Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Citlaltépetl

Index Citlaltépetl

Der Citlaltépetl (auch Pico de Orizaba genannt) ist mit einer Höhe von der höchste Vulkan Nordamerikas sowie der höchste Berg Mexikos.

26 Beziehungen: Andesit, Dazit, Fumarole, Golf von Mexiko, Holozän, Iztaccíhuatl, Kosmische Gammastrahlung, Kosmische Strahlung, Large Millimeter Telescope, Mexiko, Mittelpleistozän, Nahuatl, Nevado de Toluca, Nordamerika, Orizaba, Popocatépetl, Puebla (Bundesstaat), Río Jamapa, Schichtvulkan, Sierra Negra, Sierra Nevada (Mexiko), Spiegel Online, Synonym, Tscherenkow-Strahlung, Veracruz (Bundesstaat), 1848.

Andesit

Andesit mit Zeolith Andesite im Streckeisendiagramm Andesitsäule, Vogelgebirge Merapi, Indonesien Andesit, auch Islandit genannt, ist ein vulkanisches Gestein mit mittlerem SiO2-gehalt (intermediärer Vulkanit).

Neu!!: Citlaltépetl und Andesit · Mehr sehen »

Dazit

Dazit (auch Dacit) ist ein felsischer, sauer bis intermediärer Vulkanit und als solcher das vulkanische Pendant zum Granodiorit.

Neu!!: Citlaltépetl und Dazit · Mehr sehen »

Fumarole

Fumarole in den Kaldaklofsfjöll, Landmannalaugar, Island Washington Schwefelfumarolen auf dem Kraterrand von Vulcano Eine Fumarole (lat.-it.; Mehrzahl: Fumarolen) ist eine vulkanische Exhalation (d. h. Dampfaustrittsstelle) im Bereich von vulkanisch aktiven Gebieten, aus der Wasserdampf und zum Teil vulkanische Gase austreten.

Neu!!: Citlaltépetl und Fumarole · Mehr sehen »

Golf von Mexiko

Der Golf von Mexiko ist eine nahezu vollständig von Nordamerika eingeschlossene Meeresbucht.

Neu!!: Citlaltépetl und Golf von Mexiko · Mehr sehen »

Holozän

Das Holozän (populärwissenschaftlich auch Nacheiszeitalter genannt) ist der gegenwärtige Zeitabschnitt der Erdgeschichte.

Neu!!: Citlaltépetl und Holozän · Mehr sehen »

Iztaccíhuatl

Der Iztaccíhuatl (oder Ixtaccíhuatl, in neuer Nahuatl-Schreibweise Istaksiwatl, auch Iztactépetl bzw. Istaktepetl oder auch Mujer dormida ‚schlafende Frau‘) ist mit der dritthöchste Berg Mexikos nach dem Citlaltépetl und dem Popocatépetl.

Neu!!: Citlaltépetl und Iztaccíhuatl · Mehr sehen »

Kosmische Gammastrahlung

Räumliche Verteilung der kosmischen Gammastrahlung mit Energien über 100 MeV Als kosmische Gammastrahlung bezeichnet man die elektromagnetische Strahlung im Weltraum mit einer Energie höher als ca.

Neu!!: Citlaltépetl und Kosmische Gammastrahlung · Mehr sehen »

Kosmische Strahlung

Die kosmische Strahlung (veraltet auch Ultrastrahlung) ist eine hochenergetische Teilchenstrahlung, die von der Sonne, der Milchstraße und von fernen Galaxien kommt.

Neu!!: Citlaltépetl und Kosmische Strahlung · Mehr sehen »

Large Millimeter Telescope

Das Large Millimeter Telescope im März 2008Die geografische Lage des LMT. Das Large Millimeter Telescope (LMT), auf Spanisch Gran Telescopio Milimétrico (GTM), ist das größte Radioteleskop für Millimeterwellen im Bereich von 0,85 bis 4 mm.

Neu!!: Citlaltépetl und Large Millimeter Telescope · Mehr sehen »

Mexiko

Mexiko (spanisch: México oder Méjico, nahuatl: Mexihco), amtlich Vereinigte Mexikanische Staaten, span.: Estados Unidos Mexicanos, ist eine Bundesrepublik in Nordamerika, die 31 Bundesstaaten und den Hauptstadtdistrikt Mexiko-Stadt umfasst.

Neu!!: Citlaltépetl und Mexiko · Mehr sehen »

Mittelpleistozän

Das Mittelpleistozän (auch Mittleres Pleistozän, oder inoffizielle Stufe Ionium) ist ein Abschnitt der erdgeschichtlichen Epoche des Pleistozäns.

Neu!!: Citlaltépetl und Mittelpleistozän · Mehr sehen »

Nahuatl

Textbeispiel für Nahuatl: Tafel in Teotihuacán Nahuatl (Klassisches Nahuatl, auch bekannt als Aztekisch oder Mexicahtlahtolli, daher veraltete deutsche Bezeichnung: Mexikanisch) ist eine Variante der Nahuatl-Sprache, die in vorspanischer Zeit im Tal von Mexiko (auch Anahuac-Tal – ‚Land zwischen den Wassern‘) von Azteken und verwandten Nahua-Völkern (Acolhua, Huexotzinca, Tepaneken, Tlaxcalteken, Tolteken u. a.) gesprochen wurde.

Neu!!: Citlaltépetl und Nahuatl · Mehr sehen »

Nevado de Toluca

Der Nevado de Toluca (auch Xinantécatl genannt) galt lange Zeit – nach dem Pico de Orizaba (5636 m), dem Popocatépetl (5426 m) und dem Iztaccíhuatl (5230 m) – mit seinen 4690 m als der vierthöchste Berg Mexikos.

Neu!!: Citlaltépetl und Nevado de Toluca · Mehr sehen »

Nordamerika

Nordamerika ist der nördliche Teil des amerikanischen Doppelkontinentes.

Neu!!: Citlaltépetl und Nordamerika · Mehr sehen »

Orizaba

Orizaba ist eine Stadt in der Region Altas Montañas im mexikanischen Bundesstaat Veracruz.

Neu!!: Citlaltépetl und Orizaba · Mehr sehen »

Popocatépetl

Der Popocatépetl (Nahuatl: Popōcatepētl (.

Neu!!: Citlaltépetl und Popocatépetl · Mehr sehen »

Puebla (Bundesstaat)

Pfarrkirche ''San Martín Obispo de Tours'' in San Martín Texmelucan de Labastida Der mexikanische Bundesstaat Puebla liegt gleich östlich der Zwillingsvulkane Popocatépetl und Iztaccíhuatl.

Neu!!: Citlaltépetl und Puebla (Bundesstaat) · Mehr sehen »

Río Jamapa

Der nur 368 km lange Río Jamapa gehört – gemessen an der mitgeführten Wassermenge – zu den größeren Flüssen Mexikos.

Neu!!: Citlaltépetl und Río Jamapa · Mehr sehen »

Schichtvulkan

Aufbau eines Schichtvulkans Fujisan, Japan Java Ausbruch 1980 Vesuv, Italien Schichtvulkane, auch Stratovulkane (von lateinisch stratum „Schicht“) genannt, sind aus einzelnen Schichten von Lava und Lockermassen aufgebaute Vulkane.

Neu!!: Citlaltépetl und Schichtvulkan · Mehr sehen »

Sierra Negra

Der Sierra Negra (andere Namen: Cerro La Negra, Atlitzin und Tliltépetl) ist ein erloschener Vulkan im mexikanischen Bundesstaat Puebla, nahe der Grenze zu Veracruz.

Neu!!: Citlaltépetl und Sierra Negra · Mehr sehen »

Sierra Nevada (Mexiko)

Sierra Nevada mit 6 Vulkanen: Iztaccíhuatl, Popocatépetl, Malintzin, Cofre de Perote, Citlaltépetl und Sierra Negra Vulkan Popocatépetl, gesehen vom Aufstieg zum Nachbarvulkan Iztaccíhuatl Iztaccíhuatl Citlaltépetl (oder ''Pico de Orizaba'') Die Sierra Nevada („verschneite Bergkette“) ist eine Gebirgskette in Mexiko.

Neu!!: Citlaltépetl und Sierra Nevada (Mexiko) · Mehr sehen »

Spiegel Online

Spiegel Online (Eigenschreibweise in Großbuchstaben; kurz SPON) ist eine der reichweitenstärksten deutschsprachigen Nachrichten-Websites.

Neu!!: Citlaltépetl und Spiegel Online · Mehr sehen »

Synonym

Synonyme (von synōnymos, bestehend aus σύν syn „zusammen“ und ὄνομα ónoma „Name“) sind sprachliche oder lexikalische Ausdrücke und Zeichen, die den gleichen oder einen sehr ähnlichen Bedeutungsumfang haben.

Neu!!: Citlaltépetl und Synonym · Mehr sehen »

Tscherenkow-Strahlung

Tscherenkow-Strahlung im Kern des RA-6 Reaktors im Centro Atómico Bariloche Tscherenkow-Strahlung (manchmal auch Čerenkov- oder, nach der englischen Transliteration, Cherenkov- geschrieben) ist im engeren Sinn eine bläuliche Leuchterscheinung, die beim Durchgang schneller, geladener Teilchen (z. B. Elektronen) durch ein lichtdurchlässiges Dielektrikum hervorgerufen wird.

Neu!!: Citlaltépetl und Tscherenkow-Strahlung · Mehr sehen »

Veracruz (Bundesstaat)

Veracruz (offiziell Estado Libre y Soberano de Veracruz de Ignacio de la Llave) ist ein Bundesstaat an der Ostküste Mexikos.

Neu!!: Citlaltépetl und Veracruz (Bundesstaat) · Mehr sehen »

1848

1848 ist europaweit ein Jahr der bürgerlich-revolutionären Erhebungen gegen die zu dieser Zeit herrschenden Mächte der Restauration und deren politische und soziale Strukturen.

Neu!!: Citlaltépetl und 1848 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Citlaltepetl, Pico de Orizaba, Sitlaltepetl.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »