Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Datenfeld

Index Datenfeld

Ein Datenfeld ist die kleinste Einheit eines Datensatzes.

12 Beziehungen: Attribut (Objekt), Computerprogramm, Datenbasis, Datensatz, Datenstruktur, Datentyp, Deklaration (Programmierung), Feld (Datentyp), Programmiersprache, Programmierung, Schema (Informatik), Tupel (Informatik).

Attribut (Objekt)

Ein Attribut (von ‚zuteilen‘, ‚zuordnen‘), auch Eigenschaft genannt, gilt im Allgemeinen als Merkmal, Kennzeichen, Informationsdetail etc., das einem konkreten Objekt zugeordnet ist.

Neu!!: Datenfeld und Attribut (Objekt) · Mehr sehen »

Computerprogramm

Ein Computerprogramm oder kurz Programm ist eine den Regeln einer bestimmten Programmiersprache genügende Folge von Anweisungen (bestehend aus Deklarationen und Instruktionen), um bestimmte Funktionen bzw.

Neu!!: Datenfeld und Computerprogramm · Mehr sehen »

Datenbasis

Datenbasis ist eine Bezeichnung für eine Menge an Daten, die in einem bestimmten Zusammenhang für einen bestimmten Zweck erhoben oder gespeichert werden.

Neu!!: Datenfeld und Datenbasis · Mehr sehen »

Datensatz

Ein Datensatz ist (beispielsweise nach Mertens) eine Gruppe von inhaltlich zusammenhängenden (zu einem Objekt gehörenden) Datenfeldern, z. B.

Neu!!: Datenfeld und Datensatz · Mehr sehen »

Datenstruktur

In der Informatik und Softwaretechnik ist eine Datenstruktur ein Objekt zur Speicherung und Organisation von Daten.

Neu!!: Datenfeld und Datenstruktur · Mehr sehen »

Datentyp

Formal bezeichnet ein Datentyp (vom englischen data type) oder eine Datenart in der Informatik die Zusammenfassung von Objektmengen mit den darauf definierten Operationen.

Neu!!: Datenfeld und Datentyp · Mehr sehen »

Deklaration (Programmierung)

In der Informatik und Programmierung ist eine Deklaration die Festlegung von Dimension, Bezeichner, Datentyp und weiteren Aspekten einer Variable oder eines Unterprogramms.

Neu!!: Datenfeld und Deklaration (Programmierung) · Mehr sehen »

Feld (Datentyp)

Ein Feld ((Betonung auf 2. Silbe) für ‚Anordnung‘, ‚Aufstellung‘ usw.) ist in der Informatik eine Datenstruktur-Variante, mit deren Verwendung „viele gleichartig strukturierte Daten verarbeitet werden sollen“.

Neu!!: Datenfeld und Feld (Datentyp) · Mehr sehen »

Programmiersprache

Quelltext eines Programms in der Programmiersprache C++. Scratch. Eine Programmiersprache ist eine formale Sprache zur Formulierung von Datenstrukturen und Algorithmen, d. h.

Neu!!: Datenfeld und Programmiersprache · Mehr sehen »

Programmierung

Programmierung (von altgriechisch πρόγραμμα prógramma „öffentlich und schriftlich bekannt gemachte Nachricht, Befehl“) bezeichnet die Tätigkeit, Computerprogramme zu erstellen.

Neu!!: Datenfeld und Programmierung · Mehr sehen »

Schema (Informatik)

Ein Schema, Datenschema oder Relationsschema (Plural Schemata oder Schemas, auch Schemen) ist in der Informatik eine formale Beschreibung der Struktur von Daten.

Neu!!: Datenfeld und Schema (Informatik) · Mehr sehen »

Tupel (Informatik)

Der Begriff Tupel wird in der Informatik für geordnete Wertesammlungen (eindimensionale Arrays) und – insbesondere in der relationalen Algebra – als Synonym für Datensatz verwendet.

Neu!!: Datenfeld und Tupel (Informatik) · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »