Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Consenior

Index Consenior

Der Consenior oder Vize-Senior ist in einer Studentenverbindung der Vertreter des Seniors.

14 Beziehungen: Convent (Studentenverbindung), Corps, Fecht-Chargierter, Korporationshaus, Kränzchen, Mensur (Studentenverbindung), Pauken, Paukzeug, Senior (Studentenverbindung), Stiftungsfest, Studentenverbindung, Waffenring, Zirkel (Studentenverbindung), 1800.

Convent (Studentenverbindung)

Der Convent (auch Konvent; von lat. conventus: „Zusammenkunft“) ist das maßgebliche Organ in der Constitution von Studentenverbindungen.

Neu!!: Consenior und Convent (Studentenverbindung) · Mehr sehen »

Corps

Corps in Europa Weinheimer Corpsstudenten auf der Weinheimtagung 2011 Die Corps – ''n'', // (''sg.''), // (''pl.''), frz. für Körper, Gesamtheit – sind besonders alte Studentenverbindungen.

Neu!!: Consenior und Corps · Mehr sehen »

Fecht-Chargierter

Ein Fecht-Chargierter ist in einer schlagenden Studentenverbindung zuständig für alle Fragen der "Mensur", des akademischen Fechtens mit scharfen Waffen.

Neu!!: Consenior und Fecht-Chargierter · Mehr sehen »

Korporationshaus

Das Haus des Corps Rhenania Tübingen gilt als das erste als Korporationshaus errichtete Gebäude Deutschlands, Erstbau 1882, heutiger Zustand seit 1912 Ein Korporationshaus ist das von einer Studentenverbindung für das Verbindungsleben gebaute oder gekaufte Gebäude.

Neu!!: Consenior und Korporationshaus · Mehr sehen »

Kränzchen

Märker, rechts Preusse (1805) Die Kränzchen waren landsmannschaftliche Vereinigungen von Studenten an alten deutschen Universitäten.

Neu!!: Consenior und Kränzchen · Mehr sehen »

Mensur (Studentenverbindung)

Eine Mensur ist ein traditioneller, streng reglementierter Fechtkampf zwischen zwei männlichen Mitgliedern unterschiedlicher Studentenverbindungen mit scharfen Waffen.

Neu!!: Consenior und Mensur (Studentenverbindung) · Mehr sehen »

Pauken

Titelblatt einer medizinischen Veröffentlichung von Friedrich Immisch Als Pauken bezeichnet man das Erlernen und Einüben des Akademischen Fechtens bei schlagenden Studentenverbindungen.

Neu!!: Consenior und Pauken · Mehr sehen »

Paukzeug

Paukzeug in einem Paukraum Ein Paukboden auf einem Verbindungshaus Paukboden mit Paukbetrieb Paukzeug bzw.

Neu!!: Consenior und Paukzeug · Mehr sehen »

Senior (Studentenverbindung)

Karikatur zum Thema Studentenverbindungen, 1894 Mit Senior (lat. der Ältere) bezeichnen verschiedene Arten von Studentenverbindungen den ersten Vorsitzenden der aktiven (studentischen) Mitglieder.

Neu!!: Consenior und Senior (Studentenverbindung) · Mehr sehen »

Stiftungsfest

Corps Austria Prag 1881 Corps Hubertia in Aschaffenburg 1909 Ein Stiftungsfest ist eine insbesondere bei Akademikervereinigungen verbreitete Bezeichnung für eine Feier aus Anlass des Jahrestages der Gründung einer Institution, Vereinigung, Verbindung oder Vereins.

Neu!!: Consenior und Stiftungsfest · Mehr sehen »

Studentenverbindung

Landesvater der deutschen Studenten in Prag (1900) Eine Studentenverbindung (auch Korporation) ist im deutschen Sprachraum ein Verband von Studenten und Alumni einer Hochschule, der Brauchtum und gewachsene Traditionen pflegt.

Neu!!: Consenior und Studentenverbindung · Mehr sehen »

Waffenring

Ein Waffenring ist eine Arbeitsgemeinschaft von schlagenden Studentenverbindungen an einem oder mehreren Hochschulorten, die dazu dient, gemeinsam Fragen hinsichtlich des Austragens von Mensuren zu klären, dem studentischen Fechten mit scharfen Waffen.

Neu!!: Consenior und Waffenring · Mehr sehen »

Zirkel (Studentenverbindung)

Burschenschafter-Zirkel, bestehend aus den Buchstaben „E,F,V“ für ''Ehre, Freiheit, Vaterland'' Der Zirkel ist ein monogrammartiges Erkennungszeichen einer Studentenverbindung.

Neu!!: Consenior und Zirkel (Studentenverbindung) · Mehr sehen »

1800

Keine Beschreibung.

Neu!!: Consenior und 1800 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Vize-Senior.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »