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Technische Universität München · Mehr sehen »

Verein

Der Verein (etymologisch aus vereinen ‚eins werden‘ und etwas ‚zusammenbringen‘) bezeichnet eine freiwillige und auf Dauer angelegte Vereinigung von natürlichen und/oder juristischen Personen zur Verfolgung eines bestimmten Zwecks, die in ihrem Bestand vom Wechsel ihrer Mitglieder unabhängig ist.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Verein · Mehr sehen »

Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) ist eine Mehrsparten-Fachhochschule im Kanton Zürich.

Neu!!: Deutsches Brotinstitut und Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften · Mehr sehen »

Leitet hier um:

IQBack, Institut für Qualitätssicherung von Backwaren, Institut für Qualitätssicherung von Backwaren (IQBack), Institut für Qualitätssicherung von Backwaren (IQBack) e.V., Qualitätssicherung im Bäckerhandwerk.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »