Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Der Tagesspiegel

Index Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel ist eine 1945 gegründete überregionale Tageszeitung aus Berlin.

165 Beziehungen: Abonnement, Abonnementzeitung, Albert Buesche, Anzeigenblatt, Arno Luik, Arzt, Askanischer Platz, Automobil, Autor, B.Z., Barbara John, Barbara Sichtermann, Bas Kast, Basil Kerski, Berlin, Berlin-Blockade, Berlin-Kreuzberg, Berliner Kurier, Berliner Morgenpost, Berliner Verlag, Berliner Zeitung, Bleisatz, Bodo Mrozek, Brotschrift, Bundeskartellamt, Bundesminister (Deutschland), Canisius-Kolleg Berlin, Chefredakteur, Cherno Jobatey, Christian Ulmen, Christoph von Marschall, Der Tagesspiegel, Die Zeit, Dieter von Holtzbrinck, Dietrich Schwarzkopf, Dokumentenserver, DvH Medien, Eckart von Hirschhausen, Edwin Redslob, Egon Bahr, Elisa Klapheck, Erik Reger, Essay, Falk Jaeger, Feuilleton, Filmemacher, Filmkritiker, Frank Lüdecke, Franz Karl Maier, Freier Mitarbeiter, ..., Freischreiber, Fritz Behrendt, Gabriele Bärtels, Günter Matthes (Journalist), Günter Prinz, Georg Seeßlen, Georgica, Gerd Appenzeller, Gerhard Mauz, Gerichtsverfahren, Giovanni di Lorenzo, Gregor Eisenhauer, Grimme-Preis, Hagen Liebing, Hans Scholz, Hans-Peter Kunisch, Harald Martenstein, Harald Schumann, Hartmut Wewetzer, Hatice Akyün, Heik Afheldt, Heinz Ohff, Hellmuth Karasek, Herausgeber, Hermann Rudolph (Journalist), Historiker, Holger Schück, Immobilie, Information Control Division, Interview, Jana Simon, Jürgen Schreiber (Journalist), Jürgen Tietz, Joachim Seyppel, Josef Joffe, Kabarett, Karikatur, Karl Silex, Kerstin Decker, Klaus Bölling, Klaus Mertes, Klaus Stuttmann, Kolumne, Kultur, Kunsthistoriker, Kunstkritiker, Latein, Layout, LeadAward, Liste deutscher Zeitungen, Literaturwissenschaft, Lizenzzeitung, Lorenz Maroldt, Lothar C. Poll, Lutz Hachmeister, Mantel (Zeitung), Mario Garcia (Designer), Marion Pfaus, Medien in Berlin, Medium Magazin, Meedia, Michael Bienert, Monopolkommission, Moritz Döbler, Moritz Rinke, Musiker, Nachkriegszeit in Deutschland, New York City, Office of Military Government for Germany (U.S.), Pascale Hugues, Pierre Gerckens, Politik, Politikwissenschaft, Portal (Informatik), Potsdamer Neueste Nachrichten, Potsdamer Straße, Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, Redakteur, Reporter, Richard Herzinger, Robert Ide, Rudolf Teschner, Schriftsteller, Schweinichen (Adelsgeschlecht), Sebastian Leber, Sebastian Turner, Society for News Design, Sowjetische Besatzungszone, Sport, Ständige Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik, Stephan-Andreas Casdorff, Susanne Kippenberger, Suzan Gülfirat, Tagespolitik, Tageszeitung, The New York Times, Thomas de Padova, Tip (Zeitschrift), Tissy Bruns, Ulrich Karger, Ursula Weidenfeld, Uwe Bahn, Uwe Johnson, Uwe Soukup, Vergil, Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, Volontariat, Wahlspruch, Walther Karsch, Wirtschaft, Wolf Jobst Siedler, Wolfgang Prosinger, Zeitung, Zeitungsformat, Zweite Hand. Erweitern Sie Index (115 mehr) »

Abonnement

Ein Abonnement (Abkürzung Abo) ist der regelmäßige Bezug einer Leistung, oftmals gegen ein Entgelt.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Abonnement · Mehr sehen »

Abonnementzeitung

Die Abonnementzeitung (in der Schweiz: Abonnementszeitung, kurz: Abo-Zeitung) ist eine vorwiegend beziehungsweise oft nur im Abonnement bezogene Zeitung (meistens: Tageszeitung).

Neu!!: Der Tagesspiegel und Abonnementzeitung · Mehr sehen »

Albert Buesche

Albert Buesche (geb. um 1895; gest. vermutlich 1976)Angaben nach DNB unter, unsicher war ein deutscher Kunsthistoriker.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Albert Buesche · Mehr sehen »

Anzeigenblatt

Ein Anzeigenblatt ist ein Druckerzeugnis und gehört der Gattung der Zeitung an.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Anzeigenblatt · Mehr sehen »

Arno Luik

Arno Luik (* 1955) ist ein deutscher Journalist und Autor.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Arno Luik · Mehr sehen »

Arzt

Ärztin bei der Auskultation Ein Arzt ist ein medizinisch ausgebildeter und zur Ausübung der Heilkunde zugelassener Heilkundiger.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Arzt · Mehr sehen »

Askanischer Platz

Königgrätzer Straße mit dem Anhalter Bahnhof, um 1910 Der Askanische Platz befindet sich an der Stresemannstraße im Berliner Ortsteil Kreuzberg.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Askanischer Platz · Mehr sehen »

Automobil

Benz Patent-Motorwagen Nummer 1 von 1886, das erste „moderne Automobil“ Ford Modell T, das erste Automobil aus Fließbandfertigung, aber nicht das erste in Serie gebaute Auto Automobile Massenmotorisierung: VW Käfer, von 1972 bis 2002 das weltweit meistgebaute Automobil DDR, der Trabant 601 Eine deutsche Sportwagenlegende, der Porsche 911 Ein Automobil, kurz Auto (auch Kraftwagen, in der Schweiz amtlich Motorwagen), ist ein mehrspuriges Kraftfahrzeug (also ein von einem Motor angetriebenes Straßenfahrzeug), das zur Beförderung von Personen (Personenkraftwagen „Pkw“ und Bus) oder Frachtgütern (Lastkraftwagen „Lkw“) dient.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Automobil · Mehr sehen »

Autor

Ein Autor (‚Urheber‘, ‚Schöpfer‘, ‚Förderer‘, ‚Veranlasser‘) ist der Verfasser oder geistige Urheber eines sprachlichen Werkes, das aber auch illustriert sein und zuweilen mehr Bilder als Text enthalten kann (z. B. Bilderbuch, Comic, Fotoroman).

Neu!!: Der Tagesspiegel und Autor · Mehr sehen »

B.Z.

Historische ''B.Z.'' Werbung im U-Bahnhof Wittenbergplatz, Berlin B.Z. ist eine Boulevardzeitung aus Berlin, die in der B.Z. Ullstein GmbH, einem 100%igen Tochterunternehmen der Axel Springer SE, erscheint.

Neu!!: Der Tagesspiegel und B.Z. · Mehr sehen »

Barbara John

Barbara John, Ombudsfrau für die Hinterbliebenen der Opfer des Nationalsozialistischen Untergrundes (2013 beim NSU-Prozess in München) Barbara John (* 18. Januar 1938 in Berlin) ist eine deutsche Politikerin der CDU, ehemalige Grundschullehrerin und Diplompolitologin.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Barbara John · Mehr sehen »

Barbara Sichtermann

Barbara Sichtermann (2015) Barbara Sichtermann (* 1943 in Erfurt) ist eine deutsche Publizistin und Schriftstellerin; sie gilt als eine der Intellektuellen der 68er-Generation.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Barbara Sichtermann · Mehr sehen »

Bas Kast

Bas Kast (2012) Bas Kast (* 16. Januar 1973 in Landau in der Pfalz) ist ein deutscher Wissenschaftsautor.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Bas Kast · Mehr sehen »

Basil Kerski

Basil Kerski (* 19. November 1969 in Danzig) ist ein aus einer polnisch-irakischen Familie stammender deutsch-polnischer Kulturmanager, Journalist, Politikwissenschaftler und Essayist.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Basil Kerski · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Berlin · Mehr sehen »

Berlin-Blockade

Entfernung einer Straßensperre in der Friedrichstraße nach der Blockade (Mai 1949) Besatzungszonen in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg Die vier Sektoren Berlins Als Berlin-Blockade (Erste Berlin-Krise) wird die Blockade West-Berlins durch die Sowjetunion vom 24.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Berlin-Blockade · Mehr sehen »

Berlin-Kreuzberg

Wappen des ehemaligen Bezirks Kreuzberg 1956–2000 Kreuzberg ist ein Ortsteil im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Berlin-Kreuzberg · Mehr sehen »

Berliner Kurier

Der Berliner Kurier ist eine Boulevardzeitung aus Berlin, die im Berliner Verlag erscheint.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Berliner Kurier · Mehr sehen »

Berliner Morgenpost

Die Berliner Morgenpost ist eine deutsche regionale Tageszeitung im Großraum Berlin.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Berliner Morgenpost · Mehr sehen »

Berliner Verlag

Der Berliner Verlag gibt vorrangig Zeitungen und Zeitschriften heraus.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Berliner Verlag · Mehr sehen »

Berliner Zeitung

Die Berliner Zeitung (BLZ) ist eine 1945 gegründete Tageszeitung aus Berlin.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Berliner Zeitung · Mehr sehen »

Bleisatz

Bleisatzzeile einer Setzmaschine - Ab 1886 (Linotype-Setzmaschine) Setzkasten mit Winkelhaken und vier Satzzeilen Druckform in einer Druckmaschine Bleisatz ist ein Verfahren zur Herstellung von Druckformen für den Buchdruck.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Bleisatz · Mehr sehen »

Bodo Mrozek

Bodo Mrozek auf der Frankfurter Buchmesse 2011 Bodo Mrozek (* 1968 in Berlin) ist ein deutscher Journalist, Historiker und Autor.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Bodo Mrozek · Mehr sehen »

Brotschrift

Als Brotschrift bezeichneten Schriftsetzer die Schriftart, in welcher der Fließ- oder Mengentext gesetzt wurde.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Brotschrift · Mehr sehen »

Bundeskartellamt

Das Bundeskartellamt (BKartA) ist eine deutsche Wettbewerbsbehörde.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Bundeskartellamt · Mehr sehen »

Bundesminister (Deutschland)

In Deutschland leitet ein Bundesminister ein Bundesministerium in eigener Verantwortung im Rahmen der Richtlinien des Bundeskanzlers.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Bundesminister (Deutschland) · Mehr sehen »

Canisius-Kolleg Berlin

Das Canisius-Kolleg Berlin (kurz: CK) ist ein staatlich anerkanntes, privates katholisches Gymnasium in Berlin-Tiergarten unter der Trägerschaft des Jesuitenordens.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Canisius-Kolleg Berlin · Mehr sehen »

Chefredakteur

Ein Chefredakteur (früher auch Hauptschriftleiter; in der Schweiz Chefredaktor) ist als presserechtlich verantwortlicher und leitender Redakteur und Vorgesetzter der Gesamtredaktion verantwortlich für den Inhalt einer Zeitung, Zeitschrift, Onlinepublikation sowie anderer Medien.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Chefredakteur · Mehr sehen »

Cherno Jobatey

Cherno Jobatey, September 2014 Cherno Jobatey (* 6. August 1961 in Berlin) ist ein deutscher Fernsehmoderator und Herausgeber (Editorial Director) der deutschen Ausgabe der Huffington Post.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Cherno Jobatey · Mehr sehen »

Christian Ulmen

Berlinale 2008 Christian Ulmen (* 22. September 1975 in Neuwied) ist ein deutscher Moderator, Entertainer, Satiriker sowie Produzent, Schauspieler, Publizist, Regisseur und Medienunternehmer.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Christian Ulmen · Mehr sehen »

Christoph von Marschall

Christoph von Marschall (links) bei einer Podiumsdiskussion zur US-Präsidentschaftswahl in der Landesvertretung des Bundeslandes Rheinland-Pfalz in Berlin, 2008 Christoph Freiherr Marschall von Bieberstein (* 1959 in Freiburg im Breisgau) ist ein deutscher Journalist und seit 1991 Redakteur der Berliner Tageszeitung Der Tagesspiegel.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Christoph von Marschall · Mehr sehen »

Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel ist eine 1945 gegründete überregionale Tageszeitung aus Berlin.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Der Tagesspiegel · Mehr sehen »

Die Zeit

Die Zeit (in der Schreibweise des Verlags: DIE ZEIT) ist eine überregionale deutsche Wochenzeitung, die erstmals am 21. Februar 1946 erschien.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Die Zeit · Mehr sehen »

Dieter von Holtzbrinck

Dieter von Holtzbrinck auf dem Lilienberg Unternehmerforum, 2007 Georg-Dieter von Holtzbrinck (* 29. September 1941 in Stuttgart) ist deutscher Verleger.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Dieter von Holtzbrinck · Mehr sehen »

Dietrich Schwarzkopf

Dietrich Schwarzkopf (* 4. April 1927 in Stolp, Pommern) ist ein deutscher Journalist, Medienpolitiker, Hochschullehrer und Autor.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Dietrich Schwarzkopf · Mehr sehen »

Dokumentenserver

Ein Dokumentenserver (auch Publikationsserver oder Repository/Repositorium) ist eine Digitale Bibliothek zur Veröffentlichung und Archivierung von elektronischen Publikationen in einem Repository.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Dokumentenserver · Mehr sehen »

DvH Medien

Die DvH Medien GmbH ist eine von Dieter von Holtzbrinck gegründete Familiengesellschaft mit Sitz in Stuttgart.

Neu!!: Der Tagesspiegel und DvH Medien · Mehr sehen »

Eckart von Hirschhausen

Autogramm von Eckart von Hirschhausen Eckart Axel von Hirschhausen (* 25. August 1967 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Moderator, Mediziner, Zauberkünstler, Kabarettist, Comedian und Schriftsteller.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Eckart von Hirschhausen · Mehr sehen »

Edwin Redslob

Edwin Redslob, 1929 Edwin Redslob (* 22. September 1884 in Weimar; † 24. Januar 1973 in West-Berlin) war ein deutscher Kunsthistoriker, Kulturpolitiker, Publizist und Universitätsrektor.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Edwin Redslob · Mehr sehen »

Egon Bahr

Egon Bahr (2014) Egon Karl-Heinz Bahr (* 18. März 1922 in Treffurt, Landkreis Mühlhausen i. Th., Provinz Sachsen, Freistaat Preußen; † 19. August 2015 in Berlin) war ein deutscher SPD-Politiker.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Egon Bahr · Mehr sehen »

Elisa Klapheck

Elisa Klapheck (* 10. Dezember 1962 in Düsseldorf) ist eine liberale Rabbinerin in Deutschland.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Elisa Klapheck · Mehr sehen »

Erik Reger

Erik Reger (eigentlich Hermann Dannenberger, * 8. September 1893 in Bendorf am Rhein; † 10. Mai 1954 in Wien) war ein deutscher Schriftsteller und Journalist.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Erik Reger · Mehr sehen »

Essay

Der bzw.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Essay · Mehr sehen »

Falk Jaeger

Falk Jaeger (* 23. September 1950 in Ottweiler/Saarland) ist ein deutscher Autor, Architekturkritiker und Architekturhistoriker.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Falk Jaeger · Mehr sehen »

Feuilleton

Feuilleton (franz. „Blättchen“, deutsche Aussprache, Betonung auf der ersten oder der letzten Silbe) bezeichnet einen publizistischen Zweig, ein Ressort in der Zeitung, eine bestimmte literarische Gattung oder eine journalistische Darstellungsform.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Feuilleton · Mehr sehen »

Filmemacher

Als Filmemacher oder Filmemacherin werden treibende künstlerische Persönlichkeiten hinter einem Film aus dem Bereich der Film- und Fernsehproduktion bezeichnet.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Filmemacher · Mehr sehen »

Filmkritiker

Filmkritiker setzen sich mit dem Medium Film auseinander.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Filmkritiker · Mehr sehen »

Frank Lüdecke

Frank Lüdecke (* 11. März 1961 in Berlin-Charlottenburg) ist ein deutscher Kabarettist, Autor, Kolumnist, Regisseur und Schauspieler.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Frank Lüdecke · Mehr sehen »

Franz Karl Maier

Franz Karl Maier (* 4. Oktober 1910 in Stuttgart; † 13. April 1984 in Berlin) war Verleger und Herausgeber des Tagesspiegels (1949–1984).

Neu!!: Der Tagesspiegel und Franz Karl Maier · Mehr sehen »

Freier Mitarbeiter

Als freier Mitarbeiter, in einigen Branchen wird umgangssprachlich eine Person bezeichnet, die aufgrund eines Dienst- oder Werkvertrags Aufträge selbständig und in der Regel persönlich ausführt, ohne dabei Arbeitnehmer des Auftraggebers zu sein.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Freier Mitarbeiter · Mehr sehen »

Freischreiber

mini Freischreiber e.V. – Berufsverband freier Journalistinnen und Journalisten wurde im November 2008 in Berlin gegründet und vertritt die Interessen hauptberuflicher freier Journalisten in Deutschland.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Freischreiber · Mehr sehen »

Fritz Behrendt

Behrendt und Claus von Amsberg (Het Parool, 1973) Fritz Alfred Behrendt (* 17. Februar 1925 in Berlin; † 4. Dezember 2008 in Amsterdam) war ein international bekannter deutsch-niederländischer Zeitungs-Karikaturist.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Fritz Behrendt · Mehr sehen »

Gabriele Bärtels

Gabriele Bärtels (* 1959) ist eine deutsche Autorin und Journalistin.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Gabriele Bärtels · Mehr sehen »

Günter Matthes (Journalist)

Günter Matthes (* 31. Dezember 1920 in Leipzig; † 21. November 1995 in Berlin) war ein deutscher Journalist und Träger des Bundesverdienstkreuzes 1.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Günter Matthes (Journalist) · Mehr sehen »

Günter Prinz

Günter Prinz (* 30. Juli 1929 in Ober-Weistritz, Schlesien) ist ein deutscher Journalist und ehemaliger Chefredakteur der Bild-Zeitung.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Günter Prinz · Mehr sehen »

Georg Seeßlen

Georg Seeßlen (* 1948 in München) ist ein deutscher Autor, Feuilletonist, Cineast sowie Film- und Kulturkritiker.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Georg Seeßlen · Mehr sehen »

Georgica

Biblioteca Apostolica Vaticana, Vaticanus Palatinus lat. 1632, fol. 51v (1473/1474 geschrieben) Die Georgica (Neutrum Plural; altgriechisch Landbau) sind ein Lehrgedicht in vier Büchern, das Publius Vergilius Maro (Vergil) zwischen 37 und 29 v. Chr. schrieb.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Georgica · Mehr sehen »

Gerd Appenzeller

Gerd Appenzeller (* 1943 in Berlin) ist ein deutscher Journalist.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Gerd Appenzeller · Mehr sehen »

Gerhard Mauz

Gerhard Mauz (* 29. November 1925 in Tübingen; † 15. August 2003 in Reinbek) war ein deutscher Journalist und Berichterstatter zahlreicher Gerichtsverfahren der Nachkriegszeit.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Gerhard Mauz · Mehr sehen »

Gerichtsverfahren

Das Gerichtsverfahren oder kurz Verfahren ist die gerichtliche Überprüfung eines Sachverhalts auf seine Rechtsfolgen.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Gerichtsverfahren · Mehr sehen »

Giovanni di Lorenzo

Giovanni di Lorenzo (2013) Giovanni di Lorenzo (* 9. März 1959 in Stockholm) ist ein italienisch-deutscher Journalist und Autor.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Giovanni di Lorenzo · Mehr sehen »

Gregor Eisenhauer

Gregor Eisenhauer (* 13. Dezember 1960 in Mosbach) ist ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Gregor Eisenhauer · Mehr sehen »

Grimme-Preis

Grimme-Preis-Logo Theater Marl, Ort der Preisverleihung Preisträger Marcel Mettelsiefen mit Trophäe Pressekonferenz zur Verkündung der Preisträger 2013 Der Grimme-Preis (bis 2010 Adolf-Grimme-Preis) zählt zu den renommiertesten Auszeichnungen für Fernsehsendungen in Deutschland.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Grimme-Preis · Mehr sehen »

Hagen Liebing

Hagen Friedrich Liebing (* 18. Februar 1961 in Berlin; † 25. September 2016 ebenda) war ein deutscher Musiker und leitender Musikredakteur beim Berliner Stadtmagazin tip.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Hagen Liebing · Mehr sehen »

Hans Scholz

Hans Scholz (* 20. Februar 1911 in Berlin; † 29. November 1988 ebenda) war ein deutscher Schriftsteller, Journalist und Maler.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Hans Scholz · Mehr sehen »

Hans-Peter Kunisch

Hans-Peter Kunisch (* 8. November 1962 in Visp) ist ein Schweizer Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Hans-Peter Kunisch · Mehr sehen »

Harald Martenstein

Leipziger Hauptbahnhof 2008 Harald Martenstein (* 9. September 1953 in Mainz) ist ein deutscher Journalist und Autor.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Harald Martenstein · Mehr sehen »

Harald Schumann

Harald Schumann (* 1957 in Kassel) ist ein deutscher Autor und Journalist.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Harald Schumann · Mehr sehen »

Hartmut Wewetzer

Hartmut Wewetzer (* 1961 in Salzgitter) ist ein deutscher Journalist und Autor.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Hartmut Wewetzer · Mehr sehen »

Hatice Akyün

Hatice Akyün Hatice Akyün (* 15. Juni 1969 in Akpınar, Türkei) ist eine deutsche freischaffende Journalistin und Schriftstellerin türkischer Herkunft.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Hatice Akyün · Mehr sehen »

Heik Afheldt

Heik Afheldt (* 22. Juli 1937 in Insterburg, Ostpreußen) ist ein Wissenschaftspublizist.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Heik Afheldt · Mehr sehen »

Heinz Ohff

Heinz Ohff (* 12. Mai 1922 in Eutin; † 24. Februar 2006 in Berlin) war ein deutscher Kunstkritiker und Autor.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Heinz Ohff · Mehr sehen »

Hellmuth Karasek

Hellmuth Karasek (2013) Hellmuth Karasek (* 4. Januar 1934 in Brünn, Tschechoslowakei; † 29. September 2015 in Hamburg) war ein deutscher Journalist, Buchautor, Film- und Literaturkritiker und Professor für Theaterwissenschaft.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Hellmuth Karasek · Mehr sehen »

Herausgeber

Ein Herausgeber (abgekürzt meistens Hrsg., seltener Hg. oder ed. für edidit, lat. „hat herausgegeben“, und edd. ediderunt, „haben herausgegeben“) ist eine Person oder Personengruppe, die schriftstellerische, publizistische oder wissenschaftliche Texte oder Werke von Autoren und Künstlern zur Publikation vorbereitet (Edition).

Neu!!: Der Tagesspiegel und Herausgeber · Mehr sehen »

Hermann Rudolph (Journalist)

Hermann Rudolph (* 15. März 1939 in Oschatz in Sachsen) ist ein deutscher Journalist und Herausgeber der Zeitung Der Tagesspiegel, deren Chefredakteur er zuvor war.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Hermann Rudolph (Journalist) · Mehr sehen »

Historiker

Ein Historiker ist ein Wissenschaftler, der sich mit der Erforschung und Darstellung der Geschichte beschäftigt.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Historiker · Mehr sehen »

Holger Schück

Holger Schück (* 29. Juni 1950 in Kiel; † 14. April 2009 in Berlin) war ein deutscher Sportjournalist und Buchautor.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Holger Schück · Mehr sehen »

Immobilie

rechts Eine Immobilie (‚unbeweglich‘) oder eine Liegenschaft, in der Rechts- und Wirtschaftssprache „unbewegliches Sachgut“ genannt, ist ein Grundstück, grundstücksgleiches Recht oder ein Bauwerk (Wohnimmobilie oder Gewerbeimmobilie).

Neu!!: Der Tagesspiegel und Immobilie · Mehr sehen »

Information Control Division

Information Control Division (ICD) war eine Propaganda- und Zensurabteilung der amerikanischen Besatzungszone in Deutschland mit dem Ziel der Redemokratisierung nach dem Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Information Control Division · Mehr sehen »

Interview

Hans Eichel am Abend der Bundestagswahl 2002 beim Interview im Bundestag Ein Interview ('ɪntɐvjuː) ist eine Form der Befragung mit dem Ziel, persönliche Informationen, Sachverhalte oder Meinungen zu ermitteln.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Interview · Mehr sehen »

Jana Simon

Jana Simon (* 3. November 1972 in Potsdam) ist eine deutsche Schriftstellerin und Journalistin.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Jana Simon · Mehr sehen »

Jürgen Schreiber (Journalist)

Jürgen Schreiber (* 30. Januar 1947 in Heilbronn) ist ein deutscher Reporter und Investigativjournalist.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Jürgen Schreiber (Journalist) · Mehr sehen »

Jürgen Tietz

Jürgen Tietz Jürgen Tietz (* 1964 in Berlin) ist ein deutscher Architekturkritiker, Publizist und Moderator.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Jürgen Tietz · Mehr sehen »

Joachim Seyppel

Joachim Seyppel,am 4. November 1967 in Berlin fotografiert von Horst Sturm Joachim Seyppel (* 3. November 1919 in Groß-Lichterfelde bei Berlin; † 25. Dezember 2012 in Wismar) war ein deutscher Schriftsteller und Literaturwissenschaftler.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Joachim Seyppel · Mehr sehen »

Josef Joffe

Josef Joffe Josef Joffe (* 15. März 1944 in Litzmannstadt) ist ein deutscher Publizist, Verleger und Dozent.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Josef Joffe · Mehr sehen »

Kabarett

Dieter Hildebrandt, ein Altmeister des deutschen Kabaretts (2007) Das Kabarett (Deutschland:,; Österreich:; Schweiz) ist eine Form der Kleinkunst, in der darstellende Kunst (schauspielerische Szenen, Monologe, Dialoge, Pantomime), Lyrik (Gedichte, Balladen) oder Musik oft in Form der Satire oder Polemik miteinander verbunden werden.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Kabarett · Mehr sehen »

Karikatur

Karikatur (von ‚Karren‘, also: Überladung, und ‚überladen‘, ‚übertreiben‘) bedeutet die komisch überzeichnete Darstellung von Menschen oder gesellschaftlichen Zuständen, auch mit politischem bzw.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Karikatur · Mehr sehen »

Karl Silex

Karl Heinrich Silex (* 6. Juli 1896 in Stettin; † 18. Mai 1982 in Köln) war ein deutscher Journalist und Chefredakteur der „Deutschen Allgemeinen Zeitung“ von 1933 bis 1943 und des „Tagesspiegels“ von 1955 bis 1963.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Karl Silex · Mehr sehen »

Kerstin Decker

Kerstin Decker (* 22. November 1962 in Leipzig) ist eine deutsche Journalistin und Schriftstellerin.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Kerstin Decker · Mehr sehen »

Klaus Bölling

Klaus Bölling, 1980 Klaus Bölling (* 29. August 1928 in Potsdam; † 1. November 2014 in Berlin) war ein deutscher Publizist.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Klaus Bölling · Mehr sehen »

Klaus Mertes

Klaus Mertes, 2005 Klaus Mertes (* 18. August 1954 in Bonn) ist ein deutscher Jesuit, Gymnasiallehrer, Autor und Chefredakteur.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Klaus Mertes · Mehr sehen »

Klaus Stuttmann

Klaus Stuttmann (* 1949 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Karikaturist.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Klaus Stuttmann · Mehr sehen »

Kolumne

Die Kolumne (von der Kolumne des Drucksatzes, von ‚Stütze‘, ‚Säule‘) bezeichnet in der Presse einen kurzen Meinungsbeitrag als journalistische Kleinform.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Kolumne · Mehr sehen »

Kultur

Anspielung auf die ursprüngliche Wortbedeutung: Sonderausstellung „Der Apfel – Kultur mit Stiel“ im Freilichtmuseum Hessenpark 2015 Der antike Tempel des Parthenon in Athen ist ein klassisches Symbol für europäische „Kultur“ Kultur (von „Bearbeitung, Pflege, Ackerbau“) bezeichnet im weitesten Sinne alles, was der Mensch selbst gestaltend hervorbringt, im Unterschied zu der von ihm nicht geschaffenen und nicht veränderten Natur.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Kultur · Mehr sehen »

Kunsthistoriker

Kunsthistoriker sind Geisteswissenschaftler, die sich mit der Kunstgeschichte, der geschichtlichen Entwicklung der Kunst verschiedener Zeiten und Völker, beschäftigen.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Kunsthistoriker · Mehr sehen »

Kunstkritiker

''Affen als Kunstrichter'', 1889, Gabriel von Max Kunstkritiker beschreiben, bewerten und klassifizieren jeweils zeitgenössische Werke der Bildenden Kunst nach historischen, ästhetisch-formalen und gattungsmäßigen Kriterien.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Kunstkritiker · Mehr sehen »

Latein

Die lateinische Sprache (lateinisch lingua Latina), kurz Latein, ist eine indogermanische Sprache, die ursprünglich von den Latinern, den Bewohnern von Latium mit Rom als Zentrum, gesprochen wurde.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Latein · Mehr sehen »

Layout

''Mise en page'' (Handschrift) Als Layout (wörtlich: das Ausgelegte, engl. für „Plan, Entwurf, Anlage“, sinngemäß mit „Gestaltung“ zu übersetzen; bei älteren Drucken oder Handschriften wird auch der franz. Begriff mise en page, wörtlich „das Anordnen auf einer Seite“, verwendet) bezeichnet man das detaillierte Sichtbarmachen eines gedanklichen Bildes im Sinne eines tatsächlichen Entwurfs, meist dem einer Drucksache.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Layout · Mehr sehen »

LeadAward

Der LeadAward ist ein deutscher Medienpreis.

Neu!!: Der Tagesspiegel und LeadAward · Mehr sehen »

Liste deutscher Zeitungen

Zeitungsständer mit verschiedenen deutschen Zeitungen Die Liste deutscher Zeitungen soll alle aktuell in Deutschland erscheinenden Zeitungen enthalten.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Liste deutscher Zeitungen · Mehr sehen »

Literaturwissenschaft

Literaturwissenschaft ist die wissenschaftliche Beschäftigung mit der Literatur.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Literaturwissenschaft · Mehr sehen »

Lizenzzeitung

Eine Lizenzzeitung war eine Zeitung, die über die in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg notwendige Erscheinungsgenehmigung (Lizenz) der Militärverwaltung verfügte.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Lizenzzeitung · Mehr sehen »

Lorenz Maroldt

Lorenz Maroldt (* 22. März 1962 in Köln) ist ein deutscher Journalist und Chefredakteur der in Berlin erscheinenden Tageszeitung Der Tagesspiegel.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Lorenz Maroldt · Mehr sehen »

Lothar C. Poll

Lothar C. Poll (* 25. Dezember 1937 in Berlin) ist ein deutscher Rechtsanwalt, Publizist und Herausgeber, Kunstliebhaber und Kulturförderer.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Lothar C. Poll · Mehr sehen »

Lutz Hachmeister

Henry Kissinger und Lutz Hachmeister (2007) Lutz Hachmeister (* 10. September 1959 in Minden, Nordrhein-Westfalen) ist ein deutscher Hochschullehrer für Journalistik, Sachbuchautor, Filmregisseur und Filmproduzent.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Lutz Hachmeister · Mehr sehen »

Mantel (Zeitung)

Der Mantel („Mantelteil“, „Mantelseiten“) ist der überregionale Teil einer Regionalzeitung.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Mantel (Zeitung) · Mehr sehen »

Mario Garcia (Designer)

Mario Garcia, 2011 Mario R. García (* 15. Februar 1947 in Placetas, Las Villas, Kuba) ist ein US-amerikanischer Zeitungs- und Zeitschriftendesigner.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Mario Garcia (Designer) · Mehr sehen »

Marion Pfaus

Marion Pfaus (* 22. September 1966 in Bretten), alias Rigoletti M, ist eine deutsche Schriftstellerin und Filmemacherin.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Marion Pfaus · Mehr sehen »

Medien in Berlin

Sitz der Axel Springer SE in Berlin-Kreuzberg Werbefilmproduktion in Berlin Berlin ist eines der umsatzstärksten Medienzentren in Deutschland und Europa.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Medien in Berlin · Mehr sehen »

Medium Magazin

Das Medium Magazin für Journalisten (Eigenschreibweise medium magazin für journalisten) ist eine seit 1986 erscheinende Fachzeitschrift für Journalisten mit Sitz in Frankfurt am Main.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Medium Magazin · Mehr sehen »

Meedia

Meedia (Eigenschreibweise MEEDIA) ist ein Onlinebranchendienst zu Medienthemen der Handelsblatt Media Group, die zur Dieter von Holtzbrinck Medien GmbH gehört.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Meedia · Mehr sehen »

Michael Bienert

Michael Bienert (London 2013) Michael Bienert (* 31. Juli 1964 in Kaiserslautern) ist ein deutscher Publizist und Literaturwissenschaftler.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Michael Bienert · Mehr sehen »

Monopolkommission

Die Monopolkommission ist ein ständiges, unabhängiges Beratungsgremium, das die deutsche Bundesregierung, die gesetzgebenden Körperschaften sowie die Öffentlichkeit auf den Gebieten der Wettbewerbspolitik, des Wettbewerbsrechts und der Regulierung berät.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Monopolkommission · Mehr sehen »

Moritz Döbler

Moritz Döbler (* 1965 in Wuppertal) ist ein deutscher Journalist und einer der zwei Chefredakteure des Bremer Weser-Kuriers.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Moritz Döbler · Mehr sehen »

Moritz Rinke

Moritz Rinke (2010) Moritz Rinke (* 16. August 1967 in Worpswede bei Bremen) ist ein in Berlin lebender deutscher Dramatiker und Romanautor.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Moritz Rinke · Mehr sehen »

Musiker

Kontrabassist Als Musiker werden Personen bezeichnet, die musizieren, also als produzierende (Komponisten) oder reproduzierende (Sänger, Instrumentalisten) Künstler Musik erzeugen: im engeren Sinne professionell oder im Nebenberuf, im weiteren Sinne auch als Amateure beziehungsweise Laien.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Musiker · Mehr sehen »

Nachkriegszeit in Deutschland

Die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg wird in Europa und in den USA als Nachkriegszeit bezeichnet.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Nachkriegszeit in Deutschland · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Der Tagesspiegel und New York City · Mehr sehen »

Office of Military Government for Germany (U.S.)

Das Office of Military Government for Germany (U.S.) (OMGUS; deutsch Amt der Militärregierung für Deutschland (Vereinigte Staaten)) war die höchste Verwaltungseinrichtung der amerikanischen Besatzungszone Deutschlands und des amerikanischen Sektors von Berlin in den ersten vier Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Office of Military Government for Germany (U.S.) · Mehr sehen »

Pascale Hugues

Pascale Hugues (* 1959 in Straßburg) ist eine französische Journalistin und Schriftstellerin.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Pascale Hugues · Mehr sehen »

Pierre Gerckens

Pierre Gerckens (* 24. Juli 1938 in Eupen, Belgien) ist ein deutsch-belgischer Verleger und Medienmanager.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Pierre Gerckens · Mehr sehen »

Politik

Politik bezeichnet die Regelung der Angelegenheiten eines Gemeinwesens durch verbindliche Entscheidungen.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Politik · Mehr sehen »

Politikwissenschaft

Politikwissenschaft (auch Politische Wissenschaft, Wissenschaft von der Politik, Wissenschaftliche Politik oder Politologie) ist als Integrationswissenschaft ein Teil der modernen Sozialwissenschaften und beschäftigt sich mit dem wissenschaftlichen Lehren und Erforschen politischer Prozesse, Strukturen und Inhalte sowie den politischen Erscheinungen und Handlungen des menschlichen Zusammenlebens.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Politikwissenschaft · Mehr sehen »

Portal (Informatik)

Der Ausdruck Portal („Pforte“) bezeichnet in der Informatik ein Anwendungssystem, das sich durch die Integration von Anwendungen, Prozessen und Diensten auszeichnet.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Portal (Informatik) · Mehr sehen »

Potsdamer Neueste Nachrichten

Ehemaliges Logo (August 2009) Die Potsdamer Neueste Nachrichten (PNN) ist eine der beiden in der Landeshauptstadt Potsdam angesiedelten Tageszeitungen.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Potsdamer Neueste Nachrichten · Mehr sehen »

Potsdamer Straße

Die Potsdamer Straße (im Volksmund auch Potse genannt) in Berlin ist Teil der Bundesstraße 1 und verbindet den Potsdamer Platz im Ortsteil Tiergarten mit dem nördlichen Ende der Hauptstraße in Schöneberg am Heinrich-von-Kleist-Park.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Potsdamer Straße · Mehr sehen »

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, auch kurz Bundespresseamt (abgekürzt BPA) genannt, mit Sitz in Berlin und Bonn ist die Informationszentrale der deutschen Bundesregierung.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Presse- und Informationsamt der Bundesregierung · Mehr sehen »

Redakteur

Ein Redakteur (von ‚zurückführen‘, ‚in Ordnung bringen‘; 2. Partizip redactum; in der Schweiz und im wissenschaftlichen Editionswesen auch Redaktor) ist ein Mitarbeiter in Presse, Hörfunk, Fernsehen, Internet oder anderen Medien, der innerhalb der Redaktion redaktionelle Aufgaben übernimmt.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Redakteur · Mehr sehen »

Reporter

Ein Reporter (engl. to report ‚Bericht erstatten, wiedergeben, aufnehmen‘; altfranzös. reporter ‚berichten‘; latein. reportare ‚zurückbringen‘), auch Berichterstatter, ist eine Bezeichnung für die spezielle Tätigkeit eines Journalisten von einem Geschehen an dessen Ort und Stelle.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Reporter · Mehr sehen »

Richard Herzinger

Richard Herzinger bei einer Podiumsdiskussion in Hamburg, ca. 2005 Richard Herzinger (* 28. November 1955 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Literaturwissenschaftler, Journalist und Publizist.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Richard Herzinger · Mehr sehen »

Robert Ide

Robert Ide (* 1975 in Marienberg) ist ein deutscher Journalist und Autor.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Robert Ide · Mehr sehen »

Rudolf Teschner

Rudolf Teschner (* 16. Februar 1922 in Potsdam; † 23. Juli 2006 in Berlin-Steglitz) war ein deutscher Schachmeister und -publizist.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Rudolf Teschner · Mehr sehen »

Schriftsteller

Russische Post Schriftsteller sind Urheber und Verfasser literarischer Texte und zählen damit zu den Autoren.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Schriftsteller · Mehr sehen »

Schweinichen (Adelsgeschlecht)

Wappen derer von Schweinichen Schweinichen ist der Name eines alten schlesischen Adelsgeschlechts.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Schweinichen (Adelsgeschlecht) · Mehr sehen »

Sebastian Leber

Sebastian Leber (* 1977 in Freiburg im Breisgau) ist ein deutscher Journalist und Sachbuchautor.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Sebastian Leber · Mehr sehen »

Sebastian Turner

Sebastian Turner (2007) Sebastian Turner (* 4. Juli 1966 in Clausthal-Zellerfeld, Niedersachsen) ist ein deutscher Medienunternehmer und Publizist.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Sebastian Turner · Mehr sehen »

Society for News Design

Die Society for News Design (SND) ist eine internationale professionelle Organisation mit über 2600 Mitgliedern in 50 Ländern.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Society for News Design · Mehr sehen »

Sowjetische Besatzungszone

Sowjetische Besatzungszone und Sowjetischer Sektor von Berlin ab 8. Juni 1947 Die Sowjetische Besatzungszone (SBZ), Sowjetzone oder Ostzone (umgangssprachlich auch Zone genannt) war eine der vier Besatzungszonen, in die Deutschland 1945 entsprechend der Konferenz von Jalta von den alliierten Siegermächten des Zweiten Weltkrieges aufgeteilt wurde.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Sowjetische Besatzungszone · Mehr sehen »

Sport

Sport'' von Eduard Bargheer aus dem Jahr 1962/1963 steht heute neben dem Südeingang der HDI-Arena in Hannover. Unter dem Begriff Sport werden verschiedene Bewegungs-, Spiel- und Wettkampfformen zusammengefasst, die meist im Zusammenhang mit körperlichen Aktivitäten des Menschen stehen, ohne in erster Linie der Warenproduktion, kriegerischen Kampfhandlungen, dem Transport von Waren bzw.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Sport · Mehr sehen »

Ständige Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik

Am 2. Oktober 1990 schraubte der Leiter der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der DDR, Franz Bertele, eigenhändig das Schild an seinem Dienstgebäude ab. Mit der Deutschen Einheit beendete die Mission ihre Arbeit. Im Grundlagenvertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik vom 21.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Ständige Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik · Mehr sehen »

Stephan-Andreas Casdorff

Stephan-Andreas Casdorff (2016) Stephan-Andreas Casdorff (* 28. März 1959 in Köln) ist ein deutscher Journalist und Chefredakteur der in Berlin erscheinenden Tageszeitung Der Tagesspiegel.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Stephan-Andreas Casdorff · Mehr sehen »

Susanne Kippenberger

Susanne Kippenberger, 2015 Susanne Kippenberger (* 29. August 1957 in Dortmund) ist eine deutsche Journalistin und Buchautorin.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Susanne Kippenberger · Mehr sehen »

Suzan Gülfirat

Suzan Gülfirat (* 1963 in Malatya, Türkei) ist eine deutsche Journalistin und Publizistin.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Suzan Gülfirat · Mehr sehen »

Tagespolitik

Unter Tagespolitik versteht man alle politisch und kulturell wichtigen Ereignisse und Vorfälle eines Tages, beziehungsweise eines kürzeren Zeitraums und alle damit verbundenen momentan anstehenden Entscheidungen.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Tagespolitik · Mehr sehen »

Tageszeitung

Stumme Zeitungsverkäufer Eine Tageszeitung ist nach internationaler Definition ein mindestens viermal wöchentlich, heute meist täglich von Montag bis Samstag erscheinendes Druckerzeugnis, das eine umfassende Berichterstattung bietet und sich an ein allgemeines Publikum richtet.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Tageszeitung · Mehr sehen »

The New York Times

The New York Times (NYT) ist eine einflussreiche und überregionale Tageszeitung aus New York City, die von der New York Times Company geführt wird.

Neu!!: Der Tagesspiegel und The New York Times · Mehr sehen »

Thomas de Padova

Thomas de Padova (* 7. Februar 1965 in Neuwied am Rhein) ist ein deutscher Wissenschaftspublizist.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Thomas de Padova · Mehr sehen »

Tip (Zeitschrift)

Der tip ist ein alle 14 Tage erscheinendes Berliner Stadtmagazin.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Tip (Zeitschrift) · Mehr sehen »

Tissy Bruns

Christiane „Tissy“ Bruns (* 1. Januar 1951 in Zeitz; † 20. Februar 2013) war eine deutsche Journalistin.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Tissy Bruns · Mehr sehen »

Ulrich Karger

Ulrich Karger (ca. 1992) Ulrich Karger (* 3. Februar 1957 in Berchtesgaden) ist ein deutscher Schriftsteller und Religionslehrer.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Ulrich Karger · Mehr sehen »

Ursula Weidenfeld

Ursula Weidenfeld, 2015 Ursula Weidenfeld (ehemals Ursula Beyenburg-Weidenfeld; * 15. März 1962 in Mechernich) ist eine deutsche Wirtschaftsjournalistin.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Ursula Weidenfeld · Mehr sehen »

Uwe Bahn

Uwe Bahn beim Deutschen Radiopreis in Hamburg (2016) Uwe Bahn (* 5. Februar 1958 in Lauenburg/Elbe) ist ein deutscher Moderator, Autor und Fotograf.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Uwe Bahn · Mehr sehen »

Uwe Johnson

John-Brinckman-Gymnasium, Güstrow Uwe Johnson (* 20. Juli 1934 in Cammin i. Pom.; † vermutlich in der Nacht vom 23. Februar auf den 24. Februar 1984 in Sheerness on Sea, England) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Uwe Johnson · Mehr sehen »

Uwe Soukup

Uwe Soukup bei der Gedenkveranstaltung zum Tod von Benno Ohnesorg 2017 Uwe Soukup (* 1956 in West-Berlin) ist ein deutscher Journalist und Buchautor.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Uwe Soukup · Mehr sehen »

Vergil

Vergil (Mosaik) Publius Vergilius Maro, deutsch gewöhnlich Vergil, spätantik und mittellateinisch Virgilius und später im Deutschen auch Virgil (* 15. Oktober 70 v. Chr. bei Mantua; † 21. September 19 v. Chr. in Brindisi) war ein lateinischer Dichter und Epiker, der während der Zeit der Römischen Bürgerkriege und des Prinzipats des Octavian (ab 27 v. Chr. Augustus) lebte.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Vergil · Mehr sehen »

Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck

Zentrale der Holtzbrinck-Holding auf der Gänsheide in Stuttgart Die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck GmbH (auch Holtzbrinck Publishing Group) ist eines der großen Medienunternehmen Deutschlands und auch international tätig.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck · Mehr sehen »

Volontariat

Unter Volontariat (kurz Volo) versteht man im allgemeinen Sinn einen freiwilligen, zeitlich beschränkten Einsatz in einer Institution oder Organisation (vgl. Freiwilligendienst).

Neu!!: Der Tagesspiegel und Volontariat · Mehr sehen »

Wahlspruch

Ein Wahlspruch (auch Devise) ist eine Maxime oder ein Motto, das sich eine Gruppe Gleichgesinnter, eine Person oder eine Organisation gibt, das deren Ziel und den Anspruch deutlich machen soll.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Wahlspruch · Mehr sehen »

Walther Karsch

Walther Karsch (* 11. Oktober 1906 in Dresden; † 16. Oktober 1975 in Berlin) war ein deutscher Journalist, Theaterkritiker und Herausgeber der Berliner Tageszeitung Der Tagesspiegel.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Walther Karsch · Mehr sehen »

Wirtschaft

Wirtschaft oder Ökonomie ist die Gesamtheit aller Einrichtungen und Handlungen, die der planvollen Befriedigung der Bedürfnisse dienen.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Wirtschaft · Mehr sehen »

Wolf Jobst Siedler

Wolf Jobst Siedler Wolf Jobst Siedler (* 17. Januar 1926 in Berlin; † 27. November 2013 ebenda) war ein deutscher Verleger und Schriftsteller.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Wolf Jobst Siedler · Mehr sehen »

Wolfgang Prosinger

Wolfgang Prosinger (* 8. Mai 1948 in München; † 22. September 2016) war ein deutscher Journalist und Buchautor.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Wolfgang Prosinger · Mehr sehen »

Zeitung

Hannoversches Tageblatt, Titelseite, Ausgabe vom 24. Oktober 1865 Zeitungsstapel Das Wort Zeitung war ursprünglich der Begriff für eine beliebige Nachricht, seine Bedeutung hat sich jedoch im Laufe des 18. Jahrhunderts geändert.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Zeitung · Mehr sehen »

Zeitungsformat

FAZ-Notausgabe vom 1. Juli 1984 im Berliner Format Ein Zeitungsformat bezeichnet genormte Abmessungen einer nicht aufgeschlagenen Zeitung in der Angabe Breite mal Höhe (kurz: B × H).

Neu!!: Der Tagesspiegel und Zeitungsformat · Mehr sehen »

Zweite Hand

Die Zweite Hand war ein Online-Portal für Kleinanzeigen.

Neu!!: Der Tagesspiegel und Zweite Hand · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Berliner Tagesspiegel, Tagesspiegel, Tagesspiegel Online, Tagesspiegel.de.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »