Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Christophorus

Index Christophorus

Der heilige Christophorus. Rechter Teil des Flügelaltars ''Die Perle von Brabant'' Meister der Perle von Brabant, (1467–1468) Christophorus (griech. Χριστόφορος „Christusträger“, von pherein, „tragen“) ist ein frühchristlicher Märtyrer, der vermutlich im 3.

86 Beziehungen: Alexander Fischer (Bildhauer), Alte Kirche, Anubis, Österreichischer Automobil-, Motorrad- und Touring Club, BOS-Funk, Braunschweig, Bruderschaft St. Christoph, Calendarium Romanum Generale, Chalkedon, Christkind, Christophorus Flugrettungsverein, Christophorus-Kliniken, Christophoruskirche, Christusträger-Bruderschaft, Christusträger-Schwesternschaft, Decius (Kaiser), Deutschland, Dietzenschmidt, Ducasse d’Ath, Einsiedler, Evangelisch, Evangelischer Namenkalender, Fahrzeugsegnung, Fährmann, Flobecq, Furt, Gott, Griechische Sprache, Hüne, Heiland, Heiliger, Hildesheim, Ikonografie, Ikonografisches Heiligenattribut, Jesuskind, Juan Martínez Montañés, Kannibalismus, Karl-Heinz Göttert, Königsberg (Preußen), Kraftfahrer, Kroatien, Kynokephale, Last, Legenda aurea, Legende, Litauen, Luftschiff, Lykien, Magisterarbeit, Marmarica, ..., Martyrologium, Maximinus Daia, Märtyrer, Mülheim-Kärlich, Michael Schneider (Theologe), Missionar, Niederösterreich, Orthodoxe Kirchen, Prozession, Rab, Römisch-katholische Kirche, Regionalkalender für das deutsche Sprachgebiet, Reise, Rettungshubschrauber, Rhäzüns, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Schulter, Schutzpatron, Seemann, Sgraffito, Sogn Paul (Kirche), Soldat, Steiermark, Stift St. Lambrecht, Straßenwärter, Stuttgart, Tscherepowez, Vierzehn Nothelfer, Vilnius, Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung (Ettenberg), Würzburg, Werne, Wienerwald, Wolfgang Menzel (Literaturhistoriker), 24. Juli, 9. Mai. Erweitern Sie Index (36 mehr) »

Alexander Fischer (Bildhauer)

Alexander Fischer (* 31. Oktober 1903 in Nürnberg; † 30. November 1981 in München) war ein deutscher Bildhauer.

Neu!!: Christophorus und Alexander Fischer (Bildhauer) · Mehr sehen »

Alte Kirche

Taufdarstellung aus der Calixtus-Katakombe in Rom Der Ausdruck alte Kirche, auch frühe Kirche, Frühchristentum bezeichnet die ersten Jahrhunderte der Kirchengeschichte bis ungefähr 500; mit dieser Epochenabgrenzung ist die Abgrenzung der Gegenstandsbereiche der Lehrstühle für Alte Kirchengeschichte und Mittlere und Neuere Kirchengeschichte verbunden.

Neu!!: Christophorus und Alte Kirche · Mehr sehen »

Anubis

Anubis (ägyptisch Inpu; auch Anpu) ist der altägyptische Gott der Totenriten und der Mumifizierung.

Neu!!: Christophorus und Anubis · Mehr sehen »

Österreichischer Automobil-, Motorrad- und Touring Club

Die neue Wiener Zentrale (eröffnet März 2017) Dornbirn Süd Der Österreichische Automobil-, Motorrad- und Touring Club (kurz ÖAMTC) ist ein Verkehrsclub, verfasst als überparteilicher, gemeinnütziger Verein, der für sich in Anspruch nimmt, mobile Menschen zu unterstützen und zu vertreten.

Neu!!: Christophorus und Österreichischer Automobil-, Motorrad- und Touring Club · Mehr sehen »

BOS-Funk

FMS-fähigem Handapparat Rundstrahler Der BOS-Funk ist ein nichtöffentlicher mobiler UKW-Landfunkdienst (nömL) in Deutschland, der von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) verwendet wird.

Neu!!: Christophorus und BOS-Funk · Mehr sehen »

Braunschweig

Der Braunschweiger Löwe,Wahrzeichen der Stadt seit dem Hochmittelalter Aegidienkirche, Braunschweig Hauptbahnhof (rechts oben im Hintergrund). Okerring. Braunschweig (niedersächsisch Brunswiek) ist eine Großstadt im Südosten des Landes Niedersachsen.

Neu!!: Christophorus und Braunschweig · Mehr sehen »

Bruderschaft St. Christoph

Bruderschaftskapelle Arlbergpass Die Bruderschaft St.

Neu!!: Christophorus und Bruderschaft St. Christoph · Mehr sehen »

Calendarium Romanum Generale

Das Calendarium Romanum Generale (auch Allgemeiner römischer Kalender, römischer Generalkalender) ist der weltweit gültige Rahmen des liturgischen Kalenders des römischen Ritus, der neben dem Weihnachts- und Osterfestkreis sowie den Sonntagen und den Festen des Herrn im Kirchenjahr zahlreiche Gedenktage von Heiligen enthält, die für die gesamte Kirche von Bedeutung sind oder beispielhaft als Vertreter bestimmter Regionen oder Gruppen aufgeführt sind.

Neu!!: Christophorus und Calendarium Romanum Generale · Mehr sehen »

Chalkedon

Konstantinopel vor etwa 550 Jahren Chalkedon (auch Chalcedon, Kalchedon, Calcedon, griechisch Χαλκηδών Chalkēdṓn, heute türkisch: Kadıköy, Stadtteil von Istanbul) war eine antike Hafenstadt im kleinasiatischen Bithynien.

Neu!!: Christophorus und Chalkedon · Mehr sehen »

Christkind

''Christkind mit Bilderbuch''. Ausschnitt aus der Erstausgabe des ''Struwwelpeter'' (1845) ''Im Lande des Christkinds''. Einer der ersten Adventskalender (1903) Das Christkind ist eine Symbolfigur des Weihnachtsfestes, die dem Brauchtum zufolge den Kindern die Weihnachtsgeschenke bringt, ohne dabei gesehen zu werden.

Neu!!: Christophorus und Christkind · Mehr sehen »

Christophorus Flugrettungsverein

Christophorus 12 beim Landeanflug Der Christophorus Flugrettungsverein (CFV) ist der größte Anbieter für Flugrettung in Österreich und stellt in jedem der neun Bundesländer Notarzthubschrauber.

Neu!!: Christophorus und Christophorus Flugrettungsverein · Mehr sehen »

Christophorus-Kliniken

mini Eingangsbereiche der drei Standorte (v.l.) Coesfeld, Dülmen und Nottuln Die Christophorus-Kliniken GmbH sind ein Krankenhaus mit drei Standorten in Coesfeld, Dülmen und Nottuln mit insgesamt etwa 620 Betten und 1.950 Mitarbeitern.

Neu!!: Christophorus und Christophorus-Kliniken · Mehr sehen »

Christophoruskirche

Folgende Kapellen und Kirchen tragen das Patrozinium des heiligen Christophorus bzw.

Neu!!: Christophorus und Christophoruskirche · Mehr sehen »

Christusträger-Bruderschaft

Die Christusträger Bruderschaft ist eine deutsche ordensähnliche evangelische Bruderschaft in Unterfranken (Bayern).

Neu!!: Christophorus und Christusträger-Bruderschaft · Mehr sehen »

Christusträger-Schwesternschaft

Christusträger-Schwesternschaft bezeichnet eine evangelische Kommunität in ökumenischer Offenheit mit Sitz in Bensheim (Hessen).

Neu!!: Christophorus und Christusträger-Schwesternschaft · Mehr sehen »

Decius (Kaiser)

Büste des Decius Gaius Messius Quintus Traianus Decius (* ca. 190 oder 200/201 in Budalia bei Sirmium, heute Sremska Mitrovica, in der römischen Provinz Pannonia inferior; † 1. Hälfte Juni 251 bei Abrittus, heute Rasgrad, Dobrudscha) war Kaiser des Römischen Reichs von 249 bis 251, der erste in einer längeren Reihe fähiger Männer aus den illyrischen Provinzen.

Neu!!: Christophorus und Decius (Kaiser) · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Christophorus und Deutschland · Mehr sehen »

Dietzenschmidt

Dietzenschmidt, geb.

Neu!!: Christophorus und Dietzenschmidt · Mehr sehen »

Ducasse d’Ath

Herr und Frau Goliath tanzen über die Brücke des Gadre, 23. August 2008 Die Ducasse d’Ath ist ein traditionelles Stadtfest in der Stadt Ath in der Provinz Hennegau im französischsprachigen Teil Belgiens (Wallonie).

Neu!!: Christophorus und Ducasse d’Ath · Mehr sehen »

Einsiedler

Einsiedler in Nepal Einsiedler (Mhd. einsidelære, einsam siedeln) ist der Sammelbegriff für Menschen, die mit ihrem Gedankengut oder ihrer Lebensweise sich selbstgewählt einsam etablieren, sei es geographisch, gesellschaftlich oder mental.

Neu!!: Christophorus und Einsiedler · Mehr sehen »

Evangelisch

Ausdruck konfessioneller Vielfalt: Hinweisschilder in Wiesbaden Evangelisch (kirchenlateinisch evangelicus; Abkürzung: ev.) ist ein vom Substantiv Evangelium abgeleitetes Adjektiv.

Neu!!: Christophorus und Evangelisch · Mehr sehen »

Evangelischer Namenkalender

Der Evangelische Namenkalender ist ein dem katholischen Heiligenkalender vergleichbares Verzeichnis, das vorwiegend Persönlichkeiten der vorreformatorischen Zeit und des Protestantismus enthält.

Neu!!: Christophorus und Evangelischer Namenkalender · Mehr sehen »

Fahrzeugsegnung

Fahrzeugsegnung in Mülheim-Kärlich 1977 Die Fahrzeugsegnung ist eine Segnung der katholischen und orthodoxen Kirche.

Neu!!: Christophorus und Fahrzeugsegnung · Mehr sehen »

Fährmann

Fährmann, Varanasi, Indien Seewarte) und Kersten-Miles-Brücke in Hamburg (zwischen 1890 und 1900) Der Fährmann (historisch auch Ferge) führt eine Fähre über einen Wasserlauf oder See.

Neu!!: Christophorus und Fährmann · Mehr sehen »

Flobecq

Flobecq (niederländisch: Vloesberg) ist eine belgische Gemeinde im Arrondissement Ath der Provinz Hennegau.

Neu!!: Christophorus und Flobecq · Mehr sehen »

Furt

Furt in North YorkshireAls Furt bezeichnet man eine Flachstelle (Untiefe) in einem Bach- oder Flusslauf, mittels der das Gewässer zu Fuß, zu Pferd oder mit Fahrzeugen durchquert werden kann.

Neu!!: Christophorus und Furt · Mehr sehen »

Gott

Als Gott (je nach Zusammenhang auch Göttin, Gottheit) wird meist ein übernatürliches Wesen bzw.

Neu!!: Christophorus und Gott · Mehr sehen »

Griechische Sprache

Die griechische Sprache (bzw. att. ἑλληνικὴ γλῶττα hellēnikḕ glṓtta) ist eine indogermanische Sprache mit einer Schrifttradition, die sich über einen Zeitraum von 3400 Jahren erstreckt.

Neu!!: Christophorus und Griechische Sprache · Mehr sehen »

Hüne

Der hünenhafte Mongole Öndör Gongor, 1922 Ein Hüne (Plural: Hünen) ist ein übermenschlich großes und starkes Wesen, ein Riese.

Neu!!: Christophorus und Hüne · Mehr sehen »

Heiland

Heiland bezeichnet im Christentum Jesus Christus als Erlöser der Menschen im Sinne der christlichen Heilslehre; daneben – und der ursprünglichen Wortbedeutung entsprechend – auch allgemein für Erlöser, Erretter und Helfer.

Neu!!: Christophorus und Heiland · Mehr sehen »

Heiliger

Teresia Benedicta vom Kreuz. Diese Heiligen bezeichnet die katholische Kirche auch als Patrone Europas. Als Heiliger wird ein Mensch bezeichnet, der als einer Gottheit besonders nahestehend beziehungsweise als in religiöser und ethischer Hinsicht vorbildlich angesehen wird.

Neu!!: Christophorus und Heiliger · Mehr sehen »

Hildesheim

Knochenhaueramtshaus Rolandbrunnen Mariendom St. Jakobi. Blick nach Südosten über die Stadt Hildesheim (niederdeutsch Hilmessen, lateinisch Hildesia) ist eine große selbständige Stadt in Niedersachsen rund 30 km südöstlich der Landeshauptstadt Hannover und eines von neun Oberzentren des Bundeslandes.

Neu!!: Christophorus und Hildesheim · Mehr sehen »

Ikonografie

Ikonografie (auch Ikonographie; von eikón ‚Bild‘ und γράφειν gráphein ‚schreiben‘) ist eine wissenschaftliche Methode der Kunstgeschichte, die sich mit der Bestimmung und Deutung von Motiven in Werken der bildenden Kunst beschäftigt.

Neu!!: Christophorus und Ikonografie · Mehr sehen »

Ikonografisches Heiligenattribut

Cäcilia, erkennbar an ihren Attributen). Ikonografische Heiligenattribute im Christentum sind kennzeichnendes Beiwerk wie Habite, Trachten, typische Gegenstände oder auch Tiere, mit denen im westlichen Mittelalter bildliche Darstellungen von Heiligen versehen wurden, um sie kenntlich zu machen oder die Art ihres Martyriums auch Schriftunkundigen zu verdeutlichen.

Neu!!: Christophorus und Ikonografisches Heiligenattribut · Mehr sehen »

Jesuskind

Muttergottes mit segnendem Kind und Cherubim. Gemälde von Jacopo Bellini, 1455 Als Jesuskind oder Jesusknabe wird eine Darstellung Jesu Christi bezeichnet, die ihn bis zum Alter von etwa zwölf Jahren abbildet (im Alter von dreizehn Jahren erlangen im Judentum Jungen die Religionsmündigkeit und werden als Erwachsene betrachtet).

Neu!!: Christophorus und Jesuskind · Mehr sehen »

Juan Martínez Montañés

Porträt von Diego Rodríguez de Silva y Velázquez (1635–36), Museo del Prado Juan Martínez Montañés (* 16. März 1568 in Alcalá la Real; † 18. Juni 1649 in Sevilla) war ein spanischer Bildhauer.

Neu!!: Christophorus und Juan Martínez Montañés · Mehr sehen »

Kannibalismus

Leonhard Kern: Menschenfresserin, Elfenbeinskulptur, um 1650 Als Kannibalismus wird das Verzehren von Artgenossen oder Teilen derselben bezeichnet.

Neu!!: Christophorus und Kannibalismus · Mehr sehen »

Karl-Heinz Göttert

Karl-Heinz Göttert (2014) Karl-Heinz Göttert (* 25. Februar 1943 in Koblenz) ist ein deutscher Germanist und emeritierter Professor für Germanistik an der Universität zu Köln.

Neu!!: Christophorus und Karl-Heinz Göttert · Mehr sehen »

Königsberg (Preußen)

Königsberg (1925) Schlossteich (1912) Frischen Haffs auf einer Landkarte von 1910 Königsberg und seine nähere Umgebung auf einer Landkarte von 1908 Stadtplan von Königsberg 1905 Königsberg in Ostpreußen war seit 1724 die Königliche Haupt- und Residenzstadt in Preußen.

Neu!!: Christophorus und Königsberg (Preußen) · Mehr sehen »

Kraftfahrer

Kraftfahrer Ende des 19. Jahrhunderts in Deutschland: Bertha Benz und Carl Benz Als Kraftfahrer, Kraftfahrzeugführer, Kfz-Führer wird die Person (Fahrzeugführer) bezeichnet, die ein Kraftfahrzeug (beispielsweise PKW, LKW oder Omnibus) führt bzw.

Neu!!: Christophorus und Kraftfahrer · Mehr sehen »

Kroatien

Kroatien, amtlich Republik Kroatien, ist ein Staat in der Übergangszone zwischen Mittel- und Südosteuropa.

Neu!!: Christophorus und Kroatien · Mehr sehen »

Kynokephale

Schedelschen Weltchronik Kynokephale (Kynoképhaloi), zusammengesetzt aus altgriechisch κύων kýon „Hund“ und κεφαλή kephalḗ „Kopf“, bezeichnet hundsköpfige Fabelwesen, die seit der Antike in Literatur und Kunst vorkommen und im Mittelalter auf großes Interesse stießen.

Neu!!: Christophorus und Kynokephale · Mehr sehen »

Last

Last kommt vom althochdeutschen hlast.

Neu!!: Christophorus und Last · Mehr sehen »

Legenda aurea

Margareta von Antiochia und Olibirius, Darstellung in einer mittelalterlichen Handschrift Die Legenda aurea (lat. ‚goldene Legende‘) ist eine von dem Dominikaner Jacobus de Voragine (1228/29–1298) wahrscheinlich in den Jahren um 1264 in lateinischer Sprache verfasste Sammlung von ursprünglich 182 Traktaten zu den Kirchenfesten und vor allem Lebensgeschichten Heiliger und Heiligenlegenden.

Neu!!: Christophorus und Legenda aurea · Mehr sehen »

Legende

Wilhelm Tell. Gemälde, Öl auf Leinwand, Umkreis Paul Bril Die Legende ist eine dem Märchen und der Sage verwandte Textsorte bzw.

Neu!!: Christophorus und Legende · Mehr sehen »

Litauen

Litauen ist ein Staat im Baltikum.

Neu!!: Christophorus und Litauen · Mehr sehen »

Luftschiff

Ein Luftschiff ist ein lenkbares Luftfahrzeug, dessen Auftrieb auf aerostatischen Kräften beruht und das über eine eigene Antriebseinheit verfügt.

Neu!!: Christophorus und Luftschiff · Mehr sehen »

Lykien

Lykien ist die antike griechische Bezeichnung einer Landschaft im Südwesten Kleinasiens (lat. Lycia).

Neu!!: Christophorus und Lykien · Mehr sehen »

Magisterarbeit

Die Magisterarbeit ist eine wissenschaftliche Arbeit, die für den Abschluss eines Studiums mit dem Magister-Grad zu verfassen ist.

Neu!!: Christophorus und Magisterarbeit · Mehr sehen »

Marmarica

Marmarica Die Marmarica (Marmarike) ist eine antike Landschaft an der Nordküste von Afrika zwischen Ägypten und Kyrenaia.

Neu!!: Christophorus und Marmarica · Mehr sehen »

Martyrologium

Die Verkündigung der Geburt Christi nach dem ''Martyrologium Romanum'' von 1725 Ein Martyrologium, auch Märtyrerverzeichnis, (Calendarium sanctorum, Menologium, Analogium, Synaxarium) ist ein Verzeichnis von Märtyrern und anderen Heiligen und dem Tag ihres Todes, meist mit Angabe ihrer Lebensumstände und der Art ihres Martyriums.

Neu!!: Christophorus und Martyrologium · Mehr sehen »

Maximinus Daia

Aureus des Maximinus Daia Follis des Maximinus Daia Gaius Galerius Valerius Maximinus (genannt Maximinus Daia, Maximinus Daza oder Maximinus II.; † August 313 in Tarsos) war ein römischer Kaiser.

Neu!!: Christophorus und Maximinus Daia · Mehr sehen »

Märtyrer

Märtyrer, auch Martyrer (von altgriechisch μάρτυς mártys „Zeuge“ oder μαρτύριον martýrion „Zeugnis“; weibliche Formen Märtyrerin bzw. Martyrerin sowie Märtyrin bzw. Martyrin) sind Menschen, die um des Bekenntnisses ihres Glaubens willen leiden, ggf.

Neu!!: Christophorus und Märtyrer · Mehr sehen »

Mülheim-Kärlich

Straßenkarte Raum Koblenz Mülheim-Kärlich ist eine Stadt im nördlichen Rheinland-Pfalz und mit rund 11.000 Einwohnern die größte Kommune der Verbandsgemeinde Weißenthurm.

Neu!!: Christophorus und Mülheim-Kärlich · Mehr sehen »

Michael Schneider (Theologe)

Michael Schneider (* 24. Juli 1949 in Köln) ist ein deutscher Jesuitenpater und Theologe (Dogmatik und Liturgiewissenschaft).

Neu!!: Christophorus und Michael Schneider (Theologe) · Mehr sehen »

Missionar

Ein Missionar (aus dem Lateinischen für „Gesandter“) ist ein Angehöriger einer Religion, der seinen Glauben verbreitet oder im Auftrag einer Missionsgesellschaft religiös motiviert soziale Arbeit leistet.

Neu!!: Christophorus und Missionar · Mehr sehen »

Niederösterreich

Schneeberg (Rax-Schneeberg-Gruppe), der höchste Gipfel Niederösterreichs Semmeringbahn mit Rax im Hintergrund Erlaufstausee mit Ötscher im Hintergrund Niederösterreich ist flächenmäßig das größte Bundesland Österreichs und nach der Bevölkerung das zweitgrößte.

Neu!!: Christophorus und Niederösterreich · Mehr sehen »

Orthodoxe Kirchen

Orthodoxe Kirchen (von ‚aufrecht, richtig‘ und doxa,Verehrung, Glaube‘; also ‚der richtige Lobpreis oder die rechte Lehre Gottes‘;;serbisch Православна Црква (Pravoslavna crkva) oder) oder byzantinisch-orthodoxe Kirchen sind die vorreformatorischen Kirchen des byzantinischen Ritus.

Neu!!: Christophorus und Orthodoxe Kirchen · Mehr sehen »

Prozession

Blutritt in Weingarten, um 1865 Passionsprozession in Stuttgart-Bad Cannstatt Eine Prozession (lat. procedere vorrücken, voranschreiten; in der Bedeutung „Bittprozession“ auch lat. rogatio von rogare beten, bitten) ist ein religiöses Ritual, bei dem eine Menschengruppe einen nach bestimmten Regeln geordneten feierlichen Umzug oder Umgang, meist zu Fuß, vollzieht.

Neu!!: Christophorus und Prozession · Mehr sehen »

Rab

Rab (Arbe, Arbia, Arve oder Arba – der Name kommt wahrscheinlich von dem illyrischen Wort Arb mit der Bedeutung dunkel, grün bewaldet) ist eine kroatische Insel in der nördlichen Adria.

Neu!!: Christophorus und Rab · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche

Die römisch-katholische Kirche, oft auch nur katholische Kirche (griechisch katholikos: das Ganze betreffend, allgemein, durchgängig), ist die größte Kirche innerhalb des Christentums.

Neu!!: Christophorus und Römisch-katholische Kirche · Mehr sehen »

Regionalkalender für das deutsche Sprachgebiet

Der Regionalkalender für das deutsche Sprachgebiet ist die deutsche Erweiterung des liturgischen Kalenders der katholischen Kirche, der neben den Festen des römischen Generalkalenders zahlreiche Gedenktage von Heiligen enthält, die in der Region gewirkt haben oder dort besonders verehrt werden.

Neu!!: Christophorus und Regionalkalender für das deutsche Sprachgebiet · Mehr sehen »

Reise

Badereise Wanderreise Kulturreise Der Begriff Reise bedeutet im Sinne der Verkehrswirtschaft die Fortbewegung von Personen über eine längere Zeit zu Fuß oder mit Verkehrsmitteln außerhalb des Wirtschaftsverkehrs, um ein einzelnes Ziel zu erreichen oder mehrere Orte kennenzulernen (Rundreise).

Neu!!: Christophorus und Reise · Mehr sehen »

Rettungshubschrauber

Rettungshubschrauber (RTH, Rettungs-Transport-Hubschrauber) sind speziell ausgerüstete Hubschrauber, die in der Luftrettung als Notarztzubringer im Rahmen des Rendezvous-Systems („Primär-Einsatz“) und als Verlegungsmittel für Klinikpatienten („Sekundär-Einsatz“) dienen.

Neu!!: Christophorus und Rettungshubschrauber · Mehr sehen »

Rhäzüns

Rhäzüns ist eine politische Gemeinde in der Region Imboden des Kantons Graubünden in der Schweiz.

Neu!!: Christophorus und Rhäzüns · Mehr sehen »

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Die Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (kurz Universität Heidelberg, lateinisch Ruperto Carola) ist eine Universität des Landes Baden-Württemberg in Heidelberg.

Neu!!: Christophorus und Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg · Mehr sehen »

Schulter

Als Schulter wird bei Wirbeltieren einschließlich des Menschen die Körperregion um die Schultergelenke bezeichnet.

Neu!!: Christophorus und Schulter · Mehr sehen »

Schutzpatron

Schutzpatronin Bayerns Ein Schutzpatron (von lat. patronus „Schutzherr, Anwalt“) ist nach katholischem und orthodoxem Verständnis ein Heiliger, der in besonderer Weise um seine Fürsprache für einen bestimmten Ort, eine Region, einen Beruf oder einen Zustand angerufen wird.

Neu!!: Christophorus und Schutzpatron · Mehr sehen »

Seemann

Seefahrerdenkmal in Bangladesch Ein Seemann (offizieller Plural „Seeleute“) ist eine Person, die ihren Arbeitsplatz auf seegehenden Schiffen hat.

Neu!!: Christophorus und Seemann · Mehr sehen »

Sgraffito

mini Gasse in Pyrgi auf der Insel Chios. Der Ort gehört zu den Mastichochoria („Mastixdörfern“). Detail eines Häuserbogens in Pyrgi. Der Begriff Sgraffito (Plural: Sgraffiti) ist vom italienischen Verb sgraffiare oder graffiare, deutsch kratzen, abgeleitet.

Neu!!: Christophorus und Sgraffito · Mehr sehen »

Sogn Paul (Kirche)

Sogn Paul Die Kirche Sogn Paul (romanisch für St. Paul) ist die ehemalige Pfarrkirche des Dorfes Rhäzüns im schweizerischen Kanton Graubünden. Sie ist Eigentum der Kirchgemeinden Bonaduz und Rhäzüns und täglich von 8 bis 19 Uhr geöffnet.

Neu!!: Christophorus und Sogn Paul (Kirche) · Mehr sehen »

Soldat

Ein Soldat (nach dem Sold, den er bezieht) ist ein bewaffneter Angehöriger einer Armee oder der Streitkräfte eines Landes, vom General bis zu den Mannschaften, obwohl sich der Sprachgebrauch lange auf Letztere beschränkte.

Neu!!: Christophorus und Soldat · Mehr sehen »

Steiermark

Die Steiermark ist eines der neun Bundesländer der Republik Österreich.

Neu!!: Christophorus und Steiermark · Mehr sehen »

Stift St. Lambrecht

Stift St. Lambrecht St. Lambrecht mit Benediktinerstift im WinterDas Stift St.

Neu!!: Christophorus und Stift St. Lambrecht · Mehr sehen »

Straßenwärter

Straßenwärter beim Einsatz im Winterdienst Der Straßenwärter ist in Deutschland eine ausgebildete Fachkraft, die für den verkehrssicheren Betrieb und Unterhalt von Straßen und Wegen verantwortlich ist.

Neu!!: Christophorus und Straßenwärter · Mehr sehen »

Stuttgart

Das für Öffentlichkeitsarbeit verwendete Logo der Stadt Stuttgart Schlossplatz am Morgen Alten Schloss Karlshöhe ist die Hauptstadt des deutschen Landes Baden-Württemberg und mit rund 630.000 Einwohnern dessen größte Stadt.

Neu!!: Christophorus und Stuttgart · Mehr sehen »

Tscherepowez

Tscherepowez (wiss. Transliteration Čerepovec) ist eine Stadt in Nordwestrussland.

Neu!!: Christophorus und Tscherepowez · Mehr sehen »

Vierzehn Nothelfer

Margareta, Cyriacus, Papst Sixtus, Erasmus. Burg Dobl Die vierzehn Nothelfer sind vierzehn Heilige aus dem zweiten bis vierten Jahrhundert.

Neu!!: Christophorus und Vierzehn Nothelfer · Mehr sehen »

Vilnius

Satellitenansicht Das rekonstruierte Schloss der Großfürsten Präsidentenpalast in Vilnius Rundgang durch Vilnius (2011) Vilnius, deutsch Wilna, ist die Hauptstadt Litauens.

Neu!!: Christophorus und Vilnius · Mehr sehen »

Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung (Ettenberg)

Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung Die Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung in Ettenberg ist eine römisch-katholische, denkmalgeschützte Wallfahrtskirche im Stil des Rokoko und gehört als Filialkirche zur Pfarrei in Marktschellenberg.

Neu!!: Christophorus und Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung (Ettenberg) · Mehr sehen »

Würzburg

Alter Mainbrücke im Vordergrund Kollegiatstift Neumünster, Grafeneckart (altes Rathaus) und St. Kiliansdom Barocke Würzburger Residenz, UNESCO-Weltkulturerbe Würzburg von der Festung Marienberg aus Würzburg ist eine kreisfreie Stadt in Bayern (Bezirk Unterfranken).

Neu!!: Christophorus und Würzburg · Mehr sehen »

Werne

Werne (bis 1976 offiziell: Werne an der Lippe) ist eine Stadt im Kreis Unna in Nordrhein-Westfalen, Deutschland.

Neu!!: Christophorus und Werne · Mehr sehen »

Wienerwald

Der Wienerwald als östlichster Ausläufer der Nordalpen ist eine Gebirgsgruppe in Niederösterreich und Wien und bildet damit das Nordostende der Alpen.

Neu!!: Christophorus und Wienerwald · Mehr sehen »

Wolfgang Menzel (Literaturhistoriker)

Wolfgang Menzel Menzels Porträt auf seinem Grabstein Menzels Grab auf dem Stuttgarter Hoppenlau-Friedhof Wolfgang Menzel (* 21. Juni 1798 in Waldenburg (heute polnisch Wałbrzych), Schlesien; † 23. April 1873 in Stuttgart) war ein deutscher Literaturkritiker, Literaturhistoriker und Schriftsteller im Vormärz.

Neu!!: Christophorus und Wolfgang Menzel (Literaturhistoriker) · Mehr sehen »

24. Juli

Der 24.

Neu!!: Christophorus und 24. Juli · Mehr sehen »

9. Mai

Der 9.

Neu!!: Christophorus und 9. Mai · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Christophorus-Plakette, Reprobus.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »