Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Der amerikanische Freund

Index Der amerikanische Freund

Der amerikanische Freund ist ein deutsch-französischer Kriminalfilm von Wim Wenders aus dem Jahr 1977 nach dem Roman Ripley’s Game (1974) von Patricia Highsmith.

107 Beziehungen: Alfred Hitchcock, Alice in den Städten, Amerikanisches Krankenhaus Paris, Apocalypse Now, Arsenal Filmverleih, Auktion, … denn sie wissen nicht, was sie tun, Éric Rohmer, Überwachungskamera, Barbet Schroeder, Bavaria Film, Bernard Herrmann, Bewegte Bilder, Bob Dylan, BRD, Bruno Ganz, César, César/Bester ausländischer Film, Cinémathèque française, Coca-Cola, Daniel Schmid (Regisseur), Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge, Das Zittern des Fälschers, Dennis Hopper, Der Schrei der Eule (Roman), Der Spiegel, Deutsche Mark, Deutsche Sprache, Deutscher Filmpreis, Deutscher Filmpreis/Beste Regie, Deutscher Filmpreis/Bester Schnitt, Die Zeit, DVD, Edward Hopper, Englische Sprache, Falsche Bewegung, Filmband in Silber, Filmjahr 1977, Fontainebleau, Ford Thunderbird, Francis Ford Coppola, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frankreich, Französische Sprache, Gérard Blain, Grundfarbe, Hamburg, Hammett (Film), Hans-Christoph Blumenberg, Henri Langlois, ..., Im Lauf der Zeit, Internationale Filmfestspiele von Cannes 1977, Internet Movie Database, Jan Vermeer, Jürgen Knieper, Jean Eustache, Jean Gabin, John Cassavetes, John Malkovich, Johnny Guitar – Wenn Frauen hassen, Jukebox, Katalonien, Kompaktkassette, Kriminalfilm, Lexikon des internationalen Films, Liliana Cavani, Lisa Kreuzer, Lou Castel, Malteserkreuzgetriebe, Margaret Ménégoz, Martin Scorsese, Matthias Jendis, Métro Paris, Motiv (Musik), National Board of Review, New York City, Nicholas Ray, Nordsee, Oscar Wilde, Paris, Patricia Highsmith, Paul Ingendaay, Peter Lilienthal, Peter Przygodda, Poolbillard, Protagonist, Psycho (1960), Ripley Under Ground, Ripley’s Game, Ripley’s Game (Film), Road Movies Filmproduktion, Robby Müller, Rudolf Schündler, Samuel Fuller, Stetson, Streichinstrument, Synchronisation (Film), Taxi Driver, Tizian, Tom Ripley, Trans-Europ-Express, Verband für Filmkommunikation, Vereinigte Staaten, Vertigo – Aus dem Reich der Toten, Westdeutscher Rundfunk Köln, Wim Wenders, Zoetrop. Erweitern Sie Index (57 mehr) »

Alfred Hitchcock

Jack Mitchell Sir Alfred Joseph Hitchcock KBE (* 13. August 1899 in Leytonstone, England; † 29. April 1980 in Los Angeles, Kalifornien) war ein britischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmproduzent und Filmeditor.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Alfred Hitchcock · Mehr sehen »

Alice in den Städten

Alice in den Städten ist ein Roadmovie von Wim Wenders aus dem Jahr 1974.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Alice in den Städten · Mehr sehen »

Amerikanisches Krankenhaus Paris

Das amerikanische Krankenhaus Paris Das Amerikanische Krankenhaus Paris (frz. Hôpital américain de Paris, engl. American Hospital of Paris) ist ein bekanntes privates Krankenhaus in Neuilly-sur-Seine, nur 3,1 Kilometer westlich der französischen Hauptstadt (vom Triumphbogen aus gerechnet).

Neu!!: Der amerikanische Freund und Amerikanisches Krankenhaus Paris · Mehr sehen »

Apocalypse Now

Apocalypse Now (für etwa „Apokalypse jetzt“ oder „Weltuntergang jetzt“) ist ein Antikriegsfilm des Regisseurs Francis Ford Coppola aus dem Jahr 1979, dessen Handlung während des Vietnamkriegs spielt.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Apocalypse Now · Mehr sehen »

Arsenal Filmverleih

Logo des Arsenal Filmverleih Die Arsenal Filmverleih GmbH ist ein unabhängiger deutscher Filmverleih in Tübingen, der auch als Filmproduktionsunternehmen tätig ist und zusammen mit anderen unabhängigen Verleihfirmen ein eigenes DVD-Label betreibt.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Arsenal Filmverleih · Mehr sehen »

Auktion

Auktionator des Auktionshauses Christie’s Eine Auktion (auch Versteigerung oder Lizitation) ist eine Art des Zustandekommens eines Kaufvertrags.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Auktion · Mehr sehen »

… denn sie wissen nicht, was sie tun

denn sie wissen nicht, was sie tun (Rebel Without a Cause) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahre 1955 mit James Dean, der in diesem 1950er-Jahre-Drama unter der Regie von Nicholas Ray als Rebell um Liebe und Anerkennung ringt.

Neu!!: Der amerikanische Freund und … denn sie wissen nicht, was sie tun · Mehr sehen »

Éric Rohmer

Éric Rohmer, 2004 Éric Rohmer (* 21. März 1920 in Tulle, Département Corrèze; † 11. Januar 2010 in Paris; eigentlich Jean-Marie Maurice Schérer) war ein französischer Film- und Theaterregisseur, Essayist, Autor, Filmkritiker und -theoretiker.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Éric Rohmer · Mehr sehen »

Überwachungskamera

Überwachungskamera am Gebäude der Deutschen Bundesbank in Hamburg Videoüberwachung (Großbritannien) Bildschirme auf einem Bahnsteig in Köln zeigen die Aufnahmen mehrerer Überwachungskameras entlang seiner Linkskurve. Eine Überwachungskamera ist eine fest montierte, oft durch einen Antrieb schwenkbare Videokamera, die dazu dient, ein Objekt oder einen Bereich dauerhaft zu überwachen.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Überwachungskamera · Mehr sehen »

Barbet Schroeder

Filmfestival von Cannes 2017 Barbet Schroeder (* 26. August 1941 in Teheran, Iran) ist ein französischer Filmproduzent schweizerischer Abstammung, Filmregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Barbet Schroeder · Mehr sehen »

Bavaria Film

Aktie über 1000 Mark der Münchener Lichtspielkunst AG vom 20. Juni 1920 Ehemalige Außenkulissen auf dem Bavaria-Film-Gelände Weitere Außenkulissen auf dem Bavaria-Film-Gelände Die Bavaria Film sitzt im Nordosten Grünwalds im Ortsteil Geiselgasteig im Landkreis München.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Bavaria Film · Mehr sehen »

Bernard Herrmann

Bernard Herrmann (* 29. Juni 1911 in New York City; † 24. Dezember 1975 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Dirigent und Komponist, der durch seine Filmkompositionen bekannt wurde.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Bernard Herrmann · Mehr sehen »

Bewegte Bilder

Bewegte Bilder nennt man eine Folge von Bildern, die durch Anzeigen in kurzen Zeitabständen mit geeigneter Technik für den Betrachter die Illusion der Bewegung erzeugen.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Bewegte Bilder · Mehr sehen »

Bob Dylan

Bob Dylan (2010) Bob Dylan (* 24. Mai 1941 als Robert Allen Zimmerman in Duluth, Minnesota) ist ein US-amerikanischer Musiker und Lyriker.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Bob Dylan · Mehr sehen »

BRD

BRD wird für die Bundesrepublik Deutschland als eine nicht offizielle Abkürzung verwendet, mitunter im wissenschaftlichen und insbesondere politischen Kontext analog zur Abkürzung „DDR“ während der Epoche von 1949 bis 1990.

Neu!!: Der amerikanische Freund und BRD · Mehr sehen »

Bruno Ganz

Bruno Ganz (2011) Bruno Ganz (* 22. März 1941 in Zürich) ist ein international tätiger Schweizer Schauspieler und seit 1996 der Träger des Iffland-Ringes.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Bruno Ganz · Mehr sehen »

César

Elsa Zylberstein mit ihrem César bei der Preisverleihung 2009 Der César ist der nationale Filmpreis Frankreichs.

Neu!!: Der amerikanische Freund und César · Mehr sehen »

César/Bester ausländischer Film

Gewinner und Nominierte des französischen Filmpreises César in der Kategorie Bester ausländischer Film (Meilleur film étranger) seit der ersten Verleihung im Jahr 1976.

Neu!!: Der amerikanische Freund und César/Bester ausländischer Film · Mehr sehen »

Cinémathèque française

Die Cinémathèque française ist ein französisches Filminstitut mit Sitz in Paris, das sich der Erhaltung und Verbreitung von Filmen als Kulturgut widmet.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Cinémathèque française · Mehr sehen »

Coca-Cola

Das Logo (Schriftzug) von Coca-Cola Coca-Cola-Glas gefüllt mit Coca-Cola und Eiswürfeln Coca-Cola-Flasche Coca-Cola, kurz Coke, ist eine Marke der Coca-Cola Company für ein kohlensäurehaltiges Erfrischungsgetränk.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Coca-Cola · Mehr sehen »

Daniel Schmid (Regisseur)

Daniel Schmid, ursprünglich Daniel Schmidt, (* 26. Dezember 1941 in Flims, Kanton Graubünden, Schweiz; † 5. August 2006 ebenda) war ein Schweizer Film-, Theater- und Opernregisseur.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Daniel Schmid (Regisseur) · Mehr sehen »

Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge

Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge (niederländisch: Meisje met de parel) ist das populärste Gemälde Jan Vermeers.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge · Mehr sehen »

Das Zittern des Fälschers

Das Zittern des Fälschers (Originaltitel The Tremor of Forgery) ist ein Roman der amerikanischen Schriftstellerin Patricia Highsmith.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Das Zittern des Fälschers · Mehr sehen »

Dennis Hopper

Dennis Hopper, 2008 Dennis Lee Hopper (* 17. Mai 1936 in Dodge City; † 29. Mai 2010 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Dennis Hopper · Mehr sehen »

Der Schrei der Eule (Roman)

Der Schrei der Eule (engl. The Cry of the Owl) ist ein psychologischer Thriller der US-amerikanischen Autorin Patricia Highsmith.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Der Schrei der Eule (Roman) · Mehr sehen »

Der Spiegel

Das Spiegel-Gebäude in Hamburg Der Spiegel (Eigenschreibweise: DER SPIEGEL) ist ein deutsches Nachrichtenmagazin, das im Spiegel-Verlag in Hamburg erscheint und weltweit vertrieben wird.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Der Spiegel · Mehr sehen »

Deutsche Mark

1-DM-Schein der Erstausgabe 1948Vorder- und Rückseite Die Deutsche Mark (abgekürzt DM und im internationalen Bankenverkehr DEM, umgangssprachlich auch D-Mark oder kurz Mark, im englischsprachigen Raum meist Deutschmark) war von 1948 bis 1998 als Buchgeld, bis 2001 nur noch als Bargeld die offizielle Währung in der Bundesrepublik Deutschland und vor deren Gründung in den drei westlichen Besatzungszonen Deutschlands und den westlichen Sektoren Berlins.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Deutsche Mark · Mehr sehen »

Deutsche Sprache

Die deutsche Sprache bzw.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Deutsche Sprache · Mehr sehen »

Deutscher Filmpreis

Der Deutsche Filmpreis (früher Bundesfilmpreis), auch Lola oder Lolas genannt, wird seit 1951 verliehen und gilt als die renommierteste Auszeichnung für den deutschen Film.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Deutscher Filmpreis · Mehr sehen »

Deutscher Filmpreis/Beste Regie

Wim Wenders Gewinner des Deutschen Filmpreises in der Kategorie Beste Regie.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Deutscher Filmpreis/Beste Regie · Mehr sehen »

Deutscher Filmpreis/Bester Schnitt

Sämtliche Gewinner des Deutschen Filmpreises in der Kategorie Bester Schnitt finden sich auf dieser Seite.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Deutscher Filmpreis/Bester Schnitt · Mehr sehen »

Die Zeit

Die Zeit (in der Schreibweise des Verlags: DIE ZEIT) ist eine überregionale deutsche Wochenzeitung, die erstmals am 21. Februar 1946 erschien.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Die Zeit · Mehr sehen »

DVD

DVD−R, beschreib- und lesbare Seite. Der bereits beschriebene Bereich (innen) ist aufgrund seiner veränderten Reflexionseigenschaften erkennbar. Die DVD ist ein digitaler, optischer Datenspeicher, der im Aussehen einer CD ähnelt, aber über eine höhere Speicherkapazität verfügt.

Neu!!: Der amerikanische Freund und DVD · Mehr sehen »

Edward Hopper

Edward Hopper (* 22. Juli 1882 in Nyack, New York; † 15. Mai 1967 in New York City, New York) war ein amerikanischer Maler des Amerikanischen Realismus.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Edward Hopper · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Englische Sprache · Mehr sehen »

Falsche Bewegung

Falsche Bewegung ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahre 1975 von Wim Wenders.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Falsche Bewegung · Mehr sehen »

Filmband in Silber

Das Filmband in Silber war bis 1998 äußeres Zeichen einer Ehrung bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Filmband in Silber · Mehr sehen »

Filmjahr 1977

Keine Beschreibung.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Filmjahr 1977 · Mehr sehen »

Fontainebleau

Fontainebleau (früher: fontaine belle eau) ist eine französische Stadt mit Einwohnern (Stand) im Département Seine-et-Marne in der Region Île-de-France.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Fontainebleau · Mehr sehen »

Ford Thunderbird

Ford Thunderbird (1955–1957) Der Ford Thunderbird war ein vom US-amerikanischen Automobilhersteller Ford von 1955 bis 1997 und erneut von 2002 bis 2005 angebotenes, sportlich orientiertes Pkw-Modell.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Ford Thunderbird · Mehr sehen »

Francis Ford Coppola

Francis Ford Coppola (Januar 2007) Francis Ford Coppola (* 7. April 1939 in Detroit, Michigan) ist ein US-amerikanischer Regisseur und Produzent.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Francis Ford Coppola · Mehr sehen »

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Redaktionsgebäude, Hellerhofstr. 9, Frankfurt am Main Verlagsgebäude, Hellerhofstr. 2–4, Frankfurt am Main Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (Eigenschreibweise: Frankfurter Allgemeine. Zeitung für Deutschland; kurz F.A.Z. oder FAZ) ist eine deutsche überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Frankfurter Allgemeine Zeitung · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Frankreich · Mehr sehen »

Französische Sprache

Französisch bzw.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Französische Sprache · Mehr sehen »

Gérard Blain

Blain in ''I Delfini'' (1960) Gérard Blain (* 23. Oktober 1930 in Paris; † 17. Dezember 2000 ebenda) war ein französischer Schauspieler, Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Gérard Blain · Mehr sehen »

Grundfarbe

mini Grundfarben sind im engeren Sinne die theoretisch in einem gewählten Farbraum als Bezugswert zugrunde gelegten Farbvalenzen.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Grundfarbe · Mehr sehen »

Hamburg

Die Freie und Hansestadt Hamburg (regional auch,, Ländercode: HH, Abkürzung: FHH oder FuHH) ist ein Stadtstaat und ein Land der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Hamburg · Mehr sehen »

Hammett (Film)

Hammett ist der erste Hollywood-Film des deutschen Regisseurs Wim Wenders.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Hammett (Film) · Mehr sehen »

Hans-Christoph Blumenberg

Hans-Christoph Blumenberg (auch Hans C. Blumenberg; * 1. März 1947 in Lychen) ist ein deutscher Filmkritiker, Drehbuchautor und Filmregisseur.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Hans-Christoph Blumenberg · Mehr sehen »

Henri Langlois

Henri Langlois (* 13. November 1914 in Smyrna, heute İzmir; † 13. Januar 1977 in Paris) war ein bedeutender Filmarchivar und der Gründer und langjährige Leiter der Cinémathèque Française.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Henri Langlois · Mehr sehen »

Im Lauf der Zeit

Im Lauf der Zeit ist ein Roadmovie von Wim Wenders aus dem Jahre 1976.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Im Lauf der Zeit · Mehr sehen »

Internationale Filmfestspiele von Cannes 1977

Die 30.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Internationale Filmfestspiele von Cannes 1977 · Mehr sehen »

Internet Movie Database

Die Internet Movie Database (IMDb, englisch „Internet-Filmdatenbank“) ist eine Datenbank zu Filmen, Fernsehserien, Videoproduktionen und Computerspielen sowie über Personen, die daran mitgewirkt haben.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Internet Movie Database · Mehr sehen »

Jan Vermeer

''Dienstmagd mit Milchkrug'', 1658–1660. Das Bild gehört zu den bekanntesten von Vermeers Werken. Signatur Jan Vermeers Jan Vermeer van Delft, auch genannt Johannes Vermeer, (getauft 31. Oktober 1632 in Delft; begraben 15. Dezember 1675 in Delft; zeitgenössisch Joannis ver Meer, Joannis van der Meer) ist einer der bekanntesten holländischen Maler des Barock.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Jan Vermeer · Mehr sehen »

Jürgen Knieper

Jürgen Knieper (* 14. März 1941 in Karlsruhe) ist ein deutscher Komponist von Filmmusik.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Jürgen Knieper · Mehr sehen »

Jean Eustache

Jean Eustache (* 30. November 1938 in Pessac, Aquitanien, Frankreich; † 5. November 1981 in Paris, Frankreich) war ein französischer Filmregisseur und Filmeditor.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Jean Eustache · Mehr sehen »

Jean Gabin

Jean Gabin, rechts Jean Gabin, 1918 Schallplatte, Jean Gabin singt zusammen mit Mistinguett, ca. 1927 Jean Gabin, eigentlich Jean-Alexis Moncorgé (* 17. Mai 1904 in Paris; † 15. November 1976 in Neuilly-sur-Seine), war ein französischer Schauspieler und in seinen jungen Jahren Chansonnier.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Jean Gabin · Mehr sehen »

John Cassavetes

John Cassavetes (griechisch Ιωάννης Νικόλαος Κασσαβέτης; * 9. Dezember 1929 in New York City; † 3. Februar 1989 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor, Produzent und Schauspieler.

Neu!!: Der amerikanische Freund und John Cassavetes · Mehr sehen »

John Malkovich

John Malkovich im Januar 2015 John Gavin Malkovich (* 9. Dezember 1953 in Christopher, Franklin County, Illinois) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent.

Neu!!: Der amerikanische Freund und John Malkovich · Mehr sehen »

Johnny Guitar – Wenn Frauen hassen

Johnny Guitar – Wenn Frauen hassen (Alternativtitel: Johnny Guitar – Gehasst, gejagt, gefürchtet und Johnny Guitar – Gejagt, gehaßt, gefürchtet; OT: Johnny Guitar) ist ein US-amerikanischer Western von Nicholas Ray aus dem Jahr 1954 mit Joan Crawford in der Hauptrolle.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Johnny Guitar – Wenn Frauen hassen · Mehr sehen »

Jukebox

Jukeboxen der 1940er Jahre Eine Jukebox ist ein Automat, der durch den Einwurf von Münzen Musik abspielt.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Jukebox · Mehr sehen »

Katalonien

Katalonien (aranesisch Catalonha) ist eine Region im Nordosten Spaniens zwischen der Mittelmeerküste und den Pyrenäen.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Katalonien · Mehr sehen »

Kompaktkassette

Frontansicht einer Kassette (TDK). Das weiße Feld dient der Beschriftung, durch das mittige Fenster sieht man das links aufgewickelte Magnetband. In die unteren Löcher greifen Halte- und Bandtransportelemente des Laufwerks im Kassettenrekorder und der Capstan.Bandlaufrichtung → → → Bis in die 1990er-Jahre waren Kassettenrekorder als ''Kassettendeck'' (im Bild zuoberst) ein Standardbestandteil von Stereoanlagen Die Kompaktkassette (Compact Cassette, CC), Musikkassette (MusiCassette, MC) oder Audiokassette (deutsch meist nur Kassette, engl. auch kurz cassette oder tape) ist ein Tonträger zur elektromagnetischen, analogen Aufzeichnung und Wiedergabe von Tonsignalen.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Kompaktkassette · Mehr sehen »

Kriminalfilm

Der Kriminalfilm, kurz auch Krimi, ist ein übergeordnetes Filmgenre mit einer Vielzahl von Subgenres, deren Gemeinsamkeit in der zentralen Rolle eines Verbrechens liegt.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Kriminalfilm · Mehr sehen »

Lexikon des internationalen Films

Das Lexikon des internationalen Films (Eigenschreibweise: Lexikon des Internationalen Films) ist ein mehrbändiges Nachschlagewerk mit Filmkritiken und anderen Einträgen zu allen Kinofilmen und vielen Fernsehfilmen, die seit 1945 in Deutschland zu sehen waren.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Lexikon des internationalen Films · Mehr sehen »

Liliana Cavani

Liliana Cavani neben den Regisseuren Ang Lee und Joe Dante, Filmfestspiele von Venedig 2009 Liliana Cavani (* 12. Januar 1933 in Carpi, Provinz Modena) ist eine italienische Filmregisseurin und Drehbuchautorin.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Liliana Cavani · Mehr sehen »

Lisa Kreuzer

Elisabeth „Lisa“ Kreuzer (* 2. Dezember 1945 in Hof) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Lisa Kreuzer · Mehr sehen »

Lou Castel

Lou Castel (2014) Lou Castel (eigentlich Ulv Quarzéll, * 28. Mai 1943 in Bogotá, Kolumbien) ist ein schwedisch-italienischer Schauspieler.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Lou Castel · Mehr sehen »

Malteserkreuzgetriebe

Malteserkreuzgetriebe mit sechstrahligem Sternrad Das Malteserkreuzgetriebe ist ein Koppelgetriebe zum Antrieb eines häufig vierstrahligen Sternrades, das an ein Malteserkreuz erinnert.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Malteserkreuzgetriebe · Mehr sehen »

Margaret Ménégoz

Margaret Ménégoz (* 21. April 1941 als Margaret Katarina Baranyai) ist eine französische Filmproduzentin und Verleiherin.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Margaret Ménégoz · Mehr sehen »

Martin Scorsese

Martin Scorsese, 2007 Martin Charles Scorsese (* 17. November 1942 in Queens, New York) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Martin Scorsese · Mehr sehen »

Matthias Jendis

Matthias Jendis (* 5. Mai 1959 in Rotenburg (Wümme); † 22. Januar 2009 in Göttingen) war ein deutscher literarischer Übersetzer.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Matthias Jendis · Mehr sehen »

Métro Paris

Iéna Liniennetz Dezember 2012 Bis heute Rückgrat der Metro: Linie 1 Innenraum eines Fahrzeugs der Baureihe MP 05 Die Métro Paris ist das U-Bahn-System der französischen Hauptstadt Paris.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Métro Paris · Mehr sehen »

Motiv (Musik)

In der musikalischen Formenlehre bezeichnet der Begriff Motiv (v. lat.: movere.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Motiv (Musik) · Mehr sehen »

National Board of Review

Das National Board of Review (NBR) ist eine New Yorker Organisation von Filmemachern und Filmwissenschaftlern, die jährlich wichtige Filmpreise vergeben.

Neu!!: Der amerikanische Freund und National Board of Review · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Der amerikanische Freund und New York City · Mehr sehen »

Nicholas Ray

Nicholas Ray (* 7. August 1911 in Galesville, Wisconsin als Raymond Nicholas Kienzle Jr.; † 16. Juni 1979 in New York City) war ein US-amerikanischer Filmregisseur und Schauspieler.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Nicholas Ray · Mehr sehen »

Nordsee

Die Nordsee (veraltet Westsee, Deutsches Meer) ist ein Teil des Atlantischen Ozeans.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Nordsee · Mehr sehen »

Oscar Wilde

Oscar Wilde, Aufnahme von Napoleon Sarony, 1882 Unterschrift Oscar Wilde Oscar Fingal O’Flahertie Wills Wilde (* 16. Oktober 1854 in Dublin; † 30. November 1900 in Paris) war ein irischer Schriftsteller, der sich nach Schulzeit und Studium in Dublin und Oxford in London niederließ.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Oscar Wilde · Mehr sehen »

Paris

Lage des Départements in der Region Île-de-France Satellitenfoto mit Stadtgrenzen Paris ist die Hauptstadt der Französischen Republik und Hauptort der Region Île-de-France.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Paris · Mehr sehen »

Patricia Highsmith

Patricia Highsmith (1988) Urnengrab von Patricia Highsmith in Tegna, Schweiz Patricia Highsmith (eigentlich Mary Patricia Plangman) (* 19. Januar 1921 in Fort Worth, Texas; † 4. Februar 1995 in Locarno, Schweiz) war eine US-amerikanische Schriftstellerin, die allerdings den größten Teil ihres Lebens in Europa verbrachte.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Patricia Highsmith · Mehr sehen »

Paul Ingendaay

Paul Ingendaay (* 5. Januar 1961 in Köln) ist ein deutscher Schriftsteller, Journalist, Literaturkritiker und -wissenschaftler.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Paul Ingendaay · Mehr sehen »

Peter Lilienthal

Peter Lilienthal (* 27. November 1929 in Berlin) ist ein deutscher Regisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Peter Lilienthal · Mehr sehen »

Peter Przygodda

Peter Przygodda (* 26. Oktober 1941 in Berlin; † 2. Oktober 2011 in München) war ein deutscher Filmeditor, der insbesondere durch seine Zusammenarbeit mit dem Regisseur Wim Wenders bekannt wurde.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Peter Przygodda · Mehr sehen »

Poolbillard

Billardtisch in einer Kneipe. Typisch sind auch die tief über dem Tisch hängenden Lampen. Poolbillardtisch. Der Spielball auf dem Kopfpunkt, die gelbe Kugel (1) auf dem Fußpunkt Spielball mit roten Punkten Die 16 Poolbillardkugeln mit drei Kreidewürfeln Pomeranze Poolbillard ist eine Variante des Billards, bei der es darum geht, mit einem weißen Spielball farbige Objektbälle nach bestimmten Regeln in sechs Taschen zu spielen (einzulochen).

Neu!!: Der amerikanische Freund und Poolbillard · Mehr sehen »

Protagonist

Der Protagonist (von protagonistés „Haupt-“ oder „Erst-Handelnder“, aus πρῶτος prótos „der erste“ und ἄγω ágo „ich handle, bewege, führe“) bezeichnet in der griechischen Tragödie den Darsteller der ersten Rolle (gegebenenfalls vor Deuteragonist und Tritagonist, das heißt zweite und dritte Hauptrolle).

Neu!!: Der amerikanische Freund und Protagonist · Mehr sehen »

Psycho (1960)

Psycho ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Alfred Hitchcock aus dem Jahr 1960.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Psycho (1960) · Mehr sehen »

Ripley Under Ground

Ripley Under Ground ist ein Kriminalroman der US-amerikanischen Autorin Patricia Highsmith aus dem Jahr 1970.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Ripley Under Ground · Mehr sehen »

Ripley’s Game

Ripley’s Game oder Der Amerikanische Freund (auch Ripley's Game oder Regel ohne Ausnahme, Originaltitel Ripley’s Game) ist ein Kriminalroman der US-amerikanischen Schriftstellerin Patricia Highsmith aus dem Jahr 1974.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Ripley’s Game · Mehr sehen »

Ripley’s Game (Film)

Ripley’s Game ist ein italienisch-britisch-US-amerikanisch-deutscher Thriller von Liliana Cavani aus dem Jahr 2002.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Ripley’s Game (Film) · Mehr sehen »

Road Movies Filmproduktion

Die Road Movies Filmproduktion war das von Wim Wenders gegründete Filmproduktionsunternehmen, das seit 1977 für dessen Produktionen als ausführende Produktion agierte.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Road Movies Filmproduktion · Mehr sehen »

Robby Müller

Robby Müller (* 4. April 1940 in Willemstad, Curaçao) ist ein niederländischer Kameramann.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Robby Müller · Mehr sehen »

Rudolf Schündler

Rudolf Ernst Paul Schündler (* 17. April 1906 in Leipzig; † 12. Dezember 1988 in München) war ein deutscher Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Rudolf Schündler · Mehr sehen »

Samuel Fuller

Samuel Fuller (1987) Fullers Signatur (1991) Samuel Michael Fuller (* 12. August 1912 in Worcester, Massachusetts; † 30. Oktober 1997 in Hollywood, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor, Regisseur und Soldat während des Zweiten Weltkrieges.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Samuel Fuller · Mehr sehen »

Stetson

Ein Stetson „Campaign hat“ Der Stetson ist ein Hut aus Filz mit breiter Krempe, der zuerst von Buffalo Bill und später vor allem in Western als klassischer Cowboyhut bekannt gemacht wurde.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Stetson · Mehr sehen »

Streichinstrument

Die Streichinstrumente (ital.: archi) sind Saiteninstrumente, bei denen die Saiten mit einem Bogen, seltener mit einem Stab oder Rad, durch Darüberstreichen in Schwingungen versetzt werden.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Streichinstrument · Mehr sehen »

Synchronisation (Film)

Als Synchronisation, Synchronisierung oder Dubbing bezeichnet man in der Filmproduktion das Herstellen eines zeitlichen Gleichlaufs zwischen Bild und Ton.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Synchronisation (Film) · Mehr sehen »

Taxi Driver

Taxi Driver ist ein Filmdrama von Martin Scorsese aus dem Jahr 1976.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Taxi Driver · Mehr sehen »

Tizian

Selbstbildnis (Ausschnitt), um 1567, Museo del Prado, Madrid Gemäldegalerie Berlin Tizian (eigentlich Tiziano Vecellio, wahrscheinlich * um 1488 bis 1490 in Pieve di Cadore bei Belluno, damals Grafschaft Cadore; † 27. August 1576 in Venedig) gilt als der führende Vertreter der venezianischen Malerei des 16. Jahrhunderts und einer der Hauptmeister der italienischen Hochrenaissance.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Tizian · Mehr sehen »

Tom Ripley

Tom Ripley (eigentlich Thomas Ripley) ist eine fiktive Person, die von Patricia Highsmith geschaffen wurde.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Tom Ripley · Mehr sehen »

Trans-Europ-Express

Logo des TEE Baureihe 601 1986 in München Trans Europ Express (TEE, häufig falsch als Trans-Europa-Express bezeichnet) war eine Zuggattung im internationalen Schienenpersonenfernverkehr, die von 1957 bis 1987 zwischen den Staaten der EWG (Europäische Wirtschaftsgemeinschaft), Österreich und der Schweiz verkehrte.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Trans-Europ-Express · Mehr sehen »

Verband für Filmkommunikation

Der Verband für Filmkommunikation ist der Dachverband und die Interessenvertretung der kulturellen Kinos und Filmklubs der neuen Bundesländer.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Verband für Filmkommunikation · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vertigo – Aus dem Reich der Toten

Vertigo – Aus dem Reich der Toten (früher: Aus dem Reich der Toten, Originaltitel: Vertigo, dt. „Schwindelgefühl“) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Alfred Hitchcock aus dem Jahr 1958 mit James Stewart und Kim Novak in den Hauptrollen.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Vertigo – Aus dem Reich der Toten · Mehr sehen »

Westdeutscher Rundfunk Köln

Der Westdeutsche Rundfunk Köln (WDR) ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts (Landesrundfunkanstalt) des Landes Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Köln, die Hörfunk und Fernsehen und damit verbundene Aktivitäten betreibt.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Westdeutscher Rundfunk Köln · Mehr sehen »

Wim Wenders

65. Berlinale Wim Wenders (* 14. August 1945 als Wilhelm Ernst Wenders in Düsseldorf) ist ein deutscher Regisseur und Fotograf.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Wim Wenders · Mehr sehen »

Zoetrop

Nachbau eines viktorianischen Zoetrops Das Zoetrop oder Zootrop (im Volksmund auch Wundertrommel) ist ein einfaches optisches Gerät, das auf mechanischem Wege bewegte Bilder erzeugt.

Neu!!: Der amerikanische Freund und Zoetrop · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »