Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Clara Morgane

Index Clara Morgane

Clara Morgane (2007) Clara Morgane (* 25. Januar 1981 in Marseille als Emmanuelle Aurélie Munos) ist eine französische Sängerin und ehemalige Pornodarstellerin.

17 Beziehungen: Andain, Canal+, Contemporary R&B, Frankreich, Funk (Musik), Gesang, Hip-Hop, Hot d’or, Marseille, Model, Pay-TV, Pornodarsteller, Pornografie, Tiësto, Trance (Musik), 1981, 25. Januar.

Andain

Andain ist ein Musikprojekt aus San Francisco bestehend aus Produzent Josh Gabriel und der Sängerin Mavie Marcos.

Neu!!: Clara Morgane und Andain · Mehr sehen »

Canal+

Canal+ ist ein in Frankreich landesweit zu empfangender, börsennotierter Bezahlfernsehsender mit Sitz in Issy-les-Moulineaux, Département Hauts-de-Seine.

Neu!!: Clara Morgane und Canal+ · Mehr sehen »

Contemporary R&B

Contemporary R&B (für zeitgenössischer R&B), meist nur R&B bezeichnet, ist eine Musikrichtung, die ihre Ursprünge im afroamerikanischen Rhythm and Blues (R&B) hat.

Neu!!: Clara Morgane und Contemporary R&B · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Clara Morgane und Frankreich · Mehr sehen »

Funk (Musik)

James Brown, 1973 in HamburgIsaac Hayes, 1973 Funk ist der Oberbegriff für eine Spielart ursprünglich afroamerikanischer Musik, die sich Ende der 1960er Jahre aus verschiedenen Einflüssen des Soul, Rhythm and Blues und Jazz entwickelt hat und wiederum Musikstile wie Disco, Hip-Hop und House stark geprägt und beeinflusst hat.

Neu!!: Clara Morgane und Funk (Musik) · Mehr sehen »

Gesang

Harry Belafonte (Feb. 1954) Gesang (auch: Singen) ist der musikalische Gebrauch der menschlichen Stimme und wahrscheinlich die älteste und ursprünglichste musikalische Ausdrucksform des Menschen.

Neu!!: Clara Morgane und Gesang · Mehr sehen »

Hip-Hop

Hip-Hop (auch Hiphop) ist eine Musikrichtung mit den Wurzeln in der afroamerikanischen Funk- und Soul-Musik.

Neu!!: Clara Morgane und Hip-Hop · Mehr sehen »

Hot d’or

Der Hot d’or ist der bekannteste europäische Filmpreis im Pornofilmgewerbe.

Neu!!: Clara Morgane und Hot d’or · Mehr sehen »

Marseille

Marseille (deutsch veraltet: Massilien, okzitanisch: Marselha oder Marsiho) ist die wichtigste französische und eine bedeutende europäische Hafenstadt.

Neu!!: Clara Morgane und Marseille · Mehr sehen »

Model

Weibliches Model (Gisele Bündchen) auf dem Laufsteg Als Model oder Mannequin, veraltet Mannekin, bezeichnet man jemanden, dessen Hauptaufgabe der optische Einsatz des eigenen Körpers zum Zwecke der Werbung, Verkaufssteigerung, Vorführung oder Präsentation einer Sache oder Dienstleistung ist.

Neu!!: Clara Morgane und Model · Mehr sehen »

Pay-TV

Pay-TV (von englisch Pay television) oder kurz PTV, auch Bezahlfernsehen genannt, bezeichnet private Fernsehsender, für deren Empfang mit dem Programmanbieter ein kostenpflichtiger Vertrag abgeschlossen werden muss, unabhängig vom in Deutschland vorgeschriebenen Rundfunkbeitrag.

Neu!!: Clara Morgane und Pay-TV · Mehr sehen »

Pornodarsteller

Venus-Award-Gewinnerin und Pornodarstellerin PussyKat bei einer Liveshow auf der Venus Berlin 2014. Die Darstellerin masturbiert mit einem Fächer und präsentiert sich auf diese Weise dem Publikum. Ein Pornodarsteller ist eine Person, die Sexualpraktiken für interessierte fremde Betrachter zeigt.

Neu!!: Clara Morgane und Pornodarsteller · Mehr sehen »

Pornografie

Pornografische Tuschzeichnung – ''In der Scheune,'' 19. Jahrhundert Pornografie, auch Pornographie, ist die direkte Darstellung der menschlichen Sexualität oder des Sexualakts, in der Regel mit dem Ziel, den Betrachter sexuell zu erregen.

Neu!!: Clara Morgane und Pornografie · Mehr sehen »

Tiësto

Tiësto (* 17. Januar 1969 in Breda; bürgerlicher Name Tijs Michiel Verwest) ist ein niederländischer DJ, Musikproduzent und Grammy-Preisträger, der im Jahr 2000 seinen Durchbruch feierte und seither als einer der bekanntesten DJs weltweit gilt.

Neu!!: Clara Morgane und Tiësto · Mehr sehen »

Trance (Musik)

Trance (engl.: tɹæns; lat. transire, hinübergehen, überschreiten) ist eine elektronische Musikkategorie, die sich bis Anfang der 1990er Jahre geformt hat und sich nach den harmonisch entsprechenden Akkorden und Melodien richtet.

Neu!!: Clara Morgane und Trance (Musik) · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: Clara Morgane und 1981 · Mehr sehen »

25. Januar

Der 25.

Neu!!: Clara Morgane und 25. Januar · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Emmanuelle Aurelie Munos, Emmanuelle Aurélie Munos.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »