Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Copyright law (Vereinigte Staaten)

Index Copyright law (Vereinigte Staaten)

Das Copyright-Law (‚Kopierrecht‘, aus copy ‚kopieren‘ und right ‚Recht‘) bezeichnet im Recht der Vereinigten Staaten ein Rechtsgebiet zum Schutze geistigen Eigentums.

25 Beziehungen: Alle Rechte vorbehalten, Berner Übereinkunft zum Schutz von Werken der Literatur und Kunst, Copyright Term Extension Act, Copyrightzeichen, Corpus Iuris Secundum, Die Nacht der lebenden Toten, Digital Millennium Copyright Act, Geistiges Eigentum, Internet, Künstler, Library of Congress, Mastering (Audio), Recht der Vereinigten Staaten, Rechtsordnung, Schöpfungshöhe, Senat der Vereinigten Staaten, Tonträger, Urheber, Urheberrecht, Urheberrecht (Deutschland), Urheberrechtsgesetz (Deutschland), Verlag, Verwandte Schutzrechte, Veto, Werk (Urheberrecht).

Alle Rechte vorbehalten

„Alle Rechte vorbehalten“ (englisch: All rights reserved) ist ein aus dem Urheberrecht (englisch copyright) stammender Satz, der urheberrechtlich geschützten Werken beigefügt wird.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Alle Rechte vorbehalten · Mehr sehen »

Berner Übereinkunft zum Schutz von Werken der Literatur und Kunst

Verbandsländer Die Berner Übereinkunft zum Schutze von Werken der Literatur und Kunst ist ein völkerrechtlicher Vertrag, der 1886 in Bern angenommen wurde.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Berner Übereinkunft zum Schutz von Werken der Literatur und Kunst · Mehr sehen »

Copyright Term Extension Act

Der Copyright Term Extension Act (Gesetz zur Verlängerung des Urheberrechtsschutzes) von 1998, auch bekannt als der Sonny Bono Copyright Term Extension Act oder das Micky-Maus-Schutzgesetz, verlängerte die Schutzdauer des Urheberrechts in den USA um 20 Jahre.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Copyright Term Extension Act · Mehr sehen »

Copyrightzeichen

Das Copyrightzeichen (© U+00A9, von) stellt im Urheberrecht ein Symbol zur Kennzeichnung eines bestehenden Schutzes dar.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Copyrightzeichen · Mehr sehen »

Corpus Iuris Secundum

Corpus Iuris Secundum (CJS) ist eine Enzyklopädie über das Recht der Vereinigten Staaten von Amerika auf Bundes- und Landesebene.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Corpus Iuris Secundum · Mehr sehen »

Die Nacht der lebenden Toten

FSK-Karte des Films Die Nacht der lebenden Toten (Originaltitel: Night of the Living Dead) ist ein US-amerikanischer Horrorfilm aus dem Jahr 1968 von George A. Romero.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Die Nacht der lebenden Toten · Mehr sehen »

Digital Millennium Copyright Act

Digital Millennium Copyright Act Der Digital Millennium Copyright Act (DMCA) ist ein Gesetz der Vereinigten Staaten von Amerika, welches der Umsetzung des WIPO-Urheberrechtsvertrags von 1996 in nationales Recht dient, über die darin für alle Vertragsstaaten vorgeschriebenen Schutzstandards aber noch hinausgeht.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Digital Millennium Copyright Act · Mehr sehen »

Geistiges Eigentum

Als geistiges Eigentum wird im Unterschied zum Eigentum an körperlichen Gegenständen (Sachen im Sinne des BGB) ein ausschließliches Recht an einem immateriellen Gut, etwa einem Kunstwerk oder einer technischen Erfindung, bezeichnet.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Geistiges Eigentum · Mehr sehen »

Internet

Das Internet (von, zusammengesetzt aus dem Präfix inter und network ‚Netzwerk‘ oder kurz net ‚Netz‘), umgangssprachlich auch Netz, ist ein weltweiter Verbund von Rechnernetzwerken, den autonomen Systemen.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Internet · Mehr sehen »

Künstler

''Das Gehirn eines Künstlers'', Radierung von Daniel Chodowiecki Als Künstler und Künstlerin werden heute die in der Bildenden Kunst, der Angewandten Kunst, der Darstellenden Kunst sowie der Literatur und der Musik kreativ tätigen Menschen bezeichnet, die als Arbeiten bezeichnete Erzeugnisse künstlerischen Schaffens hervorbringen.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Künstler · Mehr sehen »

Library of Congress

Die Library of Congress (LoC) ist die öffentlich zugängliche Forschungsbibliothek des Kongresses der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Library of Congress · Mehr sehen »

Mastering (Audio)

Mastering (auch Audio-Mastering) ist die (künstlerische) Endbearbeitung von Tonaufnahmen und der letzte Schritt der Musikproduktion vor der Erstellung des Tonträgers.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Mastering (Audio) · Mehr sehen »

Recht der Vereinigten Staaten

Das Recht der Vereinigten Staaten (englisch Law of the United States) stammte ursprünglich hauptsächlich vom Common Law aus England ab, welches zur Zeit des Amerikanischen Unabhängigkeitskriegs Rechtskraft hatte.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Recht der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Rechtsordnung

Als Rechtsordnung (oder Rechtssystem) bezeichnet man die Gesamtheit des gültigen objektiven Rechts in dessen Anwendungsbereich, beispielsweise das Recht eines Staates.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Rechtsordnung · Mehr sehen »

Schöpfungshöhe

Die Schöpfungshöhe, Gestaltungshöhe oder, Werkhöhe ist ein Kriterium, das im Urheberrecht urheberrechtlich geschützte Werke von solchen Leistungen abgrenzt, die keinem urheberrechtlichen Schutz unterliegen, insbesondere solchen, die dadurch gemeinfrei sind.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Schöpfungshöhe · Mehr sehen »

Senat der Vereinigten Staaten

Der Senat der Vereinigten Staaten ist neben dem Repräsentantenhaus eine der beiden Kammern des Kongresses der Vereinigten Staaten, eines Zweikammer-Parlaments nach britischer Tradition.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Senat der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Tonträger

Ein Tonträger (ugs. auch (Ton-)Konserve) ist ein technisches Medium zur Speicherung und Übertragung akustischer Signale, insbesondere von Musik und Sprache.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Tonträger · Mehr sehen »

Urheber

Ein Urheber ist jemand, der etwas verursacht oder veranlasst hat, ein Anstifter, Initiator, Verfasser oder Verursacher ist (im Sinne allgemeiner Handlungsautorenschaft).

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Urheber · Mehr sehen »

Urheberrecht

Das Urheberrecht bezeichnet zunächst das subjektive und absolute Recht auf den Schutz geistigen Eigentums in ideeller und materieller Hinsicht.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Urheberrecht · Mehr sehen »

Urheberrecht (Deutschland)

nbn:de:bvb:12-bsb10601249-7), S. 5 ff. Das Urheberrecht der Bundesrepublik Deutschland umfasst den Teil der deutschen Rechtsordnung, mit dem schöpferische Leistungen – so genannte Werke – auf den Gebieten der Literatur, der Wissenschaft und der Kunst geschützt werden.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Urheberrecht (Deutschland) · Mehr sehen »

Urheberrechtsgesetz (Deutschland)

Das deutsche Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (Urheberrechtsgesetz – UrhG) wurde am 16.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Urheberrechtsgesetz (Deutschland) · Mehr sehen »

Verlag

Ein Verlag ist ein Medienunternehmen, das Werke der Literatur, Kunst, Musik, Unterhaltung oder Wissenschaft vervielfältigt und verbreitet.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Verlag · Mehr sehen »

Verwandte Schutzrechte

Als verwandte Schutzrechte (auch: Nachbarrechte oder Leistungsschutzrechte) bezeichnet man in den Rechtswissenschaften und dort speziell im Immaterialgüterrecht gewisse Rechte, die eine enge Beziehung oder Ähnlichkeit zu den Urheberrechten aufweisen.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Verwandte Schutzrechte · Mehr sehen »

Veto

Ein Veto (veto „ich verbiete“) ist das Einlegen eines Einspruches, das innerhalb eines formell definierten Rahmens geschieht und damit Entscheidungen aufschieben oder ganz blockieren kann.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Veto · Mehr sehen »

Werk (Urheberrecht)

Ein Werk ist eine geschützte oder eine schützbare Schöpfung im Sinne des Urheberrechts.

Neu!!: Copyright law (Vereinigte Staaten) und Werk (Urheberrecht) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Copyright-Vermerk, Copyrightvermerk, Urheberrechtshinweis.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »