Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Człopa

Index Człopa

Człopa (deutsch Schloppe) ist eine Stadt in der polnischen Woiwodschaft Westpommern.

47 Beziehungen: Askanier, August Eduard Preuß, Berlin, Cholera, Czaplinek, Droga krajowa 22, Droga wojewódzka 177, Erster Weltkrieg, Flucht und Vertreibung Deutscher aus Mittel- und Osteuropa 1945–1950, Flughafen Stettin-Goleniów, Friedrich Wilhelm Ferdinand Schmitt, Friedrich Wilhelm II. (Preußen), Gmina Człopa, Grenzmark Posen-Westpreußen, Johann Friedrich Goldbeck, Kartoffelstärke, Königsberg (Preußen), Kołobrzeg, Kostrzyn nad Odrą, Krzyż Wielkopolski, Landkreis Deutsch Krone, Leopold Krug (Ökonom), Mark Brandenburg, Netze, Otto V. (Bayern), Polnische Sprache, Potsdamer Abkommen, Powiat Wałecki, Preußen, Preußische Ostbahn, Provinz Pommern, Provinz Posen, Reichsstraße 1, Rote Armee, Slawen, Sowjetunion, Stettin, Strzelce Krajeńskie, Synagoge, Tuczno, Volksrepublik Polen, Wałcz, Warschauer Vertrag (1773), Wedel (Adelsgeschlecht), Westpreußen, Woiwodschaft Westpommern, Zweiter Weltkrieg.

Askanier

Wappen des askanischen Familienzweiges Anhalt Die Askanier sind ein deutsches Uradelsgeschlecht, das zum ältesten regierenden Hochadel zählte und dem eine besondere Bedeutung für die Landesgeschichte der heutigen deutschen Länder Niedersachsen, Sachsen, Brandenburg und Sachsen-Anhalt zukommt.

Neu!!: Człopa und Askanier · Mehr sehen »

August Eduard Preuß

August Eduard Preuß (* 13. März 1801 in Kaukehmen, Ostpreußen; † 7. Juni 1839 in Königsberg i. Pr.) war ein deutscher Schulmann und Sachbuchautor.

Neu!!: Człopa und August Eduard Preuß · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: Człopa und Berlin · Mehr sehen »

Cholera

Choleraverbreitung auf der Welt (Stand 2004) Cholera („Gallenfluss“, Bezeichnung für ‚Durchfallserkrankung‘, von cholḗ ‚Galle‘), auch Gallenbrechdurchfall, ist eine schwere bakterielle Infektionskrankheit vorwiegend des Dünndarms, die durch das Bakterium Vibrio cholerae verursacht wird.

Neu!!: Człopa und Cholera · Mehr sehen »

Czaplinek

Czaplinek (Tempelburg) ist eine Stadt im Powiat Drawski (Landkreis Dramburg) der polnischen Woiwodschaft Westpommern.

Neu!!: Człopa und Czaplinek · Mehr sehen »

Droga krajowa 22

Die Droga krajowa 22 (DK 22) ist eine polnische Landesstraße und eine markante Verkehrsverbindung zwischen der polnisch-deutschen und der polnisch-russischen Grenze.

Neu!!: Człopa und Droga krajowa 22 · Mehr sehen »

Droga wojewódzka 177

Die Droga wojewódzka 177 (DW 177) ist eine Woiwodschaftsstraße in Polen, die die Stadt Czaplinek und die Stadt Wieleń verbindet.

Neu!!: Człopa und Droga wojewódzka 177 · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: Człopa und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Flucht und Vertreibung Deutscher aus Mittel- und Osteuropa 1945–1950

Handwagen deutscher Vertriebener. Deutsches Historisches Museum, Berlin Die Flucht und Vertreibung Deutscher aus den deutschen Ostgebieten und aus Ostmittel-, Ost- und Südosteuropa während und nach Ende des Zweiten Weltkrieges von 1945 bis 1950 umfasst Flucht, Vertreibung und die erzwungene Auswanderung großer Teile der dort ansässigen deutschsprachigen Bevölkerungsgruppen.

Neu!!: Człopa und Flucht und Vertreibung Deutscher aus Mittel- und Osteuropa 1945–1950 · Mehr sehen »

Flughafen Stettin-Goleniów

Der Flughafen Stettin-Goleniów (IATA-Code SZZ, polnisch Port Lotniczy Szczecin-Goleniów im.NSZZ SOLIDARNOŚĆ) ist ein internationaler Flughafen in Polen.

Neu!!: Człopa und Flughafen Stettin-Goleniów · Mehr sehen »

Friedrich Wilhelm Ferdinand Schmitt

Friedrich Wilhelm Ferdinand Schmitt (* 25. März 1823 in Zempelburg, Kreis Flatow, Westpreußen; † 3. März 1910 ebenda) war ein deutscher Schulmann, Pädagoge und Provinzialhistoriker.

Neu!!: Człopa und Friedrich Wilhelm Ferdinand Schmitt · Mehr sehen »

Friedrich Wilhelm II. (Preußen)

Friedrich Wilhelm II., porträtiert von Anton Graff 1792 Friedrich Wilhelm II. (* 25. September 1744 in Berlin; † 16. November 1797 im Marmorpalais in Potsdam) war von 1786 bis zu seinem Tod König von Preußen und Markgraf von Brandenburg und Kurfürst des Heiligen Römischen Reiches.

Neu!!: Człopa und Friedrich Wilhelm II. (Preußen) · Mehr sehen »

Gmina Człopa

Die Gmina Człopa (Gemeinde Schloppe) ist eine Stadt- und Landgemeinde in der polnischen Woiwodschaft Westpommern.

Neu!!: Człopa und Gmina Człopa · Mehr sehen »

Grenzmark Posen-Westpreußen

Die preußische Provinz Grenzmark Posen-Westpreußen, gebildet aus den verbliebenen westlichen Teilen der ehemaligen Provinzen Posen und Westpreußen, bestand im Verband des Deutschen Reiches von 1922 bis 1938.

Neu!!: Człopa und Grenzmark Posen-Westpreußen · Mehr sehen »

Johann Friedrich Goldbeck

Johann Friedrich Goldbeck (* 22. September 1748 in Insterburg, Ostpreußen; † 9. April 1812 in Schaaken, Kreis Königsberg, Ostpreußen) war ein deutscher evangelischer Theologe und Topograph in Königsberg i. Pr.

Neu!!: Człopa und Johann Friedrich Goldbeck · Mehr sehen »

Kartoffelstärke

Kartoffelmehl Kartoffelstärke (auch Kartoffelmehl) ist aus Kartoffeln extrahierte Stärke.

Neu!!: Człopa und Kartoffelstärke · Mehr sehen »

Königsberg (Preußen)

Königsberg (1925) Schlossteich (1912) Frischen Haffs auf einer Landkarte von 1910 Königsberg und seine nähere Umgebung auf einer Landkarte von 1908 Stadtplan von Königsberg 1905 Königsberg in Ostpreußen war seit 1724 die Königliche Haupt- und Residenzstadt in Preußen.

Neu!!: Człopa und Königsberg (Preußen) · Mehr sehen »

Kołobrzeg

Kołobrzeg, deutsch Kolberg, früher Colberg, ist eine Hafenstadt in der polnischen Woiwodschaft Westpommern.

Neu!!: Człopa und Kołobrzeg · Mehr sehen »

Kostrzyn nad Odrą

Kostrzyn nad Odrą (deutsch Küstrin, bis 1928 Cüstrin geschrieben) ist eine Kleinstadt in der polnischen Woiwodschaft Lebus.

Neu!!: Człopa und Kostrzyn nad Odrą · Mehr sehen »

Krzyż Wielkopolski

Krzyż Wielkopolski (deutsch Kreuz (Ostbahn)) ist eine Stadt mit Sitz einer Stadt- und Landgemeinde in der polnischen Woiwodschaft Großpolen.

Neu!!: Człopa und Krzyż Wielkopolski · Mehr sehen »

Landkreis Deutsch Krone

Der Kreis Deutsch Krone in den Grenzen von 1772 bis 1807 Der Kreis Deutsch Krone in den Grenzen von 1818 bis 1945 Regierungsbezirk Marienwerder Karte der Provinz Grenzmark Posen-Westpreußen mit Kreisgrenzen (1938) Der Landkreis Deutsch Krone, bis 1939 Kreis Deutsch Krone, war ein Landkreis, der zwischen 1772 und 1945 in Preußen bestand.

Neu!!: Człopa und Landkreis Deutsch Krone · Mehr sehen »

Leopold Krug (Ökonom)

Johann Leopold Krug (* 7. Juli 1770 in Halle (Saale); † 16. April 1843 auf Gut Mühlenbeck bei Berlin) war ein deutscher Nationalökonom und Statistiker.

Neu!!: Człopa und Leopold Krug (Ökonom) · Mehr sehen »

Mark Brandenburg

Die Mark Brandenburg war ein Territorium im Heiligen Römischen Reich.

Neu!!: Człopa und Mark Brandenburg · Mehr sehen »

Netze

Die Netze (Noteć) ist der wichtigste Nebenfluss der Warthe.

Neu!!: Człopa und Netze · Mehr sehen »

Otto V. (Bayern)

Standbild von Otto V. in der ehemaligen Siegesallee in Berlin von Adolf Brütt, 1899 Otto V. der Faule (* 1346; † 15. November 1379 auf Burg Wolfstein an der Isar, Bayern) war von 1347 bis 1351 Herzog von (Ober-)Bayern, ab 1351 nominell Mitregent und als Otto V. ab 1365 Markgraf von Brandenburg sowie Erzkämmerer und Kurfürst des Heiligen Römischen Reiches.

Neu!!: Człopa und Otto V. (Bayern) · Mehr sehen »

Polnische Sprache

Sprachen und Dialekte in Ostmitteleuropa (Polnisch: hell-, mittel- und dunkelgrüne Töne) Die polnische Sprache (im Polnischen język polski, polska mowa oder polszczyzna) ist eine westslawische Sprache aus dem slawischen Zweig der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Człopa und Polnische Sprache · Mehr sehen »

Potsdamer Abkommen

Churchill kurz vor der Eröffnung der Potsdamer Konferenz Als Potsdamer Abkommen werden die auf der Potsdamer Konferenz auf Schloss Cecilienhof in Potsdam nach Ende des Zweiten Weltkrieges in Europa getroffenen Vereinbarungen und Beschlüsse bezeichnet, die in einem Kommuniqué vom 2.

Neu!!: Człopa und Potsdamer Abkommen · Mehr sehen »

Powiat Wałecki

Der Powiat Wałecki (deutsch: Kreis Deutsch Krone) ist ein Powiat (Landkreis) im Südosten der polnischen Woiwodschaft Westpommern.

Neu!!: Człopa und Powiat Wałecki · Mehr sehen »

Preußen

Preußische Landesflagge (1892–1918) Preußische Landesfarben bis 1947 Die größte Ausdehnung des preußischen Staates (1866–1918) Preußen war ein seit dem Spätmittelalter bestehendes Land an der Ostsee, zwischen Pommern, Polen und Litauen, dessen Name nach 1701 auf ein weit größeres, aus Brandenburg-Preußen hervorgegangenes Staatswesen angewandt wurde, das schließlich fast ganz Deutschland nördlich der Mainlinie einschloss und bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges bestand.

Neu!!: Człopa und Preußen · Mehr sehen »

Preußische Ostbahn

Keine Beschreibung.

Neu!!: Człopa und Preußische Ostbahn · Mehr sehen »

Provinz Pommern

Die Provinz Pommern war eine 1815 gebildete Provinz von Preußen, die kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges von den Siegermächten zwischen Deutschland und Polen aufgeteilt wurde.

Neu!!: Człopa und Provinz Pommern · Mehr sehen »

Provinz Posen

Die Provinz Posen (identisch mit dem Großherzogtum Posen) war eine von 1815 bis 1920 bestehende Provinz im Osten des Staates Preußen.

Neu!!: Człopa und Provinz Posen · Mehr sehen »

Reichsstraße 1

Die Reichsstraße 1 (R 1) war von 1934 bis 1945 als Staatsstraße des Deutschen Reiches die bedeutendste West-Ost-Straßenverbindung im Nordosten des damaligen Staatsgebietes, da die Reichsautobahn Berlin–Königsberg nicht fertiggestellt wurde.

Neu!!: Człopa und Reichsstraße 1 · Mehr sehen »

Rote Armee

Die Rote Arbeiter- und Bauernarmee (/ Rabotsche-krestjanskaja Krasnaja armija (RKKA), kurz: Rote Armee (RA)) war die Bezeichnung für das Heer und die Luftstreitkräfte Sowjetrusslands bzw.

Neu!!: Człopa und Rote Armee · Mehr sehen »

Slawen

Südslawen Als Slawen wird die nach Bevölkerungszahl größte Gruppe von Ethnien in Europa bezeichnet, die seit dem 6.

Neu!!: Człopa und Slawen · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: Człopa und Sowjetunion · Mehr sehen »

Stettin

Stettin (Szczecin) ist die Hauptstadt der polnischen Woiwodschaft Westpommern.

Neu!!: Człopa und Stettin · Mehr sehen »

Strzelce Krajeńskie

(deutsch Friedeberg (Neumark)) ist eine Kleinstadt in der polnischen Woiwodschaft Lebus.

Neu!!: Człopa und Strzelce Krajeńskie · Mehr sehen »

Synagoge

Die Neue Synagoge (Berlin) Eine Synagoge (von ‚Versammlung‘) ist ein Gebäude, das der Versammlung, dem gemeinsamen Gottesdienst und oft auch als Lehrhaus einer jüdischen Gemeinde dient.

Neu!!: Człopa und Synagoge · Mehr sehen »

Tuczno

Tuczno (Tütz, früher auch Tietz) ist eine Kleinstadt in der polnischen Woiwodschaft Westpommern mit etwa 2.000 Einwohnern.

Neu!!: Człopa und Tuczno · Mehr sehen »

Volksrepublik Polen

Die Volksrepublik Polen (PRL, wörtlich Polnische Volksrepublik) war ein realsozialistischer Staat auf dem Gebiet des nach dem Zweiten Weltkrieg durch völkerrechtliche Verträge anerkannten Polen in Ostmitteleuropa.

Neu!!: Człopa und Volksrepublik Polen · Mehr sehen »

Wałcz

Wałcz (deutsch Deutsch Krone) ist eine Kleinstadt in der polnischen Woiwodschaft Westpommern.

Neu!!: Człopa und Wałcz · Mehr sehen »

Warschauer Vertrag (1773)

Der Vertrag von Warschau vom 18. September 1773 war ein in Warschau zwischen dem König von Polen Stanisław August Poniatowski und der Rzeczpospolita einerseits und dem preußischen König Friedrich II. anderseits abgeschlossener Vertrag.

Neu!!: Człopa und Warschauer Vertrag (1773) · Mehr sehen »

Wedel (Adelsgeschlecht)

Stammwappen derer von Wedel Wedel, auch Wedell, ist der Name eines alten Uradelsgeschlechts aus Stormarn im heutigen Schleswig-Holstein, das im Zuge der Deutschen Ostsiedlung um 1240 nach Hinterpommern kam, wo es bis 1945 auf etlichen Gütern ansässig blieb.

Neu!!: Człopa und Wedel (Adelsgeschlecht) · Mehr sehen »

Westpreußen

Westpreußen war eine preußische Provinz beiderseits der unteren Weichsel mit der Hauptstadt Danzig.

Neu!!: Człopa und Westpreußen · Mehr sehen »

Woiwodschaft Westpommern

Landkreisen der Woiwodschaft Gebäude des Woiwodschaftsamts Westpommern in Stettin Die Woiwodschaft Westpommern (polnisch województwo zachodniopomorskie; kaschubisch zôpadnopòmòrsczé wòjewództwò) ist eine der 16 Woiwodschaften der Republik Polen.

Neu!!: Człopa und Woiwodschaft Westpommern · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Człopa und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Czlopa, Schloppe.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »