Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

De Havilland Canada

Index De Havilland Canada

Dash 8 der britischen Air Southwest Die de Havilland Canada Company (DHC) war ein kanadischer Flugzeughersteller mit Sitz in Toronto.

27 Beziehungen: Avro Canada, Boeing, Bombardier Aerospace, Bombardier Q Series, Commonwealth of Nations, De Havilland Aircraft Company, De Havilland Canada DHC-1, De Havilland Canada DHC-2, De Havilland Canada DHC-3 Otter, De Havilland Canada DHC-4, De Havilland Canada DHC-5, De Havilland Canada DHC-6, De Havilland Canada DHC-7, De Havilland Mosquito, De Havilland Tiger Moth, Flughafen Toronto/Downsview, Flugzeugbau, Grumman S-2, Hawker Siddeley, Kanada, Royal Air Force, Royal Canadian Air Force (1924–1968), Toronto, Vereinigtes Königreich, Vietnamkrieg, Viking Air, Zweiter Weltkrieg.

Avro Canada

Avro Canada, im vollen Namen A.V. Roe Canada Ltd. war ein kanadischer Flugzeughersteller.

Neu!!: De Havilland Canada und Avro Canada · Mehr sehen »

Boeing

Das US-amerikanische Unternehmen The Boeing Company ist der weltgrößte Hersteller ziviler und militärischer Flugzeuge und Hubschrauber sowie von Militär- und Weltraumtechnik.

Neu!!: De Havilland Canada und Boeing · Mehr sehen »

Bombardier Aerospace

Montréal-Pierre Elliott Trudeau Flughafen Der Flugzeughersteller Bombardier Aerospace ist eine Abteilung der kanadischen Bombardier Inc.

Neu!!: De Havilland Canada und Bombardier Aerospace · Mehr sehen »

Bombardier Q Series

Die Bombardier DHC-8, früher de Havilland Canada DHC-8 oder Dash 8 genannt und heute vom Hersteller als Bombardier Q Series bezeichnet, ist eine Familie zweimotoriger Turboprop-Regionalflugzeuge.

Neu!!: De Havilland Canada und Bombardier Q Series · Mehr sehen »

Commonwealth of Nations

Das Commonwealth of Nations (bis 1947 British Commonwealth of Nations) ist eine lose Verbindung souveräner Staaten, welche in erster Linie vom Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland und dessen ehemaligen Kolonien gebildet wird.

Neu!!: De Havilland Canada und Commonwealth of Nations · Mehr sehen »

De Havilland Aircraft Company

Die de Havilland Aircraft Company Limited war ein 1920 von Geoffrey de Havilland gegründeter britischer Flugzeug- und Flugmotorenhersteller mit Sitz in Edgware, später Hatfield.

Neu!!: De Havilland Canada und De Havilland Aircraft Company · Mehr sehen »

De Havilland Canada DHC-1

Die de Havilland Canada DHC-1 Chipmunk („Streifenhörnchen“) war ein zweisitziges Schulflugzeug von 1946, welches zum Standard-Schulflugzeug des britischen Militärs in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg wurde und auch in späteren Varianten breite Verwendung im zivilen Einsatz, z. B.

Neu!!: De Havilland Canada und De Havilland Canada DHC-1 · Mehr sehen »

De Havilland Canada DHC-2

DHC-2 Beaver mit zivilem Kennzeichen Turbo-Beavers auf Schwimmern Die DHC-2 Beaver ist ein STOL-fähiges leichtes Transport-, Verbindungs- und Beobachtungsflugzeug des ehemaligen kanadischen Flugzeugherstellers de Havilland of Canada Ltd. Von 1947 bis 1967 wurden über 1600 Exemplare gebaut.

Neu!!: De Havilland Canada und De Havilland Canada DHC-2 · Mehr sehen »

De Havilland Canada DHC-3 Otter

DHC-3 Otter mit Turbopropumbau als Wasserflugzeug Die de Havilland Canada DHC-3 Otter ist ein einmotoriges Propellerflugzeug des kanadischen Herstellers de Havilland Canada.

Neu!!: De Havilland Canada und De Havilland Canada DHC-3 Otter · Mehr sehen »

De Havilland Canada DHC-4

Die de Havilland Canada DHC-4 Caribou wurde als Kurzstart- und -landefähiges Transportflugzeug bei De Havilland Canada entworfen.

Neu!!: De Havilland Canada und De Havilland Canada DHC-4 · Mehr sehen »

De Havilland Canada DHC-5

DHC-5D im Canadian Warplane Heritage Museum Kanadische CC-115 Buffalo Die de Havilland Canada DHC-5 Buffalo (ursprüngliche Bezeichnung Caribou II) ist ein Transportflugzeug des Herstellers de Havilland Canada.

Neu!!: De Havilland Canada und De Havilland Canada DHC-5 · Mehr sehen »

De Havilland Canada DHC-6

Die DHC-6 Twin Otter ist ein STOL-Flugzeug für 19 Passagiere, das ursprünglich von de Havilland Canada und später von Bombardier hergestellt wurde.

Neu!!: De Havilland Canada und De Havilland Canada DHC-6 · Mehr sehen »

De Havilland Canada DHC-7

|Name.

Neu!!: De Havilland Canada und De Havilland Canada DHC-7 · Mehr sehen »

De Havilland Mosquito

Die de Havilland D.H.98 Mosquito war ein Mehrzweckflugzeug der Zeit des Zweiten Weltkrieges aus britischer Produktion.

Neu!!: De Havilland Canada und De Havilland Mosquito · Mehr sehen »

De Havilland Tiger Moth

Die de Havilland D.H.82 Tiger Moth ist ein einmotoriges Doppeldecker-Schulflugzeug, das 1931 seinen Erstflug hatte.

Neu!!: De Havilland Canada und De Havilland Tiger Moth · Mehr sehen »

Flughafen Toronto/Downsview

Der Toronto/Downsview Airport oder Downsview Airport ist ein privat betriebener Flugplatz der Firma Bombardier Aerospace im Nordwesten von Toronto.

Neu!!: De Havilland Canada und Flughafen Toronto/Downsview · Mehr sehen »

Flugzeugbau

Flugzeugbau ist ein Teilgebiet des Maschinenbaus, der Verkehrstechnik.

Neu!!: De Havilland Canada und Flugzeugbau · Mehr sehen »

Grumman S-2

Die Grumman S-2 Tracker (bis 1962 S2F) war ein flugzeugträgergestütztes U-Boot-Jagdflugzeug des US-amerikanischen Herstellers Grumman Aircraft Engineering Corporation.

Neu!!: De Havilland Canada und Grumman S-2 · Mehr sehen »

Hawker Siddeley

Hawker Siddeley war eine britische Unternehmensgruppe, die vor allem durch den Flugzeugbau bekannt wurde.

Neu!!: De Havilland Canada und Hawker Siddeley · Mehr sehen »

Kanada

Kanada (englisch und französisch Canada) ist ein Staat in Nordamerika, der zwischen dem Atlantik im Osten und dem Pazifik im Westen liegt und nordwärts bis zum Arktischen Ozean reicht.

Neu!!: De Havilland Canada und Kanada · Mehr sehen »

Royal Air Force

Royal Air Force (offizielle Abkürzung RAF, inoffiziell auch R. A. F.) ist die Bezeichnung für die Luftstreitkräfte des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland.

Neu!!: De Havilland Canada und Royal Air Force · Mehr sehen »

Royal Canadian Air Force (1924–1968)

Royal Canadian Air Force (RCAF) war von 1924 bis 1968 der Name der kanadischen Luftstreitkräfte.

Neu!!: De Havilland Canada und Royal Canadian Air Force (1924–1968) · Mehr sehen »

Toronto

Toronto (englische Aussprache; regional auch oder) ist mit 2,6 Millionen Einwohnern die größte Stadt Kanadas und die Hauptstadt der Provinz Ontario.

Neu!!: De Havilland Canada und Toronto · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: De Havilland Canada und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Vietnamkrieg

Der Vietnamkrieg (vietnamesisch Chiến tranh Việt Nam; seltener auch Chiến tranh Mỹ „Amerikanischer Krieg“) wurde von etwa 1955 bis 1975 in und um Vietnam geführt.

Neu!!: De Havilland Canada und Vietnamkrieg · Mehr sehen »

Viking Air

Die neuproduzierte Twin Otter Serie 400 Viking Air Limited ist ein 1970 gegründetes Luftfahrtunternehmen.

Neu!!: De Havilland Canada und Viking Air · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: De Havilland Canada und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

De Havilland of Canada.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »