Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Cybernoid ist ein Weltraum-Shooter, der 1988 vom Spieleentwickler Raffaele Cecco für den ZX Spectrum entwickelt und von Hewson Consultants veröffentlicht wurde.

18 Beziehungen: Amiga, Amstrad CPC, Atari ST, C64 DTV, Commodore 64, Diskette, Einzelspieler, Hewson Consultants, IOS (Betriebssystem), IPad, IPhone, Joystick, Nintendo Entertainment System, Raffaele Cecco, Shoot ’em up, Sinclair ZX Spectrum, Spieleentwickler, Wii.

Amiga

Letztes offizielles Logo Der Commodore Amiga (spanisch amiga: ‚Freundin‘) war ein von Mitte der 1980er bis Anfang/Mitte der 1990er weit verbreiteter Computer, der besonders in seinen Einsteigermodellen (A500 und A1200) als Heimcomputer beliebt war.

Neu!!: Cybernoid und Amiga · Mehr sehen »

Amstrad CPC

Schneider CPC6128 Werbesticker der „Schneider Computer Division“ aus den 1990ern Die Amstrad CPC-Serie, im deutschsprachigen Raum besser als Schneider CPC bekannt, war eine in den 1980er Jahren populäre Baureihe untereinander weitgehend kompatibler 8-Bit-Heimcomputer, die auf der damals weit verbreiteten Z80-CPU basierte und u. a.

Neu!!: Cybernoid und Amstrad CPC · Mehr sehen »

Atari ST

Atari 520ST Atari ST ist eine Serie von Heim- bzw.

Neu!!: Cybernoid und Atari ST · Mehr sehen »

C64 DTV

Der C64 DTV Der C64 DTV (DTV steht für Direct to TV) ist eine in den USA entwickelte Ein-Chip-Variante des Commodore 64, welche in einem Joystickgehäuse eingebaut und mit einem ROM für 30 Spiele ausgestattet ist.

Neu!!: Cybernoid und C64 DTV · Mehr sehen »

Commodore 64

Der Commodore 64 (kurz C64, umgangssprachlich 64er oder „Brotkasten“) ist ein 8-Bit-Heimcomputer mit 64 KB Arbeitsspeicher.

Neu!!: Cybernoid und Commodore 64 · Mehr sehen »

Diskette

Teile einer 3,5″-Diskette:1. HD-Erkennung, gegenüber Schreibschutzschieber2. Drehlager3. Schutzblende4. Gehäuse aus Kunststoff5. Ring aus Teflon-beschichtetem Papier6. Magnetscheibe7. Disk-Sektor 3,5″-Diskette Vorder- und Rückseite, sowie Innenseite Datenträger einer 3,5″-Diskette (Makroaufnahme) Rasterelektronenmikroskop-Aufnahme der magnetisierbaren Oberfläche, 20.000-fach vergrößert Eine Diskette ist ein tragbarer magnetischer Datenträger, dessen Grundbestandteil eine dünne, biegsame Kunststoffscheibe aus boPET ist.

Neu!!: Cybernoid und Diskette · Mehr sehen »

Einzelspieler

Einzelspieler-Piktogramm Der Einzelspielermodus (engl. single-player (mode), singleplayer (mode)) ist in Computerspielen der Modus, bei dem man ohne weitere menschliche Mit- oder Gegenspieler spielt.

Neu!!: Cybernoid und Einzelspieler · Mehr sehen »

Hewson Consultants

Hewson Consultants war eine kleine, britische Computerspielfirma, die in den 1980er Jahren für ihre komplexen und grafisch aufwendigen Computerspiele bekannt war.

Neu!!: Cybernoid und Hewson Consultants · Mehr sehen »

IOS (Betriebssystem)

iOS ist ein von Apple entwickeltes mobiles Betriebssystem für das iPhone, das iPad und den iPod touch.

Neu!!: Cybernoid und IOS (Betriebssystem) · Mehr sehen »

IPad

iPad ist der Markenname einer Tabletcomputerreihe des amerikanischen Herstellers Apple, die sich durch einen berührungsempfindlichen kapazitiven Bildschirm mit Multi-Touch-Gesten bedienen lässt und deren sechste Auflage im Jahr 2018 vorgestellt wurde.

Neu!!: Cybernoid und IPad · Mehr sehen »

IPhone

rahmenlos rahmenlos iPhone X Das iPhone ist eine im Jahr 2007 eingeführte Smartphone-Modellreihe des US-amerikanischen Unternehmens Apple.

Neu!!: Cybernoid und IPhone · Mehr sehen »

Joystick

Analoger Joystick für Flugsimulatoren (2004) Ein Joystick (Veraltet auch Spielhebel, von engl. joy ‚Freude‘ und stick ‚Stock‘) ist ein Eingabegerät für Computer und für Spielkonsolen.

Neu!!: Cybernoid und Joystick · Mehr sehen »

Nintendo Entertainment System

Das Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist eine 8-Bit-Videospielkonsole von Nintendo.

Neu!!: Cybernoid und Nintendo Entertainment System · Mehr sehen »

Raffaele Cecco

Raffaele Cecco (* 10. Mai 1967 in London) ist ein britischer Computerspiele-Programmierer, der seit 1984 etliche bekannte Computerspiele entwickelt hat.

Neu!!: Cybernoid und Raffaele Cecco · Mehr sehen »

Shoot ’em up

Spacewar! (1962), eines der ersten Computerspiele Shoot ’em up (englisch, wörtlich „Zerschieß sie“ – im englischen auch kurz Shmup), bezeichnet ein Computerspiel-Genre.

Neu!!: Cybernoid und Shoot ’em up · Mehr sehen »

Sinclair ZX Spectrum

Der Sinclair ZX Spectrum 16/48k ist ein Heimcomputer, der am 23.

Neu!!: Cybernoid und Sinclair ZX Spectrum · Mehr sehen »

Spieleentwickler

Spieleentwickler sind Personen oder Unternehmen, die sich mit der Entwicklung von Computerspielen beschäftigen (im Gegensatz zu Spieleautoren, die z. B. Gesellschaftsspiele entwerfen).

Neu!!: Cybernoid und Spieleentwickler · Mehr sehen »

Wii

Die Wii ist eine 2006 von Nintendo veröffentlichte Spielkonsole.

Neu!!: Cybernoid und Wii · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »