Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Dave Brubeck Quartet

Index Dave Brubeck Quartet

The Dave Brubeck Quartet war ein Jazz-Quartett, das 1951 von Dave Brubeck am Piano zusammen mit Paul Desmond am Saxophon gegründet wurde.

24 Beziehungen: Bob Bates (Musiker), Bobby Militello, Dave Brubeck, Eugene Wright, Franz Kline, Goldene Schallplatte, Jazz, Jazz at Oberlin, Joan Miró, Joe Dodge, Joe Morello, Klavier, Kontrabass, Michael Moore (Bassist), Paul Desmond, Quartett (Musik), Sam Francis, San Francisco, Saxophon, Schlagzeug, Take Five, Takt (Musik), Time Out (Album), 1951.

Bob Bates (Musiker)

Robert „Bob“ Bates (* 1. September 1923 in Pocatello, Idaho; † 13. September 1981 in San Francisco) war ein amerikanischer Jazzbassist.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Bob Bates (Musiker) · Mehr sehen »

Bobby Militello

Bobby Militello, 2011 Robert Philip „Bobby“ Militello (* 25. März 1950 in Buffalo, New York) ist ein US-amerikanischer Jazz-Musiker (Altsaxophon, Tenorsaxophon, Klarinette und Flöte).

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Bobby Militello · Mehr sehen »

Dave Brubeck

Dave Brubeck in New York im März 2008 David Warren „Dave“ Brubeck (* 6. Dezember 1920 in Concord, Kalifornien; † 5. Dezember 2012 in Norwalk, Connecticut) war ein US-amerikanischer Jazzpianist, Komponist und Bandleader.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Dave Brubeck · Mehr sehen »

Eugene Wright

„The Senator“ Eugene Joseph Wright (* 29. Mai 1923 in Chicago) ist ein amerikanischer Jazz-Kontrabassist.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Eugene Wright · Mehr sehen »

Franz Kline

Franz Kline (* 23. Mai 1910 in Wilkes-Barre, Pennsylvania; † 13. Mai 1962 in New York) war ein US-amerikanischer Maler.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Franz Kline · Mehr sehen »

Goldene Schallplatte

Eine Goldene Schallplatte ist in der Musikindustrie ein Preis, der an Musiker, Produzenten und Komponisten für den Verkauf einer Mindestanzahl an Ton- oder Bildtonträgern in einem Land verliehen wird, wobei alle Formate wie CD, LP, DVD, Blu-ray und auch Downloads gezählt werden.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Goldene Schallplatte · Mehr sehen »

Jazz

Hot Jazz mit großem Einfluss auf die weitere Entwicklung des Jazz Jazz (Aussprache oder) ist eine ungefähr um 1900 in den Südstaaten der USA entstandene, ursprünglich überwiegend von Afroamerikanern hervorgebrachte Musikrichtung, die in vielfältiger Weise weiterentwickelt wurde, häufig im Crossover mit anderen Musiktraditionen und Genres.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Jazz · Mehr sehen »

Jazz at Oberlin

Jazz at Oberlin ist ein Jazz-Album des Dave Brubeck Quartet, aufgenommen bei einem Livekonzert in der Trinity Chapel des Oberlin College, in Oberlin, Ohio am 2. März 1953 und veröffentlicht auf Fantasy Records.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Jazz at Oberlin · Mehr sehen »

Joan Miró

Joan Miró, Barcelona, 1935. Fotoporträt von Carl van Vechten Unterschrift von Joan Miró Joan Miró i Ferrà (* 20. April 1893 in Barcelona, Katalonien; † 25. Dezember 1983 in Palma) war ein spanischer Maler, Grafiker, Bildhauer und Keramiker.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Joan Miró · Mehr sehen »

Joe Dodge

Joseph „Joe“ George Dodge (* 9. Februar 1922 in Monroe, Wisconsin; † 18. August 2004) war ein amerikanischer Jazz-Schlagzeuger.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Joe Dodge · Mehr sehen »

Joe Morello

Auf der Abschiedstournee mit dem „Dave Brubeck Quartett“, 1967 Joseph A. „Joe“ Morello (* 17. Juli 1928 in Springfield, Massachusetts; † 12. März 2011 in Irvington, New Jersey) war ein US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Joe Morello · Mehr sehen »

Klavier

Klavier (von lt. clavis „Schlüssel“, im übertragenen Sinne auch „Taste“) bezeichnet heute das moderne, weiterentwickelte Hammerklavier, also ein Musikinstrument, bei dem auf Tastendruck über eine spezielle Mechanik Hämmerchen gegen Saiten geschlagen werden.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Klavier · Mehr sehen »

Kontrabass

Kontrabass Der Kontrabass ist nach dem Oktobass das tiefste und größte Streichinstrument.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Kontrabass · Mehr sehen »

Michael Moore (Bassist)

Michael Moore (* 16. Mai 1945 in Glen Este bei Cincinnati) ist ein US-amerikanischer Jazz-Bassist und Komponist.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Michael Moore (Bassist) · Mehr sehen »

Paul Desmond

Dave Brubeck (l.) und Paul Desmond (Foto: Carl van Vechten) Paul Desmond (* 25. November 1924 in San Francisco, Kalifornien; † 30. Mai 1977 in New York City; eigentlich Paul Emil Breitenfeld) war ein US-amerikanischer Cool-Jazz-Saxophonist.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Paul Desmond · Mehr sehen »

Quartett (Musik)

Ein Quartett (von lat. quartus „vierter“) ist in der Musik eine Gruppe von vier Ausführenden oder ein Musikstück für eine solche Gruppe.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Quartett (Musik) · Mehr sehen »

Sam Francis

Sam Francis 1968 Sam Francis (eigentlich Samuel Lewis Francis; * 25. Juni 1923 in San Mateo, Kalifornien; † 4. November 1994 in Santa Monica, Kalifornien) war ein bedeutender US-amerikanischer Maler und Grafiker.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Sam Francis · Mehr sehen »

San Francisco

San Francisco (Aussprache:, auch San Franzisko), offiziell City and County of San Francisco (Stadt und Kreis von San Francisco), ist eine Stadt und eine Metropolregion im US-Bundesstaat Kalifornien an der Westküste der Vereinigten Staaten am Pazifischen Ozean.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und San Francisco · Mehr sehen »

Saxophon

Das Saxophon (nach reformierter Schreibung auch Saxofon) ist ein Musikinstrument aus Messing.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Saxophon · Mehr sehen »

Schlagzeug

Das Schlagzeug, auch Drumset, Drum Kit, Drums oder abgekürzt dr, ist eine Kombination verschiedener Schlaginstrumente.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Schlagzeug · Mehr sehen »

Take Five

Dave Brubeck (links) mit Komponist Paul Desmond (1954, Foto: Carl van Vechten) Take Five ist der Titel eines erfolgreichen Jazz-Musikstücks des Dave-Brubeck-Quartetts, das 1959 von Paul Desmond für das 1959 erschienene Album Time Out komponiert wurde und erst nach der Veröffentlichung als Single im Jahr 1961 weltweit zum Evergreen avancierte.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Take Five · Mehr sehen »

Takt (Musik)

Rhythmus Der Takt (von ‚Berührung‘, ‚Stoß‘) ist in der Musik eine Gruppierung von bestimmten Notenwerten mit gleicher Zählzeit, die meistens mit dem Grundschlag identisch sind.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Takt (Musik) · Mehr sehen »

Time Out (Album)

Time Out ist der Titel eines Jazz-Albums des Dave Brubeck Quartets, das im Dezember 1959 veröffentlicht wurde.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und Time Out (Album) · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: Dave Brubeck Quartet und 1951 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Dave Brubeck Quartett.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »