Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Columbia University

Index Columbia University

Die Columbia University (offiziell Columbia University in the City of New York oder Columbia-Universität in der Stadt New York) zählt zu den ältesten und renommiertesten Universitäten der USA.

178 Beziehungen: Abba Eban, Alexander Hamilton, Alexander O. Gettler, Allen Ginsberg, American Academy of Arts and Sciences, Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg, Andrew Cordier, Ann Brashares, Anna Di Lellio, Anna Paquin, Antonio Knauth, Arthur Jensen (Psychologe), Association of American Universities, Barack Obama, Barnard College, Benjamin Graham, Benjamin Spock, Binnie Kirshenbaum, Broadway (Manhattan), Cenk Uygur, Charles Evans Hughes, Charles Norris, Chase Manhattan Bank, Chief Justice of the United States, Collyer-Brüder, Columbia (Personifikation), Crispin Freeman, Dakis Joannou, Dan Flavin, Dan Maffei, Darlington-Schaltung, David Konstan, David Stern (Basketballfunktionär), David W. Ball, Donald Yamamoto, Duncan Watts, Dwight D. Eisenhower, Edmund S. Phelps, Eliteuniversität, Emre Gönensay, Enrico Fermi, Ernst Florian Winter, Ernst Gideon Malherbe, Ernst Jäckh, Franklin D. Roosevelt, Franz Boas, Frederick R. Macaulay, Fritz Klein (Bi-Aktivist), Fritz Stern, Georg II. (Großbritannien), ..., George Pataki, Gray Davis, Hafizullah Amin, Hektar, Herman Hollerith, Herman Wouk, Hispanics, Hunter S. Thompson, Hyman Rickover, Imogen Seger, Ines Mandl, Irving Langmuir, Isaac Asimov, Isamu Noguchi, Isidor Isaac Rabi, Ivy League, Jack Kerouac, Jacques Barzun, Jake Gyllenhaal, James Blish, Jerrold Nadler, Jim Crow, Jim Jarmusch, John Cox Stevens, John D. und Catherine T. MacArthur Foundation, John Jay, John Kennedy Toole, John Siegal, Joseph Pulitzer, Journalismus, Journalistik, Juan Linz, Julia Stiles, Karen Russell, Katherine Pancol, Klaus vom Bruch, Konrad Bloch, Lamont-Doherty Earth Observatory, Laura Schlessinger, Lee C. Bollinger, Li Lu, Lionel Trilling, Lotfi Zadeh, Lou Gehrig, Madeleine Albright, Madison Avenue, Maggie Gyllenhaal, Magnat, Mahmood Mamdani, Mahmud Ahmadineschād, Manhattan, Manhattan-Projekt, Manuel Rivera-Ortiz, Mario van Peebles, Mark Van Doren, Martin Manulis, Mary Cover Jones, Mary Jo White, Mary Jobe Akeley, Mary L. Caldwell, Max Abramovitz, McKim, Mead, and White, Melvil Dewey, Milton Friedman, Morningside Heights, Mortimer Adler, Muzaffer Şerif, National Academy of Sciences, National Collegiate Athletic Association, National Medal of Science, Neue Zürcher Zeitung, New York (Bundesstaat), New York City, Nicholas Georgiadis, Nicholas Murray Butler, Nikiforos Diamandouros, Nobelpreis, Nora Stanton Blatch Barney, Paul Auster, Paul Felix Lazarsfeld, Paul Robeson, Philosophie, Politikwissenschaft, Polykarp Kusch, Postgraduales Studium, Presbyterianische Kirchen, Pulitzer-Preis, Radovan Karadžić, Richard S. Hamilton, Roald Hoffmann, Robert A. M. Stern, Robert R. Livingston, Roxanna M. Brown, Royal Huddleston Burpee, Ruth Bader Ginsburg, Saskia Sassen, Schulamit König, Seth Low, Shi Jiuyong, Sid Luckman, Sidney Darlington, Simon Schama, Sorrell Booke, Stephen D. Krasner, Stephen Strimpell, Suzanne Vega, Theodore Roosevelt, Theodosius Dobzhansky, Theos Casimir Bernard, Tom DeMarco, Trinity Church (New York City), Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten, Union Theological Seminary in the City of New York, Universität, Universität von Natal, Urbanität, Ursula K. Le Guin, Vereinigte Staaten, Virginia Apgar, Vulgata, Walter Farley, Walter Wager, Warren Buffett, Washington Heights (New York City), Weißsein, Whittaker Chambers, Wissenschaftstheorie, 19. Jahrhundert. Erweitern Sie Index (128 mehr) »

Abba Eban

Abba Eban (1951) Abba Eban (ursprünglich: Aubrey Solomon Eban) (2. Februar 1915 in Kapstadt, Südafrika – 17. November 2002 in Petach Tikwa) war ein israelischer Diplomat, Minister und Abgeordneter der Knesset.

Neu!!: Columbia University und Abba Eban · Mehr sehen »

Alexander Hamilton

Unterschrift von Alexander Hamilton Porträt Hamiltons auf der 10-Dollar-Banknote Alexander Hamilton (* 11. Januar 1757 oder 1755 auf Nevis, Westindische Inseln, heute St. Kitts und Nevis; † 12. Juli 1804 in New York City) war ein amerikanischer Staatsmann.

Neu!!: Columbia University und Alexander Hamilton · Mehr sehen »

Alexander O. Gettler

Gettler in seinem Labor im 3. OG des Bellevue Hospitals Alexander Oscar Gettler (* 13. August 1883 in Galizien; † 4. August 1968 in Yonkers, New York) war ein US-amerikanischer Biochemiker und Pionier der forensischen Toxikologie.

Neu!!: Columbia University und Alexander O. Gettler · Mehr sehen »

Allen Ginsberg

Allen Ginsberg (links) 1978 mit Lebensgefährte Peter Orlovsky Allen Ginsberg (links) – Flughafen Frankfurt, 1978 John C. Lilly, 1991 Allen Ginsberg (* 3. Juni 1926 als Irwin Allen Ginsberg in Paterson, New Jersey; † 5. April 1997 in New York) war ein US-amerikanischer Dichter der Beat Generation.

Neu!!: Columbia University und Allen Ginsberg · Mehr sehen »

American Academy of Arts and Sciences

Die American Academy of Arts and Sciences (kurz American Academy) ist eine der ältesten und angesehensten Ehrengesellschaften der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Columbia University und American Academy of Arts and Sciences · Mehr sehen »

Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg

General George Washington 1779, Kommandeur der amerikanischen Kontinentalarmee, Gemälde von Charles Willson Peale Der Amerikanische Unabhängigkeitskrieg (oder American War of Independence) fand von 1775 bis 1783 zwischen den Dreizehn Kolonien einerseits und der britischen Kolonialmacht andererseits statt.

Neu!!: Columbia University und Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg · Mehr sehen »

Andrew Cordier

Andrew Wellington Cordier (* 1. März 1901 bei Canton, Ohio; † 11. Juli 1975 in Manhasset, New York) war in den 1950er Jahren hoher Beamter im Generalsekretariat der Vereinten Nationen unter Dag Hammarskjöld, außerdem Präsident der Columbia University und Herausgeber der Public Papers of the secretary general of united nations.

Neu!!: Columbia University und Andrew Cordier · Mehr sehen »

Ann Brashares

Ann Brashares (2006) Ann Brashares (* 30. Juli 1967 in Alexandria, Virginia) ist eine US-amerikanische Jugendschriftstellerin.

Neu!!: Columbia University und Ann Brashares · Mehr sehen »

Anna Di Lellio

Anna Di Lellio ist Soziologin, Journalistin und frühere UN-Beraterin.

Neu!!: Columbia University und Anna Di Lellio · Mehr sehen »

Anna Paquin

Anna Paquin (2009) Paquin in Los Angeles (2009) Anna Helene Paquin (* 24. Juli 1982 in Winnipeg, Manitoba) ist eine kanadisch-neuseeländische Schauspielerin.

Neu!!: Columbia University und Anna Paquin · Mehr sehen »

Antonio Knauth

Antonio Knauth (* 2. Dezember 1855 in Leipzig; † 3. Dezember 1915 in Bolton, New York) war ein deutsch-amerikanischer Rechtsanwalt und Manager.

Neu!!: Columbia University und Antonio Knauth · Mehr sehen »

Arthur Jensen (Psychologe)

Arthur Jensen (2002) Arthur Robert Jensen (* 24. August 1923 in San Diego, Kalifornien; † 22. Oktober 2012 in Kelseyville, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Psychologe.

Neu!!: Columbia University und Arthur Jensen (Psychologe) · Mehr sehen »

Association of American Universities

Siegel der ''Association of American Universities'' Die Association of American Universities (AAU; deutsch „Vereinigung der Amerikanischen Universitäten“) ist eine Organisation führender nordamerikanischer Forschungsuniversitäten, die sich für die Förderung der akademischen Forschung und Lehre in Nordamerika einsetzt.

Neu!!: Columbia University und Association of American Universities · Mehr sehen »

Barack Obama

Unterschrift von Barack Obama Barack Hussein Obama II (* 4. August 1961 in Honolulu, Hawaii) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: Columbia University und Barack Obama · Mehr sehen »

Barnard College

Milbank Hall Das Barnard College, 1889 gegründet, ist ein unabhängiges College der ''liberal arts'' (Freien Künste) und Wissenschaften für Frauen in New York City.

Neu!!: Columbia University und Barnard College · Mehr sehen »

Benjamin Graham

Benjamin Graham Benjamin Graham (* 9. Mai 1894 in London, geboren als Benjamin Grossbaum; † 21. September 1976 in Aix-en-Provence) war ein einflussreicher US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler und Investor.

Neu!!: Columbia University und Benjamin Graham · Mehr sehen »

Benjamin Spock

Benjamin Spock mit seiner Enkelin Susannah 1967 Benjamin McLane Spock (* 2. Mai 1903 in New Haven, Connecticut; † 15. März 1998 in La Jolla, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Kinderarzt und Psychiater, der die Psychoanalyse Sigmund Freuds für die Kindererziehung anwendbar gemacht und popularisiert hat.

Neu!!: Columbia University und Benjamin Spock · Mehr sehen »

Binnie Kirshenbaum

Binnie Kirshenbaum (* 1964) ist eine US-amerikanische Autorin.

Neu!!: Columbia University und Binnie Kirshenbaum · Mehr sehen »

Broadway (Manhattan)

Der Broadway ist eine Haupt- und Geschäftsstraße im New Yorker Stadtteil Manhattan und gleichzeitig die älteste und mit mehr als 25 km Länge längste Nord-Süd-Durchquerung der Insel.

Neu!!: Columbia University und Broadway (Manhattan) · Mehr sehen »

Cenk Uygur

Cenk Uygur (2010) Cenk Kadir Uygur (* 21. März 1970 in Istanbul) ist ein türkischstämmiger US-amerikanischer Radio- und Internetmoderator und politischer Aktivist.

Neu!!: Columbia University und Cenk Uygur · Mehr sehen »

Charles Evans Hughes

Charles Evans Hughes Charles Evans Hughes (* 11. April 1862 in Glens Falls, Warren County, New York; † 27. August 1948 in Osterville, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Politiker und Jurist.

Neu!!: Columbia University und Charles Evans Hughes · Mehr sehen »

Charles Norris

Norris, ca. 1920 Charles Norris (* 4. Dezember 1867 in Hoboken (New Jersey); † 11. September 1935 in New York City) war ein US-amerikanischer Rechtsmediziner und Pionier der forensischen Toxikologie.

Neu!!: Columbia University und Charles Norris · Mehr sehen »

Chase Manhattan Bank

Die Chase Manhattan Bank war eine US-amerikanische Bank, die beim Zusammenschluss von Chase National Bank und Bank of the Manhattan Company im Jahr 1955 entstand.

Neu!!: Columbia University und Chase Manhattan Bank · Mehr sehen »

Chief Justice of the United States

Der Chief Justice of the United States // (dt. Oberster Richter der Vereinigten Staaten) ist das nominelle Oberhaupt der Bundesgerichte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Columbia University und Chief Justice of the United States · Mehr sehen »

Collyer-Brüder

Die Collyer-Brüder, Homer Lusk Collyer (* November 1881; † 21. März 1947) und Langley Collyer (* Oktober 1885; † März 1947) waren zwei US-amerikanische Brüder, die aufgrund ihrer bizarren Lebensweise die Neugier ihrer Nachbarn und der Presse auf sich zogen.

Neu!!: Columbia University und Collyer-Brüder · Mehr sehen »

Columbia (Personifikation)

Columbia war eine poetische Bezeichnung für die Vereinigten Staaten bzw.

Neu!!: Columbia University und Columbia (Personifikation) · Mehr sehen »

Crispin Freeman

Crispin McDougal Freeman (* 9. Februar 1972 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Synchronsprecher, der vor allem für seine Sprechrollen in Animes bekannt ist.

Neu!!: Columbia University und Crispin Freeman · Mehr sehen »

Dakis Joannou

Dakis Joannou (* 1939 in Nikosia, Zypern) ist ein zyprischer Industrieller und Unternehmer, der in Athen lebt.

Neu!!: Columbia University und Dakis Joannou · Mehr sehen »

Dan Flavin

Lichtinstallation Dan Flavins im Wissenschaftspark Gelsenkirchen (Gelsenkirchen-Ückendorf) Dan Flavin (eigentlich Daniel Nicholas Flavin; * 1. April 1933 in Jamaica, Queens, New York City; † 29. November 1996 in Riverhead, New York, USA) war ein Künstler des Minimalismus, der insbesondere auf Grund seiner Lichtinstallationen weltweiten Ruhm erlangte.

Neu!!: Columbia University und Dan Flavin · Mehr sehen »

Dan Maffei

Dan Maffei Daniel Benjamin „Dan“ Maffei (* 4. Juli 1968 in Syracuse, New York) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: Columbia University und Dan Maffei · Mehr sehen »

Darlington-Schaltung

Darlington-Schaltung mit npn-Transistoren Die Darlington-Schaltung ist eine elektronische Schaltung aus zwei Bipolartransistoren, wobei der erste, kleinere Transistor als Emitterfolger auf die Basis des zweiten, größeren arbeitet.

Neu!!: Columbia University und Darlington-Schaltung · Mehr sehen »

David Konstan

David Konstan (geboren am 1. November 1940 in New York City) ist ein US-amerikanischer Klassischer Philologe, der an der Wesleyan University (1967–1987), der Brown University (1987–2010) und der New York University (seit 2010) wirkte.

Neu!!: Columbia University und David Konstan · Mehr sehen »

David Stern (Basketballfunktionär)

David Stern David Joel Stern (* 22. September 1942 in New York City) ist der ehemalige Commissioner der National Basketball Association.

Neu!!: Columbia University und David Stern (Basketballfunktionär) · Mehr sehen »

David W. Ball

David W. Ball David Wadsworth Ball (* 12. September 1949 in Denver, Colorado), bzw.

Neu!!: Columbia University und David W. Ball · Mehr sehen »

Donald Yamamoto

Donald Y. Yamamoto Donald Y. Yamamoto (* in Seattle, Washington) ist ein US-amerikanischer Diplomat.

Neu!!: Columbia University und Donald Yamamoto · Mehr sehen »

Duncan Watts

Duncan J. Watts (* 20. Februar 1971 in Guelph) ist ein leitender Forscher bei Microsoft Research in New York City und leitete davor die Gruppe "Human Social Dynamics" bei Yahoo Research.

Neu!!: Columbia University und Duncan Watts · Mehr sehen »

Dwight D. Eisenhower

Dwight D. Eisenhower (1956) rechts Dwight David „Ike“ Eisenhower (* 14. Oktober 1890 in Denison, Texas, als David Dwight Eisenhower; † 28. März 1969 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer General of the Army und während des Zweiten Weltkriegs Supreme Commander der Supreme Headquarters, Allied Expeditionary Force (SHAEF) in Europa.

Neu!!: Columbia University und Dwight D. Eisenhower · Mehr sehen »

Edmund S. Phelps

Edmund Strother Phelps (* 26. Juli 1933 in Evanston, Illinois) ist ein US-amerikanischer Ökonom und Träger des Wirtschaftsnobelpreises (2006).

Neu!!: Columbia University und Edmund S. Phelps · Mehr sehen »

Eliteuniversität

Im deutschen Sprachraum wurde Eliteuniversität für Universitäten aus dem angloamerikanischen Raum verwendet, denen eine strikte Zugangsbeschränkung nachgesagt wird.

Neu!!: Columbia University und Eliteuniversität · Mehr sehen »

Emre Gönensay

Emre Gönensay (* 1937 in İstanbul) ist ein türkischer Ökonom, Bürokrat, Politiker und ehemaliger Außenminister der Türkei.

Neu!!: Columbia University und Emre Gönensay · Mehr sehen »

Enrico Fermi

Enrico Fermi Los-Alamos-Dienstausweises (Zweiter Weltkrieg) Kirche „Santa Croce“ in Florenz, Italien analoger Computer zum Studium des Neutronentransports Enrico Fermi (* 29. September 1901 in Rom, Italien; † 28. November 1954 in Chicago, Illinois) war einer der bedeutendsten Kernphysiker des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: Columbia University und Enrico Fermi · Mehr sehen »

Ernst Florian Winter

Ernst Florian Winter (2007) Ernst Florian Winter (* 16. Dezember 1923 in Wien; † 16. April 2014) war ein austroamerikanischer Historiker und Politikwissenschaftler und Gründungsdirektor der Diplomatischen Akademie Wien.

Neu!!: Columbia University und Ernst Florian Winter · Mehr sehen »

Ernst Gideon Malherbe

Ernst (Ernie) Gideon Malherbe (* 8. November 1895 in Luckhoff; † 30. November 1982 in Durban) war südafrikanischer Bildungswissenschaftler und Universitätsrektor.

Neu!!: Columbia University und Ernst Gideon Malherbe · Mehr sehen »

Ernst Jäckh

Ernst Jäckh am 14. März 1909 beim Aufstieg des Ballons (rechts) Ernst Friedrich Wilhelm Jäckh (* 22. Februar 1875 in Urach; † 17. August 1959 in New York City) war Journalist, Geschäftsführer des Deutschen Werkbundes, Publizist, und Hochschullehrer an der Deutschen Hochschule für Politik in Berlin, dem New Commonwealth Institute in London und der Columbia University in New York City.

Neu!!: Columbia University und Ernst Jäckh · Mehr sehen »

Franklin D. Roosevelt

rechts Franklin Delano Roosevelt (* 30. Januar 1882 in Hyde Park, New York; † 12. April 1945 in Warm Springs, Georgia), oft mit seinen Initialen FDR abgekürzt, war von 1933 bis zu seinem Tod 1945 der 32. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Columbia University und Franklin D. Roosevelt · Mehr sehen »

Franz Boas

Franz Boas, um 1915 Franz Boas (* 9. Juli 1858 in Minden; † 21. Dezember 1942 in New York) war ein deutschstämmiger US-amerikanischer Ethnologe, Sprachwissenschaftler, Physiker und Geograph.

Neu!!: Columbia University und Franz Boas · Mehr sehen »

Frederick R. Macaulay

Frederick Robertson Macaulay (auch Frederic Macaulay; * 12. August 1882 in Montreal; † März 1970 in Great Neck auf Long Island, New York) war ein kanadischer Ökonom, der 1938 zusammen mit John Richard Hicks wesentliche Erkenntnisse und Begriffe der Finanztheorie erarbeitete.

Neu!!: Columbia University und Frederick R. Macaulay · Mehr sehen »

Fritz Klein (Bi-Aktivist)

Fritz Klein (* 27. Dezember 1932 in Wien, Österreich; † 24. Mai 2006 in San Diego, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Psychiater und Therapeut und gilt als ein Wegbereiter der Bi-Bewegung.

Neu!!: Columbia University und Fritz Klein (Bi-Aktivist) · Mehr sehen »

Fritz Stern

Fritz Stern (2007) Fritz Richard Stern (geboren am 2. Februar 1926 in Breslau; gestorben am 18. Mai 2016 in New York) war ein US-amerikanischer Historiker deutscher Herkunft.

Neu!!: Columbia University und Fritz Stern · Mehr sehen »

Georg II. (Großbritannien)

Georg II. im Krönungsornat Georg II.

Neu!!: Columbia University und Georg II. (Großbritannien) · Mehr sehen »

George Pataki

Unterschrift George Elmer Pataki (* 24. Juni 1945 in Peekskill, New York) ist ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und war von 1995 bis 2007 Gouverneur des Bundesstaates New York.

Neu!!: Columbia University und George Pataki · Mehr sehen »

Gray Davis

Gray Davis' Unterschrift Joseph Graham Davis Jr., besser bekannt als Gray Davis League of Women Voters, Smart Voters.

Neu!!: Columbia University und Gray Davis · Mehr sehen »

Hafizullah Amin

Hafizullah Amin Hafizullah Amin (* 1. August 1929 in Paghman; † 27. Dezember 1979 in Kabul) war ein kommunistischer afghanischer Politiker und vom 14.

Neu!!: Columbia University und Hafizullah Amin · Mehr sehen »

Hektar

Das oder der Hektar, schweizerisch die Hektare (Einzahl), ist eine Maßeinheit der Fläche mit dem Einheitenzeichen ha.

Neu!!: Columbia University und Hektar · Mehr sehen »

Herman Hollerith

Herman Hollerith (ca. 1888) Herman Hollerith (* 29. Februar 1860 in Buffalo, New York; † 17. November 1929 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Unternehmer und Ingenieur.

Neu!!: Columbia University und Herman Hollerith · Mehr sehen »

Herman Wouk

Herman Wouk in Jerusalem, 1955 Herman Wouk, 2010 im Alter von 95 Jahren Herman Wouk (* 27. Mai 1915 in New York City) ist ein US-amerikanischer Bestseller-Autor und Träger des Pulitzer-Preises.

Neu!!: Columbia University und Herman Wouk · Mehr sehen »

Hispanics

Die Hispanics sind eine Ethnie in Amerika, die alle Einwohner mit hispanoamerikanischer oder spanischer Herkunft umfasst.

Neu!!: Columbia University und Hispanics · Mehr sehen »

Hunter S. Thompson

Hunter Stockton Thompson (* 18. Juli 1937 in Louisville, Kentucky; † 20. Februar 2005 in Woody Creek bei Aspen, Colorado) war ein US-amerikanischer Schriftsteller und Journalist, der besonders für seine Reportagen bekannt war.

Neu!!: Columbia University und Hunter S. Thompson · Mehr sehen »

Hyman Rickover

Hyman Rickover (1955) Hyman George Rickover (* 27. Januar 1900 in Maków nad Orzycem, Polen, Russisches Kaiserreich, heute Polen; † 8. Juli 1986 in Arlington, Virginia) war ein Admiral der US Navy.

Neu!!: Columbia University und Hyman Rickover · Mehr sehen »

Imogen Seger

Imogen Seger (* 25. Dezember 1915 in Frankfurt am Main; † 7. März 1995) war eine deutschamerikanische Soziologin und Journalistin.

Neu!!: Columbia University und Imogen Seger · Mehr sehen »

Ines Mandl

Ines Mandl (geborene Hochmuth; * 19. April 1917 in Wien; † 5. August 2016) war eine österreichisch-US-amerikanische Biochemikerin.

Neu!!: Columbia University und Ines Mandl · Mehr sehen »

Irving Langmuir

Irving Langmuir Irving Langmuir (* 31. Januar 1881 in Brooklyn, New York; † 16. August 1957 in Woods Hole, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Chemiker und Physiker.

Neu!!: Columbia University und Irving Langmuir · Mehr sehen »

Isaac Asimov

Isaac Asimov (1965) Isaac Asimov (* in Petrowitschi, Sowjetrussland (heute Russische Föderation) als Исаáк Ю́дович Aзи́мов (Isaak Judowij Asimov); † 6. April 1992 in New York, Vereinigte Staaten) war ein russisch-amerikanischer Biochemiker, Sachbuchautor und einer der bekanntesten sowie produktivsten Science-Fiction-Schriftsteller seiner Zeit.

Neu!!: Columbia University und Isaac Asimov · Mehr sehen »

Isamu Noguchi

Isamu Noguchi in den 1940er Jahren Isamu Noguchi (jap. 野口 勇, Noguchi Isamu; * 17. November 1904 in Los Angeles; † 30. Dezember 1988 in New York) war ein amerikanischer Bildhauer und Designer mit japanischen Wurzeln.

Neu!!: Columbia University und Isamu Noguchi · Mehr sehen »

Isidor Isaac Rabi

Isidor Isaac Rabi (1944) Isidor Isaac Rabi (* 29. Juli 1898 in Rymanów, Galizien, Österreich-Ungarn; † 11. Januar 1988 in New York) war ein US-amerikanischer Physiker.

Neu!!: Columbia University und Isidor Isaac Rabi · Mehr sehen »

Ivy League

Die Ivy League ist eine Liga im US-amerikanischen Hochschulsport, die sich aus den meisten Sportmannschaften der acht Elite-Hochschulen im Nordosten der USA zusammensetzt.

Neu!!: Columbia University und Ivy League · Mehr sehen »

Jack Kerouac

Jack Kerouac um 1956 (Fotografie von Tom Palumbo) Jack Kerouac, eigentlich Jean-Louis Lebris de Kérouac (* 12. März 1922 in Lowell, Massachusetts; † 21. Oktober 1969 in Saint Petersburg, Florida), war ein US-amerikanischer Schriftsteller franko-kanadischer Herkunft und einer der wichtigsten Vertreter der Beat Generation.

Neu!!: Columbia University und Jack Kerouac · Mehr sehen »

Jacques Barzun

Jacques Martin Barzun (* 30. November 1907 in Créteil bei Paris; † 25. Oktober 2012 in San Antonio) war ein US-amerikanischer Historiker und Hochschullehrer.

Neu!!: Columbia University und Jacques Barzun · Mehr sehen »

Jake Gyllenhaal

Jake Gyllenhaal (2015) Jacob „Jake“ Benjamin Gyllenhaal (* 19. Dezember 1980 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Musicaldarsteller.

Neu!!: Columbia University und Jake Gyllenhaal · Mehr sehen »

James Blish

James Blish (* 23. Mai 1921 in East Orange, New Jersey; † 29. Juli 1975 in Henley-on-Thames) war ein US-amerikanischer Science-Fiction-Autor und -Kritiker.

Neu!!: Columbia University und James Blish · Mehr sehen »

Jerrold Nadler

Jerrold Nadler Jerrold Lewis „Jerry“ Nadler (* 13. Juni 1947 in New York City) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei und seit 1992 Mitglied des Repräsentantenhauses der Vereinigten Staaten für den Bundesstaat New York.

Neu!!: Columbia University und Jerrold Nadler · Mehr sehen »

Jim Crow

Thomas D. Rice als Jim Crow Der Ausdruck Jim Crow („Jim, Krähe“) war in den USA im 19.

Neu!!: Columbia University und Jim Crow · Mehr sehen »

Jim Jarmusch

Jim Jarmusch, 2013 Jim Jarmusch, gebürtig: James R. Jarmusch, (* 22. Januar 1953 in Cuyahoga Falls, Ohio) ist ein US-amerikanischer Autorenfilmer, Schauspieler und Filmproduzent.

Neu!!: Columbia University und Jim Jarmusch · Mehr sehen »

John Cox Stevens

John Cox Stevens (* 24. September 1785; † 13. Juni 1857) war ein amerikanischer Geschäftsmann und Segler.

Neu!!: Columbia University und John Cox Stevens · Mehr sehen »

John D. und Catherine T. MacArthur Foundation

Die John D. and Catherine T. MacArthur Foundation ist eine Stiftung, die der amerikanische Versicherer John D. MacArthur (1897–1978) − gemeinsam mit seiner Ehefrau Catherine MacArthur (1909–1981) − gründete.

Neu!!: Columbia University und John D. und Catherine T. MacArthur Foundation · Mehr sehen »

John Jay

Jays Signatur John Jay (* in New York City, Provinz New York; † 17. Mai 1829 in Bedford, New York) war ein Politiker, Jurist und einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Columbia University und John Jay · Mehr sehen »

John Kennedy Toole

John Kennedy Toole (* 17. Dezember 1937 in New Orleans; † 26. März 1969 in Biloxi, Mississippi) war ein amerikanischer Schriftsteller, dessen Roman Die Verschwörung der Idioten (teils auch als Ignaz oder Die Verschwörung der Idioten erschienen) erst ein Jahrzehnt nach seinem Selbstmord veröffentlicht wurde und den Pulitzer-Preis gewann.

Neu!!: Columbia University und John Kennedy Toole · Mehr sehen »

John Siegal

John Walter Siegal (* 15. Mai 1918 in Larksville, Pennsylvania; † 27. Mai 2015 in Harveys Lake, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler und Zahnarzt.

Neu!!: Columbia University und John Siegal · Mehr sehen »

Joseph Pulitzer

Joseph Pulitzer Signatur Joseph Pulitzers Joseph Pulitzer, auch József Pulitzer (* 10. April 1847 in Makó, Ungarn; † 29. Oktober 1911 in Charleston, South Carolina), war ein ungarisch-amerikanischer Journalist, Herausgeber und Zeitungsverleger.

Neu!!: Columbia University und Joseph Pulitzer · Mehr sehen »

Journalismus

Journalismus bezeichnet die periodische publizistische Arbeit von Journalisten bei der Presse, in Online-Medien oder im Rundfunk mit dem Ziel, Öffentlichkeit herzustellen.

Neu!!: Columbia University und Journalismus · Mehr sehen »

Journalistik

Die Journalistik ist die Wissenschaft, die sich mit den Akteuren, Strukturen und Leistungen des Journalismus befasst.

Neu!!: Columbia University und Journalistik · Mehr sehen »

Juan Linz

Juan José Linz (* 24. Dezember 1926 in Bonn; † 1. Oktober 2013 in New Haven, Connecticut) war ein deutsch-spanischer Politikwissenschaftler.

Neu!!: Columbia University und Juan Linz · Mehr sehen »

Julia Stiles

Julia Stiles (2007) Julia O’Hara Stiles (* 28. März 1981 in New York City, New York) ist eine US-amerikanische Theater- und Filmschauspielerin.

Neu!!: Columbia University und Julia Stiles · Mehr sehen »

Karen Russell

Karen Russell (2012) Karen Russell (* 10. Juli 1981 in Miami, Florida) ist eine US-amerikanische Schriftstellerin.

Neu!!: Columbia University und Karen Russell · Mehr sehen »

Katherine Pancol

Katherine Pancol (2009) Katherine Pancol (* 22. Oktober 1954 in Casablanca) ist eine in Marokko geborene französische Autorin.

Neu!!: Columbia University und Katherine Pancol · Mehr sehen »

Klaus vom Bruch

Klaus vom Bruch (* 1952 in Köln) ist ein deutscher Medienkünstler.

Neu!!: Columbia University und Klaus vom Bruch · Mehr sehen »

Konrad Bloch

Konrad Bloch, 1965 Gedenktafel in Neisse Konrad Emil Bloch (* 21. Januar 1912 in Neisse/Oberschlesien; † 15. Oktober 2000 in Lexington, Massachusetts) war ein deutsch-US-amerikanischer Biochemiker und Nobelpreisträger.

Neu!!: Columbia University und Konrad Bloch · Mehr sehen »

Lamont-Doherty Earth Observatory

Lamont-Doherty Earth Observatory (LDEO) ist ein Forschungsinstitut der Geowissenschaften an der Columbia University.

Neu!!: Columbia University und Lamont-Doherty Earth Observatory · Mehr sehen »

Laura Schlessinger

Laura Schlessinger im Jahr 2006. Laura Catherine Schlessinger (* 16. Januar 1947 in Brooklyn) ist eine US-amerikanische Autorin und langjährige Radiomoderatorin.

Neu!!: Columbia University und Laura Schlessinger · Mehr sehen »

Lee C. Bollinger

Lee Bollinger (2007) Lee Carroll Bollinger (* 30. April 1946 in Santa Rosa, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Jurist, Hochschullehrer und seit 2002 Präsident der Columbia University.

Neu!!: Columbia University und Lee C. Bollinger · Mehr sehen »

Li Lu

Dies ist ein chinesischer Name; der Familienname ist Li. Li Lu (* 6. April 1966 in Tangshan) ist ein in China geborener amerikanischer Investmentbanker, Kapitalanlageberater und Hedgefondsmanager.

Neu!!: Columbia University und Li Lu · Mehr sehen »

Lionel Trilling

Lionel Trilling (* 4. Juli 1905 in New York; † 5. November 1975 ebenda) war ein amerikanischer Literaturkritiker, Schriftsteller und Lehrer.

Neu!!: Columbia University und Lionel Trilling · Mehr sehen »

Lotfi Zadeh

Lotfi A. Zadeh (2005) Lotfi A. Zadeh (eigentlich Lotfali Askar-Zadeh,; ‎‎; * 4. Februar 1921 in Baku, Aserbaidschan; † 6. September 2017 in Berkeley, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Mathematiker, Informatiker, Elektroingenieur und emeritierter Professor der Informatik an der University of California, Berkeley.

Neu!!: Columbia University und Lotfi Zadeh · Mehr sehen »

Lou Gehrig

Heinrich Ludwig „Lou“ Gehrig (* 19. Juni 1903 in New York City, New York; † 2. Juni 1941 in Riverdale, New York) war einer der erfolgreichsten Baseballspieler der Geschichte.

Neu!!: Columbia University und Lou Gehrig · Mehr sehen »

Madeleine Albright

Signatur Madeleine Korbel Albright, geborene Marie Jana Korbelová (* 15. Mai 1937 in Prag), ist eine US-amerikanische Politikerin (Demokratische Partei).

Neu!!: Columbia University und Madeleine Albright · Mehr sehen »

Madison Avenue

Madison Avenue, Blick nach Norden von der 40. Straße Die Madison Avenue ist eine Straße in New York City.

Neu!!: Columbia University und Madison Avenue · Mehr sehen »

Maggie Gyllenhaal

Maggie Gyllenhaal (2017) MargolitShahesta Shaitly: In: The Observer, 12.

Neu!!: Columbia University und Maggie Gyllenhaal · Mehr sehen »

Magnat

Stefan Czarniecki, ein polnischer Magnat des 17. Jahrhunderts Als Magnat wird seit dem 20.

Neu!!: Columbia University und Magnat · Mehr sehen »

Mahmood Mamdani

Mamdani Mahmood Mamdani (* 1946 in Bombay, Indien) ist Anthropologe und Politikwissenschaftler.

Neu!!: Columbia University und Mahmood Mamdani · Mehr sehen »

Mahmud Ahmadineschād

Mahmud Ahmadineschad, 2009 Unterschrift von Ahmadinedschad Mahmud Ahmadineschād, häufig Mahmud Ahmadinedschad geschrieben,; (weitere Schreibweisen: Ahmadinezhad und Ahmadinejad; * 28. Oktober 1956 in Aradan nahe Garmsar) ist ein radikaler fundamentalistischer iranischer Politiker.

Neu!!: Columbia University und Mahmud Ahmadineschād · Mehr sehen »

Manhattan

Das Borough von Manhattan, gelb hervorgehoben, liegt zwischen dem East River und dem Hudson River (die Flughäfen La Guardia im Norden und J.F. Kennedy im Süden sind blau eingefärbt) Manhattan aus der Luft, Oktober 2017 Satellitenbild von Manhattan Manhattan ist eine Insel an der Mündung des Hudson River, einer der fünf Stadtbezirke (Boroughs) der Stadt New York City und deckt sich mit New York County.

Neu!!: Columbia University und Manhattan · Mehr sehen »

Manhattan-Projekt

General Leslie R. Groves und Robert Oppenheimer ca. 1942 Erster Atombombentest „Trinity“ 1945 Das Manhattan-Projekt (nach der Tarnbezeichnung Manhattan Engineer District) war ein militärisches Forschungsprojekt, in dem ab 1942 alle Tätigkeiten der Vereinigten Staaten während des Zweiten Weltkrieges zur Entwicklung und zum Bau einer Atombombe unter der militärischen Leitung von General Leslie R. Groves ausgeführt wurden.

Neu!!: Columbia University und Manhattan-Projekt · Mehr sehen »

Manuel Rivera-Ortiz

Manuel Rivera-Ortiz (2009) Manuel Rivera-Ortiz (* 23. Dezember 1968 in Pozo Hondo, Guayama, Puerto Rico) ist ein puerto-ricanisch-US-amerikanischer Fotograf, der für seine dokumentarischen Fotografien der Lebensbedingungen von Menschen in weniger entwickelten Ländern bekannt ist.

Neu!!: Columbia University und Manuel Rivera-Ortiz · Mehr sehen »

Mario van Peebles

Mario van Peebles im Jahr 1990 Mario van Peebles (* 15. Januar 1957 in Mexiko-Stadt) ist ein Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: Columbia University und Mario van Peebles · Mehr sehen »

Mark Van Doren

Mark Van Doren Mark Van Doren (* 13. Juni 1894 in Hope, Illinois; † 10. Dezember 1972 in Torrington, Connecticut) war ein amerikanischer Literaturkritiker, Hochschullehrer und Dichter, der 1940 den Pulitzer-Preis für Dichtung gewann.

Neu!!: Columbia University und Mark Van Doren · Mehr sehen »

Martin Manulis

Martin Manulis (* 30. Mai 1915 in Brooklyn, New York; † 28. September 2007 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer TV-Produzent.

Neu!!: Columbia University und Martin Manulis · Mehr sehen »

Mary Cover Jones

Mary Elizabeth Cover Jones (* 1. September 1896 in Johnstown, Pennsylvania; † 22. Juli 1987 in Santa Barbara, Kalifornien) war eine US-amerikanische Entwicklungspsychologin.

Neu!!: Columbia University und Mary Cover Jones · Mehr sehen »

Mary Jo White

Offizielles Porträt von Mary Jo White (2013) Mary Jo White (* 27. Dezember 1947 in Kansas City, Missouri) war die 31.

Neu!!: Columbia University und Mary Jo White · Mehr sehen »

Mary Jobe Akeley

Washington Herald'' vom 6. Juli 1913 Mary Jobe Akeley (* 29. Januar 1878 in Tappan, Ohio; † 19. Juli 1966 in Mystic, Connecticut) war eine US-amerikanische Entdeckerin, Naturforscherin, Fotografin, Kartografin und Autorin.

Neu!!: Columbia University und Mary Jobe Akeley · Mehr sehen »

Mary L. Caldwell

Mary Letitia Caldwell (* 18. Dezember 1890 in Bogotá, Kolumbien; † 1. Juli 1972 in Fishkill, New York) war eine US-amerikanische Biochemikerin.

Neu!!: Columbia University und Mary L. Caldwell · Mehr sehen »

Max Abramovitz

Max Abramovitz (* 23. Mai 1908 in Chicago, Illinois; † 12. September 2004 in Pound Ridge, New York) war ein US-amerikanischer Architekt.

Neu!!: Columbia University und Max Abramovitz · Mehr sehen »

McKim, Mead, and White

Die Architektenpartnerschaft McKim, Mead, and White war zu Beginn des 20.

Neu!!: Columbia University und McKim, Mead, and White · Mehr sehen »

Melvil Dewey

Melvil Dewey Melvil Dewey (* 10. Dezember 1851 als Melville Louis Kossuth Dewey in Adams Center, New York; † 26. Dezember 1931 in Lake Placid, New York) führte die nach ihm benannte Dewey-Dezimalklassifikation ein, ein System zur Klassifikation literarischer Werke für Bibliotheken.

Neu!!: Columbia University und Melvil Dewey · Mehr sehen »

Milton Friedman

Milton Friedman, 2004 Milton Friedman (* 31. Juli 1912 in Brooklyn, New York City; † 16. November 2006 in San Francisco) war ein US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler, der fundamentale Arbeiten auf den Gebieten der Makroökonomie, der Mikroökonomie, der Wirtschaftsgeschichte und der Statistik verfasste.

Neu!!: Columbia University und Milton Friedman · Mehr sehen »

Morningside Heights

Amsterdam Avenue (auf Höhe der Columbia University) Morningside Heights ist ein Stadtviertel im Norden von Manhattan in New York City.

Neu!!: Columbia University und Morningside Heights · Mehr sehen »

Mortimer Adler

mini Mortimer Jerome Adler (* 28. Dezember 1902 in New York; † 28. Juni 2001) war ein US-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller.

Neu!!: Columbia University und Mortimer Adler · Mehr sehen »

Muzaffer Şerif

Muzaffer Şerif, auch Muzafer Sherif, (* 29. Juli 1906 in Ödemiş, Izmir, Türkei; † 16. Oktober 1988 in Fairbanks, Alaska, USA) war ein türkischer Sozialpsychologe, der insbesondere durch seine Forschungen zum sozialen Einfluss und die Erforschung von Konflikten innerhalb und zwischen Gruppen bekannt wurde.

Neu!!: Columbia University und Muzaffer Şerif · Mehr sehen »

National Academy of Sciences

Gebäude der National Academy of Sciences in Washington Die National Academy of Sciences (NAS) ist Teil der US-amerikanischen National Academies of Sciences, Engineering, and Medicine.

Neu!!: Columbia University und National Academy of Sciences · Mehr sehen »

National Collegiate Athletic Association

Die National Collegiate Athletic Association (NCAA) ist ein Freiwilligenverband, über den viele Colleges und Universitäten der USA und Kanadas ihre Sportprogramme organisieren.

Neu!!: Columbia University und National Collegiate Athletic Association · Mehr sehen »

National Medal of Science

National Medal of Science Barack Obama (4. von rechts) mit den Empfängern der National Medal of Science 2010 Die National Medal of Science ist eine Auszeichnung, die vom Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika pro Jahr an bis zu 20 Wissenschaftler verliehen wird, die herausragende Beiträge zur Weiterentwicklung des Wissens in den Verhaltens- und Sozialwissenschaften, der Biologie, der Chemie, den Ingenieurwissenschaften, der Mathematik und der Physik geleistet haben.

Neu!!: Columbia University und National Medal of Science · Mehr sehen »

Neue Zürcher Zeitung

Die Neue Zürcher Zeitung (NZZ), im Zürcher Dialekt Zürizytig genannt, ist eine Schweizer Tageszeitung und ein Medienunternehmen mit Sitz in Zürich.

Neu!!: Columbia University und Neue Zürcher Zeitung · Mehr sehen »

New York (Bundesstaat)

New York (standardsprachlich (AE), regional auch oder; BE) ist ein Bundesstaat im Nordosten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Columbia University und New York (Bundesstaat) · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Columbia University und New York City · Mehr sehen »

Nicholas Georgiadis

Nicholas Georgiadis (* 14. September 1923 in Athen; † 10. März 2001 in London) war ein griechisch-britischer Maler, Bühnen- und Kostümbildner, der bekannt für seine Arbeiten für Ballettaufführungen, insbesondere in Zusammenarbeit mit Kenneth MacMillan, ist.

Neu!!: Columbia University und Nicholas Georgiadis · Mehr sehen »

Nicholas Murray Butler

Nicholas Murray Butler (1924) Nicholas Murray Butler (* 2. April 1862 in Elizabeth, New Jersey; † 7. Dezember 1947 in New York) war ein US-amerikanischer Philosoph und Publizist.

Neu!!: Columbia University und Nicholas Murray Butler · Mehr sehen »

Nikiforos Diamandouros

Nikiforos Diamandouros, 2009 Nikiforos Diamandouros (* 25. Juni 1942 in Athen) ist ein griechischer Soziologe und Historiker.

Neu!!: Columbia University und Nikiforos Diamandouros · Mehr sehen »

Nobelpreis

Alfred Nobel (1833–1896), Stifter des Nobelpreises Stockholmer Konzerthaus am Heumarkt (Hötorget), in dem die feierliche Überreichung aller Preise mit Ausnahme des Friedenspreises stattfindet. Das Rathaus von Oslo, in dem der Friedensnobelpreis überreicht wird. Der Nobelpreis ist eine seit 1901 jährlich vergebene Auszeichnung, die der schwedische Erfinder und Industrielle Alfred Nobel (1833–1896) gestiftet hat.

Neu!!: Columbia University und Nobelpreis · Mehr sehen »

Nora Stanton Blatch Barney

Nora Stanton Blatch Barney, 1921 Nora Stanton Blatch Barney (* 30. September 1883 in Basingstoke; † 18. Januar 1971 in Greenwich, Connecticut) war eine US-amerikanische Bauingenieurin, Architektin und Frauenrechtlerin.

Neu!!: Columbia University und Nora Stanton Blatch Barney · Mehr sehen »

Paul Auster

Paul Auster (2008) Paul Benjamin Auster (* 3. Februar 1947 in Newark, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: Columbia University und Paul Auster · Mehr sehen »

Paul Felix Lazarsfeld

Paul Felix Lazarsfeld Paul Felix Lazarsfeld (* 13. Februar 1901 in Wien; † 30. August 1976 in New York City, Vereinigte Staaten) war österreichisch-amerikanischer Soziologe und wurde auch mit dem Pseudonym Elias Smith bekannt.

Neu!!: Columbia University und Paul Felix Lazarsfeld · Mehr sehen »

Paul Robeson

OWISammlung) Paul LeRoy Robeson (* 9. April 1898 in Princeton, New Jersey; † 23. Januar 1976 in Philadelphia, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer Schauspieler, Sänger, Sportler, Autor und Bürgerrechtler.

Neu!!: Columbia University und Paul Robeson · Mehr sehen »

Philosophie

Raffaels Schule von Athen mit den idealisierten Darstellungen der Gründerväter der abendländischen Philosophie. Obwohl seit Platon vor allem eine Sache der schriftlichen Abhandlung, ist das angeregte Gespräch bis heute ein wichtiger Bestandteil des philosophischen Lebens. In der Philosophie (philosophía, latinisiert philosophia, wörtlich „Liebe zur Weisheit“) wird versucht, die Welt und die menschliche Existenz zu ergründen, zu deuten und zu verstehen.

Neu!!: Columbia University und Philosophie · Mehr sehen »

Politikwissenschaft

Politikwissenschaft (auch Politische Wissenschaft, Wissenschaft von der Politik, Wissenschaftliche Politik oder Politologie) ist als Integrationswissenschaft ein Teil der modernen Sozialwissenschaften und beschäftigt sich mit dem wissenschaftlichen Lehren und Erforschen politischer Prozesse, Strukturen und Inhalte sowie den politischen Erscheinungen und Handlungen des menschlichen Zusammenlebens.

Neu!!: Columbia University und Politikwissenschaft · Mehr sehen »

Polykarp Kusch

Polykarp Kusch Polykarp Kusch (* 26. Januar 1911 in Blankenburg, Deutschland; † 20. März 1993 in Dallas, Texas, USA) war ein US-amerikanischer Physiker und Nobelpreisträger.

Neu!!: Columbia University und Polykarp Kusch · Mehr sehen »

Postgraduales Studium

Ein postgraduales Studium ist ein Studium, das ein vorhergehendes erfolgreich abgeschlossenes Studium (in der Regel grundständiges Studium) voraussetzt.

Neu!!: Columbia University und Postgraduales Studium · Mehr sehen »

Presbyterianische Kirchen

Die presbyterianischen Kirchen (griech. πρεσβύτερος presbyteros für „älter“, „der Ältere“; vgl. Priester Isolde Friebel und Heinrich Händel: Großbritannien, Band II, Wirtschaft und Gesellschaft, C.H. Beck, München, 1982, S. 269, 270, 274 und 275 Auch hier gibt es weitere kleinere presbyterianische Kirchen (u. a. Non-Subscribing Presbyterian Church of Ireland, Freie Presbyterianische Kirche).

Neu!!: Columbia University und Presbyterianische Kirchen · Mehr sehen »

Pulitzer-Preis

Joseph Pulitzer Der Pulitzer-Preis ist ein US-amerikanischer Journalisten- und Medienpreis.

Neu!!: Columbia University und Pulitzer-Preis · Mehr sehen »

Radovan Karadžić

Radovan Karadžić während eines Besuchs in Moskau 1994 Unterschrift von Radovan Karadžić Radovan Karadžić (* 19. Juni 1945 in Petnjica, Gemeinde Šavnik, Jugoslawien, heute Montenegro) ist ein ehemaliger bosnisch-serbischer Politiker und verurteilter Kriegsverbrecher.

Neu!!: Columbia University und Radovan Karadžić · Mehr sehen »

Richard S. Hamilton

Richard S. Hamilton 1982 Richard S. Hamilton (Richard Streit Hamilton; * 1943 in Cincinnati) ist ein US-amerikanischer Mathematiker.

Neu!!: Columbia University und Richard S. Hamilton · Mehr sehen »

Roald Hoffmann

Roald Hoffmann (2015) Roald Hoffmann (* 18. Juli 1937 in Złoczów, Polen, heute Ukraine, als Roald Safran) ist ein US-amerikanischer Chemiker, der zusammen mit dem Japaner Kenichi Fukui im Jahre 1981 den Nobelpreis für Chemie erhielt für die von beiden unabhängig voneinander entwickelten Theorien zum Verlauf chemischer Reaktionen.

Neu!!: Columbia University und Roald Hoffmann · Mehr sehen »

Robert A. M. Stern

Robert Arthur Morton Stern (* 23. Mai 1939 in New York City), meist kurz Robert A. M. Stern oder Robert Stern genannt, ist ein US-amerikanischer Architekt.

Neu!!: Columbia University und Robert A. M. Stern · Mehr sehen »

Robert R. Livingston

Robert R. Livingston Statue Livingstons in der National Statuary Hall Collection Robert Robert Livingston (* 27. November 1746 in New York City; † 26. Februar 1813 in Clermont, New York) war ein US-amerikanischer Politiker und einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Columbia University und Robert R. Livingston · Mehr sehen »

Roxanna M. Brown

Roxanna Maude Brown (* 2. Mai 1946 in Illinois, USA; † 14. Mai 2008 in SeaTac, USA) war eine US-amerikanische und thailändische Kunsthistorikerin und vormalige Journalistin.

Neu!!: Columbia University und Roxanna M. Brown · Mehr sehen »

Royal Huddleston Burpee

Royal Huddleston Burpee, Sr. (* 4. Juni 1898; † 13. Januar 1987) war ein US-amerikanischer Physiologe.

Neu!!: Columbia University und Royal Huddleston Burpee · Mehr sehen »

Ruth Bader Ginsburg

Ruth Bader Ginsburg (2010) Ruth Joan Bader Ginsburg, geborene Joan Ruth Bader, (* 15. März 1933 in Brooklyn, New York City) ist eine US-amerikanische Juristin und seit 1993 Beisitzende Richterin (Associate Justice) am Supreme Court.

Neu!!: Columbia University und Ruth Bader Ginsburg · Mehr sehen »

Saskia Sassen

Saskia Sassen, 2012 Saskia Sassen (* 5. Januar 1947 in Den Haag, Niederlande) ist eine US-amerikanische Soziologin und Wirtschaftswissenschaftlerin.

Neu!!: Columbia University und Saskia Sassen · Mehr sehen »

Schulamit König

Schulamit König (* 1930 in Jerusalem in Palästina) ist Gründerin und Generaldirektorin der Vereinigung People’s Movement for Human Rights (PDHRE).

Neu!!: Columbia University und Schulamit König · Mehr sehen »

Seth Low

Seth Low (1901) Seth Low (* 18. Januar 1850 in Brooklyn, New York; † 17. September 1916 in Bedford Hills, New York) war ein US-amerikanischer Pädagoge und Politiker (Republikanische Partei).

Neu!!: Columbia University und Seth Low · Mehr sehen »

Shi Jiuyong

Shi Jiuyong (links), 2006 Shi Jiuyong, (* 9. Oktober 1926 in Zhejiang, Republik China) ist ein chinesischer Jurist.

Neu!!: Columbia University und Shi Jiuyong · Mehr sehen »

Sid Luckman

Sidney „Sid“ Luckman (* 21. November 1916 in Brooklyn, New York City, USA; † 5. Juli 1998 in Aventura, Florida) war ein US-amerikanischer American Football-Spieler.

Neu!!: Columbia University und Sid Luckman · Mehr sehen »

Sidney Darlington

Sidney Darlington (* 18. Juli 1906 Pittsburgh, USA; † 31. Oktober 1997 Exeter, New Hampshire) war ein bekannter amerikanischer Elektroingenieur.

Neu!!: Columbia University und Sidney Darlington · Mehr sehen »

Simon Schama

Simon Schama (2013) Sir Simon Michael Schama, CBE (geboren 13. Februar 1945 in London) ist ein britischer Historiker.

Neu!!: Columbia University und Simon Schama · Mehr sehen »

Sorrell Booke

Sorrell Booke (* 4. Januar 1930 in Buffalo, New York; † 11. Februar 1994 in Sherman Oaks, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Theater- und Filmschauspieler.

Neu!!: Columbia University und Sorrell Booke · Mehr sehen »

Stephen D. Krasner

Stephen David Krasner (* 15. Februar 1942 in New York City) ist ein US-amerikanischer Politikwissenschaftler und ehemaliger Leiter der Abteilung Politische Planung im Außenministerium der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Columbia University und Stephen D. Krasner · Mehr sehen »

Stephen Strimpell

Stephen Strimpell (* 17. Januar 1937 in New York City; † 10. April 2006) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Schauspiellehrer.

Neu!!: Columbia University und Stephen Strimpell · Mehr sehen »

Suzanne Vega

Suzanne Vega (2014) Suzanne Nadine Vega (* 11. Juli 1959 in Santa Monica, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Sängerin und Songwriterin.

Neu!!: Columbia University und Suzanne Vega · Mehr sehen »

Theodore Roosevelt

Unterschrift von Theodore Roosevelt Theodore Roosevelt, Jr. (* 27. Oktober 1858 in New York City, New York; † 6. Januar 1919 in Oyster Bay, New York) war ein US-amerikanischer Politiker, der von 1901 bis 1909 als 26. Präsident der Vereinigten Staaten amtierte.

Neu!!: Columbia University und Theodore Roosevelt · Mehr sehen »

Theodosius Dobzhansky

Theodosius Dobzhansky (/Feodossi Grigorjewitsch Dobrschanski; * 24. Januar 1900 in Nemirow; † 18. Dezember 1975 in San Jacinto) war ein russisch-US-amerikanischer Genetiker, Zoologe und Evolutionsbiologe, der zusammen mit Ernst Mayr als einer der führenden Vertreter der synthetischen Evolutionstheorie gilt, welche die Genetik (Mendelsche Regeln) mit der Evolutionstheorie vereinigte.

Neu!!: Columbia University und Theodosius Dobzhansky · Mehr sehen »

Theos Casimir Bernard

Theos Casimir Hamati Bernard (* 10. Dezember 1908 in Pasadena; † 1947 im Punjab) war einer der ersten westlichen Forscher des tibetischen Buddhismus, der indischen Philosophie und des Yogas.

Neu!!: Columbia University und Theos Casimir Bernard · Mehr sehen »

Tom DeMarco

Tom DeMarco (* 20. August 1940 in Pennsylvania, USA) ist der Erfinder der Strukturierten Analyse und hat durch seine Beiträge zum Software-Management das Gebiet der Softwaretechnik entscheidend mitgeprägt.

Neu!!: Columbia University und Tom DeMarco · Mehr sehen »

Trinity Church (New York City)

Trinity Church, Bild von der Wall Street Friedhof der Trinity Church Die Trinity Church (übersetzt: „Dreifaltigkeitskirche“, häufig mit dem Zusatz „Wall Street“ genannt) ist eine der bekanntesten Kirchen in New York.

Neu!!: Columbia University und Trinity Church (New York City) · Mehr sehen »

Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten

Originalurkunde der Unabhängigkeitserklärung (Juli 1776) In der Unabhängigkeitserklärung (engl.: Declaration of Independence; offiziell: The Unanimous Declaration of The Thirteen United States of America, dt.: Die einmütige Erklärung der dreizehn vereinigten Staaten von Amerika) proklamierten dreizehn britische Kolonien in Nordamerika am 4. Juli 1776 ihre Loslösung von Großbritannien und ihr Recht, einen eigenen souveränen Staatenbund zu bilden.

Neu!!: Columbia University und Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Union Theological Seminary in the City of New York

Union Theological Seminary in the City of New York (UTS) ist eine unabhängige theologische Hochschule.

Neu!!: Columbia University und Union Theological Seminary in the City of New York · Mehr sehen »

Universität

Universitäten (vom lateinischen universitas magistrorum et scolarium, „Gemeinschaft der Lehrenden und Lernenden“, später im Sinne Humboldts für ''universitas litterarum'', „Gesamtheit der Wissenschaften“) sind Hochschulen mit Promotionsrecht, die früher als wissenschaftliche Hochschulen bezeichnet wurden, die der Pflege und Entwicklung der Wissenschaften durch Forschung, Lehre und Studium dienen, aber ihren Studenten auch praxisorientiert Berufsqualifikationen vermitteln sollen.

Neu!!: Columbia University und Universität · Mehr sehen »

Universität von Natal

Die Universität von Natal (englisch: University of Natal) war eine staatliche Universität in der Provinz Natal (Südafrika) mit Standorten in Pietermaritzburg und Durban, die von 1910 bis 2003 bestand.

Neu!!: Columbia University und Universität von Natal · Mehr sehen »

Urbanität

Urbanität (lateinisch: urbanitas, abgeleitet von urbanus: „städtisch“, im Weiteren von urbs: „Stadt“, im Besonderen von urbs Romæ: das antike Rom) bezeichnet eine Reihe von Zuschreibungen zur Analyse, Charakteristik oder Ontologie der Stadt, des „Städtischen“, der Stadtbewohner und ihrer Kultur, gerade auch ihrer Baukultur, Lebensführung, sozialräumlichen Strukturen, Milieus und Gemeinschaften.

Neu!!: Columbia University und Urbanität · Mehr sehen »

Ursula K. Le Guin

Ursula K. Le Guin (2008) Ursula Kroeber Le Guin (* 21. Oktober 1929 in Berkeley, Kalifornien als Ursula Kroeber; † 22. Januar 2018 in Portland, Oregon) war eine amerikanische Autorin hauptsächlich phantastischer Literatur.

Neu!!: Columbia University und Ursula K. Le Guin · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Columbia University und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Virginia Apgar

Virginia Apgar Virginia Apgar (* 7. Juni 1909 in Westfield, New Jersey; † 7. August 1974 in New York City) war eine US-amerikanische Chirurgin und Anästhesistin.

Neu!!: Columbia University und Virginia Apgar · Mehr sehen »

Vulgata

Als Vulgata (lat. volkstümlich) werden allgemein verbreitete und übliche Textfassungen bezeichnet, auch populäre Bearbeitungen literarischer Stoffe wie der Alexandergeschichte.

Neu!!: Columbia University und Vulgata · Mehr sehen »

Walter Farley

Walter Farley (* 26. Juni 1915 in Syracuse, New York, USA; † 16. Oktober 1989 in Sarasota, Florida, USA) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: Columbia University und Walter Farley · Mehr sehen »

Walter Wager

Walter Herman Wager (* 4. September 1924 in Bronx, New York City; † 11. Juli 2004 in New York City) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: Columbia University und Walter Wager · Mehr sehen »

Warren Buffett

Warren Buffetts Unterschrift Warren Edward Buffett (* 30. August 1930 in Omaha, Nebraska) ist ein US-amerikanischer Großinvestor, Unternehmer und Mäzen.

Neu!!: Columbia University und Warren Buffett · Mehr sehen »

Washington Heights (New York City)

Washington Heights von der George-Washington-Brücke aus gesehen. Washington Heights ist ein Stadtviertel von New York City im äußersten Norden der Insel Manhattan.

Neu!!: Columbia University und Washington Heights (New York City) · Mehr sehen »

Weißsein

Weißsein (auch Weiß-Sein, von engl. Whiteness) ist ein transdisziplinäres Studienfeld und beschreibt kulturelle, historische und soziologische Aspekte von Menschen, die sich als weiß identifizieren.

Neu!!: Columbia University und Weißsein · Mehr sehen »

Whittaker Chambers

Whittaker Chambers Jay Vivian „Whittaker“ Chambers (* 1. April 1901 in Philadelphia, Pennsylvania; † 9. Juli 1961 in Westminster, Maryland) war ein US-amerikanischer Schriftsteller und Redakteur sowie kommunistischer Agent und Informant.

Neu!!: Columbia University und Whittaker Chambers · Mehr sehen »

Wissenschaftstheorie

Die Wissenschaftstheorie (oder (theoretische) Wissenschaftsphilosophie, Wissenschaftslehre oder Wissenschaftslogik) ist ein Teilgebiet der Philosophie, das sich mit den Voraussetzungen, Methoden und Zielen von Wissenschaft und ihrer Form der Erkenntnisgewinnung beschäftigt.

Neu!!: Columbia University und Wissenschaftstheorie · Mehr sehen »

19. Jahrhundert

Das 19.

Neu!!: Columbia University und 19. Jahrhundert · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Columbia Business School, Columbia College (Columbia University), Columbia Law School, Columbia University in the City of New York, Columbia-University, Columbia-Universität, Columbia-Universität in der Stadt New York, SIPA Middle East Institute, School of International and Public Affairs, University of Columbia, Universität von Columbia.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »